Aktion 03/2021: Inktober 2021 und Halloween-Aktion "Verkleidungen zur gruseligsten Zeit des Jahres?!"

  • 🎃 🖌 Willkommen zu den diesjĂ€hrigen Aktionen anlĂ€sslich des Monats Oktober! 🖌 🎃


    Wir haben (mal wieder) den Monat Oktober erreicht und viele von euch dĂŒrften wissen, dass uns nun wieder der Inktober fĂŒr den gesamten Monat begleitet. Gleichzeitig beginnen aber auch schon die Vorbereitungen auf das Ende des Monats, wo uns, vermutlich schneller als gedacht, auch schon wieder Halloween vor der TĂŒr steht. Und was gibt es wichtigeres an Halloween als gruselige und sehr ausgefallene Verkleidungen?


    Aber nun erstmal alles langsam von vorne. Diesen Monat habt ihr eine grĂ¶ĂŸere Auswahl an Aufgaben, die wĂ€hrend dieser Aktion bearbeitet werden können. Einerseits die Aufgabenstellungen, die sich wĂ€hrend des Inktobers tĂ€glich Ă€ndern und andererseits mehrere nach dem Schwierigkeitsgrad abgestufte Aufgaben zum Thema Halloween. Im folgenden werden euch diese Aufgabenstellungen vorgestellt, aus denen ihr natĂŒrlich so viele bearbeiten könnt, wie ihr möchtet.


    Inktober 2021

    FĂŒr alle, die sich an dieser Stelle fragen, was genau der Inktober ist, gibt es an dieser Stelle eine kleine ErklĂ€rung: WĂ€hrend des Inktobers gibt es jeden Tag fĂŒr einen gesamten Monat ein anderes Stichwort, zu dem ein Bild angefertigt wird um an den eigenen Fertigkeiten zu arbeiten und ggf. einzelne Skills zu verfeinern. FĂŒr diesen Teil der Aktion wird als Beispiel die offizielle Liste der Seite inktober.com verwendet. Es haben sich aber auch vielfĂ€ltige Listen mit thematisch zusammenhĂ€ngenden Begriffen entwickelt, beispielsweise zu Spielreihen. Vielleicht gehört ihr auch zu den Personen, die sich eine komplett individuelle Liste erstellt haben und diese Punkte Tag fĂŒr Tag abarbeiten wollen? Immer nur her damit! Die offizielle Liste wird hier als erster Anhaltspunkt verwendet, ihr dĂŒrft aber auch gerne eure Werke posten, wenn ihr wĂ€hrend des Inktobers an anderen Listen arbeiten möchtet.



    Da es sich bei dieser Challenge um tĂ€glich wechselnde Aufgaben handelt, dĂŒrft ihr gerne jeden Tag euren aktuellen Zwischenstand mitteilen. Es ist aber natĂŒrlich auch vollkommen okay wenn ihr eure Bilder in grĂ¶ĂŸere Updates zusammenfasst und gesammelt postet. Das ist ganz euch ĂŒberlassen. Was euch am besten motiviert, den gesamten Monat durchzuhalten. ^__^



    Verkleidungen zur gruseligsten Zeit des Jahres?!

    Wir Menschen verkleiden uns schon lange zu Halloween und es scheint als hĂ€tten die PokĂ©mon dies auch fĂŒr sich ĂŒbernommen. Dieses Jahr soll eine große Halloweenparty steigen und die GĂ€ste haben gar nicht mehr so lange Zeit, um ein passendes KostĂŒm zu finden. Brav, sĂŒĂŸ, böse oder gruselig? Was darf es dieses Jahr sein?

    GerĂŒchten zufolge soll auch ein gewisses PokĂ©mon auf der Party erscheinen, das das ganze Jahr ĂŒber verkleidet durch die Gegend wandert. Wird es zur Party eine andere Verkleidung tragen? Oder wird es vielleicht endlich seine wahre Form zeigen?

    Fragen ĂŒber Fragen die beantwortet werden wollen, könnt ihr den PokĂ©mon vielleicht dabei helfen?


    In diesem Teil der Aktion gibt es zwei verschiedene Aufgaben mit unterschiedlicher Schwierigkeit. Die Einteilung in die Schwierigkeitsgrade soll nur eine ungefĂ€hre Orientierung fĂŒr interessierte User sein, um den Aufwand der Aufgaben besser einschĂ€tzen zu können.


