Welches Handy habt ihr momentan?

  • Naja, ich würde die als normal bezeichnen, Standard halt, nicht sonderlich groß, aber auch nicht wirklich klein.


    Mein Mate ist ungefähr 7 Zoll groß, 6,76 um genau zu sein.

    Das ist für mich noch angenehm, weil es abgeflachte Seiten hat.

    Das IPhone aber nicht, daher empfinde ich es, als recht wuchtig.

  • Was das Smartphone beherschen sollte:

    Eine gute Kamera für Tag und insbesondere für Nachaufnahmen
    Einen guten Akku
    Halbwegs handlich
    einen großen Speicher bzw. Möglichkeit SD Karten anzuschließen
    Über einen Massenspeicher verfügt.

    500 Euro könnte ich dafür ausgeben

    Zu den Preisen kann ich dir leider nicht viel sagen, aber HIER! Hast du Mal ein paar Tests.

    Was ich aus eigener Erfahrung sagen kann, ist dass die Google-Dinger echt gut sind. Mein Kollege hat ein Googlepixel 3 und dies hat 2020 in Japan richtig gute Nachtbilder gemacht.

    Kann leider kein Beispiel hochladen da diese auf meinem PC, nicht hier am Handy sind.

  • Naja, ich würde die als normal bezeichnen, Standard halt, nicht sonderlich groß, aber auch nicht wirklich klein.


    Mein Mate ist ungefähr 7 Zoll groß, 6,76 um genau zu sein.

    Das ist für mich noch angenehm, weil es abgeflachte Seiten hat.

    Das IPhone aber nicht, daher empfinde ich es, als recht wuchtig.

    Ich finde leider alle Smartphones in Normalgröße viel zu wuchtig. Viele sind schon fast ein dreiviertel Tablet und ich hab sehr kleine Hände, like... ich hatte mal Handschuhe aus der Kinderabteilung für 12jährige Mädchen lol

    Bin daher über die Mini/A-Reihe von Samsung sehr glücklich. Das liegt grad richtig in der Hand und günstiger sind sie auch. ^^ Hatte irgendwann mal zu Schulzeiten ein kleines Xperia (ich glaub Xperia) und das war auch nice, aber danach hatte ich nur noch die A-Samsung-Reihe. Also so alle drei bis fünf Jahre eines, kommt drauf an wie lange es überlebt. ^^"

  • Ich kenne das von meinem Schwager, für einen Mann hat er zu kleine Hände, daher nutzt er swin IPhone IMMER mit zwei Händen.


    Trotz meiner Durschnittshände kann ich mein Mate, mehr oder weniger, gerade noch so mit einer Hand bedienen, bei dem IPhone fluche ich schon, wenn ich das in die Hand nehme.

    Das Teil ist unglaublich glatt, wirklich richtig aalglatt.

    Meine Mutter mag Cover und Hüllen überhaupt nicht, super nervig, wenn ich ihr was einrichten soll.


    Ich hab selber fast zehn Jahre lang IOS gehabt, aber immer nur mit Cover.

  • Oh man ich hasse es das alle immer größere Bildschirme haben wollen. Durch soetwas steigert sich der Stromverbrauch und man muss der Akku häufiger aufgeladen werden.


    Hmn, ich hätte jetzt drei Kandidaten.

    • Google Pixel 5/6
    • SAMSUNG Galaxy A52s 5G NE 128 GB
    • OnePlus Nord 2 5G

    Vielleicht kann mir noch jemand einen Tipp geben. Das Budget habe ich auf 700 Euro erhöht.

  • Pixel 5 macht meines Wissens nach keine wirklich außergewöhnliche Bilder, nachts, aber laut dem, was ich so gelesen habe, soll das Pixel 6 echt gut sein, das Xl ist aber dem normalen um einiges Voraus.

    Das schöne an den Pixeldingern ist, dass du reines, sauberes Android hast, hat den Vorteil, dass du Updates sehr schnell bekommst, da nichts angepasst werden muss.


    Ansonsten würde ich noch bis Anfang Februar warten, da wird die S22-Familie vorgestellt.


    Oder, was auch eine Möglichkeit wäre, du schaust dir das S21FE an, fällt relativ schnell im Preis und abgesehen davon, wenn du es versiegelt, also inkl Rechnung, von Privat kaufst, dsnn hast du eine gute Chance, dass du es für rund 700€ bekommst.


    So hab ich damals mein S7-Edge gekauft.

    Versiegelt inkl Rechnung, von Privat.

    Habe etwa 120€ gespart.


    Das Nord-2 soll angeblich gute Fotos machen, aber interessiert mich nicht, ich hasse Oneplus.

  • Ich bin mir nicht ganz sicher ob die Frage hier rein passt, aber ich versuche es mal.

    Damals habe ich mir ebenfalls das iPhone über die Apple-Seite gekauft und bekommen, war alles super.

    Mein Kollege hat mich heute gefragt, da er sich ebenfalls ein iPhone von der Seite kauft, ob das normal ist, dass das über Tschechien kommen würde?

    (Wie gesagt, ist mir bei mir damals nicht aufgefallen, aber jetzt wo er es erwähnt hat, fand ich das auch komisch über Tschechien nach Frankfurt soll das Paket geliefert werden).

  • Ich bin mir nicht ganz sicher ob die Frage hier rein passt, aber ich versuche es mal.

    Damals habe ich mir ebenfalls das iPhone über die Apple-Seite gekauft und bekommen, war alles super.

    Mein Kollege hat mich heute gefragt, da er sich ebenfalls ein iPhone von der Seite kauft, ob das normal ist, dass das über Tschechien kommen würde?

    (Wie gesagt, ist mir bei mir damals nicht aufgefallen, aber jetzt wo er es erwähnt hat, fand ich das auch komisch über Tschechien nach Frankfurt soll das Paket geliefert werden).

    Das klingt erstmal nicht ungewöhnlich. Ich hab meine Bestellungen über die Niederlande bekommen, ebenfalls getätigt über den Apple Online Store.


    Hab grad auch nochmal nachgesehen, es wird tatsächlich recht oft über Tschechien versendet, ist also alles in Ordnung.

  • Zurzeit nutze ich noch das iPhone XR, das ich mir im November 2019 gekauft habe. Ich bin im Moment am Überlegen ob ich mir im Laufe des Jahres das iPhone 12 oder iPhone 13 kaufen werde, je nachdem wie die Preise noch sinken werden.

    Mal sehen. Derzeit erholt sich mein Erspartes etwas, daher erstmal noch bisschen warten. ^^

  • Seit Jahren bei OnePlus. Momentan das OnePlus Pro9. Es ist so schön nen Android Simlockfrei zu bekommen und keine Zusatzsoftware zu haben die einem nur Speicherplatz klaut. Nur zu empfehlen. Auch wenn es mittlerweile keine Schlachtschiffkiller mehr sind von den Preisen her.

    „Nieder mit der Schwerkraft.

    Es lebe der Leichtsinn.“


    Ich möchte Moderator im Archiv werden.  :thumbsup: