[Fanclub des Jahres 2015]: [❦] This world is war - Naruto Fanclub

  • [Startpost 1/3]


    T H I S _ W O R L D _ I S _ W A R





    .

    .




    N A R U T O __ F A N C L U B



    _____❦_____



    Vorwort


    Nachdem der Fanclub zwei Jahre lang unter der großartigen Leitung von Zwockel 2012 ein Ende gefunden hat, habe ich mich dazu entschlossen, den FC wieder neu zu eröffnen und den Schritt zu wagen, diesen nun auch zu leiten. Alle Naruto-Fans sind natürlich herzlich eingeladen, wieder ein Teil dieses Fanclubs zu werden!


    Naruto und Naruto Shippuuden zählt zu einem der erfolgreichsten Anime's und selbstverständlich auch zu einem der bekanntesten Manga. Der Autor des Ganzen ist Masashi Kishimoto, der seit 1999 an seinem Werk gearbeitet hat und es 2014 schließlich zum Ende brachte.
    Der Manga erschien erstmalig in Japan, der Anime hingegen wurde das erste mal am 3. Oktober 2002 ausgestrahlt. Deutschland musste über vier Jahr warten, bis Naruto auch erstmalig im September 2006 hier im Fernsehen lief. Die musikalische Untermalung stammt von Toshio Masuda, der uns mit einigen fantastischen Soundtracks begeistern konnte.
    Seither fasziniert uns die Welt rund um Naruto und seinen Freunden.


    Regeln


    - es gelten die allgemeinen BisaBoard-Regeln
    - keine Beleidigungen gegen andere Mitglieder etc.
    - kein Spam (min. 8 Zeilen schreiben)
    - Bilder sind gern gesehen, allerdings wenn es mehr als drei sind bitte in einen Spoiler
    - Quellenangabe ist dabei Pflicht
    - Themen bitte aufteilen (2 Themen reichen vollkommen aus)
    - mindestens einmal im Monat etwas im FC schreiben (falls nicht möglich, einfach bei der Leitung Bescheid geben!)
    - geht auch mal auf eure Vorposter bzw. andere Mitlgieder ein > Diskutiert miteinander
    - Anmeldung im FC via Pn an mich, @Kräme
    - aber vorallem: Habt Spaß!



    News


    [tabmenu]
    [tab='Monatsübersichten 2015']
    [subtab='November 2015']


    15.09.
    - wir begrüßen @hannianimi im FC!

    [subtab='Oktober 2015']


    13.10.
    - Der erste Wettbewerb des FCs ist gestartet! Votet für das beste Drabble zum Thema "Lieblingscharakter"! [Link]

    [subtab='Sepember 2015']


    26.09.
    - der erste Wettbewerb im FC hat gestartet! AUF GEHTS!
    - wir begrüßten @Ryuk the Shinigami im FC!

    [subtab='August 2015']


    31.08.
    - Diskussionen für die erste Wettbewerbsaktion im Fanclub ist gestartet! Auf gehts!

    [subtab='Juli 2015']


    - keine wichtigen Meldungen
    [subtab='Juni 2015']


    - keine wichtigen Meldungen
    [subtab='Mai 2015']

    07. 05.
    - Wir begrüßen @cassiel im Fanclub!

    [subtab='April 2015']

    - keine wichtigen Meldungen

    [subtab='März 2015']

    - keine wichtigen Meldungen

    [subtab='Feburar 2015']

    - keine wichtigen Meldungen

    [subtab='Januar 2015']

    18.01.
    - @Mima unterstützt mich und de FC fortan als Co-Leiterin!

    [tab='2014']
    [subtab='Dezember 2014']

    27.12.
    - Wir begrüßen Akira Uchiha Herzlich im FC!

    [subtab='November 2014']

    - keine wichtigen Meldungen

    [subtab='Oktober 2014']

    - keine wichtigen Meldungen

    [subtab='September 2014']

    - keine wichtigen Meldungen

    [subtab='August 2014']

    01.08.
    - Wir begrüßen zwei neue Mitglieder! Tsunade Daimon und xShinLPx
    10.08.
    - Wir begrüßen Mima im Fanclub!
    13.08.
    - Herzlich Willkommen im FC, Itachiggy!
    21.08.
    - & wieder neue Mitglieder! Hallo Windmond und Shinobi!

    [subtab='Juli 2014']

    - keine wichtigen Meldungen

    [subtab='Juni 2014']

    02.06.
    - Wir wurden für den Advanced Bereich vorgeschlagen [Danke an Mave]
    - DER FANCLUB WURDE IN DEN ADVANCED BEREICH VERSCHOBEN! [Danke an Orestes]

    [subtab='Mai 2014']

    - keine wichtigen Meldungen

    [subtab='April 2014']

    - keine wichtigen Meldungen

    [subtab='März 2014']

    25.03.
    - Wir begrüßen Yuno im Fanclub!

    [subtab='Februar 2014']

    - keine wichtigen Meldungen

    [subtab=Januar 2014']

    - keine wichtigen Meldungen

    [tab='2013']
    [subtab='Dezember 2013']

    03.12.
    - wir begrüßen Dusk als neues Mitglied im FC!

    [subtab='November 2013']

    - keine wichtigen Meldungen

    [subtab='Oktober 2013']

    - keine wichtigen Meldungen

    [subtab='September 2013']

    30.09.
    - Diskussion zum Manga und Anime wurde gestartet

    [subtab='August 2013']

    10.08.
    - sehr wichtiger Post
    12.08.
    - Neugestaltung der Startposts & PN-Verschickung an die Mitglieder

    [subtab='Juli 2013']

    - keine wichtigen Meldungen

    [subtab='Juni 2013']

    08.06.
    - wichtiger Post // Abstimmung für Bild des Monats

    [subtab='Mai 2013']

    07.05.
    - die Maskottchenwahl wurde abgeschlossen und Kyuubi geht als Gewinner hervor! Nun liegt es an uns, noch ein passendes Bild für unser neues Maskottchen zu finden
    - die Startposts wurden aktualisiert
    13.05.
    - Ein neues Mitglied! Wir begrüßen REASY recht herzlich im FC!
    Ende Mai
    - Seed of Death ist nun auch Mitglied im FC, hallöchen!

    [subtab='April 2013']
    02.04.
    - Runde eins der Maskottchen-Wahl hat begonnen! Gebt eure Stimme ab!
    20.04. - Anfang Mai
    - Runde zwei der Maskottchenwahl startet. Wem gebt ihr eure Stimme? Kyuubi oder Gobi?!

    [subtab=März 2013']

    10.03.
    - Herzlich Willkommen im FanClub, Hachibee!
    15.03.
    - Arctus ist nun auch ein Mitglied im FC, hallöchen!
    20.03.
    - wichtiger Post, bei dem von jedem Mitglied die Meinung gefragt ist!

    [subtab='Februar 2013']

    16./ 17.02
    - Der FanClub wurde eröffnet // wichtiger Post
    - Wir begrüßen Noel, Echo~ und Tendo im Fanclub!
    18.02.
    - Ruki ~ ist nun auch ein Mitglied im Naruto Fanclub, Herzlich Willkommen!
    19.02.
    - wichtiger Post [Umfrage beachten! Skype]
    23.02.
    - Wir heißen Mitsuko~ Herzlich Willkommen im Fanclub!

    [tab='Wichtige Posts im Überblick']

    » 1. Einleitung in den Fanclub & Erklärungen zum allgemeinen Ablauf
    » 2. Umfrage bezüglich Skype & Erläuterung zu möglichen Tunieren
    » 3. Organisatorische Anmerkungen [Maskottchenwahlansprache, Skype, Fanwork & Vorschlag]
    » 4. Maskottchenwahl Runde Eins
    » 5. Apell an die Mitglieder wegen und für Aktivität/ Aufmerksamkeit
    » 6. „Fanclub 2.0“ - Verkündung wichtiger Neuigkeiten bezüglich des Fanclubs
    » 7. Lass die Diskussion beginnen!
    » 8. FC-RELOADED!
    » 9. Erste Wettbewerbsaktion!?




    [/tabmenu]



    .

    .

    ________________ஜ۩۞۩ஜ________________

    »Be the chaos you want to see in the world.«

    - Mollymauk

    47 Mal editiert, zuletzt von Mollymauk ()

  • [Startpost 2/3]


    T H I S _ W O R L D _ I S _ W A R





    .

    .




    It's the moment of truth and the moment to lie
    The moment to live and the moment to die
    The moment to fight, the moment to fight


    Charaktere


    [tabmenu]
    [tab='Die Teams']
    [subtab='~']
    Beschreibungen der Charaktere beziehen sich auf Naruto Shippuuden und können Spoiler enthalten.
    [subtab='Team 7']



    Allgemeines zum Team


    Team 7 hat die meisten verschiedenen bekannten Zusammensetzungen die ein Team bisher hatte.
    In der PTS-Besetzung ist der Teamleiter Kakashi, der die Genin Naruto Uzumaki, Sasuke Uchiha und Sakura Haruno ausbilden soll.
    Nachdem Sasuke zu Orochimaru gegangen ist und das Training Narutos bei Jiraiya zuende war, wurde das Team erstmal genauso zusammengesetzt, nur ohne Sasuke.
    Nachdem Kakashi ins Krankenhaus musste, wurde die Teamleitung von Tenzo bzw. Yamato übernommen und als "Sasuke-Ersatz" kam Sai von den Ne.
    Momentan sind Sasuke und Yamato nicht im Team, da Sasuke momentan auf dem Kriegspfad mit Konoha ist und weil Yamato von Tobi entführt wurde.



    Kakashi Hatake (Sensei)


    Name: Kakashi Hatake
    Alter: 30
    Geburtstag: 15. September
    aktueller Status: lebendig


    Kakashi Hatake ist ein weltweit bekannter Ninja. Er wird Kopierninja genannt da er mit dem Sharingan was er von seinem gefallenen Kameraden Obito Uchiha erhielt alle Elementarjutsu der Typen Doton, Suiton und Raiton kopieren kann. Er ist Sohn des legendären Sakumo Hatake, der in Sachen Stärke in einem Zug mit den Sannin genannt wurde. Zudem war er Schüler des Yondaime Hokage Minato Namikaze.
    Kakashi Hatake ist ein Ninja, der sehr aufrichtig ist und für sein Team sterben würde. Er kommt oft zu spät, was er sich von seinem verstorbenen Kamerad Obito abgeschaut hat. Zudem ist Kakashi sehr intilligent.
    Seine Stärke ist leicht erkennbar; durch sein Sharingan kann er gegnerische Jutsu kopieren, laut Zabuza soll er sogar weit über 1000 Jutsu können. Kakashi ist Entwickler des Chidori und der stärken Version Raikiri. Sein Chakra ist eher unterdurchschnittlich, doch er weiß gut mit seinen Kräften umzugehen. In seinem Sharingan erweckte er das Mangekyou Sharingan, mit eben diesem kann er das mächtige Raum-Zeit-Ninjutsu Kamui einsetzen, was sogar in der Lage ist Arme oder die Pfeile Susanoos wegzuteleportieren. Auch kann er mit seinem Sharingan sogar Genjutsu einsetzen, die selbst ANBU außer Gefecht setzen.



    Naruto Uzumaki


    Name: Naruto Uzumaki
    Alter: 16
    Geburtstag: 10. Oktober
    aktueller Status: lebendig


    Naruto Uzumaki ist der Jinchuriki von Kuruma. Er ist ein Mitglied von Team 7. Zudem ist er Sohn des ehemaligen Jinchurikis von Kuruma Kushina uzumaki und des Yondaime Hokage Minato Namikaze. Sein Ziel ist es seit jeher, Hokage zu werden. Gleichzeitig ist es sein Ziel, seinen besten Freund, Sasuke Uchiha aus der "Finsternis" zu befreien und zurück nach Konohagakure zu holen. Naruto ist außerdem anstelle der Senju der Erbe des Willen des Feuers, während Sasuke den Fluch der Uchiha geerbt hat.
    Er hat blonde Haare, blaue Augen und trägt immer einen orangen Ninjaanzug.
    Die größte Quelle seiner Kraft ist Kuruma: Innerhalb des Kyubi no Koromos konnte er selbst Orochimaru ziemlich stark bedrängen, zudem kann Naruto nur das Chakra Kurumas abzapfen um seine Geschwindigkeit drastisch zu erhöhen und zudem kann er in diesem Modus mehrere Chakraarme erschaffen. Nicht zu vergessen ist noch der Einfluss des Sannin Jiraiya. Durch ihn beherrscht er das Rasengan seines Vaters und hat einen Vertrag mit der Gama-Familie geschlossen. Er perfektionierte das Rasengan indem er das Futon: Rasen Shuriken erschuff. Zudem perfektionierte er den Sennin-Modus seines verstorbenen Sensei, wodurch er noch mehr an Kraft gewinnen konnte.



    Sasuke Uchiha


    Name: Sasuke Uchiha
    Alter: 16
    Geburtstag: 23. Juli
    aktueller Status: lebendig


    Sasuke stammt aus Konohagakure. Er ist ein ehemalige Mitglied von Team 7. Fast wie jeder Uchiha hat er schwarze Haare. Er hat Team Taka gegründet und ist auch Mitglied davon. Da er der Leite dieser Gruppe ist sorgt für Zucht und Ordnung. Anfangs ist es sein Ziel, mit seinem Team, Itachi Uchiha zu töten. Mittlerweile will er jedoch Konoha vernichten.
    Sasukes Fähigkeiten übertreffen die jedes Uchiha, ausgenommen von Tobi und Madara Uchiha. Er ist hochbegabt und verfügt über die Elemente Katon und Raiton. Im frühen Alter meisterte er schon das Jutsu der flammenden Feuerkugel mit Leichtigkeit. Ein wenig später konnte er auch schon sein Chidori kontrollieren, was er mittlerweile in allen verschiedenen Variationen anwenden kann, wie zum Beispiel Chidori Nagashi oder Chidori Senbon und vieles mehr. Natürlich verfügt er mit seinem Mangenkyu Sharingan über das Amaterasu, Tsukoyomi und über das Susanoo (siehe Itachis Charakterbeschreibung für die Erklärung der Jutsus). Zudem beherrscht er das Enton, die Manipulation Amaterasus.
    Mit seinen normalen Mangekyou Sharingan war sein Susanoo mit Pfeil und Bogen ausgerüstet, nach dem Erhalt der Ewigen Mangekyou Sharingan jedoch scheint sein Susanoo einem Falken ähnlicher geworden zu sein und es besitzt ein in Amaterasu gehülltes Schwert. Weitere Fähigkeiten des EMS sind im Moment unbekannt.
    Außerdem besitzt er das Schwert Kusanagi.
    Letztendlich ist Sasuke ein sehr starker und sich schnell entwickelnder Charakter.



    Sakura Haruno


    Name: Sakura Haruno
    Alter: 16
    Geburtstag: 28. März
    aktueller Status: lebendig


    Sakura ist eine Iryonin und seit der Ninja-Akademie in Sasuke Uchiha verliebt. Während Naruto in sie verliebt ist...
    Sakura ist sehr temperamentvoll und ist romantisch veranlagt. Außerdem ist sie sehr emotional.
    Da sie erkannt hat, dass sie nicht viel fürs Team beitragen kann, hat sie eine Iryoninausbildung bei Tsunade begonnen. Dadurch kann sie ziemlich gute Medic-Jutsu und beherrscht die übermenschliche Stärke um sich zu verteidigen.
    So konnte sie zusammen mit Oma Chiyo sogar Sasori besiegen.



    Weitere Mitglieder aus Team 7 sind Yamato (Tenzo) und Sai, nachdem Sasuke Konoha verlassen hat.


    Yamato (Tenzo)


    Name: Tenzo
    Alter: 26
    Geburtstag: 10. August
    aktueller Status: unbekannt


    Yamato ist der Deckname des ANBU Tenzo, den er erhielt, solange er in Team 7 ist. Durch Experiemente Orochimarus ist es ihm möglich, dass Mokuton des Shodai Hokage Hashirama Senju einzusetzen.
    Er hat einen manchmal recht schaurigen Charakter, wobei er sich ohne zu zögern für Team 7 bereits fast getötet wurde.
    Tenzo ist ein "Verfolgungsspezialist" und ist darin auch sehr gut. Sein Mokuton hilft ihm dabei sehr, zugleich ist es ideal zum gefangen nehmen und zum Verteidigen. Er wurde als Ersatzleiter von Team 7 eingesetzt, weil er mithilfe des Mokuton den Kyubi no Yoko in Naruto unterdrücken konnte.
    Außerdem trug sein Mokuton viel bei dem Wiederaufbau Konohas bei, da er so leicht Häuser erschaffen konnte. Er wurde von Tobi gefangen genommen und ist mit einer Art "Hashirama-Baum" verschmolzen, ob er da lebend rauskommen kann, ist unklar.



    Sai


    Name: Sai
    Alter: 17
    Geburtstag: 25. November
    aktueller Status: lebendig


    Sai ist einer der ANBU-Ne. Durch Danzos Politik wurde er nahezu emotionslos. Doch seitdem er Team 7 beitrat, hat Naruto ihn immer mehr "geöffnet", sodass Sai immer mehr Emotionen zeigt.
    Somit kann Sai langsam aber sicher Bindungen akzeptieren und erkannt was wahre Freundschaft ist.
    Sein Kampfstil ist einzigartig und basiert im Grund genommen nur auf einem einzigen Jutsu: Dadurch, dass er etwas auf Schriftrollen zeichnet, kann er eben diese Bilder zum Leben erwecken und zum Kampf, zur Verfolgung, zur Flucht usw. nutzen.

    [subtab='Team 8']



    Allgemeines


    Team 8 wird von Kurenai Yuhi geleitet. Sie sollte die Genin Hinata Hyuga, Kiba Inuzuka und Shino Aburame ausbilden. Dieses Team ist besonders gut als Sensorteam. So wird es benutzt um Sasuke Uchiha bzw. Itachi Uchiha aufzuspüren.
    Die Teamleiterin Kurenai ist momentan nicht aktiv, da sie das Kind von Asuma Sarutobi gebahr.



    Kurenai Yuhi (Sensei)


    Name: Kurenai Yuhi
    Alter: 31
    Geburtstag: 11. Juni
    aktueller Status: lebendig


    Kurenai ist die Teamführerin von Team 8. Sie hat eine blase Haut, schwarze Haare und Pupurrote Augen. Außerdem sorgt sie sich sehr um ihr Team und hat zu jedem eine starke Bindung aufgebaut, besonders zu Hinata. Ihr gegenüber fühlt sie sich fast wie eine Mutter, da sie genauso wie sie still in den Tag hinein lebt.
    Kurenais Techniken basieren meist auf der Genjutsu-Ebene. Im frühen Alter konnte man schon eine große Begabung feststellen und seither ist ihr besteht ihr Kampfstile aus Genjutsutechniken.
    Ebenfalls sollte man wissen, das sie ein Kind von Asuma erwartet. Kurz bevor er starb übertrug Asuma, Shikamaru die Aufgabe, der Lehrer des Kindes zu werden und sich um Kurenai zu kümmern.



