Summer Vacation Challenge 2017

  • 14 Tanz aus der Reihe Zeichne ein Bild in einem für dich ungewöhnlichen, neuen Stil. Dies kannst du beispielsweise tun, indem du dich an ein anderes Medium, neue Arbeitstechniken oder eine ganz andere Stilrichtung wagst.



    Das Bild hat Spaß gemacht ^^
    Ist schon lange her, dass ich etwas mit Schablone gemacht habe. Das ist wenigstens mal eine gute Abwechslung zu den langweiligen Landschaften, die ich sonst immer mache. Der Anfang des Bildes waren einfach ein rotes Gekritzel auf dem Papier. Und so viele Materialien habe ich noch nie für ein einziges Bild genutzt. Mir gefällt das Ergebnis.


    Materialien: Buntstift, Bleistift, Textmarker, Edding, Acrylfarbe, Zeitungen, Klebeband, Sprühschablone, Extra Papier für Effekte, Skalpell, Gel-Stift und Sprühdosen auf Mixed-Media-Papier.


    Sprüh-Vorlage

  • 14 Tanz aus der Reihe Zeichne ein Bild in einem für dich ungewöhnlichen, neuen Stil. Dies kannst du beispielsweise tun, indem du dich an ein anderes Medium, neue Arbeitstechniken oder eine ganz andere Stilrichtung wagst.



    Ein junges Orakel aus Troja, von Apollo verflucht, weil sie seine Annäherungsversuche ablehnte. Während sie das drohende Unheil für ihr Volk vorhersagte, glaubte ihr niemand mehr, und so war sie dazu verdammt zuzusehen, wie Troja fiel.
    Ich habe mich hier nochmal an einen semirealistischen Stil gewagt. Ich bin mit dem Gesicht recht zufrieden, dafür, dass das Bild in kurzer Zeit entstanden ist. Das Shading wirkt imo recht gut, haha. Hat jedenfalls sehr viel Spaß gemacht.


    20 Macht der Musik Fertige spontan ein Bild zum ersten Lied an, das du in deiner Playlist im Shufflemodus hörst.




    Like the leaves riding on the autumn breeze
    Like the days gone too far for us to seize
    We move on and leave it as it is
    But once in a while
    let the reminiscence brighten this melody


    JIDA- Autumn Breeze


    Ist wieder weniger "Shuffle" aber oh well :'X Im Original erkennt man die Haarstruktur noch etwas besser, aber ich musste das Bild leider ziemlich bearbeiten, weil mein Scanner eher so "meh" ist. Ihr Gesicht sieht seltsam aus. Überwiegend ihre Nase. Urgh. Ich hasse Nasen.


    23 Aus alt mach neu! Suche dir eines deiner alten Bilder heraus und erstelle eine neuere Version dazu. Sofern der Künstler einverstanden ist, kannst du auch ein Bild oder ein Charakter eines anderen Users redesignen. Gib in jedem Falle die alte Vorlage bei deinem Ergebnis mit an.




    Original.
    Wow, es sind schon über vier Jahre vergangen, seit ich das Original gezeichnet habe, geez. Ich glaube, das sieht man. Ich bin recht zufrieden, dafür, dass Bleistift bei mir immer so fürchterlich verschmiert wirkt das Bild sogar relativ ordentlich...


    50 ... und aus Feind wird Freund! Zeichne einen Antagonisten oder "bösen" Charakter aus einem Fandom deiner Wahl und verwandele ihn in den Helden der Geschichte! Wie sähe zum Beispiel Ursula aus "Arielle die Meerjungfrau" aus, wenn sie eine gute Meereshexe wäre?




    Die Herzkönigin aus Alice, allerdings als "guter" Charakter. Das Design basiert zum Teil auf dem von Disney (Cartoon und Realverfilmung), zum Teil auf den Zeichnungen der Queen of Hearts auf klassischen Spielkarten. Ich bin recht zufrieden, ein paar anatomische Sachen stören mich aber... Oh well. Dafür mag ich die Coloration.

