Pokémon Rumble Rush: Event Gluraks Insel [bis 5. Juni]

  • heyho,

    noch ist das Spiel zwar nicht offiziell bei uns released, aber über apk auch auf Deutsch seit gestern erhältlich.


    Bis 4./5. Juni läuft auch schon das erste Event "Gluraks Insel" mit den folgenden speziellen Loots:

    • Spiegel-Bauteil Flammenwurf (Glutexo / ★ Glurak)
    • Spiegel-Bauteil Surfer (Schillok / ★ Turtok)

    wobei die Chancen bei jeweils 10,4% (Glutexo/Schillok) bzw. 0,6% (★ Glurak/Turtok) stehen, diese bei der Verarbeitung von Bauteil-Erzen zu erhalten.


    Dieses Thema soll dem Austausch über das aktuelle Event dienen, aber auch über den allgemeinen Fortschritt und eure Erfahrungen mit dem Spiel.

  • Ich mach dann gleich den Anfang :3

    Meine Erfahrungen bisher nach nicht ganz 5 Spielstunden:


    Ich hab bisher mehrere (etwa 3 x 1/2 Std) kleine Bauteil-Erze verarbeitet und über Nacht ein glitzerndes Bauteil-Erz vom Typ Feuer (10 Std.), gerade eben arbeite ich an einem großen Erz mit Typ Käfer (3 Std.). Dreimal hab ich bisher Psychoschock (Hypnomorba) bekommen und einmal Surfer (Schillok) aus dem glitzernden Erz.


    Im Tutorial hab ich eigentlich alle Pokémon bis auf Bisaknosp gefangen, dennoch scheint der Pokédex maximalst verbuggt zu sein. Mir werden 35 gefangene, 46 gesehene Pokemon angezeigt, wobei mir selbst Smettbo, welches obligatorisch zu fangen für das Tutorial ist, als nicht gefangen angezeigt wird. Wenn ich den Eintrag anklicke, wird mir auch die richtige Anzahl an gefangenen Exemplaren angezeigt. Da mir auch Flamara heute morgen nicht ins Netz gegangen ist, wäre die korrekte Zahl bei mir 44/46 '-'


    Stärkstes Mon atm ist bei mir Fukano mit 356 Basis-WP, ausgerüstet mit Feuer-Boosts Lv. 3 und Lv. 2 und damit auf 446 WP. Attacken sind Flammenrad (3*) und Psychoschock (Hypnomorba) Lv. 2.


    Halbe Stunde noch bis mein Bauteil fertig ist, solange hab ich mir Zwangspause verordnet, um das neue nicht wegschmeißen zu müssen. ^^'

  • nachdem es jetzt offiziell veröffentlicht wurde:

    Pokémon Rumble Rush ab sofort auf Android verfügbar


    ein kleines Update meinerseits. ich hatte im gegensatz zu wushl ziiiiiiemlich viel glück und die spiegelteile von sowohl glurak als auch turtok (letzteres heute) bekommen. o/ schillok ist mittlerweile auf max. level und glutexo fehlt mir nur mehr ein teil dafür.


    ich hänge jetzt gerade vor der ersten Turtok Stage und grinde nach einem guten Pflanzenpokemon.

  • Also ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich als Rumble Fan mir dieses Game "gerrusht" anfühlt.


    Generell kommt es mir so vor, als ob man überlegt hätte, wie man ein Mobile Game aus Rumble macht und dies "dauerhaft" laufen lassen kann, selbst für Spieler die Stundenlang spielen.

    Ich befürchte ja nach dem Tutorial schon fast, dass nach jedem Event es genauso ablaufen wird und sich das Game jedes mal "resetet", bis auf die Items und Spiegel.


    Normalerweise habe ich jedes Rumble Game immer so spielen können, dass man im Endcontent nach seinen stärksten Pokemon farmen konnte. Hier sieht es leider so aus, dass man diese Option vergessen kann, da man gezwungen ist, sich auf ein Element festzulegen(zumindest was das Item Upgraden angeht) damit man überhaupt voran kommt.


    Ich farme z.b. aktuell in einer Galoppa Höhle, weil "Stampfer" als Normal Attacke teilweise Bosse weghaut, die über meinem Level sind. Ich muss nur dummerweise vom Game her, vorher eine bestimmte Stärke finden, selbst wenn ich den Boss bereits besiegen könnte. Und das ist einfach BS.


