Pokémon Schwert & Schild - Fragen zum Spiel bitte im Editionen-Bereich stellen

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Ariah   Catriam Flockentanz und natürlich auch alle anderen, die es interessiert:


    Kurze Geschichtsstunde^^. Die Ähnlichkeiten sind keineswegs Zufall und es gäbe ziemlich sicher keine Klage von Seiten HBOs oder GRRM, denn wenn überhaupt hat GoT zuerst geklaut. Die gesamte Saga ist sehr stark inspiriert von den sogenannten Rosenkriegen die im 15.Jahrhundert in England zwischen den verfeindeten Adelshäusern York und Lancaster(die Ähnlichkeit zu Lannister ist kein Zufall:D) geführt wurde, inklusive Intrigen ohne Ende und viel Blutvergießen.


    Den Gedanken bei Seite... ich fände die Idee der Nationaltiere als legendäres Trio extrem cool. Drache für Wales, Löwe England, Schottland Einhorn. Als Coverlegi wäre schon wieder ein Löwe vielleicht etwas meh, aber als Trio fände ichs super und Entei zeigt ja zB auch, dass ein Löwen-inspirierte Pokémon nicht 1:1 wie ein echter Löwe aussehen muss:).

  • Kurze Geschichtsstunde^^. Die Ähnlichkeiten sind keineswegs Zufall und es gäbe ziemlich sicher keine Klage von Seiten HBOs oder GRRM, denn wenn überhaupt hat GoT zuerst geklaut. Die gesamte Saga ist sehr stark inspiriert von den sogenannten Rosenkriegen die im 15.Jahrhundert in England zwischen den verfeindeten Adelshäusern York und Lancaster(die Ähnlichkeit zu Lannister ist kein Zufall:D) geführt wurde, inklusive Intrigen ohne Ende und viel Blutvergießen.


    Den Gedanken bei Seite... ich fände die Idee der Nationaltiere als legendäres Trio extrem cool. Drache für Wales, Löwe England, Schottland Einhorn. Als Coverlegi wäre schon wieder ein Löwe vielleicht etwas meh, aber als Trio fände ichs super und Entei zeigt ja zB auch, dass ein Löwen-inspirierte Pokémon nicht 1:1 wie ein echter Löwe aussehen muss:).


    Welche Rolle spielten da die Wolfwappen auf dem Schwertknauf ? die Sowohl GoT als auch nun Swosh verwenden ?

  • Bully619

    Wie andere schon sagten, kannst du Meltan und Melmetall ausklammern, da die zu Gen7 gehören. Da wird es sicherlich andere Maboroshis geben, die genutzt werden. Die Zahlen könnten aber hinkommen.


    X-Draco

    Ich denke, dass sowas wie eine GoT-Anlehnung ausgeschlossen ist, da sowas aus rechtlicher Sicht wenig Sinn machen würde, jedoch beruhen alle Ereignisse von GoT auf den Rosenkriegen und diversen Schlachten auf englischem Boden (Hadrianswall etc). Genau das kann durchaus als Vorlage genutzt werden.


    Hoffe, dass die Runen, wlche schon im Trailer sichtbar waren, auf die nordische Mythologie hinweisen, denn die Kelten und Vikinger hatten auf England einen großen Einfluss.


    SuperSaiyajin Gogeta

    Ich kenne die Definition und denke, gerade weil es eine neue Gen auf einer neuen Konsole ist, können wir noch Dinge erwarten, die bahnbrechend sind.


    Ich halte weiterhin daran fest, dass wir auf der Karte durch die geschlossenen Gebiete eben nicht alles einsehen können, sodass da noch große Überraschungen dabei sein könnten. Es wurde als "open worldish" angeteastert und ich denke, weil Pokémon das noch nicht hatte, kann der Ansatz interessant werden, je nachdem, wie sie es umsetzen. Finde, du bist da echt pessimistisch und redest das alles etwas klein.

  • Bully619

    Wie andere schon sagten, kannst du Meltan und Melmetall ausklammern, da die zu Gen7 gehören. Da wird es sicherlich andere Maboroshis geben, die genutzt werden. Die Zahlen könnten aber hinkommen.


    Ohne die alte Diskussion aufkommen zu lassen, aber offiziell bestätigt ist es noch nicht, daher ausklammern kann man es noch nciht, zumal die Geoglyphen sehr an Meltan erinnern.


    SuperSaiyajin Gogeta

    Ich kenne die Definition und denke, gerade weil es eine neue Gen auf einer neuen Konsole ist, können wir noch Dinge erwarten, die bahnbrechend sind.


    War nur, falls wir unterschiedliches davon verstanden, ist ja im Netz keine Seltenheit. ^^" Da die Grafik selbst im Grunde die selbe wie in der 7. ist nur Hochskaliert und wir GF "experimentiere Freudigkeit" aus den letzten 20 Jahren nur allzugut kennen, sind Bahnbrechendes meiner Erfahrung nach nicht zu erwarten.



    Ich halte weiterhin daran fest, dass wir auf der Karte durch die geschlossenen Gebiete eben nicht alles einsehen können, sodass da noch große Überraschungen dabei sein könnten. Es wurde als "open worldish" angeteastert und ich denke, weil Pokémon das noch nicht hatte, kann der Ansatz interessant werden, je nachdem, wie sie es umsetzen. Finde, du bist da echt pessimistisch und redest das alles etwas klein.


    Wo wurde es als "open worldish" angeteastert ??? ?(


    Finde, du bist da echt pessimistisch und redest das alles etwas klein.<--Nope, null, ich freue mich sehr auf die Spiele, nur finde ich nicht das man mehr erwarten kann als man nun sah.

    Das hat nichts mit Pessimismus zutun, sondern mit Realismus begründet auf den Erfahrungen der letzten 20 Jahre mit Game Freaks Arbeit.

  • Nein eigentlich nicht. :unsure: Du dachtes das in dieser CoroCoro nur aufgewärmte News kommt was (großtenteils) stimm ja ^^,aber das sie was für den nächsten Monat ankündigen hatteste nicht erwartet. ^^"

    Erbsenzähler. Sie haben übrigens nichts für den konkret nächsten Monat angekündigt. Die Formulierung lässt offen, ob sie die nächste Ausgabe meinen oder eine der nächsten Ausgaben (lt. Joe Merrick). Und solche Teaser waren bisher immer in der CoroCoro, wusste nicht des ich die deswegen erwähnen muss. ^^'

    Denn was hatte die nordische Mythologie (bei der sie sich bei XY ja ausgiebig bedient haben) mit Frankreich zu tun?

    Eben.

    Mal abgesehen davon dass ich für SwoSh tatsächlich Hoffnungen auf die nordische Mythologie habe (siehe auch die Sage um Fjalar und Galar wo es auch um einen Riesen geht); bei XY bezweifel ich, dass sie sich dort bedient haben. Denn die Theorie (mehr ist es nicht) weißt viele Lücken auf und hat Widersprüche. Eher passt die Alchemie als Hintergrund, das werde ich aber im entsprechenden Thread um den roten Faden nochmal ergänzen nachdem ich weiß, welchen Stand ihr hier habt. (hab mich damit ausführlichst auseinandergesetzt und die Alchemie passt um längen besser als die nord. Mythologie) ^^' Das wäre aber hier OT deswegen nur als Anmerkung und Rest im richtigen Thema dazu (wer sonst schon was dazu wissen will -> bitte PN um es nicht ins OT ausufern zu lassen).

    Also die 8. Gen. starter KÖNNTEN einer Linie Folgen, MÜSSEN es aber nicht.

    Dem stimme ich zu. Aber kurz noch zu den Ausführungen dazu. Gen V (Ich glaube es war Gen V) hatte auch eine Linie, die man sogar offiziell bestätigt hatte. Weiß nur nicht mehr welche. :flinch:


    Gen VI passt mit RPG-Klassen, bin mir aber auch nicht sicher, wurde nicht das auch bereits bestätigt damals? Mein Gedächtnis.