  • 14 Tanz aus der Reihe Zeichne ein Bild in einem für dich ungewöhnlichen, neuen Stil. Dies kannst du beispielsweise tun, indem du dich an ein anderes Medium, neue Arbeitstechniken oder eine ganz andere Stilrichtung wagst.



    Eine Kombi aus Komfortzone und Experiment. Komfort im Sinne von Porträt (Selbstporträt, auch wenn ich nicht sonderlich auf Exaktheit der Features geachtet habe) und Experiment im Sinne von einer ungewohnten Arbeitsweise: direct painting mit Brush Experimenten ;)

  • 01
    Dein liebster Charakter
    Fertige ein Bild deines Lieblingscharakters aus einem Fandom deiner Wahl an!


    14
    Tanz aus der Reihe
    Zeichne ein Bild in einem für dich ungewöhnlichen, neuen Stil. Dies kannst du beispielsweise tun, indem du dich an ein anderes Medium, neue Arbeitstechniken oder eine ganz andere Stilrichtung wagst.


  • 04
    One True Pairing
    Zeichne deinen OTP-Favoriten (=Zwei Charaktere, die einfach zusammengehören).


  • 14
    Tanz aus der Reihe
    Zeichne ein Bild in einem für dich ungewöhnlichen, neuen Stil. Dies kannst du beispielsweise tun, indem du dich an ein anderes Medium, neue Arbeitstechniken oder eine ganz andere Stilrichtung wagst.



    Unfertig und wird wohl auch nie fertig werden, Realismus liegt mir einfach überhaupt nicht :( Mir fehlt da vor allem die Geduld, um irgendetwas vernünftig auszuarbeiten. Und das Know-How. Hatte dafür sogar ne Vorlage, umso deprimierender ist es irgendwie, dass daraus nicht wirklich was geworden ist lol
    Anyway, ist ein Portrait von Lindsey Stirling, weil sie gorgeous ist. Und ich ihre Musik mag. Und mir sonst niemand eingefallen ist, den ich abbilden könnte. :x

  • Also eigentlich hatte ich ja vor, das hier beim aktuellen Wettbewerb als Troll-Abgabe einzureichen, aber ich habs nicht mehr geschafft. Jetzt finde ich hier die SVC und merke, dass sie bisher fast komplett an mir vorbeigegangen ist. Also präsentiere ich euch hiermit ein Bild zu Nr. 31 Pokéfusions:


    Ich finde ja, das hat fast Meme-Potenzial. Ungefähr so: https://memegenerator.net/img/…black-kyurem-approves.jpg

    Gladiantri..107626-81915eb0.png..Reshiram (schillernd)

    „In dir fließt mein Blut, Kind. In dir lodert meine Flamme. Dennoch sei gewarnt, denn du bist nicht Reshiram. Meine Bestimmung ist es, eine Welt der Wirklichkeit zu schaffen. Deine Aufgabe soll eine andere sein, dein Weg von dir selbst gewählt.“

  • 26 Farbige Outlines Erstelle ein Bild mit farbigen statt schwarzen Outlines.




    Hier eine weitere Aufgabe. ^^ Ich zeichne sehr gerne mit farbigen Outlines, daher war das keine große herrausforderung. ^^

  • Hab auch ein paar Bilda gemalt ich hoffe sie gefallen euh gutt


  • 15 - Draw The Squad
    und
    47 - Face your fears!


    Ersteres muss ich wohl nicht erklären. Und die Fear, die ich gefaced hab, ist das Zeichnen von Menschen (und Vulkaniern). Auch wenn es hier mehr Chibis sind, mag ich Anatomie so gar nicht. Umso mehr bin ich froh, dass sie mir halbwegs gelungen ist. Die Skizze entstand im Rahmen des Sketchtembers. Der Hintergrund ist eine Spielerei mit Fraktalen, die mir im Endeffekt sogar gefällt.
    Ja, Pille versucht, den Vulkaniergruß zu machen - und scheitert.

