Beiträge von Sirius


Pokémon Karmesin und Purpur sind erschienen!


Alle Informationen zum neuen Spiel findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Karmesin und Purpur-Infoseiten | Pokédex | Neue Pokémon

    Ich kann mir bei den ganzen Fähigkeiten nicht vorstellen, dass nur Isamu hier etwas liefern könnte. Passt also von der Mechanik, wenn Evoluna jetzt Einsichten hat.

    Die Reads von mir haben sich bisher auch nicht verändert. Wobei burst schon hart am pushen ist. Hoffe mal das beruht mehr auf Unsicherheit als auf Maf-Lenken.


    Lynche Olynien

    Und Sirius ist für mich immernoch in meinen Top3 Mafs. Da wir denke ich nicht genug Zeit haben um noch ordentlich zwischen Evo oder Oly zu entscheiden, würde ich Sirius nehmen

    Macht ja viel Sinn. Gute Auswahl dann. Wenn dir nix mehr einfällt, dann einfach den auf den du am meisten pushst nehmen :D


    Ich würde eher Olynien killen, wenn das stimmt, was Evoluna sagt. Das ist immerhin ein kleiner Fortschritt und endlich mal eine Info in diesem drögen Spiel...

    jemanden wie Sirius, der seit Beginn des Spiels nichts anderes tut als zu lurken und zu sheepen

    Das stimmt nicht. Ich hab aus Unsicherheit zweimal gar nicht erst mitgelyncht, also nix mit sheepen, was dir aber anscheinend gar nicht aufgefallen ist. Lurking ist wohl subjektiv, dagegen kann ich schlecht etwas gegen sagen. Das wird dein Empfinden sowieso nicht ändern.


    Verstehe aber ehrlich gesagt nicht ganz was das soll. Ich fand meine Überlegungen anfangs ganz hilfreich, zumindest für mich persönlich, wenn ich mir angucke, welche Antworten und Diskussionen dadurch entstanden sind, um das Setup ein bisschen besser einzuordnen. Viel gebracht hat es mir aktuell aber nicht, denn aktuell fehlen mir ehrlich gesagt die Anhaltspunkte, um mich zu irgendwas zu äußern, weil es keinerler Resultate oder Anknüpfungspunkte gibt, bzw. uns diese (von Isamu) vorenthalten wurden. Dafür kann ich aber nichts.


    Der einzige Punkt ist, dass auch du bei dem Besuch gesehen wurdest. Ist wohl eher unwahrscheinlich, dass gleich zwei Mafs Suppe besucht haben, aber trotzdem ein Punkt, auf den ich geachtet habe (siehe Read-List).

    Olynien: Ist quasi das Gegenteil zu TosTos / Gray Ninja und mir eher durch wenig hilfreiche Vorschläge und Forderungen aufgefallen und war zudem noch einer der ersten beim Lynch auf Isamu. Auch nach den Reports. Eher Maf.

    burst

    Also du lynchst Oly mit den gleichen Gründen, die auf dich zutreffen?

    Vielleicht solltest du noch mal nachlesen. Denke nicht, dass die Gründe auf mich zutreffen. Vorschläge im Topic sind wahrscheinlich eher subjektiv. Ich empfand mich eher zurückhaltend mit dem Lynch auf Isamu. Ich hab zwar versucht herauszufinden, ob die Sache mit den Reports stimmt, aber deswegen habe ich nicht darauf gedrängt Isamu zu lynchen.


    In der Diskussion war sich aber Olynien auffallend sicher:

    Lynche Isamu_17


    Dann mal los.

    Bei Sirius ist auch auffallend (siehe Readliste), dass der ebenfalls von 'ner Third bei mir ausgeht, da das Dorf sowas ja wie mich nicht haben kann. Das war auch etwas die Argumentation von Neochu.

    Und deswegen soll ich Maf sein?

    Irgendwer wird ja sicher Third sein und deine Rolle passt halt ganz gut dazu mit der Mechanik. Bei sonst wem ist es mir bisher nicht so deutlich geworden, wer Third sein könnte.


    Lynche Olynien

    Ich bin nach dem Lynch auf Isamu echt enttäuscht... Allerdings macht das Spiel jetzt endlich mehr Sinn. Das hätte einfach nicht sein müssen und hat mich auch gestern schon wütend gemacht, als dann die Rolle offengelegt wurde. Ich habe vorher immer nachgedacht, wie wir das hier gewinnen sollen, wenn halt null Erkenntnisse da sind - nur waren sie ja da und wurden einfach nicht offengelegt...

    Hätte Isamu mal die Reports rausgehauen, dann wären wir jetzt viel weiter und würden nicht so hinterher hängen. Dass ich Isamu gestern gelyncht habe liegt daran, dass ich wirklich nicht damit gerechnet habe, dass die Reports nicht schon viel früher ins Geschehen eingebracht wurden. Das wirkte wie im Schnell-Schnell kurz zusammengezimmert, damit am Ende die Rolle wichtig wirken sollte... Schade, dass es letztlich doch wahr war und Isamu einfach schlecht gespielt hat...


    Ich will mal meine Reads vorstellen:


    burst: Kann ich natürlich verstehen, dass burst mich als Maf sieht, nachdem was mit Isamu war. Ich finde aber nicht, dass ich den Lynch auf Isamu irgendwie gepusht habe. Bevor ich überhaupt gelyncht habe waren schon ganz andere am Werk. Burst hatte Isamu direkt geglaubt, was ich zu dem Zeitpunkt einfach viel zu unkritisch empfunden habe und mich leider noch mehr fehlgeleitet hat. Sorry dafür. Ich denke nicht, dass burst Maf ist.


    Mipha: Wirkt für mich ein bisschen außenseiterisch. Kann mir daher eher nicht vorstellen, dass Mipha Maf ist, aber kann auch Kalkül sein, um eine wichtige Maf-Rolle zu decken. Keine Ahnung.


    Vix: Wahrscheinlich Third. Bin mir nicht sicher, wie viel Sinn es macht, dass das Dorf über diese dreifache Fähigkeit von Vix verfügt. Von der Wahrscheinlichkeit macht es eher als Third Sinn, damit die Rolle nicht zu schnell aus dem Spiel fliegt.


    Neochu: Nachdem was mit Isamu war und auch, dass Neochu von Isamu in den Reports gesichtet wurde, denke ich eher an Maf.


    Evoluna: Gleiche wie bei Neochu. Eher Maf.


    Il Dottore: Bin mir noch nicht sicher, wie ich den Claim deuten sollte. Könnte sein, dass es eine Dorfrolle ist, die den Sinn der Fähigkeit jetzt endlich mal klarstellen wollte. Tendiere eher zu Dorf. Für Maf wäre das Timing merkwürdig, falls es nicht iwie von Neochu ablenken sollte.


    Draco-X: Bin ich mir noch immer nicht sicher. Wirkt für mich eher scummy, vor allem durch das mitsheepen.


    Dr. Fahrenheit: Wenn er eine Gun claimt und quasi den Kill sichern will, dann ist er wahrscheinlich eher Dorf. Sehe das so wie burst.


    TosTos / Gray Ninja: Ist mir bisher immer durch konstruktive Ideen aufgefallen. Tendiere daher eher zu Dorf. Für etwas anderes habe ich noch keinen Grund gelesen.


    Olynien: Ist quasi das Gegenteil zu TosTos / Gray Ninja und mir eher durch wenig hilfreiche Vorschläge und Forderungen aufgefallen und war zudem noch einer der ersten beim Lynch auf Isamu. Auch nach den Reports. Eher Maf.


    Oinkpanther: Ist mir bisher noch nicht negativ aufgefallen. Gab ein paar Posts, die ich ganz hilfreich fand. Aber keine bestimmte Präferenz. Wahrscheinlich eher Dorf.


    e/ Dann kann das mit Neochu ja weg. Immerhin richtig eingeschätzt x)

    Wenn mir bewusst wäre, wie vielen Menschen ich damit auf die Füße trete und gewissermaßen ein Paradebeispiel dafür bin, Art/Artists nicht zu wertschätzen als das was sie ist/sind: Etwas Persönliches, etwas Emotionales und etwas Greifbares, dann ... ja. Keine Ahnung. Warum will ich dann eigl. überhaupt erst Art kaufen? lol.

