Fanart-Forenspiel: Positive Energie

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex
  • Willkommen zum zweiten Fanart-Forenspiel!


    Dieses Mal wollen wir uns weniger mit der aktiven Gestaltung eines Werkes befassen, sondern uns stattdessen mehr auf die Betrachtung anderer Werke fixieren. Wieder ist der Ablauf denkbar simpel: ein Bild wird gepostet, der nächste sagt, welcher Aspekt am besten an diesem Werk gefällt und postet ein eigenes Bild. Ob jetzt die Art, wie die Haare eines Charakters wehen, die dynamische Pose eines Monsters oder eine starke Mimik - versucht herauszufinden, welches Element euren Blick direkt einfangen konnte!
    Dabei könnt ihr euren Kommentar kurz und knackig halten, weil es darum geht, auch mit einer kleinen Geste etwas Positivity weiterzugeben. Selbstverständlich ist es aber auch erlaubt, noch mehr zu einem Bild zu schreiben, wenn ihr das möchtet.


    Beachten müsst ihr nur die folgenden Dinge:

    • Versucht einen möglichst konkreten Aspekt zu nennen, damit der Künstler weiß, welcher Part besonders gelungen ist.
    • Es gibt kein Tageslimit, jedoch müssen mindestens zwei andere Personen zwischen eurem vorherigen und eurem neuen Beitrag an der Kette teilgenommen haben.
    • Es sind nicht nur fertige Bilder erlaubt, auch Skizzen oder WIPs sind in Ordnung.
    • Ihr solltet nur eure eigenen Werke posten oder euch vor dem Posten die Erlaubnis des Künstlers holen.
    • First come first serve - Solltet ihr es einmal nicht rechtzeitig geschafft und nach einem bereits beantworteten Bild gepostet haben, könnt ihr euren Kommentar stattdessen aber einfach in der Galerie des Künstlers übermitteln!


    Wir wünschen euch viel Spaß!




    Und um die Kette zu starten:


  • Die Farben sind extrem nice, was mir aber vorallem gefällt ist, wie du gerendered, also mit dem Licht gearbeitet hast. Das Licht was auf der von uns linken Seite auch trotz ''Schatten'' auf das Gesicht scheint, durch die Umgebung halt, hast du imo sehr gut beachtet. Das gibt dem Bild einfach ne imposantere und dreidimensionalere Wirkung und ist wirklich gut gemacht.



    Hab nichts aktuelles, daher auch ein älteres Wip




  • Hier gefallen mir die Lichteffekte am besten. Vor allem, wie das blaue Licht reflektiert wird. Echt professionell, da kann man richtig von lernen.


    Hab das hier für den diesjährigen Mermay gemacht. Die Farben der Tiere basieren auf Nacktkiemern. Sind bei der Seeschlange vielleicht etwas zuuuu extrem aber meine Freundin mag es.


    “Above all, video games are meant to just be one thing: Fun for everyone.”-Satoru Iwata

    109000-131a8765.jpg

  • Das Design gefällt mir unheimlich gut (vor allem der Kopf mit den vielen Augen haha). Die grellen Farben mag ich eigentlich auch, die geben dem Bild das gewisse Etwas!


    Nächstes ist ein Fanart zu SDR2, das ich vor ca. einem Monat gezeichnet habe, nachdem ich das Spiel beendet habe:


  • Ich mag ja ohnehin Yunos Farbwahl immer sehr gern, so leicht und pastellig, die ganze Koloration ist sehr schön.
    Ich muss zugeben, ich kenne die Charaktere nicht, aber mir gefällt das Spektrum an Emotionen/Ausstrahlungen, das die einzelnen Bilder haben. Es wird als würde das von links nach rechts immer ernster/negativer werden (was sicherlich auch seinen Grund hat). Subtil, aber schön auch: Die Blütenthematik - ich vermute, auch die ergibt sich aus dem Fandom? Jedenfalls wird das Bild dadurch zu ein bisschen mehr als nur einem Triptichon aus Portraits, sondern charakterisiert auf eine gewisse Art noch mehr.


    Ich gebe euch mein letztes Werk, es war ein Geburtstagsgeschenk für die glatzköpfige @Naoko (wie ich so oft meist zu Geburtstagen male, weil ich mir sonst keine Zeit dafür nehme):



  • Hallo Effi, ich liebe dich und an dem Bild mag ich besonders die Dynamik, die durch den fliegenden Dreck und die Flügel in Bewegung erzeugt wird.


    Debiruman Wip für @Jimboom, welches immer noch unverändert rumgammelt und seit Monaten hätte fertig sein können, wenn ich nicht unfähig wäre. Vielleicht will ja jemand daraus ein Collab machen und das mit Ryo fertig machen hmu



  • "Versucht einen möglichst konkreten Aspekt zu nennen, damit der Künstler weiß, welcher Part besonders gelungen ist." - Wie soll das gehen, wenn das ganze Bild ein Meisterwerk ist? ?(  
    Aber um es doch zu versuchen: Das Gesicht, insbesondere die Zähne, von Akira sind dir genial gelungen. Auch diese haarigen Beine sind sehr sexy :blush:
    Zeichne es endlich zuende


    Ich zeichne ja recht wenig und hab deswegen nichts aktuelles, aber für @Phil de Mon habe ich mal diesen Nautilus gezeichnet:

    Wie immer MS Paint + Maus :thumbup:

  • Hm... Ich finde einfach das Motiv an sich sehr amysant. ^^ Weiß nicht wirklich was ich da schreiben könnte, aber Ja das Bild bringt einen zum Schmunzeln, finde ich und hoffe das das so passt. ^^


    Eines meiner neueren Bilder, aber hoffe es passt so...^^

  • OMG diese Farben *^*
    Wenn ich jemals eine Final Form entwickel, werde ich mich daran orientieren!
    Nein srsly, Pastell ist großartig und wie ich finde, digital nicht immer ganz leicht gut umzusetzen. Hinzu kommt dieser Effekt, dass einfach alles aussieht, als würde es leuchten, ohne dass wirklich iwie "Strahl-Effekte" genutzt worden wären. Besonders klasse finde ich das an den Augen(brauen). Zur allgemeinen farblichen "Weichheit" des Bilds passt außerdem auch die Haut - hier handelt es sich zwar nicht direkt um Pastelltöne, aber die Kolorierung und Schattierung sind trotzdem so weich, dass es sich perfekt einreiht.


    So und weil ich eigentlich nur bunte Farben hypen wollte, muss jetzt der Florgi als nächstes Bild herhalten, viel Spaß.

  • Find ich echt eine lustige Idee. ^^ Auch sind die Farben gut, aber es wirkt sehr darübergelegt und nicht so gut eingearbeitet. ^^ Dennoch finde ich die Farben echt gut und Harmonisch. ^^


    Zwar noch nicht fertig aber das Bild was ich gerade zeichne. ^^