JUHU! Das Große BisaBoard-Sommerfestival! JUHU!

Wir sammeln alle Infos der Bonusepisode von Pokémon Karmesin und Purpur für euch!

Zu der Infoseite von „Die Mo-Mo-Manie“
  • Ich fand die Idee mit den Mochis echt gut und hätte da gerne auch mitgemacht, aber ich war legit zu blöd, mir irgendeine coole Frage auszudenken, haha. Und ich glaube, es waren auch einfach viele Aktionen, dass ich es leider zu weit nach hinten geschoben habe. Die Idee, solche Themenfelder mit ihnen vorzugeben bzw. einfach anzuregen und zu inspirieren, fand ich an sich echt schön, damit auch mal ganz unterschiedliche oder auch humorvolle Fragen gestellt werden. o/

  • Hat irgendwer bei den Rückwärtsrufen ne Quote von 50% aufwärts gehabt?

    So weit ich mitbekommen habe, hat sich Cay besonders angestrengt. Ist aber auch mal interessant zu wissen, wie viele Rufe man eigentlich rückwärts erkennen würde.

    Ich fand die Idee mit den Mochis echt gut und hätte da gerne auch mitgemacht, aber ich war legit zu blöd, mir irgendeine coole Frage auszudenken, haha.

    Denkst du, es lag an den Mochis bzw. Themenvorgaben oder daran, weil es zu viele aktive Themen gab?

  • So meine Lieben es ist so weit und die letzte Überraschung ist da :D

    Die sechs Spammer*innen der diesjährigen Aktion kriegen wieder einen Avatar, außerdem war ich so frei und habe ebenfalls einen für jedes Teammitglied erstellt welches geholfen hat, die Aktion so toll zu machen, wie sie letztendlich wurde. Hallo liebe Kollegen Rusalka , Kaios , Webu Johnson , Wattmacks , Max und moxie


    Herzlichen Glückwunsch an Gucky , Mipha , pjl , Thrawn , Vix und Tzuwe05 für die meisten Beiträge im Bereich. Ihr könnt stolz auf euch sein :D

  • Da es mir zu Ohren gekommen ist, dass meine Maske nicht den liebenswerten Feuer-Dachs darstellen soll, hier eine Richtigstellung: Das ist natürlich ein Mampfaxo. Mein Spirit Animal.


    Jetzt bin ich dann mal wieder fressen und schlafen.

    Und entschuldige mich bei Igelavar. Dafür trage ich die Maske noch ein paar Tage.

  • Ich fand die Idee mit den Mochis echt gut und hätte da gerne auch mitgemacht, aber ich war legit zu blöd, mir irgendeine coole Frage auszudenken, haha.

    Denkst du, es lag an den Mochis bzw. Themenvorgaben oder daran, weil es zu viele aktive Themen gab?

    Ich glaube, weil es so viele Mochis waren, habe ich dann die gelesen, wollte mir was überlegen und hab dann doch nichts gefunden, während ich mir gleich nochmal anschauen musste, welche Mochis alles was machen, haha. Glaube mit den zwei Tagen dann zusammen hab ich das dann zu schnell "aufgegeben", wenn mir spontan nichts einfiel. Also wohl beides, auch wenn ich echt gerne mitgemacht hätte, weil das mit den Mochis cool war. :D Wollte dann immer erst die anderen Themen machen, die schneller gingen gefühlt, weil ich Stempel sammeln war. x)

  • Mich haben die Themenvorgaben tatsächlich etwas irritiert. Eventuell auch eher die Beispiele … Eigentlich habe ich mich sofort in die Idee verliebt, da ich die Themen auch alle sehr "positive thinking" fand und das einfach zur "Kultur" dieser Aktion passte, aber ich war mehrmals im Thema und bin jedes Mal dann an den Mochis gescheitert. Liebe das Konzept sehr, weil man auf eine süße und einfache Art andere kennenlernt, weswegen ich so ne Aktion auch ohne Stempel absolut aufgesucht hätte.


    Ansonsten allgemein Feedback zur Aktion: Fand ich sehr angenehm und vielseitig. War einige Stunden beschäftigt, aber habe mich tatsächlich nie gestresst gefühlt, wie es oft bei anderen Aktionen war. Finde es zwar immer mal wieder auch reizvoll, wenn Teams gegeneinander antreten, aber finde solche Konzepte wie jetzt auch sehr entspannend. Mochte auch total gerne die Freundschaftsdienste und hätte ich etwas mehr Zeit gehabt, wäre ich wahrscheinlich nur dafür den ganzen Tag on geblieben und hätte ausgeholfen. Habe sogar gelernt, wie man Screenshots auf der Switch macht und diese ans Handy schicken kann!!! Noch nie vorher gemacht lol Danke btw. auch für die Label; hat mir echt geholfen, einen Überblick zu behalten. War am Anfang schon etwas überfordert (ich werde anscheinend alt?!) und konnte so immer schnell überblicken, was ich an Stempeln schon habe.

  • Habe sogar gelernt, wie man Screenshots auf der Switch macht und diese ans Handy schicken kann!!!