    Kiba Inuzaka


    Name: Kiba Inuzaka
    Alter: 16
    Geburtstag: 7. Juli
    aktueller Status: lebendig


    Kiba Inuzuka hat einen sehr impulsive Charakter. Er hat schwarze Haare, Pupillen wie ein Hund und zwei rote Zeichen im Gesicht. Zudem trägt er sein Konohastirnband ganz normal um die Stirn.
    Sein Können besteht in seinen sensorischen Fähigkeiten. Kiba hat eine äußerst empfindliche Nase und hat die Geruchssinne eines Ninjahundes. Außerdem hat er an seiner Seite immer seinen treuen Begleiter Akamaru. Akamaru ist sein Ninja-Hund den er seit klein an hat. Er ist ebenfalls sehr sensorisch begabt und hilft sehr bei der Suche nach Nukenin oder anderen Zielpersonen. Die beiden agieren immer zusammen. So auch ihre Angriffe. Nachdem er sich mit Gij? Ninp?: Shikyaku no Jutsu gestärkt hat, verwandelt er Akamaru mit Gij? Ninp?: J?jin Bunshin in sein Ebenbild und dann greifen sie gemeinsam mit J?jin Taijutsu ?gi: Gats?ga den Gegner an.
    Kiba ist, wie schon gesagt, sehr impulsiv im Gegensatz zu seinen anderen Teamkameraden.



    Shino Aburame


    Name: Shino Aburame
    Alter: 16
    Geburtstag: 23. Januar
    aktueller Status: lebendig


    Shino ist der stärkste aus Team 8. Er stammt vom Aburama-Clan ab. Sein Vater ist Shibi Aburame. Man weiß das er schwarz Haare hat und immer eine Sonnenbrille trägt. Er ist Emotionslos. Ab Shippuden ist er ganz vermummt, so dass man nur noch seine Brille sieht.
    In seinen Körper leben Insekten die sich von seinem Chakra ernähren. Insekten können in fast jeder Situation hilfreich offensiv als auch defensiv eingesetzt werden. Da er vom Aburame-Clan stammt verfügt er über Geheimjutsus. Eins davon ist Hijutsu: Mushidama, womit er eine Insektenkugel auf den Gegner los lässt und diese dann das Chakra des Ziels absorbieren. Alles in allem sind seine Ninjutsus hervorragend.
    Außerdem ist Shino der Typ Mensch, der sein Team um jeden Preis beschützt und immer sein bestes gibt.



    Hinata Hyuga


    Name: Hinata Hyuga
    Alter: 16
    Geburtstag: 27. Dezember
    aktueller Status: lebendig


    Hinata ist ein schüchternes und zurückhaltendes Mädchen, die heimlich in Naruto verliebt ist. Sie hat blau-schimmernde Haare und weiße Augen aufgrund ihres Byakugans.
    Ihre Fähigkeiten bauen auf ihrem Dojutsu auf, somit hat sie sich auf Taijutsus spezifiziert. Das Byakugan ermöglicht es ihr Chakra zu formen und ihren Taijutsus nochmals einen unglaublichen Kraftschub zu geben.
    Sie stammt wie Neji vom Hyuga-Clan ab und lebt in Konohagakure.

    [subtab='Team 9']



    Allgemeines


    Team 9 wird von Might Guy geleitet. Er sollte die Genin Rock Lee, Neji Hyuga und Tenten ausbilden.
    Dieses Team ist sehr auf den Nahkampf ausgelegt. Erwähnenswert ist zudem die Schüler-Lehrer-Bindung von Might Guy und Rock Lee.
    Das Team half bei mehreren Missionen wie "Rettet Gaara" mit. Dort zeigten sie sogar das sie etwas gegen Kisame ausrichten können.



    Might Guy (Sensei)


    Name: Might Guy
    Alter: 30
    Geburtstag: 1. Dezember
    aktueller Status: lebendig


    Might Guy ist der Kopf von Team 9. Er hat glänzend-schwarze Haare und trägt einen grünen Kampfanzug und darüber eine Shinobi-Veste. Man kennt kaum einen so ehrgeizigen Jonin wie ihn. Sein Schüller Rock Lee liegt ihm sehr am Herzen.
    Seine Begabung liegt in den Taijutsus, dennoch beherrscht starke Ninjutus. Durch seine Spezialisierung auf Taijutsus ist sein Kraft und Schnelligkeit natürlich höher als bei anderen. Außerdem ist er in der Lage Genjutsus aufzulösen. Hinzu kommt das er anhand der Fußbewegungen des Gegners immer weiß was er als nächste tun wird. Doch bei all diesen tollen Techniken stößt vor allem eines heraus und zwar Hachimon. Hachimon verleiht den Attacken des Anwenders nochmals einen gewaltigen Schub, der für den Gegner tödlich enden kann. Umso mehr Tore man bei diesem Jutsu öffnet, desto gefährlicher ist es. Might Guy kann sieben von acht Toren seines Körpers öffnen, doch spätestens dann, nach dem öffnen des siebten Tores, ist jede Berührung für ihn sehr Schmerzhaft und die Muskeln, sowie die Bänder fangen an zu reißen.
    Sein Team liegt ihm, wie jedem anderen Sensei, sehr am herzen. Besonders Rock Lee, den er fast zu seinem Ebenbild gemacht hat und auch auf Taijutsu trainiert wird.



    Rock Lee


    Name: Rock Lee
    Alter: 17
    Geburtstag: unbekannt
    aktueller Status: lebendig


    Rock Lee ist ein Mitglied von Team 9. Sein aussehen ist fast identisch mit dem seines Senseis. Er hat ebenfalls glänzend-schwarze Haare und einen grünen Kampfanzug. Desweiteren trägt er auch einen grünen Kampfanzug, doch seiner Unterscheidet sich mit dem seines Senseis darin, dass er zusätzliche Gewichte am Anzug trägt.
    Wie man schon vermuten kann, hat er sich ebenfalls auf Taijutsus spezialisiert. Außerdem durfte er ein Spezialtraining mit Might Guy absolivieren, der ''3-Tage-Marathon''. Falls er mal keine Missionen hat ist er nur am trainieren. Dank seines vielen Trainings kann er ebenfalls Hachimon. Sein Technik ist die, der anderen weit voraus. Er kann nach Might Guy, die meisten Tore in seinem Körper öffnen und zwar fünf von zehn, in diesem frühen Alter. Bald wird er vielleicht Might Guy übertreffen können.
    Rock Lee ist sehr auf sein Training fixiert und eifert seinem Sensei sehr nach. Deshalb kann man auch über ihn sagen, das er sehr Ehrgeizig und Leistungsorientiert ist.



    Neji Hyuga


    Name: Neji Hyuga
    Alter: 17
    Geburtstag: 3. Juli
    aktueller Status: verstorben


    Neji Hyuga stammt vom Hyuga-Clan ab. Genauso wie Hinata. Er hat lange schwarze Haare und trägt sein Konohastirnband um die Stirn. Er trägt die typische Kleidung des Hyuga-Clans.
    Da er vom Hyuga-Clan abstammt, besitzt er das Byakugan. Doch bei ihm ist das Byakugan, dank hartem Training, besonders ausgeprägt. Er ist ,wie Might Guy und Rock Lee, ein Meister in Taijutsu Techniken. Außerdem kann er wunderbar gegen mehrere Gegner im Kampf antreten und sie gleichzeitig auch gegeneinander ausspielen. Seine Schnelligkeit und seine ausgezeichneten Reflexe machen ihn zu einem sehr gefährlichen Gegner. Auch seine defensive ist nicht zu verachten, da er das Juken beherrscht. Mit dem Juken kann er alle 361 Tenketsu abgeben und so einen mächtigen Schild erschaffen, der viele Angriffe einfach so verpuffen lässt.
    Neji war schon immer ein besonderes Talent und vielleicht sogar das Schmuckstück des Hyuga-Clans. Sein Dojutsu ist hervorragend ausgesprägt, was mit seinem harten Training zusammenhängt.



    Tenten


    Name: Tenten
    Alter: 16
    Geburtstag: unbekannt
    aktueller Status: lebendig


    Tenten ist ebenfalls in Team 9. Sie hat braune Augen, braune Haare, trägt ein Stirnband Konhas um die Stirn und hat zwei chinesische Knoten im Haar. Auf dem Rücken trägt sie eine riesige Schriftrolle.
    Mit dieser Schriftrolle beschwört sie im Kampf Waffen. Daher hat sie sich auch auf den Fernkampf spezialisiert, auch wenn sie nebenbei Taijutsus trainiert. Sie ist recht schnell und intelligent. Um Waffen zu beschwören benutzt sie, wie gesagt eine Schriftrolle, in Kombination eines Ninjutsus, Tobidogu. Es werden Waffen wie Kunai, Shuriken, Senbon, Schwerter und einen Kampfstab. In einem Filler konnte sie sogar Jidanda beschwören, dessen Gebrauch nur schwer zu erlernen ist. Ihr wohl stärkste Jutsu ist Sogu:Tensasai. Bei diesem Jutsu schleudert sie erst ein großes Makimono über den Feind und daraus kommen dann unzählige Waffen, die vom Himmel auf den Gegner herab stürzen.
    Tenten ist eine Person die nicht viel Aufmerksamkeit in Konoha erregt und eher immer nebenan läuft. Sie ist eine sehr ruhige Person, kämpft jedoch mit aller Kraft für ihr Dorf um es vor Gefahren zu waren.

    [subtab='Team 10']



    Allgemeines



    Team 10 ist - wie der Name schon sagt, dass zehnte Geninteam, indem der Sensei Asuma Sarutobi sie zu Chunin ausbilden sollte.
    Diese Genin sind Shikamaru Nara, Ino Yamanaka und Choji Akimichi.
    Team 10 galt immer als schwächstes und klischeehaftes Team, da Shikamaru faul, Ino eingebildet und Choji dick ist.
    Trotzdem zeigten sie einiges an Stärke mit der Zeit - Shikamaru und Ino schafften es weit bei den Chuninprüfungen, Choji konnte alleine ein Oto-Quintettmitglied besiegen, Shikamaru war der erste Chunin der neuen Generation und nach dem Zeitsprung schafften sie es zusammen mit Kakashi und Naruto das Akatsuki-Duo Hidan und Kakuzu zu besiegen.
    Beim ersten Kampf gegen Hidan und Kakuzu starb ihr Sensei Asuma, den sie im Ninjaweltkrieg als Edo Tensei Zombie besiegen mussten, wobei Choji das stärkste Hiden seines Clans perfektionierte, Ino zeigte noch kompliziertere Yamanaka-Jutsu und Shikamaru wurde als stellvertetener Anführer der 4. Division eingeteilt.
    Außerdem bilden sie das Futarime InoShikaCho Team, den auch ihre Eltern setzen die Hiden der Clans ein und waren einst ein Team.



    Asuma Sarutobi (Sensei)


    Name: Asuma Sarutobi
    Alter: 31
    Geburtstag: 18. Oktober
    aktueller Status: verstorben


    Asuma Sarutobi ist Sohn des Sandaime Hokage Hiruzen Sarutobi. Der junge Sarutobi war Teamleiter von Team 10. Er ist ein ziemlich gelassener Mensch und mit Kurenai verheiratet gewesen.
    Seine Stärken lagen besonders in seinen Elementen Katon und Futon und im geschickten anwenden seines Chakramessers, was er mit Futon schärfen und verlängern kann. Typisch für Asuma ist die Zigarette - er ist Raucher und hat nur aufgehört zu rauchen, wenn irgendetwas nicht stimmt - das erste Mal, als sein Vater gegen Orochimaru gefallen ist, das zweite Mal, bevor er gegen Kakuzu und Hidan gekämpft hat, in eben diesem Kampf ist er zudem gestorben.
    Außerdem hat er seinen Willen des Feuers Shikamaru überlassen.



    Shikamaru Nara


    Name: Shikamaru Nara
    Alter: 16
    Geburtstag: 22. September
    aktueller Status: lebendig


    Shikamaru Nara ist aus dem Nara-Clan und Sohn des Joninleiters und Nara-Clanoberhaupts Shikaku Nara.
    Er hat schwarze Haare und trägt meist recht schlichte Kleidung.
    Zu seinem Charakter ist zu sagen, dass er alles für sein Team machen würde, wie auch seine Teamkameraden.
    Außerdem ist er sehr faul, was sich mit der Zeit aber bessert.
    Seine Kämpfe basieren auf seinen Schattenjutsu und seiner Intilligenz, sein IQ ist sogar über 200...
    Er nutzt diese Schattentechniken in seinen Kämpfen um die Bewegungen des Gegners einzuschränken und nutzt diese in Verbindung mit seiner Intilligenz um den Gegner möglichst schnell und effizient zu besiegen.
    Seine Intilligenz wird sogar von Tobi als bemerkenswert anerkannt, was schon einiges aussagt.
    So konnte er selbst Gegner wie Hidan im 1vs.1 besiegen, obwohl eben dieser ihm im Nahkampf deutlich überlegen war.



    Ino Yamanaka


    Name: Ino Yamanaka
    Alter: 16
    Geburtstag: 23. September
    aktueller Status: lebendig


    Ino Yamanaka ist aus dem Yamanaka-Clan und Tochter des Yamanaka-Clanoberhaupts Inoichi Yamanaka.
    Sie hat blaue Augen und lange, blonde Haare.
    Sie kümmert sich sehr um ihr Aussehen und ist sehr direkt, so sagt sie selbst ihren Teamkameraden, für die sie sehr viel empfindet, immer was sie denkt - z.B. das Choji zu dick ist oder das Shikamaru zu faul ist.
    Ihr Team ist ihr so wichtig, dass sie nachdem ihr auffiel das sie "kaum was für ihr Team tun kann", Tsunades Schülerin wurde und somit auch zum Iryonin wurde.
    Bis auf Heiljutsu benutzt sie die Yamanaka-Hiden, sodass sie die Kontrolle über Gegner übernehmen kann.



    Choji Akimichi


    Name: Choji Akimichi
    Alter: 16
    Geburtstag: 1. Mai
    aktueller Status: lebendig


    Choji Akimichi ist aus dem Akimichi-Clan und Sohn des Akimichi-Clanoberhaupts Choza Akimichi. Er hat Gesichtsbemalung und einen korpulenten Körperbau. Choji isst wie jeder Akimichi sehr gerne und viel, was er jedoch für seine Hiden braucht. Zudem würde er sich selbst opfern um seine Kameraden zu schützen.
    Seine Fähigkeiten basieren allesamt auf den Hiden des Akimichi-Clans. Dadurch kann er Teile seines Körpers vergrößern und ist somit in Taijutsu stärker, zudem hat er die "Calorie Control" des Clans perfektioniert, ohne die berüchtigten Akimichi-Pillen.
    Sein Vater sagte, dass er durch die Perfektion des Calorie Control Jutsu bereits in der Lage wäre den Akimichi-Clan zu führen.

    [subtab='Team Taka']



    Allgemeines


    Team Taka wurde von Sasuke Uchiha ins Leben gerufen. Nachdem Sasuke von Orochimaru alle Tricks und Kniffe beigebracht bekommen hat, wollte eben dieser Sasukes Körper übernehmen. Sasuke besiegte jedoch den geschwächten Orochimaru und absorbierte ihn. Danach wollte er sein Lebensziel wieder in Angriff nehmen; die Ehre seines Clans wiederherstellen, seine Rachegedürste stillen - seinen großen Bruder Itachi Uchiha töten.
    Dazu holte er sich ehemalige Untergebene Orochimarus: Jugo, der Ursprung des Juins, Karin, eine Iryonin und Sensor und den Schwertkämpfer Suigetsu aus dem berühmten Hozuki-Clan. Somit gründete er Team Hebi (Schlange).
    Das Team Hebi hatte nur zwei richtige Kämpfe; den Kampf gegen Deidara und Tobi der mit Deidaras Tod endete und der Kampf zwischen den Uchiha-Brüdern.
    Nachdem Sasuke die Wahrheit über Itachi erfuhr, gründete er nun das Team Taka - sein neues Ziel ist es, alle Bewohner Konohas zu töten, selbst wenn er selbst dabei stirbt.
    Vor seinen Untergebenden sagte er jedoch, dass er "nur" den Hokage und die Dorfältesten töten will.
    Mittlerweile hat Sasuke Karin aus dem Team geschmissen und versuchte sie umzubringen, Suigetsu und Jugo sind gerade aus dem Gefängnis im Land des Eisens geflohen und sind auf der Suche nach Sasuke.



    Sasuke Uchiha


    Name: Sasuke Uchiha
    Alter: 16
    Geburtstag: 23. Juli
    aktueller Status: lebendig


    Sasuke stammt aus Konohagakure. Er ist ein ehemalige Mitglied von Team 7. Fast wie jeder Uchiha hat er schwarze Haare. Er hat Team Taka gegründet und ist auch Mitglied davon. Da er der Leite dieser Gruppe ist sorgt für Zucht und Ordnung. Anfangs ist es sein Ziel, mit seinem Team, Itachi Uchiha zu töten. Mittlerweile will er jedoch Konoha vernichten.
    Sasukes Fähigkeiten übertreffen die jedes Uchiha, ausgenommen von Tobi und Madara Uchiha. Er ist hochbegabt und verfügt über die Elemente Katon und Raiton. Im frühen Alter meisterte er schon das Jutsu der flammenden Feuerkugel mit Leichtigkeit. Ein wenig später konnte er auch schon sein Chidori kontrollieren, was er mittlerweile in allen verschiedenen Variationen anwenden kann, wie zum Beispiel Chidori Nagashi oder Chidori Senbon und vieles mehr. Natürlich verfügt er mit seinem Mangenkyu Sharingan über das Amaterasu, Tsukoyomi und über das Susanoo (siehe Itachis Charakterbeschreibung für die Erklärung der Jutsus). Zudem beherrscht er das Enton, die Manipulation Amaterasus.
    Mit seinen normalen Mangekyou Sharingan war sein Susanoo mit Pfeil und Bogen ausgerüstet, nach dem Erhalt der Ewigen Mangekyou Sharingan jedoch scheint sein Susanoo einem Falken ähnlicher geworden zu sein und es besitzt ein in Amaterasu gehülltes Schwert. Weitere Fähigkeiten des EMS sind im Moment unbekannt.
    Außerdem besitzt er das Schwert Kusanagi.
    Letztendlich ist Sasuke ein sehr starker und sich schnell entwickelnder Charakter.



    Suigetsu Hozuki


    Name: Suigetsu Hozuki
    Alter: 16
    Geburtstag: 18. Februar
    aktueller Status: lebendig


    Suigetsu Hozuki stammt aus dem Hozuki-Clan, der schon viele starke Kirigakureninja hervor gebracht hat - unter anderem den Nidaime Mizukage und Mangetsu Hozuki, welcher alle Schwerter der Shinobi-Schwertkämpfer kontrollieren konnte. Er hat weiße Haare und violette Augen, zudem hat er haifischartige Zähne.
    Er war einst zusammen mit seinem Bruder Kopfgeldjäger und gilt zudem als "Reinkarnation des Dämon Zabuza". Sein größter Traum ist es, alle sieben Schwerter der Kirigakure-Messerkünstler zu besitzen und zu beherrschen. So schließt er sich Sasuke Uchiha an, nachdem dieser ihn aus dem Wassertank befreit hatte - dies sieht Suigetsu nur als Zweckgemeinschaft, da er durch Sasukes Ziel Itachi auch an dessen Partner Kisame kommen würde, der Samaheda besitzt.
    Suigetsus Fähigkeit ist es, sich in Wasser verwandeln zu können, wodurch er im Nahkampf nahezu unantastbar wird. Zudem kann er das nutzen, um seine Muskeln zu stärken. Außerdem kann er mit dem Wasser verschmelzen und ein riesiges Wassermonster bilden, welches sich selbst kurze Zeit mit dem Hachibi messen konnte (physisch zumindestens; bis das Bijudama kam...).



