Kritik-Thread zu Schwert/Schild: Was gefällt euch nicht?

  • Sowas wie Mew Bannen macht noch Sinn, da nicht jeder Zugriff darauf hatte, aber bei der Logik sollte man alles editionsspezifische mitbannen..

    Denke die Logik dahinter ist eher, dass man Events nur einmal pro Spiel in einer gewissen Zeitspanne erhalten kann. Wenn ich die irgenwann mal kommende Zaruda Verteilung verpasse (zum Beispiel weil ich mir das Spiel erst danach kaufe) wird es für mich schwer werden, dieses auf legalem Wege zu erhalten. Editionsspezifische Pokémon wiederum kann ich erstens selber anhand meiner gekauften Edition bestimmen & 2. sind sie züchtbar, sprich ein einfacher Tausch reicht aus und ich kann mir eine Armee eines Pokémon züchten. Bei nicht züchtbaren & nicht mehrfach erhaltbaren Pokémon (Coverlegenden) könnte man darüber diskutieren, ob man sie zulassen sollte oder nicht. Zeitlich basierte Events und editionsspezifische Normalformen gleichzusetzen ist aber nicht deren Logik, finde da hinkt der Vergleich ein wenig.


    Eher eine Diskussion wert wären da die Gigantamaxformen von Relaxo, Riffex und insbesondere des kommenden mysteriösen Pokémon Melmetal. Die ersten zwei sind zumindest während der Aktionslaufzeit mehrmals erhältlich jedoch anders als andere editionspezifische Pokémon/Sonderformen nur über einen gewissen Zeitraum verfügbar. Da sich (zumindest bei Relaxo) diese Events häufen & wiederholen, kann man dies wohl so rechtfertigen. Wie es mit Melnetal gehandhabt wird, ist zur Zeit noch ungewiss.

    I see now that the circumstances of one's birth are irrelevant.

    It is what you do with the gift of life that determines who your are.

    - Mewtwo Mewtu

    Echt giftig: Medaillen im PAM-Bereich schaut vorbei und holt euch eure Medaillen z.B beim Bilderraten Vipitis

    Titelbild: Laurayka Glumanda Avatar: Vikemon, die Digifusion aus Galar-Mauzi, Walraisa & Brigaron Grüsse an die Digiritter unter Südi

  • Vor allem ist Pokemon ein Spiel, was seit Gen 1 auf Tausch basiert. Machomei, Simsala, Gengar - Alles zwangsweise nur durch Tausch erhaltbar gewesen bis Gen 8.


    Legendäre kann man eben safe einmalig fangen. Blöd war hier natürlich, dass man das Vieh dann mit genau einem Wesen hat. Und bis zur Gen 7 ohne RNG Manip oder Cheating suboptimalen DVs. Auch an diesem Beispiel sieht man, was ich eben schon bei der Zucht sagte: Steter Fortschritt in die Richtung "pro ehrlicher Spieler". Hacks werden immer irrelevanter und das konstant von Gen zu Gen, die Entwicklung läuft ja schon wirklich ewig. Sehe in diesen Bereichen tatsächlich absolut keinen Stillstand und es wurde auch nichts, was mir einfällt, wieder gestrichen in diesem Bereich.


    Edit: Allerdings ist verfügbarkeit bei Mysteriösen kein Argument, siehe Magearna. Das gabs auch problemlos für jeden und war dennoch nicht erlaubt. Ob Melmetal es wird bin ich gespannt, das hatte schon in Go immer einen total schrägen Sonderstatus und konnte in Arenen gesetzt werden, was sonst nur non Legis/Mysteriöse können. Könnte der erste Ausreißer dieser harten Grenze werden.

  • Leafeon

    Hat das Thema geschlossen