    Art ist für mich Emotion, etwas Persönliches (in jedem Werk steckt ja immer ein kleiner Teil des Erstellers iwo drin; seis der Stil oÄ) und vor allem Dreh- und Angelpunkt Gleichgesinnter, die sich über ihr Hobby/ ihre Leidenschaft/bla austauschen.

    AI Art spiegelt davon NICHTS wieder. Sie existiert fürs Geldmachen, irgendwelche Vereinfachung oder Massenproduktion oder was weiß ich. Und das ist mein Problem damit.

    Ich finde es sehr löblich, dass du hier dieses Ideal so hervorhebst. Aber ansatzweise realistisch ist es wahrscheinlich nicht und deshalb halte ich auch die Argumentation für schwach.


    Wenn Kunst wirklich so sehr mit Emotion und persönlichen Werten verbunden ist, warum leistet sich die Mehrheit von uns quasi nie Kunst, sondern eher den Ein-Euro-Kitsch aus dem Billigladen oder irgendwelche Gemäldeprints, die ebenfalls aus der Massenproduktion stammen und an zig Wohnzimmerwänden auf der Welt hängen? Ist das so wertschätzend und persönlich? Eher nicht, oder? Ich kann dir sagen, warum Leute diese Produkte trotzdem kaufen: Weil sie diese schön finden.


    Ich weiß nicht, in welchen Kreisen du dich umtreibst und welches Kunstverhalten du von Bekannten kennst. Vielleicht kennst du solche Kriese, in denen Kunst nicht mehr wegen des Schönheitswillens, sondern wegen des Marktes gekauft wird, wo sich Leute Sammlerobjekte von Picasso oder so an die Wand hängen müssen (unpopular opinion: Picasso is really ugly) oder sonstige hochgestochene moderne Künstler als Statussymbol kaufen. Das hat dann aber auch nichts mehr mit deinem Ideal zu tun. Kunstkreise, in denen Leute in Kunsthallen und Galleries für sie persönlich einfach mal schöne Bilder fürs zu Hause kaufen, sind so klein, dass ich persönlich wirklich niemanden kenne, der dort einkauft.


    Letztlich ist AI-Art nichts anderes, als eine Funktion um schöne Bilder zu generieren, nur dass man sie durchs Experimentieren selbst erstellen kann, ohne IKEA-Prints und Billig-Abdrucke aus der Massenproduktion. Bei AI-Art kannst du dir mit einer Beschreibung ziemlich persönlich und individuell etwas erstellen lassen. Teilweise sieht das auch atemberaubend gut aus, teilweise echt fake.


    Generell steckt aber in der AI-Art auch die Kunst, etwas durch die selbsterstellte Beschreibung so zu formulieren, dass die KI daraus auch ein gutes Bild erstellt. Manche sitzen auch daran stundenlang, lassen die KI neuberechnen, neu-„malen“ und so weiter. Warum können wir nicht die Arbeit dahinter und auch die Programmierer wenigstens etwas loben?


    Die Künstler werden dadurch nicht arm, dazu ist die KI eigentlich nicht gut genug. Wer wirklich ein bestimmtes, ich sag mal „Bildziel“ hat und verfolgt, wird mit der jetzigen KI nicht so weit kommen. Da könnten die Pinselhaltenden und Zeichenpadnutzenden bessere Resultate bieten. Nur funktionieren die auch ganz anders.

    Aber ich werde es mal glauben, weil ich auch langsam Isas Spielstil kenne, ich glaube ihr fehlte die Zeit das alles zu rereaden und auf ihre Reports umzumünzen bzw wen sie dann checkt.

    Aber dafür scheint es doch dann recht erfolgreich gewesen zu sein... Daher finde ich das jetzt ehrlich etwas unglaubwürdig mit den Reports. Wäre halt schon echt Hammer, wenn das stimmt.

    Und wieso findest du das jetzt instant so glaubwürdig?