    Gen VII passt übrigens auch zu RPG-Klassen und setzt Gen VI klassisch fort. (wie kommt man da eigentlich auf einen Zirkus :wtf:).


    VI: Nahkampf-Tank - Magier - Dieb/Ninja
    VII: Bogenschütze - Nahkampf-DemageDealer - Supporter/Barde


    Das schöne ist, dass sich VI noch an den ganz klassischen RPG-Chars anlehnen würden, während bei VII die Klassen dazu kamen die auch in alten RPGs noch ergänzt wurden und hinzukomen. Nahkampf wurde aufgegliedert in offensive Anlehnung und (in VI) die defensive mit einer Art Blocker. Fernkampf kam hinzu und ein klassischer Supporter kam hinzu, der übrigens bei vielen RPGs als Barde umgesetzt wurde, der verstärkende Lieder singt.


    Mal davon ab des ich bei VII noch ein zweites Theme erkenne, Robin Hood, Little John und Will Scarlet. Warum Will und nicht Marian? Marian würde auch gehen, aber Will gehört zu den ersten Robin Hood-Legenden, Marian nicht. Will ist zudem in diesen Geschichten immer sehr androgyn beschrieben, was erklärt warum Robball selbst männlich in der Evo aber weiblich wirkt. Ich verstehe aber auch jeden der eher Marian in Primarene erkennt. xD


    Um jetzt einen Übergang zu Gen VIII zu schlagen: Ich erkenne zumindest in den letzten Generationen immer ein Muster, wenn auch das der 5ten Gen meines Wissens mal bestätigt wurde, ich aber nimmer weiß welches. Sehe also durchaus Potential, dass es mit den Mustern weiter geht.

    Wo wurde es als "open worldish" angeteastert ??? ?(

    War eine Aussage aus einem Interview mit Masuda (und Ohmori? weiß nimmer ob es Ohmori oder nen anderer war) meines Wissens. Da wurden diverse Fan-Wünsche vorgelesen und sie haben diese kommentiert um zu zeigen, dass sie auf Fan-Wünsche eingehen und was sie schon umgesetzt haben und was sie noch umsetzen wollen. Da war open world dabei und sie haben es für die nächste (mittlerweile diese) Gen als "open worldish" angeteasert. Was bedeuten müsste es könnte offenere Teile (diese Wildnis mit den Seen bis hoch zur Festung vielleicht) der Karte geben, während der Rest linear ist. Kann natürlich auch anders umgesetzt werden. Aber es wäre ein Anfang.

  • SuperSaiyajin Gogeta Tatsächlich gibt es keinen eindeutigen geschichtlichen Hintergrund zu der Kombi Schwert+Wolf. Wenn Charaktere in Geschichten mit beiden Dingen in Verbindung gebracht werden, dann sind sie oft der klassische 'Einsame Wolf' verstoßen vom Rudel, was ja bei Jon Schnee beispielsweise sehr gut passt.


    Bei ST/SD könnte ich mir, gemäß dem Fall, dass wir tatsächlich Wölfe/einen Wolf mit zwei Formen als Coverpokemon bekommen, eine ähnliche Rolle vorstellen. Ein zurückgezogenes, vielleicht etwas störrrisches Legi.


    Cyrano Zu Gen5 kenne ich nur die Theorie, dass es quasi der Weg von Ost nach West ist. Wasser als klassisch asiatisch und Pflanze als europäisch, während Feuer den Übergang darstellt. Auch die drei legendären Trios fallen in diese drei Rollen.

  • Erbsenzähler. Sie haben übrigens nichts für den konkret nächsten Monat angekündigt. Die Formulierung lässt offen, ob sie die nächste Ausgabe meinen oder eine der nächsten Ausgaben (lt. Joe Merrick). Und solche Teaser waren bisher immer in der CoroCoro, wusste nicht des ich die deswegen erwähnen muss. ^^'


    Selber. :woot: Jo, normal, wollen wohl den Überraschungseffekt offen halten. Manche Spekulieren auch auf die E3 was ich nciht hoffe, denn das wäre noch ARGlang. ^^"

    Und solche Teaser waren bisher immer in der CoroCoro, wusste nicht des ich die deswegen erwähnen muss. ^^'<--Nicht zwangläufig, wenn man die 7. Gen. bedenkt. :unsure:


    Mal abgesehen davon dass ich für SwoSh tatsächlich Hoffnungen auf die nordische Mythologie habe (siehe auch die Sage um Fjalar und Galar wo es auch um einen Riesen geht); bei XY bezweifel ich, dass sie sich dort bedient haben.


    Zumindest sieht man im Trailer mehre Nordische Runen, also schon mal ein "Wink" mit dem Zaunpfahl. XD


    Denn die Theorie (mehr ist es nicht) weißt viele Lücken auf und hat Widersprüche. Eher passt die Alchemie als Hintergrund, das werde ich aber im entsprechenden Thread um den roten Faden nochmal ergänzen nachdem ich weiß, welchen Stand ihr hier habt. (hab mich damit ausführlichst auseinandergesetzt und die Alchemie passt um längen besser als die nord. Mythologie) ^^'


    Exakt. :thumbup::thumbup::thumbup:


    Dem stimme ich zu. Aber kurz noch zu den Ausführungen dazu. Gen V (Ich glaube es war Gen V) hatte auch eine Linie, die man sogar offiziell bestätigt hatte. Weiß nur nicht mehr welche. :flinch:


    Nur:


    Die Starter der 5. Generation und ihre Entwicklungen sollen die Stile verschiedener Gegenden widerspiegeln:

    • Serpifeus Entwicklungsreihe soll den westlichen Stil wiedergeben.
    • Floinks Entwicklungsreihe soll den Stil Chinas wiedergeben.
    • Ottaros Entwicklungsreihe soll den Stil Japans wiedergeben.



    Ka. ob man das als eine Linie bezeichnen kann. :unsure: Stil-Linie vielleicht ?


    Gen VI passt mit RPG-Klassen, bin mir aber auch nicht sicher, wurde nicht das auch bereits bestätigt damals? Mein Gedächtnis.


    Nope, bestätigt wurde es nciht, war reine Fan Theorie, die aber stimmig ist. :)


    Gen VII passt übrigens auch zu RPG-Klassen und setzt Gen VI klassisch fort. (wie kommt man da eigentlich auf einen Zirkus :wtf: ).


    Da bin ich mir auch nicht so sicher, Pflanze passt, aber Feuer (Wrestler) und Wasser (Clown) ?


    (wie kommt man da eigentlich auf einen Zirkus :wtf: )<--Wegen Robball.


    Um jetzt einen Übergang zu Gen VIII zu schlagen: Ich erkenne zumindest in den letzten Generationen immer ein Muster, wenn auch das der 5ten Gen meines Wissens mal bestätigt wurde, ich aber nimmer weiß welches. Sehe also durchaus Potential, dass es mit den Mustern weiter geht.


    Zumindest scheint Pflanze eindeutig Sport zu sein und Feuer eindeutig ein Schneller Läufer, also auch Sportpassend. Nur Wasser ist schwer erkennbar.


    SuperSaiyajin GogetaTatsächlich gibt es keinen eindeutigen geschichtlichen Hintergrund zu der Kombi Schwert+Wolf. Wenn Charaktere in Geschichten mit beiden Dingen in Verbindung gebracht werden, dann sind sie oft der klassische 'Einsame Wolf' verstoßen vom Rudel, was ja bei Jon Schnee beispielsweise sehr gut passt.


    Bei ST/SD könnte ich mir, gemäß dem Fall, dass wir tatsächlich Wölfe/einen Wolf mit zwei Formen als Coverpokemon bekommen, eine ähnliche Rolle vorstellen. Ein zurückgezogenes, vielleicht etwas störrrisches Legi.


    Danke. Schade dachte könnte vielleicht einen Hinweis auf die Story oder Vorgeschichte des Spiels geben. Müssen wir wohl noch die Covermons abwarten. ^^

    Zumal es auffällig ist, das sie diesmal geheimgehalten wurden obwohl soviel von den Spielen bekannt ist. *schmeißt Spekulationsholzbündel in die Mitte :wink:* *GAAAAAAAAAAAAAAAAAANZ unauffällig :whistling:* XD

  • SuperSaiyajin Gogeta

    Wurde beim GameInformer Interview damals gesagt. Schau es dir an, ist bei Minute 3:15. Schuldest mir übrigens was, denn das hat ewig gedauert, dieses Video wieder zu finden. War damals, als noch nicht bekannt war, dass Let´s Go dazwischen kommt, sodass dies auf Gen8 bezogen sein muss, denn Kanto ist nicht im Ansatz "open worldish".


    Jede Gen hat bisher einen Moment geboten, in welchem die Fans überrascht wurden und irgendetwas kommt da noch. Du schreibst das jetzt schon so ab, als ob du alles gesehen hast, dabei befinden wir uns erst am Anfang. Da werden noch ein paar Dinge kommen, welche die Fans in Begeistern versetzen.


    Sorry, aber Meltan ist Gen7, genauso wie Let´s Go es auch ist. Nur, weil manche das nicht so sehen, heißt das nicht, dass es nicht so ist. Aber lassen wir das.


  • CyranoZu Gen5 kenne ich nur die Theorie, dass es quasi der Weg von Ost nach West ist. Wasser als klassisch asiatisch und Pflanze als europäisch, während Feuer den Übergang darstellt. Auch die drei legendären Trios fallen in diese drei Rollen.

    Nur:


    Die Starter der 5. Generation und ihre Entwicklungen sollen die Stile verschiedener Gegenden widerspiegeln:

    Serpifeus Entwicklungsreihe soll den westlichen Stil wiedergeben.
    Floinks Entwicklungsreihe soll den Stil Chinas wiedergeben.
    Ottaros Entwicklungsreihe soll den Stil Japans wiedergeben.

    Ka. ob man das als eine Linie bezeichnen kann. :unsure: Stil-Linie vielleicht ?

    Ja das ist es gewesen. Uff, ich kann echt heute nimmer denken. Aber das haben sie meines Wissens auch damals ganz offen bestätigt. Aber wie gesagt, meine Erinnerung ist ein Sieb mit vieeeelen Löchern.

    (wie kommt man da eigentlich auf einen Zirkus :wtf: )<--Wegen Robball.

    Einer von dreien *slowclap*.

    Da bin ich mir auch nicht so sicher, Pflanze passt, aber Feuer (Wrestler) und Wasser (Clown) ?

    Hab ich doch beschrieben im Beitrag. Primarene ist doch kein Clown, sondern eine Sängerin (ich erinner vor allem an die Fähigkeit mit der Plätscherstimme); Damit kommt es dem Barden sehr nah, welcher eine klassische Support-Rolle bei RPG-Charakteren ist. Wrestler als Nahkampf-Angreifer sollte eigentlich selbsterklärend sein. ^^


    RPGs gibt es quasi 6 Grundklassen: Den Tank/Blocker (Brigaron); den Nahkampf-Angreifer (Fuegro); den Dieb/Streuner/Schattengänger/Listigen [in dem Fall als Ninja] (Quajutsu); den Magier (Fennexis); den Fernkämpfer (Silvarro) und den Supporter [meist als Barden/Schlachtensänger] (Primarene).


    Zurück zu Gen VIII:

    Zumindest scheint Pflanze eindeutig Sport zu sein und Feuer eindeutig ein Schneller Läufer, also auch Sportpassend. Nur Wasser ist schwer erkennbar.

