Muss das sein... schon wieder?

  • Hi & frohes Neues,


    nach jahrelanger Abstinenz und doch eher verhaltenem Engagement möchte ich gerne "erneut" vorstellig werden und meine bisherigen & mittlerweile zum davonlaufenden Beiträge hiermit offiziell begraben. (:


    Vielleicht kennt mich die eine oder andere Person schon aus dem Chat. Die lieben Menschen dort habe ich bereits in der vergangenen Woche mit meinem penetrant-nervigen Verhalten verschreckt meinen sehr geistreichen Einfällen verzaubert.


    Ich komme aus Berlin und spiele Pokemon seitdem ich 10 Jahre alt bin. Wir pflegen seither eine abenteuerliche On-/Off-Beziehung. Mein erstes Pokemon-Spiel war die Rote Edition im Jahr 1999. Mein primäres Ziel war schon immer die Vervollständigung des Pokedex...Pokedexs...Pokedexes...


    ?__? Früher habe ich für verpasste Events ein Schummelmodul verwendet, wovon ich im Laufe der Zeit abgekommen bin. Mit Freund*innen veranstalte ich seit 2 Jahren hin und wieder Turniere mit Zuchtpokemon und unterschiedlichen Motti/Regeln. Da ich in den letzten beiden Turnieren jeweils letzter geworden bin, können wir festhalten, dass ich kein besonders guter Trainer bin. ^^'


    Neben Pokemon beschäftigen mich vor allem die Themen Videospiele (allgemein), Skateboarding, vegane Ernährung, etwas Schach und ein bisschen dies und das aus der Popkultur & Politik. Falls jemand von euch denkt, mir solle ein bestimmtes Thema nicht entgehen, informiert mich gern. Dankeschön dafür im Voraus! Mit der Fülle an Inhalten im Bisaboard bin ich momentan noch leicht überfordert.


    Meine Motivation, mich hier wieder einzubringen, resultiert vor allem aus dem Wunsch, nette Bekanntschaften zu machen und etwas Neues zu lernen.


    Viele Grüße, Spaß & Gesundheit

    marty

    57995.gif


    "Ich bin nett, ich hab einen tollen Hund und ich kann ganz viel
    Zuckerwatte essen ohne dass mir schlecht wird."
    -
    Douglas Jensi Funny

    Einmal editiert, zuletzt von marty () aus folgendem Grund: Formatierung versemmelt

  • Hey!


    BlueFirefly  Duscario  Musicmelon

    Vielen Dank für die Resonanz!


    Sirius

    Als ob ich "1234" so schnell vergessen würde. ^^


    Rusalka

    Ich habe erst mit 29 mit dem Skaten angefangen. Schon mit dem Fokus auf Tricks, aber es ist in meinem Fall ein sehr fortschrittsarmer bzw. langsamer Prozess. Meine Ollies und Manuals sind ziemlich banane. Nose Manuals und Caveman gehen. Shuv-its haben eine Zeit lang funktioniert, aber seit einem Setup-Wechsel stehe ich da wieder so ziemlich am Anfang. ( : Slides und Grinds habe ich mir bisher noch nicht zugetraut. Ansonsten übe ich Basics und Anfänger-Zeugs. Seit November bin ich aber leider nicht mehr auf dem Brett gewesen. Bin etwas picky, was Feuchtigkeit und niedrige Temperaturen angeht. Pokemon BDSP hat mich darüber hinaus ganz gut beschäftigt. ^^'

    57995.gif


    "Ich bin nett, ich hab einen tollen Hund und ich kann ganz viel
    Zuckerwatte essen ohne dass mir schlecht wird."
    -
    Douglas Jensi Funny

    Einmal editiert, zuletzt von marty () aus folgendem Grund: Formatierung versemmelt