    Ich werde es mal bis ende dieses Events spielen und schauen, was danach passiert. Aber wenn man dann eine neue Insel bekommt und man ALLE Pokemon erneut fangen muss, dann ist dieses Spielkonzept nichts für mich. Man hat dann zwar in seinem Pokedex die Pokemon und sicherlich werden auch die Fangmengen übernommen, aber sowas wird doch schneller repetitiv, wenn man dann bereits gefangene Pokemon wieder als "Neu" angezeigt bekommt(besonders wenn man dann vorher ein richtig gutes Pokemon gefunden hatte und dies danach nicht mehr benutzen darf)


    Wie gesagt, ich beobachte das mal, aber aktuell sieht es nicht so aus, als ob dieses Game mehr Spaß macht als Rumble World. Dort hat man zwar CD auf die Stages, aber alles was man fängt, behält man zu 100% ohne Zeitlimit.

  • Ich kann diese Meinung schon irgendwie verstehen. Ich finde Rush jetzt nicht schlecht, aber ihm fehlt irgendwie etwas. Ich persönlich vermisse ja Level und Missionen, die etwas länger als <1min gehen, das ist wohl einfach eine Krankheit des mobilen Marktes. Oder solche, an denen man nicht "künstlich" zu knabbern hat. Kam schon bei zwei Bossen vor, dass ich einfach brute force style so lange reingegangen bin, bis dieser eine letzte KP, der immer noch fehlte, mal durch Glück weg war - und das trotz deutlich höherer WP als empfohlen. In den Vorgängern war es ja immer so, dass ich Fehler in meiner Strategie erkennen und meine Pokémon-Auswahl entsprechend anpassen konnte, hier macht gefühlt jedes Pokémon den gleichen Schaden mit anderer Animation. Dazu kommt, dass es ewig dauert, Pokémon auf dem nächsten empfohlenen/geforderten Niveau zu kriegen und es kein konstanter Anstieg in Stärke ist.

    Beispiel: Der nächste Boss will ~700 WP (genaue Anzahl hab ich nicht mehr im Kopf), meine Fänge dümpeln alle zwischen 450-600 rum und das bleibt auch ne Weile so, bis plötzlich aus heiterem Himmel ein Glumanda mit 100 WP mehr als alles davor rausspringt. Ich besiege also den Boss, und plötzlich ist alles nur noch knapp darunter?? Das Glumanda konnte ich dann aber wieder noch ewig benutzen. Im Zweifel klatscht man halt ein Upgrade drauf, was es nochmal ein bisschen besser macht als dieses eine Zubat, das zwar höhere WP hat, aber dafür eine Attacke, deren Bauteil ich nicht besitze.


    der shit ist immer noch besser als PMD tho

    Gladiantri..107626-81915eb0.png..Reshiram (schillernd)

    „In dir fließt mein Blut, Kind. In dir lodert meine Flamme. Dennoch sei gewarnt, denn du bist nicht Reshiram. Meine Bestimmung ist es, eine Welt der Wirklichkeit zu schaffen. Deine Aufgabe soll eine andere sein, dein Weg von dir selbst gewählt.“

  • Das kommt ja noch hinzu. Ich hatte es schon zweimal, dass ich 2 Bosse hintereinander besiegen konnte, wo vorher ewig nichts gedropt ist (Glumanda Gold Drop mit Feuerattacke. leider nur ein Slot) welches dann als "Stärkepool" herhielt und ich mit einem anderen Pokemon (Galoppa/Ponita) mit Stampfer 2 Bosse spielen "durfte" die beide auch lächerlich schnell weg waren (und das im 1200er Bereich)


    Mir ist durchaus bewusst, dass F2P Mobile Games irgendwo eine Begrenzung brauchen, aber wenn die Begrenzung in lucky drops endet, dann nervt das nur noch. Auch weil dann der "Pay to win" Aspekt etwas mehr hervorscheint, indem man Geld ausgibt um sein Ore(Erz) sofort zu öffnen und um somit seine Items massiv zu bossten. (mal davon angesehen, wieviele Spiegel Bauteile dabei rauspringen)


    Und da noch das "autoplay", weil man genau weis, wie langweilig farming sein kann, nur dass das Game leider zu 95% nur daraus besteht, bis man den Boss besiegen darf.