    Ja, das ist auch mein Gedanke, Sport könnte halt wirklich bei allen passen. Müsste man nur sehen wie es umgesetzt ist. Hoffe nur das es nicht zu stark umgesetzt ist, ich hab da bissle Sorge, dass das das Konzept ein wenig verhunzen könnte. :tired:

  • Es werden ganz sicher noch viele Interessante News zu Gen 8 kommen auf die wir uns alle freuen können. ☺️

    Aber die Region haben wir gesehen, Open World sind Spiele wie BotW, horizon, Red Dead Redemption, One piece World seeker was ich ab morgen 00:00 zocke 😁

    Aber bei den neuen Editionen werden sicher keine Open world lastigen Elemente eingebaut, dafür ist die Region viel zu klein und bei Open World sieht man auch eigentlich keine klare Grenze direkt am anfang um eine Region, eher gibt es jede Menge unentdeckte Gebiete, die es noch zu erkunden gilt.

    Deswegen kann man Swosh, selbst wenn man sich das als Fan immer wieder gerne einredet, nicht als Openworldlastig ansehen.

  • SuperSaiyajin Gogeta

    Wurde beim GameInformer Interview damals gesagt. Schau es dir an, ist bei Minute 3:15. Schuldest mir übrigens was, denn das hat ewig gedauert, dieses Video wieder zu finden. War damals, als noch nicht bekannt war, dass Let´s Go dazwischen kommt, sodass dies auf Gen8 bezogen sein muss, denn Kanto ist nicht im Ansatz "open worldish".


    sorry aber die haben nur auf eine frage, mit einer sehr scherzenden Mimik geantwortet "we're making it" (übersetzt: "wir machen/schaffen es") das würde ich nicht als Bestätigung interpretieren, das sie damit schon die 8. Generation meinten. Ich verstehe das mehr als "ja irgendwann packen wirs" Ja das wird unser Ziel mit dem wir mit Pokémon hinwollen", aber nicht "ja nächste Gen. wird Open world". ^^"



    Sorry, aber Meltan ist Gen7, genauso wie Let´s Go es auch ist. Nur, weil manche das nicht so sehen, heißt das nicht, dass es nicht so ist. Aber lassen wir das.


    Haar genau das gleiche kann ich auch sagen nur mit dem Punkt "Sorry, aber Meltan ist Gen8..." also ja lassen wir das. ^^


    Jede Gen hat bisher einen Moment geboten, in welchem die Fans überrascht wurden und irgendetwas kommt da noch. Du schreibst das jetzt schon so ab, als ob du alles gesehen hast, dabei befinden wir uns erst am Anfang. Da werden noch ein paar Dinge kommen, welche die Fans in Begeistern versetzen.


    Jede Gen hat bisher einen Moment geboten, in welchem die Fans überrascht wurden und irgendetwas kommt da noch. <--Hmm ? Gen. 6 hatte Megas, aber sonnst ? ?( Wüsste jetzt nciht was an früheren Gens so überraschen that ? ?(


    Du schreibst das jetzt schon so ab, als ob du alles gesehen hast, dabei befinden wir uns erst am Anfang.<--Nope, ich schreibe es so, wie ich es auch geschrieben habe, das die Gesamt map nie weniger verspricht als man am ende bekommen hat. Was auch der Wahrheit entspricht.

    Und sorry aber können wir das an diese stelle beenden ? Solche Gespräche hatten gerade wir beide, bei so gut wie jedem neuen Game, und ehrlich, da hab ich keine Lust mehr drauf. Ehrlich, wenn du dir das wünscht voll ok und ich verstehe das, nur solange da GF in der Richtung nichts zeigt (wie Zeraora1994 schon sagt sieht man hier klare Grenzen, was eben nicht zu Open World passt) gibt es für mich keinen Grund dies anzunehmen.


    Ist nicht bös gemeint, nur ich will bei neuen Games Spekulieren, erforschen etc. das ist das schönste gerade bei neuen Gens :love: nicht unnötige Dispute führen. :smile: Und gerade bei Gen. 8 waren wir in dem Punkt lange, sehr lange, auf den Trockenen, da möchte ich gerade diese Spekulationszeit Positiv voll auskosten. :love:


    Ja das ist es gewesen. Uff, ich kann echt heute nimmer denken. Aber das haben sie meines Wissens auch damals ganz offen bestätigt. Aber wie gesagt, meine Erinnerung ist ein Sieb mit vieeeelen Löchern.


