Der mit der EOS tanzt!

  • Godfrey! Angetreten! :'D Ich wollte das schon immer mal sagen, denke dir bitte so einen richtig tollen, diktatorischen Tonfall dazu! Ok... denk es dir nicht dazu, es passt nicht xD


    Okay, ich habe ein Problem, entweder das wird jetzt so ein Mörder-Kommentar der mich gleich Stunden dauern wird, oder ich fummel einige Bilder zusammen... wäre aber fies deinen genialen Werken gegenüber, also Textwand incoming! Dafür Stichpunkte!


    Wellenreiten
    + Pose + Bildaufteilung top
    + Details des Wassers gut in Szene gesetzt!
    + der Blick des Typen, lol!
    - denk dir einen Minuspunkt aus, ich finde grade nix :P


    Einsame Aussicht
    + eigentlich völlig unspektakulär aber die Vielfalt beim Himmel punktet hier richtig
    + sehr hell gehalten, passt optimal zum Motiv
    + Bildaufteilung gefällt mir ebenfalls
    - siehe oben... x)


    Dunkle Kunde
    + DIESES LICHT! Du weißt womit du mich begeistern kannst... Ich liebe es für den Himmel, ohne Mist!
    + Lichtverhältnisse!
    + Lichtverhältnisse, immer noch!
    + Landschaft ist auch ganz nett... ok es harmoniert gut
    - schenke ich mir was zu suchen, warte, da links ist ein blauer Punkt am Gebäude, das ist das Einzige in dem Farbton! (würde ich dir niemals wirklich ankreiden, aber ich muss was finden, ok!)


    Schneefuchsi I
    + so flauschig <33333333
    + Pose nett eingefangen, Blick in die Kamera, im Lauf
    + Farbgebung und Schärfegrad passen auch, erwarte ich bei dir aber auch :**
    - das du mich nicht gehighlightet hast, nehm ich dir krumm, dass ich keine WA Nachricht dazu habe definitiv auch. Das ist ein FUCHS!


    Schneefuchsi II
    + noch flauschiger <3333
    + ich mag das Bild tatsächlich mehr wie das Erste, er wirkt verspielter, obwohl der Ball fehlt
    - siehe oben drüber


    Bade-Spaß III
    + sehr schön die Wassertropfen eingefangen
    + super Pose vom Tier und knackig scharf
    - ich will was bemängeln, da links das Tier könnte weg... xD


    Bade-Spaß IV
    + wieder knackig scharf und das Wasser gut in der Bewegung eingefangen
    + ich mag den Blick der Ente
    + paar Sekunden später und sie hätte die Flügel vllt offen gehabt :3


    Meisen-Flug I
    + dickes Plus für die offenen Flügel und trotz der Schnelligkeit des Tieres noch so gut scharf! Top!
    + Farbgebung passt auch sehr gut, Bildposition ebenfalls


    Meisen-Flug II
    + auch hier ein gutes Farbbild inklusive Position des Tieres
    + Belichtung gefällt mir auch gut, vor allem den leichten Sonneneinfall am oberen Vogelteil (Rücken + Kopf leicht)
    + Schärfegrad ist wie so oft super


    Meisen-Flug I
    + müssen wir nicht diskutieren, das Beste deiner drei Meisen!
    + die Flügel. ♥ gestochen scharf abgelichtet, die Details sind echt gu erkennbar
    + Farben + Position siehe hier drüber, passen auch hier


    Muss reichen, sonst hat der Rest nichts mehr zum Kommentieren, obwohl ich gerne noch die restlichen Vögel und Gänse aber nop.


    Liebe Grüße und ich freu mich jetzt schon auf die Fuchs-Bilder :3
    Garados

    With every death, comes honor. With honor, redemption.
    => Ryū ga waga teki wo kurau!


    ~ Hanzo, Overwatch

  • Hallo Godfrey,


    spontan reingeschaut, nachdem ich eigentlich bei *Miro* kommentieren wollte, ihr Thema aber irgendwie übersehen habe (hab es mittlerweile gefunden, lol) und dann hier einfach gelandet bin. Eigentlich weiß ich nicht so recht, was ich bei deinen Photos schreiben soll, da du so weit über meinen Photokenntnissen mit deinem Niveau schwebst, dass mir echt nichts sinnvolles einfällt. Aber beim Durchscrollen bin ich diesmal bei zwei Photos hängen geblieben, die mehr bewirkt haben als nur ein "Das sieht richtig gut aus". Also wieso nicht dazu was schreiben.