    Gladiantri..107626-81915eb0.png..Reshiram (schillernd)

    „In dir fließt mein Blut, Kind. In dir lodert meine Flamme. Dennoch sei gewarnt, denn du bist nicht Reshiram. Meine Bestimmung ist es, eine Welt der Wirklichkeit zu schaffen. Deine Aufgabe soll eine andere sein, dein Weg von dir selbst gewählt.“

  • 23 Aus alt mach neu! Suche dir eines deiner alten Bilder heraus und erstelle eine neuere Version dazu. Sofern der Künstler einverstanden ist, kannst du auch ein Bild oder ein Charakter eines anderen Users redesignen. Gib in jedem Falle die alte Vorlage bei deinem Ergebnis mit an.


    Hab hierfür ein Bild neu gezeichnet, was ich schon mal anlässlich zur letzten SVC erneut gezeichnet habe^^


    Neu


    Alt


    Habe mich für dieses Bild entschieden, weil ich mit der letzten Version stilistisch gesehen nicht sehr zufrieden war und ich es interessant fand, mal so einen direkten Vergleich zu sehen^^
    Ursprünglich war nur eine Skizze geplant, habe mich dann aber doch dazu entschieden, das Bild mit Buntstiften zu kolorieren.
    Ein bisschen bereue ich das sogar, denn irgendwie hat mir die Skizze besser gefallen :'D
    Liegt aber vielleicht auch daran, dass ich nicht so geübt mit Buntstiften bin und mich deshalb noch nicht so viel traue

  • 24 - Nach Schema F


    Meine heutige Skizze war Sans, und außerdem wollte ich die Palettenaufgabe mal ausprobieren. Als ich diese Palette sah, dachte ich, die passt ganz gut. Am Ende wars nicht perfekt, aber ich bin zufrieden. Ich hatte keine wirkliche Idee für einen Hintergrund mit diesen Farben, also hab ich es mal gelassen. Kann man ja im Nachhinein noch machen.


    Edit: Ohmygosh ich bin so doof, mir fällt gerade auf, dass das hier auch unter 26 - Farbige Outlines fällt haha

    Gladiantri..107626-81915eb0.png..Reshiram (schillernd)

    „In dir fließt mein Blut, Kind. In dir lodert meine Flamme. Dennoch sei gewarnt, denn du bist nicht Reshiram. Meine Bestimmung ist es, eine Welt der Wirklichkeit zu schaffen. Deine Aufgabe soll eine andere sein, dein Weg von dir selbst gewählt.“

    Einmal editiert, zuletzt von Keksdrache ()

  • 17 Study hard and you will be rewarded... Fertige gezielt Studien zu Körperteilen an. Wähle hierbei idealerweise solche, die dir besonders schwer fallen, um diese zu trainieren. Du solltest mindestens fünf verschiedene Perspektiven/Posen versucht haben.



    Hatte diese Aufgabe eigentlich recht am Anfang der SVC erledigt aber dann vergessen sie hochzuladen^^'
    Deswegen kommen hier noch die Bilder, so kurz vor Ende :'D



    Man sieht, dass ich am Anfang etwas Schwierigkeiten hatte, die richtigen Proportionen zu finden, aber genau deswegen hab ich's ja gemacht, um zu üben :'3
    Warum ich einige von den Füßen blau koloriert habe, weiß ich selber nicht so genau ^^

  • 11 Objektdesign Entwerfe selbst ein Objekt deiner Wahl. Hierbei kann es sich beispielsweise um Schmuck, Roboter, Möbel, Haushaltsgeräte, Waffen, Konsolen oder jeden anderen theoretisch real greifbaren Gegenstand handeln.


    Hab vor allem Perspektive geübt und 5 Objekte erstellt. Einen Thron, 1 Buch, 1 Art Sanduhr, 1 Tisch und eine Truhe


    47 Face your fears! Zeichne etwas, was du sonst vermeidest. Du magst es nicht, Hände zu zeichnen? Fokussiere dich genau darauf! Tiere fallen dir schwer? Dann ran an die Fauna!



    Was meide ich oft? Durchdachtes, überlegtes und wirklich realistisches Rendering. Oft male ich wie es gut ausschaut ohne groß zu überlegen. Daher habe ich ein paar Renderings mit organischen Formen gemacht, um an ihnen korrekte Lichtsituationen zu üben.