2. Fraktionenwettkampf – Frage-Thema


Pokémon Karmesin und Purpur sind erschienen!


Alle Informationen zum neuen Spiel findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Karmesin und Purpur-Infoseiten | Pokédex | Neue Pokémon
  • Ich habe gerade abgegeben :)


    Sorry, dass ich keine Pokestops abgegeben habe, aber ich hatte irgendwie keine Motivation, einfach 1000de Screenshots zu machen (gibt halt viele Pokestops in der Stadt) und nach dem Alphabet zu sortieren :(

    Code
        try { 
           throwPokeball();
        }
        catch (Exception GalarDexIndexOutOfBoundsException) {
           // Gotta catch some of 'em!
        }

    R.I.P. Gotta catch 'em all (1998 - 2018)

  • @pxmusic Jetzt verstehe ich gar nichts mehr. Ich habe doch jetzt schon abgegeben, siehe PN und Abgabe war doch Samstag, 19.11.16 um 23:59 Uhr und nicht Sonntag und sollte somit nicht zählen, weil sonst ja ein Team mehr Zeit hat Pokéstops zu sammeln und ich hätte am Sonntag auch noch ein paar eingesammelt.


    Wird was ich dir jetzt via PN geschickt habe gewertet?

    An alle meine Pokémon GO Freunde: Es herrscht zur Zeit die sogenannte 'Coronakrise', daher kann ich nicht viele Pokéstops sammeln und daher auch nicht weiterhin jeden Freund auch jeden Tag ein Geschenk senden. Ich bin euch dankbar für jedes eurer Geschenke, aber in der nächsten Zeit wird das nicht funktionieren. Ich hoffe Ihr habt Verständnis.


    Pokémon Schwert: Liberlo Urgl Schlapfel Silembrim Morpeko Lauchzelot
    Ich will "GG" schreiben, doch schreibe "FU"! (Freudscher Versprecher)

  • @Genso
    Ja logo, das war ja rechtzeitig. Wo hab ich das je angezweifelt?


    Alles Weitere entscheide ich nicht hier, sondern privat. Aber keine Sorge, das is in Klärung.

    Gegen Vollzitate im BisaBoard!

    POKÉMON-GAMEPLAYS AUF TWITCH und Playlisting auf Spotify - wöchtliche Updates!

    Brandneue Tracks - Trending Songs - Radiohits - u.v.m. - Updates und px-Releases auf meinem neuen Twitter-Account!
    :!:Gefährliche Gelegenheitskomik ohne Vorwarnung:!: Zu meinem Niveau: Barsch'sche Filosofie (selbst eingereicht ^^)
    SW-7076-6106-0041 - Pxmusic

  • Erstmal Runde 3 auswerten würde ich sagen, oder?

    An alle meine Pokémon GO Freunde: Es herrscht zur Zeit die sogenannte 'Coronakrise', daher kann ich nicht viele Pokéstops sammeln und daher auch nicht weiterhin jeden Freund auch jeden Tag ein Geschenk senden. Ich bin euch dankbar für jedes eurer Geschenke, aber in der nächsten Zeit wird das nicht funktionieren. Ich hoffe Ihr habt Verständnis.


    Pokémon Schwert: Liberlo Urgl Schlapfel Silembrim Morpeko Lauchzelot
    Ich will "GG" schreiben, doch schreibe "FU"! (Freudscher Versprecher)

  • Gibt es noch eine vierte Runde, oder wird die wegen der Weihnachtszeit aufs nächste Jahr verschoben?


    Erstmal Runde 3 auswerten würde ich sagen, oder?


    Ich würde mal empfehlen direkt weiter zu machen damit wir den Fraktionskampf vor Weihnachten noch abschließen und insbesondere die Spielleiter/Moderatoren (danke an Euch) dann in ihre wohlverdiente Ruhephase übergehen können.


    Auswertung kann ja auch parallel laufen.

  • Die Auswertung ist - ich brauche schnell ein neutrales Wort - interessant.


    Interessant, weil nur ein einziger von der Punktevergabe für mehr als 500 gefangene wirklich betroffen ist.
    Interessant, weil 2 gleiche Abgaben aus einem Team auf 3 Punkte kommen anstatt auf 2.
    Und nicht zuletzt auch interessant, weil mehr Abgabezeit den ohnehin schon aktiven mehr geholfen hat, und die Abgaben bei den anderen gefühlt sogar weniger wurden.

