Euer aktueller Manga

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Judge Band 3 :3 Habe mir erst vor kurzem Band 1 geholt, zuerst wollte ich mir eig. Doubt kaufen, aber da es nur Band 4 dort gab, hab ich mir eben diesen geholt. Band 2 hatte ich von einer Freundin geschenkt bekommen und ya, will mir demnächst auch die restlichen Bände holen. <: Ist ein echt spannender Manga, zwar bisschen creepy, aber egal. Ich erzähl mal nicht worum's dort geht, da ich sonst ziemlichst spoilern würde.^^ Erinnert aber ein klein wenig an Saw, irgendwie, hab schon mehrere Parallelen entdeckt. Der Manga ist wirklich interessant, man rätselt und hofft die ganze Zeit mit und ya, kann ich wirklich nur empfehlen.^^ Cover poste ich mal keins, weil die alle nur umgedreht oder klein im Inet zu finden sind. xD

  • Highschool Girls~
    Ich bin ja erst davon ausgegangen, dass es so eine harmlose, kitschige Serie wie "Wir beide!" wäre, aber es ist eindeutig Yuri! *sabber* Da mir die Auswahl an Shojo-Ai und Yuri zu klein ist, nehme ich alles, was ich kriegen kann. Und bisher gefällt mir der Manga sehr gut. ^-^

  • Ich weiß nicht, ob man das als "zuletzt gekauft" einstufen kann, aber gut.
    Ich warte momentan sehnsüchtig auf den Manga Shakugan no Shana, den ich mir letztens im Internet bestellt habe.
    Ich bin auf diese Idee gekommen, nachdem ich mir den zugehörigen Anime angeschaut habe, der mir sehr gut gefallen hat. Ich bin schon gespannt, ob das beim Manga auch der Fall ist.


    LG

  • Meine zuletzt gekauften Mangas sind zugleich die ersten Mangas, die ich mir überhaupt zugelegt habe. Es handelt sich hier schlicht um Resident evil Marhawa Desire 1 & 2. Den ersten Band habe ich mir noch letztes Jahr im Dezember zugelegt und den zweiten vor zwei Tagen. Ich finde sie wie auch die Spiele sehr gut und bieten Abwechslung. Jedoch kommen mir die bekannte Charakter etwas zu kurz vor.


    Wolwerock

    Zacian (König des Schwertes)
    ~ Walking with a friend in the dark is better than walking alone in the light ~

    - Artorias & Sif

    Amigento




  • Ach Gottchen, was hab ich mir denn zuletzt geholt? Irgendwie hab ich mir die letzte Zeit wieder mehr Mangas gekauft als gut wäre. ° _ °""


    Ultimo 1
    Maid-sama 9 + 10
    Alice Academy 16
    Dengeki Daisy 11
    GDGD-Dogs 1
    Piece 1
    My Girlfriend is a fiction 1 - was ich aber wahrscheins droppen werde, die Serie spricht mich nicht wirklich an.
    Kaito Kid 1
    Toriko 5


    Jo, was soll ich dazu sagen? Das Meiste davon hab ich mittlerweile gelesen, nur Toriko, Dengeki Daisy und Alice Academy müssen noch gelesen werden, Ulitmo noch halb.
    Am besten gefällt mir davon jetzt Maid-sama ( ölkjhgfdtgz//// ) und Ultima, und Dengeki Daisy wird wohl auch wieder ein Highlight werden, da wart ich ja schon wieder eine halbe Ewigkeit auf die Fortsetzung. Oh, und GDGD-Dogs, der Manga ist so göttlich. :>
    Wenn ich aber dran denke, wie weit ich bei Beelzebub, Bakuman und so wieder hinten dran bin ... müsst ich wohl demnächst mal wieder einkaufen gehen. +sigh+

  • Meine zuletzt gekauften Manga waren "Geliebter Raufbold" und "Detektiv Conan vs. Kaito Kid" :>
    Der Detektiv Conan-meets-Kaito Specialband fand ich echt klasse,
    auch wenns ein wenig gedauert hat den zulesen.^^
    Leider kam ich bisher nicht dazu den Yaoi-Manga zu Ende zu lesen,
    weil ich im Moment nicht so viel Zeit hab ._."
    Aber bisher fand ich ihn wirklich klasse, höhö *w*


    lg. Hayato~

  • Ich habe es wahrscheinlich etwas übertrieben, aber das soll meine Langeweile in den Semesterferien aufheben ^^'


    Naruto 29, Bakuman 1, Soul Eater 2+3, Fairy Tail 2+3


    Ich habe kurz in Bakuman reingeschnuppert und bin ziemlich begeistert von diesem Manga, die Story sowie der Zeichenstil gefallen mir. Sicher ein Manga, den ich weiterhin kaufen werde. Naruto ist halt selbstverständlich.
    Soul Eater und Fairy Tail begeistern auch wirklich sehr mit den Stories.

