Feedback für den Bildbearbeitung und GFX-Bereich

  • Hallo,


    hier könnt ihr uns, dem Modeartionsteam des GFX-Bereichs, Feedback zur Arbeit im Bildbearbeitung und GFX geben. Verbesserungsvorschläge, Feedback oder einfach Ideen sehen wir gerne und freuen uns über jede Idee, die ihr hier postet. Wir sind für alles offen und versuchen möglichst viel umzusetzen. ;)
    Die Moderation des Bereichs wird von @Indigo und Wommel übernommen.


    Wir organisieren zum Beispiel den Headerwettbewerb oder andere Wettbewerbe wie So2W (Sig of 2 Weeks), Pimp the Sig und Collab-Battle. Wir kümmern uns darum, dass ihr Feedback bekommt und die Regeln des Bereichs eingehalten werden.



    Wir hoffen, dass wir alles zu euren Wünschen gestalten können. Wir freuen uns auf euer Feedback. =)
    Beachtet aber bitte die Feedback-Regeln.


    Mit freundlichen Grüßen,


    das GFX-Team.

  • So, nachdem ich mehr oder weniger von einem gewissen Mod dazu gezwungen wurde hier zu posten, mach ich das mal auch xD


    Also...es ist wirklich schwer Kritik für euch zu verfassen, da es eigendlich keine gibt. Der GFX Bereich ist einer der Organisiertesten im ganzen BB. Spamposts werden sofort gelöscht und auf die einhaltung der Regeln wird im allgemeinen sehr gut geachtet. Die Mods selbst geben Kritik, was ich ihnen hoch anrechne, da das anscheinend nicht so selbstverständlich ist, wie man denkt.


    Regelmäßig, neben den SotWs, die auch immer super ablaufen, finden immer sehr interessante Wettbewerbe statt, die viele User zum mitmachen animieren. Nicht zuletzt bin ich selber durch die Ordnung in dem Bereich auf das GFXen gestoßen.


    Macht weiter so =D
    Aka~

  • joa,


    ich wollt das auch mal klarstellen, das euer Bereich einer der best organisierten im bb ist^^
    Tja Leutz wirklich Kritik habe ich auch nich, da ihr das wirklich gut macht.
    Und iergentwie weis ich wirklich nich was ich noch schreiben soll da das alles ieregentwie schon selbstverständlich ist.
    Alle Topics die nich Regelkonform sind werden gelöscht, Spamposts ebenfalls. Ihr haut immerwas neues an Ideen raus ect.


    sehr gut halt alles in allem.
    Immer schön so weitermachen XD

  • So ich gebe jetzt auch mal meinen Semf dazu.


    Der GFX-bereich ist wirklich sehr gut oragnisiert. Genau wie die Vorposter rechne ich es euch auch sehr hoch an das Ihr uns und das sogar ziehmlich oft Kritik gebt. Besonders nett seit ihr da auch und das motiviert einem zum weitermachen. Der Profi bereich ist auch gut organisiert. Alles in allem wird der GFX bereich immer gut geführt -TOP- Doch ein bisschen nervig ist es schon das der Postzähler hier nicht zählt da es eig auch zum helfen anderer User gehört wenn man ihnen Kritik gibt ,aber dafür könnt ihr nichts ;)


    Jetzt möchte ich auch noch negative Teile aufsagen obwohl es da eig nichts richtiges gibt:


    Ich wäre dafür das wieder mal ein GFX anfänger kurs her muss um noch mehr Leute davon zu begeistern. Ich hätte nie angefangen wäre der Kurs nicht gewesen und ich denke das es vielen anderen auch so gegangen ist.


    Ein bisschen mehr TuTs wären gut ,k.A. wie ihr das anstellen sollt ,obwohl es e schon viele gibt.




    Ich hoffe ihr versteht die Kritik nicht falsch.


    Schlusssatz: Große Leistung zum kleinen Preis ,alles ist ist TOP und ich glaube andere Können sich davon eine Scheibe abschneiden.


    MFG Lukas

  • Also, danke für diese positiven Kritiken. Wir freuen uns immer, wenn uns gesagt wird, dass wir unsere Job gut machen. Danke schön. =)


    Luki. Im GFX-Komitee wird eine Art Tutoring-Programm/GFX-Schule besprochen. Wir beginnen mit der Ausarbeitung und versuchen es auch gut umzusetzen. Bis jetzt haben wir aber noch nicht genug, um die Idee auszuführen. Das wird auch noch etwas dauern.
    Ja, Tuts gibt es nicht so viele, obwohl ein fleißiger User 3 Tolle erst gepostet hat. Eventuell lässt sich da etwas machen, aber das muss man auch noch intern besprechen. Danke für deine Vorschläge. =)

  • So jetzt habe ich wieder so ein Problem(^^), also mehr einen Vorschlag den ich Veröffentlichen will. Man kann es auch Feedback nennen, doch lest es euch erst mal durch.


