Episode 748: Dragoran außer Rand und Band!

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Erstausstrahlung D: 03.02.2013, Japan: 26.07.2012


    Die Episode beginnt mit einer Kampfszene zwischen einem Dragoran und einem Trikephalo. Beide Pokémon liefern sich ein hartes Gefecht, ohne dass sich einer von beiden deutlich vom anderen absetzen kann. Erst als die Attacken einige wilde Dusselgurr aufscheuchen und diese in die Attacken von Trikephalo zu geraten drohen, stellt sich Dragoran schützend vor die wilden Pokémon und muss mehrere direkte Treffer einstecken, die es auf eine Insel abstürzen lassen. Das Trikephalo verschwindet daraufhin, während Dragoran so schwere Verletzungen an seinen Flügeln hat, dass es in einem Kraftwerk notlanden muss, wo es von den dortigen Magnetilo angegriffen wird. Diese halten Dragoran für einen Eindringling, da es, wegen seiner Verletzung am Flügel, ziemlich grob im Kraftwerk landete...


    Ash und seine Freunde sind unterdessen immer noch auf Cynthias Anwesen und trainieren für den bevorstehenden Junior-Pokal beim Pokémon World Tournament. An diesem Tag fällt jedoch noch vor dem Frühstück der Strom aus. Officer Rocky schaut kurz danach vorbei und wird an dieser Stelle darüber informiert, dass Cynthia in gerade in Tessera ist. Das ist sehr ärgerlich, da Officer Rocky sich professionelle Hilfe von Cynthia erhoffte. Ein offenbar berüchtigtes Dragoran ist für den Stromausfall im Kraftwerk verantwortlich und wurde dort von mehreren Magnetilo gestellt. Cynthias Hilfe wäre hier gut gewesen um es leichter fangen zu können, doch da Cynthia nicht da ist, verschwindet Officer Rocky kurz darauf wieder.


    Johann erklärt unseren Freunden daraufhin, dass dieses Dragoran deshalb so berüchtigt ist, weil es sich mit jedem Pokémon in Sichtweite anlegt und es zum Kampf fordert. Dabei spielt es keine Rolle wie stark der Gegner ist, was natürlich auch dazu führt, dass Dragoran es mit stärkeren Gegnern zu tun bekommt. Lilia kann sich nicht vorstellen, dass es einen bösartigen Drachen geben kann und macht sich spontan auf den Weg zum Kraftwerk, um der Sache nachzugehen. Ash, Lucia und Benny schließen sich Lilia an, nur Johann bleibt auf dem Anwesen...
    Zum ausführlichen bebilderten Episodenbericht im Bisafans TV-Guide...


  • Die Folge gefiel mir überhaupt nicht. Dragoran


    Kontra:
    - Lilia und ihre Drachenpokémonliebe
    - Meloettas Gesang regt auf
    - Lilia regt auf
    - Aha, eine Kamera mitten im Wald
    - "Es gibt keine Pokémon vom Typ Drache!" (Grad Drachen-Typen sind doch böse)
    - Dragoran wird nicht von Rocky gefangen...
    - ...warum bekommt es denn Lilia?


    Pro:
    - Lucias Haarprobleme
    - Team Rocket



    Insgesammt war diese Folge schlimmer als meine Lateinnoten: Die Folge bekommt ne 5-6

  • Mein Bewertung.


    Pro:
    +Ein Dragonir und ein Magnetilo in Einall, cool.
    +Lucias Haar-Kampf von früher.
    +Lilia glaubt an Dragoran.
    +Wow, Lilia, Lucia und sind so klein, Benny nicht.^^
    +Meloetta, sing und beruhig Dragoran.
    +Dragoran, Plinfa, Ottaro und Lilia sind eingesperrt.
    +Ein Magbrand, was mach diese Pokemon nur in Einall.
    +Dragran ist Unschuldig.
    +Lila hat ihr zweites Drachen-Pokemon gefangen.


    Contra:
    -Dragran ist veerletzt.
    -Officer Rocky hört nicht zu.

    Die folge war gut, weil Lila ein Dragoran gefangen hat.
    Note 1

  • Ein dickes fettes KONTRA dafür dass Lilia 'mirnichtsdirnichts' einfach ein Dragoran ohne Mühe fängt, was auch total sinnlos ist da Lilia und Dragoran in der ganzen Folge meiner Meinung nach keine Beziehung zusammen hatten bzw nichts miteinander zu tun. Warum sollte sich Dragoran freiwillig überlegen mit einem nervenden 10 Jährigen Mädchen als Trainer zu reisen? Unlogisch. Neben dem kommt noch dazu dass Ash in den letzten 5 Regionen nicht ein annähernd starkes Pokemon gefangen bzw entwickelt hat. Ich bin enttäuscht von der Folge. Dafür sollte Ash sich mal sofort Meloetta fangen!

