Story of Seasons: Pioneers of Olive Town

  • @PlushyEndivie

    :woot: Tatsächlich habe ich beides nicht gewusst!

    Ich habe ungeduldig alles weggelickt was der Bürgermeister so von sich gab, als ich merkte das es kein langes Tutorial mehr gibt.

    das Resultat: ich hab fast den ganzen Frühling gebraucht um rauszufinden wo man nun „bastelt“ :assi: Ich braucht ja den Maker für Bauholz

    egal hat trotzdem Spaß gemacht.

  • kleiner Besserwisser :hmmmm: ... ich liebe ihn

    Ich fühl mich grad so richtig alt. :D Wusste das auch nicht.

    Fairerweise muss man sagen, dass es früher Anleitungshefte gab, in denen sowas wie Tastenbelegung drin stand.

    Muss dazu aber sagen, dass ich damit nie Probleme hatte da ich immer erst alles mir durchgelesen habe. Es gibt sogar ein Enzyklopädia beim Bücherregal. Früher hatte man in Back to Nature das auch darüber eingelesen und nein, das stimmt nicht ganz. Ich musste beim Game Boy HM Teil 2 alles selber heraus finden. Nicht jeder hatte da das Anleitungsheft dabei.


    Teilweise muss ich die Schuld da auch auf die Spieler schieben die sich heutzutage einfach nicht mehr die Zeit nehmen mal die + Taste oder andere Tasten probieren und sich das durchlesen. Und mittlerweile gibt es überall Online Komplettlösungen, Tutorials auf Youtube... wenn man es so sieht hat man es heute sogar leichter.


    Und das ist eine ehrliche Kritik an die Gaming Community die rein gar nichts mit Olive Town zu tun hat. :unsure:

  • Also ich vermisse die booklets.

    (Bye the way sehr, sehr traurig das meine Mutter meine von Pokémon RB weggeworfen hat! :crying: Die schönen Gen.1 artworks futsch)


    Ich muss gestehen, ich teste keine Knöpfe.


    Sonst lese ich auch immer brav mit, aber hier hatte ich irgendwie keine Lust dazu.


    Übrigens Update:

    Ich meinte das bugfix, gibts das nun oder noch nicht?

    Im e-shop finde ich keines, nur den Pass und den habe ich bereits.

    *anmerkung: finde es schon bitter, das es da noch mehr Outfits zum kaufen gibt :blink:

    (Tut das jemand)

    Es gibt also den pass UND noch 2 (bzw. 4) outfits die extra Kosten!

  • Ich meinte das bugfix, gibts das nun oder noch nicht?

    Meine Switch hat mir heute Morgen gesagt, dass Update Daten von SoS: PoOT herunter geladen wurden, müsste aber mal gucken welche Version das ist.

  • 55h in und ich hab immer noch ziemlich viel Spaß mit dem Spiel. Bin nun am Ende des Winters angekommen also startet bald das 2te Jahr bei mir.

    Was mir wirklich wirklich fehlt sind immer noch die Portraits bei den Unterhaltungen. Und irgendwie auch eine bessere Anzeige der Herzen. Ich weiß zb echt nicht bei welchem Herz-Event ich mit welchem Charakter bin.

    Und die Herz-Events find ich auch leider nur okay...halt echt nur durch das fehlen der Portraits.


    Ansonsten Mal eine Frage: Ich hab nun lvl10 von Draining (also der Fähigkeit Wasser zu pumpen und so) und jetzt saugen die Pumpen das Wasser nicht mehr ab und ich bin confused af. Hört das einfach auf bei lvl 10 oder wie?

    Geht wieder lol

  • Ich komme leider jetzt nächste Woche überhaupt nicht zum Spielen. Bin etwas sad darüber, aber ich werde wohl ab Mittwoch in jeder Sekunde wo es nur geht mich um das Einrichten der Wohnung kümmern, bzw. halt den Umzug.


    Kann also wahrscheinlich spätestens erst ab Samstag oder Sonntag wieder mehr spielen. qwq


    Freue mich aber schon sehr darauf bei meinem Spielstand weiter zu spielen. :love:

  • Ich hab das Spiel relativ "schnell" beendet und muss leider echt sagen, dass das eins mit der schlechtesten SoS Teile war, die ich bis jetzt gespielt habe.

    Es gab wirklich viele gute und positive Änderungen, aber die negativen überwiegen leider echt.

    Grafisch war es echt alles schick, auch die Vielfalt an Tieren, oder allgemein, dass sich da wirklich einiges gutes von Stardrew Valley abgeschaut worden ist, wie zb das Crafting System. Aber das wars auch irgendwie schon.

    Ich mochte das Stadt Layout nicht. Alles in einer Karte. Am Anfang hab ich mich sogar "verlaufen" weil die ersten Häuser an der Treppe gleich ausschauen, in vielen Gebäuden war ich gar nicht erst drinne.

