[Staffel 2] Ash, Lucia und... Maike

Die Kronen-Schneelande erwartet euch!


Alle Informationen zum zweiten Teil des Erweiterungspasses "Die Schneelande der Krone" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Kronen-Schneelande-Infoseiten | Pokédex | Routendex

  • Alsooooou ~
    hab so viel verpasst >_<


    und da ich diesmal keine Fehler gefunden hab oo
    vielleicht ein oder zwei Fehler, wo die die Beiden klein geschrieben hast xD
    aber die hab ich nich mehr gefunden >_<


    also über den französischen Titel bei Kapi 119 hab ich mich schon ein weinig gewundert xD
    ich dachte es kommt iwas über Drew oder so öö


    aber ich finds so toll, dass Alicia Ash endlich mal gesagt hat was er falsch macht XD sie hat ja auch recht oo und, dass das er sich immer wundert XD omg, der is soo dumm >________________<
    und an Lucia's Stelle würd ich sicher nich Trauzeugin spielen o: voll fies von Maike ><


    lol, sie treiben es in Ash's Büro XD war sicher seehr gemütlich xD
    an Sophies Stelle würde ich mir schon ein bisschen was denken *hust* aber sie kennt die Beiden ja öö dann geht das schon iwie >< xD


    Panflam is süß :'D wie es anstatt zu kämpfen mit einem Schmetterling spielt x333 süüüß <3
    aber dann kann es ja doch was :3 ich glaube sogar, dass Sophie den Kampf gewinnt :3333
    aber da Ash auch totl gut is, glaub ich xD könnts knapp werden ;D


    ich finde Gary sooo toll *w* hoffentlich wirds was aus den Beiden <3
    und Lucia scheint ihn ja auch total zu mögen :3 aber Ash mag sie halt doch lieber :3
    ich glaube aber echt, dass Maike Ash total unterdrückt xD ich glaube nicht, dass er sie wirklich heiraten will O: aber der Depp, er wirds tun öö
    hoffentlich gehts schief >_<


    bei dem Fall von Lukas glaube ich, dass vielleicht iwas passiert oo wird sicher noch richtig spannend ;'DDDD und Antony stell ich mir iwie fett vor O_O ich weiß auch nicht warum xD aber ich bring den Namen mit etwas in Verbindung und glaub, dass er fett is xD
    deshalb denk ich auch, dass O'Brian bessere Karten bei ihr hat oo naha.. mal schaun xD ich glaube auch, dass Antony und O'Brian vielleicht mal um sie streiten werden xD wäre sicher lustig iwie xD


    naja.. ich freu mich schon voll aufs Finale *o*
    und Gary und Saphira werden sicher einen etwas heftigeren Streit haben xD Saphira kommandiert ihn immer total herum >_< das ist doch sicher voll nervig für ihn...


    naja, bis zum nächsten Kapi ;3


    LG,
    Bea :3

  • Huhu :3


    xD Nochmal an alle: Das Finale von Band 5 ist nicht das Finale von Staffel 2! lol


    Eine neue Vorschau gibts bei Kapitel 123 oder 124... (:
    (Die Zeit rennt mir wieder, lol)
    Danke auch beiden noch für eure Kommis <3 Wie versprochen geht es jetzt weiter :3



    Kapitel 122: Ein neues Leben



    Lucia kicherte: "Ja, das war noch wirklich eine Zeit... als Maike andauernd gelogen hatte und ich trotzdem nicht aufhören konnte, an Ash zu denken. Aber das erste mal richtig verliebt war ich in ihn, als ich sah, wie er sich um die Pokémon kümmerte."
    Das Mädchen schwieg und genoss den Wind, während sie weiter herunter blickte auf den Kampf.


    "Maike", sagte Alicia seufzend, "Sag mir doch einfach, was du mir sagen möchtest." Doch diese zuckte nur mit den Schultern und schüttelte mit dem Kopf: "Nichts, ich wollte mir nur Gedanken um deine Zukunft machen... Aber na ja, was rede ich da. In 2 Wochen sind wir dich eh los und dann kannst du selbst schauen, wo du bleibst."


    Alicia hob die Schultern, ließ enttäuscht Luft ab und schüttelte den Kopf: "Ach, Maike", seufzte sie und streichelte dem Mädchen provokant über die Schulter, "Auch du wirst irgendwann mal in mein Alter kommen und dann dich an die Zeit hier zurück erinnern. An das was war, hätte sein können und das, was nie hätte geschehen dürfen. Also mach das Beste draus", gab sie ihr als Rat und lief nun weiter in Richtung Ausgang.
    "Pah...", murmelte die Brünette vor sich hin und schien sogar für einen kurzen Moment über diese Worte nachzudenken.


    "D-Das kann doch nicht sein", staunte Ash fassungslos und sah auf das Kampffeld, was nun zum größten Teil aus verbrannter Wiese bestand. "Nimm's locker!", entgegnete Sophie grinsend und reichte ihrem Gegner die Hand, "Auch ein Trainer wie du verliert irgendwann einmal gegen ein süßes, kleines Mädchen wie mich", kicherte sie und ging dann noch zu dem Panflam, um sich zu bedanken.
    Mit einer Niederlage in der Tasche und einem verletzten Knilz vor seinen Füßen stand der Junge nun da und sein Blick war auf den Boden gesenkt. "Ich hab verloren", stellte er enttäuscht fest und holte tief Luft, "Was hat sich nur verändert...", seufzte er, hob das Pokémon vom Boden auf und drehte sich mit dem Rücken zum Kampffeld, "Wohl so einiges", flüsterte er dem Knilz zu und lief in Richtung Farmhaus.



    Am darauffolgenden Samstag begann endlich das Wochenende - üblicherweise hatte Lucia an einem solchen Tag auch Schicht, doch heute nahm sie sich für jemand ganz spezielles frei: Blue. So eine Bitte konnte Maike natürlich nur unterstützen und als selbst ernannte "Assistentin" von Ash hatte sie sich die Vollmacht gegeben, ihrer Schwester freizugeben. Doch Blue schien das Treffen in der Eisdiele mit Lucia nur halb so toll zu finden, wie sich das Mädchen die Woche über darauf gefreut hatte.
    "Zwar hat er am Ende verloren, aber er hatte noch immer das Können eines Profis!", erzählte das Mädchen begeistert von dem Kampf, während ihr Freund nur gelangweilt an seinem Eiscafé schlürfte. "Aber okay, er stand auch wirklich mit dem Rücken zu Wand - schließlich war der Typ seines Pokémons im Nachteil gegenüber dem Panflam von Sophie." Blue nickte kurz und nahm noch einen großen Zug von seinem kühlen Getränk. "Ah", sagte er nur kurz als Bemerkung und lächelte flach.
    "Ja, irgendwie total aufregend!", fasste das Mädchen zusammen und strahlte über das ganze Gesicht. "Kann ich mir vorstellen", entgegnete der gelangweilte Junge und verdrehte die Augen.
    "I-Ist was?", wollte seine Freundin dann verunsichert wissen. "Hast du auch etwas anderes erlebt außer der ach so tolle Kampf von Ash?", fragte dieser direkt - und genervt. Lucia verstummte sofort und verstand, was er meinte. "Na ja...", sagte Blue noch und trank wieder von seinem Eiscafé.
    "Aber sag mal", das Mädchen nahm plötzlich seine Hand und hielt sie fest, "Hast du Lust später noch etwas auf dein Hotelzimmer zu gehen? Das ist doch hier in Sonnewik, oder?"
    Ihr Freund sah sie nervös an und verschluckte sich an seinem Café. Hustend hielt er sich die Hand vor den Mund und schien den Kopf leicht zu schütteln. "Lucia, das, äh", sagte er und hustete erneut, "Wieso gehen wir nicht wo anders hin? Das Hotelzimmer ist doch klein... Gehen wir in den Park!" Das Mädchen sah ihn verwirrt an und runzelte die Stirn: "Ist in deinem Zimmer etwa was, was ich nicht sehen darf?" Blue schüttelte schnell den Kopf: "W-Was? Nein, natürlich nicht! Aber im Park ist es viel schöner, denke ich - da war ich noch nicht. Und das Zimmer sehe ich den ganzen Tag über..."


    Als Sophie und Lukas am Abend wieder gemeinsam auf dem Sofa von Sophie saßen und fernsahen, unterhielten sich die beiden über Sophies neuen Beruf, auf den sie mehr als stolz war:
    "Und was machst du da jetzt genau?", fragte der Junge interessiert und sah sie lächelnd an. "Ash sagte mir, ich soll mich um das Training besonderer Pokémon kümmern. Die Farm hat in den letzten Tagen ein paar Kunden gehabt, die gerne möchten, dass ihr Pokémon stärker wird. Und da Ash schon den Bürokram macht und Maike und Lucia keine professionelle Ahnung vom Training haben, bin das jetzt ich." Lukas lachte: "P-Professionelle Ahnung?" Sophie nickte grinsend: "Ja, sozusagen... Er sagte mir, ich sei ein Naturtalent." "Nur weil du einmal gegen ihn gewonnen hast?" Seine Freundin nickte erneut: "Ja, er hat gemeint, ich habe ein Händchen für so etwas." Der Polizist nickte deutlich und verdrehte leicht die Augen: "Na dann... kann ich nur gratulieren, was?"
    Sophie nickte stumm und sah ihm glücklich in die Augen, während dieser nur schmunzelnd auf den Fernseher sah. "Danke", flüsterte sie verlegen und lächelte stolz.


    Nervös klopfte Antony in später Nacht gegen die Tür von Fionas Büro, welche nur angelehnt war und er daraufhin öffnete.
    "Na nu?", fragte die Direktorin, sah von ihren Unterlagen auf und blickte den jungen Polizisten durch ihre Lesebrille hindurch an, "Antony, was machen Sie denn noch hier? Sie haben doch schon längst Feierabend."
    "Mhm", murmelte der Mann und trat etwas schüchtern zu ihr vor den Schreibtisch, "Ich wollte sie etwas fragen." Fiona sah ihn verwundert an: "Was haben Sie denn?" - "Es geht um Lukas."
    Die Polizeichefin holte tief Luft und hielt für kurze Zeit inne: "Was ist denn mit dem Jungen?"
    "Wieso haben Sie ihn eingestellt?", fragte Antony nun direkt und setzte sich allmählich auf den Stuhl gegenüber von der Frau. Doch diese schien erst gar nicht zu verstehen, worauf er hinaus will. "Ich meine", erklärte sich der Polizist und es schien ihm sichtlich unwohl zu sein, das zu fragen, "Der Junge hat weder Polizist gelernt, noch hat er einen Führerschein oder einen Arm." Doch bei dieser harschen Wortwahl musste dann selbst er etwas stocken.
    Fiona lachte herzlich und stand von ihrem Bürostuhl auf: "Ach Antony", sagte sie freundlich und ging einmal um den Schreibtisch herum, stellte sich hinter ihn. "Das lassen Sie", die Frau legte ihre Hand von hinten auf seine Schulter, "mal schön meine Sorge lassen." Sie kniff kurz zu, woraufhin der junge Mann leicht zusammen zuckte. "J-Ja, Frau Direktorin", antwortete er ängstlich und stand schnell wieder vom Stuhl auf, "D-Danke, Frau Direktorin."


    "Sag mal, Lukas...", Sophie wuschelte ihrem Freund vorsichtig durchs Haar und sah ihm erneut in die Augen. "Hm, was?", fragte der Junge darauf, und schien mehr Interesse am Fernseher zu haben, als an ihr - denn er würdigte sie nun keines Blickes. "Jetzt wo wir beide eine Arbeit haben", meinte das Mädchen und spielte nervös mit ihren Fingern. "Ja, was ist nun?", fragte dieser daraufhin und sah sie dann doch an.
    Das Mädchen begann in diesem Moment etwas zu zittern und ihr wurde leicht übel im Magen, doch sie wollte ihn fragen: "Jetzt, wo wir beide Geld verdienen und so... könntest du dir da", sie schluckte und wurde immer zittriger. "Sag es, Sophie!", schrie sie sich in diesem Moment selbst in Gedanken an, doch Lukas sah sie nur gelassen und ahnungslos von der Seite an - das machte es dann doch irgendwie schwerer für sie, sich zu trauen. "Was ist denn nun?", fragte der Junge erneut.
    Das Mädchen kniff sich ordentlich in den Zeigefinger ihren rechten Hand und schloss die Augen: "Könntest du dir da ein Leben mit mir gemeinsam vorstellen?"

