Cosplay

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Ja, aber der Taucheranzug ist nunmal sein Markenzeichen und das andere kommt nur kurz in anderen Büchern vor, also nur Experten, die alle Bücher lesen, würden es erkennen. Zudem ist es noch viel komplizierter. Es trägt eine Hpse mit Würstchen und einen Pulli mit Wunschpunkten.

    Ok! :) Also dann entweder ein Taucheranzug oder eben so ein Overall. eBay ist immer eine gute Adresse für so ziemlich alles.
    Second Hand Läden (wenn du sowas in der Nähe hast) sind auch immer eine günstige alternative, da findet man auch oft ausgefallene Klamotten für wenig Geld!


    Fotos will ich keine machen. Posen hat es auch keine und wird schwer im Rolli denke ich.

    Ok, das ist nachvollziehbar.

  • @Smaarty Naja wenn du den Anzug nicht selber nähen wirst und es kein anderer für dich macht kannst du ja mal hier schauen: http://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keywords=onesie+blau&tag=googhydr08-21&index=aps&hvadid=110216122696&hvpos=1t1&hvexid=&hvnetw=g&hvrand=14472795442247711202&hvpone=&hvptwo=&hvqmt=b&hvdev=c&ref=pd_sl_5wq8vve8or_b
    Dort findest du diese blauen Anzüge, da fehlen halt nur die Streifen am Rand, aber vielleicht kann dein Vater oder so dir bei den Streifen helfen :)

  • Hallo an alle,


    wenn ich das richtig verstanden habe, kann ich mich an euch hier wenden wenn ich mal bei einem Cosplay nicht weiter komme :)


    Bei mir geht es gar nicht mal um eine Frage übers Nähen, Basteln oder sonst was. Ich habe da ein ganz anderes Problem... XD
    Und zwar möchte ich einen Ho-Oh Fursuit bauen (bin auch schon fleißig am werkeln) doch ich frage mich seit Wochen ständig ein und die selbe Frage:


    Hat Ho-Oh graue, blaue oder graublaue Beine?!? ?( :D  
    Mir kommt es so vor als wäre das auf jedem Artwork anders (wobei es in den Sprites meist ein grau ist).


    Ich habe Angst, dass ich am Ende mich für eine der Farben entscheide und die dann gar nicht zum Rest passt, was eventuell beim blau der Fall wäre. Andererseits könnte das dunkle blau dem Ganzen auch noch mehr "Pepp" verleihen. Das ist eine schwierige Entscheidung, da Ho-Oh ja immerhin schon sehr knallige Farben hat... Habt ihr einen Rat? Bzw. was sieht in euren Augen am besten aus?



    Ich hoffe mal die Frage passt hier rein^^ Vielen Dank an euch schonmal

  • @Shirogarasu Ho-Oh basiert auf dem Fenghuang, der die 5 heiligen Farben symbolisiert.
    Seine Füße sind gelb für Treue und Glaubwürdigkeit. Ob du dich aber an dem oder a Ho-Oh orientieren willst, ka^^


    Auf dem offiziellen Artwork sind es dunkelgraue bis blau-schwarze Füße.
    Wie heißt die Farbe? Antrazit?
    http://www.betonzaun.com/media/farben03.jpg
    Wenn ich danach gehe, würde ich Schieferblau sagen :D

  • Hallo hallo :)


    Weiß jemand wo ich Pokebälle herbekomme (innerhalb der EU, Etsy schon abgecheckt) oder gut selber basteln kann?
    Will die eh anpassen, dass man diese irgendwie an einen Gürtel befestigen kann. Aber so richtig hab ich noch keine Idee :'D

  • Also es gab frueher plastik Pokebaelle mit Figuren darin. Sie hatten eine ordentliche Groesse und waren recht stabil.
    (Mir selber ist eines von denen etwa 3-5 auf hartem Fliesen gefallen und es hat kaum einen Kratzer xD )


    Sosnt gibt es momenan in Gamestop Pokebaelle mit einem Art Klipp, sind jedoch 12 Euro...


    Evtl kann man ja auch aus Styropor ein paar basteln ^^
    Oder evtl aus Stoff. Plushball Anleitung gibt es ja ^^

  • Ich würde mal auf Ebay schauen. Hab auch welche von früher, in denen damals kleine Figuren waren. Manche sehen echt gut und "realistisch" aus.


