Soll die 8. Pokémon Generation auf der Nintendo Switch erscheinen?

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Okay, jetzt wurde wohl auf den "Hype und Erwartungen Druck" reagiert und schnell über Twitter der Trailer rausgehauen^^...naja was soll ich sagen, erstmal freue ich mich riesig auf 2019^^


    Die Grafik ist ok, bin kein Fan von Chibi Look. Aber die Mons sehen jetzt aus wie bereits bei Go kennen gelernt. Es ist ganz witzig das man die Pokémon auf der Karte sieht, allerdings verfällt damit auch das suchen nach seltenen Spawn Pokémon , bsp. Piepi im Mondberg, im Trailer waren ja bereits alle zu sehen die es dort gibt, man muss nur noch drauf zu laufen. Ist das überall so, wird man nur durch die Story rushen und fertig. Wegfall der Fangkämpfe? Naja.


    Zu zweit spielen ist auch witzig, wenn auch OP ich meine 2 Bälle , 2 gegen einen? Kirby Schwierigkeitsgrad lässt grüßen^^


    Nur Kanto Pokémon? Wo ich bei GO sehnlichst auf die 4gen warte? Dies wird dann wohl nicht auf die Switch Übertragbar sein, schade kein impoleon als Partner-_-.


    Auf den Pokémon reiten ist cool, hoffe das man mehr Auswahl hat, und nicht wieder nur Glurak zum fliegen hat. Gleiches mit Anpassungen durch Kleidung für Pokémon, glaube aber nur Evoli und Pikachu können angepasst werden.


    Zur Überbrückung ganz gut, allerdings Zweifel ich Mal wieder die Notwendigkeit von 2 Editionen an, hätte man auch lassen können, wie bei Usum, und jetzt hat man Pokémon ins bezahlsystem eingebunden, durch die Pokémon Go Vorteile, hmm... Naja Mal schauen was sie uns zur E3 sagen können^^

    "Nach vielen Diskussionen haben wir entschieden, eine Art neue Richtung einzuschlagen. Für Pokémon Schwert und Pokémon Schild bedeutet das, dass Spieler ihre Pokémon nur dann aus Pokémon HOME übertragen können, wenn sie sich im Galar-Pokédex befinden. Aus diesem Grund waren wir sehr behutsam und haben viel Zeit damit verbracht zu überlegen, welche Pokémon am besten in das Setting des neuen Abenteuers passen." [Junichi Masuda, 11.06.2019]


    R.I.P. Pokemon Vielfalt
    :bigheart: Fan from the 1.Gen.[1999] to the 6.Gen [2015] :crying:

    #PokemonDeservesBetter


  • Viele denken, dass es ein Spin-Off ist, da manche Festures fehlen. Ich glaube, dass es einfach nur GameFreaks Idee der Zukunft ist und man schauen möchte, wie es bei den Spielern ankommt.

  • Viele denken, dass es ein Spin-Off ist, da manche Festures fehlen. Ich glaube, dass es einfach nur GameFreaks Idee der Zukunft ist und man schauen möchte, wie es bei den Spielern ankommt.

    Naja auf der offiziellen Seite steht zu Beginn ja:


    "Die beiden Spiele stammen aus der digitalen Feder von GAME FREAK, den Entwicklern der Rollenspiele der Pokémon-Hauptreihe [...]"

    Klingt für mich also eher nicht wie ein Hauptspiel. Deshalb denke ich, dass die damit wirklich viel technisches ausprobieren wollen.

  • Viele denken, dass es ein Spin-Off ist, da manche Festures fehlen. Ich glaube, dass es einfach nur GameFreaks Idee der Zukunft ist und man schauen möchte, wie es bei den Spielern ankommt.

    Naja auf der offiziellen Seite steht zu Beginn ja:


    "Die beiden Spiele stammen aus der digitalen Feder von GAME FREAK, den Entwicklern der Rollenspiele der Pokémon-Hauptreihe [...]"

    Klingt für mich also eher nicht wie ein Hauptspiel. Deshalb denke ich, dass die damit wirklich viel technisches ausprobieren wollen.