  • Pro
    - Lilia ist felsenfest überzeugt Dragoran zu helfen
    - Dragoran schließt sich Lilia an
    - Officer Rocky will nicht auf sie hören
    - Dragoran hat die Dusselgur gerettet
    - Meloetta kommt vor^^


    Contra
    - Dragoran ist verletzt
    - Dragoran hat nix besseres zu tun als die ganze Zeit Lilia, Ash etc. Anzugreifen.
    - lol ne Kamera im Wald...




    War ne gute folge. einfach nur spannend. ;)
    Also Note 1^^

  • (Sollte man nicht auch einen kleinen Text schreiben bezüglich der Folge und nicht nur eine Pro- und Kontra-Liste machen?)


    Nun ja, ich hab etwas später bei der Folge eingeschaltet was mit unter daran liegt, dass man es bei einer anderen Zeitzone schnell vergisst, haha. Deswegen kann ich auch nicht die gesamte Folge bewerten.
    Nun denn, im Allgemeinen war diese Folge relativ in Ordnung, doch leider haben die Produzenten bei der Story ein klein "Fehler" gemacht. Es ist kein wirklicher Fehler sondern eher die Sache die es langweilig wirken lässt. Es handelt sich darum - das Vorhersehbar. Theoretisch sollte es in Folgen und Filmen eigentlich nicht so stark existieren, insofern die man nicht kennt, wenn die Story genauso aufgebaut ist wie man es sich größtenteils ausgemalt hat beziehungsweise "vorhergesehen hat". Dies war leider der Fall bei dieser Folge, womit ich aber nicht andeuten will das die Folge irgendwie schlecht sein sollte. Nur hat irgendwie die Spannung gefehlt
    Naja, schön ein bekanntes Gesicht wie Lucia mal wiederzusehen mit ihrem (was immernoch ein [....] ist) Plinfa. Liegt wohl daran das Lucia eher Wettbewerbe statt Kämpfe bestreitet, haha. Unerwartete Szenen waren zum Beispiel jedoch wo Dragoran als Unfall das Kraftwerk beschädigte oder Officer Rocky mit den Trainern ankam und das Meloetta kam, was jedoch irgendwie unnötig war - abgesehen davon dass es Dragoran beruhigt hat. Aber jetzt mal ehrlich, wer wäre nicht auf den Lüftungsschacht gekommen oder, dass Lilia zu Dragoran hält und es sich letzendlich anschließt? Nunja, es war jetzt keine extrem miserable Folge aber auch keine großartige. Übrigens stimmt Lilias Aussage nicht so wirklich das es keine bösen Drachenpokémon gibt, die meisten Legendären sind doch welche und diese zerstören beinah immer die Welt. (Dialga VS. Palkia etc.)


    Pro-Liste:
    ··· Lilia fängt sich Dragoran ···
    ··· Lucia hat einen Auftritt (mehr oder weniger als Nebenrolle) ···
    ··· Lilia ist mit den Pokémon eingesperrt und kann dadurch eine tiefere Verbindung zu Dragoran aufbauen ···
    ··· Meloetta beruhigt Dragoran ein wenig ···
    ··· Dragorans Unschuld ···


    Contra-Lista:
    ··· Vieles war vorhersehbar ···
    ··· Lilia fühlt sich etwas Besonderes, aufgrund des Titels "Drachenmeisterin" ···
    ··· Meloettas kurzer und nicht von großer Bedeutung bedeutener Auftritt ···
    ··· Officer Rockys beschuldigung gegenüber Dragoran und die Versuchung es mit einem Gewaltakt festzunehmen ···


    Die Bewertung in Prozent:
    46/100%
    Die Folge wurde einwenig in die Länge gezogen, enthielt kein großen Spannungsverlauf war aber dennoch in Ordnung.



    Philipp B.
    Es war wohlmöglich eher die Überwachungskamera des Kraftwerks.


    Z3cken
    Auch in Einall können Pokémon aus anderen Regionen auftreten, siehe Dragoran.


    @LeagueOfLegends
    Ash hat kein so annähernd starkes Pokémon in den letzten fünf Regionen jemals gefang oder entwickelt, ja? Was ist mit Glurak oder Gewaldro zum Beispiel?


