Story of Seasons: Friends of Mineral Town

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex

  • Im Juli dieses Jahres ist bekannt geworden, dass Marvelous an einem Remake der beiden Game Boy Advance Spiele Harvest Moon: Friends of Mineral Town und Harvest Moon: More Friends of Mineral Town für Nintendo Switch arbeitet.

    Das Remake wird beide Varianten in sich vereinen und dem Spieler die Wahl zwischen einem männlichen und weiblichen Charakter geben.


    Da die Rechte am Namen "Harvest Moon" beim ursprünglichen Vertrieb Natsume liegen, wird auch dieses Spiel der Reihe, wie alle anderen, die Marvelous seit 2014 herausgebracht hat, unter dem Titel "Story of Seasons" erscheinen.

    Das Remake wird im Westen als Story of Seasons: Friends of Mineral Town für Nintendo Switch auf den Markt kommen.


    Quelle: JPGames.de


    Wann Story of Seasons: Friends of Mineral Town im Westen erscheinen wird, ist bislang nicht bekannt. Eine Veröffentlichung ist bereits bestätigt und seitens Marvelous ist dahingehend nur genannt worden, dass die westlichen Versionen erst nach der Veröffentlichung des Spiels in Japan auf den Markt kommen werden.


    In diesem Spiel beginnt man ein Leben als Farmer, um die Wirtschaft und die Farm der eigenen Kindheit wieder in Schwung zu bringen. Man pflanzt Gemüse und Getreide, man pflegt die Tiere und interagiert mit den anderen Bewohnern. Dabei ist es auch möglich mit jemanden zu heiraten und auch ein Kind zu bekommen.

    Dabei gibt es sogenannte Herz-Events, bei denen man die Charaktere besser kennen lernen kann. Um die Beziehung zu vertiefen und im Herz-Level aufzusteigen, muss man den Figuren Geschenke machen. Dabei gilt es allerdings auch aufzupassen, das richtige Geschenk zu überreichen, da ein falsches den Herz-Level auch wieder senken kann.


    Hier gibt es einige Screenshots sowie Informationen zu den Heiratskandidaten:

    - Link 1

    - Link 2 mit Infos zu den Herz-Events und Geschehnissen

    - Link 3 mit Infos zu zwei komplett neuen Heiratskandidaten



    Trailer & Videos:


    Amazon.de-Bestelllink:


    Allgemeine Informationen:

    Vertrieb: Marvelous, XSEED

    Entwickler: Marvelous

    Genre: Simulation, Rollenspiel

    System: Nintendo Switch, PC

    Erscheinungstermin: 10. Juli 2020, 14. Juli 2020 (Steam); 17. Oktober 2019 (Japan)

    Altersfreigabe: USK ab 0 freigegeben


    Wolkenkind  Koyo  Destiny  LadyEndivie08  pokemonislifee  Smaarty

  • Ich freu mich so auf das Spiel. Mein Freund ist auch schon mega gehypt.

    Danke fürs Verlinken. :yeah:


    Bin mir ziemlich sicher, dass ich die nächsten 200-300h in dieses Spiel reinsetzen werde.

    Ähnlich wie Stardew Valley könnte ich einfach Stunden damit verbringen meinen Hof immer weiter zu perfektionieren. :love::heart:


    Das Spiel ist einfach nur toll und ich bin so dankbar für dieses Remake. :grin:

  • Freu mich auch schon auf das Remake. Das wäre sogar ein Harvest Moon, das ich mir holen würde :)

    Wenn ich mich nicht irre ist/war Friends of Mineral Town die GBA Version von Back to Nature?

    Jedenfalls war das PS1 Game mein erstes Harvest Moon und das erste Game das mich allgemein in den Bann der Landwirtschafts Simulation gezogen hat.

    Jetz nur noch hoffen das es gut umgesetz wird. Obwohl, das wird schon gut werden, das Remake kommt ja nicht von Natsume.

  • Ich freue mich Mega auf dieses Remake! Harvest Moon Friends of Mineral Town war mein erstes Harvest Moon. Und ich liebe es heute noch. Das is neben Harvest Moon DS mein absoluter Lieblingsteil... Allein diese Musik :heart: was ich mir da nur wünschen würde, wäre, dass das Kind, genau wie in HM DS auch älter wird. Das war das einzige was ich bei FoMT schade fand... Also das es so klein blieb.

