Pokédex-Projekt - Plaudertopic

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Das muss ich mal kurz loswerden:


    effizient boah dein Tectass Bild gefällt mir mega gut. Diese Farben :O Ich bin sprachlos.


    Ismael Deine Abgabe finde ich auch super. Das Tectass sieht auf den ersten Blick etwas komisch aus, da du es so starr von der Seite gezeichnet hast, aber ich finde das hat was. Vor allem die linierten Felsen im Hintergrund gefallen mir richtig gut ^^

    Gibt es einen Grund, dass du solche Elemente öfters in deinen Bildern zeichnest? Oder ist es einfach nur Stilsache?

  • He Kaku , danke. Dein Bild ist auch klasse geworden. Ich finde vor allem die Farben bei Tectass klasse. Sie sind echt gut getroffen. Wie hast du die so gut hinbekommen? (Ich hatte nämlich echt Schwierigkeiten damit.)

    Und zu der Frage. Ich kann nur zwei Hintergründe malen: Felsen und Bäume und variiere halt immer etwas damit, so das das nicht ganz so deutlich ist :-) Das ist eigentlich alles.

    Die anderen beiden Bilder sind auch super.

    Beim Bild von effizient ist die Dynamik und die...äh.. Beleuchtung (?) echt gelungen.

    Und Stine ´s Tectass ist echt lustig. Mir gefällt die Pose wirklich gut.

  • Ismael Ich denke du kannst noch vieles mehr ;) Bin jedenfalls der Meinung, dass deine Hintergründe immer sehr cool aussehen.


    Also mein Bild gefällt mir so gar nicht... Im Gegensatz zu den anderen Bildern sieht meins eher so hingeklatscht aus. Das Ding ist, ich wollte vor allem das Tectass ausmalen und mit den Farbstiften variieren. Das hat mir sogar viel Spaß gemacht, aber beim Rest hat dann mein Interesse auch schnell nachgelassen und mir ist erst später aufgefallen, dass die Arme bei meinem Tectass voll komisch aussehen :o

  • Doppelpost yey


    Carlace

    Dein Lapras ist in deinem Bild echt schwierig zu erkennen, vllt hättest du es nicht so klein zeichnen sollen? Versuch vllt auch mal etwas kräftiger und selbstbewusster mit den Buntstiften zu arbeiten. Jedenfalls find ich es auch interessant, dass du so sehr vom Originaldesign ausgewichen bist.

  • Ich fand die Abgaben zum letzten Pokédex Projekt, also zu Lapas echt toll.

    Darüber hinaus hat es mich fasziniert wie viele Bilder Eis oder einen Sonnenunter oder Sonnenaufgang zeigen.


    Es würde mich echt interessieren wie ihr auf die Ideen für eure Bilder kommt.

    Klar das Pokémon ist ja schon vorgeschrieben, aber wie und wovon lasst ihr euch für den Rest inspirieren?

    Lest ihr die Pokédex Einträge, orientiert ihr euch an den Tieren auf die die Pokémon basieren, schaut ihr euch anderes Fanart oder das Artwork der Sammelkarten an?

    Macht ihr gar nichts von allem?

  • Ismael Interessante Frage. Bei mir ist es nicht das Eine, an dem ich mich immer halte. Manchmal lese ich mir Dex Einträge durch. Manchmal hab ich das Motiv auch einfach so in den Kopf. Einen großen indirekten Einfluss auf meine Motive hatten und haben jedoch die Pokemon Sammelkarten.

    Bei Lapras war es so, dass ich über mögliche Motive nachgedacht habe und dann kam ich gedanklich halt grob auf diese Pose, die Lapras jetzt in meinem Bild hat. Der Rest ergibt sich dann bei der Umsetzung.

    Für die laufende Sumpex Runde hab ich momentan auch 2-3 Motive im Kopf, die ich gerne umsetzen würde. Dabei handelt es sich zT auch um völlig unterschiedliche Ansätze. Letztendlich werde ich bei der Umsetzung dann sehen, welches mir am besten passt. Vielleicht krieg ich auch keins meiner Motive auf das Blatt...

    Ich bin jetzt bezogen auf Lapras ganz spontan auf meine Scherben (die man auch als Eis interpretieren kann) gekommen, auch wenn ich diese schon vorher immer wieder eingefügt hatte. Dafür hab ich mich nicht wirklich an was orientiert. Das ergibt sich beim Malen einfach so.


    Wie schaut es bei dir aus?

