Virtuelle Maschine

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Leider bin ich gezwungen mir eine virtuelle Maschine zu holen, damit ich ein Spiel spielen kann. Star Trek Armada 2 heißt es und läuft nicht auf Win Zehn.

    Für diesen Zweck muss Windows XP emuliert werden. Das ist das, was ich verstanden habe bei meiner Recherche.m

    Im Grunde genommen ist das nur eine Windows Xp Emulator, wobei Emulator nicht richtig ist.

    Vielmehr simuliert es Windows XP.

    Für diesen Zweck lege ich mir eine neue Platte zu, die auf die der Windows XP simuliert wird.

    Ansonsten bin ich nicht sicher, wie gut/schlecht meine Vorgehensweise ist.

    Von hier stammen die Ideen (Engl).

    Hinzu kommt, dass mein Eng ganz gut, aber nicht gut genug für Pc-Begriffe.

    Will nur wissen, ob ich richtig denke und vorgehe,

    Wieviel Platz braucht so eine VM?

  • Die VM benötigt Platz, das Betriebssystem ebenfalls, das Spiel natürlich auch. 20-30 GB würde ich schätzen, kA wie groß das Spiel ist. Hast du schon mal eine VM installiert? Wenn nicht, lies dir am besten deutsche Tutorials dazu durch, im Prinzip ist es einfach aber man muss es mal ausprobiert haben.

    Außerdem brauchst du ein Image von Windows XP, hast du sowas? Das schwirrt nicht gratis irgendwo herum.


    Das erste Tutorial dazu dass Google hergibt: https://www.tutonaut.de/anleit…insteiger-ohne-vorwissen/

    Musst du sehen wie hilfreich das für dich ist.

  • kommt auch drauf an, in was für nem modus die VM läuft und welche möglichkeit der virtualisierung du verwendest.

    oracles vmware und hyper-v sind so die beiden, mit denen ich bisher zu tun hatte.

    du kannst bei beiden jweils die gewünschte festplattengröße festlegen. für ein XP system würde ich so ca. 40 gb nehmen.

    Was für festplatten hast du aktuell in deinem system? nur für eine einzige VM mit einem einzigen spiel würde ich mir keine neue festplatte kaufen, es sei denn du hast jetzt sowas wie nen laptop mit ner 250gb ssd drin und fertig, dann würde es evtl sinn ergeben (wobei eine vm auf nem laptop eh meist sinnfrei ist, zumindest im heimgebrauch)

    Außerdem brauchst du ein Image von Windows XP, hast du sowas? Das schwirrt nicht gratis irgendwo herum.

    Doch, die .iso files kann man ganz einfach auch legal herunterladen (solange es natürlich keine cracked iso ist). du benötigst aber auch für eine VM eine Lizenz, was bei WinXP etwas schwieriger ist.


    ich habe aber mal kurz gegoogled nach dem spiel und unter diesem link: https://pcgamingwiki.com/wiki/Star_Trek:_Armada_II#Patches

    einen fanpatch gefunden, der mit win7 und vista laufen sollte, also wahrscheinlich auch auf windows 10 funktionieren wird.

    Hast du diesen schon mal ausprobiert? ich denke das ist eine bessere alternative, als extra eine VM ohne wirkliches vorwissen aufzusetzen, nur um ein einziges spiel zu spielen. (kanonen auf spatzen schießen und so)

  • Kannst du das Spiel nicht im Kompatibilitäts-Modus Starten? Rechtsklick aufs Programm/Spiel, Eigenschaften, Kompatibilität, häkchen setzen unter Kompatibilitätsmodus und die vorherigen Betriebssysteme durchsuchen bis du das findest was du benötigst und bestätigen.