    Denke über dieses Zitat genau das Gegenteil. Aber wir werden es früh genug sehen.


    Ich wäre mir aber nicht sicher, ob wir nicht vielleicht doch ein neues Pokémon bekommen.


    Fragt sich nur, ob es für die Switch oder für‘s Smartphones ist.

  • Hahaha, ja mir wurde verboten es SpinOff zu nennen, genauso wurde ich dumm angemacht als ich es als abgespecktes Spiel, bzw. "nur ein Test" um sich an die Switch heranzuwagen bezeichnet habe und meinte das Core-Game erscheint dann 2019.


    Aber gut, hoffe nun sind alle zufrieden ;D


    Zu den Spielen:

    Grafik scheint mir zu gefallen. Ist zwar nicht das schönste. Aber so kenne ich Pokemon und von dem her gefällt es mir. Oder sagen wir: Ich kann damit gut leben :grin:

    Schade allerdings dass die Charaktere wieder so unförmig/unproportional kreiert wurden.

    Allerdings bin ich schwer enttäuscht davon, dass man wirklich nur die ersten 150 Pokemon zu bekommen scheint.

    Genauso versteh ich jetzt nicht, ob ich "gearscht" bin als Nicht-Go Spieler? Erhalte ich nun kein Lavados :ugly:?

    Das mit dem 2-Player finde ich ganz nett. Auch wenn es das Spiel natürlich noch "anspruchsvoller" *hust* gestaltet :smalleyes:

    Das mit dem Pokeball-werfen finde ich allerdings wieder weniger nett. Mir ist das zu viel Bewegung vor der Konsole :assi:


    Kaufe ich es? Ehrlich gesagt ich weiss es noch nicht.

    Ich meine uns erwartet EIN besonderes Pokemon - was das wohl sein kann? Ein Mew, ein Celebi oder doch ein echtes neues Pokemon :ahahaha:?!?!?

  • Also ich kann mich auch noch nicht so ganz entscheiden was ich von der ganzen Sache halte. Auf der einen Seite freue ich mich total, dass GF sich mit der Entwicklung eines neuen Spiels noch etwas Zeit lässt und damit vermutlich auch qualitativ wieder etwas mehr kommt. Das würde ich mir zumindest wünschen. Andererseits gefällt mir die Einbindung von Pokemon Go nicht so richtig. Ein paar Features sehen ganz cool aus aber wenn die Einbindung zu stark wird, ist es halt für die Leute, die Go nicht spielen etwas doof. Aber das wird sich sicher noch zeigen.


    Gut ist auf jeden Fall, dass ich jetzt noch etwas mehr Zeit habe für die Switch zu sparen, weil ich mir Lets Go, wenn überhaupt, erst später und nicht zum Release holen werde...

    Wurde denn inzwischen eigentlich mal wenigsten ein bisschen was für die Dorfspieler in Go getan? Hab die App irgendwann gelöscht, weil das für mich irgendwie nicht so richtig Sinn gemacht hat.

    Ansonsten mal abwarten, was noch so enthüllt wird bzgl. Training usw.

    Ich freue mich auf jeden Fall auf 2019 und hoffe das GF da richtig was raushaut :thumbsup:

  • Ich schwanke irgendwie zwischen Desinteresse und Hype:D merkwürdiger Zustand. Das Spiel sieht schick aus und ich werde ihm definitiv eine Chance geben, auch wenn das garantiert ne Umgewöhnung wird. Ich liebe Evoli allerdings und das ich es kostümieren kann und im Pokeball mit mir herumtragen kann...hach ja, ihr habt mich gut erwischt Game Freak. Der Co-op Aspekt ist auch mehr als interessant, das wünsche ich mir seit Ewigkeiten.


    Wirklich spannend ist für mich allerdings, dass die Pokémon-Mainline mit diesen Spielen irgendwie aufgeteilt werden zu Scheinen. Das zugängliche Let's Go für jederman auf der einen Seite und das 'interesting for competitive players' dann nächstes Jahr auf der anderen. Vielleicht wechseln sich diese zwei Spieltypen zukünftig ab und es erlaubt den 'richtigen' Spielen endlich mal auch für uns Veteranen eine Herausforderung darzustellen


    Bei dem neuen Pokémon hoffe ich persönlich auf eine neue Evolution. Vielleicht tatsächlich normal-Typ?

