Ankündigungen und Planung der Saison 2022/2023


Pokémon Karmesin und Purpur sind erschienen!


Alle Informationen zum neuen Spiel findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Karmesin und Purpur-Infoseiten | Pokédex | Neue Pokémon
  • Ich glaub zwar dass ich an beiden Turnier noch nicht teilnehmen werde, da ich bevor ich CP-technisch eventuell einsteige erst die Spiele selbst in vollen Zügen genießen will und da ich diese Gen ausnahmsweise mal wieder weitestgehend blind spiele, will ich die Mons eben auch durchs durchspielen kennenlernen und nicht vom CP gespoilert bekommen.

    Aber dennoch kann ich I guess ja meine Meinung sagen, vielleicht bekomme ich die Spiele am Ende ja doch schneller durchgespielt als ich momentan noch denke.


    Random Battle Turnier auf Showdown

    Generell hätte ich ja gesagt, dass nichts dagegen spricht das basierend auf Gen 8 zu spielen, der Einstieg in Random Battles ist sowieso recht einfach und benötigt nicht wahnsinnig viel Vorwissen, sodass es eig. egal ist mit was für Mechaniken man spielt, ich mein selbst bei einem Gen 9 Random Battle wäre ja nicht garantiert, dass man zwingend ein neues Gen 9 Mon dann im Team hat, aber wenn...

    Also ich würde warten wollen bis der Randomizer Gen 9 Mode auf Showdown zur Verfügung steht. Zumal ich schon gelesen habe das dieser wohl Mitte/Ende Dezember live gehen soll.

    ... es wirklich ohnehin in absehbarer Zeit implementiert wird, kann man das denke ich noch abwarten. Bis Anfang Dezember würde ich an eurer Stelle eh noch abwarten und hier erstmal weitere Meinungen abfragen und dann könnte man ja sporadisch (vllt weiß man bis dahin eh schon mehr) die Anmeldung bereits starten, die ja I guess eh min. 2 Wochen laufen wird und dann ists ja vllt. schon online.


    Ansonsten generell pro Random Battles, die sind sowieso immer spaßig. :)


    Funturnier mit ausschließlich neuen Pokémon auf den Editionen

    Ich stimme hier prinzipiell Patro93 zu, dass man sich für den Anfang ruhig an Smogon orientieren kann und Recherchen macht, welche Mons dort bereits vorerst ins Uber quick-banned wurden/werden und welche vllt. atm heiß diskutiert werden, also kurzum, this:

    Sehr coole Idee soweit^^ Würde es auch so sehen das ein Paradox Pokemon pro Team genügt und bannen würde ich quasi alles was Showdown auch schon gebannt hat + alles was ins Ubers verschoben wurde (Looking at you Ghostdog)

    Was das Format angeht...

    VGC, 3vs3, was anderes?

    Eindeutig 3vs3 oder wenigstens Einzel (I guess wenn man es als Funturnier mit eigenen Regeln aufzieht, könnte man I guess auch je nach Einstellungsmöglichkeiten (ka wie die in ScaVio aussehen) sicherlich auch in Richtung 6vs6 gehen). Sobald die offiziellen VGC-Formate bekanntgegeben werden, was bisher vermute ich nicht der Fall ist, wird nehme ich mal an ohnehin ein Turnier im VGC-Format stattfinden. Entsprechend wäre ein Einzel-Format für ein Einsteiger-freundlicheres Funturnier definitiv zu bevorzugen, da man die Mons dann denke ich auch einfacher individuell testen kann, anstatt sie spezifischer für das - gerade für Neulinge - deutlich kompliziertere Doppel-Format auszulegen.

    Aus diesem Grund finde ich es btw. auch sehr legitim sich erstmal an Smogon zu orientieren. Ich mein im WiFi spielen wir - insbesondere wenn die Formate von offizieller Seite dann stehen sollten - eh meist unsere individuelle Geige, aber für so ein erste Kennlern-Funturnier ist es sicherlich legitim einfach quasi das "Smogon OU" zu übernehmen und alles zu bannen, was die vorerst ins Uber geworfen haben, insbesondere da ja nur neue Pokémon gespielt werden sollen, womit ich denke, dass deren Bann-Kandidaten nochmal einen deutlich gefährlicheren Impact hätten als nach komplettem Regional-Dex.


    Auch wenn ich noch keine Ahnung habe was Paradox-Pokémon sind, so scheinen diese ja glaub ich Entwicklungen oder zumindest stärkere Versionen von bereits existierenden Pokémon zu sein, right? (Keine konkreten Spoiler bitte.)

    In sofern würde ich auch hier zustimmen, dass man sie in einem solchen Turnier vorerst auf 1 pro Team limitiert.


    Weiterhin würde ich Terakristallisierung erlauben. Eventuell entpuppt es sich wie so gewisse Gimmicks es an sich haben, als nerviges ggf. zu starkes Gimmick, aber da es eben das neue Gimmick ist und es in dem Turnier ja auch um das Kennenlernen der neuen Gen geht, sollte es definitiv implementiert sein.


