Episode 692: Ein Stalobor hat auch Gefühle...!

  • Erstausstrahlung D: 23.10.2011, Japan: 26.05.2011



    Auf ihrem Weg nach Rayono City begegnen Ash und seine Freunde der Drachen-Jägerin Georgina, welche die Beziehung zwischen Lilia und Stalobor für immer verändern wird! (Quelle: Pressetext)


    Zur Folge bei Bisafans.de...

  • Ich fand die Folge gut. Hier ist meine Bewertung:


    Pro:
    - Neues Pokémon: Siberio
    - Lilia vs. Georgina
    - Kleiner Rückblick von Lilias Vergangenheit
    - Lysander und Maxax
    - Stalobors Fokusstoß


    Kontra:
    - Team Rocket war wieder nicht da. Wo sind die drei überhaupt? ?(  
    - Georginas arrogantes Auftreten (erinnert mich wie bei Ursula) :thumbdown:


    Ich gebe der Folge eine 2+. Ich fand die Szene mit "Klein-Lilia" echt niedlich und wie sie da Rotomurf begegnet ist :)


    LG LuciaBarryFan94

  • Eine wirklich sehr emotionale Folge. Hier meine Bewertung.


    Pro:


    + Lilia und Stalobor vertragen sich wieder :love:
    + Lysander wird erwähnt und eines seiner Pokemon wird gezeigt
    + Die Geschichte hinter Lilia und Stalbor (gut gemacht) 8-)
    + Stalobor erlernt Fokusstoß
    + Lilia zeigt zum ersten Mal richtig Gfühle und weint soga (habe richtig Gänsehaut bekommen) (Stalobor ist ja auch total süß wenn es glücklich ist) ;(  
    + Stalobor verliert zwar wieder aber dafür gibt er nicht auf
    + Stalobor vs. Siberio ( Ein Kampf der es in sich hatte) :thumbsup:


    Contra:


    - Die Drachenjäger war schon sehr blöd und dann isst sie auch noch das Essen von Benny und den Anderen
    - Schon wieder kein Team Rocket (was machen die eigentlich) ?(


    Eine wirklich Superfolge, die eigentlich jeden Pokemonfan zum Weinen gebracht hat. Von mir gibt es eine 9 von 10. ;( ;( ;(

  • Mir hat die Folge gut gefallen .


    also erstmal zum prosiven
    Positiv:
    - Lilia und Stalobor sind endlich wieder ein Team
    - Lilias Vergangenheit
    - man sieht warum Stalobor nicht auf Lilia gehört hat (am anfang hatte ich ja gedacht Lilia hat es sich gefangen und darüber ist es sauer oder so)
    - Stalobor lern Fokusstoß
    - Siberio
    - Lilia kann auch weinen ;( ich hätte fast mit gemacht
    - Bennys Gesichtsausdruck als Georgina am ende gesagt hat das sie das nächstemal wieder so was essen will



    Negativ:
    - Georgina is voll die Angeberin
    - der Kampf am Anfang war viel zu kurz
    - Georgina isst einfach mal so das Essen von Ash und co.? die spinnt doch



    im großen und ganzen war es eine tolle Folge die von mir eine 2+ bekommt

  • Die Folge ist ja so cool. Aber was ich doof fande, war von georgina, sie war so arogant, und voll davon überzeugt, das sie sowieso gewinnt, das fand ich nicht so toll. Aber wie Lilia, so klein war, und wie sie Rotomurf getroffen hat, voll süß. Und ich fande auch gut das Lilia es geschafft hat, Stahlobor wieder so mutig zu machen, und wieder so, das er gerne zu Lilia hält, ich finde Stahlobor eh so geilo!! Ich bin froh das Stahlobor, wieder so ist, wie es als Rotomurf war, bevor es von Zetrümmerer von Maxax getroffen wrude, das finde ich gut, das es wieder so mutig ist, und so.
    Lg

  • Diese Episode war bisher eine der Besten! Endlich stand mal wieder Lilia im Vordergrund. Sie könnte ruhig noch mehr Folgen bekommen, denn aus so einem Chara kann man viel rausholen. Mir gefällt auch, dass man nach und nach mehr über Lilia und ihre Vergangenheit erfährt (klein Lilia ist soooo süß!!!). Bisher dachte ich ja immer, dass Milza ihr erstes Poki war.
    Aber eins muss man Lilia lassen: die Frau ist echt hart, der Chuck Norris von Einall :assi: Sie lässt kein Pokemon für sich kämpfen, nein sie schickt sich selber in den Ring und nimmt es mit Rotomurf (oder wie der auch immer heißt) auf! DAS Highlight der Folge! :thumbsup:Zum Schießen, wie das Sesokitz die kleene Lilia immer an den Haaren weg gezogen hat :D


    Gefallen hat mir:

    • Lilia wusste schon als junges Mädchen, was sie wollte
    • Rotomurf Vs. Lilia
    • Stalobor und Lilia sind endlich wieder ein Team :sekt:
    • Die Hintergrundmusik beim Kampf gg. Georgina
    • Georgina fand ich irgendwie klasse - frisst den Knirpsen das Frühstück weg! So dreist muss man mal sein ^^
    • Einige sehr rührende Stellen ;(  
    • Mal was total off: das deutsche Intro ist im Vergleich zum Englischen eine Wohltat für die Ohren...
    • das Training der beiden lohnt sich (Fokusstoß!)
    • Maxax und Lysander!!! 8o  


    Nicht gefallen hat mir:

    • Wie kann Lysander mit so einem Bart essen oder trinken? :dos:
    • Dass diese tolle Folge schon nach 20 Minuten zu Ende war :-(
    • Lilias "Du bist so ein Kind"-Sprüche nehmen kein Ende...