  • Hat sowieso keinen Sinn, wenn ein Spieler schon mehr holt als beide andere Teams zusammen. Es ist derzeit kein fairer Wettbewerb und mir erschließt sich der Sinn meine sowieso schon beschränkte Freizeit damit zu verbringen am Wettbewerb teilzunehmen, wenn man sowieso eigentlich nur verlieren kann bei der Team-Aufgabe. Zu mindestens hat Team Wagemut auch einfach nicht die Kapazität von Team Intuition, vermutlich geht es Team Weisheit ähnlich.


    Übrigens hätte ich gerne gewusst warum mit 5 Pokéstops abgezogen wurden, obwohl es sowieso keine Rolle mehr spielt. @pxmusic

    An alle meine Pokémon GO Freunde: Es herrscht zur Zeit die sogenannte 'Coronakrise', daher kann ich nicht viele Pokéstops sammeln und daher auch nicht weiterhin jeden Freund auch jeden Tag ein Geschenk senden. Ich bin euch dankbar für jedes eurer Geschenke, aber in der nächsten Zeit wird das nicht funktionieren. Ich hoffe Ihr habt Verständnis.


    Pokémon Schwert: Liberlo Urgl Schlapfel Silembrim Morpeko Lauchzelot
    Ich will "GG" schreiben, doch schreibe "FU"! (Freudscher Versprecher)

  • @Genso
    Soweit ich weiß waren das doppelte Stops. Die müssten praktischerweise sogar hintereinander sein.

    Gegen Vollzitate im BisaBoard!

    POKÉMON-GAMEPLAYS AUF TWITCH und Playlisting auf Spotify - wöchtliche Updates!

    Brandneue Tracks - Trending Songs - Radiohits - u.v.m. - Updates und px-Releases auf meinem neuen Twitter-Account!
    :!:Gefährliche Gelegenheitskomik ohne Vorwarnung:!: Zu meinem Niveau: Barsch'sche Filosofie (selbst eingereicht ^^)
    SW-7076-6106-0041 - Pxmusic

  • Hat sowieso keinen Sinn, wenn ein Spieler schon mehr holt als beide andere Teams zusammen. Es ist derzeit kein fairer Wettbewerb und mir erschließt sich der Sinn meine sowieso schon beschränkte Freizeit damit zu verbringen am Wettbewerb teilzunehmen, wenn man sowieso eigentlich nur verlieren kann bei der Team-Aufgabe. Zu mindestens hat Team Wagemut auch einfach nicht die Kapazität von Team Intuition, vermutlich geht es Team Weisheit ähnlich.


    Übrigens hätte ich gerne gewusst warum mit 5 Pokéstops abgezogen wurden, obwohl es sowieso keine Rolle mehr spielt. @pxmusic

    Ich stimme dir hier zu, Mystic hat hier das gleiche Problem wie Valor, wir haben genauso wenig eine relle Chance auf einen Sieg, weil wir einfach zu wenige sind.


    Das war, neben der fehlenden Motivation meinerseits auch ein Grund, weshalb ich keine Pokestops gesammelt und abgegeben habe.
    Außerdem fand ich diese Aufgabe einfach recht einfallslos, generell wären einfalls- und abwechslungsreichere Aufgaben schön.


    Ich finde es auch irgendwie komisch, dass es bei all den Aufgaben, wo man ein Buddy-Pokemon abgeben muss, nur darauf ankommt, ob jemand anders ebenfalls dieses Pokemon gewählt hat. Das führt ja dazu, dass man nicht z.B. sein tollstes Gift-Pokemon abgibt, sondern eines, das auch die anderen wählen.

    Code
        try { 
           throwPokeball();
        }
        catch (Exception GalarDexIndexOutOfBoundsException) {
           // Gotta catch some of 'em!
        }

    R.I.P. Gotta catch 'em all (1998 - 2018)

  • @Semako Sehe ich genauso, es würde doch viel mehr Sinn machen wenn weniger dasselbe wählen es mehr Punkte gibt, wie eben bei Stadt Land Fluss.


    @pxmusic Ich bin mir ziemlich sicher das dies nicht der Fall ist. Es gibt bei mir Pokéstops die ähnlich klingen, z. B. Gasthaus Krone, was aber einmal in Büdingen ist und einmal in Bad Nauheim. Ebenfalls gibt es zweimal die Bonifatius Route als seperate Pokéstops und sogar in anderen Orten. Bitte überprüfe noch einmal meine Screenshots.

    An alle meine Pokémon GO Freunde: Es herrscht zur Zeit die sogenannte 'Coronakrise', daher kann ich nicht viele Pokéstops sammeln und daher auch nicht weiterhin jeden Freund auch jeden Tag ein Geschenk senden. Ich bin euch dankbar für jedes eurer Geschenke, aber in der nächsten Zeit wird das nicht funktionieren. Ich hoffe Ihr habt Verständnis.


