Welches Pokémon? | Forenspiel #124

  • Snobilikat kennt sich mit sowas gut aus, es hat ja schließlich schonmal eine Bank geführt.


    Die Finanzen sind somit geklärt und alle sind zufrieden. Der nächste Halt von Sonnflora und Palimpalim wäre dann eine Wüste. Um sich da aber nicht zu verlaufen, nehmen sich die beiden einen Begleiter mit, der sich in der Wüste auch auskennt. Welches Pokemon könnte dieser Begleiter werden?

  • Die Stimme der Wüste hat zurzeit Urlaub und daher wird ein Ganovil Ganovil damit beauftragt, Sonnflora und Palimpalim durch die Wüste zu führen. Dadurch, dass es die Gegend recht gut kennt, kann es die beiden Pokémon sicher führen.


    Allerdings werden sie doch recht müde und durstig. Etwas Wasser wäre toll, aber weit und breit scheint sich keine Oase zu befinden. Kann ein Pokémon dabei helfen, in der Erde Wasser aufzuspüren?

  • Rotomurf kann die Feuchtigkeit im Boden sicher wahrnehmen, kommt in der Wüste klar und kann zudem noch super danach graben.


    Trotzdem wäre ein schattiges Plätzchen für die Abenteurer ganz gut, sonst holen sie sich noch einen Sonnenstich. Es ist zwar keine Oase in der Nähe, aber auf einmal ist da dieses Pokémon...

  • Alola-Kokowei spendet mit seinen großen Blättern sehr viel Schatten. Es lebt außerdem nicht alleine und bringt seine Freunde mit. Ein schattigen Plätzchen zun Ausruhen ist somit gewährleistet Alola-Kokowei Alola-Kokowei Alola-Kokowei (schillernd) Alola-Kokowei


    Ein Sandsturm zieht auf, die Kokowei versuchen euch zu beschützen, sie halten zwar dem Sturm stand, aber richtig viel Sand können sie nicht abhalten. Welches Pokémon könnte das Unwetter auflösen oder euch vor den Sand schützen?

  • Colossand frisst einfach all den Sand, nimmt ihn dadurch in sich auf und wird eine gigantische Burg, wo alle geschützt sind, bevor es beim nächsten Sandburgen-Wettbewerb den ersten Platz erlangen wird für die kolossale Prächtigkeit!


    Nur lockt es gleich auch ein paar wilde Pokémon an, die den Abenteurern folgen. Wer kann sie vor den gutgetarnten Feinden schützen?

  • An einem sonnigen Strand, der geradezu nach Urlaub schreit, kann Frubberl Frubberl das Kommando über die Verpflegung übernehmen. Mit seinem süßen Duft kann es zudem für angenehme Gerüche in der Umgebung sorgen, die alle Anwesenden zufrieden stellen.


    Der Duft lockt allerdings auch einige Flug-Pokémon an, die in Frubberl wohl eine Mahlzeit sehen. Kann ein Pokémon dafür sorgen, dass es in Ruhe seiner Arbeit nachgehen kann?

  • Voldi ist zur Stelle und verscheucht die Flugpokemon mit seiner Elektrizität.


    Für die perfekte Mahlzeit fehlt aber noch eine wichtige Zutat. Diese lässt sich aber nicht einfach so finden. Wir bräuchten ein Pokemon mit einer sehr guten Nase, der Geruch der Zutat ist nämlich nur schwach. Wer kann aushelfen?

  • Die Methode mag eher unkonventionell sein, aber Lin-Fu Lin-Fu benötigt noch etwas Training. Es nutzt seine Konzentration dazu, um die Zutaten perfekt miteinander zu vermischen und den maximalen Geschmack herauszuholen.


    Palimpalim und Sonnflora sind zufrieden über das Ergebnis und suchen nun nach einer Möglichkeit, wieder zurückzukehren. Wen von der Knuddeluff-Gilde könnten sie kontaktieren, um quasi gerettet zu werden?

  • Um das etwas unkonventionelle beizubehalten kommt ein Togepi zur "Rettung".

    Togepi setzt Metronom ein in der Hoffnung irgendwann Teleport zu schaffen und alle wegzubringen.


