Super Smash Bros. Ultimate

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Also am besten an der Direct haben mir die Mii-Kostüme gefallen. Vor allem das Cuphead Kostüm. Cuphead ist ein echt großartiges Spiel mit dem ich viel Spaß hatte und die Umsetzung ist echt klasse.


    Der Rest der Direct war, naja. Für mich persönlich enttäuschend.

    Nach den letzten vier DLC Chars, dachte ich dass auch der fünfte ein 3rd Party Char wird bzw. wenigstens aus einem Franchise, dass in Smash bisher noch keinen Auftritt hatte. Und dann kommt noch ein FE-Char. Das Moveset finde ich zwar ganz cool, aber exakt diese Idee hätte ich für einen Char z.B. aus dem Monster Hunter Universum tausend mal besser gefunden. Ich verstehe auch bis heute nicht genau was Rathalos in dem Spiel macht. Das ist komplett random, warum nicht auch ein spielbarer Char aus der Reihe.

    Naja, egal. Einige scheint es ja zu freuen. Ich kann mit FE null anfangen und für mich sehen die meisten auf irgendwie gleich aus. Blaue Haare und Schwert in der Hand.


    Auf den neuen Fighters Pass bin ich aber trotzdem gespannt. Werde ihn wahrsch. kaufen, sobald der erste Kämpfer angekündigt wurde.

  • Ich bin auch ziemlich enttäuscht mit Byleth. Spielerisch scheint der Charakter schon echt anders zu sein und Laune zu machen aber das hätte man auch einen anderen Charakter mit mehr Daseinsberechtigung geben können. Ich weiß, dass jeder ne andere Sichtweise dazu hat, wer jetzt alles in Smash gehört und wer nicht. Ich persönlich finde halt, dass es schon bei Smash 4 übertrieben war 3 Charaktere aus einem (!) Fire Emblem reinzupacken und dann aus reinen Promo-Gründen noch Corrin als DLC hinzuzufügen. Ich weiß, dass Fire Emblem in den letzten Jahren echt beliebt geworden ist und ist dass das gerade in Japan auch gut abgeht aber das Franchise wird in letzter Zeit gerade im Vergleich zu nem Metroid einfach zu krass gehypted. Jetzt wieder ein blauhaariger FE-Charakter... Das wirklich letzte, was ich vom Fighters Pass wollte.:grin:


    Ich hoffe doch jetzt mal stark, dass der zweite Fighers Pass besser wird. Es gibt ja immer noch zig Gerüchte zu einigen sehr interessanten Charakteren und gerade beim 5. DLC-Charakter habe ich mit ner wirklichen Bombe gerechnet wie den Doomslayer oder Master Chief. Jetzt hoff ich für den 2. Pass, dass wir keine weiteren JRPG-Charaktere bekommen. Joker, Hero und Byleth gabs ja im ersten Pass und jetzt fände ich auch mal Charaktere interessant, die weniger wie Anime-Charaktere aussehen.


    Und ums einfach mal erwähnt zu haben, hier meine derzeitigen Wünsche für den 2. Pass:

    - Waluigi

    - Geno

    - Master Chief

    - irgendein absurder Charakter wie Mach Rider

    - Crash Bandicoot

    - Geralt von Fallschaden

  • Jetzt wo der Damm gebrochen wurde und selbst Charaktere aus bereits in Smash Bros. vorhandenen Franchises als DLC-Charaktere eingeführt werden, ist ein neues Pokémon aus Gen 8 als Kämpfer gar nicht einmal mehr so unwahrscheinlich.

    Schließlich hat man gefühlt nur Byleth mit reingenommen, weil Three Houses existiert und erfolgreich war.


    Meine Vermutungen:


    Zacian - Ist zwar ein Schwertkämpfer, allerdings zur Abwechslung mal ein vierbeiniger und da es ein Pokémon ist, braucht man nicht alle Moves auf sein Schwert zu reduzieren. Zamazenta wäre mit seinem Schild wohl zu statisch für Smash Bros. Auch schreibt sich der Einführungstrailer fast von selbst: Diverse Schwertkämpfer (die meisten wohl aus FE) duellieren sich im Wald. Plötzlich taucht ein Schatten aus dem nichts auf, der mit selbst mit einem Schwertstreich die anderen Kämpfen wegfegt, bis sich dann herausstellt, dass der schwertführende Kämpfer kein weiterer menschlicher Schwertkämpfer oder FE-Charakter ist (was die Fans wohl richtig hart getriggert hätte), sondern Zacian ist. Final Smash wäre natürlich der Gigantenhieb.


    Liberlo - Zwar war der letzte neue Kämpfer ebenfalls ein Feuer-Starter, aber Typenvielfalt hat in Smash Bros. nie etwas bedeutet. Fuegro wurde schließlich trotz seines Unlicht-Typs nach Quajutsu aufgenommen. Vielmehr kommt es auf den Kampfstil an; und der unterscheidet sich erheblich von anderen Pokémon und auch den allermeisten Kämpfern, weil Liberlo hauptsächlich mit seinen Füßen kämpft. Als Fußballspieler stünden ihm damit ziemlich eigentümliche Angriffe zur Verfügung und der Final Smash ist fast schon geschenkt, da es im DLC eine Gigadynamax-Form erhält, die für einen ultimativen Angriff geradezu prädestiniert ist.


    Intelleon - sehe ich als unwahrscheinlicher an als Liberlo, da es was Körperstatue und Stärken angeht, zu viele Ähnlichkeiten mit Quajutsu aufweist. Dass beide auch noch blaue, menschenartige Wasser-Pokémon sind, macht es nicht besser. Zwar hätte es mit der Gigadynamax-Form einen guten Final Smash, aber ansonsten würde Intelleon wohl nicht mehr bieten können, was man nicht schon bei anderen Charakteren oder Pokémon gesehen hat.


    Gortrom(?) - hätte wohl zu viele Ähnlichkeiten mit Donkey Kong (als ob Sakurai zwei Gorillas ins Kader packt :/ ) und die Trommel vor ihm wäre ein interessantes Kampf-Gimmick, aber so ganz kann ich sie mir nicht in einem dynamischen Kampf vorstellen. Von den drei Startern halte ich Gortrom für den unwahrscheinlichsten.


    Lauchzelot, Riffex, Barrikadax(?) - alle drei sind zwar sehr beliebt, da aber keines von denen aus Gen 1 stammt, kein Legi oder Starter ist, wären diese Pokémon wohl zu unbekannt für Smash Bros. Selbst in anderen Franchises konzentriert man sich eher auf die bekanntesten Figuren ihrer Spiele und selbst wenn genannte Pokémon recht beliebt sind, so hat es schon einen Grund, warum fast nur Starter in Smash Bros sind. Da müssten diese Pokémon schon praktisch den Hype und den offiziellen Push eines Lucarios haben, damit sie in Smash Bros. spielbar werden.


    Wulaosu oder anderes DLC-Pokémon(?) - Sakurai meinte am Ende des Videos, dass bereits jetzt die Auswahl an Kämpfern für den zweiten DLC abgeschlossen ist und das Video wurde im November letzten Jahres gedreht. Ich glaube kaum, dass ein Pokémon, welches erst über ein DLC in einem 2/3 Jahr eingeführt wird, als Kämpfer in Smash in Betracht gezogen wird. Dann doch eher ein jetzt schon bekanntes Pokémon aus Schild und Schwert, zumal wohl bei der Entscheidung, welche Charaktere als DLC verfügbar sein werden der Release von Schild und Schwert recht aktuell war oder zumindest in aller Munde bei den Nintendo-Fans war.