  • In den wenigen Malen, wo ich auch ein Bild einreiche, überlege ich selten lange, wie meine Abgabe aussehen soll. Ich mache mir in erster Linie Gedanken, welche Position das Pokémon haben soll. Ob es fliegt, schwimmt oder irgendwo faul herum liegt. Meistens ist es irgendwie was Naheliegendes. Voltula in einem Netz, Swaroness als Schwan auf einem See usw. Ich bin da recht spontan und flexibel und leiste da selten lange gedankliche Vorarbeit. Oftmals habe ich auch schon einen Blitzgedanken, wenn ich ein Pokémon zeichnen will - dann habe ich auch vor, mitzumachen. Es kommt eher selten vor, dass ich planlos dasitze und nicht weiß, wie ich es malen möchte.Der Hintergrund ergibt sich dann dementsprechend auch immer von selbst.

    Wenn ich etwas nachschaue oder mich inspirieren lassen will, dann einfach nur, um zu gucken wie andere z. B. Wasser malen. Wie man etwas darstellen kann, wenn ich selbst nicht genau weiß, wie ich es richtig umsetzen soll. Dann gucke ich mir gerne auch andere Bilder an. Aber meistens sieht's dann ganz anders bei mir aus, als die Bilder, die ich gesehen habe. Weil ... irgendwie nen eigenen Weg gefunden. :unsure: Ob das gut oder schlecht ist, sei mal dahin gestellt. Mit Hintergründen tu ich mich sowieso sehr oft schwer und bin froh, wenn ich da irgendwas gezaubert habe, was halbwegs ansprechend ist.


    Btw. war Lapras ne echt schöne Runde (an der ich nicht teilgenommen habe). Da sind schon schöne Bilder raus gekommen.

  • Also ich schau immer bei DA nach, was andere Leute so zeichnen. Das mach ich zum Einen, um ein besseres Gefühl für das Design für das Pokemon zu kriegen und zum anderen, um nach Ideen zu suchen oder zu gucken, was man besser nich macht. Bei Lapras ist mir z.B. aufgefallen, dass viele es so schwimmend machen, wie es halt im Anime oder auf offiziellen Artworks zu sehen is. Da wollte ich halt was anderes machen und bin dann auf die Idee gekommen, es wie einen Wal aus dem Wasser springen zu lassen. Das mit dem Sonnenuntergang hatte ich dann wegen der Atmosphäre gemacht.


    Manchmal habe ich aber auch so schon eine Idee, was ich machen möchte (z.B. bei Tornupto), da hab ich dann wenn ich an das Pokemon denke eine bestimmte Situation oder Pose schon im Kopf.

    “Above all, video games are meant to just be one thing: Fun for everyone.”-Satoru Iwata

    109000-131a8765.jpg

  • Es ist schon etwas her das hier was geschrieben wurde, aber die letzten Pokedex-Projekte hatten so tolle Beiträge das ich einfach mal wieder was schreiben wollte!

    Die Starmie Bilder haben mich schon sehr begeistert. Das man doch so unterschiedliche Bilder zu so einem vom Design eher unflexiblen Pokémon machen kann.

    Am besten hat mir ehrlich gesagt das Bild von Creon gefallen. Vor allem die Fische sind toll.

    Ich bin schon auf die nächsten Bilder der nächsten Runden gespannt.

    Und jetzt mal zu meiner nächsten Frage:

    Das Motto des Pokédex- Projekts ist doch "Dein Bild auf der Hauptseite". Aber mit ist aufgefallen das die Bilder schon ziemlich lange nicht mehr dort hochgeladen wurden. Ich habe mal nachgeschaut und anscheindend waren die letzten Bilder auf der Hauptseite die zu Rokkaiman und das war im August 2017.

    Warum ist das denn so? Ist das nicht der Zweck vom Pokédex-Projekt?

  • Das Problem mit dem Hochladen auf der Hauptseite ist, dass da extrem viel hinter steckt, weil man dafür irgendwie verschiedene Programme und sowas braucht.

    Ich selber kanns leider nicht machen, weil mir das eine Programm den Computer komplett zerschossen hat wegen seiner Größe, weswegen ich nicht genau weiß, woran es liegt.

    Imo war Noxa dafür zuständig?

  • Also von Seiten des Komitees gibt es da leider keine Nachfolge von Effi. Ich bedauere selbst, dass es bisher nicht mehr geupdatet wurde, aber ehrlich gesagt weiß ich auch nicht, wie man das Problem behebt, wenn sich niemand findet, der da die nötigen Kompetenzen für hat. Ich habe es versucht zu übernehmen, aber meine technischen Kenntnisse reichen da einfach nicht für aus, auch wenn ich es mehrfach probiert habe.

    Deswegen, ja leider ist es so, aber eine Lösung habe ich dafür aktuell auch nicht.

  • Ich hab mich grad nochmal mit Akatsuki besprochen, die mich und Noxa damals eingewiesen hat und wir haben zusammen eine Lösung gefunden, wie es in Zukunft geregelt werden soll.

    Sollte sich also im Laufe der nächsten Zeit aktualisieren.

    Danke nochmal an dich Ismael sonst wäre das wahrscheinlich weiterhin einfach unter gegangen.