Neuer Trailer zu Pokémon Schwert und Schild stellt weitere Gigadynamax-Formen vor

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Mehr Smettobo-Präsenz finde ich gut, mit Gen9 dürfte diese aber wohl eh wieder abflauen. "Pikachu, Evoli, Mauzi und Glurak" -> Hierzu dachte ich mir, als großer Glurak-X-Fan, dass das gut für Glurak ist. Dass Pikachu eine Spezialform bekommt, ist nachvollziehbar, noch viel mehr wirkt es bei Mauzi als Meme. Ashs Pikachu wird wohl zu enormer Größe aufgepumpt werden können im Anime; und Mauzi von Team Rocket wird das ebenso beherrschen, so meine Vermutung, das könnte lustig werden (und dennoch wird Team Rocket Pikachu niemals fangen).


    Doch wo bleibt Mimigma? Es ist in Team Rockets Besitz und es wäre wohl ziemlich mies drauf, wenn Team Rocket es behalten würde und das Mon seine Maße nicht aufpumpen kann.

  • Edit: Übrigens Powercreep lässt sich grüßen damit sind Raichu, Mega-Glurak X und Y, Snobilikat und Folipurba und Co komplett irrelevant geworden.

    Würde ich jetzt nicht so sehen ausser man pusht die Statuswerte extrem und auch dann gäbe es ein Problem: Es dauert nur 3 Runden an. Ich selbst würde ausserhalb der Story nur Gigantas nutzen, die auch so spielbar wären, dasselbe galt auch schon bei Z-Attacken. Was nützt mir 1‘000‘000 Volt bei Donnerblitz wenn ich nachher ein nutzloses Pikachu habe? Wenn ich schon unbedingt Pikachu spielen möchte dann doch eher mit einem Kugelblitz. Es ist halt wirklich so, dass dir Gigantas nur 3 Runden was bringen und bei Pikachu, Evoli oder Mauzi weiss ich ja schon im Voraus, was der Plan sein wird. Dann wechsle ich einfach ein Boden oder Geist Pokémon ein und die Attacke sollte dann keine Wirkung mehr zeigen. Da würde ich doch eher gänzlich ein anderes Elektropokémon, welches dann nur eine gewöhnliche Dynamaxform hat nutzen bzw bei Evoli die Evolution nutzen, die mir am besten zusagt. Mauzi ist auch nur nice, da es den Gegner verwirrt und Geld bringt, daher ist es nützlicher als zum Beispiel Goldene Zeiten Mampfaxo^^ Bei den Mega Formen hast du natürlich recht, die sind irrelevant geworden, da sie in Galar gar nicht existieren.


    Zu Papinella: Leider sind viele frühere Ash & Begleiterpokémon in Vergessenheit geraten, manchmal erkennt Ash selbst nicht mal mehr in späteren Generationen Pokémon, welche von einem seiner Begleiter genutzt wurde.

    Mehr Smettobo-Präsenz finde ich gut, mit Gen9 dürfte diese aber wohl eh wieder abflauen. "Pikachu, Evoli, Mauzi und Glurak" -> Hierzu dachte ich mir, als großer Glurak-X-Fan, dass das gut für Glurak ist. Dass Pikachu eine Spezialform bekommt, ist nachvollziehbar, noch viel mehr wirkt es bei Mauzi als Meme. Ashs Pikachu wird wohl zu enormer Größe aufgepumpt werden können im Anime; und Mauzi von Team Rocket wird das ebenso beherrschen, so meine Vermutung, das könnte lustig werden (und dennoch wird Team Rocket Pikachu niemals fangen).


    Doch wo bleibt Mimigma? Es ist in Team Rockets Besitz und es wäre wohl ziemlich mies drauf, wenn Team Rocket es behalten würde und das Mon seine Maße nicht aufpumpen kann.

    Evt bleibt Mimigma in Alola oder wird, wie die anderen Rocket Pokémon im HQ zurückgelassen. TR ist da leider kein Stück besser als Ash & co.


    Ich selbst werde wahrscheinlich Mauzi ins Team nehmen und sicherlich Pikachu & Smettbo ausprobieren.


    Dumme Frage: Könnt ich jetzt LGE von einem Freund auslehnen, ein paar Minuten darauf spielen und dann mit dessen Daten mir Giganta Evoli holen?