    Man erkennt auch irgendwann ein Muster, den die maximale Stärke die man finden kann, wird durch Goldrops durchbrochen. Mein oben angesprochenes 1200er Gumanda mit Feuer hatte dabei leider nur einen Slot, sonst wäre ich bereits mit dem nächsten Boss fertig(da man sich ja 2 Feueritems hochzieht)


    Ansonsten bleibt noch die Frage, ob das Game auch Shop mäßig erweitert wird, den 2 Zahlungsmittel, welche das selbe machen, klingt irgendwie fail. Die Zeittickets machen schon sinn (auch wenn es dumm ist, dass man davon nur maxinmal 10 halten kann) aber die Pokediamanten sollten doch dann für was anderes genutzt werden als auch "nur Ore damit öffnen".


    Vllt hängt das Game noch in seinen Anfangsschuhen, aber selbst ein Mario Run, Fire Emblem, oder AC Pocket Camp bot da Anfangs mehr. (sogar ein Pokemon Quest ist da weitaus mehr durchdacht) und es ärgert mich eigentlich, wie "verkümmert" diese Rumble Version daherkommt. (habe letztens erst den Wii Teil durchgespielt und so minimalistisch der erste Teil auch ist, soviel mehr Spaß machte er als das hier)

    Und ja, wenn langweilig, dann was anderes spielen, aber ich möchte natürlich auch wissen, was nach dem Event passiert und ob sich meine Befürchtung bestätigt.

  • Ansonsten bleibt noch die Frage, ob das Game auch Shop mäßig erweitert wird, den 2 Zahlungsmittel, welche das selbe machen, klingt irgendwie fail. Die Zeittickets machen schon sinn (auch wenn es dumm ist, dass man davon nur maxinmal 10 halten kann) aber die Pokediamanten sollten doch dann für was anderes genutzt werden als auch "nur Ore damit öffnen".

    omg this


    Ich war anfangs so richtig irritiert, dass die Diamanten so NICHTS machen. In World konnte man praktisch von allem irgendwas mit Diamanten kaufen. Wo sind meine permanenten Stärkeupgrades, und warum darf ich meinen Charakter nicht customizen? Was ist dieser seltsame Diamantenshop, in dem man Dias kaufen kann, diese dann aber gegen nichts eintauschen? Und (diese Frage hab ich mir aber schon im Vorgänger gestellt) warum kann ich die nicht gegen P-Münzen eintauschen?

    Ich hab mir dieses Starterpaket gekauft, aus dem Grund, dass ich für Rumble Rush auch bezahlt hätte - mein F2P-World endete ja schließlich auch als "leergekaufte Vollversion". Jetzt hab ich ein paar hundert Dias und weiß nicht so recht, wohin damit, während ich mich nicht so recht traue, irgendwas auszugeben, weil könnte ja bald irgendwas Tolles kommen, wofür ich sie dann brauche.

    Gladiantri..107626-81915eb0.png..Reshiram (schillernd)

    „In dir fließt mein Blut, Kind. In dir lodert meine Flamme. Dennoch sei gewarnt, denn du bist nicht Reshiram. Meine Bestimmung ist es, eine Welt der Wirklichkeit zu schaffen. Deine Aufgabe soll eine andere sein, dein Weg von dir selbst gewählt.“

  • Da ich von Natur aus pure F2P Gamer bin, wenn es im kostenlose digitale Games geht, hebe ich die Dias generell auf und nutze sowas meistens für Perma Stuff. (sofern sowas ins Game kommt)

    Bei Rumble World habe ich bereits über 1000h auf der Uhr und spiele es immer noch (zumindest noch solange, bis ich von jedem Pokemon 50 Stück gefangen habe, da man dafür einen Titel bekommt)


    Generell fehlt dem Shop die Möglichkeit sich eventuell Items dort direkt zu kaufen. Aber ich vermute gleichzeitig, dass dieses Event immer noch als eine Art "Testlauf" fungiert, wie das Spiel läuft und wieviele es spielen.


    Was mir aber so extrem gegen den Strich geht, ist diese Art und weise, wie drops gehandhabt werden. Ich hatte eben wirklich 2 Golddrops hintereinander in einem Run(immerhin kann man so sagen, dass mehr als ein Goldrop pro Run möglich ist) und die Pokemon waren auch weit über dem Max auffindbaren (aktuelles max bei mir sind 1235 und die Pokemon sind 1313-1359 ohne Items)

    An sich toll, den jetzt kann ich endlich gegen den nächsten Boss angehen, aber die Attacken... Ponita mit Bodycheck und nur einem slot und dann ein ach so tolles Gallopa von 1359 Stärke und 2 Slots, aber mit einer Flugattacke "Sprungfeder". Wie ein Schlag ins Gesicht eben, bei einem Feuerpokemon, bei dem man mehr mit Feuer und Normal rechnet... (und das nur, weil es noch keine Flug Items gibt...)


