Anmeldung und Informationen

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Name: Conan


    Geschlecht: männlich


    Alter: 15


    Aussehen: http://img75.imageshack.us/img75/7640/alar6.jpg




    Eigenschaften:


    nett, hilfsbereit, freundlich, handelt gerne aus dem Bauch hinaus und etwas vorschnell




    Beschreibung/Geschichte:


    Conan ist mit Pokemon aufgewachsen. Sein Vater erforschte sie in Blütenburg City was es mit sich brachte das er schon von klein auf dauernd Pokemon um sich hatte. Doch als Conan 8 Jahre alt war, verschwand sein Vater spurlos. Conans Mutter konnte es sich nicht leisten all die vielen Pokemon zu versorgen um die sich sonst Conans Vater kümmerte. Sie musste solange ihr Mann verschwunden war alle in die Obhut von Prof. Birk geben. Alle bis auf eines. Dieses Pokemon sollte das sein mit dem Conan schon bald seine Abenteuerliche Reise beginnen würde: Elekid.
    Doch zuvor bemühte Conan sich einige Rätsel die er in den Aufzeichnungen seines Vaters fand zu entschlüsseln. Er kam leider nie zu einem ergebniss und beendete das ganze fürs erste. Conan nahm sich vor die Welt zu bereisen und mehr über Pokemon zu lernen. Vielleicht war das der Schlüssel um das Veschwinden seines Vaters ergründen zu können
    In den ersten Wochen bekamen Conan und Elekid zusätzliche Gesellschafft von zwei weiteren Pokemon: Fukano und Wiesor. Gemeinsam mit ihnen bereist er nun die Welt der Pokemon um eines Tages in die Fußstapfen seines Vaters treten zu können und auf dem Gebiet der Pokemon zu forschen.



    Pokemon:
    Elekid, Fukano und Wiesor


    Spezialisierung:


    Kundschaffter

  • Name: Fynn
    Geschlecht: männlich
    Alter: 14 Jahre
    Aussehen: siehe anhang


    Eigenschaften:
    Fynn ist ziemlich nett und will immer die seltesten und besten Pokemon besitzen. Dies ist auch der Grund warum er ein Kundschafter und Battler ist... (nett, hilfsbereit, ergeizig)


    Beschreibung/Geschichte:
    Er will immer die besten und seltesten Pokemon haben. Außerdem war er schon in allen Regionen ( Kanto,Johto,Hoenn und jetzt wenn ich [hoffentlich] in die Sinnoh Gruppe komme auch in Sinnoh ^^) um die seltesten Pokemon zu finden. Leider hat er bisher noch kein Legendäres Pokemon gefunden. Er hat schon im Kindergarten davon geträumt einmal ein Pokemon Trainer zu werden, was sich dann mit 10 Jahren auch erfüllte. Davor hat er in Kanto auf der Zinnoberinsel gewohnt. Seine kleine Schwester hat jetzt mit 10 auch ihr Abenteuer begonnen und macht sich auf die Suche nach ihrem Bruder.


    Pokémon:
    Evoli, Skorgla, Quiekel


    Spezialisierung:
    Kundschafter / Battler


    Gruppe:
    Wenns geht am besten Sinnoh :D

  • Name: Shigeru


    Geschlecht: männlich


    Alter: 16


    Aussehen: gross, blond-braune, mittellange Haare, trägt meistens eine Lederjacke und eine weisse Mütze


    Geschichte: Shigeru wuchs in einer gewöhnlichen Familie auf und er hat einen älteren Bruder, der schon fortgegangen ist von Zuhause. Zu seinem 10. Geburtstag bekam er ein Panflam. Sie wurden unzertrennliche Freunde. Als ihm sein geliebtes Panflam geklaut wurde, schwor er sich, sich an den Dieben zu rächen und es eines Tages wiederzufinden.


    Eigenschaften: Shigeru ist von Natur aus ein ruhiger Typ, der meistens überlegt handelt. Er mischt sich nicht gerne in Angelegenheiten von andern ein. Von sich selbst erzählt er dementsprechend nicht sehr viel. Seine Stärke ist allerdings seine Verbindung zu seinen Pokemon, denn er kann ihre Gefühle wahrnehmen (er konnte es besonders gut bei Panflam). Wenn sie leiden, greift er sofort ein. Er setzt sich gerne für Schwächere ein. Wenn jemandem etwas an ihm nicht passt, kann er auch sehr aufbrausend und leidenschaftlich werden.


