Bisafans-Liveticker zur eintägigen Übertragung zu Pokémon Schwert & Schild

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Also bei der Musiklage könnte man perfekt einen Jumpscare einbringen, wie vielleicht irgendeins der neuen Pokemon ins Bild springt so direkt vor der Kamera oder so:unsure:

    Wie Bähmon letzte Nacht, sodass wir Mitarbeiter hatten, die dann nicht mehr schlafen gehen konnten.

    Sagen wir so, wer die 24h sehen wollte und kurz vor dem Einschlafen war, der war dann wieder wach:biggrin:

  • Zum Thema Wildtierkamera...

    ...für gewöhnlich stellt man diese ja auf, holt sie sich später wieder ab, und sieht sich die Aufnahme an.

    ... Dabei spult man aber auch vor, bis was interessantes zu sehen ist. Und sieht sich nicht 24h die Aufnahme an. :biggrin:

    ... Aber hey, meine Hoffnung auf einen finalen Dino Kampf zw. Monagoras und Bolterus besteht noch. :biggrin::biggrin:

    btw.

    Genau so passiert es doch. Versetz dich in die Story. Sania guckt sich nicht die 24h am Stück an, die pennt, trinkt Kaffee und freut sich des sie ihre Sklaven hat, die das für sie tun. Sie spult dann an die auszuwertenden Stellen und missbraucht uns alle, die ihr sagen zu welchen Timestamps sie spulen muss. :wtf::assi:

  • Hoffentlich sagt SIe zu mindestens: ,,Da ihre gute Sklaven wart bekommt ihr ein Geschenkeck."

  • Ich glaube der ganze 24h Stream dreht sich um das eine Ponita und wahrscheinlich wird kein weiteres neues Pokemon gezeigt. Bei Lauchzelott war das ja auch so, dass man anfing weitere Pokemon zu erwarten, aber letztendlich ist dann auch nur das eine Pokemon gezeigt worden.

  • Wie Bähmon letzte Nacht, sodass wir Mitarbeiter hatten, die dann nicht mehr schlafen gehen konnten.

    Mich interessiert es ja wie viele Mitarbeiter für den Live-Ticker zuständig sind. Ich meine es muss doch bestimmt mal Schichtwechsel geben oder? Weil es können ja nicht alle Mitarbeiter 24 h Wach sein um den Stream zu schauen.

  • Okay... 24h für eine dumme Galar-Form... das ist echt nen Fail von GF. Ich nehme einfach mal an das da sonst nix weiter gezeigt wird.

    Ich bleibe bei meiner Aussage von Gestern: Ein kurzer, knackiger Trailer wäre Sinnvoller gewesen als nen 24h Bild wo mal kurz immer was passiert und dann auch wirklich nur für ein "neues" Poke.


    Marketing Fail hoch 10

  • Okay... 24h für eine dumme Galar-Form... das ist echt nen Fail von GF. Ich nehme einfach mal an das da sonst nix weiter gezeigt wird.

    Ich bleibe bei meiner Aussage von Gestern: Ein kurzer, knackiger Trailer wäre Sinnvoller gewesen als nen 24h Bild wo mal kurz immer was passiert und dann auch wirklich nur für ein "neues" Poke.


    Marketing Fail hoch 10

    GF: zeigt Trailer zu Galar Ponita
    Fans: whaaat? nur ein neues Pokemon im Trailer? Was für ein Fail! Und außerdem: Können die sich nicht mal was anderes überlegen als die immer gleiche Leier? GF ist absolut nicht innovativ!

    nicht böse gemeint ;) Ist nur so, dass man immer meckern kann, wenn man möchte ^^ Find's echt mal 'ne coole Abwechslung. Die Waldaufnahme gleicht ja dann doch eher einer "realistischen" Forschung, wo man viel Material hat und sich dann gezielt das raussuchen muss, welches essentiell für die eigene Forschung ist :) Ein Zusammenschnitt der "Highlights" gleicht ja dann in gewisser Maßen deinem Trailer. Denke Sanja wird am Ende des Streams auch noch ein paar Infos zu dem neuen Mon raussrücken, die sie durch ihre Analysen des Bildmaterials herausgefunden hat. Und wer weiß, vielleicht kommt ja doch noch was anderes vor ;)

  • Okay... 24h für eine dumme Galar-Form... das ist echt nen Fail von GF. Ich nehme einfach mal an das da sonst nix weiter gezeigt wird.

    Ich bleibe bei meiner Aussage von Gestern: Ein kurzer, knackiger Trailer wäre Sinnvoller gewesen als nen 24h Bild wo mal kurz immer was passiert und dann auch wirklich nur für ein "neues" Poke.


    Marketing Fail hoch 10

    Nope eben nicht. Ein kurzer kleiner Trailer, wie jeder andere, wäre weder so extrem in der Erinnerung geblieben noch hätte dieser diese Aufmerksamkeit erzeugt.