  • huhuuuu, dann gibts mal wieder nen Kommi von mir ^^


    erst mal endlich wiederein paar Fehler :333

    "Aber okay, er stand auch wirklich mit dem Rücken zu Wand -

    das muss schon ein 'zur' sein, ne? :3 Tippfehler o:


    "Hast du auch etwas anderes erlebt außer der ach so tolle Kampf von Ash?"

    und hier 'den' ^^


    unterhielten sich die beiden über Sophies neuen Beruf,

    Nominalisierung o: also 'Beiden' groß :33


    "Sag mal, Lukas...", Sophie wuschelte ihrem Freund vorsichtig durchs Haar und sah ihm erneut in die Augen.

    das Komma kam mir hier iwie komisch vor :S ich glaube ein Punkt würde besser passen O: oder einfach gar nichts, sonst wärs ja wieder ein Punkt-Fehler xD


    Junge darauf, und schien mehr Interesse am Fernseher

    das Komma muss da nicht hin, weil und schon ein Bindewort ist ;3


    "Jetzt wo wir beide eine Arbeit

    Beide groß, denke ich mal O:


    Das Mädchen kniff sich ordentlich in den Zeigefinger ihren rechten Hand

    das müsste auch 'ihrer' heißen ;D



    Werden Lukas und Sophie zusammenziehen?


    also ich denke, dass die vielleicht bald zusammenziehen werden :'D und ich find die Beiden so süß *w* aber bei Lukas bin ich mir jetz nich so sicher, ob er auf Sophie steht o.o ich glaub, dass er eher will, dass die Beiden einfach nur Freunde sind >< bei Sophie bin ich mir sicher, dass sie ihn total gern hat :'D sie waren ja auch zusammen bis zu dem Unfall ><
    aber wenn Beide schon arbeiten fände ich es schon süß, wenn sie ausziehen^^ aber Sophie is soweit ich weiß, doch noch 17 oo geht das denn dann überhaupt? xD also ich denke, dass man dann das Einverständnis der Eltern braucht >< hoffentlich klappt das dann xD aber wir müssen ja auch erst mal schaun, ob Lukas überhaupt will oo


    Wird noch was aus Lucia und Blue?


    also in letzter Zeit sieht es so aus, als ob Lucia Blue immer mehr mögen würde <3 aber dafür auch Ash wegen dem Kampf D; also glaub ich grade nich, dass etwas aus denen wird, weil Lucia Blue mehr als guten Freund ansieht als einen festen Freund xD (is ja genauso wie bei Lukas und Sophie iwie oo) aber wieso will Blue Lucia sein Zimmer nich zeigen? ich glaube, dass er ihr wirklich etwas verheimlichen will oo oder es is einfach nur nich aufgeräumt, aber das denke ich jetz nicht so wirklich, dass es so is :S
    Sieht mehr so aus, als ob Blue keine Lust auf Lucia hat xD aber es ist auch verständlich, sie redet ja meist nur über Ash D:
    ich würd gern mehr über Blue's Leben erfahren oo über ihn weiß man ja nicht so richtig viel o: es kann auch sein, dass er der Kopfgeldjäger ist o0 (omg, nein, sicher nich xD zu viel Fantasie x.x)
    auf jeden Fall schreib bitte mehr über ihn ;D er wird ja sicher nicht nur Lucia und Ash jetzt kennen, auch wenn er noch nich so lange da is xD und über seine Vergangenheit kann man ja auch mehr schreiben *w*
    würde mich auf jeden Fall bisschen genauer interessieren :333


    also mehr fällt mir gerade nicht ein, was ich schreiben könnte ><
    ich hoffe das reicht xD
    bis zum nächsten Kapi :333


    LG,
    Bea :3

  • Soso tobi soso,
    Sorry das ich gestern nicht sschreiben konnte weil ich aufn Geburttstag war... Ja ich eiss das dass letzte Kommi ein bischen durcheinander war.. Ich war halt ein bischen von der Schule angepisst und konnte mich somit nicht soooo richtig konzentrieren aba ich wollte dir halt nen Kommi schreiben weil ichs sonst vergessn hätte sry... Aber mach ich mich jetzt mal an die Arbeit und hoffe das es diesma verständlicher wird....


    Kapitel 122: Ein neues Leben


    Tja das sieht man mal dass Ash schon lange nicht mehr gekämpft hat xD Nein er wahr auch im Nachteil. Wenn er im Vorteil gewesen währe hätte er bestimmt gewonnen. Naja er ist wahrscheinich gechockt weil er nicht gedacht hätte dass ER verliert... Und dann gegen ein "kleines Mädchen" wie Sophie sich nennt. Dass er dann aber sozusagen abhaut und nicht sagt "hey gut gemacht" sondern einfach geht finde ich irgendwie arrogand. Ich finde es schön dass Sophie Panflam lobt. So gehörts sich ja auch xD. Naja sie ist einfach knuffig ^^ Dass mit: was hat sich verändert... denke ich soo: Er hat ja in den letzten zwei(?) Jahren eigendtlich nicht gekämpft so weit ich weiss... Naja vielleicht hat er da (etwas) Erfahrung "verloren". könnt ja sein.


    Das was Alicia Maike gesagt hat kann ich verstehen. An das was nie passieren hätte dürfen. Wie da mit Georg damals im Wald.. naja ich will jetzt mal keine Kapitel herbeirufen die schon 100 Kapitel her sind... xD Dass Maike hinterher auch noch kurz über die Worte nach zu denken schein wundert mich weil sie DAS ja noch nihct sooo oft gemacht hat wie andere in dieser Geschichte.


    Oii jetzt kommen wir zum Date.. Juhuu hab mich schon die ganze Woche darauf gefreut...
    Dieser Blue scheint ja nicht so begeistert von Ash seinem Kampf zu sein eher elangweilt. Kann ich verstehen er ist ja auch SEIN Rivale, halt in sachen Lucia, sie kämpfe ja eigendtlich beide um Lucia. nja Ash eher weniger ich denke mit der Hochzeit will er sich eher an Lucia rächen als mit aike dann zusamm zu sein. Zum Date:Wieder mal die Vermutung ist Blue wirklich Blue oder doch jemang anders? Wie Gary z.B. . Blue blockt ja richtig ab ob Lucia mit auf sein Hotel Zimmer kommen darf. Wenn ich mich recht erinnere Wohnen Gary&Saphira auch in Sonnewik oder? Naja wenn heraus kommt das Blue Gary ist werden ja Lucia und Saphira Rivalen sozusagen weil sie dann ja um einen Mann kämpfen. Wie gesagt deine FF bleibt weiterhin spannend. Jetzt weiss ich glaube ich auch warum Gary bei .... den Hut so tief ind Gesicht zieht. Aber dass ist halt ja nur ne Vermutung.


    Dass Sophie ind Lukas zusammen kommen ist so ne Sache sie will ungedingt und er wahrscheiblich eher nicht... Sie wahren ja damals auch bis zum Unfall zusamm... Gibt es aber überhapt noch ne Chanse für die beiden? Hoffe schon weil sie so ein niedliches Pärchen sind. Er ist ja nicht soo begeistert von ihrem Beuf wenn ichs richtig bemerkt habe. Naja freu mich schon drauf wie er auf diesem Satz den Sophie gefragt hat im nächsten Kapitel reagieren wird. Ich kann verstehen wieso sie so Vorsichtig war mit dem fragen. si will wahrscheinlich keine Abfuhr bekommen. Aber du kennst die Antwort ja schon xD



    So jetzt bin ich beim Ende meines Kommis angekommen wie du merkst. Freue mich aufs nächste Kapitel schon und auf de 3.&4. September aufs Finale des 5. Bandes von ALuM. Diesmal war das Kommi nicht soo lang wie die anderen beiden und hoffe du verstehst diemal mein Kommi besser :'D Bis zum nächsten Kommi von mir.


    lg. René

  • Sou, ich kommentiere dann auch noch =D


    Kapitel 121
    Sophie schafft es also, Ash zu dem Kampf zu überreden. Zwar etwas seltsam, wie man auf diese Weise zeigen will, wie toll man mit Pokemon umgehen kann, aber naja. Und da Ash seine Pokemon einfach zurückgelassen hat (was der Ash aus der Serie natürlich nie machen würde, lol xD), müssen jetzt also die Farmpokemon ran. Aber immerhin, soll ja Maikes Bemühen nicht umsonst sein.
    Die zukünftige Braut ist ja, was ihre Hochzeit angeht, ganz und gar nicht wählerisch und will, dass es wirklich absolut perfekt wird. Der Mitarbeiter aus dem Blumenladen tut mir da spontan leid oO Dauert ja nicht mehr lange, bis die Hochzeit ansteht... aber Maike scheint einem weiteren Interview alles andere als abgeneigt zu sein. Scheint ja so, als würde Alicias Plan funktionieren (:
    Dann geht auch schon der Kampf los! Knilz gegen Panflam. Sophie hat zwar vom Typen her einen Vorteil, aber Ash ist ja kein Anfänger. Und während Knilz angreift, spielt Panflam erst einmal mit einem Schmetterling... Moment mal! Gibt es bei Pokemon überhaupt Schmetterlinge? Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube ja nicht... egal. Sophie ist bei diesem wichtigen Kampf richtig aufgeregt. Kein Wunder, denn er entscheidet über ihren eventuellen Job. Wobei ich glaube, dass Ash Sophie auch bei einer Niederlage einstellen würde, wenn sie dabei bewiesen hat, dass sie quasi ein Händchen für Pokemon hat. Aber immerhin lässt sich Sophie nicht so leicht einschüchtern und kann, wohl in erster Linie aufgrund des Typvorteiles, den Kampf für sich entscheiden.
    Lucia beobachtet den Kampf zwischen dem Farmleiter und Sophie und hat ihre Entscheidung, dass sie Ash niemals loswerden könnte, getroffen. Sie erinnert sich an die "guten alten Zeiten", wenn man es denn als solche bezeichnen darf, zurück.
    Maike will wirklich zurück ins Rampenlicht und tappt damit voll in die Falle von Alicia. Doch natürlich lässt Maike auch ihre Hochzeit nicht aus dem Sinn und das Geld kann sie wirklich gut gebrauchen, sonst muss nachher noch das Geld der Farm für die Hochzeit hinhalten... Alicia bekommt von dem Telefonat etwas mit, doch auch Maike scheint so ihre Pläne gemacht zu haben. Sie will Alicia also auch loswerden. Nur... wer ist schneller bzw wird Erfolg haben? Es bleibt ja da echt spannend...


    Kapitel 122
    Wow, Alicia reagiert echt ruhig auf die Worte von Maike. Kommt es mir nur so vor, oder nimmt sie das überhaupt nicht ernst? So gesehen will Maike Alicia weghaben und hat anscheinend auch schon Pläne dafür und die ehemalige Farmleiterin reagiert wider Erwarten ganz und gar nicht wütend. Respekt!
    Ash scheint die Niederlage ja ziemlich mitzunehmen. Okay, er ist oder besser gesagt war mal ein sehr guter und angesehener Trainer und jetzt verliert er gegen ein Mädchen, welches gerade ihren ersten Kampf hatte. Aber er hatte ja nicht einmal seine eigenen Pokemon benutzt. Ob er nun wieder Trainer werden will? Und letzten Endes sogar noch die Farm und Lucia im Stich lässt? oO
    Lucia trifft sich mit Blue und bekommt von Maike da natürlich Unterstützung in Form von nicht arbeiten zu müssen. Klar, dass die Schwester von ihr jede Beziehung unterstützt, solange sie nicht mit "ihrem" Ash ist. Aber insbesondere Blue hatte sich das Date wohl ganz anders vorgestellt, schwärmte Lucia doch nur von ihrem Ex und dem Kampf gegen Sophie. Dass Blue davon ziemlich angepisst ist, ist nur allzu gut nachvollziehbar. Und Blue will seiner Freundin also sein Zimmer nicht zeigen? Eigentlich hatte ich ja den Verdacht, dass Blue und Gary ein und dieselbe Person sind, so gut wie gestrichen, aber jetzt bin ich mir wieder sicher. Ich meine, nicht nur, dass er ihr nicht sein Zimmer zeigen will, bei der Hochzeit zieht er ja auch seinen Hut so tief ins Gesicht. Na das wird noch Ärger geben. Also wenn Blue wirklich Gary ist: Arme Lucia und vorallem arme Saphira, die erwartet ja immerhin auch ein Kind von ihm.
    Sophie soll sich wegen einem einzigen Sieg gleich um das Training der Pokemon kümmern? War das nicht eigentlich Maikes Arbeit? Ich weiß, Maike sollte sich um das Training der Farmpokemon kümmern, aber trotzdem. Sie war eine ziemlich gute Koordinatorin und hat vom Training sicher mehr Ahnung als Sophie. Und diese gleich wegen einem vermeintlich zufälligen Sieg als Naturtalent zu bezeichnen und ihr diese Aufgabe anzuvertrauen, das finde ich schon ein wenig übertrieben. Aber zumindest hat Sophie nun einen tollen Job bekommen.
    Antony äußert, was Lukas betrifft, seine Skepsis nun ganz offen Fiona. Aber es stimmt schon, die richtigen Qualitäten für den Beruf hat Lukas nun nicht gerade. Doch Fiona gibt den wahren Grund nicht so leicht preis und Antony muss sich kein bisschen schlauer damit zufriedengeben.
    Sophie fragt Lukas, ob die beiden ein gemeinsames Leben beginnen wollen, wie kawaii :3 Nur was wird Lukas dazu sagen? Ich hoffe doch, dass er nur zustimmen kann x3 Die zwei passen einfach soo toll zusammen, wie Lucia&Ash <3


    Sou, Fehler lass ich wieder außen vor...


    lG
    Kürünküüü

  • Huhu :3
    Dann gibt es von mir wieder ein Danke und "Feedback" zu euren Kommis ♥ Bzw. Beantwortung eurer Fragen.