    Die Charaktere. Ich mochte irgendwie gar keinen der Jungs. Und die anderen Charaktere der Stadt waren auch echt uninteressant. Dadurch, dass sie auch kein Portrait hatten, blieben sie noch weniger in Erinnerung.

    Die Beziehung und Events selber waren leider echt langweilig. Ich hatte den Jungen aus dem Laden, weiß schon den Namen gar nicht mehr. Die ersten paar Events wollte er einem noch Schrott andrehen. Das Event, wo einem klar wurde, dass man ineinander verliebt war, war eigentlich recht niedlich - wenn man denn davor doch schon das Gefühl bekommen hätte, dass sich da was anbahnt, aber das war ja nichts! Und ich hab ja noch gar nicht erwähnt, dass das die Dialoge echt .... bescheuert waren.

    Die "Story" um die Stadt war ... ok? Also es war wirklich ok, aber die Umsetzung ziemlich .. keine Ahnung. Da wurde sich über Sachen gefreut, wo ich den Unterschied nicht mal sehen konnte xD Und wieso wurde sich über den Bau des Ratshaus so gefreut? Das war doch vorher schon da?


    Das Layout der Farm gefiel mir auch überhaupt nicht. Das Freischalten war ganz in Ordnung, das kennt man ja. Aber das Layout ... ahhhhh!!!

    Man fängt ja natürlich an im ersten Teil alles zu bebauen. Und da es ja auch kein richtiges Baumenü gab, lebte man, mit dem was man hatte. Und das hieß bei mir, alles so lassen, wie es war, weil das umbauen viel zu umständlich ist.

    Das Layout ist außerdem nicht symmetrisch, was bei mir dann bedeutete, dass Wege ins nichts führten, weil irgendwas im Weg war, nur um danach weiter zu gehen. Ich hab meine Farm echt gehasst, sie sah so unglaublich hässlich aus.

    Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass alles so unglaublich schnell nachwächst. Am Anfang fand ich das gut, als man noch keine Ressourcen hatte, denn ich weiß noch wie ich damals in Stardrew Valley echt an einem Punkt starke Holzprobleme hatte.

    Aber irgendwann war man an dem Zeitpunkt, dass man das alles nicht mehr brauchte. Mein erster Farmteil war irgendwann so zugemüllt mit Unkraut und co, weil es doch viele vereinzelte Stellen gab, wo nichts stand. Auf der zweiten Farmhälfte standen meine Tiere und ich hatte dort überall die Maschinen für die Tiere und die Gebäude eingezäunt. Und alles ist dann immer bei den Tieren im Gehege nachgewachsen, das nervte so unglaublich, dass es ich es irgendwann nicht mehr weggemacht habe und es demnach wieder hässlich aussah.... dann hab ich mir den Tipp geholt, dort einfach überall Gras zu pflanzen, aber auch das ist nicht das gelbe vom Ei ...


    Ich hab es bis zur Hochzeit noch gespielt, dann noch drei Tage oder so gespielt und dann wieder aufgehört. Wenn sie all die guten Aspekte von dem Spiel nehmen und den Rest von den vorherigen Teilen, steht einem unglaublich guten Spiel ja doch gar nichts im Weg.

  • Mittlerweile ist der neue Patch 1.0.5 raus (wir kriegen es diesmal schneller als die Amerikaner :winker: ).

    In den Fertigern können nun größere Mengen von Rohstoffen zeitgleich eingelegt werden, es gibt deutlich mehr Dialoge (auch für das Eheleben nach der Hochzeit), Heiratskandidaten haben nun ein Herzicon neben ihrer Textbox, in Bistro und Café gibt es mehr Varianz bei der Darstellung der bestellten Gerichte und es ist nun möglich Bewegungen des eigenen Charakters mithilfe der Schultertasten auf eine gerade Linie zu fixieren.

  • Ich muss leider sagen,

    Das macht alles das Spiel nicht besser.


    Ich persönlich spiele nicht mehr, die Luft ist mehr als raus.


    Die Festivals sind ein fettes Minus.

    Mega langweilig und die langweilige Trophäe ist kein Anreiz teilzunehmen.


    War es das erste SOS wo man das Kamel erst im 4.Jahr bekam?

    Sowas fehlt mir leider komplett.

    Auch die Safari zu füllen.

    Mich erreicht das Museum da irgendwie nicht.

    Oder den Händler aus dem Eisland freischalten :wacko: Das war noch was


    Leider finde ich, nach der ersten Euphorie,

    Dass das Spiel leider viel zu abgespeckt wurde, trotz DLC und fix-Update.


    Schade eigentlich, ich liebe die reihe und hab noch harvest moon auf dem GB Classic gespielt