    Jugo


    Name: Jugo
    Alter: 18
    Geburtstag: 1. Oktober
    aktueller Status: lebendig


    Jugo ist ein junger Mann, der einst gut mit Kimimaro Kaguya befreundet war.
    Er ist groß gewachsen und hat orangene Haare.
    Aufgrund einer genetischen Mutation besitzt er die Fähigkeiten des Juin und hat eine zweite, mordlustige Persönlichkeit beim Einsatz des Juin.
    Dadurch wurde er immer frustrierter, weshalb er zu Orochimaru ging. Dieser nutzte diese Gene, um das Juin zu erschaffen. Dort lernte er auch Kimimaro Kaguya, Orochimarus Traumgefäß kennen. Dieser konnte Jugos Mordlustanfälle unterdrücken und sie wurden gute Freunde. Kimimaro sagte Jugo, dass er auf Sasuke Uchiha vertrauen sollte falls er stirbt, da eben dieser mit dem Sharingan "der Käfig " für Jugo sein kann. Deshalb schließt Jugo sich Team Hebi bzw. Taka an.
    Seine Fähigkeiten basieren auf dem fehlerhaften Gen, wodurch er seine körperliche Stärke stark erhöhen kann und sogar laserartige Geschosse abfeuern kann. Dafür verliert er stark an Intilligenz im Juin Modus. Zudem kann er mit Tieren sprechen.



    Karin


    Name: Karin
    Alter: 16
    Geburtstag: 20. Juni
    aktueller Status: lebendig


    Karin ist eine junge Frau mit roten Haaren. Sie ist seit den Chunin-Prüfungen in Sasuke verliebt, der ihr Leben gerettet hat als ein Bär angriff. Karin war Untergebene Orochimarus und ist ein Ex-Mitglied von Team Taka.
    Ihre Fähigkeit, Chakra genau in Farben unterscheiden zu können und die Tatsache, dass Leute die sie "beißen" medizinische Heilung erhalten, hat sie zum Unterstützer Team Takas gemacht.
    Nachdem Danzo getötet wurde und Karin überlebt hatte, hat Sasuke in ihr keine Verwendung mehr gesehen und wollte sie umbringen. Die eintreffenden Konohanin hielten ihn davon ab und dadurch wurde Karin rausgeschmissen.

    [subtab='Densetsu no Sannin']



    Allgemeines


    Die Sannin bestehen aus Tsunade, Jiraiya und Orochimaru und waren einst die Schüler des Godaime Hokage Hiruzen Sarutobi. Sie mischten im Krieg mit, sodass sie viele Kämpfe bestreiten mussten. Am Ende mussten sie gegen das Oberhaupt Amegakures kämpfen - Hanzo. Dieser hat sie bis an ihre Grenzen gebracht und bat ihnen dann jedoch an, ein "Unentschieden" zu vereinbaren, wenn sie dafür den Titel "Sannin" (legendärer Ninja) annehmen würden.
    Die Sannin sind für ihre spezifischen Künste und ihre speziellen Kuchiyosepartner bekannt.



    Tsunade


    Name: Tsunade
    Alter: 54
    Geburtstag: 2. August
    aktueller Status: lebendig


    Tsunade ist Schülerin des Sandaime Hokage, Meisterin von Shizune, Sakura und Ino, Enkelin des Shodai Hokage, Großneffin des Futarime Hokage und eine der legendären Sannin. Außerdem ist sie mittlerweile sogar Godaime Hokage.
    Vor ihrer Ernennung zum Hokage war sie spielsüchtig, hatte Spielschulden und sie ist sehr dem Alkohol zugeneigt. Seit der Ernennung und dank ihrer Schülerin Shizune hat sich das jedoch gebessert, außerdem ist sie sehr temperamentvoll. Sie ist der beste lebende Iryonin und kann ihr Chakra so konzentrieren, dass sie mit einem Faustschlag sogar Knochen brechen bzw. zerstrümmern kann.



    Jiraiya


    Name: Jiraiya
    Alter: 54
    Geburtstag: 11. November
    aktueller Status: verstorben


    Jiraiya ist der Schüler des Sandaime Hokage und Lehrer vom Yondaime Hokage und Naruto Uzumaki.
    Außerdem ist er einer der Sannin. Er ist ein perverser, altkluger und fröhlicher Mensch, doch man sollte ihm im Kampf nicht unterschätzen. Im Kampf handelt er intilligent und nützt seine spezifischen Techniken geschickt.
    Er beherrscht komplexe Techniken wie den Senmode, Kekkei-Ninjutsu, Fuin und Rasenganvariationen, wodurch er nur schwer konterbar ist. Außerdem beherrscht er die Elementmanipulation Doton und Katon.
    Sein Kuchiyosetier ist die Gama-Familie.



    Orochimaru


    Name: Orochimaru
    Alter: 54
    Geburtstag: 27. Oktober
    aktueller Status: lebendig


    Orochimaru ist aus Konohagakure und Gründer von Otogakure. Er hat schwarze Haare, eine weiße Haut und trägt einen Elitekampfanzug von Otogakure. Außerdem ist er ein ehemaliges Mitglied Akatsukis, jedoch trennte er sich von ihnen, weil er andere Pläne und Ziele verfolgte. Damals war er ebenfalls einer der legendären drei Sannin.
    Orochimaru ist einer der stärksten bekannten Ninja aus Konoha auch der gesamten Ninjawelt. Er übertrifft sogar die Kage mit seinen Fähigkeiten. Seine Jutsu Vielfalt ist einfach gigantisch. Er beherrscht sowohl Kin- und Wiedergeburtsjutsus als auch starke Ninjutus. Besonders seine Schlangentechniken beeindrucken. Jutsus wie zum Beispiel Sen´ei Jashu, Jagei Jubaku oder Mandara no Jin machen dem Gegner in vielen verschiedenen Variationen stark zu schaffen und können ihm sogar zum Verhängnis werden. Seine Verteidigung ist mit Kuchiyose: Rash?mon und Kuchiyose: Sanj? Rash?mon stark gefestigt. Darüber hinaus besitzt er das Schwert Kusanagi, welches er durch die Lüfte schweben lassen kann und die Gegner immer mit einem Überraschungsangriff rechnen müssen.
    Mittlerweile ist Orochimarus Körper tot, jedoch leben Teile von ihm in Kabuto weiter. Dies verleihen ihm seine Kräfte.

    [tab='Akatsuki']
    [subtab='Allgemeines']



    Allgemein


    Akatsuki ( = Dämmerung) ist eine weltweit bekannte Verbrecherorganisation, bestehend aus Nukenin der Bingobuch-Stufe S, deren Ziel die Weltherrschaft darstellt. Die Mitglieder Akatsukis sind gefahndete Verbrecher, wobei die meisten über außergewöhnliche Fähigkeiten verfügen. Sie sind weltweit als S-Rang Verbrecher klassifiziert und verfügen teilweise schon vor ihrem Beitritt über einen schlechten Ruf. Akatsuki ist eine multikulturelle Organisation, da sich der Herkunftsort bei den meisten Mitgliedern unterscheidet.



    Geschichte


    Akatsuki wurde während des Dritten Ninjaweltkrieges von Yahiko in Amegakure gegründet mit dem Ziel, den Krieg zu beenden. Dazu versammelte er zusammen mit Nagato und Konan weitere Ninja aus Amegakure. Yahiko sagte außerdem, dass Akatsuki nur eine Unterstützung für Nagato bei dessen Aufgabe sei, der Welt Frieden zu bringen. Im Kampf mit Konan meint Tobi desweiteren, dass er Yahiko dazu gebracht habe, Akatsuki zu gründen und er daher der eigentliche Anführer ist. Akatsuki wuchs stetig heran und bald erreichten ihre Taten auch die Ohren des damaligen Anführers von Amegakure, dem legendären Hanzo. Von Akatsuki in seiner Position bedroht schlug er ihnen vor, ein Bündnis einzugehen und so die drei Großmächte Konoha, Iwa und Suna zu einem Friedensvertrag zu bringen. Dies war jedoch nur eine Falle Hanzos und in Zusammenarbeit mit Danzo Shimura schaffte er es, Yahikos Tod herbeizuführen. Nagato rächte den Tod seines Freundes, indem er Ged?o Mazo beschwörte und sich mit dieser verband, um daraufhin Hanzos Untergebene zu töten. Hanzo selbst konnte jedoch wie auch Danzo fliehen und Nagato, von Gedo Mazo und den Angriffen Hanzos gebrandmarkt, übernahm die Kontrolle über Akatsuki.
    Daraufhin begann er einen Bürgerkrieg in Amegakure, in dessen Verlauf er Hanzo und alle, die ihm nahestanden, tötete. So erlangte Nagato, der zu dem Zeitpunkt schon als Pain agierte, auch die Kontrolle über Amegakure und begann von dort aus, Akatsuki auf die restlichen Nationen auszuweiten und sie zu der Organisation zu machen, als die sie heute bekannt ist.
    Während Nagato alias Pain mithilfe von Akatsuki eine Chakrawaffe erschaffen wollten, mit deren Macht sie Frieden herstellen können, nutzt Tobi die Organisation die er durch Yahiko gegrüdet hat dazu, die Biju zu sammeln und eben diese zum Jubi zu fusionieren - diesen will er in sich selbst versiegeln und seinen Moon Eye Plan ausführen.
    Zahlreiche Mitglieder sind für eben diesen Plan schon gestorben, unter anderem Deidara, Kisame, Sasori, Hidan, Kakuzu, Itachi, Konan und Pain.



    Die Ringe


    Jedes Mitglied von Akatsuki trägt einen einzelnen, einzigartigen Ring und kein Mitglied trägt seinen Ring auf dem gleichen Finger wie ein anderes Mitglied. Insgesamt gibt es zehn Ringe und jeder hat eine spezielle Bedeutung. Jeder Ring hat außerdem eine andere Farbe.


    Rechter Daumen: ? Rei (= Null), getragen von Tend?-Pain, die Farbe ist violett-grau.
    Rechter Zeigefinger: Ao (= Blau oder Grün), getragen von Deidara, die Farbe ist blaugrün.
    Rechter Mittelfinger: Shiro (= Weiß), getragen von Konan, die Farbe ist weiß.
    Rechter Ringfinger: Shu (= Zinoberrot), getragen von Itachi, die Farbe ist rot.
    Rechter kleiner Finger: Gai (= Wildschwein); getragen von Zetsu, die Farbe ist grün.
    Linker kleiner Finger: (= Leere), getragen von Orochimaru, die Farbe ist blaugrau.
    Linker Ringfinger: Nan (= Süden), getragen von Kisame Hoshigaki, die Farbe ist gelb.
    Linker Mittelfinger: Hoku (= Norden), getragen von Kakuzu, die Farbe ist dunkelgrün.
    Linker Zeigefinger: San (= Drei), getragen von Hidan, die Farbe ist orange.
    Linker Daumen: Gyoku (= Edelstein), getragen von Sasori und Tobi, die Farbe ist violett.



    Teams


    Die Mitglieder von Akatsuki sind immer in Zweierteams unterwegs. Dabei gleichen sich ihre Fähigkeiten oft ab, um eine möglichst hohe Kampfkraft darbieten zu können. Beispiel dafür sind Hidan und Kakuzu, wobei Hidan unsterblich ist und Kakuzu einen Hang dazu hat, seine Partner umzubringen. Ebenso ist Kakuzu in der Lage, verlorene Körperteile wieder anzunähen, womit er ebenfalls eine gute Unterstützung für Hidan bildet.
    Die Teams durchstreifen die Regionen und suchen nach den Bij? bzw. ihren Jinch?riki. Dabei herrscht in den wenigsten Fällen Teamarbeit, in manchen Fällen sogar Rivalität oder eine Hierarchie. Das einzige Akatsuki-Mitglied, dem kein Partner zugeteilt ist, ist Zetsu. Da dieser ein Spion ist, also nicht den Auftrag hat, die Bij? anzuschaffen und zwei charakterlich unterschiedliche Körperhälften hat, erscheint diese Tatsache auch logisch.


    Konan und Nagato
    Itachi Uchiha und Kisame Hoshigaki
    Kakuzu und Hidan
    Orochimaru und Sasori
    Deidara und Sasori
    Deidara und Tobi
    Zetsus weiße und schwarze Körperhälfte



    [subtab='Tobi']



    Name: Tobi alias Obito Uchiha
    Hinweis: Er gibt sich als Madara Uchiha aus.
    Alter: 34
    Geburtstag: 10. Februar
    aktueller Status: lebendig


    Tobi ist der Hauptantagonist im zweiten Teil der Handlung. Zunächst als Untergebener Zetsus tätig, tritt er nach Sasoris Tod der Akatsuki-Organisation bei und offenbart später, dass er selbst im Hintergrund die Fäden zieht. Tobi strebt mithilfe der Akatsuki die Gefangennahme aller Bij? an, um seinen Plan in die Tat umzusetzen. Um sich und seinen Taten mehr Bedeutung zu geben, gibt er sich selbst als Madara Uchiha aus.
    Sein Meisterwerk ist der Moon Eye Plan - er will alle Biju fangen, zum Jubi fusionieren und nach Rikudu Sennin zum zweiten Jinchuriki des Jubi werden. Dadurch kann er "Mugen Tsukyomi" einsetzen, um ein Genjutsu auf den Mond einzusetzen, welches dann auf die ganze Welt reflektiert wird - dadurch kann er dann alles was passiert steuern.
    Seine Fähigkeiten bis zum Madara Outing waren bis auf das Jikukan Ido eher gering, wobei das Jikukan Ido wahrscheinlich das stärkste Raum-Zeit-Ninjutsu ist. Nachdem er sich als Madara ausgab zeigte er enorme phyisische Stärke, so konnte er ohne Mühe Suigetsus Schwerthieb abfangen. Zudem zeigte er das Kinjutsu des Uchihaclans im Kampf gegen Konan - Izanagi. Das dadurch versiegelte Auge entfernte er und nahm stattdessen eines der Rinnegan aus Nagatos Leiche. Nach der Kooperation mit Kabuto, erhielt er von ihm die sechs verstorbenen Jinchuriki als Edo Tensei Zombies. Diesen verpasste er jeweils ein Sharingan, ein Rinnegan und ihr ehemaliges Biju. So sind sie in der Lage, die Koromo zu nutzen und sich sogar vollständig in ihre Biju zu verwandeln.
    Außerdem kann Tobi durch das Rinnegan Gedo Mazo beschwören.

    [subtab='Nagato']



    Name: Nagato Uzumaki
    Alter: unbekannt
    Geburtstag: unbekannt
    aktueller Status: verstorben


    Nagato ist ein Waisenkind aus Amegakure, Mitglied des Uzumaki-Clans und besitzt das mächtige D?jutsu Rinnegan. Er hat die Figur des Pain erschaffen, mit dessen sechs Körpern er in der Öffentlichkeit in Erscheinung tritt. Als Pain tritt er als der Leiter von Amegakure auf und wird dort von den Einwohnern aufgrund seiner Stärke als Gott verehrt. Nagato selbst gibt sich ebenfalls als Gott, da er glaubt, durch das viele Leid in seiner Kindheit und Jugend so sehr gewachsen zu sein, dass er sich zu einem Gott entwickelt hat. Gleichzeitig ist er ein wichtiges Mitglied der Organisation Akatsuki. Auch dort tritt er nur mit seinen sechs Körpern auf und wird von allen Mitgliedern, bis auf sein Teammitglied Konan, als Anführer bezeichnet. Nach Konans Aussage hat Pain noch nie einen Kampf verloren. Sämtliche Körper Pains besitzen wie Nagato das Rinnegan.
    Pain beschwört die Statue, in der die Bij? versiegelt werden. Pain gilt als der Anführer von Akatsuki, auch wenn nicht er, sondern Tobi Akatsuki gegründet hat. Alle Akatsuki-Mitglieder, bis auf seine Partnerin Konan, sprechen ihn mit dem Titel des Anführers an. Allerdings nimmt er selbst seine Anweisungen von Tobi entgegen, der nach eigener Aussage Madara ist. Pain beschwört außerdem die Statue, in der die Bij? versiegelt werden.
    Mithilfe von Akatsuki will er die momentane, seiner Meinung nach von Gewalt und Leid beherrschte, Weltordnung vernichten. Dazu will er mithilfe der Bij? ein mächtiges Jutsu schaffen, durch das die ganze Welt lernen wird, was wahrer Schmerz und Leid wirklich bedeutet. Pain ist der Meinung, dass die Menschen durch das Erkennen von Leid und dem daraus rührenden Wunsch, es in seiner Wurzel zu unterbinden, schneller wachsen. Somit kann seiner Meinung nach eine Welt ohne Leid geschaffen werden. Diese Ansichten entsprechen im Wesentlichen denen von Yahiko.
    Nagato kontrolliert die sechs verschiedenen Körper Pain, die alle das Rinnegan besitzen. Einer der Körper sieht Yahiko, Nagatos Freund aus den Tagen seiner Kindheit, sehr ähnlich. Pain erklärt Jiraiya gegenüber dazu, dass dieser vor einigen Jahren gestorben sei. Die einzelnen Körper agieren getrennt von einander, sind also definitiv von einfachen Doppelgängern zu unterscheiden. Allerdings ist das Blickfeld der einzelnen Körper durch das Rinnegan um das aller anderen erweitert, wodurch ein Kampf gegen alle Körper gleichzeitig sehr schwer ist.
    Jiraiya scheint am Ende des Kampfes hinter das Geheimnis der sechs Pfade des Pain, dass keiner der einzelnen Körper eine eigenständige Person ist, gekommen zu sein. Er kann noch vor seinem Tod eine codierte Nachricht auf dem Rücken von Fukasaku mit dem Inhalt "Der Echte ist nicht unter ihnen", bzw. "Es gibt keinen Echten" zusammen mit einem von ihm getöteten Körper zurück nach Konoha schicken. Wie sich später herausstellt, befindet sich der echte Nagato meist an einem erhöhten Punkt in der Nähe seiner Körper.In diesem Fall ein Baum aus Papier, den Konan erschaffen hat. Von dort aus kontrolliert er seine Körper mithilfe der implantierten Chakraempfänger.

    [subtab='Konan']



    Name: Konan
    Alter: 23
    Geburtstag: 20. Februar
    aktueller Status: verstorben


    Konan ist das erste bekannte weibliche Mitglied von Akatsuki und die Teampartnerin von Pain. Sie wendet Papier-Jutsu im Origami-Stil an und kann sich komplett in Papierblätter aufteilen. Konan ist eine junge, hübsche Frau mit blauen Haaren.
    Sie hat Nagato halb verhungert vorgefunden und ihm etwas von ihrem Brot gegeben. Daraufhin hat sie ihn mit zu Yahiko genommen, der sich nur beschwerte, dass sie jetzt auch noch einen Hund durchfüttern müssten. Als Nagato und Yahiko im Krieg ihre Eltern verlieren, suchen sie Hilfe bei den drei Sannin. Konan wird gemeinsam mit Yahiko und Nagato drei Jahre lang von Jiraiya ausgebildet. Ihre Eltern starben im Krieg, andere Verwandte sind nicht bekannt.
    Jiraiya ist jedoch der einzige der ihnen etwas zu essen gibt, worauf Konan ihm eine Origami-Blume aus dem Kekspapier schenkt. Jiraiya beschließt daraufhin, die drei zu trainieren. Als sie es einst schaffen einen Doppelgänger Jiraiyas auszuschalten, ist dieser der Meinung sie seien gut herangewachsen und lässt sie gehen. Obwohl sie sich bereits vor langer Zeit von Jiraiya abgewandt haben, nennen sie ihn selbst heute noch Sensei.
    Sie wird, wie Nagato, ein Mitglied von Yahikos "Rebellengruppe". Sie wird entführt, nachdem Yahiko eingewilligt hat, mit Hanz? einen Friedensvertrag abzuschließen.
    Als Nagato und Yahiko sie finden, wird sie als Geisel gefangen gehalten und als Drohmittel gegen Nagato benutzt; Hanz? würde sie umbringen, wenn er nicht Yahiko töten würde. Selbstlos bat sie Nagato, dies nicht zu tun aber Yahiko packt Nagatos Hand mit dem Kunai und rammt ihn sich rein.
    Heutzutage gilt sie eher als Bote für Akatsuki und als "Engelsgestalt" für Amegakure, bis zu ihrem Tod im Kampf gegen Tobi.