    Ich habe nämlich so meine Probleme mit der SotW-Rangliste. Ich fände es angemessen da das ersten 3 einen kleinen Rang bekommen und wieso ich das denke erfährt ihr in diesem Post. Erstens, wenn wir schon den ersten 3(waren im Endeffekt 5) bei einem Halbwegs großen Wettbewerb Rangtitel geben, fände ich es nur gerecht wenn auch den ersten 3 in der SotW -Rangliste einen geben, da man hier wirklich schwerer zu tun hat alle anderen zu schlagen. Zweitens hat Neoks diesen Rang, der sowieso einen Mod-rang hat und mit meilenweitem Vorsprung fast unschlagbar ist. Ich finde Neoks hat den Titel mehr als verdient doch 3 User-Ränge würde GFX-Bereich Wesentlich attraktiver gestalten. Es wäre sowieso mal Zeit für einen nächsten Großen Wettbewerb, bei dem man ruhig so eine Ranggrafik machen könnte (d.h: Ein Wettbewerb wo die User statt Sigs Ranggrafiken machen, so wie bei der derzeitigen gemacht wurde nur halt 3 davon ).


    Das wäre schon alles. Ich hoffe ihr nehmt euch diesen Vorschlag zu Herzen, was bei euch sicher der Fall ist.


    MFG Lukas


    /PS: Da könnt ihr sehn wie toll der Bereich ist wenn sich User nur noch über solche Kleinigkeiten beschweren können. RESPEKT

    //E: Wenn der Beitrag unangemessen ist darf er ohne langem drumherum sofort gelöscht werden.

  • Moin =)


    Ich möchte auch mal ein paar Comments zum Bereich abgeben.


    Der erste Punkt: Das GFX Komitee


    Ich denke, dass das Komitee ein riesieger Reinfall war.
    Von allen Mitgliedern geben nur Futur und Alexi manchmal Kritik oder so, ansonsten ist da tote Hose.


    Zweitens: Der Profi Bereich


    Die meisten GFX'er im Profi Bereich sind inaktiv, ich denke es wäre angebracht deren alte Topics wieder in den normalen Bereich zu verschieben..
    Zudem wird das Vorschlagstopic anscheinend total ignoriert, Kurokami wird dauernd, immerwieder neu, immer von anderen Usern vorgeschlagen und wird nicht angenommen, braucht ihr noch mehr Meinungen?


    Drittens: Die Moderation


    Ich hab leider auch was an den Moderatoren zum meckern, bzw. an Justice, sry :(
    Wir kommen zwar allgemein nicht gut miteinander klar, aber das hat hierauf keinen Einfluss.


    Justice GFX't wirklich überhaupt garnicht mehr und gibt auch keine Kritik.
    Was er macht, ist Aufträge löschen, "Weil sie nicht den Regeln entsprechen", ich bitte dich, wenn User Aufträge geben, dann wollen sie meist einfach etwas für ihre Signatur haben, warum sollten sie sich dann das Regltopic durchlesen anstatt einfach einen Auftrag zu geben?
    Ich denke wirklich, dass Justice aktuell ziemlich fehl am Platze ist im GFX Bereich.


    Ich hoffe ihr nehmt das hier Ernst.. denn aktuell ist der GFX Bereich auf keinen Fall der am besten organisierte Bereich für mich.


    Gruß,


    Seph

  • Ich gebe Seph zu 90% Recht.
    Das Komitee war 100% reinfall.
    1 Mitglied hat sogar kein einziges mal darin etwas geposted.
    Und alle Vorschläge zB die GFX-Schule (die sogar 10 Minuten offen war bis Justi gekommen ist und geclosed hat) von mir und Futur wurde abgelehnt. Um es auf den Punkt zu bringen gibt es Mods Komitee Justice. Er macht alles alleine. Und das was er macht ist imo wirklich sehr kontraproduktiv und verschlimmbessert alles.

  • So, dann sage ich etwas zu euren Posts.


