Mafia-Standardrunde #130

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex
  • Isamu17

    Bällchen


    Ihr beide Lyncht mich win win. Ich bin der Fool. Ich habe nie behauptet ein Villager zu sein immer nur gesagt das ich gut bin.

    Hab doch extra gelesen das das möglich ist. Herje...

    „Über die Nebelberge weit, zu Höhlen tief aus alter Zeit, da ziehn wir hin, da lockt Gewinn. Durch Wind und Wälder, Not und Leid. Und dort wo’s knisternt im Geholz erwacht. Ein Brannt von Winden angefacht. Zum Himmel wo die Flamme loht. Der Wald befackelt hell die Nacht.“

  • :meh: keine Ahnung wie ich euch noch überzeugen soll. Naja dann zieht sich das Spiel nich ein bisschen. Gg

    „Über die Nebelberge weit, zu Höhlen tief aus alter Zeit, da ziehn wir hin, da lockt Gewinn. Durch Wind und Wälder, Not und Leid. Und dort wo’s knisternt im Geholz erwacht. Ein Brannt von Winden angefacht. Zum Himmel wo die Flamme loht. Der Wald befackelt hell die Nacht.“

  • Lynche Bällchen mach ich dann auch mit bringt ja nix mehr.

    „Über die Nebelberge weit, zu Höhlen tief aus alter Zeit, da ziehn wir hin, da lockt Gewinn. Durch Wind und Wälder, Not und Leid. Und dort wo’s knisternt im Geholz erwacht. Ein Brannt von Winden angefacht. Zum Himmel wo die Flamme loht. Der Wald befackelt hell die Nacht.“

  • Damit stirbt Mimimi welcher widererwartend Blue ist.

    Damit gewinnt Bällchen verdient als Mafia, Isamu17 hat Glück, ebenfalls als Maf gelost worden zu sein. Nachbesprechung könnt ihr hinterherpacken.


    + Bällchen

    + Wir haben ein neues Meme

    - 4:2:1 ist Lylo ohne Vig, im Lylo nicht zu lynchen ist Autolose fürs Dorf

    - der Fool hätte beim 2:2:1 den NL annehmen sollen, so hat er zurecht verloren

    - Mimimi hätte den Lynch auf einen Maf durchbringen können um dem Dorf noch Chancen zu geben. Dafür hat er als Kingmaker dem Fool den Sieg genommen

    - Aktivität

  • Bagrasch

    ich hab dir ja geglaubt, aber Bällchen war ja so von seiner/ihrer Meinung überzeugt.


    Mir hat die Runde aber auch keinen Spaß gemacht. Bällchen verrät sich an Tag zwei so dermaßen und sagt trotzdem noch jaja passt so alles. Was du gerade machst ist sinnfrei... tja ich bin ganz ehrlich. Ja ich hatte D1 keine Zeit und Ja ich hab Bällchen überlassen auf wen wir was machen, aber dann so einen Fehler zu machen, ich bitte euch. So gut können die Reads ja nicht gewesen sein. Und außerdem dieses Rechthaberische wollte ich mir dann nicht mehr geben und hab einfach nur noch gesheept. Hoffe die nächsten Runden werden wieder besser.

  • Isamu17 Bällchen hat komplett fehlerfrei gespielt. Beim Stand von 3:2:1 mit totem Vig und Doc könnt ihr problemlos mit dem Fool zusammen nolynchen, das ergibt dann ein Unentschieden. Die Mafia tötet in der Nacht irgendeinen Dörfler, ihr lyncht den Fool und gewinnt gemeinsam. Damit das klappt müssen sich natürlich sowohl Fool als auch Mafia outen, aber das war in dieser Situation an Tag 2 rein rechnerisch bereits der Autowin für euch und den Fool.

  • der Mafia werden gleichzeitig erfüllt. Dann haben wir beide gewonnen. Aber weil derzeit nochzzu viele Dörfler da sind, müssen wir NLen - dann töten wir wen und Happy days.