    Pokémon Schwert: Liberlo Urgl Schlapfel Silembrim Morpeko Lauchzelot
    Ich will "GG" schreiben, doch schreibe "FU"! (Freudscher Versprecher)

  • Außerdem fand ich diese Aufgabe einfach recht einfallslos, generell wären einfalls- und abwechslungsreichere Aufgaben schön.

    Ganz salop gesagt: Es ist jeder aktive User eingeladen da Vorschläge zu machen. Kann gerne in entsprechenden Themen oder privat sein. Das Problem an der Sache ist häufig Aufgaben zu finden, die irgendwo vergleichbar, für alle lösbar und trotzdem interessant sein sollen. So wären drei Aufgaben mit wähle XY für alle machbar, aber vermutlich totlangweilig, wenn wir dann zwei Wochen warten. Insofern wäre es eigentlich optimal etwas Feedback und Ideen zu bekommen was man sich wünschen würde, denn sonst machen wir natürlich erstmal was wir als geeignet erachten. Ist nicht speziell an dich gerichtet, aber beschwert ist sich schnell, eine wirklich gute Idee zu finden, die alle Teilnehmer zufrieden stellt, hingegen nicht so. Deshalb sollte da eigentlich jeder versuchen seine Ideen weiterzureichen, wenn er denn welche hat, da es ja letztlich auch in eurem Interesse liegt.

  • Wow, die Teilnehmerzahl bei Intuition ist echt beachtlich muss ich sagen. xD


    Aber was mich gestört hat, ist die Abgabe der Pokestops... ich dachte, man darf nur vollständige Sets abgeben, hätte ich gewusst, dass man einfach alle Stops abgeben können, hätte ich vllt auch 200 Stück gesammelt... Daher für mich ein Negativbewertung!

  • @Arina
    Naja, es waren ja nicht nur die Sets, die du selbst gesammelt hast, die gezählt haben... sondern am Ende zählte der Gesamtbeitrag des Teams (war schließlich eine Teamaufgabe...). Wenn also ein Teammitglied vierzehn Buchstaben für ein Set gesammelt hat und ein anderes die fehlenden acht, war das dennoch ein vollständiges Set.


    Zumindest warst du bei der Effizienz im Endergebnis nicht zu schlagen. Jeder Stop relevant fürs Ergebnis XD Ich dagegen hatte Dutzende H und S, die keiner gebraucht hat.

  • Ich finde das wir den Fraktionskampf jetzt beenden sollten, weil Pokémon GO auch einfach kaum die Möglichkeit dafür bietet. Hier muss man einfach mal das Komitee in Schutz nehmen, weil die Aufgaben zwar einfallslos wirken, aber was soll man sonst machen?


    Arenen sind noch eine Möglichkeit, zu mindestens waren bei der ersten Runde der Abstand nicht zu groß. Da es derzeit doppelte XP gibt und eine Arena auch schneller zerstört werden kann, ergebe das sogar noch mehr Sinn als in Runde 1 als es noch den Tränke/Beleber Mangel gab.


    Dazu möchte ich aber auch sagen das Alphabet beknackt ist, hier bitte eine bessere Idee. Es kann nämlich nicht sein das Buchstaben nicht gewertet werden. Eventuell eine Scrabble Methode wo man Wörter zusammenstellen muss und je nach Wort gibt es eine höhere Punktzahl?

    An alle meine Pokémon GO Freunde: Es herrscht zur Zeit die sogenannte 'Coronakrise', daher kann ich nicht viele Pokéstops sammeln und daher auch nicht weiterhin jeden Freund auch jeden Tag ein Geschenk senden. Ich bin euch dankbar für jedes eurer Geschenke, aber in der nächsten Zeit wird das nicht funktionieren. Ich hoffe Ihr habt Verständnis.


    Pokémon Schwert: Liberlo Urgl Schlapfel Silembrim Morpeko Lauchzelot
    Ich will "GG" schreiben, doch schreibe "FU"! (Freudscher Versprecher)

  • @Genso
    Eine Scrabble-Methode wäre eine super Idee - aber hier hat, glaube ich, niemand die Lust oder Absicht, sämtliche PokéStops in DACH zu katalogisieren und zu schauen, wie oft welcher Anfangsbuchstabe vorkommt.
    Beim Scrabble gibt es ja für häufige Buchstaben wenige, für seltene viele Punkte - aber obwohl das N im Deutschen der zweithäufigste Buchstabe hinter dem E ist, hatten wir in Team Gelb am Ende vor allem PokeStops, die mit S anfangen. E war nur im Mittelfeld, und N war bei uns der seltenste Buchstabe, gefolgt vom I. Ich selbst habe bei mir übrigens mehr J als I gefunden (3 vs. 2).