    [tabmenu][tab=#]Hier steht nichts :c
    [tab=Bea]Fast hättest du zwei Kommis an einem Tag geschrieben! =-O Wäre es nicht nach 0:00 gewesen... xD
    Danke für die Fehlerverbesserungen, bei welchem warst du dir aber nicht sicher? c: Ich kann eig. mit allen übereinstimmen und werde sie ausbessern ~

    Zitat

    aber bei Lukas bin ich mir jetz nich so sicher, ob er auf Sophie steht o.o


    Das scheint natürlich die Frage zu sein, was? Aber zu was tendierst du eher? :>
    Wenn du dich an Weihnachten vor zwei Jahren zurück erinnerst - da kam es ja beinahe zu einem Kuss, zu dem auch Lukas "eingewilligt" hat. Klar, Lukas hat das mittlerweile vergessen...
    Und die Schulhof-Szene, bei der Lukas Sophie küsst, nur um vor einen "Freunden" anzugeben C: Hat die ihm wirklich nichts bedeutet?
    *sucht sich selbst einen Rückblick heraus*

    Zitat von Kapitel 98

    „Hey, ihr beide!“, sagte ein Mädchen plötzlich hinter den beiden und diese stoppten. [Sophie und Lukas] drehten sich verwirrt um und erblickten zwei Mädels und zwei Jungen vor sich, die sie auch schon in der Klasse gesehen hatten.
    „Seid ihr ein Paar?“, wollte sofort das eine Mädchen wissen [...] „Ähm...“, fing Sophie an, doch wurde von Lukas schnell unterbrochen: „Genau!“, log er schnell und hoffte, dass seine Freundin mit spielte. [...] "Na los! Küsst euch mal richtig!“, nahm ihre Freundin ihr die Worte aus dem Mund. „W-Was...?“, fragte [Sophie] erschrocken und schaute ihren Kumpel fragend an. „Na los!“, sagte dieser nur und keine Sekunden später spürte sie seine Lippen auf seiner... [...]
    [Die Mädchen und Jungs gehen weg und lassen L & S allein]
    Lukas hörte auch sofort auf damit, als sie gingen. Sophie wollte weitermachen, doch er anscheinend nicht...
    Als sie sich voneinander langsam lösten, schaute die Blondine ihn verliebt an, doch er grinste nur: „Ä-ähm... danke!“, bedankte er sich kurz und schaute sie freundlich an. „D-Danke...?“, fragte Sophie verwirrt, da sie eigentlich hoffte, dass der Kuss ihm etwas bedeutet hatte...


    In der Szene merkt man ja leider deutlich, dass Lukas Sophie in dem Moment nur "verarscht" und scheinbar keine wirklichen Gefühle hegt |:
    Auch wenn der Kuss ohnehin nur gespielt war, hätte er ja anders reagieren müssen... Aber seitdem ist einige Zeit vergangen und wie er sich jetzt entscheiden wird, erfährt man nur im nächsten Kapi ;)

    Zitat

    ich würd gern mehr über Blue's Leben erfahren oo über ihn weiß man ja nicht so richtig viel o:


    ja, ich weiß leider, was du meinst :c
    Der Gedanke kam mir in letzter Zeit auch oft - ich will unbedingt was zu der Vergangenheit der Charaktere machen. Familie unso.
    Komisch, dass du das genau bei Blue ansprichst xD Aber er scheint ja ohnehin geheimnisvoll auf einmal zu tun, oder?
    Und generell kennt man ja nur Vergangenheitsausschnitte von Lukas (und somit auch Fiona und Florian) und halt Saphiras und Drews Kuss. Sonst gab es nie Ausschnite aus der Vergangenheit.
    (Oh, doch xD Lucia hat sich ja mal mit Maike zurück an ihren Geburtstag erinnert, als Maike sie verarscht hat :B und Saphira & & Lucia erinnerten sich ja mal an die Geschichte mit dem Mew.)
    Aber man erfährt wirklich wenig über die Vergangenheit/Familie der Charaktere...


    Und zu der Kopfgeldjägersache sag ich jetz mal nichts, LOL


    Dankeschön ~ x3
    [tab=Gary227]Yay, danke wieder mal für deinen Stamm-Kommi <3

    Zitat

    Diesmal war das Kommi nicht soo lang wie die anderen beiden und hoffe du verstehst diemal mein Kommi besser :'D


    Kurz erschien er mir auf keinen Fall ~ aber verständlicher war er allemal :3

    Zitat

    Er hat ja in den letzten zwei(?) Jahren eigendtlich nicht gekämpft so weit ich weiss...


    Jep, das sind jetzt 2 Jahre und 2 Monate o..O ziemlich lange Zeit - und das Trainer-Dasein hat er ja ursprünglich nur für Maike und die Farm aufgegeben D: gruselig.

    Zitat

    Naja vielleicht hat er da (etwas) Erfahrung "verloren". könnt ja sein.


    Jup, so könnte es sein.
    Erinnerst du dich noch daran, dass Sophie die Attacke "Einäschern" einsetzte? Das war zum Beispiel eine meiner "Andeutungen" ;) - Die Attacke existiert erst seit Gen V und somit hatte Ash wohl keine Ahnung davon. Was wiederum bestätigt, dass er wohl einiges an Erfahrung wieder nachholen müsste...

    Zitat

    nja Ash eher weniger ich denke mit der Hochzeit will er sich eher an Lucia rächen als mit aike dann zusamm zu sein.


    xDD joa, passend formuliert.
    Aber wofür müsste sich Ash denn rächen?
    Außer vllt. für den Kuss mit Blue - aber mit Maike war er ja schließlich schon vorher verlobt ;)

    Zitat

    Sie wahren ja damals auch bis zum Unfall zusamm..


    Nope, da musst du was falsch in deinen Erinnerungen haben.
    Zwischen Lukas und Sophie kam es an Weihnachten vor 2 Jahren zu einem Beinahe-Kuss; richtig zusammen waren sie aber noch nie.


    Danke für deinen Kommi! x3
    [tab=Kürünküüü]=D
    yay, da meldeste dich wieder ~
    ich finds ja schön, dass du immer zu jedem Kapitel was sagst und es nich einfach auslässt, wie manch anderer xD

    Zitat

    Moment mal! Gibt es bei Pokemon überhaupt Schmetterlinge?


    xD *pfeif* das hatte ich mir auch überlegt... ich hab einfach gehofft, dass es niemandem auffällt :> und mit Papinella kann er ja nicht spielen, LOL.

    Zitat

    Ob er nun wieder Trainer werden will? Und letzten Endes sogar noch die Farm und Lucia im Stich lässt? oO


    x:

    Zitat

    Sophie soll sich wegen einem einzigen Sieg gleich um das Training der Pokemon kümmern? War das nicht eigentlich Maikes Arbeit?


    Uhm, na ja, Maike ist weniger für das "Training" zuständig. Sie macht mit den Pokémon Spaziergänge, sorgt dafür, dass sie Wettbewerbstauglich sind und achtet weniger auf Ausdauer und Kraft, wie es Sophie nun machen muss.

    Zitat

    Sophie fragt Lukas, ob die beiden ein gemeinsames Leben beginnen wollen, wie kawaii :3


    süß, ne? <3

    Zitat

    Die zwei passen einfach soo toll zusammen, wie Lucia&Ash <3


    *StellaXAntony- und LuciaXBlue-Fahne schwenk* x:
    xD
    joa, Sophie und Lukas haben einiges tolles mitgemacht <3
    schließlich war es auch Lukas, der Sophie damals das Leben gerettet hat.

    Zitat

    Sou, Fehler lass ich wieder außen vor...


    XD
    danke :>


    Dankeschön auch an dich, für deinen superlangen und - tollen Kommi x3
    [/tabmenu]


    *ist etwas gereizt* ö_ö ich musste das Ding zweimal schreiben, weil sich plötzlich die Seite aktualisiert hat Dx


    Nächstes Kapitel kommt Samstag ~ fail, ich meine natürlich Mittwoch, lol.
    (hatte ich das schon erwähnt?)

  • Huhuu :3
    Schade, keine weiteren Kommis :c
    Jedenfalls geht es nun weiter mit dem letzten Kapitel vor dem Finale von Band 5! ^___^
    Aber bevor es dann in Kapitel 124 & 125 sehr aufregend hergeht und endlich die große Entscheidung her muss, beginnt heute schon die große Wahl nach Ashs wahrer Liebe :3
    Schon heute werdet ihr einen kleinen Vorgeschmack bekommen - wird sich Ash richtig entscheiden?
    Viel Spaß!




    Kapitel 123: Die Trauzeugin



    "Sag mal, Lukas...", Sophie wuschelte ihrem Freund vorsichtig durchs Haar und sah ihm erneut in die Augen. Das Mädchen begann in diesem Moment etwas zu zittern und ihr wurde leicht übel im Magen, doch sie wollte ihn fragen: "Jetzt, wo wir beide Geld verdienen und so... könntest du dir da", sie schluckte und wurde immer zittriger. "Sag es, Sophie!", schrie sie sich in diesem Moment selbst in Gedanken an, doch Lukas sah sie nur gelassen und ahnungslos von der Seite an - das machte es dann doch irgendwie schwerer für sie, sich zu trauen. "Was ist denn nun?", fragte der Junge erneut.
    Das Mädchen kniff sich ordentlich in den Zeigefinger ihren rechten Hand und schloss die Augen: "Könntest du dir da ein Leben mit mir gemeinsam vorstellen?"


    Lukas sah seine beste Freundin krumm an: "Willst du wohl hier ausziehen?" Sophie zuckte mit den Schultern und sprach etwas unsicher: "J-Ja, so etwas in der Art. Vielleicht. Ja." Der Junge grinste breit: "Eine WG?"
    Verwirrung stieg in dem Gesicht der Blondine auf und bei seinen seltsamen Worten schwand ihr immer mehr der Mut: "WG?", fragte sie zitternd verwirrt.
    "Ja!", antwortete Lukas und klopfte seiner Freundin zweimal auf sie Schulter: "So wie bei 'Friends'."
    Sophie sah ihn immer verwirrter an und ließ sich immer weiter vom Thema ablenken: "Bei 'Friends' gibt es doch keine WG...?!" Lukas lachte kurz und sah wieder auf den Fernseher. "Mal überlegen", sagte er noch.



    Eine volle Woche später stand Maike mitten in den Vorbereitungen zu ihrer Hochzeit. Mit ihrem teuer gebuchten Wedding-Planer aus Paris hatte sie sich bereits ein Brautkleid, die Torte und die Location ausgesucht. Doch für sie gab es noch immer tausende Dinge zu klären... Insbesondere eine ganz spezielle Sache:
    "Lucia?", fragte sie an die Tür der Jugendlichen klopfend. "Kann ich kurz mit dir reden?", wollte sie wissen, während sie schon in das Zimmer ihrer Schwester eintrat und sich neben diese aufs Bett saß. Die Blauhaarige, die gerade dabei war, ein Magazin zu lesen, legte dieses beiseite und sah Maike interessiert an: "Was gibt es denn?"
    Ihre Schwester betrachtete Lucia nun glücklich und legte beruhigend ihre Hand auf den Schoß von ihr. "Ich wollte mich bei meiner Schwester bedanken", sagte sie freundlich.
    Die Farmarbeiterin sah Maike verwirrt an: "Bedanken? Wofür das denn?"
    Die Brünette schien kurz nachzudenken, doch nickte dann: "Für alles. Ich weiß, dass ich nie wirklich gezeigt habe, wie sehr ich es zu schätzen wusste, wie lieb du zu mir manchmal warst - egal, wie fies ich zu dir war. Und ich weiß auch", Maike holte tief Luft, "dass ich manchmal ein echter Teufel dir gegenüber war. Ganz besonders das mit Ash..." Lucia nickte stumm. "Aber du musst mich verstehen!", überzeugte ihre Schwester nun weiter, "Ash ist auch meine große Liebe und ich hätte nie eine Chance bei ihm gehabt, wenn ich ihn nicht manchmal angelogen hätte! Er hätte erkannt, was mein Schwesterlein für ein tolles Mädchen ist. Die schüchterne Farmarbeiterin, die Pokémon über alles liebt." Eine kleine Träne floss Maike über die Wange, "Und bevor ich nächste Woche mit Ash heirate, wollte ich das noch klären. Ich möchte mit dir ein für allemal Frieden schließen und mich für alle meine Taten entschuldigen. Und ich würde dich wirklich bitten, unsere Trauzeugin zu werden."
    Lucia sah sie nachdenkend an und flüsterte nur leise: "Das hast du schon einmal behauptet..."


    "Das hat sie echt gesagt?!", fragte Saphira am Nachmittag überrascht, als Lucia ihrer Freundin von dem Friedensangebot erzählte. Die beiden trafen sich zu einem kurzen Snack in einem Fast-Food-Laden, was wohl eher die Idee der hungrigen Saphira war.
    Doch Lucia nickte nur leicht und sah auf ihren Burger: "Ja, das hat sie. Und an einer kurzen Stelle habe ich ihr geglaubt - aber auch nur kurz!" Ihre Freundin sah sie betrübt an: "Maike macht es einem echt nicht leicht, bei ihr kann man nie wissen, ob es die Wahrheit oder eine Lüge ist. Aber... glaubst du denn, sie hätte sich so ändern können?" Die Blauhaarige zuckte mit den Schultern und trank von ihrem Milchshake: "Ich weiß es nicht."
    Die Schwangere, die bereits ihren zweiten Burger aß, streichelte nun über ihren Bauch. Sofort kam Lucia eine Frage auf: "Wann ist es denn so weit?", fragte sie direkt und lächelte etwas. "In 2 Wochen, sagt der Arzt", entgegnete diese stolz und sah weiterhin auf ihren Bauch - doch schnell wieder auf ihre beste Freundin: "Aber lenk nicht vom Thema ab!", befahl sie, "Abgesehen davon, dass Maike dir das an den Kopf geworfen hat, steht in einer Woche die Hochzeit von den beiden an. Und du musst mir noch sagen, ob du überhaupt hingehst. Ich gehe nur hin, wenn du auch hingehst."
    Das Mädchen schwieg.
    Saphira wurde etwas böse und verengte die Augenbrauen: "Entscheide dich mal, Lucia", sagte sie direkt, "Entweder du verhinderst die Hochzeit mit deinen Mitteln und sorgst dafür, dass Ash und du endlich glücklich werden... oder du wirst verdammt nochmal mit deinem Blue glücklich!"
    Das Mädchen schwieg.