    Pokemon:
    -Nidoran (männlich) > Hat er einmal von einem Hunduster gerettet, woraufhin es sich ihm anschloss
    http://www.kidslearnfromplay.c…/pokemon/032Nidoran_M.png


    -Knacklion > Hat er sich in Hoenn gefangen
    http://www.greenchu.de/sprites/sugimori/328.jpg


    Spezialisierung: Mentalist

  • Ich nehme meine alte Anmeldung offiziell zurück.




    Name: Jake


    Geschlecht:männlich


    Alter: 12 Jahre


    Aussehen:




    Eigenschaften:


    Eigenwillig, mutig, klug, pfifig, Sein Motto: Wen du was anfängst mach es auch fertig!




    Beschreibung/Geschichte:


    Jake hielt sich immer an sein Motto: Wen du was anfängst mach es auch fertig! Seine Eltern hassten ihn wie die Pest! Als an einem Tag er ein Feurigel rettete. Das Feurigel war so dankbar das es ihm anschloss. Er bekam noch von seinem freundlichen Onkel ein Samurzel und ein Sengo. Jake bedankte sich und lief von zu Hause ab um Pokemon Trainer zu werden.




    Pokémon:


    Feurigel, Samurzel und Sengo



    Spezialisierung:



    Battler

  • Name: Vany


    Alter: 15


    Geschlecht: weiblich


    Eigenschaften: ein wenig naiv, vorlaut, gibt niemals auf, aufbrausend, ausdauernd, nie um eine freche Antwort verlegen


    Aussehen: braune, schulterlange, frech durchgestufte Haare, braune Augen. Weisse Baggyhose, Schwarzes Kapuzenshirt, darunter roter Pullover


    Beschreibung: Vany wurde in Sonnewik geboren und bekam mit 10 ihr erstes Pokemon, ein Sheinux. Sie verliess ihre Familie jedoch nicht, um Orden zu verdienen, sondern blieb in Sonnewik, um von Volkner, ihrem grossen Vorbild, zu lernen. Nach 5 Jahren beschloss sie dann doch, dass sie genug wusste und bereit für die Welt war. Deshalb verliess sie Sonnewik um Abenteuer zu erleben (Das sagte sie ihren Eltern, aber den wahren Grund weiss nur sie...).


    Pokemon: Sheinux(w), Hydropi(m), Fukano(m)


    Spezialisierung: Koordinator

  • Name: Aziz


    Geschlecht: Männlich


    Alter: 12


    Aussehen:Kurze braune haare,braune augen,


    Eigenschaften: Klug, trainiert sehr hart, und ist sehr verbissen, dickköpfig


    Beschreibung/Geschichte:Aziz lebte in Alabastia mit 9Jahren zog er nach Sinnoh.Wo er sich ein Evoli fing und es jeden Tag trainiert.Als er ein mal in einem Berg trainiert fand er ein verletztes Larvitar was er tage lange mit seinem Evoli pflegte bis es gesund war.ALs er aufbrach zu seinem Abenteuer fand er ein einsames Kindwurm was er aufnahm.Aber sein stärkstes Pokemon ist sein Evoli was er sich schon mit 10Jahren fing



    Pokemon: Evoli (weiblich) Kindwurm (männlich) Larvitar (männlich)


    Spezalisirung: Battler


    Würde gerne in der Johto Region anfangen

  • Name: Angela


    Geschlecht:weiblich
    Alter: 14 Jahre


    Aussehen: braune Haare, blaue Augen und schlank




    Eigenschaften:


    hilfsbereit,freundlich, sensibel




    Beschreibung/Geschichte:


    Angela hielt sich immer an ihr Motto: Pokemon zu trainieren und sie zu entwikeln




    Pokémon:


    Schiggy, Glumanda, Bisasam



    Spezialisierung:



    Battler

  • Name : Kai
    Geschlecht : Männlich
    Alter : 14
    Aussehen : Blaue Haare, Blaue Augen , Schlank, Blaue Jeans, Jacke
    Eigenschaften :
    Intelligent,schüchtern,sportlich,kann manchmal stur sein, manchmal auch angeberisch
    Beschriebung/Geschichte
    Kai lebt in Herzhofen und sein erstes Pokemon war ein Glumanda sein absolutes lieblings Pokemon. Er Kämpft täglich gegen seinen Rivalen um stärker zu werden. Er hat einen älteren Bruder der auf Reisen ist und Kai wll auch ihrgendwann auf Reisen gehen. In der Schule hat er viel aufgepasst damit er ihrgendwann seinen Bruder besiegen kann, denn das ist sein Traum.
    Pokemon :
    Glumanda,Hydropi,Chelast
    Spezialisierung :
    Battler

  • Name: Jan
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 15
    Aussehen: Blonde Haare, blaue Augen, durchtrainiert, trägt eine Ranger-Uniform


    Eigenschaften: Manchmal sehr streng, kann aber auch sehr nett sein, Einzelgänger


    Beschreibung/Geschichte: Jan wuchs bei seinem Vater in Ebenholzcity auf.
    Da sein Vater beim Militär war, behandelte er Jan dementsprechend. Viel Sport und Disziplin standen an der Tagesordnung,
    wodurch er selbst streng wurde, aber auch sehr sportlich. Als er alt genug war, ging Jan zu den Rangern und wurde innerhalb kürzester Zeit ein respektierter Ranger, der jedoch lieber alleine auf Missionen geht.
    Im Allgemeinen ist er ein totaler Einzelgänger der sich nur auf seine Pokemon verlässt und auch nur ihnen vertraut.


    Pokemon: Pinsir,Sichlor


    Spezialisierung: Ranger

  • Name: Gilla
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 19


    Aussehen: Schwarze schulterlange Haare, braune Augen, schwarz gekleidet, weibliche Figur(nicht zu dünn) Bild denk ich werde ich auich noch malen


    Und hier ist es auch schon ^.^
    http://gilla-the-hedgehog.devi…Pokemon-Trainer-106953605



    Eigenschaften:
    eigenwillig, leicht arrogant, erzählt nciht viel von sich, hilfsbereit, leicht verletzlich, etwas in sich zurückgezogen, nachdenklich


    Beschreibung/Geschichte:
    Gilla liebt alles was mysteriös, schön und süß ist. sie liebt ihre Pokemon und will nur das beste für sie. sie verlieren zu sehen macht sie traurig. Ihr Freund wohnt weit von ihr entfernt und so wohnt Gilla ganz alleine mit ihren Pokemon. ihr Elternhaus hat sie mit 15 verlassen weil der Vater Alkoholiker war und unerträglich war. aus diesem Grund wurde sie Total depressiv und weiß manchmal nicht was sie noch aaus ihrem Leben machne soll also kämpft sie sich mit ihren geleibten Pokemon durch um den Sinn für's Leben zu finden


    Pokémon:
    Nebulak, Flegmon, Shuppet


    Spezialisierung:Mentalist

  • Tja, ich melde mich auch mal an, hoffe das die Reise durch Sinnoh lustig wird.


    Name: Pascal
    Geschlecht: männlich
    Alter: 15 Jahre
    Aussehen: [Kommt noch] Dunkelblonde/hellbraune Haare, Grüne Augen, Haare etwas länger, ziemlich volles Haar, ca. 1,80 m groß, etc.


    Eigenschaften:
    intelligent, wissbigierig, immer für einen Spass zu haben, etwas vorlaut, trotzdem etwas schüchtern, etwas albern, ein bisschen rechthaberisch, faul


    Beschreibung/Geschichte:
    Pascal stammt eigentlich aus dem Dorf Wurzelheim, wo er und seine Mutter ein kleines Haus haben.
    Sein Vater wohnt in Vertania City, Kanto wo er die Arena leitet.
    Pascal ist ein großer Wasser Pokemon Fan, weshalb er sich viele von ihnen holen möchte.
    Er war schon auf der Pokemon Akadiemie, einer Schule für besonders gute Trainer und hat daher schon einige Erfahrung im Kampf mit Pokemon.
    Doch für seine Reise nach Sinnoh hat er sich entschieden, lässt er alle seine Pokemon zurück und nimmt sein Evoli mit.


    Pokémon:
    Evoli


    Spezialisierung:
    Battler


    <Falls der Charakter euch irgendwie bekannt vor kommt, bitte bei mir melden^^>

  • Ich mach auch mal mit.