    [subtab='Yahiko']



    Name: Yahiko
    Alter: unbekannt
    Geburtstag: 20. Februar
    aktueller Status: verstorben


    In seiner Kindheit flieht Yahiko vor dem Krieg in Amegakure, zusammen mit seinen Freunden Nagato und Konan, denen er stets zur Seite steht. Er stiehlt sogar Essen für die Gruppe und beschützt sie im Kampf. Yahiko hat den Wunsch nach einer besseren Welt ohne Kriege. Er will sich an den Mördern seiner Familie rächen, und ist der Meinung, dass der Krieg nur zu Ende gehe, wenn beide Seiten wahres Leid fühlen würden.
    Nach einer Weile treffen die drei auf Jiraiya, der sich fortan für eine Weile um sie kümmert. Später kommen Yahiko und Nagato in Bedrängniss, als sie von einem Iwa-Ch?nin attackiert und verletzt werden. Nach diesem Ereignis ist Jiraiya damit einverstanden, die drei Kinder in den Ninjakünsten zu trainieren. Es vergeht eine dreijährige Ausbildung, nach der es den drei jungen Shinobi gelingt, einen von Jiraiyas Schattendoppelgängern zu besiegen. Die Drei setzen in dem Kampf sehr fortgeschrittene Jutsu ein, die eine Elementenmanipulation ihres Chakras voraussetzt. Fortan sind Yahiko, Nagato und Konan auf sich alleine gestellt, da Jiraiya der Meinung gewesen ist, ihre Ausbildung sei zu Ende, weil sie Vieles gelernt haben.
    Die drei werden Mitglieder einer Gruppe, die aufgrund ihrer Stärke über Nacht berühmt geworden ist und das Ziel gehabt hat, den Krieg zu beenden. Yahiko ist der Anführer gewesen. Bald ist Hanz? auf die Gruppe aufmerksam geworden und hat sie nutzen gewollt, um Friedensverhandlungen zwischen den drei großen kriegstreibenden Mächten zu veranlassen. Ohne zu wissen, dass sie in eine Falle tappt, hat die Gruppe eingewilligt, Hanz? zu helfen.
    Am nächsten Tag warten am vereinbarten Treffpunkt neben Hanz? und seinen Lakaien auch Ninja aus Konohagakure, die unter Danz?s Befehl stehen. Hanz? hat um seine Herrschaft in Amegakure gefürchtet. Danz? hat geplant, mit Hilfe von Hanz? Hokage zu werden. Beide haben Yahikos Gruppe als Bedrohung angesehen und sie vernichten wollen. Als Anführer der Gruppe, ist Yahiko der Meinung gewesen, er müsse sterben.
    Hanz? befiehlt Nagato, seinen besten Freund zu töten. Ansonsten würde er Konan umbringen. Daraufhin ergreift Yahiko Nagatos Hand, die einen Kunai festhält, und sticht es sich selbst in den Bauch. Yahiko hat sich geopfert, um seine Freunde zu beschützen.
    Später wird Yahiko der Tendo Pain Körper.

    [subtab='Zetsu']



    Name: Zetsu
    Alter: unbekannt
    Geburtstag: unbekannt
    aktueller Status: lebendig


    Zetsu ist ein Mitglied in der Organisation Akatsuki und der Einzige, dem kein Partner zugeteilt worden ist. Seine schwarze Hälfte wird als "Kuro Zetsu" (???, "Schwarzer Zetsu") und die weiße Hälfte sowie all ihre Klone als "Shiro Zetsu" (???, "Weißer Zetsu") bezeichnet.
    Zetsu wird von zwei großen Blättern umhüllt, die vom Aussehen her an das Maul einer Venus-Fliegenfalle erinnern. Es ist ihm möglich, mit diesen Blättern auch den Rest seines Körpers zu umhüllen, was ihm eine pflanzenähnliche Erscheinung verleiht. Ist das Maul der Fliegenfalle geöffnet, erkennt man, dass Zetsus Körper in zwei unterschiedlichen Farben koloriert worden ist. Die linke Körperhälfte ist komplett weiß und die rechte Seite komplett schwarz gehalten, ferner scheint er über eine gespaltene Persönlichkeit zu verfügen. Hinzukommt, dass beide Seiten oftmals unterschiedlicher Meinung zu sein scheinen, ferner verfügen sie Beide über ein unterschiedliches Wissen, welches sie gegenseitig ergänzen, indem sie in ihren Gedanken miteinander kommunizieren.
    Zetsu selbst ist Kannibale, in der Regel beseitigt er die Körper gefallener Mitstreiter, indem er sie einfach auffrisst. So werden zum einen Akatsukis Spuren verwischt und zum anderen wird verhindert, dass der Feind Zugriff auf die eventuellen Geheimnisse erhält, die sonst im Körper zurückgelassen worden wären.
    Bisher ist neben Zetsus Aufgabenbereich als Spion nur wenig über seine tatsächlichen Fähigkeiten bekannt. Mit dem Jutsu Kager? kann er an einem Ort verschwinden und woanders wieder auftauchen. Weiter scheint es Zetsu möglich, seine Augen als eine Art "Fernglas" einzusetzen. So ist es ihm auch möglich, Geschehnisse aus einer sicheren Entfernung zu beobachten. Demonstriert wurde diese Fähigkeit beim Entdecken und Auskundschaften von Team 10 während der Entfernung von Gaaras Shukaku.

    [subtab='Itachi']



    Name: Itachi Uchiha
    Alter: 21
    Geburtstag: 9. Juni
    aktueller Status: verstorben


    Itachi stammt aus Konohagakure und dem Uchiha-Clan ab. Er hat schwarze Haare, schwarze Augen, trägt einen Mantel Akatsukis und ein Stirnband Konohas. In einer von ihm bereits geplanten Nacht, bringt er mit Hilfe von Tobi seinen gesamten Clan, außer seinen Bruder um und wird zum Abtrünigen Ninja. Er verfolgte jedoch andere Pläne wie Tobi und wollte Konoha beschützen.
    Abgesehen von seiner Kraft und Schnelligkeit, beherrscht er selbst für einen Uchiha, unglaublich viele und starke Katon-Techniken. Doch seine wohl stärkste Technik ist sein Dojutsu, sein Mangenkyu Sharingan. Mit dieser Technik beherrscht wirklich unglaubliche Nin- und Genujutsus, wie zum Beispiel Ameterasu. Amerterasu ist schwarzes Feuer das nie aufhört zu brennen bis es seinen Gegener vernichtet hat. Desweiteren verfügt er über das Susano und Tsukuyomi. Um das Susano anwenden zu können, müssen vorher Ameterasu und Tsukuyomi gemeistert worden sein. Tsukuyomi ist eins der wohl stärksten, bekannten Genjutsus überhaupt. Der Gegner wird in einer Welt voll Dunkelheit gefangen und 3 Tage und 3 Nächte gefoltert, während es in Wirklichkeit nur Sekunden sind. Bei der Anewendung des Susanos bildet sich ein Geist einer beliebigen Farbe, in Itachis Fall rot, um den Anwender. Nun hat er den Ultimativen Schutz und eine starke offensive.
    Itachi stirbt im Kampf gegen Sasuke, nachdem er ihn von Orochimaru befreit hat. Später belebt ihn Kabuto dann mit Edo Tensei wieder und er kämpft unter seiner Kontrolle wieder für Akatsuki.

    [subtab='Kisame Hoshigaki']



    Name: Kisame Hoshigaki
    Alter: 32
    Geburtstag: unbekannt
    aktueller Status: verstorben


    Kisame ist ein abtrünniger Shinobi-Schwertkämpfer aus Kirigakure. Er hat blaue Haare, eine hellblaue Haut, Kiemen im Gesicht und scharfe Zähne. Außerdem trägt einen Akatsukimantel und sein Schwert Samehada. Aufgrund seiner Grausamkeit wird auch auch Motanai Bij?" (????????, "Bij? ohne Schweif") genannt.
    Kisame hat eine bemerkenswert gigantische Chakramenge, die dem eines Bijus Konkurrenz machen. Dazu hat er noch eine unglaublich Ausdauer. Selbst wenn er von den stärksten Attacken getroffen wird ist er noch bei Bewusstsein. Auch sollte man seine unmenschliche Körperkraft nicht unterschätzen. Nach einem harten Treffer mit Hirudora, konnte er Yamatos Mokuton noch abwehren.
    Doch den Großteil seiner Fähigkeiten bekommt Kisame nur durch sein Schwert Samehada. Dieses Schwert kann Chakra des Gegners absorbieren und schwächt somit deren Chakraverstärkte Angriffe. Samehada kann so unglaublich viel Chakra absorbieren das es sogar sechs Schweife des Hachibi auf einen Schlag einfach so absorbieren konnte. Dazu kommt, dass er das im Schwert gespeicherte Chakra auf sich selbst anwenden kann um sich zu heilen. Seine wohl gefährlichste Technik ist die Verschmelzung mit seinem Schwert. Sobald er mit Samehada verschmolzen ist, verwandelt er sich zu seinem Hai und kann so vor allem im Wasser seinen Gegner mit schnellen physischen Angriffe fast wehrlos machen.
    Aber er verfügt auch über eine große Vielfalt von Ninjutsu. Kisame beherrscht ungewöhnlich viele Suiton Jutsus, zum Beispiel Suiton: Baku Suishoha oder auch Suiton: Daibaku Suishoha. Mit diesem Jutsu kann er riesige Wassermassen speien, so alles überfluten und sich einen großen Kampforts Vorteil gegenüber seinen Gegnern verschaffen.
    Kisame stirbt letzendlich durch einen Taijutsu Angriff von Might Gai, konnte jedoch seine Mission für Tobi noch erfüllen und ihm die für ihn wichtigen Informationen verschaffen.

    [subtab='Deidara']



    Name: Deidara
    Alter: 19
    Geburtstag: 5. Mai
    aktueller Status: verstorben


    Deidara stammt aus Iwagakure. Er hat blondes, langes Haar, welche er als Pferdeschwanz trägt und welches sein linkes Auge verdeckt. Ein weiteres Erkennungsmerkmal ist sein Akatsukimantel.
    Deidaras Fähigkeiten darf man nicht unterschätzen, denn dank eines Kinjutsus aus Iwagakure, kann Deidara sein Chakra mit jeglichen Materien vermischen. Dies ermöglicht es ihm Kibaku Nendo einzusetzen. Es ist nichts weiteres als explodierender Lehm den er in Form und Größe variieren kann. Doch das alleine reicht leider nicht um den Lehm explodieren zulassen. Desweiteren musste er die Naturveränderung der Erde meistern und das Kekkei Genkai Bakuton besitzen um sein Lehm explodieren zu lassen. Das erstaunlichste jedoch ist, dass er sein linkes Auge darauf trainiert hat Genjutsus zu durchschauen und aufzulösen.
    Nachdem Deidara sich im Kampf gegen Sasuke selbst explodieren lies und starb, wurde er später von Kabuto mit Edo Tensei wieder belebt und verweilt nun in Karasu oder besser gesagt, er wird dort gefangen halten.

    [subtab='Sasori']



    Name: Sasori
    Alter: 35
    Geburtstag: 8. November
    aktueller Status: verstorben


    Sasori oder "Sasori aus dem roten Sand" (??????, "Akasuna no Sasori") ist ein Puppenspieler, der sogar seinen eigenen Körper in eine seiner Waffen verwandelt hat. Ursprünglich stammt er aus Sunagakure und ist Mitglied bei Akatsuki, seine Motive für den Beitritt sind allerdings unbekannt.
    Er besitzt rotes Haar und hat ein junges Aussehen was daran liegt, dass er sich bereits als junger Mann komplett in eine Puppe umgebaut hat - bis auf einen Behälter mit seinem Herz.
    Seine Eltern starben bereits früh, doch seine Großmutter Chiyo kümmerte sich um ihn. Sie bringt ihm das Marionettenspiel und wie man sie baut bei, wodurch die Grundsteine seiner heutigen Fähigkeiten gelegt wurden. Er hat die Schwäche der Puppenspieler, im Nahkampf leicht verwundbar zu sein, mit einer Puppe die er von ihnen steuert überbrückt - die Puppe Hiruko. Er ist so begnadet im Puppenspielen, dass er 100 Puppen gleichzeitig lenken kann. Er hat es geschafft, Menschen zu Puppen zu verarbeiten wobei eben diese ihre Kekkei Genkai behalten. Ein Zeichen von Sasoris Stärke ist zudem, dass er den Sandaime Kazekage, den angeblich stärksten Kazekage bisher, umbringen und zu seiner Puppe machen konnte.
    Er ist außerdem sehr begabt darin, Gifte herzustellen. Ferner besitzt Sasori neben diesem Wissen auch ein großes Geschick bei Versiegelungen. So ist die Wirkung seiner Techniken auch nach mehrere Jahren noch immer vorhanden. Weiterhin scheint Sasori eine größere Anzahl an Untergebenen zu besitzen, bisher bekannte Diener sind Y?ra, Mukade und Kabuto Yakushi.

    [subtab='Hidan']



    Name: Hidan
    Alter: 22
    Geburtstag: 2. April
    aktueller Status: verstorben


    Hidan ist ein ehemaliger Shinobi aus dem Dorf Yugagakure. Er hat weiße Haare, rote Augen und trägt einen Akatsukimantel. Seine wichtigsten Merkmale jedoch sind die Kette und sein Stirband mit dem Dorfzeichen um den Hals und seine Sense mit einem Seil/Draht daran, um den Angriffsradius zu erhöhen.
    Er ist streng religiös und Anhänger der Jashin-Sekte. Dies verleiht ihm die Unsterblichkeit. Man nennt dieses Jutsu Shiji Hy?ketsu, welches er erhielt nachdem er einen Pakt mit seinem Gott Jashin eingegangen ist. Doch damit er diese Technik auch einsetzen kann, muss er das Blut seines Opfer runterschlucken und sich dann auf einen Ritualkreis stellen. Das schlucken von Blut des Opfers ist für die Schwarz-Weiß Färbung des Körpers verantwortlich. Nun sollte eine Bindung zum Gegner hergestellt sein und sobald Hidan sich nun selbst verletzt, gehen die Wunden und der Schmerz auf sein Opfer über. Sobald er den Kreis mit einem umgedrehten Dreieck verlässt, wird die Verbindung unterbrochen. Wenn sein opfer nun Tod ist, muss er sich auf den Ritualkreis legen, sich aufspießen und 30 Minuten eine Zeremonie abhalten, damit sich die Schwarz-Weiß Färbung des Körpers wieder auflöst.
    Hidan wurde von Shikamaru, als Rache für seinen Sensei, in einen Hinterhalt gelockt und dann umgebracht. Später wird auch er von Kabuto mit Edo Tensei wiederbelebt.

    [subtab='Kakuzu']



    Name: Kakuzu
    Alter: 91
    Geburtstag: 15. August
    aktueller Status: verstorben


    Kakuzo stammt aus Takigakure. Er hat grüne Augen, trägt unter seinem Akatsukimantel ein weißes Hemd und hat ein Stirnband seines Heimatdorfes um seinen Kopf gebunden. Er hatte damals den Auftrag den amtierenden Hokage zu ermorden. Dieser Auftrag gelang ihm nicht und er wurde aus dem Dorf verband, daraufhin trat er Akatsuki bei. Ein weiteres wichtiges Merkmal Kakuzus ist sein Geiz. Er ist der ''Finanzchef'' der Organisation und schaut sehr aufs Kopfgeld.
    Kakuzu ist unglaublich stark und fast unbesiegbar, weil er über fünf Herzen verfügt. Außerdem verfügt er über fünf Elemente und zwar: Katon, Suiton, Doton, Raiton und Futon. Das Geheime Jutsus was er während seiner Verbannung aus Takigakure gestohlen hat, prägt seine Kampftechnik nochmal besonders. Jiongu erlaubt es ihm, seine Gliedmaßen mit einem schwarzen Gewebe zu verlängern. Hinzu kommt, dass er dieses Gewebe in undefinierbare Kreaturen verformen kann, die alle eine anderes Element besitzen.
    Nach seinem Tod gegen Naruto wurde von Naruto mit einem Rasen Shuriken umgebracht. Später belebt ihn Kabuto durch Edo Tensei wieder. Als er mit einem Kampf gegen Team 10 konfrontiert wird, wird er von einem Riesenkunai zerteilt.

    [subtab='Orochimaru']



    Name: Orochimaru
    Alter: 54
    Geburtstag: Skorbion
    aktueller Status: lebendig


    Orochimaru ist aus Konohagakure und Gründer von Otogakure. Er hat schwarze Haare, eine weiße Haut und trägt einen Elitekampfanzug von Otogakure. Außerdem ist er ein ehemaliges Mitglied Akatsukis, jedoch trennte er sich von ihnen, weil er andere Pläne und Ziele verfolgte. Damals war er ebenfalls einer der legendären drei Sannin.
    Orochimaru ist einer der stärksten bekannten Ninja aus Konoha auch der gesamten Ninjawelt. Er übertrifft sogar die Kage mit seinen Fähigkeiten. Seine Jutsu Vielfalt ist einfach gigantisch. Er beherrscht sowohl Kin- und Wiedergeburtsjutsus als auch starke Ninjutus. Besonders seine Schlangentechniken beeindrucken. Jutsus wie zum Beispiel Sen´ei Jashu, Jagei Jubaku oder Mandara no Jin machen dem Gegner in vielen verschiedenen Variationen stark zu schaffen und können ihm sogar zum Verhängnis werden. Seine Verteidigung ist mit Kuchiyose: Rash?mon und Kuchiyose: Sanj? Rash?mon stark gefestigt. Darüber hinaus besitzt er das Schwert Kusanagi, welches er durch die Lüfte schweben lassen kann und die Gegner immer mit einem Überraschungsangriff rechnen müssen.
    Mittlerweile ist Orochimarus Körper Tod, jedoch leben Teile von ihm in Kabuto weiter. Dies verleihen ihm seine Kräfte.