    Eine Woche war bereits seit Sophies Annäherungsversuch an Lukas vergangen, als das Mädchen am Abend von der Arbeit auf der Farm zurückkam und die Post aus dem Briefkasten mit nach drinnen brachte.
    Sie traf dort auf Lukas, der alleine am Esstisch in seiner Polizeiuniform saß und eine Suppe löffelte.
    "Ich bin wieder da", sagte Sophie kurz, legte die Briefe auf den Esstisch neben Lukas und setzte sich neben ihren Freund. "Schön", antwortete dieser lächelnd, "Wie war's in der Arbeit?"
    Das Mädchen nickte, während sie die Post nach Briefen für sich durchsuchte: "Gut, gut", antwortete sie und fand schließlich einen Brief, der an sich selbst und Lukas adressiert war. "Schau mal, da ist ein Brief an uns beide!", sie zeigte ihm kurz den Umschlag und öffnete ihn sogleich. "An uns beide?", fragte Lukas noch verwundert. Sophie zog eine pinke Karte mit weißer Leuchtschrift heraus. "Das ist eine Einladung", murmelte sie, "Zu Maikes und Ashs Hochzeit."
    Der junge Polizist sah sie erstaunt an: "Stimmt, das hattest du ja erwähnt... Schon echt seltsam." - "Was?", entgegnete Sophie und las sich die Karte weiter durch. "Na dass Ash nun Maike heiratet", antwortete Lukas, "Ich dachte immer, Ash würde mit Lucia für immer zusammen bleiben..."
    "Warst du nicht auch mal mit Lucia zusammen?", wollte die Blondine nun wissen und legte die Karte interessiert weg. Lukas schmunzelte: "Ja, für kurze Zeit. Ich war davor ungefähr 5 Jahre lang in sie verliebt! Ich kann mich noch dran erinnern, als ich meinem damaligen Bruder, Barry, von meinem Date erzählt habe... Mensch, habe ich mich da gefreut", strahlend sah der Junge geradeaus und schwärmte in Gedanken, "Schon als sie in der Schule war, habe ich mich total in sie verliebt, aber wir beide waren da nur Freunde und sie hatte nie wirklich mehr für mich empfunden... Und als wir dann zusammen waren", er seufzte, "Küsste sie irgendwann Ash."
    Sophie sah ihn mitfühlend an und streichelte ihm berührt über den Rücken: "D-Das ist so süß", sagte sie aufmunternd und blickte ihm in sein traurig wirkendes Gesicht.



    Als Lucia am Abend wieder von ihrem Essen mit Saphira zurückkam, war Ash noch hinten im Arbeitszimmer und plante schon die letzten Aktivitäten für den nächsten Arbeitstag.
    Vorsichtig klopfte das Mädchen an seine Tür und auf sein "Herein" hin betrat sie schweigsam den Raum.
    "Lucia", grüßte er lächelnd und stand von seinem Schreibtischstuhl auf, "Was gibt's?"
    "Maike war vorhin bei mir", flüsterte sie und stellte sich einen Meter vor ihn. Ash schwieg überrascht und sah sie ernst an. "W-Was wollte sie denn?", fragte er zögerlich.
    Lucia kicherte unangebracht: "Sie hat mich noch einmal wegen der Trauzeugensache gefragt." Ash sah dem Mädchen tief in die Augen und lauschte dem Klang ihrer Stimme, welcher Worte er kaum zuhörte.
    "Ich habe die ganze Zeit über nun nachgedacht, und", Lucia holte tief Luft, "Ich werde es machen."
    Der Junge nickte kurz und kam ihr einen kleinen Schritt näher. "I-Ist das okay für dich?", fragte Lucia und fühlte sich etwas bedrängt. Der Schwarzhaarige schüttelte leicht den Kopf und legte seine Arme um ihre Hüfte. "Nein", flüsterte er und kam ihr immer näher - so nahe, dass er letztendlich die Augen schloss, sie tief umarmte und sie auf den Mund zu küssen begann.



    ___________________
    Ach ja, und werft doch mal wieder einen Blick auf den Startpost :3 Ich habe das Tab zu Band 6 hinzugefügt und einen kleinen Klappentext zu Band 5 geschrieben.

  • Ich muss schon sagen, dein Schreibstil ist einmalig...
    Eine Hochzeit. Aufregend! Aber zwischen Ash und MAIKE? Kann ich beim besten Willen nicht begreifen.
    Es gab einen kleinen Fehler, außer ich täusche mich:


    während sie schon in das Zimmer ihrer Schwester eintrat und sich neben diese aufs Bett saß.
    Wenn mich nicht alles täuscht heißt es setzte. Aber ich kann mich täuschen


    Zurück zum Thema: Ich habe die gesamte Geschichte nochmals gelesen und durchdacht: Es ist ein ziemliches auf und ab mit Ash und Lucia. Er schwört ihr die Liebe fürs Leben, hat aber trotz allem eine Verlobung mit Maike. Das ist... seltsam.
    Lucia scheint ihn auch noch zu lieben... aber kann es sein das sie es sich nicht eingestehen will? Sie hat Blue... und Ash. Die Qual der Wahl... Verständlich das sie verunsichert ist, aber dann in gewisser Weise mit beiden Jungs eine gewisse Bindung zu haben ist auch etwas schräg.
    Die Annäherungsversuche von Ash kann ich nicht verstehen, am wenigsten von allem in dieser Geschichte. Er schwört Maike die Liebe (Wie Lucia auch) und hat der Hochzeit zugestimmt. Wieso versucht er immernoch an Lucia ranzukommen?
    Das Maike es ernst meint mit ihren Entschuldigungen usw. kann ich nicht glauben... ist nicht iher Art. Sie war immer fies zu Lucia und auf einmal... so nett? Passt einfach nicht.
    Nochmals zu den Beziehungen: Ash hat einen Narren an Maike gefressen aber auch an Lucia... er hat eigentlich keine Wahl mehr... Hochzeit mit Maike und gut is. Aber nein... er schmeißt sich wieder an Lucia ran... dabei hat sie doch mit Maike schon nen Schritt weiter gemacht, wenn ich mich nicht verlesen haben sollte.
    Es ist schwer vorstellbar das die ganze Sache gut ausgehen wird, weil es einfach zu viele Reibereien geben wird: Wenn Ash heiratet hat er eine Frau die er liebt, aber auch nach wie vor ein Mädchen mit dem er nicht zusammen sein können wird. Schwierig. Wenn er nicht heiraten sollte, wird Maike ihn hassen und der alte Hass ihrer Schwester gegenüber wird garantiert wieder zurückkommen...
    Eine einfach nur komplizierte Situation für alle Beteiligten.
    Dann noch etwas zu den anderen: Sophie und Lukas
    Sophie will offenbar mit Lukas in eine eigene Wohnung... aber wieso checkt der Typ das nicht? Sein Job macht mich auch irgendwie... stutzig. Eine FBI-Agentin als sein Boss? SEHR verdächtig. Seinen Bruder will er nicht finden... auch etwas seltsam. Dann noch die Sache das sich Florian ja mal bei Sophie gemeldet hat... auch nicht grade die Art.. wieso will er nicht das sien Bruder es erfährt? (Vielleicht war des ja shcon, habs dann aber leider überlesen)
    Saphira und Gary: Man merkt wer im Haus die Hosen anhat :) Gary steht total unter der Hand seiner Freundin und erfüllt ihr jeden Wunsch. Das sie von ihm schwanger ist... ok das soll ihr Schaden nicht sein. Aber sie behandelt Gary mehr als einen Sklaven als einen Freund was ich schade finde. Das er dann mal einen Saufen geht, ist aus meiner Sicht sehr gut verständlich.
    Und zu guter Letzt: Das letzte Kapitel: Die Trauzeugin
    Lucia willigt also ein die Trauzeugin zu sein. Sie tut ihrer Schwester damit einen großen Gefallen, was ich ihr irgendwo nicht übel nehmen kann. Sie macht die Trauzeugin und die gesamte Hass-Kiste der Schwestern verschwindet ein für alle Mal. Aber als sie die Sache mit Ash besprehcen will... wieso küsst er sie? Die Hochzeit steht kurz bevor und er lässt wiedermal durchscheinen das er mit seinen Gefühlen nicht ganz klar kommt. Er liebt offenbar Lucia. Aber liebt er sie mehr als Maike? Wenn ja, wieso hat er der Hochzeit dann zugestimmt? Wieso will er Lucia mit Erinnerungen an ihre gemeinsame Zeit dazu bringen, die alten Gefühle wieder aufleben zu lassen? Es ist einfach nur ein reines Chaos... Und kann durchaus böse enden...


    Soviel von meiner Seite: Schreibstil: Erstklassig
    Rechtschreibung und Grammatik: Sehr gut
    Spannung und Emotion: Beindruckend und sehr gut
    Optische Darstellung der Orte und auch Gefühle: Bisher habe ich nichts besseres gesehen


    Die Geschichte ist wie sie war: Einfach nur einsame Spitze!
    Weiter so :)

  • Soso,
    dann will ich mal xD Mist da war Bad Wolf doch glad schneller
    @Bad Wolf: der Fehler ist richtig habe ich gar nicht bemerkt xD


    Kapitel 123: Die Trauzeugin


    Lukas kapiert wohl nicht was Sophie meint oder? Sonst währe er ja darauf eigegangen mit ihr zusamm zu ziehen. Er meinte WG ja so ein begriff kenne ich aber ist das nicht so das Jungen in einer WG sind und Mädchen in einer um etwas zu verhindern? Meistens wollen die Eltern ja nicht. Um zu verhindern das die "Jungen" Leute schon Mutter oder Vater werden. Ich bin gespannt wie sich Lukas entscheiden wird und was seine und ihre Eltern dazu sagen werden.... Aber Sophie will ja nur mit IHM zusammen ziehen und mit keinem anderen. Mehr habe ich zu denen nicht zu sagen außer ich bin gespannt ob er jaa sagen wird.


    Make scheint sich wohl seehr auf die Hochzeit zu freuen. Tja ob das sich nicht noch ändern wird weiß ich ja nicht soweit wie ich die Vorschau gelesen hab findet si ja statt oder doch nicht? Naja du weißt es ja. xD Dass dan auch noch Maike sich bei Lucia entschuldigt hätte ich nicht gedacht aber sie braucht ja eine Trauzeugin und Saphira denke ich würde es nicht machen bei so einem Paar.... Das Lucia ihr dann nicht glaubt finde ich gut weil ich es auch nichrt machen würde. Sie, also Maike, hat damals ihre Liebe zu Ash kaputt gemacht und plagt sie an jedem Tag aufs neue. Damals auch dass mit Georg und soo. Sie macht einem einfach dass Leben schwer.


    Saphira hat alles richtig gemacht jetzt muss auch sich Lucia entscheiden mit wem sie ihr Leben verbringen will d.h. wer ihr Patner sein sool mit dem sie hoffentlich dann lange zusammen sein wird. Wär schön wenn du mir mal ein Foto von Blue per PN schicken könntest mich würde es interressieren wie er aussieht xD musst du aber nicht.


    Also also du spannst einem ja immer wieder auf die Folter tobi, nene so geht dass nicht die Kapitel hören immer da auf wenn sie am spannensten sind echt realistisch was du da machast. Wer kam einem bedrohlich näher? Ach ja schon wieder xD Aber sie fühlte sich bedrängt wieso sagt sie es ihm nicht sondern lässt sich küssen manchmal hat Lucia auch ein Gehirn das die Größe von einer Wallnuss entspricht.... Wenn Maike dass mitbekommt gibsts wieder Proböeme und die Hochzeit wird abgeblasen. Ich möchte aber mal wissen ob Ash während dess JA ICH WILL sagens JA oder NEIN sagt.