  • Pandora Hearts Band 12
    Oh ja. Das ist einfach wichtig. Ich liebe diese Reihe, auch, wenn das Ganze immer undurchsichtiger wird. Ich will unbedingt wissen, wer der Kopfjäger ist! Das ist momentan so spannend! Und Vincent, dieser -:piep:-! Zum Glück meint der das mit Ada nicht ernst, sondern benutzt sie nur, diese kleine Hexe, im wahrsten Sinn des Wortes. xD Und Gil ist immer noch so maww~ Aber es ist echt Mist, das Xerxes fast blind ist. ._.


    Wonderful Wonder World - Jokerland - Dreams Band 3
    Wenn man das bestellt, gucken einen die Leute immer verwirrt an. xD Auch, wenn der Zeichenstil wehtut, ich musste einfach wissen, wie es ausgeht. :3 Sucht! Das war ja nun mein (6+7+3+2+1+1+3) 23. Manga der Reihe Wonderful Wonder World. Haha. (:


    Samurai Drive 1, 2, 3
    Jaa~ Das hat mich nicht mehr losgelassen. :D Ich bin süchtig danach. Hat mit der Leseprobe angefangen, dann habe ich das XXL-Poster bekommen und dadurch beschlossen: "Was an der Wand hängt, muss auch im Schrank sein!"
    Tjaja, so war ich dann gestern in der Stadt und habe statt K-ON 4 und KaitoKid 3 die ersten beiden Bände geholt. Und weil es einfach nur toll ist, habe ich heute direkt nach der Schule den 3. Band gekauft. Spannend, lustig und so… lustig.

  • Ich habe mir scheinbar einen Zweimonaterythmus angewöhnt xD


    Another 4 - Abschlussband und muss sagen, dass ich nicht enttäuscht wurde. Auf die Auflösung, wer nun der Tote ist, kam ich nicht und war somit eine Überraschung. Und ich find gut, dass Charaketere, die ich mag doch überlebt haben. Bis auf Kleinigkeiten wurde alles aufgelöst. Auch etwas banal, aber finde gut, dass erklärt wurde, was mit dem Vogel ist. Hatte schon befürchtet das bleibt auf der Strecke.


    Detektiv Conan 1 - Habe ich mir aus Nostalgiegründen auf den Japanfestival in Berlin beim Schnäppchentisch mitgenommen. Tja, was soll man sagen. Der erste Band halt. Zeichenstil manchmal nicht ganz mein Geschmack. Bin froh, dass der erste Band nicht in einem typischen DC Cliffhänger endet.


    Utahime (Einzelband) - Ebenfalls beim Festival zum halben Preis mitgenommen, weil es beim Durchblättern ganz nett aussah. Worums geht: Der Frieden in einem Königreich wird aufrecht erhalten, in dem jede Nacht die Sängerrinnen der Dörfer für den König singen. Diese spezielle Gesangfähigkeit kann normlerweise nur von Mutter zur Tochter vererbt werden, doch bei den Zwillingen Kain und Maria ist es nicht Maria sondern ihr Bruder. Die erste männliche Sängerin.
    Story klingt vielleicht komisch, aber wurde ehrlich gesagt positiv überrascht, dafür dass ich es eher spontan gekauft habe. Zeichenstil gefällt mir und ist auch recht witzig.


    Blue Exorcist 7 - Ebenfalls positiv überrascht, dass ich so gut wie keine Bemängelungen habe, was die Übersetzung betrifft. Lediglich etwas komisch, dass zwei/drei Seiten etwas blasser sind. Es stört nicht wirklich, es fällt halt nur auf.

  • Hab gestern auch einige Mangas zum halben Preis abgestaubt. :D


    Da ich die Sailor Moon-Neuauflage und die Zusatzbände endlich komplett habe, muss ich mir natürlich auch das Prequel kaufen. Demnächst werde ich mir auch den zweiten Band kaufen, aber es wird noch eine ganze Weile dauern, bis ich diesen Manga lesen werde. Von Sailor Moon habe ich bislang auch nur die ersten beiden Bände gelesen, auf den Rest hatte ich irgendwie keine Lust mehr, daher muss ich das auch noch nachholen. Ich bin mir aber sicher, dass Sailor V richtig toll ist.


    Ein Mystery-Manga, denn ich liebe Mystery. Gelesen habe ich ihn auch noch nicht (eigentlich habe ich seit gestern noch keinen Manga gelesen), aber das werde ich nachher noch machen. Die Story hört sich richtig toll an, ich erwarte also schon recht viel von diesem Manga, auch wenn er nur zwei Bände hat. Den zweiten Band werde ich mir demnächst auch noch kaufen.