    Seit 1999 leidenschaftliche Pokémonspielerin :D

    Konsolen im Besitz: Nintendo Wii (Weiß), PS4 (Orange-Schwarz), GBC (Pikachu Edition), GBA (Neon-Orange), GBA SP (Super Mario Edition), NDS (Rot), 3DS (Aqua-Blau), New3DS XL (Orange-Schwarz), Nintendo Switch (Neon-Rot-Blau 2017), Nintendo Switch (Grau 2019)

    Pokémonspiele im Besitz: B/R/G (Cartridge&VC), G/S/K (Cartridge&VC), R/S/Sm, FR/BG, D/P/Pl, S, HG/SS, X/Y, OR/AS, S/M, US/UM, LGP/LGE, Schwert, Schild, Collosseum, XD, TGC


    Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum!:heart:

    Gib niemals auf! Blitza



  • News zur Lokalisiserung gibt es auch:


    Im offiziellen Blog schrieb XSeed dazu, dass sie sich bei der Lokalisiserung des Freundesystems (die Hochzeit zwischen gleichgeschlechtlichen Charakteren wurde in Japan so genannt) dazu entschieden haben, Änderungen vorzunehmen.


    So wird man wohl außerhalb Japans einfach von Hochzeit sprechen und, Herzsymbole, welche mögliche Heiratskandidaten signalisieren, werden von Anfang an für alle Charaktere sichtbar sein.


    Zuvor musste man, wenn man das Freundesystem nutzen wollte, dies erst bei gleichgeschlechtigen Charakteren freischalten, sodass es nicht ersichtlich war, dass dies eine Option ist.


    Finde ich super, dass man diesen Schritt nun endlich geht, denn das Freundesystem ist schon in älteren Spielen vorhanden gewesen, war aber fast immer nur für eine Version verfügbar, welche nachträglich kam und dann das Spielen als weiblichen Charakter ermöglichte. More Friends of Mineraltown war da damals eines, der Spiele, welches es ermöglichte, was aber meines Wissens nach nicht in Deutschland erschienen ist.

  • News zur Lokalisiserung gibt es auch:


    Im offiziellen Blog schrieb XSeed dazu, dass sie sich bei der Lokalisiserung des Freundesystems (die Hochzeit zwischen gleichgeschlechtlichen Charakteren wurde in Japan so genannt) dazu entschieden haben, Änderungen vorzunehmen.


    So wird man wohl außerhalb Japans einfach von Hochzeit sprechen und, Herzsymbole, welche mögliche Heiratskandidaten signalisieren, werden von Anfang an für alle Charaktere sichtbar sein.

    Ich finde das so toll! Das war schon lange überfällig das Heiratssystem so anzupassen, dass man aus allen weiblichen und männlichen Chars wählen kann mit wem man vor den Altar tritt unabhängig vom Geschlecht seinen eigenen Chars. Endlich wird das auch mal in der Videospielwelt von Harvest Moon / Story of Seasons mit aufgenommen es hat ja lange genug gedauert


    Einen neuen Begriff (in Japan) hätte es meiner Meinung nach dafür nicht gebraucht - aber ich hoffe nun auch, dass man in den anderen Ländern einfach den Begriff Hochzeit beibehält. Leider befürchte ich aber, dass es in einigen Regionen/Ländern Aufschreie der Empörung deswegen geben wird. Da fällt mir spontan der Bible-Belt in Amerika ein...



    Im Moment bin ich überlegen ob ich das Spiel vorbestelle und einfach hoffe, dass es pünktlich rauskommt. Aktuell hat es MediaMarkt/Saturn gelistet.