    Ansonsten gib mal "Pokeball Tutorial" oder "Pokeball craft Tutorial" bei google ein. Es gibt online viele Bastelanleitungen :)

  • Was du tatsächlich machen könntest, dir kleine Styropor-Kugeln besorgen, die passend anmalen und was dann richtig cool wäre, wenn du kleine Pokemon Plüschtiere dort hinein tust. Gibt ja öfters so ganz kleine und dann kann man zB von kleinen Pokemon die Plüchtiere "hervorzaubern". Wäre auf jeden Fall ein richtig cooler Effekt. Hab da auch mal was auf ebay gefunden, ich poste dir mal den Link auf die Pinnwand. :3

  • Hallo ihr lieben kreativen BBler,


    Wie schon im Titel steht, brauche ich dringend eure Hilfe! :love:


    Zu meinem Problem:


    Für ein bald anstehendes Cosplay brauche ich ein Zubat- und ein Mangunior-Plüschi. Ich weiß zwar, das man sich Zubat durchaus auch kaufen kann, aber die meisten sind entweder zu klein, zu teuer oder müssen erst noch importiert werden.. :( Mangunior hingegen habe ich noch nirgends gesehen.
    Da ich zumindest Hobby mäßig etwas nähen kann und das auch sehr gern mache, habe ich mich dazu entschlossen, mich selbst an den Plüschfiguren zu versuchen.


    Nur leider bin ich ohne eine Anleitung oder/und konkretes Schnittmuster irgendwie total aufgeschmissen... ;( Das einzige Plüschi, was ich bisher genäht habe, war ein kleines Lämmchen für eine Freundin. Und auch da hatte ich eine Anleitung.
    Habe nun zwar schon bissl probiert, aber sehr viel produktives kam dabei leider nicht raus. :verysad:


    Vielleicht gibt es unter euch vielen kreativen Köpfen ein paar, die mir bei der Erstellung des Schnittmusters oder mit jegelichen sonstigen Tipps helfen können.


    Ich wäre euch wirklich für jede Anregung und jeden Tipp dankbar! :thumbsup:


    LG, Raupy

    "Um einen Schmetterling lieben zu können, müssen wir auch ein paar Raupen mögen"
    Raupy Hornliu Waumpel Strawickl Purmel
    Antoine de Saint-Exupéry

  • Zitat von ShinyRaupylein777

    Habe nun zwar schon bissl probiert, aber sehr viel produktives kam dabei leider nicht raus.

    Hättest du eventuell ein paar Bilder davon? Sei es ein angefangenes Plüschtier, ein Entwurf zu einem Schnittmuster etc. Ich denke, dass man dann ein ungefähres Bild davon bekommt, was du dir vorgestellt hast und wie weit du alleine gekommen bist, von daher wäre das schon sehr hilfreich ^_^


  • Hättest du eventuell ein paar Bilder davon? Sei es ein angefangenes Plüschtier, ein Entwurf zu einem Schnittmuster etc. Ich denke, dass man dann ein ungefähres Bild davon bekommt, was du dir vorgestellt hast und wie weit du alleine gekommen bist, von daher wäre das schon sehr hilfreich ^_^

    Naja XD
    Das was ich da zusammen geschustert habe, kann man weder als Entwurf noch als Schnittmuster bezeichnen. Das ist mangels Qualität sofort im Papier-/Mülleimer gelandet ;(


    Ich habe keine besonderen Anforderungen an die Plüschis, sie sollen einfach nur nach Zubat und Mangunior aussehen und als Pokemon erkennbar sein. Also keine Chibi-Variante oder ähnliches sondern in Natura und annähernd in Lebensgröße.


    Bei Zubat habe ich ja zumindest schon eine Vorstellung, da gibt es ja genug Plüschtiere, an denen man sich zumindest etwas orientieren kann.
    So soll es in etwa aussehen:


    Da Zubat relativ "flach" ist, sind der Rumpf und Flügel meiner Meinung nach noch relativ gut machbar. Würde in die Flügel versuchen Draht einzunähen, damit sie etwas flexibler sind.
    Bei dem offenen Maul bin ich mir nur noch etwas unsicher, wie ich das nähtechnisch umsetzten soll. :S


    Bei Mangunior hingegen bin ich total aufgeschmissen. Da scheitere ich schon an der Kopfform - irgendwie fehlt mir das räumliche Vorstellungsvermögen dafür glaube ich.
    Ich habe da Netz schon nach Nähanleitungen für Wiesel oder Marder durchsucht, um zumindest eine grobe Idee zu bekommen, wie man sowas umsetzen könnte. Aber leider bin ich nicht fündig geworden.
    Was das angeht, starte ich also bei 0... :patsch:

    "Um einen Schmetterling lieben zu können, müssen wir auch ein paar Raupen mögen"
    Raupy Hornliu Waumpel Strawickl Purmel
    Antoine de Saint-Exupéry

  • Hey @ShinyRaupylein777 ! ^_^  
    Hinsichtlich deines Manguniors bin ich leider ebenso ratlos wie du, tut mir wirklich leid. Ich habe selbst bislang noch kein Poké-Plüsch genäht, wobei ich an sich schon Stofftiere genäht habe.
    Den offenen Mund von Zubat kannst du eigentlich relativ einfach erzeugen, an deiner Stelle würde ich den Unterkiefer separat nähen und ihn dann mit dem Oberkiefer verbinden. Im Internet finden sich leider nicht viele Ansätze und Anleitungen dazu, hier mal ein Tutorial, wie man einen geöffneten Mund bei einem Teddybären nähen kann, vielleicht kannst du dir darunter etwas vorstellen und für dich persönlich ableiten? Die Maßstäbe für dein Zubat sind natürlich anders, und du kannst die Ohren eher nicht als Schablone verwenden, so wie es diese Künstlerin gemacht hat. Ich würde versuchen den Unterkiefer genauso groß wie den Oberkiefer zu machen, zumindest stelle ich mir den Mund von Zubat so vor.

