Seit wann zockt ihr Pokémon?

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex
  • Duscario

    Hat den Titel des Themas von „Seit wann zockt ihr Pokémon“ zu „Seit wann zockt ihr Pokémon?“ geändert.
  • Hach, bei dieser Umfrage werden Erinnerungen wach ^^. Bei mir hat die ganze Geschichte rund um Pokemon mit der roten Edition begonnen. Damals habe ich mich noch über die Kids Zone informiert. Irgendwann bekam ich dann die rote Edition geschenkt. Später folgten dann Blau, Gelb und Kristall. Danach fror mein Interesse irgendwie nach und nach ein, was die Pokemon Spiele betraf [den Anime verfolgte ich auch nur am Anfang]. Erst viele Jahre später würde mein Interesse an Pokemon wieder geweckt, als mir eine Bekannte über Facebook schrieb, dass ich unbedingt Schwarz/Weiß und deren Fortsetzung spielen soll [bin von N immer noch total hin und weg]. Die Editionen brachten mich schlussendlich zu Pokemon zurück und mittlerweile habe ich auch alles nachgeholt, was es in diesem Fandom an Spielen gibt [auch den einen, oder anderen Hack].

  • Für mich ging die Pokémon-Reise mit Pokémon Platin los, damals war ich circa 7 Jahre alt.
    Das war mit Abstand eine der besten Zeiten meines Lebens! Ich weiß noch wie damals alle Kinder des Dorfes auf dem Spielplatz waren und Pokémon gespielt haben.


    Ich weiß noch wie intensiv das Erlebnis war mit 7 Jahren war, ein ganz neues Pokémon zu entdecken & man ganz stolz war, wenn man das neue Pokémon seinen Freunden zeigen konnte.

    Ich weiß noch wie ich Monate gebrauchte hatte bis ich bei den Top-Vier war, heute geht das in Tagen. Ich finde es erstaunlich, wie man als Kind Dinge anders wahrgenommen hat als heute!


    Pokémon wird für immer mein inneres Kind, welches damals, mit allen anderen Kindern Pokémon Platin gespielt hat, in mir bewahren :blush:

  • wow, die meisten in dieser Umfrage sind tatsächlich schon von Anfang an dabei, Respekt :)
    Ich bin in der 2. Gen dazugestoßen. Hab damals auf einer Zugreise Pokemon Blau bei meinem Cousin gespielt und war sofort gebannt. Ich befand mich in irgendeiner dunklen Höhle, hab da natürlich nicht rausgefunden, aber es hat so Spaß gemacht mit den verschiedenen Pokemon zu kämpfen, auch wenn ich natürlich keine Ahnung hatte, was ich da überhaupt mache ^^ Auf großes Drängen hab ich dann die Silberne Edition zum Geburtstag bekommen und war mega happy. Kaum eine Edition hab ich so gesuchtet wie die Silberne. Ein anderer Cousin hatte die Goldene Edition, mein bester Freund ebenfalls die Silberne. Von daher war da auch immer viel Aktion mitdabei! Mittlerweile hab ich von jeder Generation mindestens eine Edition in meinem Besitz :)

  • Ich habe im Mai/Juni 2009 mit der Diamant-Edition angefangen. Also etwa zu dem Zeitpunkt, wo die Platin-Edition rauskam.

    Vermutlich wäre es damals "schlauer" gewesen, die Platin-Edition direkt zu nehmen, aber meine Schwester und ich hatten damals noch keine Ahnung, was der Unterschied zwischen Diamant/Perl und Platin ist.

    Dass wir damals unterschiedliche Editionen bekamen (ich Diamant, meine Schwester Perl) lag auch nur daran, dass sich unsere Mutter "geweigert" hatte, zweimal dasselbe Spiel zu kaufen. (oh, wenn sie wüsste)

    Seitdem habe ich kein Pokémon-Spiel "verpasst", und seitdem meine Schwester nach HG/SS mit Pokémon aufgehört hab, hab ich mir auch immer beide Editionen gekauft, um alle Pokémon zu bekommen.

  • Anfang 2007(?) mit Pokemon Mystery Dungeon Erkundungsteam Blau. Weiß gar nicht mehr, warum es ausgerechnet dieses Spinoff war und keine richtige Edition. Habe dann ein gutes Jahr später erst die Diamant Edition geschenkt bekommen. Dann habe ich mir nach und nach die ersten Spiele von erspartem Taschengeld kaufen können. Bis sie dann über die Jahre alle abhanden gekommen sind und ich vor knapp 2 Jahren wieder angefangen habe, Pokemon zu spielen. Das war dann meine erste Pokemon Erfahrung als junger "Erwachsener", hier war die Omega Rubin mein erstes Spiel. Habe also quasi in der selben Generation wieder angefangen wie damals.

  • Ich habe ebenfalls mit der ersten Gen angefangen, das war aber erst um 2000 rum, 3-4 Monate später kamen dann Gold und Silber nach, für vieles wollten meine Eltern kein Geld ausgeben, aber Pokemon Editionen gingen anscheinend immer, denn dann habe ich immer alle Spiele zu Release bekommen, ausgenommen Spin-Offs.

    Gut die 3DS Spiele könnte ich mir dann selbst kaufen, war ja bereits in der Ausbildung.😋


    Ich erinnere mich sehr gerne an die Zeit der ersten Gens zurück, es war einfach eine schöne Zeit.

  • Bei mir ist es auch schon ein bisschen länger her zock es auch schon seit blau und rot.

    Hab damals mit meinem Bruder angefangen.

    Ich blau,er rot weil er glurak so total cool fand.

    Haben die spiele uns oft gekauft wenn wir in Urlaub gefahren sind zum Zeit vertreib im Auto..

    Er war zwar immer schneller fertig mit der Edition wie ich.

    Aber er ist dann nach gold und silber ausgestiegen und hat seit dem nicht mehr Pokemon gezogt.

    Dafür bin ich treu geblieben und habe biss jetzt alle Editionen durch.

    Es lässt zwar etwas nach bin noch langsamer wie früher xD aber werde weiterhin alle editionen zocken die kommen werden.. biss zum ende :)

  • Angefangen habe ich mit Gold, das war kurz vor dem Release von Kristall, also man kann sagen ich habe mit Gold/Silber/Kristall angefangen.

    Habe aber auch relativ schnell die Editionen Rot, Gelb und Blau in meinem Besitz gehabt.

    Als Kind kannte ich zwar die erste Pokemonstaffel, hatte aber zu dem Zeitpunkt noch nicht gewusst, dass es Pokemon als Spiel gab, kam dann ein paar Jahre später. :P


    Nach dem ich dann Gold und kurze Zeit später Kristall hatte, war ich vollkommen von dem Spiel gefässelt und ab dem Zeitpunkt gabs gleich jedes Pokemon Spiel zu Release. :P


    Haben die spiele uns oft gekauft wenn wir in Urlaub gefahren sind zum Zeit vertreib im Auto..

    Haha, genau wie bei mir und meinem Bruder. :P

    Da es zu unseren Verwandenten nach Berlin immer ne lange Zeit war immer schön Gamboy Color mit Batterien und später der Gameboy Advance SP mit Ladekabel für den Zigarettenanzünder dabei gehabt.

    Ich weiß nicht ob ich mich damals immer darauf gefreut habe, dass wir wieder zu unseren Verwandten fahren (ich mein die Zeit bei denen war schon cool) oder auf die vielen Stunden die wir im Auto unterwegs sind und ich Pokemon spielen konnte. xD