    Obwohl ich so Krachertitel ja am Liebsten im Geschäft kaufe.... nur im Moment ist eh alles komisch xD

  • Ich finde das so toll! Das war schon lange überfällig das Heiratssystem so anzupassen, dass man aus allen weiblichen und männlichen Chars wählen kann mit wem man vor den Altar tritt unabhängig vom Geschlecht seinen eigenen Chars. Endlich wird das auch mal in der Videospielwelt von Harvest Moon / Story of Seasons mit aufgenommen es hat ja lange genug gedauert

    Du hast mich falsch verstanden:


    Das war schon in früheren Spielen von Harvest Moon möglich, aber nur begrenzt auf Teile, welche eine Sonderedition darstellten. Hierbei handelte es sich immer um Teile, welche ein Upgrade des eigentlichen Spiels waren und dies bot lediglich die Möglichkeit, als Mädchen zu spielen. Allerdings sind diese Spiele nie nach Europa gekommen. In Japan sind sie ganz normal erhältlich gewesen und auch die USA haben es in den meisten Fällen noch bekommen. Die Spiele, bei denen ich es weiß, waren "Harvest Moon More Friends of Mineraltown", "Harvest Moon DS Cute" und Harvest Moon Aother Wonderful Life".


    Dies bedeutet nicht automatisch, dass wir dies in allen, kommenden Spielen von Story of Seasons so auch wieder bekommen werden, denn das aktuelle Remake umfasst einfach beide Spiele "Friends of Minealtown" und "More Friends of Mineraltown", sodass das Freundesystem einfach von letzterem Spiel übernommen und fairer Weise auch auf den männlichen Charakter ausgeweitet wurde.

    Einen neuen Begriff (in Japan) hätte es meiner Meinung nach dafür nicht gebraucht - aber ich hoffe nun auch, dass man in den anderen Ländern einfach den Begriff Hochzeit beibehält. Leider befürchte ich aber, dass es in einigen Regionen/Ländern Aufschreie der Empörung deswegen geben wird. Da fällt mir spontan der Bible-Belt in Amerika ein...

    Das ist kein neuer Begrifft, denn in Japan hieß es immer "best friends". Die neue Lokalisiserung von XSeed außerhalb Japans nennt es zum ersten Mal Hochzeit, sodass sie dort einen neuen Schritt gehen. Und ja, auch die US-Lokalisierung wird laut ihnen das ganze Hochzeit nennen.

  • Leafeon

    Vielen Dank für die Aufklärung der Sache - da hatte ich wirklich was nicht richtig verstanden :grin:

    Dann hoffen wir einfach, dass es auch in zukünftigen Spielen so sein wird wie wir es bald beim Remake haben werden.


    Ich muss (zu meiner Verteidigung :blush:) zugeben ich habe von den ganzen Spielen bis jetzt nur die beiden Story of Seasons Titel auf dem 3DS gespielt, deswegen ist die Thematik in den anderen schon verfügbaren Teilen voll an mir vorbei gegangen :flinch:



    Ich habs mir vorbestellt. Obs nun genau dann kommt oder nicht, ist nicht allzu tragisch. Ich hab noch so viele andere Sachen zum spielen xD

    Ich musste in letzter Zeit so viel (vor)bestellen und irgendwie brauche ich mal wieder das Kauferlebnis im Laden :assi:

    Mal sehen es ist ja noch etwas Zeit bis zum 10.07.

  • Regnat

    Hat das Label Ab 0 Jahren hinzugefügt
  • Regnat

    Hat das Label von Switch auf Multi geändert
  • Ich habe mir das Spiel vor ein paar Tagen direkt auf Steam vorbestellt, vor allem da man aktuell mit dem Summer-Sale 5€ einsparen kann. Leider hatte ich nicht auf den Schirm, dass das Spiel auf Steam erst 4 Tage später released wird... :crying: Da mich der Joy-Con drift aktuell aber einfach nur noch in den Wahnsinn treibt(!!!), nehme ich die 4 Tage länger warten gerne in Kauf.


    Leider habe ich Mineral Town nie gespielt, dafür aber Back to Nature (welches mein erster Teil der Spielereihe war) und Harvest Moon N64, von daher sind mir die Charaktere durchaus vertraut. Ich weiß noch, dass ich als kleiner Stöpsel Cliff ganz großartig fand! :biggrin: Nur leider konnte man ihn (zumindest in den Teilen die ich gespielt habe) nie heiraten, dass wird aber diesmal definitiv in Angriff genommen! Schön, dass nun auch erstmals gleichgeschlechtliche Ehen möglich sind, noch habe ich mich nämlich nicht entschieden, ob ich Männlein oder Weiblein spielen werde, das wird dann spontan entschieden!