    We do have a lot in common. The same Earth, the same air, the same sky.

    Maybe if we started looking at what's the same instead of what's different...

    well, who knows?

    - Meowth Mauzi

    Switch-ID: 5448-7120-3040

  • Dumme Frage: Könnt ich jetzt LGE von einem Freund auslehnen, ein paar Minuten darauf spielen und dann mit dessen Daten mir Giganta Evoli holen?

    Ich denke schon, aber da würde ich mal weitere Infos abwarten

    Nicht, das es heißt "Ein Spielstand von LGE, wo die Liga abgeschlossen wurde, wird benötigt"

    111068-e09cb402.png                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          team-rot-1.png

  • Dumme Frage: Könnt ich jetzt LGE von einem Freund auslehnen, ein paar Minuten darauf spielen und dann mit dessen Daten mir Giganta Evoli holen?

    Ich denke schon, aber da würde ich mal weitere Infos abwarten

    Nicht, das es heißt "Ein Spielstand von LGE, wo die Liga abgeschlossen wurde, wird benötigt"

    ... Oder ein Spielstand, der mit Go kompatibel war und Meltan plus Melmetal beinhaltet. :biggrin::biggrin::biggrin:

    "Nach vielen Diskussionen haben wir entschieden, eine Art neue Richtung einzuschlagen. Für Pokémon Schwert und Pokémon Schild bedeutet das, dass Spieler ihre Pokémon nur dann aus Pokémon HOME übertragen können, wenn sie sich im Galar-Pokédex befinden. Aus diesem Grund waren wir sehr behutsam und haben viel Zeit damit verbracht zu überlegen, welche Pokémon am besten in das Setting des neuen Abenteuers passen." [Junichi Masuda, 11.06.2019]


    R.I.P. Pokemon Vielfalt
    :bigheart: Fan from the 1.Gen.[1999] to the 6.Gen [2015] :crying:

    #PokemonDeservesBetter


  • Edit: Übrigens Powercreep lässt sich grüßen damit sind Raichu, Mega-Glurak X und Y, Snobilikat und Folipurba und Co komplett irrelevant geworden.

    Würde ich jetzt nicht so sehen ausser man pusht die Statuswerte extrem und auch dann gäbe es ein Problem: Es dauert nur 3 Runden an. Ich selbst würde ausserhalb der Story nur Gigantas nutzen, die auch so spielbar wären, dasselbe galt auch schon bei Z-Attacken. Was nützt mir 1‘000‘000 Volt bei Donnerblitz wenn ich nachher ein nutzloses Pikachu habe? Wenn ich schon unbedingt Pikachu spielen möchte dann doch eher mit einem Kugelblitz. Es ist halt wirklich so, dass dir Gigantas nur 3 Runden was bringen und bei Pikachu, Evoli oder Mauzi weiss ich ja schon im Voraus, was der Plan sein wird. Dann wechsle ich einfach ein Boden oder Geist Pokémon ein und die Attacke sollte dann keine Wirkung mehr zeigen. Da würde ich doch eher gänzlich ein anderes Elektropokémon, welches dann nur eine gewöhnliche Dynamaxform hat nutzen bzw bei Evoli die Evolution nutzen, die mir am besten zusagt. Mauzi ist auch nur nice, da es den Gegner verwirrt und Geld bringt, daher ist es nützlicher als zum Beispiel Goldene Zeiten Mampfaxo^^ Bei den Mega Formen hast du natürlich recht, die sind irrelevant geworden, da sie in Galar gar nicht existieren.


    Zu Papinella: Leider sind viele frühere Ash & Begleiterpokémon in Vergessenheit geraten, manchmal erkennt Ash selbst nicht mal mehr in späteren Generationen Pokémon, welche von einem seiner Begleiter genutzt wurde.

    Die 3 Runden reichen vollkommen aus um den Gegner komplett auszuradiern weil einfach das Spiel schnell wird. Ein großes wieder mal Yugioh baust in ersten Spielzug viele negaten Bossmonster wie Kaliber Wildladedrache, F.A. Tagesanbruchs-Dragster oder Naturia Ungeheuer um den Gegner in seine zweiten Zug zu behindern und dann in dritten Spielzug mit Kalliberschwert-Drache oder Nummer 39: Utopia den Gegner weg OTKen. Bei der Gigantamaxung werden die Basiswerte alle verdoppelt Evoli mit einen Basiswert von 325 wird dann zu 650 ist stärker als Folipurba und Co mit einen Basiswert von 525 da wird auch ein Wechsel nicht bringen da es ein minus Eins ist und eine Gigantamaxtes Pokémon will man nicht auswechseln da man seine Gigantamaxung verschwendet.


