Wie findet ihr die Speziellen Entwicklungen?

  • Wie ifndet ihr dass? 57

    1. gut (43) 75%
    2. zu aufwändig (6) 11%
    3. nervig (4) 7%
    4. langweilig (3) 5%
    5. doof (1) 2%

    Wie findet ihr es das es spezielle Entwicklungen wie Lv. Up am Kraterberg oder Lv. Up im Ewig Wald?


    Also ich finde das dass eine gute Idee ist denn so muss man nach bestimmten Orten reisen um seine Pokedex zu vervollständigen. nur ich frage mich wie man dann in Späteren Editionen mit ganz anderen Routen Wäldern und Höhlen ist wie soll man da diese Pokemon entwickeln( Evol zu Folipurba). was meint ihr?


    Falsch: ich find das gut.
    Richtig: Ich finde das ist eine sehr gute idee denn/weil/....

  • ich finde sie gut weil,man nicht mehr immer irgend welche Steine braucht.Und dass es in D/P Pokemon gibt die sich nur anbestimmten Orten entwickeln finde ich persönlich Zeit sparrend(z.B. Nasgnet im Kraterberg nur Lv.UP,und schon hat man Voluminas) weil, bis man manchen Stein gefunden hat, kann man auch ganz schön lange suchen.

  • Eigentlich finde ich die Idee gut, weil wie schon gesagt es schneller ist als mit den Steinen.
    Aber die Steine findet man ja schnell im Untergrund, also eigentlich auch schnell.
    Bei Folipurba gab es doch einen Mosstein im Ewigwald.
    Vieleicht bei einer anderen Region gibt es dann auch in einem Wald ein Mosstein.
    So würde ich das denken.


    Aber eigentlich finde ich die Idee gut, sie ist mal neu halt was anderes.



    Mfg THR

  • Also ich finde solche Entwicklungen mal etwas anderes weil es solche zuvor nicht gab, auch wenn diese Entwicklungen alles andere als schwer zu bekommen sind, dennoch ist es mal ein nettes Future. Genauso das es viele Weitere Entwicklungssteine wie Funkelstein, Finsterstein und Leuchtstein gibt. Oder solche Items womit sich Pokémon per Tausch entwicklen. Also statt nur Metallmantel gibts jetzt halt auch den Schützer, Düsterumhang, Magmaisierer, Stromisierer. Auch das Future mit Tag- und Nachtentwicklungen finde ich gut, da dies eig erst ab D/P möglich ist, weil man ja leider bei G/S/K noch nicht ganz soweit war. Auch Entwicklungen durch beherrschen von Attacken ist eig auch mal ein gute Idee und etwas neues. Zudem haben eig. nur alle zuvor existierenden Pokémon solche Futures. Ob ihre neuen Vorentwicklungen oder Weiterentwicklungen. was ich aber auch ganz cute finde...


    vorher existierendes Pokémon --> Neue Weiterentwicklung (neues besonderes Future)


    Magneton --> Magnezone (Lv-UP im Kraterberg)
    Nasgnet --> Voluminas (Lv-UP im Kraterberg)
    Evoli --> Folipurba (Lv-UP am moosbewachsenen Stein im Ewigwald)
    Evoli --> Glaziola (Lv-UP am mit Eis überzogenen Stein auf der Route zu Blizzach)
    Skorgla --> Skorgro (Lv-UP bei Nacht mit Item Scharfzahn)
    Sniebel --> Snibunna (Lv-UP bei Nacht mit Item Scharfklaue)
    Zwirrklop --> Zwirrfinst (Tausch mit Düsterumhang)
    Rizeros --> Rihornior (Tausch mit Schützer)
    Magmar --> Magbrant (Tausch mit Magmaisierer)
    Elektek --> Elevoltek (Tausch mit Stromisierer)
    Porygon2 --> Porygon-Z (Tausch mit Dubiodisc)
    Schneppke (w) --> Frosdedje (Funkelstein)
    Kirlia (m) --> Galagladi (Funkelstein)
    Togetic --> Togekiss (Leuchtstein)
    Roselia --> Roserade (Leuchtstein)
    Traunfugil --> Traunmagil (Finsterstein)
    Kramurx --> Kramshef (Finsterstein)
    Griffel --> Ambidiffel (erlernen der Attacke Doppelschlag)
    Schlurp --> Schlurplek (erlernen der Attacke Walzer)
    Yanma --> Yanmega (erlernen der Attacke Antik-Kraft)
    Keifel --> Mamutel (erlernen der Attacke Antik-Kraft)
    Tangela --> Tangoloss (erlernen der Attacke Antik-Kraft)