    Es klappt auch nach einer Weile, leider hat keiner eine Ahnung wo sie denn jetzt gelandet sind, natürlich könnte der Teleport nicht kontrolliert werden!


    In der Entfernung steht ein merkwürdiger Turm der aus irgendeinem merkwürdigen Grund leicht hin und her schwankt. Welches Pokemon könnte im Turm Auskunft darüber geben wo wir jetzt eigentlich sind?

  • Vor dem Turm treffen sie auf ein Knofensa, das alle infos über den Turm hat. Es stellte sich heraus, dass das der Knofensa-Turm aus Johto ist.


    Johto ist aber viel weiter weg, als sie davor sind und mit Togepi Teleport einsetzen ist auch keine Option mehr. Welches Pokemon kann Palimpalim und Sonnflora denn endlich nach Hause bringen? So langsam bekommen die beiden Heimweh.

  • Gen Ende des Forenspiels einfach nochmal übertreiben: Ho-Oh

    Es zu sehen bringt irgendwo auch Glück und auch diverse Spiele haben z.B. schon gezeigt (Ranger 3 u.a. meine ich), dass es durchaus auch ein hilfsbereites Pokémon sein kann. Außerdem ist es sicherlich um viele Ecken mit Gildenmeister Knuddeluff befreundet, ganz sicher.


    Nach der Wiederankunft in der Gilde wollen sich Sonnflora und Palimpalim von ihrer Reise erholen, doch sie sind noch ein wenig aufgekratzt. Wer kann sie in den Schlaf lullen?


    ODER ALTERNATIV falls keiner mehr postet:


    Wer ist dazu in der Lage das Forenspiel zu beenden?

  • Somnivora

    kümmert sich darum,

    und schickt die beiden ins Schlummerland...


    Quelle


    ... und es zeigt sich, das es all die Geschichten und Situationen dieses Spiels ertäumt hatte.

    Es gähnt, dreht sich um, und beginnt von dem nächsten

    "Welches Pokemon" Spiel zu träumen. ^^°

    R.I.P. Pokemon Coregames

    "Nach vielen Diskussionen haben wir entschieden, eine Art neue Richtung einzuschlagen. Für Pokémon Schwert und Pokémon Schild bedeutet das, dass Spieler ihre Pokémon nur dann aus Pokémon HOME übertragen können, wenn sie sich im Galar-Pokédex befinden. Aus diesem Grund waren wir sehr behutsam und haben viel Zeit damit verbracht zu überlegen, welche Pokémon am besten in das Setting des neuen Abenteuers passen." [Junichi Masuda, 11.06.2019]


    "Meh, Pokemon since 2019, dann bleib ich halt bei Digimon"

    Einmal editiert, zuletzt von Pkmn Yonko ()

  • Okay, dann nutz ich doch mal den Moment, um das Spiel offiziell zu beenden. Komische Uhrzeit, aber ich kam früher nicht dazu, weil das Privatleben und das Real Life hart zugeschlagen hat. Also beenden wir es einfach um 2 Uhr morgens :ahahaha:


    Hab mich sehr gefreut über die sehr aktive Teilnahme. Ich selber war zwar kaum aktiv, weil Real Life und Urlaub lol, aber hab natürlich stets alles durchgelesen und ich find das super geil, wie sie hier während des Spiels kleine Geschichten entwickelt haben. Das ist süß :D

    Ich hoffe, ihr hattet alle ne Menge Spaß bei diesem Spiel. Damit ist das Spiel zu Ende. Danke, dass ihr dabei wart. Wir sehen uns dann am Montagabend wieder mit einem neuen Spiel und da ist ein weiteres Mal eure Kreativität und euer Teamgeist gefragt. Seid gespannt!


    Und denkt an eure Medaille, falls ihr eine wollt. Nutzt den Monatg, um für die vergangene Woche noch ein Drachen-Pokemon zu beantragen. Haut rein.

  • Wattmacks

    Hat das Thema geschlossen.
  • Wattmacks

    Hat den Titel des Themas von „Welches Pokémon?“ zu „Welches Pokémon? | Forenspiel #124“ geändert.