  • Ich bin gerade ziemlich zufrieden - zwar nicht unbedingt mit den gezeigten Inhalten, aber wir haben für eine Erstankündigung seitens GF gerade so viel Infos bekommen wie praktisch noch nie... Normalerweise musste man immer noch lange auf wirkliche Infos warten, nachdem die Namen der Spiele bekannt wurden. Ausserdem haben wir sogar schon die übernächsten Hauptspiele von offizieller Seite bestätigt, was die weniger tollen Seiten der Ankündigung etwas abschwächt :)


    Zu den Spielen selbst. Was soll ich sagen? Erstaunlich viele Leaker hatten recht ^^ Da hier schon viele Meinungen geäussert wurden, beschränke ich mich auf ein paar Spekulationsthemen:

    - Wird es wohl wieder etwas verschoben nach dem Start eine Online-Anbindung geben? Oder werden Tauschen und gheneinander Kämpfen gar nicht möglich?

    - Falls Online-Anbindung: Wird die Bank kompatibel sein?

    - Werden vielleicht wie bei GO neue Pokémon per Update nachgereicht?

    - Wie levelt man, wenn nur Trainerkämpfe richtige Kämpfe sind? Lassen sich Trainer vielleicht erneut Herausfordern?

    - Wie steht es ums EV/DV System?

  • -> Eine Online Anbindung kann ich mir gut vorstellen. Wäre das nicht sonst sehr rückschrittlich in der modernen Konsolen-Welt? Außerdem könnte man so auch reine Go-Spieler etwas mehr in die originale Pokemon-Mechanik einführen

    -> Bei der Bank mach ich mir allerdings weniger Hoffnung ehrlich gesagt. Gerade wenn nur die ersten 151 Pokemon verfügbar sind

    -> Ich denke das kommt darauf an, ob das Spiel wirklich nur reine Überbrückung sein soll oder das Prinzip auch weiterentwickelt werden soll. Wenn es nur Überbrückung ist, glaube ich nicht, dass sie GF die Mühe macht neue Pokemon für die Edition zu entwerfen und dann eher mehr Aufwand in die Entwicklung des neuen Spiels steckt. Wenn sie allerdings das Spiel-System so weiterentwickeln wollen und das langfristig erhalten wollen, dann kann ich mir durchaus vorstellen in Updates auch neuere Pokemon zu erhalten.

    -> Irgendwas müssen sie sich ja einfallen lassen, sonst kann man ja quasi nur sein originales Starter-Team Leveln. Rematches sind da denke ich mal die wahrscheinlichste Variante. Wenn man allerdings auch gegen Freunde kämpfen kann, wäre es cool auch dort Leveln zu können. Wäre mal was neues...

    -> Da es ja keine wilden Pokemon gibt, halte ich das EV-System für unwahrscheinlich. DVs auch eher unwahrscheinlich. Vielleicht gibt es stattdessen irgendwas anderes.

  • 2 Weitere Überlegungen/Entdeckungen:

    - Das mit der freien Kamera wird wohl nix :( So wie es aussieht, ist die Kamera wieder locked. Da fragt man sich gleich, was man mit all den Buttons der Switch anstellen will ^^

    - Pokémon aus GO können wohl nur in einen sogenannten "GO Park" übertragen werden... Sieht man im Trailer. Somit besteht die Hoffnung, dass man nicht einfach alle Pokémon aus GO ins Spiel holen kann und somit die Spiel-Pokémon ähnlich wie bisher funktionieren bzw. sogar ne Bank-Anbindung geplant ist :)

  • Ich weiß nicht, was ich davon halten soll, ich finde es sehr gut, das die 1. Generation nach 14 Jahren wieder ein Remake bekommt. Ich bin aber mit der Engine nicht zufrieden, es sieht mir stark nach Sonne/Mond mit verbesserten Texturen aus. Nach Vollpreis Titeln sehen die Spiele auch nicht aus, sie werden eventuell 40-50 Euro kosten. Ich finde es auch gut, das man Pokemon GO nicht zwingend benötigt und man die Pokemon auch normal fangen kann.