    Ein in sieben Bänden abgeschlossener koreanischer Manga, also mein allererster Manhwa. Es war ein Spontankauf und eigentlich hatte ich auch nicht vor mit einer neuen Reihe anzufangen, die mehr als zwei oder drei Bände hat. Ich mag Geschichten, in denen es um Magie und Zauberer geht, deswegen finde ich auch die Story dieses Manhwa ganz interessant und... nun, mal schauen.


    Ich habe Kobato. seit zwei Jahren nicht mehr gelesen. An sich fand ich den Manga ja ganz niedlich, aber das Interesse war schnell wieder weg. Nun möchte ich ihn endlich komplettieren, mir fehlt nur noch der fünfte Band. Die Serie ist mit dem sechsten abgeschlossen und ich bin schon ein bisschen gespannt, wie das Ganze wohl enden mag.


    Wieder ein Spontankauf und wieder ist die Reihe in sieben Bänden abgeschlossen. Langsam muss ich endlich Platz in meinem Zimmer schaffen... Jedenfalls erwarte ich nicht wirklich viel von diesem Manga, ich werde ihn in nächster Zeit auch noch nicht lesen, obwohl es ein Yaoi ist und ich Yaoi auch sehr gerne mag.


    Diesen Einzelband habe ich auch ganz spontan gekauft. Das Thema, das er behandelt, ist ja nicht gerade einfach. Ich bin daher darauf gespannt, wie die Story umgesetzt worden ist.


    Der letzte Spontankauf für heute. Eigentlich habe ich diesen Manga nur gekauft, weil ich das Cover so schön finde. Die Story hört sich auch interessant an, aber ich erwarte trotzdem nicht so viel davon. Anscheinend ist die Serie mit zwei Bänden abgeschlossen.

  • Da ich immer irgendwelche ersten Bänder kaufe um ein Manga "probe zu lesen", hab ich mir diese Woche ein neues gekauft:


    Monster Soul:
    Habs auch schon gelesen, und muss sagen, es hat definitiv was... Für alle die den Fairy Tail (ist sogar der selbe Zeichner) oder One Piece Zeichenstil mögen, ist diese Mangareihe perfekt geeignet.
    In der Story handelt es um das Zusammenleben von Menschen und Monster.. Wobei dieses eben durch ein Krieg sozusagen zerstört wurde.
    Spannend ist eben diese aussergewöhnliche Spezialeinheit die aus Monster besteht. Sie kämpfen für den Frieden zwischen den beiden Völker..
    Hab mir leider nur das erste Band gekauft, aber da es mich jetzt schon so ziemlich gepackt hat, werde ich da wahrscheinlich weiterlesen.

  • Meine zuletzt gekauften Manga waren (ist aber auch schon einen ganzen Monat her Mann, Mann, Mann) :


    Blood Lad Band 1

    Ich habe keine Ahnung warum ich ihn mir genommen hab. Ob es am Cover oder einfach daran lag: das ich zu viel Geld hatte (^^), oder einfach nicht den 3 Band von Kingdom Hearts kaufen wollte, weil ich die die Bänder davor nicht gelesen habe kann ich nicht beurteilen. Aber dieser Manga hat mich nicht enttäuscht. Der Protagonist ist mir einfach sympathisch <3. Staz FTW :DD Ich werde keine Inhaltsangabe machen, weil ihr ihn einfach kaufen müsst, ich würde sonst zu viel verraten ^^.


    Kaito Kid Treasured Edition Band 1

    Gesehen, gekauft und sofort verschlungen. Hauptsächlich deswegen gekauft weil ich ein großer Fan von der Serie Detektiv Conan bin, aber zu faul bin um alle 74 Bänder zu kaufen ^^. Soweit ich weiß hat diese Reihe nur vier Bänder, somit werde ich sie mir ziemlich schnell alle zulegen.


    Naruto Band 58

    War irgendwie schon klar oder? Ich musste einfach Itachi und Nagato nochmal sehen *-* Lieblingschars neben Kiba, Ebizo, Shino und Asuma.
    Ich finde es irgenwie cool wie die die Kage der früheren Generation versuchen wieder zu sterben und niemanden zu töten. xD


    Defense Devil Band 8

    Dazu sage ich mal jetzt nichts, weil ich sonst Unmengen an Spoilern raushauen würde ^^ Aber KucabaraxIdamaria FTW!