    Kein Problem. ^^


    Einer von dreien *slowclap*.


    Ich verstehe dich sehr gut. ^^":arghs:


    Hab ich doch beschrieben im Beitrag. Primarene ist doch kein Clown, sondern eine Sängerin (ich erinner vor allem an die Fähigkeit mit der Plätscherstimme); Damit kommt es dem Barden sehr nah, welcher eine klassische Support-Rolle bei RPG-Charakteren ist. Wrestler als Nahkampf-Angreifer sollte eigentlich selbsterklärend sein. ^^


    Sorry ist bei den ganzen Text hier untergegangen. ^^"


    Wrestler als Nahkampf-Angreifer sollte eigentlich selbsterklärend sein. ^^<--Ja aber der Beruf Werstler ist un solchen speilen eigentlich unüblich, deswegen habe ich da meine zweifel dran. ^^"


    Ja, das ist auch mein Gedanke, Sport könnte halt wirklich bei allen passen. Müsste man nur sehen wie es umgesetzt ist. Hoffe nur das es nicht zu stark umgesetzt ist, ich hab da bissle Sorge, dass das das Konzept ein wenig verhunzen könnte. :tired:


    Geht wohl uns allen so, wenn ich das Starter-Thema und den Vote Der Woche so sah. Da merkt man deutlich das alle wieder angst auf war Cartoon mäßiges wie Foegro haben. ^^" Hoffe auch, das der Feuerstarter nicht wieder in diese Richtung geht. :verwirrt: Hoffe daher eher auf sowas wie Schlapor. :dafür:

  • Naja, es gibt im P&P den Brawler als Klasse, von daher macht das schon Sinn


    P&P ? Welches Spiel ist das ?

  • Pen and Paper, den Urahn des RPGs^^

    In Pathfinder zB gibt es den Brawler


    Ich dachte immer das sei ne Kinderserie auf Super RTL gewesen. :haha:

    wirklich der Urahne ? ok. Komisch das dann sonnst kein RPG mehr sowas hatte.

  • Ich verstehe das mehr als "ja irgendwann packen wirs" Ja das wird unser Ziel mit dem wir mit Pokémon hinwollen", aber nicht "ja nächste Gen. wird Open world". ^^"

    open worldish - nicht open world. Ist ein Unterschied. Open World hat auch keiner behauptet. Würde es um Open World gehen, würde ich dir zustimmen mit dem "ja irgendwann". Aber "we are making it" ist von der Formulierung eher ein Indiz, dass sie aktuell dran (open worldish, nicht open world) arbeiten und es nicht nur vorhaben. Was ein Indiz für SwoSh ist, weil Gen 9 zum Beispiel zu dem Zeitpunkt noch nicht in Entwicklung gewesen sein sollte und ein potentielles Sinnoh-Remake noch weniger Sinn macht, dort das "open" stärker rein zu bringen als in eine neue Gen.

    Ehrlich, wenn du dir das wünscht voll ok und ich verstehe das, nur solange da GF in der Richtung nichts zeigt (wie Zeraora1994schon sagt sieht man hier klare Grenzen, was eben nicht zu Open World passt) gibt es für mich keinen Grund dies anzunehmen.

    Ich wiederhole den Hinweis: Keiner hat was von Open World gesagt. ^^' Außerdem sieht die Karte (ich wiederhole mich) durchaus auch so aus als könnte es ein offeneres großes Gebiet geben, was dem Begriff "open worldish" der tatsächlich genannt wurde, auch entspricht. Wie gesagt beide Begrifflichkeiten sind Grundverschieden. So ein "ish" kann einen erheblichen Unterschied ausmachen. :grin:


    Auch, wenn ich es nicht als 100% bestätigt ansehe. Sehe ich doch gerade durch die Karte und das Interview, dass etwas in die Richtung kommen kann und muss Leafeon recht geben.