    Da du ja schon beim planen beim Kapitel 145 bist dene ich mal hast du schon fast Band 6 fertig xD Nein jetzt bin ich mal wieder am Ende meines Kommis. LEIDER, LEIDER *seufz*
    freue mich aufs nächste Kapitel^^


    lg. René

  • ok geb ich ma wieder meinen senf dazu
    syr das er beim letzten kapi nich geklappt hat ab hatte zu wenig zeit


    Zitat

    Bad Wolf: Ich muss schon sagen, dein Schreibstil ist einmalig...


    hat er recht :thumbsup:


    ok dann ma zum inhalt des kapitels: also Sophie hat gefühle für Lukas entwickelt ^^ Ich glaube das hattest du in der ersten Story schon ma angemerkt...oda warn sie da auch ma zusammen?Naja ich finde das jedenfalls gut denn die beidne geben ein süßes Paar ab.Er springt zwar nicht gleich drauf an aber das passt irgendwie ^.^


    Maike un hre Hochzeit.Also ich weiß ja nich aba sie mcht sie vlt nen bissel viel arbeit wenn sie wüsste was grade zwischen Ash un Lucia abgeht.
    Als sie da mit Lucia redet scheint sie wirklich nett.Ich glaube auch das sie das da ernst meinte.Doch wenn sie das mit Ash und Lucia herraus findet wird sich das bestimt wieder ändern.
    Als Lucia Saphira auf die gebrut anspricht scheint diese nicht sehr erpicht darauf darüber zu reden.Ich denke das es bei ihr und Gary gerade etwas grieselt.Das hat ma auch schon in früheren Kapitel gemerkt finde ich, da es sich ja etwas ähm...zurüch gezogen hat (?) finde ich.
    Naja man kann ja nur hoffen das das in zwei wochen wieder besser ist denn da kommt ja ihr kind zur welt


    LG -Yin-

  • Sou, Laptop geht wieder und ich muss unbedingt noch kommentieren, bevores weitergeht >_<


    Kapitel 123
    Lukas ist ja genauso dumm wie Ash. Nein, er ist sogar noch dümmer, selbst Ash hätte das verstanden! Sophie will doch keine WG mit ihm... Also wirklich, er hatte Sophie bereits einmal das Herz gebrochen (auch wenn er sich daran nicht erinnert!) und ich hoffe doch, dass er das nicht ein zweites Mal wagt! Aber womöglich ist Sophie in den Blonden verliebt, Lukas aber nicht in sie! Das wäre wirklich eine der schlimmsten Sachen, die hier passieren könnten T_T
    Maike entschuldigt sich also bei Lucia und bittet sie somit um Verzeihung. Doch reicht das, damit Lucia ihr wirklich verzeihen wird? Immerhin, man bedenke, was Maike ihr alles in Staffel 1 angetan hat. Aber so langsam glaube ich wirklich auch, dass Maike Ash richtig liebt. Dennoch, ich bin mir sicher, hätte Maike sich geändert und wäre nicht so ein, wie sie so treffend sagt, "Teufel" gewesen, hätte sie sicher auch eine Chance bei Ash gehabt. Und Lucia scheint tatsächlich an den Worten ihrer Schwester zu zweifeln. Aber sie hat ja auch recht, Maike hat das bereits behauptet. Offen bleibt natürlich, ob ie Blauhaarige dennoch der Bitte der Verlobten nachkommen und somit die Trauzeugin auf der Hochzeit ihres Traummannes spielen wird. Morgen werden wir es wohl erfahren *-* Ich bin schon soo gespannt >w<
    Saphira ist in letzter Zeit wirklich verdammt hungrig, man erwischt sie ja fast nur noch beim Essen, lol. Aber sie muss ja auch für zwei essen, das darf man nicht vergessen. Und Saphira ist nun genau der richtige Ansprechpartner für Lucia, denn sie macht ihr abermals klar, dass sie sich nun wirklich entscheiden muss: Ash oder Blue. Bleibt ja nur zu hoffen, dass Lucia die richtige Entscheidung trifft. Und man darf ja auch nicht vergessen, dass Maike alles andere als glücklich wäre, wenn die Hochzeit wegen Lucia platzt und eben diese nun mit Ash glücklich wird. Maike würde bestimmt schnell wieder zu ihrem alten Muster zurückkehren... Aber bald ist es ja soweit und Saphira wird nun doch Mutter. Nur wenn Blue jetzt doch Gary ist, oh-oh, ich sehe es schon kommen...
    Auch Sophie und Lukas werden zu der Hochzeit eingeladen - das bedeutet ja, dass vermutlich alle Hauptchars zusammentreffen werden, na das kann ja was werden ^^ Doch dank der Einladung schwelgt Lukas in den Erinnerungen, wie er doch in Lucia verliebt und auch mit ihr zusammen war. Der traurige Blick dabei - liebt er sie vielleicht letzten Endes immernoch? Ich hoffe doch nicht, wenn er doch so gesehen Sophie hat! Mal ehrlich, warum muss es immer so kompliziert sein? Lucia hat es schon schwer genug, sich zwischen Ash und Blue zu entscheiden, da muss Lukas echt nicht mitmischen. Und Sophie würde er dabei auch noch verletzen. Also soll er Lucia mal gaanz schnell wieder vergessen, wenn meine wirren Gedankengänge denn stimmen.
    Aww, es gibt noch Hoffnung, yay <3 Ash will nicht nur nicht, dass ausgerechnet Lucia, in die er doch auch verliebt ist, die Trauzeugin ist, er küsst sie auch noch, nein wie süüüß <333 Aber wo ist bitte Maike, wenn man sie mal braucht? Wär doch wohl echt nicht schlecht, wenn sie genau jetzt reinplatzen und sozusagen ihr blaues Wunder erleben würde. Aber Konsequenzen wird dieser "Ausrutscher", sofern es sich dabei um einen handelte (immerhin, vllt ja hat Ash sich bereits für Lucia entschieden und somit gegen eine Hochzeit mit Maike :3) mit Sicherheit haben und vielleicht dann sogar für das Aus der Hochzeit sorgen. Das ist bisher echt die spannendste Stelle bei Dtaffel 2 *-*


    lG
    Kürünküüü

  • erstmal huhu :3
    soo, dann schreib ich dir mal wieder einen Kommi ;D


    Fehler hast du diesmal fast keine gemacht :D oder vielleicht sogar gar keine :3
    *knauff*



    Hat Sophie vielleicht doch noch eine Chance bei Lukas?


    naja, es würde echt schwer werden für die, denk ich mal, aber sie kann es schaffen :3
    schließlich hat sie das ja schon mal geschafft und die Beiden waren glücklich bis zu dem Unfall zusammen <3
    aber mich wundert auch, dass Lukas offensichtlich noch auf Lucia steht oo weil die haben sich ja schon eine halbe Ewigkeit nicht mehr gesehen und Lukas wusste das mit Maike nicht einmal O: wenn er sie so liebt xD dann würde er sich doch mehr um seine Beziehung zu ihr kümmern, auch wenn sie nur aus Freundschaft bestehen würde ><
    naja, aber ich will eh nicht, dass es Lucia x Lukas gibt xD lieber Sophie x Lukas *o* <3 
    alsooo, ich glaub schon, dass die Beiden iwann mal zusammenziehen, auch wenn Lukas noch nicht will o:
    aber in nächster Zeit könnte es schwer für Sophie werden >_< weil die Beiden gehen ja dann auch zu der Hochzeit von Maike und Ash, wo auch Lucia ist. Da könnte es ja dann sein, dass Lucia und Lukas sich näher kommen >_< 
    nja, wir werden sehen, wer weiß was passiert xD


    Was wird aus Lucia, wenn Maike und Ash heiraten?


    joaa... wie es aussieht, weil die in den nächsten Kapis wirklich heiraten, war der Kuss der Beiden 'bedeutungslos'. Aber das sicher nur für die Anderen :3 weil Ash muss der sicher was bedeutet haben, und bei Lucia is das auch klar :3
    aber ich versteh nich warum Ash Maike noch heiratet, obwohl er eigentlich genau weiß, dass er Lucia liebt o.O
    ist der eigentlich dumm oder sowas?! e.e niemand heiratet jemanden, wenn der jemand eine andere liebt, das ist echt unlogisch :S
    aber wie ich dich kenne, wird die Hochzeit eh nicht glatt laufen xD da is sicher iwas geplant, das sicher die Hochzeit zerstört oder so xD
    und wenn nicht, dann hast du mich echt gut reingelegt o.O naa, mal schaun *o* morgen ist ja schon das Finale <3 



    Saphira und Gary:


    bald kommt das Kind *o* süüüüüß <3
    aber wie ich im Spoiler gesehen hab, streiten die a wegen einem Hut xD
    ich finde, dass Saphira ein bisschen streng mit Gary umgeht x.x auch wenn sie es nich böse meint, find ich, dass sie ein bisschen netter zu Gary sein könnte. Schließlich macht er ja alles für sie <3
    ein bisschen Dankbarkeit könnte sie ihm schon zeigen xD
    njaa, mal schaun wie es bei denen vorangeht mit der Wohnung/Haus undso :33


    LG,
    Bea ~

  • Huhu ^____^
    Heute mal zentriert c:


    Nein, kleiner Spaß, lol. Heute ist es endlich so weit: Heute ist der 3. September und damit der Beginn zum Finale von Band 5! C: Aber erst mal wieder zu den Kommis ~
    [tabmenu][tab=#]An alle: Lukas und Sophie waren nie zusammen! @_@' Das höre ich jetzt schon zum 10. Mal, wie kommt ihr nur darauf? xD
    [tab=Robin]Yay, von dir gibts einen Kommi <3

    Zitat

    Seinen Bruder will er nicht finden... auch etwas seltsam


    Uhm, wo steht das? x=
    Ich weiß nicht, ob ich mich jezt da nicht richtig erinnern kann - oder du falsch gelesen hast. Aber Lukas' großes Ziel ist es ja, Florian unbedingt zu treffen :3

    Zitat

    Soviel von meiner Seite: Schreibstil: Erstklassig
    Rechtschreibung und Grammatik: Sehr gut
    Spannung und Emotion: Beindruckend und sehr gut
    Optische Darstellung der Orte und auch Gefühle: Bisher habe ich nichts besseres gesehen


    XDDDD also man kann es srsly übertreiben :'D
    Es ist nicht mehr als einfache Sätze, wie sie auch im ALuM-RPG damals waren c:


    Aber trotzdem vielen vielen Dank für dein Lob und den sehr langen Kommi ^____^ Den Fehler werde ich verbessern!
    [tab=Gary227]

    Zitat

    Er meinte WG ja so ein begriff kenne ich aber ist das nicht so das Jungen in einer WG sind und Mädchen in einer um etwas zu verhindern?


    Öh, da hab ich nich s genau verstanden, was du meinst o:
    WG bedeutet Wohngemeinschaft. Meist Stundenten teilen sich eine Wohnung, weil ihnen die Miete allein zu teuer ist. Da sind auch sehr oft Freuen und Männer gemischt x)
    Und ich denke weniger, dass Sophies Eltern was dagegen haben, wenn Lukas und Sophie sich eine Wohnung teilen, oder? :3

    Zitat

    Wär schön wenn du mir mal ein Foto von Blue per PN schicken könntest mich würde es interressieren wie er aussieht xD


    Öh, hab ich das gemacht oder vergessen? x:


    Das hier ist Blue aus dem Manga. Dass er identisch mit Gary aussieht, hat btw nichts zu bedeuten, lol. Aber das Mädchen neben ihm sieht Saphira ähnlich, fällt mir gerade auf XD egal, so in etwa sieht er aus.

    Zitat

    Ich möchte aber mal wissen ob Ash während dess JA ICH WILL sagens JA oder NEIN sagt.


    XDDD "Ja ich nein will", lol? xD >während< des "Ja ich will" xD

    Zitat

    Da du ja schon beim planen beim Kapitel 145 bist dene ich mal hast du schon fast Band 6 fertig xD


    Ja, atm bin ich zwar mit dem Schreiben am Anfang von 144, aber schon bald hab ich Band 6 fertig c:


    Danke dir für den supertollen Kommi! x3
    [tab=Yin]Yay, von dir auch wieder einen Kommi <33

    Zitat

    Maike un hre Hochzeit.Also ich weiß ja nich aba sie mcht sie vlt nen bissel viel arbeit wenn sie wüsste was grade zwischen Ash un Lucia abgeht.


    XD oh ja...


    Relativ viel zu deinem Kommi zu sagen hab ich diesmal nicht x:
    Nur vielen vielen Dank wieder ♥
    [tab=Kürünküüü] =D yay, dein Laptop geht wieder <3 freut mich (für dich xP) x3

    Zitat

    Lukas ist ja genauso dumm wie Ash. Nein, er ist sogar noch dümmer, selbst Ash hätte das verstanden!


    XDD oha, das nimmt aber extreme Ausmaße an...

    Zitat

    Lucia hat es schon schwer genug, sich zwischen Ash und Blue zu entscheiden, da muss Lukas echt nicht mitmischen.


    ohh, die arme Lucia xD alle lieben sie, wie schlimm xD
    aber ja, du hast recht :C das wär irgendwie srsly blöd, lol.

    Zitat

    (immerhin, vllt ja hat Ash sich bereits für Lucia entschieden und somit gegen eine Hochzeit mit Maike :3)


    Das erinnert mich dann wieder an Hannis Idee xD Lucia trägt ein cremefarbenes Kleid und Ash sagt, er wolle nicht Maike, sondern Lucia heiraten :3
    Ob das so passieren wird?

    Zitat

    Das ist bisher echt die spannendste Stelle bei Dtaffel 2 *-*


    echt? o0 oi, das überrascht mich xD


    Dankeschön für deinen Kommi x3 *knuff*
    auf freudige Erwartung auf einen Kommi zum Finale ^-^
    [tab=Bea]Beaa =D 23:28, du schaffst es echt nicht! xO

    Zitat

    schließlich hat sie das ja schon mal geschafft und die Beiden waren glücklich bis zu dem Unfall zusammen <3


    ö_ö wenn du das jetz noch einmal behauptest, gibts Schläge xD

    Zitat

    alsooo, ich glaub schon, dass die Beiden iwann mal zusammenziehen, auch wenn Lukas noch nicht will o:


    XDDD gegen seinen Willen oder wie?

    Zitat

    da is sicher iwas geplant, das sicher die Hochzeit zerstört oder so xD


    da dacht ich erstmal an Bombenattentat, lol.


    Danke dir für deinen 23:28-Kommi <33 *knuff*
    [/tabmenu]
    Freut euch nun auf mehr Spannung, Emotionen und das Mitfiebern zur großen Entscheidung - das Hochzeitsspecial beginnt jetzt!




    Kapitel 124: Gary



    "Entscheide dich mal, Lucia", sagte Saphira direkt, "Entweder du verhinderst die Hochzeit mit deinen Mitteln und sorgst dafür, dass Ash und du endlich glücklich werden... oder du wirst verdammt nochmal mit deinem Blue glücklich!"