    Das ist kein fehler?? wenn das dorf nur deshalb gelyncht hätte wäre es das vermutlich gewesen. Aber der/die achso tolle Bällchen ist ja soo perfekt gewesen.

    Genau, das ist kein Fehler. Bällchen ist tatsächlich fehlerfrei gewesen. Das hat das ganze Komitee gewundert. Denn für gewöhnlich bekommt Bällchen von uns nämlich als erstes aufn Deckel, wenn er Fehler macht.


    Um es mal in Zahlen deutlich zu machen:

    3:2:1, wenn Fool und Mafia zusammen NLn, wird niemand gelyncht. Damit geht es mit gleichem Spielstand in die Nacht

    -> Dörflerkill: 2:2:1. Dann Lynch auf den Fool. Dadurch gewinnt der Fool durch seine Wincon. Gleichzeitig steht es nach dem Lynch 2:2 und die Mafia erfüllt gleichzeitig ihre Wincon mind. 50% der lebenden Spieler zu stellen.

    Der Mafclaim an D2 war also genau richtig

  • ich hab dir ja geglaubt, aber Bällchen war ja so von seiner/ihrer Meinung überzeugt.

    Mh, im Endeffekt war es für die Mafia nicht wichtig ob ein Dörfler oder der Fool stirbt - beides wäre win-win. Die Frage ist nur hier gewesen, ob der Fool einsieht dass er so gewinnen kann und als erster claimt. Hat dann seine Chance verspielt und dann wars doof. Frag mich aber wieso Mimimi dann ge-NL-t hat.


    Bällchen verrät sich an Tag zwei so dermaßen und sagt trotzdem noch jaja passt so alles.

    Ja, ich habe Mafia geclaimt. Ich hab mich nicht verraten sondern das absichtlich gemacht, einfach weil wir so gewinnen würden wenn der Fool dann auch NLt


    . Ja ich hatte D1 keine Zeit und Ja ich hab Bällchen überlassen auf wen wir was machen, aber dann so einen Fehler zu machen, ich bitte euch.

    As I said, not a mistake


    Das hat das ganze Komitee gewundert.

    Hab dich lieb burst


    So gut können die Reads ja nicht gewesen sein.

    not to toot my own horn, aber ich habe den Doc und Cop richtig gereadet! I'm proud of my bällchen instinct.

  • Ich fand die Aktivität nicht so toll. Ich hab am Tag 2 den Braten nicht getraut. Aber mit Gamesmaster Konversation wurde mir das bestätigt, was Bällchen gesagt hat. Bällchen hat sehr gut gespielt.

    Ich danke das ich mal wieder mitmachen durfte und habe zu recht nicht mitgewonnen. Aber jede Runde lernt man dazu. Wie gesagt wenn man sich in einer Runde anmeldet hätte ich gerne mehr Aktivitäten gesehen.


    Auf ein neues

    „Über die Nebelberge weit, zu Höhlen tief aus alter Zeit, da ziehn wir hin, da lockt Gewinn. Durch Wind und Wälder, Not und Leid. Und dort wo’s knisternt im Geholz erwacht. Ein Brannt von Winden angefacht. Zum Himmel wo die Flamme loht. Der Wald befackelt hell die Nacht.“


  • ich hab dir ja geglaubt, aber Bällchen war ja so von seiner/ihrer Meinung überzeugt.

    Mh, im Endeffekt war es für die Mafia nicht wichtig ob ein Dörfler oder der Fool stirbt - beides wäre win-win. Die Frage ist nur hier gewesen, ob der Fool einsieht dass er so gewinnen kann und als erster claimt. Hat dann seine Chance verspielt und dann wars doof. Frag mich aber wieso Mimimi dann ge-NL-t hat

    Es hätte keinen Unterschied gemacht, dann hätte es am nächsten Tag 2:1:1 gestanden. Ich hab tatsächlich verpennt zu betonen, dass D1 schon Lylo war, aber nachdem der Vig in N1 random geschossen wurde, hatte ich eh schon aufgegeben. Und daran krankt auch das Setting, so muss man random D1 lynchen mit einem Report. Da kann man sich auch gleich die Kugel geben.