Nintendo 3DS

  • Stramme 250Euro... Ich hab offiziel ein Problem xD
    Aber mal im ernst, finden die das nicht einbisschen teuer?! In einem Jahr kommt noch irgendeine neue Konsole raus und dann muss man schon wieder um die 200Euro hinblättern :S Und das warscheinlich genau dann wenn man sich endlich alle Spiele zugelegt hat die man haben wollte>.<
    Die Spiele sind ja auch noch mal um 10 in die höhe gegangen 8| Das muss doch nicht sein.

    “When life gives you lemons - call them yellow oranges and sell them for double the price!"
    - Cartoon guy

  • Eigentlich nicht, nein. Nach aktuellem Rechnungskurs wären so um die 200-220 naheliegender gewesen. Aber naja, 250 finde ich angemessen. Ich werde ihn mir wohl direkt zum Release holen.


    Seit wann interessiert sich Nintendo für den Wechselkurs? War doch bisher immer so, dass der Dollar-Preis ohne Umrechnung bei uns übernommen wurde, und das nicht nur bei Nintendo...

  • Immerhin ist Amazon.de mit 249€ schonmal um 99Cent billiger als der Originalpreis bei Gamestop. :D


    Aber würdet ihr euch den DS nun vorbstellen oder wartet ihr noch? Ich für meinen Teil, werde wahrscheinlich warten, bis es ihn in rot gibt.
    Gibts eigentlich ne reelle Chance, dass das Teil dieses Jahr noch günstiger zu haben ist?


    Wie hoch war eigentlich damals der Preis für den normalen DS?

  • Oh mein Gott. Na ein teuers Geburtstagsgeschenk -.-



    Sie interssieren sich nicht für den Wechselkurs??? Gut dann kostet S/W bestimmt 25000 Europäische Yen

  • Soweit ich weiß gibtsn zum Release in rot.

    Hier gibt's am Anfang nur den Blauen und den Schwarzen.

    Sie interssieren sich nicht für den Wechselkurs??? Gut dann kostet S/W bestimmt 25000 Europäische Yen

    Hättest wenigstens den echten Preis nehmen können :D 250€ für SW ist vielleicht ein bisschen übertrieben? ;)
    1€ etwa= 100 Yen


    Mal eine andere Frage, welchen von beiden soll ich mir kaufen gehen? Kann mich einfach nciht entscheiden...

  • Wenn man den Yen-Wechselkurs hergenommen hätte, würde der 3DS hier um die 230€ kosten, hätte man den Dollar-Wechselkurs genommen, würde der 3DS in Europa um die 190€ kosten.
    Insofern ist hier keinesfalls der Wechselkurs irgendwie der ausschlaggebende Wert für die Preisbestimmung, sondern lediglich Marktforschung und wie viel man den Kunden aufzwingen kann. In Europa galten eben 250€ als die allgemeine Schmerzgrenze und genau dorthin hat man sich eben begeben.


    Release-Farben des 3DS sind nur Aqua-Blue und Cosmo-Black.
    Ich hab mir Aqua-Blue vorbestellt :x

    "In a closed society where everybody's guilty, the only crime is getting caught. In a world of thieves the only final sin is stupidity."


    ~Hunter S. Thompson

  • Ich freu mich total auf den Nintendo 3DS. Wahrscheinlich werde ich mir "Cosmo Black" kaufen, da schwarz einfach schlicht und edel ist, gefällt mir einfach mehr wie der blaue 3DS. 250€ klingen echt hart, ich werde wahrscheinlich die Aktion von gamestop nutzen (DS Lite). Aber das Teil ist echt klasse. :)

  • @ Leviator


    Ich verstehe das mit der Prypaidkarte nicht ganz, steckt man die dann in den DS wie bei einem handy oder gibt man dort einen Cod ein wie mit den Nintendo-points?

  • @ Leviator


    Ich verstehe das mit der Prypaidkarte nicht ganz, steckt man die dann in den DS wie bei einem handy oder gibt man dort einen Cod ein wie mit den Nintendo-points?