    Leichtere Aufgabe fĂŒr AnfĂ€nger und Wiedereinsteigende: Sucht euch ein beliebiges PokĂ©mon aus und kleidet es in ein passendes HalloweenkostĂŒm fĂŒr die Party ein!


    Schwierigere Aufgabe fĂŒr Fortgeschrittene: Bei dem gewissen Spezialgast auf der Party handelt es sich natĂŒrlich um Mimigma. Schon lange wird gerĂ€tselt, wie dieses PokĂ©mon unter seiner einzigartigen Verkleidung aussieht. Habt ihr eine Idee? Haltet sie fest und zeigt sie uns! (vielen Dank an Duscario fĂŒr diese Aufgabe!)





    Weitere Informationen

    • FĂŒr die Teilnahme an der Aktion könnt ihr eine Flug-Medaille beantragen. Als Teilnahme gilt ein fertiges Werk, zwei WIPs oder drei Skizzen.
    • Ihr könnt so oft mitmachen wie ihr wollt, die Teilnehmermedaille gibt es jedoch nur einmalig.
    • In diesem Thema dĂŒrft ihr nicht nur eure fertigen Werke hochladen, ihr könnt auch ZwischenstĂ€nde hochladen und miteinander ĂŒber Ideen oder bereits hochgeladenene Bilder diskutieren.
    • Die Aktion wird zunĂ€chst bis zum 7. November 2021 laufen und wird dann zeitnah von der nĂ€chsten abgelöst. Da es sich hierbei um eine offene Aktion handelt, bleibt das Thema danach weiterhin geöffnet, sodass auch nach dem Aktionsende Abgaben im Thema geteilt werden können.


    Wenn ihr Fragen habt, schreibt einfach ins Thema! :)


    Viel Spaß beim Malen!

  • Juhu ^^


    Ich versuche mich dieses Jahr am Disney Inktober und möchte 31 Disney Bilder machen.
    Habe [Blockierte Grafik: https://static.xx.fbcdn.net/images/emoji.php/v9/t8d/1.5/16/1f914.png] ĂŒberlegt, wie es umsetzen kann.

    Einfach "nur" ein Charakter den man gefĂŒhlt 20000x schon gesehen hat, ohne irgendwelche "sonderheiten?"
    Langweilig!

    In meiner Reihe sind die Helden auf die schiefe Bahn gekommen und prÀsentieren sich euch auf so typischen Polizei GefÀngnis Bildern.

    Ich hoffe ihr habt genauso viel Spaß daran wie ich [Blockierte Grafik: https://static.xx.fbcdn.net/images/emoji.php/v9/t82/1.5/16/263a.png]


    Tag 1 - Schneewittchen

    Wird verhaftet aus folgenden GrĂŒnden: Hausfriedensbruch, vergiften ihrer Stiefmutter, Ausbeutung kleiner MĂ€nner



    Tag 2

    Micky wurde verhaftet wegen:
    Benutzung dunkler Magie, Zerstörung mehrerer unschuldiger Besen darunter Kinder(grosse) Besen [Blockierte Grafik: https://static.xx.fbcdn.net/images/emoji.php/v9/t6/1.5/16/1f632.png]


    Tag 3

    Dumbo wurde verhaftet wegen
    -Mord an einem Zirkus Direktor
    -SachbeschÀdigung an einem Zirkus komplex
    -Diebstahl mehrere Kilo ErdnĂŒsse



    Tag 4
    Bambi wurde verhaftet weil er

    -Das Rastlager einer JĂ€gergruppe verwĂŒstet hat.
    Infolge der VerwĂŒstung kam es zu einem gefĂ€hrlichen Brand, bei dem 2 JĂ€ger ums Leben kamen

  • ich mache dieses Jahr nicht aktiv mit. Aber immer wenn ich Lust habe zu einem Charakter zu dem ich Lust habe.



    Bilder haben bei mir kein System der Art und weise. Ich versuche einfach so viel wie möglich auszuprobieren.

    Was sagt ihr?

  • Isamu_17 finde ich wirklich total spannend, wie jedes Bild bei dir anders aussieht. Ist wie so'n kleines Ü-Ei.


    Nachdem ich letztes Jahr tatsĂ€chlich jeden Tag nur kleine Skizzen angefertigt habe, die ich (glaube ich) nirgendswo hochgeladen habe, fĂ€llt mir der Inktober dieses Jahr wieder besonders schwer. Man macht sich selbst so ein Druck etwas 'sehenswĂŒrdiges' zu zeichnen, dass der Spaß manchmal irgendwie auf der Strecke bleibt. Vielleicht muss ich mir auch bewusst werden, dass bei 31 Bildern immer welche dabei sind, die 'weniger gut' sind und mir auf langer Sicht nicht mehr gefallen.