    Der offizielle Weg ist schon hart nervig X)


    Bin jedes Mal froh darüber, dass ich Atmosphère auf meiner Switch nutzen kann und dann mit meinem Computer per ftp über das Netzwerk oder direkt per USB-Kabel (wie bei Android-Smartphones zum Beispiel) auf die SD-Karte zugreifen kann, ohne diesen Quatsch mit "die Switch öffnet ein WLAN-Netzwerk, mit dem du deinen Computer / dein Smartphone verbinden musst und bla bla bla" machen zu müssen. :s

    Als Alternative ziehe ich es auch vor die Switch auszuschalten (bzw. Hekate zu booten) und die SD-Karte einfach direkt an meinem PC auszulesenund dann hinterher wieder in die Switch zu packen und das System dann wieder zu starten.

    ich werde anscheinend alt?!

    Wer in diesem Forum nicht? Wer nicht? (ಥ﹏ಥ)

  • Der offizielle Weg ist schon hart nervig X)


    Bin jedes Mal froh darüber, dass ich Atmosphère auf meiner Switch nutzen kann und dann mit meinem Computer per ftp über das Netzwerk oder direkt per USB-Kabel (wie bei Android-Smartphones zum Beispiel) auf die SD-Karte zugreifen kann, ohne diesen Quatsch mit "die Switch öffnet ein WLAN-Netzwerk, mit dem du deinen Computer / dein Smartphone verbinden musst und bla bla bla" machen zu müssen. :s

    Als Alternative ziehe ich es auch vor die Switch auszuschalten (bzw. Hekate zu booten) und die SD-Karte einfach direkt an meinem PC auszulesenund dann hinterher wieder in die Switch zu packen und das System dann wieder zu starten.

    (Bin mir unsicher, ob das hier der passende Ort ist, über Switch CFW zu reden.)


    Der offizielle Weg hat sich für mich jedenfalls mittlerweile sehr fix ergeben, indem ich da mit dem Handy verbinde, die Bilder in Fotos speichere, sie dann mir selbst auf Telegram schicke und dann auf dem Laptop, wo ich ebenfalls Telegram habe, downloade.

    Stimem aber zu, dass es nervig ist.


    Die von dir angesprochene Alternative rate ich dir aber ab, weil der SD-Kartenleser der Switch sehr heikel ist und schnell kaputt geht, weswegen man diese nicht unnötig oft entfernen und wieder einstecken sollte. Ich hatte mir mal eine Mario Odyssey Special Edition Switch gebraucht gekauft und die dann auch zurückgegeben, weil die zum einen viel schäbiger war als angegeben und zum anderen der SD Kartenleser Schrödingers Katze war.

  • Hatte mich eigentlich schon darauf eingestellt, dass es wieder in einer ewigen Spammerei ausartet und war dann doch positiv überrascht. Lustig natürlich, dass ich gerade dieses Mal einen Ava als Bereichsspammer erlangt habe. :assi: Aber soviel wars eigentlich gar nicht, die Topics, die nix mit Stempeln zu tun hatten, hab ich sogar weitestgehend unbeachtet gelassen. Die Spammer von früher haben sich wohl in den Ruhestand verabschiedet. :unsure:

    Zuerst dachte ich jedenfalls, die Aufgaben könnten möglicherweise zuviel Zeit fressen, aber ging dann eigentlich. Die Sache mit den Freundschaftsdiensten tat ihr übriges dazu, die Idee war jedenfalls gut. Ich glaub, gerade bei den Kämpfen haben doch einige Hilfe gebraucht. Bei der Lotterie und dem Rückwärshören, empfand ich drei Teilnahmen anfangs doch als etwas zuviel. Hat sich später relativiert durch die Verlängerung der ganzen Aktion, also auch ok. Zudem musste man halt für die Medaille auch nicht alles schaffen/machen, war also für jeden gut erreichbar.

    Insgesamt schöne Aktion, die wohl viel Mühe gekostet hat und sicherlich noch ein paar mehr Teilnehmer verdient gehabt hätte.


    PS: Und ja, danke an Nintendo, dass da immer alles so einfach und intuitiv funktioniert. Da habe ich ja auf dem 3DS Bilder damals leichter auf den PC bekommen. Hab auch die Speicherkarte in den Laptop gesteckt. :verwirrt: Aber gut, kommt so schnell nicht mehr vor, dass ich das tun muss.

    Er wandte sich an Gucky: "Der Kommandant hat mich gewarnt für den Fall, dass du bei den Ankömmlingen sein würdest. Deine Kommentare würden schwer zu verstehen sein, weil du in einer Art zwanghaften Humors gefangen bist." Perry Rhodan #3133, Seite 55

    Per aspera ad astra!

    Momentan kein Partneravatar mit Missy!

  • Hatte mich eigentlich schon darauf eingestellt, dass es wieder in einer ewigen Spammerei ausartet und war dann doch positiv überrascht. Lustig natürlich, dass ich gerade dieses Mal einen Ava als Bereichsspammer erlangt habe.

    Tbf dieses Jahr sind nicht mal die Beiträge der Leitung über 100 gekommen. Die meisten hatte Wattmacks mit 88. Man konnte dieses Jahr schon nur mit knapp 30 Beiträgen einen Avatar ergattern.

    Wenn man bedenkt was da in anderen Jahren teilweise abging xD


    Aber tbf auch mal ne schöne Abwechslung, wenn weniger nur auf den Spamaspekt gelegt wird. Daher empfand ich das Event dieses Jahr auch als entspannter und irgendwie heimlicher.