    Ich würde übrigens - wenn es nicht eh so gedacht war - sämtliche Hisui-Pokémon, also Formen und Entwicklungen ebenfalls erlauben. Diese sind zwar technisch gesehen Gen 8, aber sind ja jetzt in ScaVio das erste Mal competitive nutzbar und fürs CP so gesehen komplett neue Pokémon.


    Turnier-Formate

    Gruppen, Liga oder Swiss

    Auch bezüglich des Modi und des Formates im Allgemeinen möchten wir in Zukunft ein bisschen mehr Abwechslung bieten. Nicht mehr alles soll ausschließlich in Swiss Runden gespielt werden.

    I mean in der vergangenen Saison wurde meines Wissens kein einzige Turnier im Swiss-Format gespielt bzw. kann ich mich ehrlich gesagt nicht einmal mehr an das letzte Swiss-Turnier erinnern. Stattdessen hat man ja so eine spezielle Version eines Gruppen-Formates verwendet, welches ich prinzipiell nicht schlecht fand.

    Natürlich kann man die Formate auch mal durchrotieren, aber sobald es an bepunktete Turnier für eine eventuelle Saison geht, solltet ihr bei wechselnden Formaten zumindest bitte sicherstellen können, dass die Turniere punkte-technisch nahezu gleichwertig sind und nicht bestimmte Formate gegenüber anderen diesbezüglich Vorteile bzw. Nachteile mit sich bringen.

    Sollte das nicht möglich sein, dann variiert da lieber nur in etwaigen Funturnieren und einigt euch für die Saisonturniere dann eher auf etwas Einheitliches.

  • random battel:

    Mir egal Hauptsache irgendwas in den format von mir aus auch gen 7 wo man noch mega Entwicklung hatte


    Fun Tunier:

    Am liebsten mit allen Paradox Formen um alle kennen zu erlernen

    Aber 1 pro Team ist denke ich schon fair



    System:

    Würde am liebsten gruppe wieder wie früher vor 5 oder 10 jahren

    Aber swiss System ist für die Leitung sicher einfacher

  • Hallo,

    war bisher noch nicht so aktiv hier im Strategiebereich aber interessiere mich für Competitive und wollte mal mit Gen 9 hier einsteigen. Ich gebe also mal meine Meinung zu genannten Turnieren/Punkten:


    Random Battle Turnier

    Find ich an sich eine gute Idee. Würde mich den anderen anschließen und bevorzugen, dass auf den Gen 9 Mode in Showdown gewartet wird. Gen 8 nochmal mit Random aufzuleben bin ich nicht so investiert drin, mir selbst gefiel Dynamax nicht.


    Fun-Turnier

    Hier hatten wir uns überlegt, dass ausschließlich Pokemon aus der neuen Gen 9 erlaubt sind. Einfach um diese besser kennen zu lernen und den Fokus voll auf die jeweiligen neuen Pokemon zu legen. Auch könnten wir uns bestimmten weitere Einschränkungen vorstellen wie z.B. das jeder nur ein Paradox Pokemon im Team haben darf und wir bestimmte Sachen verbieten. Gen 9 hat ein paar sehr broken Mechaniken gebracht und dabei hätte sicherlich niemand Spaß. Das möchten wir aber ebenfalls zusammen mit euch entscheiden und diskutieren.

    Die Überlegung gefällt mir. Kann man wie schon gesagt wurde, gut die neuen Pokemon für die neue Saison kennenlernen und auch gut ausprobieren. Die genannten Einschränkungen wie die Limitierung von Paradox Pokemon und eventuelles Bannen von "Uber" Pokemon find ich passend, sind so wie ich es mitbekommen habe, schon einige broken Mons bei.

    Format ist mir relativ dabei, das Argument für Einzel, dass es einstiegsfreundlicher ist, kann ich jedoch gut nachvollziehen und fände ich auch eine gute Idee, um eventuell neuere Spieler zur Teilnahme anzuregen.


    System/Modi

    Muss sagen in den letzten Jahren sind mir Double Battles ans Herz gewachsen und würde diese aufgrund ihrer höhreren Komplexität bevorzugen, ab und an Einzel wäre als Abwechslung jedoch denke auch gut.

    Was das System angeht, wie die Saison verlaufen soll, hab ich nicht wirklich eine Ahnung, da dies meine 1. Saison wäre. Da können vermutlich die anderen Erfahrenen besseren Input geben :)

  • Random Battle auf Showdown

    Ja, würde damit aber warten bis Gen 9 in den Random Battles ist und das dann einigermaßen balanced ist.


    Fun Turnier

    Da wäre ich auch dafür das am Anfang da das ein guter Start in die neue Gen, aber man sollte auf jeden Fall darauf achten, dass es blalanced ist. Ein Paradoxon klingt fair, aber ich würde die Legendären auf jeden Fall bannen, da diese zusammen mit den Paradoxon Mons zu stark sind.


    Modi

    Doppel auf jeden Fall, vielleicht dann auch erstmal als Fun Turnier mit den Pokémon der neuen Gen. Würde das aber nach dem Einzelkampf-Turnier machen, falls so etwas stattfindet.