    Name: Marc


    Geschlecht: männlich


    Alter: 12 Jahre


    Aussehen: http://pokewiki.de/images/6/63/Brix.png




    Eigenschaften:
    nett,hilfsbereit,ungeduldig,lacht sehr oft,sehr ehrgeizig,zurückhaltend,




    Beschreibung/Geschichte:
    Marc wurde geboren in Blütenburg City.Von jeher wollte er Züchter werden.Seine Eltern halfen ihm auf dem Weg.Dann ging er auf eine Schule für Züchter und machte dort den besten Abschluss.Aber trotzdem konnte er keine Pension aufmachen weil ihmm das Geld noch fehlt.Jetzt sammelt er und er gibt nicht auf.Alle drei Pokemon die er hat,hat er bekommen als Ei.Oder besser gesagt gefunden.Auch wenn er keine Pension hat ist er jetzt schon mit vielen Pokemon beschäftigt und das Geld das er dafür kriegt spart er sich zusammen.




    Pokémon:
    Sheinux,Bisasam,Chelast




    Spezialisierung:
    Züchter



    Wird einem gesagt in welche Gruppe man kommt?
    Weil ich möchte in die Hoenn-Gruppe.
    Aber ich würde auch in eine andere Gruppe gehen.

  • Name: Caty
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 17
    Aussehen: Schwarze, Schulterlange Haare mit Pony, etwa 1,70 groß, blaue Augen (immer mit schwarzem Kajal geschminkt), trägt meist dunkle Röhrenjeans und schwarze T-Shirts mit farbigen Motiven
    Eigenschaften:
    nett, inteligent,sehr gesprächig,neugierig, manchmal etwas tollpatschig, gelegentlich etwas eitel^^
    Beschreibung/Geschichte:
    Caty wünscht sich schon seid Jahren, endlich Pokemon zu trainieren, doch ihre Eltern waren lange Zeit stur, da sie es für zu gefährlich hielten, mit Pokemon durchs Land zu ziehen. Das brachte ihr häufiger Streitigkeiten mit ihren Eltern ein, worunter auch die Beziehung zwischen ihr und ihren Eltern zeitweise litt. Doch mittlerweile haben ihre Eltern verstanden, dass sie ihre Tochter nicht ewig festhalten können und sie endlich ziehen lassen. Das machte Caty sehr glücklich, und der Familienstreit war mit dem erhalt ihres ersten Pokemon (Evoli) entgültig beigelegt.



    Pokémon:
    Evoli(Anmerkung: soll sich später zu Nachtara entwickeln ;]), Endivie, Hydropi
    Spezialisierung:
    Koordinator


    Anmerkung: würde am liebsten in der Jotho Gruppe spielen, sollte das allerdings nicht gehn, bin ich auch gerne Anpassungsbereit^^

  • Name: Daniel


    Geschlecht: männlich


    Alter: 10 Jahre


    Aussehen:


    braune haare,blaue augen , Schlank






    Eigenschaften:
    Klug,hilfsbereit,Mutig
    Beschreibung/Geschichte:
    er ist mit seinem Fukano aus Alabastia aufgebrochen um der Beste Pokemontrainer aller zeiten zu werden!!!!!!!!!!!!!!!!



    Pokémon:


    Kraby,Elekid,Fukano




    Spezialisierung:
    battler

  • Also ich möchte mich für den RPG anmelden.


    Name: Akane
    Aussehen: http://www.pokecharms.com/trainercards/trainer/279.png
    Alter: 11 Jahre


    Geschlecht: Weiblich


    Eigenschaften: Manchmal ein wenig schüchtern, liebt Pokemon und ist eine gute Trainerin, immer positiv.



    http://www.pcentral.eu/w/images/d/d0/Artwork390.jpghttp://www.st-gerner.de/pokemon13.gifhttp://www.legendarypokemon.net/images/dp_artwork/4.png
    Pokemon: Panflam, Feurigel und Glumanda.


    Spezialitäten: Battler


    Beschreibung/ Geschichte: Kommt aus Sinnoh, genauer gesagt aus Blizzach.
    Sie hat früher das Feuriegel von ihrem Bruder trainiert. Sie tranierte es sehr gut und durfte es behalten.
    Zu ihrem elften Geburtstag durfte sie zu Prof Eibe und wollte sich Panflam als Starter abholen.
    Allerdings, schenkte ihre Mutter ihr noch ein Glumanda.