    [tab='Biju und Jinchuriki']
    [subtab='Allgemein']



    Allgemeines


    Jinchuriki (Menschenaufopferungskraft) nennt man diejenigen, die einen Biju (Schweifbestie) in sich tragen. Bijus wiederum sind Tiere mit einer riesigen Chakramenge und unterscheiden sich anhand ihrer Schweife voneinander. Einst gab es keine Bijus, zumindest bis der Rikudo Sennin (ein Priester) den Jubi (Zehnschwänziger) kurz vor seinem Tod in neun verschiedene Schweifbestien aufteilen musste um die Ninjawelt vor einer großen Katastrophe zu bewahren. Der erste Hokage, Hashirama Senju, verteilte diese mächtigen Monster dann unter den Dörfern auf, um somit ein Gleichgewicht aller beibehalten zu können. Nach der Verteilung wurden die Bijus in einem Dorfbewohner dem man vertrauen konnten versiegelt. Meist waren die Jinchuriki verwandt mit dem amtierenden Kage, um den Verlust des Biju bzw. den Verrat des Jinchuriki so gut es geht zu verhindern. Das Leben als Jinchuriki jedoch, war eine Qual. Jeder hat Angst vor diesen Ungeheuern und niemand wusste ob der Träger eines solch starken Geistes in der Lage ist eine solche Macht zu kontrollieren und wenn falls er es konnte, wusste keiner wie man damit umgehen sollte. Ein solches Leben ist sehr einsam und wirklich Deprimierend in vielen Lebenslagen. Ein Beispiel ist Naruto. Als er klein war wollte niemand was mit ihm zu tun haben und falls doch, wurde der Kontakt sofort von den Eltern unterbunden. Doch wenn es nur das wäre, dann bräuchte man nichts zu befürchten. Leider gibt es Organisationen die hinter der Macht der Bijus hinterher sind und die wohl bekannteste dürfte Akatsuki sein. Sie extrahieren die Träger und Filtern den Geist mit einer Zeitaufwendigen Prozedur aus dem Körper heraus.
    [subtab='1']



    Gaara


    Gaara ist der Godaime Kazekage (Windschatten der fünften Generation) und ehemaliger Jinchuriki des Shukaku.
    Außerdem ist er der General des "Großen Kampfregiments" und zeigt somit auch, dass er trotz seines für einen Kage jungen Alters sehr stark ist, strategisch denkt und intilligent handelt.
    Im Gegensatz zu anderen Shinobi seines Alters ist er etwas kleiner und wirkt durch seine blasse Haut etwas zerbrechlich. Er hat ein blutrotes Kanji auf der Stirn und dunkle Augenringe die neben seinen Sandjutsu seine Markenzeichen sind.
    Der Shukaku hat ihm einst den Schlaf geraubt und ihm gezeigt, dass seine Existenzberechtigung die ist, Menschen zu töten.
    Seit der Niederlage und dem Gespräch mit Naruto Uzumaki hat er sich jedoch drastisch verändert - er versucht um jeden Preis sein Dorf als Kazekage zu schützen und bezahlt somit sogar mit seinem eigenen Leben gegen Deidara. Durch die Extrahierung des Shukaku starb er, wurde jedoch von Chiyo wiederbelebt. Doch wurde er durch diesen Verlust nicht schwächer, er zeigte, dass seine Sandjutsu ein neues Niveau erreicht haben: Die Explosionen des "Joki Boy"s konnte der Sand problemlos standhalten, ebenso hochrangige Künste wie Sasukes Enton.
    Auch zeigt Gaara ein fantastisches Teamwork mit Oonoki, wodurch er Meteoriten aufhalten konnte und sogar Madara Uchiha aus dem Susanoo ziehen konnte.



    Shukaku (Einschwänziger)


    Der Shukaku ist der schwächste Biju, trotzdem hat er gewaltige Chakramengen und beherrscht die Sandmanipulation.
    Neben gewaltiger physischen Kraft sticht zudem noch sein Futon: Renkudan heraus.
    Nachdem Hashirama Senju alle Biju eingesammelt hat, hat er diese an die Reiche verteilt um einen Machtgleichstand zu erhalten. Dabei bekam Sunagakure den Ichibi no Shukaku.
    Der Ichibi ist ein sehr bluttrünstiges und schwer kontrollierbares Biju, wodurch der Ex-Jinchuriki Gaara während der Zeit inder Ichibi in ihm war, schwere mentale Störungen hatte.
    Das ganze geht sogar so weit, dass der Ichibi bisher der einzige Biju ist, der versucht seinen Jinchuriki zu übernehmen wenn er einschläft.
    Einst wurde geglaubt, dass Shukaku ein Priester war, der sich in einen Dämon verwandelt hatte.
    Nach zwei gescheiterten Versuchen, den Ichibi mithilfe von Jinchuriki zu kontrollieren, hat der Yondaime Kazekage den Ichibi erneut unter Kontrolle gebracht und dann in seinen jüngsten Sohn, Gaara versiegelt. Dadurch, dass der Ichibi ein Teil des Jubi ist, ist er für den "Moon Eye"-Plan von Tobi relevant. Deswegen wurde Gaara nach dem Zeitsprung nach einem harten Kampf gegen Deidara besiegt, entführt und der Ichibi wurde aus ihm extrahiert.
    Momentan befindet sich der Ichibi no Shukaku in Gedo Mazo.

    [subtab='2']



    Yugitu Nii


    Yugito Nii hat blonde Haare, schwarz geschminkte Augen und eine blutrote Lippe.Sie ist eine Jinchuriki und trug den Nibi in sich bis er aus ihr, von der Organisation Akatsuki extrahiert wurde. Mittlerweile ist sie, wie fast alle anderen Jinchuriki, verstorben.
    Ihre Fähigkeiten waren sehr überschaubar. Zum einen hätten wir da ihr Nekozume Jutsu. Es ist ein Taijutsu, welches sie in ihrer menschlichen Form der Nibi anwendet. Dabei streift sie den Gegner mit ihren Nägeln. Desweiteren beherrscht sie Nezumi Kedama. Bei diesem Jutsu spuckt sie einen flammenden Haarball aus der zunächst die Form einer Maus annimmt und sich danach in viel Flammen aufteilt. Diese verfolgen dann das Ziel und bei Berührung explodiert es dann. Das letzte bekannte Jutsu Yugitos ist ihr Nageljutsu. Das Jutsu erlaubt es ihr, ihre Finger- und Fußnägel beliebig lang zu verändern. Mit dieser Technik kann sie sogar Schwerthiebe abwehren.



    Nibi (Zweischwänziger)


    Das Nibi ist der Biju mit den zwei Schweifen. Es verfügt über Katon und besitzt gewaltige phyische Kraft, wie jedes Biju. Nibi wurde 23 Jahre vor Beginn der Handlung in der zweijährigen Yugito Nii versiegelt.
    Im Auftrag Akatsukis lieferten sich Kakuzu und Hidan einen Kampf mit Yugito Nii, welchen sie verlor - dementsprechend wurde sie getötet und der Nibi gelangte in Akatsukis Besitz. Momentan befindet sich Nibi in der Edo Tensei Yugito Nii

    [subtab='3']



    Yagura


    Yagura hat graue Haare, rote Augen und eine Narbe unter seinem linken Auge. Er war der vierte Mizukage und führte laut Mei Terumi, eine Politik, die mit einer Schreckensherrschaft vergleichbar ist. Trotz das er einer der wenigen war der seinen Biju kontrollieren konnte, wurde er von Tobi mit dem Sharingan unter Kontrolle gebracht und später extrahiert. Auch er ist mittlerweile Tod.
    Seine Jutsus sind ebenfalls sehr leicht überschaubar. Sein Suiton: Mizukagami no Jutsu erlaubt es ihm mit seinem Stab ein flaches Objekt herzustellen, welches wie ein Spiegel Fungiert und ein Spielgelbild des Gegners mit den selben Fähigkeiten erzeugt. Ein weiteres Jutsu ist Sangosho. Sobald er einen Gegner mit einem Hieb trifft, fangen an der getroffenen Stelle Korallen an zu wuchern, welche die Bewegung des betroffenen stark behindern. Mit einem harten Schlag auf die Korallen kann diese Wirkung jedoch abgebrochen werden.



    Sanbi (Dreischwäniger)


    Das Sanbi ist der Biju mit den drei Schweifen. Es verfügt über die Fähigkeit, Chakrakugeln abzufeuern die die Gegend überfluten.
    Sanbi wurde im Yondaime Mizukage Yagura versiegelt, welcher es perfekt kontrollieren konnte und mit dessen Kraft seine Herrschaft durchsetzen konnte. Der Sanbi war nach dem Zeitsprung nicht versiegelt und wurde von Deidara und Tobi besiegt.
    Momentan befindet er sich im Edo Tensei Yagura.

    [subtab='4']



    Roshi


    Roshi hat einen Pferdeschwanz, rote Haare und trägt eine Art Maske mit seinem Dorfzeichen drauf. Außerdem trägt er ein lilanes Hemd, einen schwarzen Anzug und war der Jinchuriki vom Biju Son-Goku. Er wird von Kisame gefangen genommen und letztendlich von der Organisation Akatsuki extrahiert.
    Er war ein äußerst mächtiger Shinobi, denn er konnte Katon und Doton zu der mächtigen Mischnatur Yoton verbinden. Daraus resultiert dann sein mächtiges Jutsu Seishitsuehenka-Yoton. Mit diesem Jutsu kann er riesige Lavamasse erschaffen und sich sogar selbst damit umhüllen, womit er dann mächtige Taijutsus auf den Gegner anwenden kann. Sogar ein Mitglied Akatuskis, Kisame sagte, dass man mit ihm besser nicht spielen sollte, denn dies könnte zu gefährlich werden.



    Yonbi (Vierschwänziger)


    Yonbi ist der Biju mit vier Schweifen.
    Das Yonbi scheint einen Narren an Naruto gefressen zu haben, da er ihn als "aufrichtig" bezeichnet.
    Er beherrscht die Elemente Katon und Doton und ist in der Lage, diese zum Yoton zu verbinden. Eine Besonderheit dabei ist, dass dieses Yoton blau ist. Außerdem kann er mit Leichtigkeit den Hachibi heben.
    Es wurde in Roshi versiegelt, welcher eine Reise begann um seine Kräfte nutzen zu können. Son Goku wurde von Kisame Hoshigaki nach einem anscheinend harten Kampf bezwungen und befindet sich momentan im Edo Tensei Roshi.

    [subtab='5']



    Han


    Han ist der Jinchuriki des Gobi.
    Er stammt aus Iwagakure und ist der größe der momentanen Jinchuriki, jedoch sieht man nicht viel von ihm.
    Sein ganzer Körper wird von der "J?ki no Yoroi" (Dampfrüstung) verdeckt.
    Er hat die Angewohnheit, seine rechte Hand selbst bei der Fortbewegung immer in der Rüstung zu verbergen.
    Zusammen mit Fu war er einer der ersten Jinchuriki die von Akatsuki gefangen wurden und somit starben.
    Momentan steht er unter Tobis Kontrolle als Edo Tensei Zombie, der Gobi ist wieder in ihm versiegelt.
    Bis auf ungewöhnliche Geschwindigkeit dank seiner Dampfrüstung und bis auf ein paar Fähigkeiten des Gobi ist nichts nennenswertes bekannt.



    Gobi (Fünfschwänziger)


    Der Gobi ist der fünfschwänzige Biju. Er besitzt große phyische Kräfte, so kann er sogar den Hachibi verletzen. Es wurde in Han versiegelt, doch Akatsuki schaffte es, Gobi zu extrahieren.
    Momentan befindet sich Gobi in Edo Tensei Han.

    [subtab='6']



    Utakata


    Utakata ist der Jinchuriki des Rokubi. Er stammt aus Kirigakure, hat eine blasse Haut, ist großgewachsen und schlank. Zudem soll er laut Masashi Kishimoto sehr "charmant" gewesen sein. Nach der Extraktion des Biju starb er, wurde jedoch durch Edo Tensei wiederbelebt und ist unter Tobis Kontrolle.
    Neben einem Blasrohr was er für seine Blasenjutsu benutzen kann, kann er die Kräfte des Rokubi nutzen und z.B. Säure absondern wenn er den Rokubi no Koromo trägt.



    Rokubi (Sechsschwänziger)


    Rokubi ist der sechsschwänzige Biju.Es kann eine Säure absondern, die selbst dem Hachibi schwer schadet. Es wurde in Utakata versiegelt, doch wurde auch der Rokubi von Akatsuki gefangen. Dies geschah zu einem unbekannten Zeitpunkt, jedoch wurde diese Aufgabe im Anime-Filler von Pain übernommen.
    Momentan befindet sich der Rokubi in Edo Tensei Utakata.

    [subtab='7']



    Fu


    Fu ist der Jinchuriki des Nanabi. Sie/ er besitzt türkise Haare, orange Augen und stark gebräunte Haut. Sie/ er ist der einzige Jinchuriki, welcher nicht aus einem der 5 großen Länder kommt. Ihr/ sein Geschlecht ist bisher unbekannt, doch Kishimoto tendiert zu weiblich. Nach der Extraktion des Nanabi starb sie.
    Momentan wird sie als Edo Tensei Zombie von Tobi kontrolliert und sie hat wieder den Nanabi in sich.



    Nanabi (Siebenschwänziger)


    Nanabi ist der siebenschwänzige Biju. Es kann im Gegnsatz zu den anderen Biju fliegen.
    Der Biju wurde in Fu aus Takigakure versiegelt und ist somit das einzige Biju, welches nicht im Besitz der 5 Großmächte ist.
    Zu einem unbekannten Zeitpunkt wurde der Nanabi gefangen genommen.

    [subtab='8']



    Killer B


    B ist der Jinchuriki des Hachibi und als der "perfekte Jinchuriki" bekannt.
    "Killer B" hat eine dunkle Hautfarbe, trägt immer eine Sonnenbrille, hat zwei blaue Hörner auf seiner Wange, ein markantes Gesicht und einen muskulösen Körperbau. Zudem hat er ein Kanji für "Eisen" als Tatoo auf dem Oberarm. Wahrscheinlich ist eben das das Fuin für den Hachibi.
    Er hat eine Freundschaft zu seinem Biju aufgebaut, weshalb sie das ideale Duo bilden, so bringen Genjutsu gegen B nichts und eben dieser kann jede Form des Hachibi einsetzen ohne die Kontrolle zu verlieren. Außerdem beherrscht er einen 7-Schwerter-Kampfstil. B ist bereits sehr früh Jinchuriki geworden, doch hat er den Hass der Menschen überwunden und den Hachibi freundlich behandelt, so dass bald alle ihn respektierten. Zudem ist B der geistige Bruder von dem amtierenden Raikage A.



    Hachibi (Achtschwänziger)


    Hachibi ist der achtschwänzige Biju. Es hat gewaltige phyisische Kräfte.
    Der Biju wurde schon des öfteren versiegelt, unter anderem in Killer Bs Cousin. Es wütete immer wieder, wodurch viele Jinchuriki und Ninja, die es bekämpfen sollten, starben - unter anderem Motois Vater. Momentan befindet es sich in B, der mit Hachibi eine freundschaftliche, kameradschaftliche Beziehung hat

    [subtab='9']



    Naruto Uzumaki


    Naruto Uzumaki ist der Jinchuriki von Kuruma. Er ist ein Mitglied von Team 7. Zudem ist er Sohn des ehemaligen Jinchurikis von Kuruma Kushina uzumaki und des Yondaime Hokage Minato Namikaze. Sein Ziel ist es seit jeher, Hokage zu werden. Gleichzeitig ist es sein Ziel, seinen besten Freund, Sasuke Uchiha aus der "Finsternis" zu befreien und zurück nach Konohagakure zu holen. Naruto ist außerdem anstelle der Senju der Erbe des Willen des Feuers, während Sasuke den Fluch der Uchiha geerbt hat.
    Er hat blonde Haare, blaue Augen und trägt immer einen orangen Ninjaanzug.
    Die größte Quelle seiner Kraft ist Kuruma: Innerhalb des Kyubi no Koromos konnte er selbst Orochimaru ziemlich stark bedrängen, zudem kann Naruto nur das Chakra Kurumas abzapfen um seine Geschwindigkeit drastisch zu erhöhen und zudem kann er in diesem Modus mehrere Chakraarme erschaffen. Nicht zu vergessen ist noch der Einfluss des Sannin Jiraiya. Durch ihn beherrscht er das Rasengan seines Vaters und hat einen Vertrag mit der Gama-Familie geschlossen. Er perfektionierte das Rasengan indem er das Futon: Rasen Shuriken erschuff. Zudem perfektionierte er den Sennin-Modus seines verstorbenen Sensei, wodurch er noch mehr an Kraft gewinnen konnte.



    Kyuubi (Neunschwänziger)


    Kuruma ist der neunschwänzige Biju (Kyubi no Yoko). Es ist das stärkste der lebenden Biju. Sein Charakter gilt als hasserfüllt, aggressiv und "böse". Mittlerweile weiß man jedoch, dass Kuruma anders ist, da sein jetziger Charakter darauf basiert, dass er schon immer von Menschen missbraucht wurde, aufgrund seiner Kraft.
    Es wurde von Madara Uchiha im Kampf gegen Hashirama Senju bentzt, dieser jedoch versiegelte es in seiner Frau Mito Uzumaki. Der nächste Jinchuriki Kurumas war Kushina Uzumaki, die Mutter von Naruto und Frau des Yondaime Hokage. Nachdem Tobi Kuruma aus Kushina extrahiert hat, hat er diesen im Kampf gegen Minato missbraucht.
    Mit letzter Kraft konnten Kushina und Minato den Kyubi no Yoko in ihrem neugeborenen Sohn Naruto Uzumaki versiegeln. Mittlerweile scheint Kuruma sein Verhalten gegenüber Naruto Uzumaki zu überdenken

    [subtab='10']



    Rikudu Sennin


    Rikudu Sennin (der Weise der sechs Pfade) war ein Mönch, der die Ninjutsu erschuff. Er ist der Urahn der Senju und der Uchiha und gilt somit als stärkster Shinobi aller Zeiten.
    Über sein Aussehen kann man nicht viel sagen, doch man weiß dass er die Rin'negan besaß. Seine Fähigkeiten sind größtenteils unbekannt, doch das was man weiß, ist enorm. Er schaffte es, dass Jubi, die Fusion aller Biju im Kampf so sehr anzuschlagen, das er eben dieses in sich versiegeln konnte. Dadurch wurde er zum ersten Jinchuriki aller Zeiten. Er sehnte sich nach einem ewigen Frieden, konnte dies in seinem Leben aber nie schaffen. Kurz vor seinem Tod hinterließ er daher seinen zwei Nachkommen jeweils einen Teil seiner Fähigkeiten. Der ältere Sohn, welcher der Ansicht war, dass Kraft der Weg zum Frieden sei, erhielt die Augen des Sennin, sein starkes Chakra und die psychische Energie. Der jüngere Sohn, welcher der Ansicht war, dass Liebe der Weg zum Frieden sei, erhielt den Körper des Sennin, seinen starken Willen und die physische Energie. Außerdem wurde er von seinem Vater zu dessen Nachfolger ernannt.
    Da er die Gefahr die vom Jubi ausging erkannt hatte, teilte er mit Banbatsu Sozo den Jubi in die neun Biju auf und bannte den leeren Körper des Jubi mithilfe von Chibaku Tensei an den Himmel - somit entstand der Mond.
    Man kann nur Teile seiner Kraft erkennen anhand dieser Taten, den Fähigkeiten seiner direkten Nachkommen und der fünf speziellen Waffen die er hinterließ.



    Juubi (Zehnschwänziger)


    Der Jubi ist der Zehnschwänzige, eine Fusion aller Biju. Er terrorisierte die Welt und einzig und allein Rikkudu Sennin konnte ihn stoppen, indem er ihn in sich selbst versiegelte... er wurde zum ersten Jinchuriki aller Zeiten.
    Auf dem Sterbebett teilte der Weise der 6 Pfade den Jubi in neun Teile.
    Tobi will eben diesen wiedererwecken, um seinen "Moon Eye"-Plan zu vervollständigen, was ihm laut dem neusten Stand des Mangas auch gelungen ist.

    [/tabmenu]



    Maskottchen
    http://puu.sh/40fNu.png









    Name: Kurama
    Bekannt als: Kyuubi
    [Neunschwänziger Fuchsdämon]
    Geschlecht: männlich
    Heimat: Konoha
    Mood: angriffslustig
    Doing: Fanclub überwachen
    Wanting: Auszeit von Naruto
    Thinking: Warum ich?








    Quellen: narutopedia, der alte Fc und der Naruto Anime-Thread und This is war von 30 seconds to Mars




    .

    .