    Entweder wird das so sein, dass man den Code auf der Karte eingeben muss oder man "filmt" die Prepaidkarte und der 3DS erkennt so, z.B. an einem Strichcode, welche Karte das ist. Ich schätze die Codes und dazugehörigen Beträge werden auf einem Onlineserver von Nintendo gespeichert sein, sodass der 3DS diese abrufen kann, sobald man online geht.

  • Ich habe das mir den DSiWare Titeln nicht ganz verstanden. Wie genau kann man seine Spiele vom DSi auf den 3DS übertragen. Es wäre nämlich ein wenig blöd seinen DSi mitsamt allen Games bei GameStop zu tauschen.

  • Getreidekuchen21: Irgendwie hast du recht aber auch nicht. Ich habe in diese Seite http://3ds.nintendo-online.de/…etzt-bei-nintendo-online/ in der Galerie entdeckt das der Nintdeno 3Ds einen SD Karten Slot hat der rechts neben den Lautstärkeregler von den N3DS ist. Hier wird die 2GB SD Karte die dabei ist wenn man den Nintendo 3DS kauft rein gemacht. Was für eine Funktion diese Karte hat weiß ich nicht aber wenn sie eine ähnliche Funktion hat wie bei der PSP als Speicherkarte ist dies gut. Wer weiß schon was für eine Funktion diese Karte hat erfahren wir bald. Aber gut zu hören das man mit den N3DS jedes Nintendo DS Spiel spielen kann. Ich werde über dies nach denken wenn ich diesen N3Ds kaufen will am Release Tag oder warte bis eine günstige Version raus kommt oder das günstiger wird beim Preis her. ;D

  • Wenn das so ist, das man da einen Cod eingibt, sehe ich da keinen Sinn die Nintendopoints weg zu lasen, das ist doch dann das selbe.


    @ Stilbird
    Du kannst deine Downloadspiele alle auf eine SD Karte ziehen und sie dann auf dem 3Ds abspielen.

  • 250€ bekomme ich al snormaler Schüler nicht so schnell zusammengekratzt. Und die Spiele jetzt kosten 45€, meine Güte.
    Zocken soll Spaß machen, doch wenn ich mir mittlerweile die Preise angucke vergeht mir der Spaß.


    Was für'n Glück, dass RPG Maker Spiele kostenlos sind. :3

  • Hallo Leute!
    Hab mal ne Frage zur Kompatibilität des N3DS zum DSiXL.


    Mein geliebter NDSlite ist leider an diesem Wochenende verstorben (geht nicht mehr an ;( ). Nun habe ich nur noch einen NDSiXL.
    Da der N3DS ohnehin in etwa 2 Monaten bei uns erscheint, wollte ich mir diesen holen. Allerdings weiß ich nicht, ob sich beide Systeme mit normalen DS-Spielen komplikationsfrei verbinden lassen.
    Das heißt, ich würde gern von Diamant auf Platin tauschen und möchte wissen, ob jemand weiß, ob das ganz normal funktionieren wird. Ich möchte mir eigentlich deswegen nicht extra einen neuen DSlite kaufen (zumindest im Moment nicht, später eventuell, nur kostet auch alles Geld).


    Und es war doch möglich, ALLE "alten" DS-Games mit dem 3DS zu spielen, richtig? Kann ich dann auch von Platin auf Black/White tauschen, wenn ich 2 verschiedene Systeme nutze (in diesem Fall DSiXL und 3DS)?
    Und... Kann ich auch meinem Freund immer noch meinen alten DS leihen, selbst mit dem 3DS spielen und Mario Party DS zocken? ;( Ich weiß nicht genau was ich tun soll und hoffe, jemand kann mir Bescheid geben.
    Vor allem, weil ich mir die neuen Poké-Edis holen will, ist es mir wichtig, dass ich von meiner Platin auf B/W übertragen kann, auch wenn beides keine "alten" DS sind.


    Hoffe, das war jetzt nicht zu verwirrend.
    Hilfreiche Antworten erwünscht (nicht, dass ich was falsch mach!) :)


    LG Scaro