    "Sie hat mich noch einmal wegen der Trauzeugensache gefragt.", sagte Lucia zu Ash. "Ich habe die ganze Zeit über nun nachgedacht, und", Lucia holte tief Luft, "Ich werde es machen."
    Der Junge nickte kurz und kam ihr einen kleinen Schritt näher. "I-Ist das okay für dich?", fragte Lucia und fühlte sich etwas bedrängt. Der Schwarzhaarige schüttelte leicht den Kopf und legte seine Arme um ihre Hüfte. "Nein", flüsterte er und kam ihr immer näher - so nahe, dass er letztendlich die Augen schloss, sie tief umarmte und sie auf den Mund zu küssen begann.


    Lucia schlug Ash mit der flachen Hand ins Gesicht und ging zwei große Schritte von ihm weg. Mit Tränen in den Augen und einem bösartigen Gesichtsausdruck sah sie ihn an und ballte nun ihre Hände zu Fäusten. "Hör auf", zischte sie und die ersten Tränen begannen, über ihre Wange zu kullern.
    Der Junge sah sie ahnungslos an und kam ihr einen kleinen Schritt näher, doch sie wich einen weiteren Schritt zurück. "Du stehst übermorgen vor dem Standesamt", sagte sie zu ihm zornig und schüttelte wütend ihren Kopf, "Du hast dich verdammt nochmal für Maike entschieden und ich bin jetzt mit Blue zusammen! Lass mich einfach glücklich werden und mach mir nicht jeden Tag aufs neue das Leben zur Hölle! Dieses ständige Gefühl, wenn du neben mir stehst. Deine ständigen Blicke, wenn du mich ansiehst. Deine Gedanken, die dir so deutlich ins Gesicht geschrieben sind. Hör auf!"
    Die Blauhaarige schrie schon fast und ihr Exfreund sah sie nur eingeschüchtert ein.
    "Wenn du mir schon den Gefallen nicht tun kannst, mich in Ruhe zu lassen, dann tu den Gefallen wenigstens deiner Verlobten! Auch wenn es Maike ist, sie hat es verdammt nochmal verdient, ein glückliches Leben zu führen. Du hast ihr das Versprechen gegeben, sie zu lieben und sie zu heiraten, also", Lucia ging einen weiteren Schritt zurück und redete sich immer weiter in Rage, "Also hör auf damit!"
    Wütend wandte sie sich mit dem Rücken zu ihm, drückte den Türgriff vom Arbeitszimmer herunter und war im Begriff zu gehen. Ash schwieg und stand nur da.
    "Hör einfach auf...", flüsterte das Mädchen noch, wischte sich eine Träne aus dem Gesicht und verließ das Zimmer.



    Es war der Tag der großen Hochzeit: Alicia, Saphira, Gary, Sophie, Lucia, viele weitere Gäste und natürlich das Brautpaar, Ash und Maike, hatten sich hier im Standesamt des Erholungsgebietes eingefunden und warteten gespannt auf die Trauung der beiden jungen Erwachsenen. Sophie und Lucia waren allerdings ohne männliche Begleitung anwesend, da Lukas an diesem Tag arbeiten musste und Blue für ein paar Tage nach Johto zu Professor Lind gereist war.
    Schon vor dem Gebäude wurde man mit weißen Rosen begrüßt, jedem wurde ein Sekt-Glas (oder wahlweise Orangensaft) angeboten und über der Eingangstür zierte ein Schild "Maike & Ash - Endless Love", welches Maike selbst beschriftet hatte.
    Man hätte sagen können, es war vom Anblick ein wahrer Traum für alle Heiratenden, wenn es auch nur die Trauung im Standesamt und nicht in der Kirche war.


    Noch vor dem großen Ereignis vor dem Standesbeamten, betrat Lucia die Umkleide von Maike, wo diese von zwei Stylisten noch zurecht gemacht wurde. Sophie stand außerdem neben ihr und wünschte ihrer Freundin von damals viel Glück.
    "Du hast es wirklich verdient", sagte die Blondine glücklich und küsste Maike auf die Wange, "Davon hast du immer geträumt!", sagte sie und strich eine Strähne der Braut zur Seite. "Danke", antwortete diese glücklich und strahlte über das ganze Gesicht.
    Doch als Sophie den Raum wieder verließ, sah Maike ihre Schwester im Spiegel stehen, welche sich lächelnd hinter sie stellte. "Lucia", sagte die junge Frau glücklich und drehte sich zu ihrer Schwester um.
    "Du siehst wunderschön aus", lobte die Blauhaarige stolz und sah das weiße Kleid an, "Einfach bezaubernd", schwärmte sie und fasste das edle Material an. "Danke, Schwesterlein", bedankte sich auch hier die Brünette und ihr Strahlen wurde immer größer.
    "Ich wünsche dir wirklich von ganzem Herzen das Glück, das du verdienst", sagte Lucia nun und nickte leicht, "Wirklich."


    "Setz doch mal den blöden Hut ab!", befahl Saphira wütend und riss ihrem Freund den schwarzen Hut vom Kopf, der fast sein ganzes Gesicht bedeckte, "Du siehst ja aus wie der letzte Depp damit!", schimpfte sie, "Es soll doch jeder sehen, was für einen hübschen Freund ich habe." Schnell aber riss Gary ihr den Hut wieder aus der Hand und setzte ihn auf. "Hey!", entgegnete er und verdeckte wieder sein Gesicht, "In Kanto waren solche Hüte bei Hochzeiten Tradition!" "Wir sind aber nicht in Kanto", antwortete seine Freundin wiederum und zerrte wieder am Hut, "Wenn ich dich später meiner Freundin, Lucia, endlich vorstelle, dann soll sie ruhig sehen, was für einen coolen Jungen ich habe." Langsam gab die Braunhaarige nun nach und gab dem Vater ihres Kindes stattdessen einen Kuss.
    "Tut mir leid", sagte dieser plötzlich und löste sich schnell wieder von ihr, "Ich muss schnell aufs Klo!", sagte er grinsend und rannte los. Saphira sah ihm verwirrt hinterher.


    Doch auf seinem Weg zur Toilette kam ihm plötzlich Ash entgegen und schnell bog der Junge in eine andere Richtung ab.
    "Na nu?", fragte sich der Bräutigam und lief Gary nach, "Wer war denn das?"



    Lukas, der gerade Mittagspause hatte, lief durch die Straßen des Erholungsgebietes auf dem Weg zur Hochzeit, um mal kurz vorbeizuschauen.
    "Oh Mann, ich hab nur noch 30 Minuten, dann müsste die Trauung schon los gehen...", dachte er sich in Eile, "Sophie heult bestimmt jetzt schon", dachte er sich grinsend und lachte ein wenig vor sich hin.
    Doch schon wenige Minuten später, begann sein Handy in seiner Hosentasche zu vibrieren.
    "Hm?", fragte er sich selbst und zog es mit seiner Hand aus der Tasche. Er sah auf den Display - Anonym. "Wer das wohl ist?", fragte er sich erstaunt und ging ran. "Hallo?", sprach er freundlich.
    Er hörte ein lautes Stöhnen und schweres Schnaufen über den Hörer, doch niemand sagte etwas.
    "Hallo?!", fragte er erneut und runzelte verwirrt die Stirn.
    Das Schnaufen schien langsam schwächer zu werden. Plötzlich ertönte eine tiefe Stimme, die leise flüsterte: "Wo ist Florian?"



    Ash war Gary bis auf die Toilette gefolgt, wo er ihn nun vor dem Waschbecken antraf. Der Junge hatte Ash den Rücken zugekehrt und wusch sich gerade über dem Waschbecken das Gesicht.
    "Hey", grüßte der Schwarzhaarige freundlich und tippte ihn von hinten an, "Bist du Gary?", fragte er dann, "Ich habe dich doch vorhin bei Saphira gesehen, oder?"
    Gary drehte den Wasserhahn ab und hielt sich schwer atmend am Waschbecken fest.
    "I-Ist alles okay?", wollte Ash hektisch wissen und versuchte, seinem Gesprächspartner ins Gesicht zu sehen. "I-Ich", antwortete der Braunhaarige und drehte sich langsam um.
    Der Bräutigam machte große Augen und ihm fiel die Kinnlade nach unten: "B-Blue!"



  • Hi Riaku, endlich schaffe ich es ein Kommi zu schreiben und dann als erste zum Finale von Band 5, YEAHH!!!

    Kapitel 124: Gary


    Also dann fang ich mal an.
    Zu den Fehlerchen:

    Zitat

    "Du siehst wunderschön aus", lobte die Blauhaarige stolz und sah das
    weiße Kleid an, "Einfach bezaubernd", schwärmt ...

    Ich finde das etwas, naja, komisch. Immerhin haben die Stylisten sie zurecht gemacht und es klingt einfach komisch.

    Zitat

    "Danke, Schwesterlein", bedankte sich auch hier die Brünette und ihr Strahlen wurde immer größer.

    Ist da nicht etwas zu viel dank? Man hätte es auch so schreiben können:


    "Danke, Schwesterlein."Sparch die Braut glücklich, deren Strahlen immer größer wurde.

    Zitat

    "Du siehst ja aus wie der letzte Depp damit!"

    So ist es doch besser: "Du siehst damit aus wie der letzte Depp!"

    Zitat

    "Wenn ich dich später meiner Freundin, Lucia, endlich vorstelle, dann
    soll sie ruhig sehen, was für einen coolen Jungen ich habe."

    Freund würde ich passender finden!

    Zitat

    "I-Ich", antwortete der Braunhaarige und drehte sich langsam um.

    "I-Ich ...", antwortete der Braunhaarige und drehte sich langsam um.


    Zum Schluss

    Ich wusste doch das Gary und Blue der gleiche ist! Was fällt dem bloß ein fremdzugehen?!
    Spannend war das Kapitel wirklich, super gemacht!
    Ich finde nur den Kapitel namen etwas, naja falsch. Es geht mal ganz kurz um Gary, hauptsächlich ja um Maike.
    Sorry wenn ich mal wieder etwas zu ... vorlaut bin.


    Der Vorspann erlaupt ja schon was echz cooles, ich freu mich schon rießig!
    ~Shira~

  • Zweiter xD
    Huhu :3
    Endlich kommt das Finale raus^^ Achja danke für das Bild. Nein dass hast du nicht^^
    diesmal wirds denke ich nicht soo lang weil ich nicht so viel zeit hab zum schreiben wie sonst. tut mir leid....


    Kapitel: 124: Gary


    lalalala dann fang ich doch mal an^^:
    Ich habs doch immmer gesagt: GARY IST BLUE oder etwa nicht. Ich kann mich noch erinnern dass ich dies als erster gesagt hat. Außerdem heißt Blue nicht Blue sondern Green
    http://www.pokewiki.de/Green_(Manga) schau doch mal nach^^. Ich möchte dir aber hiermit auch nichts unterstellen schließlich ist es ja deine FF.
    HAHA und dann das mit dem Hut. Echt. Saphira sollte mal ein bisschen weniger Gary/Blue herumkommantieren echt blöd. Es ist ihm ja peinlich so bloß zu gestellt zu werden wenn es Lucia mitbekommt dass Gary Blue ist D:! Er schämt sich halt und soetwas muss man verstehen. Jetzt werden Saphira und Lucia halt Rivalinnen >:
    Hoffentlich geht dadurch die Freundschft nicht kaputt! wäre sehr schade D':! Sonst aber gefiel mir dein Kapitel sehr ausgezeichnit.


    An Ash: Was wird er wohl machen? Wird er es Lucia und Saphira erzählen oder wird er dicht halten? Halt meine Fragen ich währe genauso geschockt er ist/war jasein Liebes-Rivale sozusagen. Wahrscheinlich wird Gary/Blue jetzt ganz abhauen. Bei deiner FF ist es ja so dass die beiden sich nicht kennen als Rivalen oder?

    Zitat

    An alle: Lukas und Sophie waren nie zusammen! @_@' Das höre ich jetzt schon zum 10. Mal, wie kommt ihr nur darauf? xD


    Mhhh weiß ich nicht ich glaubs glaube ich i-wo her hab ich es gehört und da hab ich an das Kapitel gedacht wo sie zusamm in der Schule waren und sich zum Allersersten mal(?) geküsst haben.


    Zitat

    Ich finde nur den Kapitel namen etwas, naja falsch. Es geht mal ganz kurz um Gary, hauptsächlich ja um Maike.

    finde ich genauso! Der titelist bei diesem Kapitel komisch halt i-wie nicht nachvollziebar, nagut außer mit dem Ende
    Aber da hättest du Nach GARY noch ein ?! setzten sollen dann währs besser gewesen.


    ~Shira~ hat ja schon die Fehler Zitiert dann brauch ichs nöt mehr mache^^


    Stimmt diesmal habe ich nicht viel gesagt. Bin deswegen auch etwas gereizt ö_ö diesmal wusste ich nicht mehr was ich zu wem schreiben sollte dafür bekommst du morgen ein langeres Kommi versprochen!


    lg. René

  • Hey!
    ich schreib auch mal wieder ein Kommi.
    Das Lucia Ash anschreit kann ich verstehen immerhin was fält dem eigentlich ein er ist mit maike verlobt heiratet bald und küsst dann noch Lucia der ist doch ürgendwie dumm im hirn oder etwa nicht?