    ________________ஜ۩۞۩ஜ________________

    »Be the chaos you want to see in the world.«

    - Mollymauk

    14 Mal editiert, zuletzt von Mollymauk ()

  • [Startpost 3/3]


    T H I S _ W O R L D _ I S _ W A R





    .

    .




    I do believe in the light
    Raise your hands up to the sky
    The fight is done, the war is won
    Lift your hands toward the sun


    Naruto und Naruto Shippuuden


    [tabmenu]
    [tab='~']
    [tab='Manga']
    [subtab='Allgemein']
    Naruto erscheint erstmalig in Japan 1999 und es wurden seitdem wöchentlich neue Einzelkapitel veröffentlicht. Mittlerweile lassen diese sich zusammengefasst in ca. 63 Sammelbänden lesen. In Deutschland erschien Naruto erstmals 2001 und es existieren bisher ca. 58 Sammelbände.
    Der Manga ist dem Anime weit vorraus, weswegen auch die Verfimlung der einzelnen Mangakapitel etwas hinterherhinkt, jedoch ist das nicht weiter schlimm, da in einer Folge mehrere Kapitel zusammengefasst werden. So kann vermieden werden, dass der Anime den Manga möglicherweise einholt.
    Naruto wird in 23 Ländern veröffentlicht, unter anderem in Frankreich, Italien, Spanien, Norwegen, Schweden, Polen, Indonesien und die USA. Weltweit hat die Mangareihe großen Erfolg verzeichnet und gehört zu einem der meist gelesenen und verkauften Mangareihen.

    [subtab='Naruto']


    Handlung


    Die Handlung spielt in einer fiktiven Welt, die hauptsächlich aus der Sicht von Ninjas des Dorfes Konohagakure dargestellt wird. Hauptcharakter ist der junge Ninja Naruto Uzumaki, dessen Weg, ein Erwachsener und oberster Ninja seines Dorfes (= Hokage) zu werden, verfolgt wird. Naruto jedoch ist alles andere als ein normaler Junge - in ihm ist ein Dämon versiegelt, der Jahre zuvor das komplette Dorf zerstören wollte. Doch der Weg zum Hokage ist alles andere als einfach zu beschreiten. Naruto muss sich zunächst mit zwei weiteren Ninjaschülern, Sakura Haruno und Sasuke Uchiha zu einem Team zusammen tun und Missionen meistern. Begleitet und betreut werden sie dabei von Kakashi Hatake, ein bekannter Ninja des Dorfes.
    Neben diversen einfacheren Aufgaben muss Naruto nicht nur mit der Tatsache leben, dass er auf Grund des Kyuubis ablehnend behandelt wird, sondern auch, dass seine Teamkollegen ihn offenbar leicht überflügeln können. Besonders zu Sasuke baut er eine Rivalität auf, die beide immer wieder zu Streit und Machtkämpfen verleiten. Schnell wird klar, dass die Heimat der drei von einem Ninja namens Orochimaru bedroht wird, der nach dem ersten Aufeinandertreffen mit Sasuke gefallen an ihm gefunden hat und ihn mit einem Fluch belegte, der Sasuke zu mehr Macht verhelfen kann. Sasuke, der nach Rache auf seinen Bruder sehnt, weil dieser in Sasukes Kindheit den kompletten Uchiha-Klan umgebracht hat und nun ein gesuchter Ninja ist, kommt die versprochene Macht von Orochimaru sehr gelegen und verfällt immer mehr der Versuchung mehr und mehr Macht zu erlangen.
    Nach einem Angriff Orochimarus und dessen Anhänger auf das Dorf Konohagakure und weiteren einschneidenden Ereignissen, entscheidet sich Sasuke, der inzwischen sowohl Narutos größter Gegner, aber auch Freund geworden ist, dazu das Dorf zu verlassen und sich Orochimaru anzuschließen. Nach einem erbitterten Kampf muss sich Naruto geschlagen geben und Sasuke den Wechsel auf die böse Seite gewähren lassen.

    [subtab='Naruto Shippuuden']


    Handlung


    Naruto Shippuuden bildet eine Fortsetzung der ersten Staffel und setzt zweieinhalb Jahre nach Beendigung der ersten Staffel ein. Die Protagonisten der Serie sind deutlich erwachsener geworden und damit natürlich auch ihre Fähigkeiten und Stärken. Doch die Bedrohung verschiedenster Gegner des Dorfes lässt nicht nach. Besonders eine Organisation namens Akatsuki bedroht das Dorf zunehmenst und zwingen Naruto und seine freunde dazu vermehrt für das Dorf zu kämpfen und die Feinde auszuschalten. Neben schweren und langen Kämpfen, trifft Naruto nach langer Zeit wieder auf Sasuke, der von Orochimaru ausgebildet wurde.
    Viele Kämpfe und Aufeinandertreffen folgen und alle haben nur ein Ziel im Sinn: Zu gewinnen.

    [subtab='Verfilmung d. Mangas gleich Anime']
    Erstmalig lief Naruto vom vom 3. Oktober 2002 bis zum 8. Februar 2007 wöchentlich zur Prime Time auf dem japanischen Fernsehsender TV Tokyo. Seit dem 15. Februar 2007 läuft die direkte Fortsetzung Naruto Shippūden im japanischen Fernsehen.
    Auf Deutsch wurden die ersten 52 Folgen der Fernsehserie vom 18. September bis zum 30. November 2006 bei RTL II ausgestrahlt. Die Staffeln wurden stark geschnitten und editiert. In der deutschen Synchronisation des Anime werden einige Namen meist sehr „deutsch“ betont und einzelne Silben ebenfalls falsch ausgesprochen. Besonders auffällig ist das bei "Sasuke", der nicht etwa [sasʉ̆kɛ] ausgesprochen wird, sondern [zazˈu:kə]. Seit dem 1. Juni 2010 strahlt Animax Naruto in einer ungeschnittenen Version, jedoch mit der von RTL II bekannten Synchronisation aus.
    Die Serie wird in mehr als 60 Ländern ausgestrahlt, darunter Südkorea, Taiwan, Kanada, Großbritannien, Frankreich, Italien, die Philippinen und die USA.


    Da befürchtet wird, dass der Anime den Manga schnell einholen könnte, existieren "Fillerfolgen", die die Geschichte strecken und so nicht in der Mangareihe enthalten sind. Meist sind es seperate, kleine Geschichten von Naruto und Co.
    [tab='Openings / Endings']
    [subtab='Openings']
    Naruto
    1. Opening: Rocks von Hound Dog
    2. Opening: Haruka Kanata von Asian Kung-Fu Generation
    3. Opening: Kanashimi wo yasashisa ni von Little by Little
    4. Opening: Go von FLOW
    5. Opening: Seishun Kyōsōkyoku von Sambomaster
    6. Opening: No Boy No Cry von Stance Punks
    7. Opening: Namikaze Satellite Snowkel
    8. Opening: Remember von FLOW
    9. Opening: Yura Yura von Hearts Grow


    Naruto Shippuuden
    1. Opening: Hero's Come Back
    2. Opening: Distance
    3. Opening: Blue Bird
    4. Opening: Closer
    5. Opening: Hotaru no Hikari
    6. Opening: Sign
    7. Opening: Tōmei datta Sekai
    8. Opening: Diver
    9. Opening: Lovers
    10. Opening: Newsong
    11. Opening: Totsugeki Rokku
    12. Opening: Moshimo by Daisuke
    13. Opening: Niwaka Ame ni mo Makezu
    14. Opening: Tsuki no Ookisa
    15. Opening: Guren
    16. Opening: Silhouette
    17. Opening: Kaze

    [subtab='Endings']
    Naruto
    1.Ending: Wind von Akeboshi
    2.Ending: Harmonia von Rythem
    3.Ending: Viva★Rock-Japanese Side von ORANGE RANGE
    4.Ending: ALIVE von Raiko
    5.Ending: Many Times Before von Za Masumisairu
    6.Ending: Meteor von TiA
    7.Ending: Mountain-a-Go Go-Two von Kyaputen Sutoraidam
    8.Ending: Lost Words von No Regret Life
    9.Ending: Parade von CHABA


    Naruto Shippuuden
    1.Ending: Meteor ~Shooting Star~ von Home Made Kazoku
    2.Ending: Path ~to you all von Alüto
    3.Ending: The Story About You von little by little
    4.Ending: Gentle Rainbow von SURFACE
    5.Ending: Broken Youth von NICO Touches the Walls
    6.Ending: BRING IT ON!!! von DEV PARADE
    7.Ending: My ANSWER von SEAMO
    8.Ending: For You von AZU
    9.Ending: U Can Do It! von DOMINO
    10.Ending: Freedom von Home Made Kazoku
    11.Ending: By My Side von Hemenway
    12.Ending: Shout This Voice Dry von AISHA Featuring CHENON
    13.Ending: Goodbye Memory von 7!! Seven Oops

    [/tabmenu]



    Mitglieder


    [tabmenu]
    [tab='~']
    [tab='Leitung']
    [subtab='rivai']

    http://i173.photobucket.com/al…uugnfhe5n_zpspgrvpe5m.png
    @Kräme [Leiterin]



    Favorisierter "Shinobi": Obito & Madara Uchiha, Kurama
    Favorisierte(s) Seishitsu/Chakranatur: Katon [Feuer] & Fuuton [Wind]
    Favorisierte(s) Jutsu(s): Genryuu Kyuu Fuujin [Siegel der neun Phantomdrachen]
    Favorisierte(s) Ninja-Dorf: -








    [subtab='Mima']



    http://i173.photobucket.com/al…5di8enyfg_zpswfyfclko.png
    @Mima [Co-Leiterin]



    Favorisierter Shinobi: Kakashi Hatake, Might Guy, Rock Lee
    Favorisierte(s) Seishitsu/Chakranatur: Suiton (Wasser) & Raiton (Blitz)
    Favorisierte(s) Jutsu(s): Raiton: Kage Bunshin [Blitzfreisetzung: Schattendoppelgänger]
    Favorisierte(s) Ninja-Dorf: Konohagakure




    [tab='Mitglieder']
    [subtab='Alle (Übersicht)']


    [subtab='Akira :3']

    http://i173.photobucket.com/al…e5n9wlgnu_zpsn00rm5s7.png


    Favorisierter Shinobi: Obito Uchiha, Itachi Uchiha
    Favorisierte(s) Seishitsu/Chakranatur: Hyōton (Eis)
    Favorisierte(s) Jutsu(s): Tsukuyomi
    Favorisierte(s) Ninja-Dorf: Konohagakure






    [subtab='Cassiel']

    http://i173.photobucket.com/al…2h4pzsspm_zpsd5zswcpd.png


    Favorisierter Shinobi: Kakashi Hatake, Namikaze Minato
    Favorisierte(s) Seishitsu/Chakranatur: Raiton (Blitz), Katon (Feuer)
    Favorisierte(s) Jutsu(s): Raiton: Raikiri, Hiraishin no Justu
    Favorisierte(s) Ninja-Dorf: Konohagakure


    [subtab='Faris van Windmond']

    http://i173.photobucket.com/al…xfamjsuy1_zpslp2pavri.png


    Favorisierter Shinobi: Hinata Hyūga
    Favorisierte(s) Seishitsu/Chakranatur: Katon (Feuer)
    Favorisierte(s) Jutsu(s): Gentle Phoenix Twin Lion Fists
    Favorisierte(s) Ninja-Dorf: Sunagakure





    [subtab='Itachiggy']

    http://abload.de/img/dfgdhdrzi2.png


    Favorisierter Shinobi: Itachi Uchiha, Naruto Uzumaki
    Favorisierte(s) Seishitsu/Chakranatur: Fūton (Wind), Katon (Feuer), Mokuton (Holz)
    Favorisierte(s) Jutsu(s): Rinnegan Jutsus, Susanoo, Edo Tensei
    Favorisierte(s) Ninja-Dorf: Konohagakure





    [subtab='Kurono']

    http://i173.photobucket.com/al…te87b6wmk_zps1idjssay.png


    Favorisierter Shinobi: Obito Uchiha, Hinata Hyūga , Mei Terumī
    Favorisierte(s) Seishitsu/Chakranatur: Hyōton (Eis), Yōton (Lava)
    Favorisierte(s) Jutsu(s): Kamui
    Favorisierte(s) Ninja-Dorf: Kirigakure


    [sutab='Ryuk the Shinigami']

    Favorisierter Shinobi: Hidan, Killer Bee
    Favorisierte(s) Seishitsu/Chakranatur: Katon (Feuer)
    Favorisierte(s) Jutsu(s): Kirin
    Favorisierte(s) Ninja-Dorf: Konohagakure


    [subtab='Shinobi']

    Favorisierter Shinobi:
    Favorisierte(s) Seishitsu/Chakranatur:
    Favorisierte(s) Jutsu(s):
    Favorisierte(s) Ninja-Dorf:

    [subtab='Tsunade Daimon']

    Favorisierter Shinobi:
    Favorisierte(s) Seishitsu/Chakranatur:
    Favorisierte(s) Jutsu(s):
    Favorisierte(s) Ninja-Dorf:

    [subtab='xShinLPx']

    Favorisierter Shinobi:
    Favorisierte(s) Seishitsu/Chakranatur:
    Favorisierte(s) Jutsu(s):
    Favorisierte(s) Ninja-Dorf:

    [/tabmenu]




    Themen



    [tabmenu]
    [tab='~']
    Fragen aus dem alten Fanclub wurden übernommen. Neue Fragen sind farbig hervorgehoben (rot).
    [tab='Aktuell']


    Wie findet ihr das aktuelle Mangakapitel/ die aktuelle Animefolge?
    Wie wird das Ganze enden? ( - Wo seht ihr die Charaktere am Ende?)

    [tab='Allgemein']
    [subtab='Beliebt']
    Sollten Sakura und Sasuke ein Paar werden?
    Wer ist euer Lieblingscharakter?
    Welchen Charakter mögt ihr gar nicht?
    Welches Tier in Naruto findet ihr am besten?
    Sollte Kakashi Hokage werden?
    Ist Sasuke ein Verräter oder geht er nur seiner Bestimmung nach?
    Tobi - Sasuke's Mentor oder Untergang?
    Sollte Naruto das Sharingan besitzen?
    Wer ist der bessere Sensei Yamato oder Kakashi?
    EMS (Ewiges Mangenkyu Sharingan) VS Rikudo Modus? Wer würde den Kampf gewinnen, Sasuke oder Naruto?
    Wie denkt ihr über die Verschmelzung von Kabuto und Orochimaru?
    Was wäre wenn Sharingan, Rinegan und Byakugan in einem Auge vereint wären?
    Wer hat die schlimmste Vergangenheit?
    Warum sollte Naruto Hokage werden?
    Senju: gut. Uchiha: böse?
    Der neue Kyubi-Mode - was haltet ihr davon?
    Welchen Tod fandet ihr am trauigsten und warum?
    Wo seht ihr die Charakter am Ende des Animes?
    Ist die Serie oder der Manga besser?
    Frieden durch Gewalt erzwingen - gut oder schlecht?
    Tobi - findet ihr sein Handeln logisch in Anbetracht seiner Vergangenheit? Wird er sterben oder wieder 'gut' werden?
    Welche Lieder erinnern euch an Naruto/ Naruto Shippuuden?
    Uchiha = unrein und nur hasserfüllt?
    Wie könnte das MS entstanden sein?
    Fernsehen, Telefon und Co. - Fremdwörter für das Narutouniversum?
    Wie seid ihr auf Naruto gekommen?
    Was ist euer Lieblingspairing und warum?
    Was ist euer Lieblings Justu? (oder Was ist euerer Meinung nach das stärkste Jutsu?)

    [subtab='Anime']

    Sollten es mehr Naruto Folgen geben? Ja oder Nein? Begründet.
    Welche Naruto Folge(n) findet ihr am besten?
    Was war die traurigste/ lustigste Stelle im Anime?
    Was haltet ihr von den Fillern?
    Was nervt euch am Anime?
    Warum mögt ihr Naruto? (die Serie)
    Was ist eure Lieblings-/Hassfolge?
    Wie findet ihr die Darstellung der Kämpfe? Kommen die Jutsus gut rüber?
    Wie findet ihr die Synchronstimmen der Charaktere (Deutsch, Japanisch etc.)? Passen sie zu den jeweiligen Figuren?



    [subtab='Manga']

    Was war die traurigste/ lustigste Stelle im Manga?
    Wie findet ihr das aktuelle Mangakapitel?
    Lest ihr den Manga? Wenn ja, seit wann?
    Findet ihr es gut, dass der Manga 'verfilmt' wurde?
    Was findet ihr unlogisch? Hätte man mehr auf manche Dinge eingehen sollen?
    Welche Vergangenheiten hätten euch noch interessiert?
    Wie wird der Manga enden? Wird er das überhaupt?



    [subtab='Persönlich']

    Was fasziniert euch an Naruto/ Naruto Shippuuden?

    Funfrage #1: Was würdet ihr machen, wenn ihr in der Narutowelt wärt?
    Funfrage #2: Mit welchen Charakteren würdet ihr reden, hättet ihr die Chanze dazu? Und was würdet ihr sie fragen?
    Funfrage #3: Was für ein Element (Feuer, Wasser, Erde, Blitz, Luft) würdet ihr gern als Ninjutsu beherrschen?
    Funfrage #4: Würdet ihr gern ein Uchiha sein? Oder doch lieber ein Senju oder Hyūga?
    Funfrage #5: Welche Art von Ninja wärt ihr und welchen Weg würdet ihr wählen (Anbu, Medicnin etc.)?
    Funfrage #6: In welchem Dorf würdet ihr leben wollen und warum?
    Funfrage #7: Nukenin oder einer der Guten? Und warum?
    Funfrage #8: Mit welchem Charakter wärt ihr gerne zusammen und warum? (so à la pairing)


    Welche Spiele besitzt ihr?
    Mit welchem Charakter kämpft ihr am liebsten?
    Mochtet ihr die Hauptstory, so, wie sie aufgebaut wurde?
    Welches ultimative Jutsu mochtet ihr am meisten?
    Welcher Erwachungsmodus ist der Beste?

    [tab='Über den Fanclub']
    Wie findet ihr den FC?
    Habt ihr Verbesserungsvorschläge?
    Sind euch möglicherweise Fehler aufgefallen?
    Welche Art von Projekten könntet ihr euch vorstellen (Wettbewerbe etc.)?


    [/tabmenu]



    Fanwork



    [tabmenu]
    [tab='~']
    Bitte immer mit Quellenangabe!
    [tab='Bilder']
    [subtab='Selbstgemachtes']


    -


    [subtab='Aus dem Internet']


    [subtab='GIF´s']


    -


    [subtab='Sig´s und Banner']


    -


    [tab='AMV´s']
    [subtab='Kämpfe']






    [...]


    [subtab='Sonstiges']





    [...]


    [tab='Geschichten']
    [subtab='Selbstgemachtes']


    -


    [subtab='Aus dem Internet']


    -


    [/tabmenu]



    Wettbewerbe und Aktionen



    Bisher noch keine - Abstimmung mit Mitgliedern.





    .

    .