    Pokémon war die meiste (oder sogar ganze) Zeit in den Twitter-Trends. Wer viel mehr erwartet hat, ist ehrlich gesagt selber schuld. Man sieht doch wie die PR dieses Jahr angelegt ist. Sie haben die ganze Zeit extrem wenig gezeigt, kaum Evos, manche Stufen sind Evos, wo wir die Pres nicht kennen usw. Da war es extrem unwahrscheinlich, dass jetzt der große Schlag kommt. Das würde gar nichts ins diesjährige PR-Konzept passen, das war doch abzusehen. Das Marketing geht zu 100% auf, denn auch wenn es Personen - wie du - nicht gutheißen. Es wird darüber geredet, durchgehend, in den Trends in Social-Media, immer noch durchgehend. Genau das will Marketing. Auf mehr zielt sowas nicht ab und muss es auch nicht. Es geht um die Aufmerksamkeit und darum mit etwas in Erinnerung zu bleiben und die Aufmerksamkeit hat diese Aktion und in Erinnerung bleibt sie auch.


    Mal davon ab das manche (einige haben das hier ja schon geschrieben) die Aktion total feiern und so total gut finden, so wie sie ist. Kann ja dann nicht so ein großer Fail sein, auch wenn es dir selbst nicht zusagt. ^^


    Danke Hänky kamst mir zuvor. Stimme dir vollkommen zu.

  • Also die Art und Weise, wie sie Ponita vorstellen empfinde ich schon als kreativ, das Einhorn Motiv, na ja, dies ist irgendwie naheliegend bei Ponita-Gallopa und den vielen Feen-Sagen, gefällt mir dennoch sehr gut. Hoffe aber natürlich auch noch auf weitere Galar-Pokémon von späteren Generationen^^ Je nach Typ (& Edition) werde ich aber Ponita definitiv mal spielen :D

    We do have a lot in common. The same Earth, the same air, the same sky.

    Maybe if we started looking at what's the same instead of what's different...

    well, who knows?

    - Meowth Mauzi

    Switch-ID: 5448-7120-3040

  • Wäre doch geil, wenn die überhaupt nicht nach Ponita suchen würde, sondern nach einem anderen Pokemon und Ponita ist infach nur da und wir würden das andere Pokemon auch sehen. Ich glaub nicht, dass das so ist, aber man kann ja noch hoffen

  • linkdf Ich mag mich irren, aber hatte Sania die Kamera nicht "nur" aufgestellt, um zu sehen welche Pokémon in dem Wald leben? Was heißt, Ponita könnte tatsächlich auch für sie eine Überraschung sein :D

  • linkdf Ich mag mich irren, aber hatte Sania die Kamera nicht "nur" aufgestellt, um zu sehen welche Pokémon in dem Wald leben? Was heißt, Ponita könnte tatsächlich auch für sie eine Überraschung sein :D

    Ach so, ich dachte sie sucht ein bestimmtes Pokemon.

  • Ich sag es Mal so:

    Als Kerl bin ich jetzt nicht ganz so begeistert davon, dass Ponita so in das typische Klischee des Einhorns rutscht, welches garantiert den Fee-Typ haben wird, aber das ganze Erlebnis wird dafür sorgen, dass man sich an jenen Stream, die lustigen Memes und die geteilte Rätselzeit mit Freunden und Bekannten erinnert.


    Jeder, der den Stream verfolgt hat, saß da und verdrehte Mal die Augen wegen Bubungus, oder hatte gehofft, Ponita läuft mal näher an die Kamera und genau aus diesem Grund wird das Pokémon für mich irgendwo einen besonderen Stellenwert haben.


    Finde es zum Beispiel super, dass auch einige aus meinem Freundeskreis bereits so früh darin Ponita erkannt haben und wir gemeinsam die Puzzelteile zusammengesetzt haben.


    Da kann jeder sagen, was er möchte, auch wenn der Stream anstrengend war, so hat sich das Marketing gelohnt.

  • Ich liebe unsere neue Flauschwolke *3*
    It's so fluffy!

    Und btw auch nochmal zum Stream:

    Ich mein, ich kann durchaus verstehen, wieso einige diese Art der Vorstellung "nur" für Ponita komisch finden.

    So ging es mir mit der Glitch-Aktion "nur" für die Porenta Evo. Das war in meinen Augen genauso strange.

    Aber für beide Pokémon gilt, dass sie alleine durch diese Aktion mehr Aufmerksamkeit bekommen haben.


    Ich persönlich feier die Aktion, ist mal was anderes.

    Und der Stream war ja nicht darauf ausgelegt die Fans 24h auf den Beinen zu halten :P Wer das gemacht hat, ist selber schuld.

    Aber es wurde 24h über Pokémon gesprochen.

    In Japan gucken auf niconico gerade 160.000 Leute den Stream, beim englischen warns zwischenzeitlich 30.000~40.000.


    Entschuldigt bitte, aber wenn man rund 200.000 Leute dazu bringt diesen Stream zu gucken, viele bleiben über Stunden hinweg dran,

    manche gucken sogar die vollen 24h... ja dann hat man als Marketingmensch ne Menge richtig gemacht ^^"