  • Ich hoffe unser Postbote ist zuverlässig. Mein Freund und ich spielen es getrennt auf zwei Switch-Konsolen. Wir haben/hatten immer zu zweit auf der PS1 Back to Nature gesuchtet. Was für andere wohl WoW oder Monster Hunter ist, ist für uns dieses Farmspiel und ich freue mich jetzt schon darauf innerhalb eines Jahres oder 1/2 Jahren meine Farm in Perfektion aufzubauen. Natürlich hat sich durch das Remake-Remake einiges geändert, aber ich weiß jetzt schon wie ich was ungefähr angehen werde damit ich möglichst schnell verheiratet bin. Meine Favoriten sind Popuri und Elli, während mein Freund eher Karen bevorzugt. Obwohl ich es ohnehin sicher mehrmals durchzocken werde da ich auch mal gerne die zwei neuen Kandidaten kennenlernen will. :love:


    In jedem Fall freue ich mich unfassbar auf dieses Spiel. Bin damit aufgewachsen und freue mich schon auch mal das Spiel gemütlich im Handheld im Bett zu spielen. Das ist einfach neben Stardew Valley mein liebstes Farmspiel und ich glaube daran wird sich so schnell auch nichts ändern. :thumbsup::heart:

  • Also :D ich habs zum Geburtstag bekommen - und schon drei Stunden angespielt.

    Ich bin zufrieden aber nicht begeistert.


    Dazu muss ich sagen, ich war mir schon am Anfang nicht sicher, ob ich das Spiel möchte oder nicht. Weil hey ein Farmspiel, das vielleicht so gut ist, wie Harvest Moon als es noch Harvest Moon war, lockt schon ziemlich. Dann hab ich aber diese Chibi-Grafik gesehen und war schon so - Oh, weiß nicht ob das was für mich ist. Aber das ist ja Geschmackssache.


    Jetzt wo ich es gespielt habe, muss ich sagen, dass mich die Grafik gar nicht mehr stört, aber es ist schon ein bisschen lieblos. Es gibt einige fast leere Bildschirme - für Leute die Trio of Towns gespielt haben: das war schon sehr viel detailverliebter. Ich hab nach den ersten Bildern zwar erwartet, dass es genauso ist, aber trotzdem gehofft, ne?


    Es nervt mich ein bisschen, dass man seinen Char nicht selbst gestalten kann. Man kann sich zwar umziehen und ich verstehe schon, dass man die "echten" HM Charaktere genommen hat, aber es gibt keine Möglichkeit Augenfarbe, Haarfarbe oder Frisur zu wechseln, was ich schon... als fehlendes Element sehe. Ich mochte Harvest Moon, keine Frage, aber trotztdem würd ich gerne die Frisur wechseln können. xD


    Zur Spielmechanik - so viel kann man nicht falsch machen, wenn man schonmal ein Farm-Spiel gespielt hat und man wird auch nicht mit ewig langen Tutorials gefoltert. Man kann sich aussuchen, ob man es sich anhören möchte oder ob man es in seinem Bücherregal lesen möchte. Und wenn man es macht sind sie kurz und erklären alles. :3 Ohne mein Bücherregal und die Erklärung hätte ich allerdings niemals herausgefunden, wie ich die Dinge in meiner Tasche hochhalten kann. (Stick rechts runterdrücken und nach rechts oder links drücken).


    Es gibt zwei neue Heiratskandidaten, wie man dank der japanischen Trailer ja schon wusste - ich geh nicht weiter darauf ein, weil ihr es sicher selbst erfahren wollt, aber ich finde sie beide sehr gut gelungen.

    Was mich jetzt schon nervt sind die sehr kurzen, immer wiederkehrenden Dialoge.


    So. Was möchte ich also sagen: Es ist ein schönes Spiel, jeder der Farmspiele mag (so wie ich) wird Spaß damit haben - ich hoffe dass noch etwas kommt, das meine Meinung ändert, aber so kann ich halt sagen: Ja, es ist nett und süß, aber an Stardew Valley oder Trio of Towns kommt es nicht heran. Die waren viel ausgeklügelter und detaillierter gestaltet. Das fehlt mir schon ziemlich.

    Ich wünsche jedem, der sich das Spiel holt, viel Freude damit. :3


    (ach ja - ich schwanke noch ob ich den neuen Heiratskandidaten, Rick oder Doktor heirate - nur falls es jemanden interessiert. :D)