    Ist ja auch egal. Sollte das Game danach wieder bei "Null" anfangen, weis ich ja, was ich dann nicht mehr spielen brauch (schade eigentlich)

  • Bei Rumble World habe ich bereits über 1000h auf der Uhr und spiele es immer noch (zumindest noch solange, bis ich von jedem Pokemon 50 Stück gefangen habe, da man dafür einen Titel bekommt)

    Die letzte Mission hast du aber sicher nicht geschafft, oder? Die ist unmöglich. Und wenn sie möglich sein sollte, dann sicher nicht mit Pikachu. :biggrin:


    Wie ein Schlag ins Gesicht eben, bei einem Feuerpokemon, bei dem man mehr mit Feuer und Normal rechnet... (und das nur, weil es noch keine Flug Items gibt...)

    Meine ganzen starken Magmar - Smog, Klärsmog, sowas halt. Das ist doch Bullshit. Und ändern kann mans auch nicht, weils keine Attackenlotterie gibt oder gar etwas, wo man sie sich aussuchen darf.


    Eine Frage stellt sich mir noch - man kann im Shop ein Paket kaufen, das bewirkt, dass man "bis zu 2 Pokémon mehr" bekommt. Impliziert das ein Limit pro Run? Ich habs noch nicht wirklich beobachten können.

    Gladiantri..107626-81915eb0.png..Reshiram (schillernd)

    „In dir fließt mein Blut, Kind. In dir lodert meine Flamme. Dennoch sei gewarnt, denn du bist nicht Reshiram. Meine Bestimmung ist es, eine Welt der Wirklichkeit zu schaffen. Deine Aufgabe soll eine andere sein, dein Weg von dir selbst gewählt.“

  • Auch bei Rumble World könnte man sagen, dass da zu früh der Support abbrach und man eigentlich hätte noch stärkere Pokemon finden müssen (gerade wegen der Pikachu only Mission) und der Tatsache, dass der Rank bei 79 mit 9 von 10 Pokemon für ein Lv Up aufhört.


    Möglich ist es diese zu schaffen, aber man bräuchte hier schon einen guten Drop wie z.b. ein Draufgänger++ Dialga, welches mit Zeitenlärm und Klauenwetzer (Atk+ und atk speed+) ausgestattet ist.

    Hier ein Bild wie weit ich kam und es lag auch mehr an der Zeit, welche einem wegen fehlendem dmg fehlt(mein Diagla ist ein "Geölter Blitz" für etwas mehr atk speed)

    (beim Bild handelt es sich um ein Black Kyurem, was ich aber vor jahren eher aus einer Verweiflungstat gewechselt hatte und zugegeben... bis dahin nicht mehr versucht hatte, man beachte, dass es sich hier um ein Miiverse Bild handelt, welches ja leider nicht mehr existiert)


    Was den Dropratenkauf im Shop bei Rush angeht, halte ich ehrlich gesagt für unnötig, selbst wenn man dann immer 2 drops mehr bekommt, so sehe ich keinen Grund mir das zu kaufen(da man eh immer was gedropt bekommt pro Run). Und selbst wenn ich Geld ausgeben würde, dann doch eher für den Doppel Ore Öffner, der aber ganz dummerweise auch nur zeitlich begrentzt ist.


    Hier hätte ich mir z.b. die Option gewünscht, dass man vllt mit nur einem Ore Slot startet, dafür aber mit Diamanten sich weitere Slots dazukaufen könnte, die dann auch Perma bleiben und das platzierte Ore öffnen. So hat man aber gleich 3 Slots, wovon 2 immer nur als "Lager" herhalten und dem Spieler vermitteln sollen, doch ein Ore gleich mit Dias zu öffnen, damit man Platz fürs nächste hat(sofern man nichts wegwerfen will)


    Ehrlich gesagt ärgert es mich, dass man doch so viele negativpunkte findet und ich hoffe, dass es noch geballanced wird, damit es nicht beim "farme, bis du mit purem Glück weiterkommst" bleibt.

  • Auch bei Rumble World könnte man sagen, dass da zu früh der Support abbrach und man eigentlich hätte noch stärkere Pokemon finden müssen (gerade wegen der Pikachu only Mission) und der Tatsache, dass der Rank bei 79 mit 9 von 10 Pokemon für ein Lv Up aufhört.