    Und wenn bestimmte Pokémon in Vergessenheit geraten dann sollte man diese Support und nicht die am Relevantesten sind wie Glurak.

  • Bei der Gigantamaxung werden die Basiswerte alle verdoppelt Evoli mit einen Basiswert von 325 wird dann zu 650 ist stärker als Folipurba und Co mit einen Basiswert von 525 da wird auch ein Wechsel nicht bringen da es ein minus Eins ist und eine Gigantamaxtes Pokémon will man nicht auswechseln da man seine Gigantamaxung verschwendet.

    Wow, also mal ehrlich, im Vergleich dazu waren die Mega-Entwicklungen noch wirklich fair.

    Da hatte man wenigstens die Chance, sie per Z-Attacke oder auch mit normalen Pokémon zu besiegen

    111068-e09cb402.png                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          team-rot-1.png

  • Die 3 Runden reichen vollkommen aus um den Gegner komplett auszuradiern weil einfach das Spiel schnell wird.

    Reicht bei gewissen Megas auch, ich vermute dass es wieder strategisch ähnlich sein wird wie mit den Megas, sprich die Strategien werden darauf ausgelegt werden, dass die Gigantas und Dynas möglichst nicht ins Spiel kommen.


    Bei der Gigantamaxung werden die Basiswerte alle verdoppelt Evoli mit einen Basiswert von 325 wird dann zu 650 ist stärker als Folipurba und Co mit einen Basiswert von 525 da wird auch ein Wechsel nicht bringen da es ein minus Eins ist und eine Gigantamaxtes Pokémon will man nicht auswechseln da man seine Gigantamaxung verschwendet.

    Von wo hast du die Information, dass alle Basiswerte verdoppelt werden (Basiswert-Verdoppelung ist ausserdem weniger kritisch als wenn man den Gesammtwert verdoppeln würde)? Ja, selbst wenn es wirklich die Basiswerte sind, gilt dies nur für drei Runden wo es stärker wird und nachher wird es wieder bedeutend schwächer, als seine Weiterentwicklungen. Ausserdem hat Evoli zum Beispiel mit Normal keine sehr effektiven Stab Attacken im Repertoire. Interessant wird es erst, wenn wir Wissen, ob man mit Gigantamax-Attacken wieder Schutzschilder und so durchbrechen können. Mit der richtigen Strategie kann man sogar die Kraft der Gigantas zurückschleidern (Fokusgurt/Robustheit und Konter/Spiegelcape), sie mit Abgesang in der 3. Runde zu einem Wechsel zwingen, Attacken wie Fliegen, Taucher, Phantomkraft oder evt gar Freier Fall werden plötzlich nützlich, da sie eine Runde überbrücken. Mit Verwirrung oder Paralyse kann man evt sogar das gegnerische am Attackieren hindern, ja für alle Spieler, die nur angreifen kann das Giganta und Dynamaximieren problematisch ausserhalb der regulären Story werden... Auch muss man sich Gedanken machen, wann man die Maximierung nutzt, da ja beide Seite dies können, Nutzt man die Maximierung zu früh, kann man evt ein Typen-Immunes Pokémon einwechseln. Selbst Glurak und Smettbo kann man im Voraus schon alleine mit Tarnsteine recht in Bedrängsnis setzen, da dadurch in der Basisform bereits 50% der Kraftpunkte zunichte gemacht wird.


    Und wenn bestimmte Pokémon in Vergessenheit geraten dann sollte man diese Support und nicht die am Relevantesten sind wie Glurak.

    Ich unterstütze diesen Entscheid auch nicht, verstehe mich bitte nicht falsch, jedoch gerät Mega-Glurak nicht wegen seiner Dynamaxform in Vergessenheit sondern weil es generell nicht nutzbar ist in Galar.

    We do have a lot in common. The same Earth, the same air, the same sky.

    Maybe if we started looking at what's the same instead of what's different...

    well, who knows?

    - Meowth Mauzi

    Switch-ID: 5448-7120-3040