    ---


    SuperSaiyajin Gogeta - auf Pen and Paper bezog ich mich mit meiner Auflistung auch, denn damit begann RPG noch weit vor der Nutzung per PC oder Konsolen-Spiele. Ich selbst bin nämlich auch P&P-Spieler und kenne mich entsprechend etwas aus.

  • Aber die Region haben wir gesehen, Open World sind Spiele wie BotW, horizon, Red Dead Redemption, One piece World seeker was ich ab morgen 00:00 zocke 😁

    Gehen wir mal anders an die Sache heran:

    Hast du in Alola direkt alles gesehen und wusstest, dass es Prüfungsgelände gibt?

    Wahrscheinlich nicht, oder?


    Wir haben bereits die erste Stadt aus dem Trailer mit dem Bild auf der Karte verglichen und auch hier fiel auf, dass die Karte nicht alles zeigt.


    Schau dir nun die Galarregion an, dann wirst du feststellen, dass es diverse Höhlen/Tunnel und so manches Waldstück gibt, welches wir nicht einsehen können. Alleine dort kann sich noch so viel verstecken. Der komplette Weg links vom Haus des Spielers bis zur Ebene ist nicht einsehbar, dort ist auf jeden Fall der Wald, den wir im Trailer nur kurz sehen kontnen.


    Meinst du jetzt immer noch, dass wir alles gesehen haben?

    Aber bei den neuen Editionen werden sicher keine Open world lastigen Elemente eingebaut, dafür ist die Region viel zu klein und bei Open World sieht man auch eigentlich keine klare Grenze direkt am anfang um eine Region, eher gibt es jede Menge unentdeckte Gebiete, die es noch zu erkunden gilt.

    Ich sprach nie von "open world" sondern von der offiziellen Aussage von Masuda und Ohmari, die damals meinten, es würde ein "open worldish" Spiel sein.


    Das sind zwei verschiedene Dinge, falls dir die Endung "-ish" nicht aufgefallen sein sollte, denn das bedeutet, dass das Spiel in diese Richtung gehen wird, aber eben keine echte offene Welt bietet. Irgeneinen Zwischenschritt werden sie dort wohl gehen und gerade, weil man nicht darauf vertrauen kann, dass die Karte alles 1:1 zeigt, kann hier in diese Richtung viel gemacht werden.


    Bestes Beispiel dafür kann die offene Fläche mit den Seen sein, welche viele Möglichkeiten bieten kann. Von einem direkten Weg raus, über mehrere Wege zum Erkunden, bis schließlich für hartgesottene Erkunder die Turmruine.

    Deswegen kann man Swosh, selbst wenn man sich das als Fan immer wieder gerne einredet, nicht als Openworldlastig ansehen.

    Sorry, aber "sich als Fan etwas einreden" ist hier in diesem Falle Unsinn, denn das wurde so von offizieller Seite gesagt, das habe ich mir nicht aus den Fingern gesaugt, weil ich euch ärgern möchte.


    Man sieht aber an Let´s Go und Meltan, wohin Fakten verdreht werden, wenn Fans sich ihre eigene Theorie einreden, die so von offizieller Seite eigentlich gar nicht mehr offen gelassen wurde, aber ok.

  • Cyrano danke für die Aufklärung, aber was ist nun open worldish ? habs gegooglet, aber google kennt den Begriff nicht: https://www.google.com/search?…&sourceid=chrome&ie=UTF-8


    SuperSaiyajin Gogeta- auf Pen and Paper bezog ich mich mit meiner Auflistung auch, denn damit begann RPG noch weit vor der Nutzung per PC oder Konsolen-Spiele. Ich selbst bin nämlich auch P&P-Spieler und kenne mich entsprechend etwas aus.


    Ah ok, wie gesagt, kannte das Spiel nciht und andere RPGs schienen keinen Wrestler zu ahben.


    Zur Weiterbildung^^


    Thanks. :thumbsup:



    Ich hoffe ja auf ein Wolfslegi, ich hoff da kommen bald mal ein paar Infos


    Ich hoffe nicht das beide einen Wolf haben, wäre irgendwo langweilig.