    Und es gibt Leute, die halten das Alpollo mit Ewigstein, das man sich von einem NPC ertauschen kann, für einen epischen Troll...

    Warum haben sie nie Volcanion oder Hoopa ins Spiel gepatcht, um den Counter um eins zu erhöhen??

    Was den Dropratenkauf im Shop bei Rush angeht, halte ich ehrlich gesagt für unnötig, selbst wenn man dann immer 2 drops mehr bekommt, so sehe ich keinen Grund mir das zu kaufen(da man eh immer was gedropt bekommt pro Run). Und selbst wenn ich Geld ausgeben würde, dann doch eher für den Doppel Ore Öffner, der aber ganz dummerweise auch nur zeitlich begrentzt ist.

    Es wäre schon sinnvoll, wenn man diese Benefits nicht nur mit Echtgeld kaufen könnte. Dann hätte ich die bestimmt fast ständig aktiv - die Zeitbegrenzung würd mich auch nicht stören, whatever. Ich meine, das ist ja irgendwie der Sinn von so Ingame-Währung? Ich verstehs, wenn Nintendo nicht scummy sein und den Kids das Gefühl für ihr Geld nehmen will, aber dann mach ich doch keine solche Währung rein. Ich wette, die Mama mit der Kreditkarte würde weniger ein Goodie-Paket (das zu wünschen übrig lässt) für ihr hart erarbeitetes Geld kaufen als Diamanten, die man für jeden Scheiß im Spiel ausgeben kann und somit diverseren Spaß rausholt. Dumm nur, dass man sie halt für nichts ausgeben kann. Also irgendwie nochmal ein Grund weniger, sie zu kaufen.

    Gladiantri..107626-81915eb0.png..Reshiram (schillernd)

    „In dir fließt mein Blut, Kind. In dir lodert meine Flamme. Dennoch sei gewarnt, denn du bist nicht Reshiram. Meine Bestimmung ist es, eine Welt der Wirklichkeit zu schaffen. Deine Aufgabe soll eine andere sein, dein Weg von dir selbst gewählt.“

  • Das Game versucht mich gerade milde zu stimmen. Hatte eben ein Glurak Spiegel bekommen. Denke mal, dass die 0,6% chance dadurch leicht erhöht wird, wenn man im (glitzerndem)Ore 3 sichere Spiegeldrops hat wovon jeder ein anderer ist. Ne war nur Glück, da auch doppelte Spiegel in einem Ore sein können.

  • 007

    Hat das Label von Nicht genauer definiert auf Rumble Rush geändert
  • So, habe das Spiel nun "durch" (naja das Event). Diamanten habe ich keine genutzt, nur die Zeittickets zum beschleunigen beim öffnen von Ore.(nur noch die gitzernden)


    Ich muss ehrlich sagen, dass das "Glück" in dem Spiel sich eher danach anfühlt wie lange man spielt. Ja ich habe sowohl den Glurak, als auch Turtok Spiegel bekommen und konnte das letzte Glurak mit meinem 2215er Gallopa mit der Fähigkeit Stampfer besiegen. Der Vorteil vom Turtok Spiegel ist nicht nur die Stärke gegen Feuer, sondern dass man auch beim Einsatz einen atk Buff bekommt.

    Den Glurak Spiegel habe ich kaum verwendet, weil er 8 kills brauch, biss man ihn Einsetzen kann, was bei einem Standard spawn von 6 Helfer Mons beim Boss eher zu Nachteil führt (Turtok Spiegel brauch genau 6)


    Und wie konnte ich am ende gegen Glurak kämpfen? Nachdem 2 Tage lang nicht wirklich was gedropt ist, flog mir ein 5Star Glurak entgegen mit einer Stärke von 3158 (leider nur ein Slot), welches aber wirklich nur für die Freischaltung zum letzten Boss da war. Ich hätte also schon längst am ende sein können, wenn diese "such ein stärkeres Pokemon" Begrenzung wäre.