    Bis in fĂŒnf Tagen mit hoffentlich fĂŒnf weiteren Bildern und hoffentlich auch mehr von euch. <:

  • So hier nun die nĂ€chsten 5 Tage meines Isatobers. Ich glaube ich gehe jetzt eher in Richtung Full Art. Aber mal sehen woran ich mich noch versuche.


    Mehr als ich erwartet hatte zu zeichnen.


    E: Rusalka und Evoluna es ist was dazu gekommen.

  • Hi ihr lieben! ^__^


    Wie ging es mit euren weiteren Tageschallenges voran? Habt ihr noch was herzuzeigen?

    Auch an alle, die vielleicht jetzt erst ins Thema schauen und diesen Monat etwas thematisch passendes erstellt haben, egal ob fĂŒr den Inktober oder den Halloween-Teil: Zeigt es gerne her!


    Chimaer Ich finde deinen Stil wirklich sehr interessant. Wie schlimm war Tag 1 zu Crystals fĂŒr dich? Hast du davor schon mal Kristalle gemalt oder war das jetzt etwas neues fĂŒr dich? Respekt fĂŒr diese hohe Anzahl an verschiedenen Kristallen, ich habe dieses Jahr fĂŒr das HĂ€userkampf-Wappen ein paar Kristalle gemalt, deswegen hab ich das noch so halb im Kopf, wie es mir da ergangen ist. Ich glaube, meine Lieblinge sind Tag 5: Raven und Tag 6: Spirit.





    Die Aktion lĂ€uft jetzt offiziell nur noch ca. eine Woche, bis nĂ€chsten Sonntag, den 7. November 2021. Wenn ihr euch eine Medaille fĂŒr diese Aktion beantragen möchtet, mĂŒsst ihr in diesem Zeitraum an der Aktion teilgenommen haben.


    Viel Spaß noch beim Zeichnen/Malen! ^__^

  • Eventuell kann ich morgen eine Skizze hochladen fĂŒr die HalloweenkostĂŒm Aktion. Eins kommt auf jeden Fall nĂ€chste Woche, das andere eventuell spĂ€ter.


    Eins wird ein Sengo, das versucht, sich als eine Figur aus einer bekannten Halloweenfilm-Reihe zu verkleiden (sieht aber eher ein bisschen sĂŒĂŸ als gruselig aus). Das zweite wird eine Gruppe Rattfratz, die sich als eine ganz bestimmte Sorte Pokemon verkleiden.


    Edit: Im Laufe der Woche kommt das farbige Bild.


    Sengo wÀre noch besser zu erkennen, wenn es sich eine Maske aufgesetzt hÀtte, aber es wollte die kleineren Pokemon nicht erschrecken. Falls man nicht erkennt, als wen es sich verkleidet hat, kommt mit dem fertigen Bild die Auflösung. (Krallen, schwarz-roter Pullover, ein Kinderreim...)


  • Neo und Luna waren an Halloween fleißig Bisafans erschrecken, und jetzt hocken sie zuhause und untersuchen ihre erbeuteten SchĂ€tze. Das Ergebnis: Genug Zuckerschock-Erreger, um es bis Weihnachten auszuhalten.


    schau mal Neochu, neue Partneravas <3


    Jackson, darf ich fragen, ob du schon andere Disney-Charaktere gezeichnet hast? Wenn ja, her damit! x3 Finde die nÀmlich echt wunderschön und die Idee ist sehr kreativ.

  • Danke an Sweet Reptain fĂŒr die VerlĂ€ngerung, denn im Oktober bin ich tatsĂ€chlich nur bis 15 gekommen - die zweite HĂ€lfte ist dann diese Woche erst entstanden. Aber jetzt kann ich ganz stolz meine erste Inktober-"Teilnahme" prĂ€sentieren (wenn man besagtes Vorgehen, denn als solche bezeichnen kann).