    Neue Vorstufe --> vorher existierendes Pokémon (Neues besonderes Future)


    Wonneira --> Chaneira (Lv-UP bei Tag mit Item Ovaler Stein)
    Knospi --> Roselia (Zuneigung / Zufriedenheit / Liebe bei Tag + Lv-UP)
    Mampfaxo --> Relaxo (Zuneigung / Zufreidenheit / Liebe + Lv-UP)
    Mobai --> Mogelbaum (erlernen der Attacke Mimikry)
    Pantimimi --> Pantimos (erlernen der Attacke Mimikry)
    Mantirps --> Mantax (Lv-Up mit Remoraid im Team)


    LG Rexy


    edit// @E-E bitte sehr ;)

    Pokémon Y WonderWedlocke-Challenge: Feelinara&Tentacha ; Sichlor&Camaub ; Tangela&Garados


    Fire Emblem Heroes ID: 7375759395 - Added mich! :D

    Einmal editiert, zuletzt von Atreus ()

  • Ich finde es toll, dass sich manche Pokemon nur durch etwas spezielles entwickeln. Das macht das Spiel interessanter. Denn wen man Evoli mit einem Blattstein zu Folipurba entwickelt, ist es viel langweiliger, als wenn man es an diesem grünen Stein im Ewigwald trainiert und entwickelt. Bei Glaziola das gleiche. Und auch wie man Skorgla zu Skorga macht...oder Tangela zu Tangoloss.....einfach eine super Idee!


    lg eipa

    >>. Bin kurz afk meinem Ninjatom Kp Evs anzutrainieren x<3



    x<3
    x>2
    x=?
    Vergiss nicht, auf 2 Kommastellen zu runden ;)

  • Ich finde es auch gut, dass manche Pokémon einen speziellen Entwicklungsweg haben. Das ist mal was anderes, als ihnen ständig Steine zum Entwickeln zu geben oder sie auf ein bestimmtes Level zu trainieren. Mir hat's Spaß gemacht, als ich zum 1. Mal mein Evoli zu Folipurba entwickeln wollte, weil ich erstmal den Moosstein suchen musste. Ich bin die ganze Zeit im Kreis gerannt, dann hab ich ihn erst gefunden. xD Es ist also nicht nur abwechslungsreich, sondern macht auch manchmal Spaß. ;)

  • Ich finde es gut.
    Es macht Spaß, zu dem bestimmten Ort zu gehen und seinen Pokédex dort zu "vermehren" (vervollständigen).
    Überhaupt, ist es doch cool zu den bestimmten Orten zu gehen, da bei Glazi und Foli so Steine da sind, was ja was Besonderes ist.
    Es ist abwechslungsreich und macht Fun..mehr als immer nur irgendwo ohne Lust 20 Level zu trainieren...-.-'
    Da macht mir das hier viiiieeeel mehr Spaß, da es eben schnell geht und deshalb einfach besser ist.^^ (und wenn man es sich ganz einfach machen will gibt man dem Poki einfach ein Sonerbonbon oder den EP-Teiler *lol*)



    @Rexy
    Danke für die Liste ;)


    lG
    E-E

  • Ich finde es gut, ansonsten hat man das Spiel echt VIEL zu schnell durch. :thumbsup:
    Ich schätze, in den anderen Editionen muss man diese Pokemon hintauschen (Es gibt ja in D/P auch nicht sämtliche Pokemon) oder es gibt neue Orte, an denen man das selbe erreicht.

    Denke nie gedacht zu haben,denn beim denken der Gedanken kommt man
    leicht auf den Gedanken, dass das Denken der Gedanken nur gedankenloses Denken ist.

  • Ich find die Idee auch voll super, endlich mal was zu tun. Denn manche machens sich ganz einfach z.B.
    In Pension soch hoch powern, dass es nur noch einen Level zur Entwicklung braucht oder mit nem EP-Teiler in die Liga, ndas ganze könnte baer auch ein Trick von Nintendo sein. Denn vieleicht wird in den zukünftigen Editionen kein Ort vorhanden sein wo man z.B. Nasgnet entwickeln kann . Das bedeutet man muss sich Perl kaufen und die Entwicklung dort vollziehen, was bedeutet mehr Umsatz für Nintendo. Aber wie gesagt reine Spekulation.