    Aber um Fair zu sein: so war Rumble schon immer, also dass man eine bestimmte Stärke finden musste um weiter zu kommen, NUR... ist es bei Rush einfach zu extrem gehalten, da einem recht schnell klar wird, dass nur mindestens Gold Drops(4Star) einem weiterbringen und dann meist auch nur, wenn man in ein Element investiert hat (habe bis dahin Lv 13 und 12 Feuer Booster). Es nervt regelrecht, wenn bestimmte Elemente gar nicht vorhanden sind wenn man dann starke Pokemon findet, die dann nur wegen dem Element nutzlos sind(auch wenn die Attacke vllt sogar gut ist)

    Das wäre vergleichbar so, als wäre man gezwungen ein "Heldentum" Pokemon bei Rumble World oder Super Rumble zu finden, nur damit man weiterkommt(was definitiv nicht der Fall ist)


    Und was bleibt bis das Event vorbei ist? Weitersammeln bis man vllt sogar die letzte Stufe vom Tunier schafft (3000er Bereich) oder einfach nur sammeln der Pokemon. Und an sich wäre ich damit sogar zufrieden, wäre da nicht dieses doch SEHR nervige suchen bestimmter Pokemon, was am ende mehr Random ist(da Nadelgroße Stellen mit dem Finger antippen, endlos ungenau ist) und mir dadurch die Lust vergeht überhaupt zu suchen.


    Das ganze Konzept des Games ist einfach undurchdacht, wenn man sich auf ein Element festlegen MUSS, bei einem Game wie Pokemon. Wie gesagt, habe ich ALLE Bosse gegen ende mit Stampfer besiegt, weil diese kleine AOE Attacke auch noch durchaus guten Schaden gemacht hat(das Glurak am ende hat immer 2200 aufgelandenen dmg bekommen, das wäre selbst mit Schwäche nicht schneller gegangen, zumal Stampfer auch nicht lange brauch zum aufladen)


    Aber mal zu meinem vorläufigen Fazit:

    Ich kann das Game nicht empfehlen. Ich bin es bei allen Rumble Games gewohnt zu farmen, eben wenn man bestimmte Pokemon mit hohen Stärken finden will. Hier ist es leider zu sehr auf Glück basieren und das macht nach dem 1000ten Run mit immer den selben Pokemon irgendwann echt keinen Spaß mehr.

    Ich hatte am ende 1388 Glumanda gefangen (neben all den Ponita und Gallopa) und: es lohnt sich einfach null durch fangen, Pokemon aufzuwerten. Den "Wert von "WP+20" spürt man null. Wieviele soll man fangen, damit es sich bemerktbar macht? 10000? Und selbst dann wären das WP+64(und das auch nur, wenn sich die weitern Stufen von 200 Pokemon pro Level nicht noch weiter steigen) und wir sprechen hier nur von einem Pokemon.


    Nicht zu vergessen wie oft bei mir das Game gefreezed oder abgestürzt ist(meist nach dem schaffen der Stufe, was teilweise sogar den Verlust der gefangenen Pokemon mit sich zog)


    Ich werde schauen ob sich beim nächsten Event noch irgendwas groß ändern wird, ansonsten muss ich sagen wars das. Da spiele ich lieber die anderen Rumble Games weiter.

  • Für mich scheint es sich eh komplett erledigt zu haben. Ich konnte das neue Event ne weile spielen, aber nach einer Pause lädt es einfach nichtmehr weiter

    "Dein Abenteuer wird vorbereitet..." aber der Balken füllt sich kein Stück.


    Ich finde es ehrlich gesagt schon recht lächerlich bei so einem simplen Game mit solchen Fehlern behaftet zu sein.

    Naja nicht schade um das Game, was einem Diamanten spendiert, die für nichts außer dem öffnen von Ore da ist und die Pokemon blockiert, die nur für das Tunier da ist(welches ich schon "geschafft" hatte) und auch nur für Coins da sind.


    Dem Game fehlt es definitiv an motivierende Dinge die man tun könnte, aber hey, wenn ich es eh nicht mehr spielen kann (und vllt der einzige mit dem Problem ist) hat sich das ganze eh erledigt.


    Edit: ok, es läuft wieder, nachdem ich es 3x neu gestartet habe. Ich weis nicht mal wieso ich überhaupt mehrmals versucht habe, glaube es ist eine Art Hassliebe, weil es halt ein Rumble Game ist ._.

  • Mit der heutigen Aktualisierung hat sich die App bei mir glaube ich komplett abgeschossen, es geht nix mehr. Läuft es denn noch bei Jemanden ?

    Bei mir tut sich auch nix mehr. Fehlercode H-404999, ...?

    Schade, vorher lief's ohne Probleme...


    Update: seit etwa einer halben Stunde läuft es wieder...

    Die Zukunft gehört denen die an die Wahrhaftigkeit ihrer Träume glauben.

    Eleanor Roosevelt

    Einmal editiert, zuletzt von Kekskruemel ()