    Ich bin eher auf die 8. Generation gehypet, die nächstes Jahr erscheint und es hoffentlich Pokemon Tekken/Inazuma Eleven Ares Engine haben wird.

  • Galladash

    Ich schließe mich mal deinen Fragen an, denn bei dem Trailer kommt ja wirklich viel auf:

    • Wird es möglich sein, zu züchten?
    • Welche Unterschiede bieten beide Spiele?
    • Sind Evoli und Pikachu an die beiden Protagonisten gebunden? (im Trailer und auf dem Artwork ist immer Evoli mit der Protagonistin zu sehen)
    • Wird es Shinys geben?

    Finde, dieser Zustand beschreibt die beiden Spiele irgendwie ganz gut: Verwirrung bei vielen.


    IcEDoG

    Laut Tzunekazu Ishihara, dem Präsidenten der Pokémon Company sind es Hauptspiele und keine Spin-Offs. Ist also weiterhin keines.

    Seht es einfach als Remake von Gelb an mit deutlicher Beeinflussung durch Pokémon Go.

  • Habe ich das richtig verstanden im Trailer, dass einem Pokémon wieder folgen können? Also nicht nur Evoli/Pikachu? Siehe z.B. bei 2:18 und 2:19, als den Trainern Nidoking und Nidoqueen bzw. danach Lektroball und Gengar folgen (Wie das Lektroball hinterherrollt, ist ja mal ultra geil xD)

    Bei den grossen Pokémon ist es dann vielleicht so gelöst, dass man auf ihnen reitet? Wie auf dem Onix oder dem Glurak?


    EDIT nochmals zu der Frage, wie sehr es ein Core-Spiel sein wird. Die offizielle Seite sagt folgendes:

    "Pokémon: Let's Go, Pikachu! and Pokémon: Let's Go, Eevee! bring the experience of a classic Pokémon RPG to Nintendo Switch with gameplay that is easily approachable for newcomers to the series, but is also deep enough to keep veteran Trainers on their toes."


  • Ich denke bei Leuten die sich gar nicht für Pokémon interessieren und Leute die sich durchgehend mit Pokémon beschäftigt haben (sprich: die die mehre Generationen gespielt haben) bei den wird es wohl das "neue" sein. Bei Leuten die früh mit Pokémon aufgehört haben stimmt das wohl mit den 1551, da Nostalgiefaktor.

    Sorry aber: Bei der Menge kann man kaum von Nostalgie reden XD (Ich weis ist ein Tippfehler, aber sieht lustig aus in dem Zusammenhang XD)


    Das alte Lied, man versucht 2 unterschiedliche Gruppen zu bedienen, aber am ende wird keine der beiden zufriedengestellt. :dos:

    Naja, hat sich ja jetzt wohl erklärt und ich hatte recht mit meinem Gedanken...GF - Pokemon - so schwer ist es ja nicht die zu verstehen.

    Das neue Game wirkt wie ein Spin Off, auch wenn es keins sein soll, und interessiert mich wirklich 0,00% gar nicht! Die wollen damit Zeit überbrücken, okay wird aufgehen, testen, wird auch aufgehen, in erster Linie aber die GO Spieler zur Switch ziehen und den Leuten mehr Zeit lassen sich eine zweite Switch zuzulegen. Hätte ich nen Kind, würde ich das neue Pokemon Spiel ja kaufen, da ich aber keins habe, es mich nicht anspricht, es sicherlich 60€ kosten wird (der Pokeball dazu ca. 45€, auch wenn man den nicht braucht) habe ich noch weniger interesse an dem Game. Auch wenn es nett ist, das man joy con nutzen kann, um einen "Pokeball" zu werfen.


    Edit: Und nur Kanto Pokemon....ne, ist mir zu langweilig. (Ob es wohl Mew regulär gebn wird?)