    Wenn es um das GFX-Komitee geht, muss ich leider zustimmen. Es hat nicht das gebracht, was zu erhoffen war, ob das noch änderbar ist, weiß ich nicht.
    Was sollte das Verschieben der Themen bewirken? Gar nichts. Die Themen sind dann im normalen Bereich und werden nicht beachtet. Könntest du mir den Vorteil erklären?
    Ja, eventuell GFXe ich nicht mehr so viel wie früher, aber ist das gleich etwas Schlimmes? Es ist ja nicht so, dass ich jeden Tag ein Werk veröffentlichen müsste. Ich sollte als Mod zwar ein Beispiel sein und aktiv Werke posten, das ist definitiv richtig - was ist aber, wenn ich eventuell einfach nichts posten möchte? Nicht alles, was ich produiziere, gefällt mir, deshalb bin ich auch nicht der Meinung, dass ich alles, was ich erstelle, veröffentlichen muss bzw. sollte.
    Ganz ehrlich, dass mir "Fehl am Platz" an den Kopf geworfen wird, empfinde ich als Frechheit. Ich bin präsent und achte darauf, was passiert. Wenn ich die Beiträge nicht löschen würde, könnte man im Prinzip die Regeln vollkommen vergessen und Neulinge einfach spammen lassen. Die User, die Fehler machen, werden auch mit dem Editieren oder auch mit PNs darauf aufmerksam gemacht, dass sie das nicht mehr tun sollten.
    Die Aktivität ist definitiv noch steigerbar, das stimmt. Daran kann sich von meiner Seite auch etwas ändern, aber die Regeln werden definitiv weiterhin so ausgeführt.


    Alexi Ihr widersprecht euch. In dem einem Post wird gesagt, dass ich zu wenig mache und im anderen, dass ich im Prinzip zu viel mache. Zu der GFX-Schule kann ich nur sagen, dass das ein Reinfall gewesen wäre. Es wurde nicht genügend geplant und die nötigen Lehrer haben auch gefehlt. Ihr könnt gerne eine machen, nur sollte diese auch länger als 2 Wochen existieren.

  • Das Komitee ist nur deswegen ein Reinfall, weil wir nichts eigenstädiges machen dürfen. Futur und Alexi wollten sich erstmal einen Überblick verschaffen, ob es sich lohnt. Aber anstatt die zwei machen zu lassen, musst du gleich wieder dazwischen funken. Mir persönlich kommt es sovor, dass du einfach nicht willst das wir uns beteiligen.
    Und das Gefühl hatte ich ziemlich schnell und dann ließ ich das ganze auch mehr oder weniger. Das beste Beispiel ist der letzte Collab-Battle. Im Komitee-Forum habe ich vor einiger Zeit gepostet wann wir einen Wettbewerb eröffnen, keiner postet etwas. Dann auf einmal eröffnest du ein Collab-Battle ohne das Komitee einzubinden.
    Keiner Wunder ist das Komitte ein Reinfall, oder?

  • Zitat

    Was sollte das Verschieben der Themen bewirken? Gar nichts. Die Themen sind dann im normalen Bereich und werden nicht beachtet. Könntest du mir den Vorteil erklären?

    Jep.
    Der Profi Breich hat Platz für neue =)
    Was nützen uns inaktive Pros?

    Zitat

    Ja, eventuell GFXe ich nicht mehr so viel wie früher, aber ist das gleich etwas Schlimmes? Es ist ja nicht so, dass ich jeden Tag ein Werk veröffentlichen müsste. Ich sollte als Mod zwar ein Beispiel sein und aktiv Werke posten, das ist definitiv richtig - was ist aber, wenn ich eventuell einfach nichts posten möchte? Nicht alles, was ich produiziere, gefällt mir, deshalb bin ich auch nicht der Meinung, dass ich alles, was ich erstelle, veröffentlichen muss bzw. sollte.

    Du solltest als Mod auch aktiv in deinem Bereich mitwirken.
    Ein paar Wettbewerbe machen reicht mir da nicht.
    Ich meine, Beiträge löschen kann jeder, dass kann auch wer anders für dich machen :/
    Selbst wenn dir deine Werke nicht Gefallen.. dann lass dir doch Tipps geben usw. nur weil du Mod bist musst du keine perfekten Sachen abliefern.


    Zitat

    Ganz ehrlich, dass mir "Fehl am Platz" an den Kopf geworfen wird, empfinde ich als Frechheit. Ich bin präsent und achte darauf, was passiert. Wenn ich die Beiträge nicht löschen würde, könnte man im Prinzip die Regeln vollkommen vergessen und Neulinge einfach spammen lassen. Die User, die Fehler machen, werden auch mit dem Editieren oder auch mit PNs darauf aufmerksam gemacht, dass sie das nicht mehr tun sollten.