    Kleiner Einschub zur Unterhaltung:
    [01:51] Cassandra: was soll der Mist
    [01:51] Cassandra: kaum will ich was bei Photo kommentieren, kommentieren 2 user vor mir im gleichen thema
    [01:51] Coco: Hahahaa
    [01:51] Cassandra: da war sonst nichts los im bereich
    [01:51] Coco: Die haben das gerochen xd


    Nachdem das feststellen musste, wollte ich meinen Kommentar dann etwas anders gestalten. Zusätzlich zu meiner Meinung, gibt es also auch ein kleines Spiel. Ich habe beide Bilder in Discord verlinkt und die Leute gebeten, dass sie mir das erste Wort, das ihnen dazu einfällt, nennen. Ist ja auch ganz nett zu hören, was so ins Auge sticht oder assoziiert wird, oder?


    Amsel im Baum
    Das erste Bild, bei dem ich beim Scrollen einfach stehen bleiben musste, weil es auf mich mehr gewirkt hat. Aus irgendeinem Grund musst ich sofort an Bilderbücher oder Märchenillustrationen denken, wenn ich das sehe. Liegt womöglich auch am Grün des Bildes, das doch sehr dominant ist. Aber generell hat die Amsel auch etwas erhabenes, das an Fabeln denken lässt wie den Zaunkönig. Was mir hier besonders gefällt und diesen "zauberhaften" Touch gibt, ist wohl auch das unterschiedliche Grün der Nadeln, sowie die Wassertropfen. Die Amsel selber sieht auch sehr zielstrebig aus und schaut passend in die Ecke des Bildes, die offen ist.
    [02:06] Coco: Kontrast
    [02:06] Cloud: grün ):
    [02:06] Cassandra: lol Claude
    [02:06] Nui: natura
    [02:07] #shiprekt: die amsel sieht aus als würde sie drauf warten dass ihr masterplan losgeht


    Spaziergang einer Graugans II
    Und dies war der nächste Kandidat. Eigentlich hat mich schon das Photo eins drüber gepackt, aber hier liebe ich einfach die Persönlichkeit der Gans. Die gewählte Perspektive lässt die Ganz sehr groß und etwas aufgeplustert aussehen. Wäre die Kamera nur ein Stück weiter oben, hätte das nicht diesen Effekt. Dieser gibt der Gans aber einen erhabenen Gang und ich muss in Kombination mit dem Titel an einen König denken, der durch seinen Garten spaziert. Das ganze wird durch die Sonnenstrahlen und den Lichteinfall auch noch unterstützt, da es dem Bild warme Farben gibt und mich ein wenig an Gold erinnert. Dabei stören die Gänse und Menschen im Hintergrund gar nicht, da sie zum einen natürlich verschwimmen, zum anderen aber das Motiv selber sehr dominant ist.
    [02:05] Nui: cloud
    [02:06] Coco: Hell
    [02:06] Cloud: sand
    [02:08] #shiprekt: und die gans will die kamera fressen
    [...]
    [02:08] Cloud: wolltest du eigentlich was von mir Lena oder hast du mich mit einer Gans assoziiert
    [02:08] Nui: mit der Gans im Vordergrund assoziiert


    Das war die ganze Vorstellung. Würde beide Bilder ohne Zögern als Desktophintergrund verwenden, wenn ich aktuell nicht das süßeste Erdmännchenbild aller Zeiten von Narime hätte, haha. Aber sind auf jeden Fall beide auch "dynamisch". Als ob da einfach noch viel passiert im eingefangenen Moment.


    Kleines Dankeschön geht auch raus an @Coco @Cloud @Nui @#shiprekt


    .: Cassandra :.

  • Titelfoto: "Lichter der Nacht"
    Canon EOS-1DX Mark II mit Canon EF 16-35mm f/2.8L USM III
    @ 21mm, ISO-50, f/8, 30 Sek., RAW


    Was ich an Fotos mag, ist, dass sie einen Moment festhalten, der für immer weg ist und den man unmöglich reproduzieren kann.
    - Karl Lagerfeld








  • Hey Godfrey,


    Dass deine Fotos der Hammer sind weißt du ja bestimmt schon, aber ich will es einfach nochmal sagen - deine Fotos sind der Hammer! :D Ich finde es immer wieder spannend zu sehen, bei welchen Events du fotografierst. Die Tierfotos sind auch super cool, irgendwie kriegst du es immer hin den perfekten Moment einzufangen.


    Aus deinem neusten Update hat es mir besonders die Eichhörnchen-Story angetan. Freddy I ist total cool geworden und definitiv mal was anderes. Die Nahaufnahmen gefallen mir aber auch, vor allem Oachkatzl I und III. Bei III mag ich den Lichteinfall ganz besonders, es sieht su aus, als ob das Einhörnchen so eine weiße Silhouette hätte. Sieht super goldig aus :love:
    Die Fotos mit Kira finde ich auch super putzig. Auch hier finde ich es cool, dass du Fotos mit dem Weitwinkel-Objektiv gemacht hast. Vor allem beim vorletzten Foto musste ich schmunzeln. Das ist so einer dieser "Perfekten-Moment-Fotos", die ich am Anfang erwähnte.


