20 Jahre Bisafans | Kiseki


  • Hallo Bisafans,


    wir begrüßen euch herzlich zur Audio-Aktion des Jubiläums! In den letzten zwanzig Jahren ist sehr viel auf und um Bisafans passiert, jedoch stand immer im Mittelpunkt, von Fans für Fans über Pokémon zu berichten. Dementsprechend ist es schon ein kleines Wunder, dass wir heute noch immer über Pokémon berichten können. Und um Wunder geht es auch bei dieser Aktion.


    Vielleicht habt ihr es bereits am Titel erkannt. „Kiseki“ ist das japanische Wort für Wunder und zugleich der Titel des Endings aus Pokémon X und Y. Das Lied ist im Spiel instrumental mit Untertiteln versehen und unterstreicht vor allem die Geschichte um Azett und sein Floette. Um also das kleine Wunder um Bisafans zu feiern, wollen wir dieses Lied in allen sieben Spielsprachen vertonen!


    Um mitzumachen, müsst ihr nur die im Anhang befindliche Datei downloaden und mithilfe eines Mikrofons einen der unten aufgeführten sieben Texte zum Lied aufnehmen. Welche Sprache ihr nehmt, ist dabei natürlich euch überlassen. Für die Aufnahme bietet sich etwa das kostenlose Audioprogramm Audacity an. Danach könnt ihr das Lied selbstständig auf Youtube oder Soundcloud hochladen und veröffentlichen oder ihr nutzt die Möglichkeit, das Lied von uns veröffentlichen zu lassen. Dafür müsst ihr nur die Datei via Konversation an mich senden und anschließend wird euer Lied auf dem Soundcloud-Account von Bisafans ausgestellt.


    Für die Teilnahme könnt ihr eine Pikachu-Medaille mit bisagrünem Ballon beantragen. Weitere Informationen dazu findet ihr im zugehörigen Medaillenthema. Diese Medaillen können unabhängig der regulären Pokémon-Medaillen erhalten werden, sind jedoch auf eine pro Woche begrenzt.

    Weiters kann für eine Teilnahme über die Medaillen des Fanwork-Treffs eine Pokémon-Medaille der Typen Wasser oder Boden beantragt werden. Beachtet hier jedoch, dass diese Medaillen vom globalen Medaillenlimit betroffen sind und ebenfalls nur eine pro Woche erhalten werden kann.


    Die Teilnahmefrist läuft bis Sonntag, den 12. September 2021. Wir freuen uns auf eure Einsendungen und hoffen, dass ihr ebenfalls ein kleines Wunder erlebt!


  • Irgendwann kommt von mir auch noch mindestens eine Aufnahme (sie sollte eigentlich jetzt schon kommen, klang allerdings noch nicht gut), aber vorher möchte ich noch ein Angebot unterbreiten:

    Wer Interesse daran hat, an einem Group-Cover zu dieser Aktion teilzunehmen, kann sich gerne bis Samstag (4.9.) bei mir melden. Ich würde dann am Sonntag je nach Anzahl die Parts ein- und verteilen. Die Aufnahme müsste allerdings schon bis spätestens Donnerstag (9.9.) bei mir erfolgen, weil ich leider am Wochenende (11./12.9.) keine Zeit habe. Aber das Angebot möchte ich euch trotzdem gerne machen.

  • Hallo,


    ihr habt noch eine Woche Zeit, eure Abgabe zu Kiseki einzureichen. Wenn ihr Interesse habt und eine der Sprachen für das Lied vertonen wollt, seid ihr herzlich eingeladen mitzumachen!


    Ein Highlight geht zusätzlich an jene raus, die sich bisher gemeldet oder bedankt haben.

    Cassandra  Evo Lee  Mandelev  Shiralya  Sweet Reptain  Williuwu

  • Externer Inhalt soundcloud.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Nur für Evo Lee ^-^


    So, jetzt erwarte ich, dass sich hier noch ein paar mehr Leute trauen, sonst macht ihr mich echt traurig.


    Da ich schon mit Menschen geredet habe, denen das Stück zu hoch war: Mithilfe von z.B. Audacity kann man das Original auch tiefer setzen. Die Datei ist leider zu groß, um sie als Dateianhang hochzuladen, aber zumindest hier als Link. (Nur beispielsweise, das wären fünf Halbtöne tiefer.)


    Jetzt gibt es doch eigentlich nichts mehr, was dagegen spricht, oder? *Hundeblick*

    Und plötzlich schien ein neuer Kontinent

    am Horizont, wir sind noch lange nicht am End’!
    _________________________________________________- Flocon

    Vielen Dank an Evoluna für diesen wunderbaren Avatar ^-^

  • Ein Group-Cover ist leider nicht zustande gekommen. Dafür präsentiere ich euch nun zwei meiner eigenen gesanglichen Beiträge:



    P.S. Ich vermisse gerade so stark das Tabmenu! Damit wäre dieser Post so viel hübscher geworden!

  • Danke an Mandelev und Shiralya für eure eingesungenen Versionen zu Kiseki! Ich kann mir vorstellen, dass sich Azett darüber sehr gefreut hätte und ihr habt sicherlich nicht wenigen ein Lächeln aufs Gesicht gezaubert.


    Die Aktion ist offiziell vorbei, natürlich dürft ihr aber noch gerne Feedback zu den Abgaben äußern. Scheut euch also nicht davor, das ein oder andere Wort darüber zu verlieren.


    In diesem Sinn: Wir lesen uns!

  • Tja, also mir hat es offensichtlicherweise Spaß gemacht und fand die Aktion eine sehr tolle Idee. Deswegen wollte ich auch im Hintergrund noch ein paar Menschen anstupsen, leider vergeblich. Schade drum (und ein schlechtes Vorzeichen für den BBMC?), aber an der Aufgabe lag es aus meiner Sicht nicht, und für den Beitrag von Shiralya hat es sich absolut gelohnt.

    (Weil ich den Klang der italienischen Sprache noch ein bisschen im Ohr habe, musste ich bei dem Teil ein bisschen schmunzeln. Aber selbst würde ich es wahrscheinlich auch nicht besser hinbekommen, und was wäre das schon für ein Anspruch, dass hier alles perfekt sein müsste? Vom Klang der Stimme her gefällt mir die zweite Version soger fast besser. Voll schön, dass du dabei warst ^^)

    Und plötzlich schien ein neuer Kontinent

    am Horizont, wir sind noch lange nicht am End’!
    _________________________________________________- Flocon

    Vielen Dank an Evoluna für diesen wunderbaren Avatar ^-^