    ________________ஜ۩۞۩ஜ________________

    »Be the chaos you want to see in the world.«

    - Mollymauk

    44 Mal editiert, zuletzt von Mollymauk ()


  • Hallö'chen meine Lieben, :>
    Nach einer doch recht längeren Zeit, hat der Narutofanclub wieder seine Türen offen, wie Naruto und Kyuubi auf dem Bild auch enthusiastisch signalisieren! Es freut uns, das heißt Towelie, Yuca und mich, wieder einen FC präsentieren zu können. Nun besteht wieder die Möglichkeit, mit anderen Mitgliedern über all erdenkliche Themen zu reden, die mit Naruto und Co. in Verbindung stehen. Ihr seid demnach auch herzlich eingeladen, Teil dieses Fanclubs zu werden! Wer weiß, vielleicht entstehen auch neue Bekanntschaften? Wir würden uns über Euch freuen. (:  


    Organisatorisches

    • Wie man im Startpost sehen kann, besitzt der Fanclub dieses Mal drei Leiter. Auch wenn ich ''das Posten'' übernommen habe, so sind Towelie und Yuca ebenso Leiter, wie ich. Da es ein recht großer FC war/ist/wird, ist es sicherlich keine falsche Entscheidung, denn drei Leute haben es leichter, als einer oder zwei. Wenn einer mal Zeittechnisch verhindert ist, so sind zwei immer noch da, um sich um fanclubmäßige Dinge zu kümmern und Fragen o.ä. zu beantworten.

    • Wenn man sich die Startposts ansieht, dann sind diese doch noch recht leer! Es liegt an Euch das möglichst schnell zu ändern. Sein es Bilder, die ihr gefunden oder gar selbst gemacht habt, Geschichten, die ihr geschrieben habt oder aber AMVs bzw Youtubevideos - packt sie mit in eure Beiträge und schon bald haben wir richtig schöne Dinge, die wir im Startpost unter der Überschrift » Fanwork « allen zeigen können! (Denkt nur bitte immer an die Quellenangabe!)

    • Ihr habt Ideen für Wettbewerbe oder andere Dinge? Immer her mit den Ideen. Wenn es irgendwann genügend Mitglieder sind, kann man sich doch gern mal über Zeichen- oder Schreibwettbewerbe unterhalten. Es ist bestimmt eine super Möglichkeit, ein bisschen Abwechslung mit in den FC zu bringen!

    • Was wohl in der nächsten Zeit erstmal besprochen wird, ist das Maskottchen des Fanclubs! Also scheut euch nicht, schon einmal Vorschläge zu posten!



    So, das waren dann erstmal die anfänglichen, organisatorischen Dinge. Falls ihr Fragen habt, scheut euch nicht, einen Leiter anzuschreiben! Wir sind für alles offen :> Und nun... wünschen Wir euch viel Spaß im Fanclub! ♥

    ________________ஜ۩۞۩ஜ________________

    »Be the chaos you want to see in the world.«

    - Mollymauk


  • [tabmenu]
    [tab=x]
    Dann will ich auch gleich mal den Anfang wagen und schnappe mir schonmal ein oder zwei Themen.
    [tab=I.]
    http://stuffpoint.com/naruto/i…ruto-the-chibi-kyuubi.jpg
    Quelle


    Doch als erstes würde ich schon einmal einen Vorschlag für ein Maskottchen einreichen. Und zwar, wie das Bild es schon erahnen lässt, Kyuubi. Ich denke mal es gibt noch besser Bilder, aber ich fand das Bild so süß ich konnte nicht anders. x3
    Anyway fände ich Kyuubi einfach ganz gut, weil ihn wahrscheinlich jeder Naruto Fan kennt und auch weil man ihn den ganzen Anime/Manga durch öfters sieht und sich die Story ja gewissermaßen auch um ihn dreht. Somit wäre er schon repräsentativ geeignet meiner Meinung nach.

    [tab=II.]

    Und nun zum Wetter zu den Themen ^^


    Welchen Tod fandet ihr am trauigsten und warum?
    Bisher, habe ja noch nicht alles gesehen/gelesen, fand ich Gaaras Tod am traurigsten. Er wurde danach zwar wiederbelebt, allerdings war es für mich einfach traurig weil er einer meiner absoluten Lieblingscharaktere ist. Außerdem waren die Szenen als er starb und er noch einmal sich selbst sah einfach sehr rührend wie ich finde, ebenso die Flashbacks die in den Folgen dann kamen, kurz nachdem er entführt wurde. Der Tod den ich dann natürlich ebenso traurig fand war der von Chiyo. Sie hat ja mit ihrem Jutsu ihr Leben für Gaara gegeben und wollte damit die "Schuld" die sie hatte begleichen. Die Szene fand ich dann ebenso traurig und fand es schade das sie starb. Allerdings hat sie mit ihrer letzten Tat ja den Kazekagen zurückgebracht und darüber bin ich dann ja wieder ziemlich froh, also alles in allem fand ich ihren Tod am rührendsten da ja auch relativ alle Bewohner um sie getrauert haben.


    Welchen Charakter mögt ihr gar nicht?
    Da gibt es bei mir gleich mehrere von. Als erstes käme da Orochimaru. Ich mag weder seinen Charakter, seine Vergangenheit, noch seine Stimme. Nicht nur weil er ja diese ganzen "bösen" Pläne verfolgt, sondern vorrangig weil er so viele Menschen erfolgreich manipuliert. Sowas auszunutzen mag ich einfach nicht und das ist eigentlich der wichtigste Grund warum ich ihn nicht mag. Einer der weniger wichtigen Gründe ist dann z.B. seine Zunge. In einigen der ersten Folgen als ich das gesehen habe wusste ich allein deswegen schon, dass ich ihn nie mögen werde, haha.
    Als zweites darf dann natürlich Kabuto nicht fehlen. Ich kann zwar nicht einmal genau benennen warum ich ihn nicht mag, aber ich hasse seine Art. Irgendwie war und ist er mir schon immer unsympathisch gewesen und dadurch das er mich im Anime mehrmals verwirrt hat, hat sich das nicht gerade verbessert. Außerdem schien es an einigen Stellen sogar so, das nicht einmal Orochimaru ihm nicht vertraue, von daher.
    Und last but not least die liebe Hinata. Sie ist mir viel zu schüchtern und das dauernde schwärmen für Naruto plus die Ohnmachtsanfälle sprechen nicht gerade für sie. Ich finde es schon relativ nervig wie sie dann ist, auch wenn ich sie in einigen Folgen sogar ganz okay fand. Das waren die Folgen aus der ersten Staffel, wo Hinata, Kiba, Shino und Naruto diesen einen Käfer da gesucht haben. Da war sie im Kampf und auch in den Situationen echt okay. Trotz ihrer ständigen Naruto Gedanken. Meiner Meinung nach wäre sie nicht ganz so nervig, wenn sie nicht ganz so schüchtern und besessen von Naruto wäre.

    [tab=III.]
    Und hiermit bin ich am Ende meines ersten Beitrages. Die Liste mit meinen "abgehakten" Themen werde ich dann in späteren Beiträgen hier und da mal zeigen.
    [/tabmenu]



  • [tabmenu]
    [tab='Maskottchen']
    Da Ich von Kräme gezwungen werde hier einen Vorschlag zu bringe, nominiere Ich feierlich den Gobi. Es sieht einfach extrem lustig aus und erinnert mich irgendwie an ein Einhorn. Ich bin nicht sicher wieso, aber gut.
    [tab='Welchen Charakter mögt Ihr nicht?']
    Die Antwort hierzu ist schnell gefunden! Orochimaru, weil der Typ einfach eklig ist und aussieht wie die alte Ninjaversion von Micheal Jackson mit Damenfrisur. Außerdem hat er Team 7 kaputt gemacht, was Ich nur bedingt gut finde. Dazu hat er, abgesehen von Kimimaru, nur komische Gehilfen. Die kommen mir Allesamt ein wenig blöd vor. Kurzes Fazit: alt, eklig,verrückt, irgendwie homosexuell und ein eigenartiges Umfeld (Hallo? Er wohnt in einem Berg!). Ich hoffe Der stirbt noch!
    Hinata, Ino, Shino, Danzo und Zetsu sind z.B. auch Charaktere die mir nicht ganz geheuer sind, aber egal. :D

    [tab='Welche Lieder erinnern Euch an Naruto/ Naruto Shippuuden?']
    Es gibt tatsächlich einige Lieder die mich an die Shippuuden erinner. Zum Beispiel wären da: Pain von Three Days Grace und The River von Parkway Drive, welche mich an die Folgen rund um Pain, Konan, Yahiko und Nagato erinnern. Natürlich gibt es da noch andere Lieder, wie Ultranumb (Siehe die AMVs).
    [/tabmenu]

  • http://24.media.tumblr.com/36b…9rdkyvyC1rghdhqo1_500.jpg
    Quelle: Tumblr. von diesem Blog

    Hallo lieber Naruto Fanclub !!
    Schön das es endlich wieder einen Naruto Fanclub gibt. Ich freue mich wieder richtig drauf über Naruto zu reden und info's und andere Sachen über Naruto zu sammeln. Erst einmal ein Lob an Kräme für den Tollen Startpost! Ist wirklich toll geworden ;'D
    Nun zu meinen ersten Fragen:


    Wer ist euer Lieblingscharakter?
    Meine Lieblingscharaktere sind Hinata, Ino und Kisame <3
    Hinata: Hinata war früher mein Idol ! Ich war und bin wirklich ein sehr großer Hinata Fan! Als ich sie zum ersten mal in Anime gesehn habe und sah wie schüchtern sie war. Seit dem an mochte ich sie und hab in der Schule manchmal auf Hinata getan xD (<- das ist aber ne andere geschichte)
    Ino: Mein jetziges Idol xD Ich liebe Ino einfach <3 Ihr aussehn und Charakter einfach alles :'* Ich möchte gerne so werden wie sie >< Früher hab ich Ino nicht so sehr gemocht, weil sie gegen Sakura um Sasuke gekämpft hatte. Jetzt ist sie aber anders und so finde ich sie viel viel besser <3
    Kisame: Mein Bruder <3 Kisame war der allererste Männlich Chara den ich richtig dolle mochte ! Ich hab ihn von Anfang an gemocht. Ich mag so wie bei Ino alles an ihm. Seinen Charakter, sein Aussehn und und und >< Früher hab ich immer gesagt das er mein Bruder sei und heute mach ich das auch noch wie man sieht xDD


    Wie findet ihr den FC?
    Ich finde den Fanclub wirklich toll !! Der Startpost ist schön gemacht, er ist übersichtlich und die Bilder find ich sehr schön :'D Es sind alle Info's da die da sein sollten. Also alles im allen ist der Fanclub einfach perfekt <3


    Habt ihr Verbesserungsvorschläge?
    Der alte Fanclub war wirklich inaktiv. Deswegen schlage ich vor das man in diesem Fanclub die leine etwas strammer zieht. Dass man wen jetzt wirklich welche wieder richtig inaktiv sein sollten erst bescheid gegeben wird, wen sie sich dann nicht melden die erste Verwarnung und wen man sich dann immer noch nicht meldet vorzeitige sperre oder vielleicht wirklich schon Raus geworfen werden. Da dieser Fanclub auch lange bestehn soll und nicht einfach aufgegeben wird /:


    So das wars dann mit meinen ersten Post im neuen Naruto Fanclub ;'D
    Lg~


    Edit: Ich nominiere als Maskottchen Akamarum, weil er im letzten Fanclub das Maskottchen war und doch einfach niedlich ist *-*

  • Konnichi wa ~
    So,da ich nun auch Mitglied des FC´s bin,wollte ich doch gleich mal meinen ersten Post verfassen.
    http://i.imagebanana.com/img/8eh7opnc/000000000000.png
    ~ Wer ist euer Lieblingscharakter?
    Da hab ich irgendwie viel zu viele und das

    ändert sich auch von Mal zu Mal immer wieder.
    Im Moment find ich Madara Uchiha,Minato Namikaze

    und Kushina Uzumaki am besten.
    Madara Uchiha: Er ist einfach verdammt awesome,
    auch wenn er nicht so viele Auftritte hat.
    Was ich aber gut finde,ist das er als wiedererweckte Leiche

    (durch das Edo-Tensei),
    im 4.Ninja-Weltkrieg mitmischen kann und Seite an Seite

    mit Obito Uchiha kämpft.
    Minato Namikaze: Auch er ist einfach nur der Hammer!
    Er war ein wirklich atemberaubender Ninja

    und trägt wahrlich zu Recht,den Titel 4.Hokage.
    Alles an ihm ist irgendwie faszinierend

    und seine liebevolle und fürsorgliche Art ist echt toll.
    Es gibt nichts was er nicht kann. Er war einfach super.
    Wie kann man ihn denn nicht mögen?
    Kushina Uzumaki: Minato´s Ehefrau,die blutrote Chilli xD
    Auch sie hat irgendwie etwas besonders und ist anders,

    als die meisten Mädchen in Naruto.
    Sie ist eher wild und aufgedreht,aber genau das ist das tolle an ihr.
    Sie ist keine Heulsuse, sondern sie ist richtig stark und gibt nie auf.
    Das ist wirklich bewundernswert und echt eine tolle Eigenschaft.
    Auch sie hatte immer eine warme und liebe Ausstrahlung.

    ~ Welchen Tod fandet ihr am trauigsten und warum?
    Es hat mich wirklich schwer getroffen als Jiraiyas Tod feststand.
    Es war einfach ein totaler Schock für mich.
    Zu wissen,dass sie Serie nun ohne den perversen alten Mann weitergehen würde,
    dass...diese Vorstellung...war einfach...unvorstellbar.
    Doch mittlerweile komme ich gut damit klar,auch wenn ich ihn manchmal etwas vermisse x3
    Jedenfalls fand ich,dass sein Tod einer der traurigsten war,der mich echt total mitgenommen hat.


    ~ Ist die Serie oder der Manga besser?
    Also ich persönlich sage,dass mir der Manga besser gefällt,
    da es dort irgendwie ernster abläuft und das Blut nicht - wie in der deutschen TV-Fassung - zensiert wird.
    Andererseits ist der Anime sehr interessant,da man so die Kampfszenen besser mitverfolgen kann.
    Außerdem sind die OST´s immer recht schön mit anzuhören.
    Aber trotzdem bleibe ich beim Manga.




    So das war´s erstmal von meiner Seite aus.
    MfG,Ruki ~

  • Skype-Konversation 6

    1. Grundsätzliches Interesse (6) 100%
    2. Völliger Schwachsinn (0) 0%


    Auch von meiner Seite wünsche ich allen erstmal viel Spaß im Fanclub und ein tolles miteinander!


    Allgemeines


    Richtig gesehen, ich als ehemaliger Fanclubleiter bin wieder mit von der Partie, ob ihr es gut findet oder nicht ist mir egal, damit müsst ihr euch jetzt arrangieren. Vorab gilt zu sagen, dass die Leitung mit nun drei (!) Personen stabiler als je zuvor ist. Wir alle werden unser Herzblut in den Fanclub stecken und es besser machen als zuletzt. Außerdem haben wir seit langem auch wieder ein Mädel im Leiterstamm, was uns nur zu gute kommen kann, da bewiesen wurde, dass verschiedene Geschlechter besser miteinander arbeiten können und so zu besseren Ergebnissen gelangen. Bevor das hier ausartet beenden wir doch diesen kleinen Exkurs, haha.


    Bevor es mit den Fragen losgeht, gehe ich wie immer zuerst noch ein wenig auf die formalen Dinge ein.

    • Skype
      Im alten Fanclub hat das schon nicht funktioniert, obwohl es eigentlich viele wollte. Man wird erst im Nachhinein entscheiden, ob mit Headset oder nicht und von daher gilt erstmal, wer grundsätzliches Interesse für sowas pflegt. Natürlich würde eine solche Aktion immer rechtzeitig im Fanclub angekündigt werden und wohl auch immer am Wochenende stattfinden, damit auch möglichst viele dran teilnehmen könnten. Welche Thematik behandelt werden dürfte ist natürlich klar. Rund um Naruto, Naruto Shippuden, dem Anime und Manga stehen uns alle Themen offen. Aktuelles sollte immer besonders interessant sein und verpflichtet zum lesen des Mangas, was aber kein Problem für uns Fans sein sollte. (Umfrage oben, bitte abstimmen.)
    • Spiele & Turniere
      Die aktuelle Spielreihe ''Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm'' wird bald noch ihren Platz in einem der Startposts finden. Ich wollte es nochmal kurz ansprechen, da es bist Dato eigentlich schon hätte erledigt sein sollte, aber ich leider zu sehr beschäftigt war mich darum zu kümmern. Ein Teil ist bereits getan und der Rest folgt schon bald.
      Gleicherweise interessant sind wohl auch Turniere, die im alten Fanclub sogar ihren eigenen Bereich hatten, der aber nie genutzt wurde. Sowas wird es hier nicht mehr geben. Sobald das neuste Spiel auf dem Markt erschienen ist, können mir gerne alle die sich das Game für die Plattform PS3 gekauft haben eine private Nachricht schreiben, sodass ich da was organisieren könnte. Dazu sollte dann nochmal ein extra Post kommen. Wichtig hierbei ist auch mir mögliche Einschränkungen zu nennen, z.B. dass das Benutzen von dem und dem Charakter ''unfair'' ist.


    Fragen


    Wie findet ihr den Fanclub?
    Vorläufig zu erwähnen gilt, dass Kräme die drei Startposts alle ganz alleine verfasst und designed hat. An dieser Stelle - Hut ab - für die tolle Arbeit, das Ergebnis ist nahezu göttlich, besser hätte man es nicht machen können. Von der Struktur her ist alles eine Symbiose deiner selbst. Du der Wirt und der Fanclub der Symbiont. Dieses klare, durchstrukturierte ist man von dir gewohnt und hilft neuen Mitglieds-Anwärtern sich schnell und leicht zurecht zu finden. Du bleibst deiner Sprachebene redlich treu, was mir sehr gefällt. Deine Ausdrucksweisen sind leicht und schnell deutbar, was auch wieder für das einfinden eines jeden Neuen spricht. Desgleichen bin ich mir sicher, sowie du deine Diktion auf einem angemessenen Niveau hältst, wird auch die Aktualität der Startposts nie leiden, weil du das alles einfach mit einer solche Hingabe leitest, wie kein Zweiter.


    Maskottchen?
    Irgendwie wurden mir viele Favoriten vorweggenommen, was mir einige hier einfach noch sympathischer macht (haha Spaß, hab euch alle lieb (: ) Nichts desto trotz habe ich noch einen Ass im Ärmel, da ich denke dass der Waschbär mal schnell in Vergessenheit gerät. Und zwar ist Ponta das Haustier von Sabu, wer die beiden nicht mehr kennt hier ein paar kurze Stichsätze: Ponta wittert Kisame von weitem, von Samehada niedergemäht und überlebt nur knapp.



    Ich denke Ponta hat die Position als Maskottchen verdient, weil er einen heftigen Schlag von Kisame mit Samehada widerstanden hat und sich somit perfekt dafür eignet: Willensstark, Widerstandsfähig, Wuschig.


    Yuca

  • Konnichi wa,Naruto-FanClub!

    http://oi48.tinypic.com/2pzehqw.jpgIch hoffe das der Club bald noch mehr Mitglieder bekommen wird
    und er nicht gleich wieder inaktiv wird,das wäre echt schade.
    Dieses Mal muss es einfach besser laufen,dass es nicht wieder zu einer Schließung kommt.


    Skype-Konversationen:
    An sich finde ich,dass das eine recht schöne Idee wäre,da wir so ein wenig besser über den Naruto FC unterhalten könnten,
    nur weis ich nicht ob ich da so oft teilnehmen kann und eventuell Termine einhalten kann.
    Notfalls müsstet ihr da ohne mich klar kommen.
    Aber mal sehen.



    Spiele & Tuniere:
    @Yuca: Auch eine super Idee. Ich werde mir das Spiel natürlich auf jeden Fall holen
    und ich habe auch bereits die Demo auf japanisch gespielt.
    Das Spiel scheint wirklich viel besser
    als der Vorgänger zu werden,
    zu Mal da es über 80 Charaktere geben wird - unter anderem auch die ganzen Jinchuuriki und Shinobigatana Nananinshuu.
    Aber das der Kampf mit dem Kyubi 80 Minuten
    umfassen soll ist unvorstellbar...
    Trotzdem verspricht das Spiel echt richtig spaßig zu werden.