    Was habe ich gemacht? Ich habe beim ersten Thema (Crystal) spontan an Diancie denken mĂŒssen und dachte mir, dass es doch lustig wĂ€re, jedem Begriff ein PokĂ©mon zuzuordnen. Nun, bereits ab dem zweiten Begriff wurde das deutlich schwieriger, aber ich habe es irgendwie geschafft, auch wenn man fĂŒr die Verbindung manchmal ziemlich weit denken muss. Übrigens sind alle Zeichnungen (mit Bleistift, nicht mit Tinte) auf einem Din A4-Papier entstanden, das ich viermal gefaltet habe. Dadurch entstanden auf Vorder- und RĂŒckseite je 16 KĂ€stchen, die nun mit PokĂ©mon gefĂŒllt sind:

    Wir lernen also: Es gibt keine knusprigen PokĂ©mon. Und uns fehlen ein PokĂ©mon aus Flicken, ein Dalmatiner-PokĂ©mon und eine Eis-Schlange. Und vielleicht ist es sinnvoller, eine solche Aufgabe nicht zur HĂ€lfte nur in der "ĂŒber-letzten" Woche zu machen.

    Aber es hat mir Spaß gemacht, ich mag solche kleinen Zeichenaufgaben, bei denen ich keine großen Bilder machen muss, die am Ende eh nie so aussehen, wie ich sie gerne hĂ€tte. (Ich merke jetzt erst, dass ich bei "Crystal" auch locker Suicune hĂ€tte zeichnen können ... Aber gut, so ist tatsĂ€chlich Kryppuk das einzige PokĂ©mon, dass ich vorher schon mal "gezeichnet" habe - und ich finde es immer gut, bei so etwas neue PokĂ©mon zu nutzen.)

    Es gibt einige PokĂ©mon die ich nicht so gelungen finde, aber im Großen und Ganzen bin ich zufrieden. Danke fĂŒr die Aktion hier, sonst hĂ€tte ich das sicherlich nicht gemacht! ^-^

  • Die Pokemon-Halloweenfeier ist zwar schon eine Woche her, doch so langsam tauchen auch Fotos davon auf. Nach Neo und Luna wurde uns nun ein Foto von Sengo zugespielt, dass sich als Freddy KrĂŒger verkleidet hatte (FSK 6-Version, um die kleineren Pokemon nicht zu sehr zu erschrecken). Schade, dass sich kein Vipitis passend als Teenager im Pyjama verkleidet hatte.



    Referenz: https://www.filmstarts.de/nachrichten/18528221.html


    Es weiteren weitere Fotos von KostĂŒmen in der nĂ€chster Zeit erwartet. Ganz besonders hoffen wir auf ein Bild der Rattfratz-WG, die sich als andere Pokemon verkleidet hatten. Vielleicht taucht dieses noch im November auf.

  • Familie Pilz auf Beutejagd an Halloween.

    Die Idee, Kapilz in einen KĂŒrbis zu stecken, existierte praktisch, seit ich die Halloween-Aufgabenstellung gelesen habe. Da ich Kapilz eigentlich schon seit der DrawYourFavorites-Aktion mal zeichnen wollte, habe ich das nun endlich in die Tat umgesetzt. Und weil ich im Rahmen des Schreibturniers ĂŒber eine Kapilz-Mutter namens Pilzchen geschrieben habe, könnt ihr sie zusammen mit ihren kleinen Knilzen sehen, wie sie sich verkleidet haben.

    Pilzchen steckt in einem KĂŒrbis und hat ihre Kappe farblich angepasst damit es nicht aussieht, als trĂŒge sie eine KĂŒrbiswindel. Dazu hat sie zwei Teufelshörnchen auf den Kopf, und die BĂ€llchen an ihrem Schweif in Bonbonpapier gepackt. Die Knilze sind als Hexe/Zauberer, Teufel und Prinzessin (mit Rubinen und Saphiren) verkleidet. Ja, ein Hintergrund wĂ€re nett gewesen, aber das ĂŒberstieg dann meine FĂ€higkeiten fĂŒrs Erste.


  • Evo Lee aldo das erste knilz mit dem zauberhut ist ja mal so sĂŒĂŸ ♄ hab mich insta verliebt 😍 es stiehlt den anderen, zwar auch coolen, pokemon echt die Show.


    Evoluna

    Deine colo wird echt immer besser. Es hat wirklich Kinder Buch illustrations Charakter. Deine Art bzw dein Stil pokemon zu zeichnen find ich Mega schön und vor allem großer wieder Erkennungswert.

    😅 PS ich bin eigentlich fertig hab es echt komplett vergessen, hier hochladen. Werd ich irgendwann mal nachholen