  • Ich hoffe jmd kann mir schnell aushelfen bei einer Idee, die ich hab und ob sie so umsetzen ist wie ich sie mir vorstelle.
    Es geht um das Erstellen von Schnittmuster für Stoffe. Ich will ein Cosplay machen, wo ein paar Dekorationen/Zusätze ran kommen werden aus Stoff. Dazu benötige ich halt Schnittmuster. Nun habe ich die Idee zuerst Modelle zu entwerfen. Bestehend aus Pappe für Grundform und zusammengeknüllenden Zeitungspapier mit Kleber befestigt für das plastische Aussehen. Soll obv nicht professionell ausehen. Als nächstes wollte ich Küchenrollpapier rumwickeln und dann mit Kreppband oder ähnlichen befestigen. Das Papier als Schutz damit es nicht an der Zeitung fest anklebt. Wenn alles fest ist, mit Messer wieder entfernen und ich habe ein Schnittmuster, die die Form wider gibt.....?
    Unschlüssig bin ich beim Part mit dem Kreppband, ob das so funktioniert oder nicht doch wegrutscht oder locker wird oder so.


    Hat jmd sowas ähnliches schon mal gemacht?

  • Huhu @Paradox
    Ich hoffe, ich habe das jetzt richtig verstanden. Du willst etwas dreidimensionales nähen und dafür ein Schnittmuster machen, indem du das Objekt vorher nachbaust und dann überziehst?
    Generell funktioniert das schon, allerdings würde ich dir von Küchenrolle und Krepp abraten. Das wird vermutlich zu stark knittern und reißen. Allerdings funktioniert so etwas gut mit Frischhaltefolie und Paketklebeband. Hier kannst du sehen wie ich so etwas mal gemacht habe:
    https://www.facebook.com/CandF…619482704/?type=3&theater


    Wenn du weiter nach rechts klickst, siehst du die nächsten Schritte. Zwar habe ich eine Form aus EVA daraus gebaut, allerdings habe ich die gleichen Vorlagen nochmal für den Fellüberzug benutzt und das hat auch sehr gut funktioniert. Das Modell hat übrigens zwei Ballons als Kern, damit ich nicht endlos Zeitungen knüllen musste und die Form etwas gleichmäßiger ist.
    Ich hoffe das hilft :-)

  • @Animusic
    Die Kleidung ist ja relativ simpel, da bräuchtest du nur ein Hemd und eine Hose in passenden Farben. Das bekommst du eigentlich in größeren Geschäften relativ günstig (C&A, H&M, simple Supermärkte mit Kleidung). Die Dekoration auf dem Hemd (Auszeichnung/Wappen etc) am besten aus Modelliermasse selber machen. Kauf dir einfach eine leichte Modelliermasse (z. B. FIMO Air Light oder günstigere Varianten). Das Material ist super leicht und lässt sich mit einer Sicherheitsnadel problemlos an Kleidung anstecken. Du kannst es mit Wasser- oder Acrylfarbe anmalen und es ist oft lufttrocknend, sodass du nicht mal ein Backofen brauchst, falls du darauf verzichten möchtest.
    Lediglich bei dem Hut bin ich persönlich etwas überfragt, da die Form doch recht speziell ist. Aber letztendlich könntest du auch einen Strohhut kaufen und einfach selber ein Band drumrum binden. Sieht vielleicht nicht 1:1 passend aus, aber sollte dennoch ins Gesamtbild passen.

  • Ok meine Freunde, ich brauch auch Hilfe für ein Cosplay. Dabei handelt es sich um ein Cosplay von Sesshomaru, den ihr da rechts sehen könnt. Die Kleidung ist kein Problem, da hab ich schon was, aber ich bräuchte Hilfe bei den Schwertern und bei dem bisschen Rüstung an seiner Schulter und seiner Brust.Ich hab tbh keine Ahnung wie man sowas macht und hab 0 Erfahrung mit Cosplays selbst machen. Vielleicht weiß also wer ein paar einfache Möglichkeiten an sowas ranzugehen s:
    Kann man Schwerter irgendwo kaufen und die dann einfach irgendwie daheim selbst anpassen? Und was wär so die billigste und einfachste Methode die Rüstung zu machen? Wären so meine Hauptfragen haha