  • @YoshiFan45 Wir hatten auch mehr J als C, aber die haben ja nicht gezählt. S war bei uns auch sehr häufig und dann hätten wir auch unmengen an F gehabt, wenn ich doch noch Friedberg komplett gemacht hat, weil dort 95% der Pokéstops mit eben Friedberg angefangen haben.


    Ich habe jetzt aber speziell Arenen gemeint und auch nur die 2000/4000 Arenen, also eroberte. Dann schränkt das ganze noch etwas mehr ein, wobei es derzeit keine Ausrede gibt eine Level 10-Arena zu umgehen bzw. sehe ich keine Argumente dafür und so viele davon gibt es auch nicht mehr.


    Theoretisch könnte man hier dann auch Stellvertreter für die Teams wählen, damit eben jedes Team die gleiche Anzahl an Spielern hat und es so einen ausgeglichen Wettbewerb ergibt. Sollte ein Team mehr Spieler haben und das ist zur Zeit eben Team Intuition, dann muss man sich absprechen. Es hat ja auch nicht immer jeder Lust das zu machen. Hier könnte man sich dann absprechen oder man erfüllt gleich mehrere Aufgaben, wie wir es aus der NPL oder BBL kennen, z. B. ein Spieler muss viele Pokémon von Typ X fangen, einer Pokéstops sammeln und ein Dritter eben Arenen einnehmen. Das sammeln von Kilometern wäre auch noch eine Möglichkeit und man hätte einen vierten Wettbewerb.

    An alle meine Pokémon GO Freunde: Es herrscht zur Zeit die sogenannte 'Coronakrise', daher kann ich nicht viele Pokéstops sammeln und daher auch nicht weiterhin jeden Freund auch jeden Tag ein Geschenk senden. Ich bin euch dankbar für jedes eurer Geschenke, aber in der nächsten Zeit wird das nicht funktionieren. Ich hoffe Ihr habt Verständnis.


    Pokémon Schwert: Liberlo Urgl Schlapfel Silembrim Morpeko Lauchzelot
    Ich will "GG" schreiben, doch schreibe "FU"! (Freudscher Versprecher)

  • @YoshiFan45 Wir hatten auch mehr J als C, aber die haben ja nicht gezählt. S war bei uns auch sehr häufig und dann hätten wir auch unmengen an F gehabt, wenn ich doch noch Friedberg komplett gemacht hat, weil dort 95% der Pokéstops mit eben Friedberg angefangen haben.


    Ich habe jetzt aber speziell Arenen gemeint und auch nur die 2000/4000 Arenen, also eroberte. Dann schränkt das ganze noch etwas mehr ein, wobei es derzeit keine Ausrede gibt eine Level 10-Arena zu umgehen bzw. sehe ich keine Argumente dafür und so viele davon gibt es auch nicht mehr.


    Theoretisch könnte man hier dann auch Stellvertreter für die Teams wählen, damit eben jedes Team die gleiche Anzahl an Spielern hat und es so einen ausgeglichen Wettbewerb ergibt. Sollte ein Team mehr Spieler haben und das ist zur Zeit eben Team Intuition, dann muss man sich absprechen. Es hat ja auch nicht immer jeder Lust das zu machen. Hier könnte man sich dann absprechen oder man erfüllt gleich mehrere Aufgaben, wie wir es aus der NPL oder BBL kennen, z. B. ein Spieler muss viele Pokémon von Typ X fangen, einer Pokéstops sammeln und ein Dritter eben Arenen einnehmen. Das sammeln von Kilometern wäre auch noch eine Möglichkeit und man hätte einen vierten Wettbewerb.

    Die Idee, dass jedes Team Olympiademäßg für jede "Disziplin" seinen Vertreter stellt gefällt mir ehrlich gesagt sehr gut. Müsste man im vornherein dann aussuchen wer es machen darf/soll oder würde man in den jeweiligen Team Foren sozusagen Vorrunden abhalten oder gleich alle die Aufgabe machen lassen und nur den Besten dann einreichen (oder so^^').
    Gäbe es dann Regelungen, so dass bei zu vielen Teammitgliedern, keiner zwei Aufgaben übernehmen darf, oder wäre sowas auch nicht nötig, da es nicht unbedingt von Vorteil ist, wenn man mehrere Aufgaben schultern muss?
    Ich weiß, dass es (noch) keine offiziellen Antworten gibt, aber die Fragen gingen mir dabei so durch den Kopf^^'