    Mit Fehl am Platz meine ich ganz einfach, dass du einfach nicht mehr sichtlich aktiv bist in dem Bereich. Wenn du die Beiträge nicht löschen würdest, würde Neoks es spätestens machen.
    Und wie gesagt, woher sollen die User die nichts mit dem GFX Bereich zu tun haben wissen, wie die Aufträge aussehen zu haben?
    Ich meine, Rendervorgabe ist eine total dämliche Regel, es ist doch viel einfacher für die User einfach Fukano oder sonstwas schreiben zu können.


    Zitat

    Die Aktivität ist definitiv noch steigerbar, das stimmt. Daran kann sich von meiner Seite auch etwas ändern, aber die Regeln werden definitiv weiterhin so ausgeführt.

    Mit den Regeln bin ich nicht einverstanden, aber ich hoffe wirklich dass du mal aktiver wirst.

    Zitat

    Alexi Ihr widersprecht euch. In dem einem Post wird gesagt, dass ich zu wenig mache und im anderen, dass ich im Prinzip zu viel mache. Zu der GFX-Schule kann ich nur sagen, dass das ein Reinfall gewesen wäre. Es wurde nicht genügend geplant und die nötigen Lehrer haben auch gefehlt. Ihr könnt gerne eine machen, nur sollte diese auch länger als 2 Wochen existieren.

    Wir widersprechen uns in keinster Weise, ich sage du bist inaktiv im Bereich vom Posting. Er sagt du bist zu aktiv wenns ums löschen von Beiträgen usw. geht.



    Seph ~


  • Wir widersprechen uns in keinster Weise, ich sage du bist inaktiv im Bereich vom Posting. Er sagt du bist zu aktiv wenns ums löschen von Beiträgen usw. geht.



    Seph ~

    Ich meinte damit (auch) Komitee-Intern, weil wieviele Vorschläge wurden von und umgesetzt ich glaube so ca. 0.
    Das einzige was mir einfällt ist dass die ersten 5 Punkte bekommen bei der Sotw und nicht nur die ersten 3 und dass war auch ein Kampf.
    Und vom Bereich moderieren mhh, geht viel besser und auch konstant bleiben und damit ist weniger die Häufigkeit gemeint sondern die Art und Weiße.

  • Mit der Weise muss ich zustimmen.
    Ich habe immernoch genug zu meckern wegen damals =)
    Aber da die Verwarnung eh durchs neue Baord verflogen ist ist mir das aktuell egal.


    Vielleicht wäre ein bisschen mehr Höflichkeit gegenüber den Neulingen im GFX Bereich angebracht, wenn man sein erstes Topic erstellt und amn sofort mit den Regeln überrant wird, schreckt das schon nen bissl ab.. D:

  • Soo, ich muss hierzu auch mal was sagen.


    Das Komitee war ein absoulter Reinfall, stimmt. Unsere gfx Schule, mit der wir uns nur nach Interesse erkundigten wollten wurde sofort gelöscht, ich war genauso angepisst wie Alexi, stimmt.


    Pro gfxer, wär nicht sagt das er nich mehr da sein will wird gelöscht ansonsten nicht, da die Topics der Pros in vielen Formen auch als Inspiration dienen sollen, sie zu löschen oder sie in den normalen Bereich zu verschieben, solange der gfxer das nicht verlangt, ist sinnlos, es sei denn die Messlatte für den Pro ebreich wird höher gelegt sodass man "ausmustern muss".
    Im Bereich ist immer Platz für neue Pros. Kurokami ist der nächste Anwärter drauf, jedoch haben wir uns dafür entschieden das ihre Signaturen zu unkonstant sind, es sind teilweise sigs dabei die es verdienen in den Pro bereich zu kommen, aber auch immer wieder ein paar kleinere Patzer. Deshalb haben wir beschlossen noch zu warten, niemand von uns hat was dagegen neue gfxer insbesondere kurokami in den Probereich aufzunehmen.


    Jetzt kommen wir hier mal zum scheinbaren Hauptthema: Justice.
    Ich finds kacke das hier alle fehlschläge in der letzten zeit auf eine Person abzuwälzen, wobei es auch noch einen anderen mod gibt, der uns hier auch nur selten mit seiner anwesendheit beglückt. (Neoks, komm gefälligst wieder!) Es wurden viele Fehler gemacht in der letzten Zeit, aber wir können nichts anderen tun als zu versuchen sie auzubessern.