    Gary und Blue:
    Ich wusste es ich wusste es schon die ganzezeit das Gary Blue ist was fällt dem eigentlich ein einfach sich einen andern namen zu geben und dann mit Lucia zusammen zu sein?
    der ist echt bekloppt der Typ braucht einen arzt und einen Pysologen


    Das wahrs aber ertsmal freue mich schon auf teil 2 kann garnicht mehr warten so bin ich aufgehregt :thumbsup:


    Liebe Grüße
    AshundLuciaFan

  • It was never ment to be so easy...
    It still hurts...
    Lucia kennt die Bedeutung dieser Worte offenbar sehr sehr gut. Denn was Ash wieder mit ihr abzieht... einfach nur grausam.
    Das sie ihn abweist finde ich sehr gut von ihr, da er sich offensichtlich für Maike entschieden hat. Und dabei sollte er mal bleiben. Wenn er nicht dabei bleibt... verantwortungslos.
    Eingeschüchtert sollte er auch sein (wäre ich sicher auch o.o) und lässt hoffentlich die Finger von Lucia.
    Wie die Hochzeit beschrieben ist... klingt irgendwie nach meiner Vorstellung einer absoluten Traumhochzeit (mein Eigenmaß genommen)


    Lucia und Maike: Ihr Verhältnis scheint besser zu sein als je zuvor. Es wurde auch zeit das die Beiden sich endlich versöhnen und wieder anfangen gegenseitig einfach freundschaftlich zu sein. Es hat zu lang gedauert.
    Sie sind wie sie immer hätten sein müssen... Sie kommen miteinander aus und sind glücklich miteinander und übereinander... Schade das es erst jetzt soweit ist...


    Ash: Er hegt Neugierde und leichtes Misstrauen wenn mich nicht alles täuscht... Zu Recht...


    Next: Gary
    Sein Verhalten fand ich von Anfang an seltsam... Sehr sonderbar. Aber irgendwie... war es schon zu denken das er was zu verbergen hatte. Aber des... is was des nicht mal ich erwartet hätte. Er gibt sich für Garry aus, hat eine schwangere Freundin und dann auch noch mit Lucia was? DAS ist ein sehr großer Fehler....



    Frage: Wie wird Lucia auf das Ganze reagieren?
    Ich bin sicher es wird ihr das Herz endgültig brechen...
    Denn sie hat schon viel zu viel durchgemacht um sowas noch durchstehen zu können... Blue, ihr neuer Freund hat schon lange was mit ihrer alten Freundin... Es ist ein Teufelskreis wie es scheint...


    Fehlerquote: Ich konnte nichts auffälliges finden. Also: :thumbsup:
    Mach weiter wie du es bisher getan hast und deine Story wird weiter sehr großen Erfolg genießen, das schwöre ich :)
    Bin gespannt wie das Finale ausfallen wird


    Dein alter neuer Fan
    Robin

  • Juhuu, endlich beginnt das Finale von Band 5 =D


    Kapitel 124
    T_T Es war soo ein schöner Moment, warum macht Lucia den nur kaputt ._. Aber natürlich hat Lucia schon recht, Ash ist so gut wie verheiratet und das auch noch mit ihrer Schwester, da muss er sie nun echt nicht noch küssen. Trotzdem :/ Aber wie es scheint, hat Lucia den Rat von Saphira befolgt und sich entschieden: Leider für Blue... aber ich denke, dass sie Ashs Spiel, wenn man es denn als solches bezeichnen kann, nun wirklich satt hat. Sie hat sich entschieden und er muss das nun auch machen. Ist er mit Maike verheiratet, dann kann er nicht wieder in Lucias Nähe schwach werden. Aber wer weiß, ob es überhaupt noch zu einer Trauung kommen wird...
    Och nee, Lukas begleitet Sophie nicht auf die Hochzeit :/ Echt zu dumm, dass er arbeiten muss D: Und Blue ist bei Professor Lind, schon seltsam, kaum ist Gary da, ist der Freund von Lucia weg. Naja, ich konnt mir ja schon beim Titel denken, was da kommen wird...
    Nach dem Gespräch vom letzten Kapitel scheinen sich die Schwestern nun endlich wieder endgültig versöhnt zu haben - ein seltener Moment in ALuM, dass die beiden miteinander überhaupt mal auskommen. Wobei es wirklich alles andere als schlecht wäre, wenn dieser Beziehungsstatus zwischen den beiden auch länger anhalten wird - Streit hatten wir nun wirklich mehr als genug in den letzten... sagen wir über hundert Kapiteln.
    Gary verhält sich schon seltsam mit seinem Hut - und nur wenige Zeilen später erfährt man ja auch den Grund dafür. Aber damit scheint er Saphira keine Freude zu machen, will sie doch jedem voll Stolz ihren Freund präsentieren - allen voran natürlich Lucia! Doch Gary lässt seine Freundin stehen und ergreift lieber die Flucht.
    Aww, Lukas will ja doch noch kommen =) Sophie darf halt einfach nicht allein sein... aber vermutlich wird es dank dem Anruf jetzt doch dazu kommen. So wie es sich anhört, will jemand Florian an den Kragen o_O Und Lukas bestenfalls noch unter Druck setzen (ich sehs schon kommen: Sophie als Geisel =O), aber der weiß das ja auch nicht X_X Und selbst wenn, würde er das bestimmt nicht jedem verraten. Aber noch ist ja nicht geklärt, wer da überhaupt dran war...
    OMG, hab ichs nicht gleich gesagt, dass Gary und Blue ein und dieselbe Person sind? Okay, noch steht offen, ob es nicht doch der Zwillingsbruder oder nur ein Doppelgänger ist, aber die Beweise sprechen halt für sich. Wie kann der nur? Maike soll doch nicht mit dem zusammenkommen, nicht einmal sie hat trotz ihren Taten in der Vergangenheit so jemanden verdient! Ich meine - Hallo? Seine Freundin, Saphira, ist schwanger und der geht einfach fremd und betrügt sie ausgerechnet mit ihrer besten Freundin, die sich zu allem Überfluss auch noch für ihn und gegen Ash entscheidet?! Ich würd ja fast schon sagen, dass es schlimmer nicht mehr kommen kann, aber da bin ich mir bei dir nicht so sicher... echt, was Ash nun tun wird? Wird er ihn verpetzen? Sicherlich, aber wann? Vor der Hochzeit wäre schon so ein bisschen dumm, der Stress ist ja schon so schlimm genug, aber andererseits... Saphira und Lucia müssen einfach die Wahrheit über diesen bescheuerten Vollidioten erfahren. Die beiden tun mir jetzt schon leid ._. Gerade für Saphira, die ja ein Kind von ihm erwartet, wird es wohl schlimm sein oO Oh Mann, wie wird das nur enden?!


    lG
    Kürünküüü

  • Poll #4: Deine Lieblingsszene V1 20

    1. Szene 1 [Lucias und Blues erste Begegnung] (7) 35%
    2. Szene 2 [Lucia und Ash am Hafen] (0) 0%
    3. Szene 3 [Ash gesteht Lucia seine Liebe] (13) 65%

    Huhu :3
    Wow, 5 Kommis an einem Tag, omg D':
    Vielen lieben Dank an euch <3


    Doch noch kurz, bevor ich zu den Kommis komme, wieder eine Umfrage! :D
    Diesmal könnt ihr für eure Lieblingsszene in Band 5 voten!





    [tabmenu][tab=#]Heute hier wieder leer ^~^
    [tab=Shira]Hu, danke für deine Fehlerverbesserung x3

    Zitat

    Ich finde das etwas, naja, komisch. Immerhin haben die Stylisten sie zurecht gemacht und es klingt einfach komisch.


    Uhm, was genau fandest du daran seltsam? o0

    Zitat

    Ich finde nur den Kapitel namen etwas, naja falsch.


    Öhm, wenn ich ehrlich bin, finde ich den Titel passender als manch anderer xD
    Was ist denn die Kernaussage des Kapitels?
    Klar, ich hätte es langweilig "Die Hochzeit - Teil 1" nennen können bx aber in diesem Kapitel geht es speziell um Gary und dessen Identität. Dass jetzt Lukas ans Telefon geht oder MaikeXLucia sich versöhnen... das ist in diesem Kapitel vom Inhalt her eher nebensächlich, finde ich :v
    Aber okay, wenn er euch nicht so gefällt.. ^^'


    Danke dir für den ersten (!) Kommi zu diesem Kapitel =D
    [tab=Gary227]

    Zitat

    Außerdem heißt Blue nicht Blue sondern Green http://www.pokewiki.de/Green_(Manga) schau doch mal nach^^.


    Ich wills ja jetzt nicht besser wissen, aber... ^^'


    Zitat

    Ich möchte dir aber hiermit auch nichts unterstellen schließlich ist es ja deine FF.


    xD Ihr könnt (und sollt) mich ruhig verbessern, wenn ich Fehler mach :3
    Aber bei dein em Link.. hätteste nur 3 Wörter lesen müssen xD

    Zitat

    Jetzt werden Saphira und Lucia halt Rivalinnen >:


    XD das sagst du so einfach...

    Zitat

    Mhhh weiß ich nicht ich glaubs glaube ich i-wo her hab ich es gehört und da hab ich an das Kapitel gedacht wo sie zusamm in der Schule waren und sich zum Allersersten mal(?) geküsst haben.


    Dann sage ich es eben zum 11. Mal, lol xD
    Bei der Schule geriet Lukas in Gruppenzwang, da er behauptete (!), Sophie sei seine Freundin; damit er cool wirkt.
    Dann haben seine Klassenkameraden einen Kuss herausgefordert.

    Zitat

    finde ich genauso! Der titelist bei diesem Kapitel komisch halt i-wie nicht nachvollziebar, nagut außer mit dem Ende


    lol, du findest ihn ja auch schlecht D:
    wie bei Shira schon gesagt, finde ich ihn irgendwo besser als manch anderen, lol :v Die Kernaussage des Kapitels ist nun mal >Gary<.
    Und wenn ich ein "!?" dahinter setzen würde, wäre es ja von Anfang an zuu auffällig xD


    Dankeschön für deinen Kommi ^-^

    Zitat

    Bin deswegen auch etwas gereizt ö_ö


    ololol.
    [tab=AshundLuciaFan]Hey :D
    Dankeschön für deinen Kommi x3
    Bis jetzt wurde er nicht gelöscht, hoffentlich hält sich das ^^'
    Recht viel zu sagen gibt es zu dem Kommi nicht *hust* :v
    Dankesehr <3
    [tab=Robin]:'D und da biste ja wieder.

    Zitat

    Wie die Hochzeit beschrieben ist... klingt irgendwie nach meiner Vorstellung einer absoluten Traumhochzeit (mein Eigenmaß genommen)


    wie recht du doch hast xD auch wenns nur die Trauung vor dem Standesamt ist.

    Zitat

    Ich bin sicher es wird ihr das Herz endgültig brechen...


    Wenn Ash nicht völlig dumm ist, wird er das wohl wissen, oder? Und wird er es ihr trotzdem sagen /
    aber okay, wie gesagt... "wenn er nicht völlig dumm ist" xD


    Danke sehr für dein Lob und deinen Kommi insgesamt :3 Ich freue mich schon auf den nächsten ^,^
    [tab=Kürünküüü]Kürünküü =D
    omg, du hast es auch so schnell geschafft! xD yay <3

    Zitat

    T_T Es war soo ein schöner Moment, warum macht Lucia den nur kaputt ._.


    xD tja, ist es
    A) ... weil Ash verlobt ist
    B) ... sie mit Blue zusammen ist
    C) ... sie Angst vor Maike hat
    oder D) ... sie nicht küssen kann
    die Zeit läuft ab jetzt c:

    Zitat

    hat Lucia den Rat von Saphira befolgt und sich entschieden: Leider für Blue...


    Zum Glück nahm das Kapitel eine - hoffentlich - gute Wendung ;)

    Zitat

    Und Lukas bestenfalls noch unter Druck setzen (ich sehs schon kommen: Sophie als Geisel =O)


    Beschrei's nicht! xD

    Zitat

    Maike soll doch nicht mit dem zusammenkommen, nicht einmal sie hat trotz ihren Taten in der Vergangenheit so jemanden verdient!


    wtf o0
    ... ja, du hast recht D: omg.

    Zitat

    Ich würd ja fast schon sagen, dass es schlimmer nicht mehr kommen kann, aber da bin ich mir bei dir nicht so sicher...


    Noch ist Band 5 nicht zu Ende.. *hust* xD


    Dankesehr für deinen tollen Kommi *knauf* *freu* x3
    [/tabmenu]


    So =D Jetzt aber - endlich der Abschluss von Band 5! ^_^
    Wie angedeutet; das gestern war bei weitem nicht das Härteste ;) Jetzt kommt es endlich darauf an: Traumhochzeit mit Maike oder die große Versöhnung mit Lucia?
    Viel Spaß!




    Kapitel 125: Adelsblut



    Lukas hörte ein lautes Stöhnen und schweres Schnaufen über den Hörer, doch niemand sagte etwas. "Hallo?!", fragte er erneut und runzelte verwirrt die Stirn.
    Das Schnaufen ließ langsam schwächer zu werden. Plötzlich ertönte eine tiefe Stimme, die leise flüsterte: "Wo ist Florian?"


    Ash war Gary bis auf die Toilette gefolgt, wo er ihn nun vor dem Waschbecken antraf. Der Junge hatte Ash den Rücken zugekehrt und wusch sich gerade über dem Waschbecken das Gesicht. "Hey", grüßte der Schwarzhaarige freundlich und tippte ihn von hinten an, "Bist du Gary?"
    Gary drehte den Wasserhahn ab und hielt sich schwer atmend am Waschbecken fest. "I-Ist alles okay?", wollte Ash hektisch wissen und versuchte, seinem Gesprächspartner ins Gesicht zu sehen. "I-Ich", antwortete der Braunhaarige und drehte sich langsam um. Der Bräutigam machte große Augen und ihm fiel die Kinnlade nach unten: "B-Blue!"