    Die Folge hatte alles, was ein Fan-Herz begehrt: sie war emotional, hatte Action und auch Witz an den richtigen Stellen. Gerne dürfen mehr solche Episoden folgen, in denen die Hintergründe und Vorgeschichten über Ashs Begleiter enthüllt werden.
    Die Folge bekommt eine 1-!!!


    LG Flambirexxx

  • Habe es jetzt endlich geschafft mir die Folge mal anzusehen.^^


    Positiv:
    + Georgina taucht auf
    + ihre Stimme ist voll toll *_*
    + Lilia kämpft mal
    + Siberio taucht auf
    + Lysander und Maxax
    + Stalobor hört endlich wieder auf Lilia
    + Lilia kann auch mal Gefühle zeigen
    + Georginas Charakter^^

    Negativ:

    - der Anfangskampf war viel zu kurz
    - Lilias "du bist noch ein Kind" Spruch kann ich nicht mehr hören -.-
    - Lilias Übermut am Anfang


    Die Folge kriegt von mir, 96/100 Punkte. :thumbsup:

  • So jetzt will ich aber auch endlich mal meine Folge zu dieser tollen Episode schreiben!! ;)


    Also als angehender Lilia-Fan :D hat mich diese Folge wirklich begeistert!!! Und ich (als Junge) musste tatsächlich auch FAST weinen, als Lilia anfing zu weinen!! Ich hatte sie schon auf englisch gesehen und da kam es noch emotionaler rüber! :)


    Aufjedenfall eine super Folge, es ist sehr schön dass die Autoren schon zu Anfang der serie viel über die anderen Protagonisten, Ashs Begleiter, preisgeben und schöne Geschichten schreiben!! Hier konnte Lilia tatsächlich mal ihre gefühlvolle Seite zeigen, die sonst vielleicht nicht so zum Ausdruck kommt!!
    Ich freu mich riesig dass Stalobor wieder auf Lilia hört! ;)


    Was Georgina angeht, ich finde sie hat schon einen Charme ich meine sie ist eine tolle Rivalin für Lilia, da sie einen ähnlichen Charakter haben! Sie sind beide nicht auf den Mund gefallen!! Ich finde sie in Ordnung!! :)


    Hier war auch der erste Auftritt von Lysander, er wurde hier allerdings "nur" als Drachenmeister und nicht als Arenaleiter vorgestellt! Was mich schon interessiert hat wie genau die Dorfälteste und er zu einander stehen!! Aber das nur am Rande! Klein-Lilia war übrigens auch super süß!! :D


    Ganz klar eine Folge nach meinem Geschmack!! Ich gebe ihr natürlich eine 1+!! :love:

  • Naja, die Folge musste ja auch irgenntwann kommen xD
    Anfangs fand ich die Folge ziemlich öde, wegen diesem aroganten Mädchen (Name vergessen >_<) mit
    dem Siberio, deshalb habe ich auch eher nur mangas gelesen, aber als Lilia von ihrer und Stalobors
    Vergangenheit gesprochen bzw. "geflashbackt" hat, fand ich es eigentlich ganuz interessant^^
    Top:
    - Flashback^^ (Ich mag Flashbacks von Protagonisten und Bösewichte =D)
    - Rotomurf xD


    Flop:
    - (Name vergessen) und ihr Siberio *gäähn*


    Naja, ich machs kurz. Episode 694 bekomt von mir die Note 2^^


    Lg Pichy

  • So durchwachsen ich den BW-Anime auch finde, eine Sache muss ich ihm lassen: Er hält durchaus nette Rivalen und Gegner für Ashs Freunde parat. Angesichts der uninteressanten Ziele von Benny und Lilia hätte ich nie gedacht, dass sich für die beiden überhaupt ein passender Gegenspieler finden würde, aber sowohl Tramina als auch Georgina wurden ziemlich gut getroffen. Es kann natürlich auch sein, dass ich die beiden nur deshalb so gut finde, weil ich meine Maßstäbe für den BW-Anime mittlerweile so tief angesetzt habe, dass man sie eigentlich gar nicht mehr unterbieten kann. Aber darüber hinaus gefallen mir Gegenspieler, die nicht immer grinsend Shakehands verteilen, sondern auch mal richtige Ekelpakete sein können.


    Womit wir wieder bei Georgina wären, die in Sachen Arroganz sogar einem Zlatan Ibrahimović Konkurrenz macht. Lilias neue Rivalin hat mir von Anfang an zugesagt. Das liegt wahrscheinlich daran, dass sie Lilia genauso gut leiden kann wie ich, aber im Gegensatz zu mir die Möglichkeit besitzt, ihr mal ein paar elementare Dinge mit auf den Weg zu geben. Georgina sagt Sachen zu Lilia, die ich ihr ebenfalls gerne mal sagen würde. Schade nur, dass sie den Rückkampf gegen Lilia verloren hat, aber das war abzusehen. Jeder, der auch nur eine Pokémon-Staffel gesehen hat, hätte richtig vorhersagen können, wie und womit diese Episode endet.


    Die Sache mit Stalobor hat mich ehrlich gesagt nur am Rande interessiert, auch wenn man den Zuschauern hier eine durchaus akzeptable Geschichte präsentiert hat. Ich finde es zwar seltsam, dass Stalobors Bockigkeit mit einer bestimmten Attacke (Zertrümmerer) zusammenhängt, aber was wäre der Pokémon-Anime, wenn man immer alles nachvollziehen könnte? Die Rückblenden wurden gut in Szene gesetzt, auch wenn es eine Stelle gab, bei der man den Übergang zurück in die Echtzeit ein wenig deutlicher hätte gestalten können. Insgesamt eine ordentliche Episode, die eine richtig tolle neue Rivalin eingeführt hat.