  • Mitbringsel von der Leipziger Buchmesse:


    Grimms Monster 02
    Dazu hatte ich das letzte Mal keine Inhaltsangabe gegeben. Hole ich nun nach: Sogenannte Märchendämonen trachten nach Grimms Leben, der als Nachfahre der Gebrüder Grimm die Fähigkeit besitzt die Märchendämonen wieder in das Buch zu versiegeln.
    Geht ganz nett weiter (fand den ersten aber witziger) und soweit ich weiß, ist der dritte Band der Abschlussband. Mal sehen.


    Rust Blaster (Einzelband)
    Inhalt: Trotz Sohn des Schuldirektors hat der Vampir Aldred keine sogenannte Familienwaffe geerbt. Eines Tages kommt ein Mensch Kei auf die Vampir-Akademie und bringt Aldreds Leben ganz schön durcheinander.
    Ich fand die Kurzgeschichte von der "Black Butler" Mangaka ehrlich gesagt richtig gut. Der Zeichenstil gefällt mir und der Band ist trotz einiger brutalen, blutigen Szenen recht witzig. Kann ich also empfehlen.


    Blood Lad 06
    Inhalt: Vampir Staz verhält sich für seine Art und als Boss eines Dämonengebietes recht untypisch. Er ist ein absoluter Otaku. Doch dann verirrt sich ein Highschool Mädchen Fuyumi in die Dämonenwelt, kommt kurz darauf zu Tode und lebt als Geist weiter. Staz, der von Fuyumi ganz angetan ist, tut alles um sie wieder in einem Menschen zurückzuverwandeln.
    Dieser Manga tut eigentlich nichts weiter als zu unterhalten (keine tiefgründige Story), aber mir gefällts richtig. Obwohl ich ja zugeben muss, dass er mir ab dem dritten Band besser gefällt von der Story her. Ich hatte vor einigen Monaten schonmal bis zum 4. Kapitel gelesen, aber dann irgendwie aufs Eis gelegt. Letztens hat mich doch wieder die Lust gepackt und zum Glück habe ich weitergelesen. Wie gesagt, mir gefallen die späteren Bände besser. Auch vom Zeichenstil her. Ich muss aber sagen, dass ich es im Internt las. Heißt, ich kaufe mir Band 1 bis 5 noch nach. Jetzt will ich natürlich wissen wie es weiter geht, aber leider hat sich wohl das Übersetzungsteam aufgelöst (seit Kap 26 sogar schon). Dann müssen halt chinesische Scans herhalten. Zum Glück lässt die Qualität nicht nach und ich kann mich auf Band 7 freuen ^^
    Achja, ich bin übrigens kein Fan von diesen Special mit dem Farbschnitt. Ich musste gut jede zweite Seite vorsichtig auseiander ziehen.Ich habe aber in manchen Foren gelesen, dass dieser Bonus ein Kaufgrund war...naja, Jeder wies nimmt.
    (Oh, ich habe doch hierzu mehr geschrieben als beabsichtigt xD)

  • One Piece, Band 62: Da ich schon seit allem kein neues One Piece-Manga
    gekauft hatte, hab ich mir mal wieder ein neues Band zugelegt. Dieser Teil
    hat mir echt gut gefallen. War auch stellenweise witzig.
    Demnächst werde ich mir noch die anderen Bänder kaufen, die mir noch fehlen.


    Black Butler, Band 4:
    Ich hab erst vor kurzem angefangen, den Manga zu Black Butler zu lesen, da mich
    der Anime jetzt mehr angesprochen hat. Der Manga gefällt mir aber genau so gut, wie der Anime.
    Der Zeichenstil gefällt mir sehr.

  • Hi, will auch posten


    Meine Letzten Mangas waren Twinkle Stars Band 7 und Alice Academy Band 16.Bilder findet ihr im Spoiler, ihr solltet schlau genug sein, um zu erkennen welcher welcher ist( mein Bruder hats nicht geschafft, und der ist neun)



    Alice Academy: Ich liebe diesen Manga! Ich lese ihn regelmässig im Internet auf Englisch, da die deutschen Erscheinungen immer eeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeewig dauern. Der Band hat mich schon vom Cover her angerzogen, denn ich mag Kaname ziemlich gerne. Stellenweise ist es sehr lustig, aber auch das ernsthafte kommt nicht zu kurz. Warum das in Comedy eingeordnet ist?
    Keine Ahnung.


    Twinkle Stars: Ein super-romantischer Manga, eine Romanze. Auch wenn ich Sakuya nicht so gerne mag, lese ich Twinkle Stars fleissig( auch auf Englisch).


    Wenn ich mir den Post jetzt ansehe, komm ich mir etwas komisch vor.


    Liebe Grüße,
    eure Mikan

    Dieser Beitrag wurde von „007“ aus folgendem Grund gelöscht: Unnötige Doppelposts sind unnötig

    Einmal editiert, zuletzt von Mikan ()