    Blue sah Ash nervös in die Augen. Dieser verengte seine Augenbrauen und fing innerlich wie ein Vulkan an zu brodeln.
    "D-Du bist Gary...!", stellte der Junge erneut fest und wurde dabei immer lauter, "Du hast Lucia und Saphira die ganze Zeit über nur verarscht! Die Mutter deines Kindes mit ihrer eigenen Freundin!" Langsam geriet er außer sich, auch Blue erkannte nun zum ersten Mal, dass es sich viel schlimmer anhörte, als er es die ganze Zeit über empfand. Doch jetzt steckte er zu tief drin - nun war er am tiefsten Punkt angekommen, da konnte man ihn nicht mehr ohne Schaden herausholen.
    "Wehe du sagst ein Wort", zischte er und packte Ash entschlossen am Kragen. "Hey!", wehrte sich dieser und riss sich gewaltsam von ihm los. "Keiner erfährt davon!", drohte Blue ihm und sah den Schwarzhaarigen zornig an, "Niemand!"
    "Lucia hat ein recht auf die Wahrheit", entgegnete dieser entschlossen und schüttelte enttäuscht den Kopf. Langsam drehte er sich um und griff nach der Türklinke des Badezimmers, "Und ich werde es ihr sagen."


    Blue schwieg und wartete ab. Ash hielt noch immer den Türgriff fest.


    "Wenn du willst", sagte Gary nun nach längerem Schweigen, "dass das Herz deiner Exfreundin, die du noch heute liebst, gebrochen wird... Und dass Saphira wieder mit einem Kind alleine da steht. Du weißt sicher, was sie damals durchmachen musste, als Drew sie im Stich ließ, oder? Willst du ihr das wieder antun?"
    Ash schwieg, schüttelte nachdenkend den Kopf und verließ den Raum.



    "Was wollen Sie von mir?", fragte Lukas verwirrt, während er sich auf den Boden setzte, sich das Handy unter sein Ohr klemmte und mit seiner Hand aus der Hosentasche sein zweites Handy herausholte, das er als Polizist bekam. Er legte es neben sich auf den Boden und durchsuchte die Kontaktliste.
    "Was ich begehre?", sprach der Mann mit tiefer Stimme und betonte dabei jede Silbe. "Ich begehre zu wissen, wo sich Dein Bruder, Florian, aufhält."
    Der junge Polizist schüttelte schweigend den Kopf und rief nun mit seinem anderen Handy eine Nummer an.
    "Sag's ihm nicht!", hörte er plötzlich eine weibliche Stimme im Hintergrund des ersten Gespräches - die Stimme war unverwechselbar. "W-Was war das?", fragte er nervös und hielt sich wieder das Handy ans Ohr. Der Mann am anderen Ende der Leitung lachte: "Ach ja, das hätte ich beinahe vergessen. Natürlich sollst du mir den Standort nicht ohne Grund geben. Ich möchte es nur ungern eine 'Drohung' oder gar 'Erpressung' nennen... Aber ich sehe es als einzige Möglichkeit, denn deine sehr geehrte Frau Direktorin hat es mir schon nicht sagen wollen."
    "Was wollen Sie und wer sind Sie?", zischte Lukas erneut ins Telefon.



    Panisch flogen Ashs Blicke über den ganzen Saal, in dem sich die meisten Gäste schon eingefunden hatten und sich auf die Heirat freuten. "Komm schon", murmelte er vor sich hin und suchte weiter, "Wo bist du, Lucia...?!"



    Der Mann am Telefon lachte kurz tief und hauchte dann mit bedrohlich klingender Stimme ins Telefon: "Ich bin ein treuer Erbmann eines Königs deiner Blutsgruppe. Und ich biete dir einen Tausch an - Den Standort des getreuen Florian gegen das Leben dieser bezaubernden Dame."
    Lukas begann, etwas zu zittern, doch schließlich hob sein Gesprächspartner am anderen Handy ab. Schnell legte er das erste Handy beiseite und nahm sich nun das zweite ans Ohr.
    "Antony! Gehst du auch endlich mal ran?!" Antony gähnte: "Ja, ja, was gibt es denn so dringendes... Ich hock' hier gerade im Büro und-" "Kannst du das Gespräch orten, dass ich gerade auf meinem anderen Telefon führe? Schnell, es ist dringend!" Sein Kollege staunte verwundert: "Wieso denn das? K-Klar kann ich, der Computer ist gerade an... sag mir schnell die Nummer."
    "Na warte", schimpfte der Junge nun in Gedanken, "Ich schnappe dich, du Dreckssack."



    Plötzlich entdeckte Ash Lucia neben Saphira stehen und rannte schnell zu ihr hin.
    "Lucia!", rief er gestresst und packte sie hastig an der Schulter.
    "A-Ash, was machst du denn hier?", fragte diese verwirrt und sah ahnungslos zu ihrer schwangeren Freundin, die neben ihr stand. "Ich schätze er heiratet heute hier, was?", scherzte diese, doch der Junge hatte in diesem Moment weniger Sinn für Humor. Aber als er dann einen kurzen Blick auf Saphiras kugelrunden Bauch warf, beruhigte sich seine Hetze wieder etwas und er sah nur Lucia an. "I-Ich muss kurz mit dir reden."



    "Okay, ich hab's!", sagte Antony dann, während Lukas den Mann auf der anderen Leitung noch weiter hinhielt. "Du befindest dich nur rund 300 Meter davon entfernt, du musst Richtung Norden gehen und dann die zweite Straße rechts. Hausnummer 32. Aber...", der Polizist dachte kurz nach, "Das ist doch das Haus der Direktorin, oder? Telefonierst du etwa mit Fiona?"
    Lukas legte auf und setzte einen ernsten Gesichtsausdruck auf. "Na warte", dachte er sich und rannte los, während er das andere Telefon noch immer an sein Ohr hielt, um den Mann mit der dunklen Stimme hin zu halten.



    "A-Ash, was ist denn nun?", fragte Lucia weiter, als sie aus dem Saal geschleppt wurde, hinaus auf dem Flur, wo sich die beiden ungestört unterhalten konnte. "Es geht um Blue", sagte der Junge und schnaufte dabei schwer. "Was ist denn nun wieder mit ihm?", entgegnete diese wiederum, mit einem Hauch von Gereiztheit.
    "Er ist nicht der Richtige für dich", umschrieb er es und schüttelte entschieden den Kopf. Doch das Mädchen ließen diese Worten nun eiskalt - und so sprach sie auch: "Ash, lass es jetzt einfach", schimpfte sie sauer, "Wir haben beide eine Entscheidung getroffen und wir sollten beide damit glücklich werden. Du hast dich für Maike entschieden und solltest sie auch glücklich machen."



    "Deiner Frau Direktorin scheint ganz kalt zu sein", stellte der Mann mit der tiefen Stimme nun fest, um Lukas etwas zu provozieren, "Sie zittert ja am ganzen Körper."
    So schnell er konnte, rannte der Junge die Straße entlang - zwar wusste er nicht, was er dann machen würde, wenn er dem Mann Auge in Auge sehen könnte, doch er musste handeln, bevor es zu spät war.
    "Überlegst du noch, Lukas?", fragte er nun flüsternd, "Oder willst du nicht mehr mit mir reden?" Seine Stimme klang plötzlich eher traurig, sehr traurig. "Mit Freunden muss man doch reden. Wir sind doch Freunde."
    Lukas schüttelte wütend den Kopf und bog nun in die letzte Straße ein. "Wir sind keine Freunde", schnaubte er kurz in sein Handy, während er nach der Hausnummer suchte, "Sie sind ein Psychopath!"



    "Geehrtes Brautpaar, geehrte Trauzeugen, geehrte Mitmenschen", der Standesbeamte ergriff nun das Wort. Alle Hochzeitsgäste hatten sich mittlerweile im Saal versammelt und sich auf die Bänke gegenüber von dem Schreibtisch des Standesbeamten gesetzt, wohingegen Lucia und eine Freundin von Maike neben den Verlobten saßen, die wiederum direkt vor dem Schreibtisch Platz genommen hatten.
    "Wir haben uns heute hier versammelt, um die wunderbare Liebe eines junges Paares zu versiegeln und diese auf ewig gültig zu machen. Das heute hier anwesende Brautpaar hat sich für das gemeinsame Leben in guten, als auch schlechten Zeiten entschieden."
    Maike strahlte die ganze Zeit über glücklich unter ihrem Schleier, während sie die ganze Zeit über Ashs Hand sehr feste hielt. Dieser hingegen sah den Standesbeamten mit einem neutralen Blick an und schien ihm gar nicht zu zu hören.



    "Hausnummer 32", flüsterte Lukas plötzlich leise und schlich sich an Fionas kleines Haus an, bei dem alle Jalousien heruntergefahren waren. "Jetzt geht's dir an den Kragen."
    So leise er konnte, betrat er durch die hintere Terassentür das Haus und hatte noch immer den Entführer von Fiona an seinem Ohr, den er so lange noch hinhalten müsse, wie er nur konnte.
    "Lukas, mir schwindet langsam die Zeit", sagte der Mann wieder mit heulerischer Stimme, "Mein Freund, Dein Bruder, Florian..."
    "Halt die Schnauze!", brüllte der Junge plötzlich und rannte wie wild im Haus herum und öffnete alle Zimmer, "Gleich bist du tot!"


    Der Mann seufzte: "Suchst du mich etwa?" Die tiefe Stimme verstummte kurz. Sein Atmen wurde immer leiser. Das Schnaufen hörte fast ganz auf. Tiefe Stille trat ein. Nur noch das Rauschen im Telefon verriet Lukas, dass er noch verbunden war.
    "Das war aber nicht unser Tausch", flüsterte der Mann nun leise - fast schweigend.
    Es fiel ein Schuss. Ein weiterer. Ein stummer Schrei ertönte im ersten Stock des Hauses, direkt über Lukas. Es fiel ein dritter.



    "Nun frage ich Sie, Maike, wollen Sie mit dem hier anwesenden Ash, die Ehe eingehen? So antworten Sie bitte mit einem deutlichen 'Ja'."
    Der Standesbeamte sah die Jugendliche erwartungsvoll - und diese zögerte auch nicht. "Ja", quiekte sie und strahlte über das ganze Gesicht, "Ich will!" Sie konnte in diesem Moment ihre Freude gar nicht mehr zügeln und küsste ihren Verlobten kräftig auf die Wange.
    Doch dieser sah nur geradeaus und verzog keine Miene. Der Standesbeamte sah ihn etwas krumm an, doch fragte nun auch ihn:
    "Und Sie, Ash? Möchten auch Sie mit der hier anwesenden Maike in Bund der Ehe eintreten? - So antworten auch bitte Sie mit einem deutlich hörbaren 'Ja'."


    Band 5
    Ende



    Am Sonntag, den 11.9., geht es dann mit Band 6 weiter :D Infos folgen bald.

  • Endlich Das Finale von Band 5
    Das Ende von Band 5. Ja tschuldigung wegen Blue(Green D:!) Und wie heißt dann bitteschon Blue? Grün?!
    Hab mich schon sooo darauf gefreut. Aber ich werd jetzt mal anfangen:
    Kommen wir zur Umfrage ich hab auf die erste Szene getippt weil ichs einfach knuffig fand.
    Fehlerchen:

    Zitat

    "dass das Herz deiner Exfreundin, die du noch heute liebst, gebrochen wird...(.) Und dass Saphira wieder mit einem Kind alleine da steht.

    Ich glaube da gibt es das Wort Großschreiben^^ Ausserdem denke ich dass du vorm Und ein Satz Ende gemacht hast und so kommt da noch ein Punkt hin. Der dient zum Zeichen dass er Satz zuende ist. und wenn nicht wird dass Und klein geschrieben. Oder?

    Zitat

    sprach der Mann mit tiefer Stimme und betonte dabei jede Silbe. "Ich begehre zu wissen,


    bin mir nicht zu 100 % sicher aber ich glaub da kommt ein Komma hin oder?


    So jetzt mal was zum Kapitel:


    Kapitel 125: Adelsblut
    Soso Ash soll nichts verraten ne. Also gehalten hat ers ja nicht oder? Aber du hast nicht beschrieben wie es Lucia danach ging oder hab ich dies übersehen? Mhhh also ich meine:Hat es Ash Lucia dann doch im Flur gesagt oder hat er es gelassen nachdem Lucia ihn so angefahren hat? Weil sie war nicht geschockt oder traurig und Saphira hat dazu auch nichts gesagt. Naja hoffe mal dass es Ash denen nicht sagt weil ich möchte das Gary/Blue es ihnen selber sagt. :<! er´solls denen halt beichten und zwar selber und Ash hält ja die Klappe hörst du?!


    Oiii oii Lukas lukas in einer gefährlichen Situation.Ich finds cool wie er Antony zur Sache macht und ihn befiehlt das und das zu machen. Beim Schuss denke ich dass dieser mysteriöser Erpresser dann Fiona erschießt. Was ich im Hinterkopf habe: Kann es was mit Drew zu tun haben. Ich meine es geht ja um Florian aber Dreww hatte ja, wenn ich mich richtig erinnere, was mit der Mafia zu tun oder? Und erinnere ich mich richtig das Lukas damals Barry von der Treppe geschubst hat und ihn somit getötet hat oder war das jemand anders?



    Ich glaub das wars...
    Du machst immer am spannendsten Kapitel-Schluss du spannst mich auf die Folter ^^ D:!
    naja so long war dann doch nicht naja bei wichtigen Kapiteln kann ich immer nicht so viel schreiben wie bei nicht soo wichtigen Kapitel. Bin deswegen auch gereizt ö_ö


    bis zum nächsten kommi von mir^^
    lg. René