    @ Seph, unverständlicher kann man die Regeln nich vormulieren und wer postet ohne sie zu lesen bekommt halt die dementsprechende Antwort.
    Wenn die dir Verwarnung egal ist, wieso erwähnst du das dann und außerdem brauchst du dich gar nicht über die Verwarnungen zu beschweren...

  • Hallo liebes BisaBoard.
    Ich hätte da eine kleine Idee für den GFX Bereich.
    Mir ist aufgefallen, das der Spriter Bereich einen Spriterschul Bereich besitzt. Also einen ort, wo Spriteanfänger lernen, zu spriten.
    Sogar der Fanart Bereich besitzt eine Zeichenschule.
    Jedoch würde ich auch gerne GFXen lernen. Und mir ist aufgefallen, das es dort (noch) keine Schule giebt. Ist das beabsichtigt oder habt ihr noch nicht daran gedacht dort auch eine GFX-Schule zu machen? Es giebt bestimmt viele User, die es so wie meine Wenigkeit lernen möchten. Deswegen glaube ich, das es sehr praktisch währe ^^


    MFG;
    Kowai

  • Hallo.


    Danke für die Idee.


    Jedoch gab es bereits eine GFX-Schule, das Projekt kam dann aber doch nicht so gut an. Deswegen wurde es dann doch abgebrochen.


    Wenn du es aber lernen willst, dann gibt es sehr viele Tutorials im Internet. Ein wenig suchen und man findet bald etwas. Ein paar der Aufgaben finden sich auch noch in einem Thema in unserem Tutorial-Bereich: [Anfänger] GFX-Schule: GFX-Stunden


    Sonst zählt eigentlich auch nur das Üben. Tutorials durcharbeiten und üben, so einfach ist das. Wenn du dann noch ein GFX-Thema im Bereich eröffnest, dann wird dir dort sicherlich auch geholfen.


    Ich hoffe das reicht für dich als Antwort, bye. =)

  • Da man die Moderatoren nicht direkt nennen draf, werde ich versuchen das etwas umzuformulieren ^^" Die betreffenden Personen wissen bestimmt wer gemeint ist x)
    Mir geht es hier hauptsächlich um die Moderation. Denn von einem Teil der Moderation sieht man doch sehr, sehr wenig. Dass keine neuen Signaturen oder ähnliches mehr gepostet werden ist da nicht das Problem, sondern dass man auch sonst nur sehr wenig von der Moderation mitbekommt, vor allem Kritik geben, finde ich doch sehr schade. Man sieht ja, dass Spambeiträge usw. gelöscht werden, aber ich finde man könnte noch etwas mehr machen. Als Mod sollte man ja irgendwie als Vorbild dienen, deswegen wäre es wohl angebracht, wenn man in dem eingeteilten Bereich etwas mehr postet. Wie ich bereits am Anfang sagte, trifft dieses Problem bei einem Teil der Moderation etwas mehr zu als bei dem anderen. Ich würde mir also wünschen, etwas mehr Beiträge von den Mods zu sehen :)
    Ansonsten ist der Bereich gut geführt und ein Teil des GFX-Komitees ist ja auch aktiv (was ich wohl doch noch zu bemängeln hätte). Wie ich schon sagte, werden Spam-Beiträge gelöscht und andere User freundlich auf Fehler hingewiesen.


    Ich hoffe ihr könnt mir dem Gewurschdell etwas anfangen ^^

  • Ich antworte einfach. (:


    Das Komitee an sich ist aktiv und wir planen zurzeit viel. Unter anderem neue Wettbewerbe, ein Komitee-Pack und vieles mehr. Wir arbeiten die Wünscheliste ab und werden alles als ein Update posten. Feedback wird es bald wieder mehr geben.
    Was die Moderation angeht, muss ich sagen, dass ich aus meiner persönlichen Sicht mich nur in zwei Punkten verbessern kann. Das wäre das Posten eigener Werke und eben auch das Feedback. Wie gesagt, der Punkt mit dem Feedback wird sich ändern, beim Rest werde ich mich bemühen.

  • Hallo.
    Heute habe ich gerade das mit dem "BB Radio" gelesen.
    Da kam mir die Idee, eine Art Zeitung zu machen.
    Viele werden sich jetzt denken, dafür haben wir doch eh den Newsletter.
    Aber die BB Times, sind dann speziell für das Forum.


    Das könnten doch einige GFXler machen.