    Übrigens wollte ich mich auch nochmal bedanken, dass du Threads zur Fotografen Schule und so erstellst und auch zur Technik berätst.


    Liebe Grüße,
    Seraphina

  • Titelfoto: "Lichter in der Nacht"
    Canon EOS-1DX Mark II mit Canon EF 16-35mm f/2.8L USM III
    @16mm, ISO-3200, f/3.5, 1/8 Sek., RAW


    No man is an island, this I know
    But can't you see?
    Maybe you were the ocean when I was just a stone.
    - Ben Howard, "Black Flies" (alternativer Link: Klick)







  • Hi Godfrey,

    Wie du ja bestimmt schon weißt mag ich deine Bilder immer wieder sehr, weshalb ich nicht unbedingt alle Kommentiere, denn ich möchte nicht unbedingt alles sprengen. Zudem muss ich meine Aktivität etwas erhöhen.

    Oachkatzl 1, 2 und 5

    Weil ich es kann, mache ich gleich alle auf einmal. Ich mg dieses Eichhörnchen, denn es ist nicht Fuchsfarbend sondern dunkler. Du hast es auf jedem Bild aus einer angenehmen Perspektive fotografiert und immer mit etwas zu futtern.
    1: Hier hast du es sehr schick mit dem Futter auf einem Baum erwischt. Wie es so leichtfüßig an dem Baum klettert und dabei noch stehen bleibt. Sehr schön eingefangen. Auch dass die Sonne geschienen hat, finde ich gut, denn dadurch wirkt alles so freundlich.
    Was mir auch gefällt ist der Hintergrund der ist passender Weise unscharf.
    2: Iss Hörnchen Iss, ab jetzt müsstest du sie auch beim Futter vergraben erwischen können und nicht nur beim futtern. Eine sehr schicke Nahaufnahme von diesem Kerlchen. Man kann jedes Härchen sehr schön erkennen. Und auch die Sonneneinstrahlung gefällt mir.
    5: Und auch diese Aufnahme gefällt mir. Auch hier kann man jedes Haar erkennen. Sogar noch etwas vom Untergrund.

    Blütenzauber/Lilie

    Hier hast du einen sehr schönen Blütemoment erwischt, wo die Lilien richtig schön blühen und ihre Pracht zeigen.
    Zudem gefallen mir die Farben sehr gut. Diese Lilien Sorte finde ich sehr schön. Und auch der Hintergrund, der in verschiedenen Grüntönen gehalten ist, passt gut.
    Was hier etwas stört ist, dass der Himmel etwas oben rechts zu sehen ist, dass hätte aus meiner Sicht nicht mit drauf sein müssen.
    Die Bildaufteilung gefällt mir auch sehr gut.
    Das du nicht nur eine Lilie, sondern gleich mehrere Hintereinander fotografiert hast, finde ich sehr schön und auch das die im Hintergrund ziemlich unscharf sind, passt gut dazu.
    Allgemein mag ich die Schärfe der vordersten Lilie. Durch die Schärfe kann man sehr gut die ganze Blüte und die Details erkennen. Was ich hier allerdings etwas schade finde ist, dass das unterste Blatt etwas unscharf geworden ist, finde das pass nicht so gut dazu.
    Sonst finde ich noch die Helligkeit sehr ansprechend.

    Baldeneysee

    Ich bin ja ein Fan von solchen Landschaftsbildern, wo nicht so viele Häuser mit auf dem Bild sind, sondern einfach Natur, mit einem See und einem blauen Himmel.
    Finde ich sehr gelungen. Alleine schon die Farben finde ich gelungen. Der Himmel verfärbt sich hier gerade so schön ins Orangen. Ich schätze mal dass es gerade Abend wird. Und auch dass da ein paar Wolken mit auf dem Bild sind, finde ich sehr schön. Was ich auch sehr schön finde ist, dass sich die Farben im Wasser spiegeln.
    Zudem finde ich es schön, dass da noch ein Segelboot auf dem Wasser ist. So wirkt es nicht ganz so leer.
    Der Bildaufbau ist dir auch bei diesem Bild ziemlich gut gelungen, nichts ist zu weit in der Mitte, wobei das hier jetzt nicht mal gestört hätte.
    Ich mag solche Bilder sehr gerne.


    So das wars erst mal von mir und vielleicht hast du ja Zeit und Lust einen Kommentar in meiner Galerie zu hinterlassen.


    Lg *Miro*