    Fantasma~

  • Pro:
    Lucia XD
    Das Dragoran
    alle passen durch den Schacht nur Benny ist zu groß XD
    Ich liebe Drachenpokemon auch^^ (erinnert euch an die Folge wo die Pokemon von Ash und Co allein auf der Insel waren und man sehen konnte was sie reden. Da hat das Rettan von Jessi gesagt es gibt keine Bösen Pokemon, sie befolgen nur die Befehle der Trainer^^)
    Meloetta und sein Lied
    OMG Lilia fängt Dragoran!? Na ja jetzt hat sie wenigstens mal ein Starkes Poki


    Kontra:
    Team Rocket
    Welches Pokemon ist das


    Ich gebe der Folge ne 2-


    LG Aqua

  • Ich fand die Folge eigentlich doch ziemlich spannend. Ich habe sie damals zwar schon auf japanisch angeschaut, aber da habe ich nicht so ganz verstanden, warum
    das Dragoran auf einmal mit Lilia mitkommen will. Nun, jetzt verstehe ich es eigentlich auch noch nicht wirklich ^^° Das Dragoran macht auf mich den Eindruck eines
    eher mürrischen Einzelgängers und integriert sich etwas schwer, darum verstehe ich Dragorans Entscheidung nicht...
    es ist zwar mal wieder ganz abwechslungsreich, dass ein altes Kanto-Pokemon ins Rampenlicht rückt, aber Dragoran waren für mich immer die liebsten Drachen (und welche der liebsten
    Pokemon überhaupt).... dieses Dragoran finde ich leider ein bisschen unsympathisch, schon allein mit dem angespannten Gesichtsausdruck. Zuerst dachte ich, der würde sich bald ändern, aber
    der bleibt wohl offensichtlich.

  • Ich finde die folge war gut. Aber EIN DRAGORAN im Team. Das ist für ihre verhältnisse viel zu stark. Und es war nicht mal Ash der es gefangent hat, nein, sonder die allesbesserwissende Lilia. Klar es ist ein drachen Pokémon aber damals durfte sie nicht mal ein Kapuno erhalten und jetzt kommt dieser Koloss. Wäre es ein Dratini und es würde sich noch entwickeln: O.K. Aber ein Dragoran, welches zu allem noch overpowert ist, ist einfach zu viel.

  • Ein dickes fettes KONTRA dafür dass Lilia 'mirnichtsdirnichts' einfach ein Dragoran ohne Mühe fängt, was auch total sinnlos ist da Lilia und Dragoran in der ganzen Folge meiner Meinung nach keine Beziehung zusammen hatten bzw nichts miteinander zu tun. Warum sollte sich Dragoran freiwillig überlegen mit einem nervenden 10 Jährigen Mädchen als Trainer zu reisen? Unlogisch. Neben dem kommt noch dazu dass Ash in den letzten 5 Regionen nicht ein annähernd starkes Pokemon gefangen bzw entwickelt hat. Ich bin enttäuscht von der Folge. Dafür sollte Ash sich mal sofort Meloetta fangen!


    Nicht alles ist richtig, er hat zumindest Glurak (wann es wiederkommt, bleibt abzuwarten.) Außerdem finde ich es gut, dass Lilia das Dragoran gefangen hat, denn:
    - Sie hat ihr zweites Drachenpokemon
    - Sie wird sich furchtbar aufregen (die nächste Folgen erklären alles)
    - Es gibt noch ein starkes Mitglied im Team


    Zudem gibt es natürlich Nachteile:
    - Lilia kann den Junior Pokal mit Leichtigkeit abräumen
    - Sie kann jetzt mit dem Dragoran angeben


    Wie auch immer, dem letzten Satz kann ich voll und ganz zustimmen, sie passen zueinander! :D


    Edit: Ash hat ja auch noch sein Rokkaiman. Wenn sich dieses entwickelt... oh ja...

  • Dass ihr jetzt mit Glurak kommt wundert mich nicht, das dacht ich mir schon. Mag sein, Glurak ist wohl das einzige was gegen das Dragoran ankommen würde, trotzdem das wars auch schon wieder. Chelterrar und Gewaldro verputzt Dragoran auch zum Frühstück. Zudem passt es einfach nicht zu Lilia. Ash eiert immernoch mit irgendwelchen Serpifeu Stufe 1 Pokemon rum und Lilia bekommt ein Dragoran geschenkt. Generell gefallen mir die B&W Folgen nicht, wenn schon ''ein alter Freund'' von Ash wieder auftauchen sollte, dann wohl Rocko und nicht das nervige unreife Mädel -_- Aber ich schweife vom Thema ab, sorry. Go Ash, schnapp dir einfach Meloetta!
    Na dann bis nächste Woche...