    Themen:
    Wie findet ihr den FC?
    Also ich finde ihn wirklich sehr gut bisher.
    Der Startpost ist sehr übersichtlich und schön in 3 einzelne Post´s gegliedert worden,
    so dass man einen hervorragenden Überblick über die einzelnen Bereiche hat.
    Die Idee mit den Rängen die man bekommen kann,desto mehr man postet,
    finde ich auch sehr gut und das wird bestimmt keiner so schnell nachmachen.
    Der ganze Club verdient ein dickes fettes Lob!


    Wie könnte das MS entstanden sein?
    Ich könnte mir das nur so erklären,
    dass sich das Sharingan einfach von Generation zu Generation weiterentwickelt hat.
    Es wurden immer wieder neue Kinder geboren und so wurde auch das Sharingan,
    dass sich trotzdem erst bis zur letzten Stufe ausbilden muss weitervererbt.
    Das ging all die Jahre so weiter. Die Menschen veränderten sich und das Sharingan auch.
    Es entwickelte sich weiter und so entstand dann bald das Mangekyo Sharingan.
    Das wären meine Gedanken über die Entstehung des Mangekyo Sharingans.


    So,das war´s erstmal wieder von meiner Seite aus.
    Mit freundlichen Grüßen,Ruki ~


  • Es ist schön zu sehen, dass es bereits einige Mitglieder in diesem FC gibt. Ich finde es immer wieder toll, mit anderen über Naruto und Co. reden zu können, da es auch schier endlos viele Themen bzw. Fragen gibt, über die man gemeinsam tratschen kann. Deweiteren freue ich mich persönlich über das Lob, welches ihr für die Startposts ausgesprochen habt! :>


    Skypekonvi
    Dafür würde ich mich selbst auch sehr positiv aussprechen, da man dort sicherlich noch sehr viel schneller über die verschiedensten Themen quatschen könnte. Außerdem könnten sich die einzelnen Mitglieder auch untereinander besser kennenlernen. Für neue Mitglieder des FCs könnte man ja eine kleine Zusammenfassung schreiben oder ihnen sagen, über welches Thema gerade gesprochen wird, daher sollte das für Neueinsteiger kein Problem sein. Wenn es Mitglieder gibt, die kein Skype besitzten, würden wir natürlich auch darauf achten, dass es da nicht so irgendwelchen Nachteilen kommt.


    Maskottchenvorschlag von Kräme


    So, nun kommt auch mein Vorschlag für unser Maskottchen und ich wähle Juubi [Chibi]. Ja, richtig gelesen: Ich nominiere den Zehnschwänzigen - das Böse schlechthin. Wie ich auf diese amüsante Idee gekommen bin? Nun ja, sagen wir es mal so; der Dämon ist das stärkste Wesen im Narutouniversum, trollt derzeit im Manga rum und besitzt eine recht interessante Geschichte. Außerdem bekommen wir so die Weltherrschaft. Nein, ok. Also ich finde, dass selbst der zehnschwänzige Dämon eine Chance verdient hat, unser Maskottchen zu werden, da es sehr stark ist (lal) und irgendwie noch recht mysteriös erscheint, denn man weiß noch nicht allzuviel über es. Also, here we go!


    [tabmenu]
    [tab='~']
    [subtab='quotes']
    Ja, gehe ich mal ein bisschen auf das ein, was manche von euch schon geschrieben haben :>
    [subtab='Noel']
    Du Arsch Süße! Ich wollte doch meinen Flauschi-Fuchs als Maskottchen vorschlagen! x3

    Zitat

    Einer der weniger wichtigen Gründe ist dann z.B. seine Zunge. In einigen der ersten Folgen als ich das gesehen habe wusste ich allein deswegen schon, dass ich ihn nie mögen werde, haha.


    Hm, wie lange ich nun schon über diese beiden Sätze lachen bzw. grinsen muss, haha. Aber ja: Ich glaub Orochmarus "Schlangen" (lol) sind der Grund, weswegen ich ihn auch nicht sonderlich mag. Schlangen an sich - also als Tier - mag ich ja, aber bei ihm... also ne. Ich wette, der Kerl hat die längste Zunge im Ganzen Manga/ Anime, ohne shice.


    Zitat

    Sie ist mir viel zu schüchtern und das dauernde schwärmen für Naruto plus die Ohnmachtsanfälle sprechen nicht gerade für sie.


    Aye, ... warum musste Pain nur versagen ;A;. Ich mein, eigentlich ist sie ja auch nur irgendein Mädel aus Naruto aber ihre Art nervt mich einfach so an. Und deswegen kann ich dir da einfach nur zustimmen, srysly.

    [subtab='Tendo']

    Zitat

    Da Ich von Kräme gezwungen werde hier einen Vorschlag zu bringe [...]


    Lol. Was haben denn alle immer mit ihrem 'hat mich gezwungen'-mimimi? Ich zwinge euch nicht ôo


    Zitat

    Ich hoffe Der stirbt noch!


    Nana, wir wollen mal nicht so direkt werden. Du hast ja so Recht! Chrm, aber leider war der Liebe schon mal tot und lebt nun wieder und das als nicht-Edo-Tensei...

    [subtab='Echo~']

    Zitat

    Seit dem an mochte ich sie und hab in der Schule manchmal auf Hinata getan xD (<- das ist aber ne andere geschichte)

    Also die Geschichte interessiert mich ja jetzt xD ?


    Zitat

    Deswegen schlage ich vor das man in diesem Fanclub die leine etwas strammer zieht.


    Ich - oder wir - werden dieses Mal sicherlich etwas schneller agieren, sollten manche Mitglieder verschollen sein. Ich persönlich fande es auch sehr schade, dass der alte FC so unter der Inaktivität gelittet hat - aber gegen das RL kann man manchmal nichts machen, hu. Allerdings werde ich mein Möglichstes tun, damit der FC nicht inaktiv wird!

    [subtab='Ruki~']

    Zitat

    Er ist einfach verdammt awesome, auch wenn er nicht so viele Auftritte hat.


    Eine Verbündete! >D Chrm, nein, haha. Also ich mag Madara auch sehr, vorallem im neusten Chapter (ich mein hallo? Der gaaaaanz kleine Minimadara, wie süß war das denn bitte!?). Es ist wirklich ein bisschen schade, dass er relativ selten vorkam, ja.


    Zitat

    Außerdem sind die OST´s immer recht schön mit anzuhören.


    Ich mag die Openings/ Endings auch total gern, weswegen ich sie auch im Startpost verlinkt habe x3. Ernsthaft, durch sie bin ich erst darauf gekommen, mir japanische Lieder anzuhören und manche sind wirklich verdammt toll!


    Zitat

    [...]nur weis ich nicht ob ich da so oft teilnehmen kann und eventuell Termine einhalten kann.


    Mach dir da mal keine Gedanken, dass werden wir schon irgendwie hinkriegen :>

    [subtab='Yuca']

    Zitat

    Wie findet ihr den Fanclub?
    [...]


    No Comment, aber danke ;*


    Zitat

    Irgendwie wurden mir viele Favoriten vorweggenommen, [...]


    Wie kommst du nur drauf? Ich hatte da ja so ein ähnliches Problem... hahaha x)
    [/tabmenu]




    So, das wars dann erst mal mit dem ganzen Off-topickram, lal. Nun kann ich selbst auch mal dazu kommen, eine Frage zu beantworten, höhö. Wer mich kennt, wird wissen, welche das ist... :'D


    » Wer ist euer Lieblingscharakter? «
    Das hat sich, seit dem ich angefangen habe "Naruto" zu lesen bzw. zu schauen, mehrmals verändert. Jedoch ist es jetzt schon seit einem längeren Zeitraum gleich geblieben, weswegen ich wohl sagen kann, dass sich drei Charaktere herauskristallisiert haben, die ich wirklich als Lieblingscharakter bezeichnen kann. So mag ich einige, klar. Aber ich hab mittlerweile meine Top 3, wobei die drei alle auf der gleichen Höhe bei mir stehen, also ich hab alle drei gleich gern.


    Kurama alias Kyuubi
    Ja, richtig gelesen. Einer meiner Lieblingscharaktere ist Kurama alias Kyuubi. Muss ja nicht immer zwangsläufig ein Mensch sein, den man als Liebling bezeichnet, oder?
    Nun gut, Fakt ist, dass ich den Neunschwänzigen Biju einfach nur toll finde bzw. gleich am Anfang mochte. Okey, zugegeben, für die Tatsache, dass er Minato und Kushina "ermordet" hat, bin ich schon ein wenig sauer auf den lieben Herr Fuchsgeist. Dennoch - sein Hass und seine Wut auf die Menschen ist in meine Augen in mancher Hinsicht berechtigt. Wer hat es schon gern, von anderen ausgenutzt zu werden und das nur wegen der eigenen Stärke bzw. Macht? Ich schätze Kurama war es irgendwann leid immer wieder eine Waffe zu sein. Anfangs merkt man ja auch, dass er versucht hat, Naruto zu überlisten bzw. dazu zu bringen, dass er das Siegel löst. (Irgendwie musste ich fast grinsen als Klein-Naruto den Fuchs angeschrien hat, er solle ihm doch sein Chakra geben, lol.) Nun ja, im vierten Ninjakrieg merkt man aber deutlich, dass Naruto dem Kyuubi nicht vollkommen egal ist/ sein kann, immerhin hilft er ihm. Er wolle nicht "Madara's Willen" gehorchen, so wie die anderen Dämonen. Und kurze Zeit später hat es auch den Anschein, als wenn die beiden ein Team werden. Ehrlich gesagt mochte ich das total im Manga, vorallem die Szene, als Naruto gesagt hat, Kurama sei nicht länger ein Dämon, sondern ein Verbündeter/ Gefährte Konoha's.
    Aufgrund dieser Charakterentwicklung mag ich Kurama im Übrigen auch so gern. Erstaunlich, dass Naruto wirklich jeden ändern kann...
    außerdem sieht Kyuubi flauschig aus o/ und alles was flauschig ist, ist toll. Lol.


    Madara Uchiha
    Er's sexy und Ende. Bei Madara kann man wohl sagen, dass man ihn entweder mag oder hasst. Ich kenne Leute, die auf beiden Seiten stehen und finde es immer wieder faszinierend, wenn sie sich darüber streiten, haha. Aber nun gut, das tut ja nichts zur Sache bei. Man könnte wohl sagen, dass ich die Uchihas allgemein mag, weil ich einfach finde, dass sie aufgrund ihres "Fluches" etwas an sich haben, weswegen man sie einfach nur knuddeln möchte. Wenn ich an das denke, was Hashirama oder sein Bruder Tobirama über Madara sagen, dann wird einem klar, dass er sehr wohl Gefühle besitzt bzw. besaß. Auch wenn es sicherlich der falsche Weg gewesen ist, den er eingeschlagen hat und auch, obwohl er verdammt arogant und Arschloch-like ist, habe ich ihn sehr gern. Gerade in den jetzigen Mangakapiteln war es sehr amüsant zu lesen, was er da manchmal so von sich gibt. Und er mit ca. 10 Jahren: so verdammt süß und knuffig und aww ;A; - die Rede ist von Kapitel 621.


    Tobi/ Obito Uchiha
    Nein, er ist nicht umsonst auf meinem Ava, haha. Obito ist wohl der Charakter, den ich in der letzten Zeit immer lieber gewonnen habe. Anfänglich fande ich ihn ja auch schon recht ok, was größtenteils an seiner Tobi-is-a-good-boy-Masche lag, lal. Ich meine, wenn man ihn das erste mal sieht, denkt man sich auch nur: wtf, was hat der da bitte zu suchen?! Und umso lustiger wird es, wenn man weiß, wer er eigentlich ist. Der Typ, der den 4ten Ninjaweltkrieg ankündigt, ist zuvor durch die Gegend gehoppst wie ein Flummi, hing verkehrt rum an 'nem Baum und war nen "Gecko mit krausem Hals", schmachtete Deidara an und spielt mit Naruto und Co. "Hau den Maulwurf" - alled klärschen; normales Verhalten eines 34 Jährigen, der 'nen Krieg anzettelt o/. Aber genau das, fande ich so verdammt lustig an ihm. Wenn ich ihn nur gesehen habe im Anime, ohne das er was gemacht hat, musste ich schon lachen, ohne shice. Joa, und seine ernste und kalte Art mochte ich auch, ohne das ich den genauen Grund eigentlich kenne. Wie auch bei Madara wahrscheinlich: Ich steh halt auf Bad Boys ^^'.
    Der Grund, warum ich ihn aber wirklich total mag, ist die Tatsache, dass er Obito ist. Den jugendlichen Obito konnte man ja eigentlich nicht für voll nehmen, da er ein kleiner, niedlicher Versager des Uchihaclans war. Er ist jedoch für seinen besten Freund gestorben und bat ihn, auf Rin - das Mädel, was er liebt (und wegen der die Welt unter geht, lol) - aufzupassen und sie zu beschützen. Desweiteren gab er Kakashi sein eines Auge und die beiden Sätze "So können wir zusammen in die Zukunft blicken" und "Wer seine Kameraden nicht achten ist noch sehr viel mehr als nur Müll" fande ich auch einfach nur episch, weswegen ich es auch verdammt traurig fande, dass er gestorben ist. So ist er einem positiv und ehrenvoll in Erinnerung geblieben - bis er eben auf einmal im 4ten Ninjaweltkrieg seinem ehemals 'besten' Freund gegenüber steht und nun den Mooneyeplan umsetzten will, damit er zum einen Rin wieder zu den Lebenden holen kann und zum anderen, der Welt einen erzwungenen Frieden bringt. Mich interessiert allerdings noch immer, warum Kakashi Rin umgebracht hat!? Unglücklicherweise hat das ja Obito mitbekommen... lal. Ok, halten wir fest: die Welt geht wegen einer Frau unter. Diese Dramatik ist einfach... ja, was eigentlich, episch? Traurig? [...] Ich kürze das mal an der Stelle, denn Weiteres passt zu einer anderen Frage besser, die ich mir für später aufhebe.
    Irgendwie ist Obito auch wie ich. Ja, was könnte ich damit nur meinen... ^^


    So, das wars dann an der Stelle erst einmal von mir! :>
    ~ Kräme

    ________________ஜ۩۞۩ஜ________________

    »Be the chaos you want to see in the world.«

    - Mollymauk

  • Da ich im alten Fanclub schon als Leitung aktiv war werde ich natürlich auch diesmal wieder mit dabei sein zwar diesmal nicht als Leiter, aber trotzdem freue ich mich natürlich wieder mit dabei zu sein und hoffe das dieser Fc den alten übertreffen wird.



    Skypekonvis
    Einer sehr schöne idee wie ich finde. Am Wochenende dürften normaler weiße die meisten Zeit für so etwas haben. Ich werde auf jeden fall versuchen Zeit am Wochenende dafür zu finden und freue mich natürlich wenn alles soweit gut klappt.

    Spiele&Turniere

    Auch eine nette Idee bietet sich natürlich sehr an da demnächst der neue Storm teil auf den Markt kommt. Das einzige Problem hier bei ist das natürlich nicht jeder eine Ps3 besitzt. Trotzdem hoffe ich das wir genügend Teilnehmer für eine Turnier zusammen bekommen wenn die Zeit reif ist.


    Wie findet ihr den FC?
    Erstmal ein rießen lob an Kräme die diese drei wundervollen Startposts erstellt hat. Da kann ich mal echt nicht meckern es wurde alles sehr schön übersichtlich gestaltet und gegliedert. Alle wichtigen Sachen rund um Naruto werden erwähnt, was will man bitte mehr? Für mich ist dies jedenfalls der Perfekte Startpost! Einen kleinen Vorschlag habe ich dennoch man könnte die Bilder im Startpost nach der zeit, so im Abstand von 1-2 Monaten, immer mal wieder austauschen das würde nämlich für ein wenig Abwechslung sorgen, denn ich persönlich finde es ein wenig einseitig wenn der Startpost immer gleich aussieht.


    Was fasziniert euch an Naruto/ Naruto Shippuuden?
    Mich fasziniert Naruto ja schon seit meiner Kindheit. Ich sehe diese Serie seit ich 6 Jahre alt bin und liebe sie auch heute noch. Was mich an Naruto fasziniert ist im Grunde genommen die Handlung und die einzelnen Charaktere. Jeder Charaktere hat seine eigene Geschichte, besondere Eigenschaften und Kräfte das macht jeden Charakter in Naruto irgendwie einzigartig, was schon sehr faszinierend ist wie ich finde. Ich finde es immer wieder schön mehr über die einzelnen Charaktere zu erfahren, was sie alles durchmachen mussten…wie schwer sie es hatten und so weiter eben. Am meisten fasziniert mich jedoch der Hauptcharakter der Serie Naruto Uzumaki der Überraschungs Ninja Nummer 1 würde ich sagen. Am Anfang mochte ich ihn ja eigentlich überhaupt nicht und obwohl er Hauptcharakter ist habe ich nie wirklich dran geglaubt das er es irgendwie zu was bringen würde. Doch im Verlaufe der Serie hat er mich immer mehr beeindruckt und auch sein Wille nie aufzugeben hat mich letztendlich überzeugt. Nach der Zeit faszinierte er mich immer mehr, bis er schließlich sogar zu einen meiner absoluten Lieblingscharakter wurde.

  • Hallöchen, Hachibee will hier auch mal den Laden aufmischen^^


    Skypekonvi
    Uiii~ Eine sehr schöne Idee*o* Da lernt man sich auch besser kennen (kann quatschen). Von mir ein Daumen hoch. :thumbsup:
    Werden denn dann auch Gruppenkonvis gemacht?



    Maskottchenvorschlag
    http://s3.favim.com/orig/40/an…ruto-Favim.com-334112.jpg
    Quelle
    Ich schlage die Sexy-Jutsu Form von Naruto vor. Ich finde sie supersüß und irgendwie auch passend^^


    Wer ist euer Lieblingscharakter?
    Natürlich Naruto(vorallem seit Shippuuden*o*), ich finde ihn einfach nur heiß*rumsabber* und seine Dummheit sein Humor sorgt auch für witzige Stellen im Anime. Ich finde auch seine Fähigkeiten Menschen zu ändern echt bewegend(Der Kampf gegen Gaara hat mich am meisten bewegtToT). Aber mich nervt es ehrlich gesagt das er immer noch Sakura hinterherläuft._.


    Der perverse Eremit^^(Jiraya) ich finde diesen Chara superlustig, und irgendwie hätte der Anime ohne ihn nicht so richtig das gewisse etwas^^was ist schon ein richtiger Anime ohne Perveslinge?XD


    Hidan er ist so hot auch wenn seine Ausdrucksweise ziemlich(…)erm ihr wisst schon was ich meine war, mochte ich ihn doch ziemlich. Er war mir sogar sehr sympathisch.


    Wer ist der bessere Sensei Yamato oder Kakashi?
    Also beide sind supergeil als Senseis, aber ich würde Kakashi den vortritt gewähren, immerhin kennt er sein Team am längsten und sorgt auch heute noch für den ein oder Anderen lacher mit seinen Verspätungsgeschichten^^ Aber das Scare-Face von Yamato werde ich nie vergessenXD


    Wie findet ihr den FC?
    Superklasse! Der Startpost(und überhaupt alle Posts) sind schön gegliedert und übersichtlich. Es gibt zwar noch wenige Teilnehmer aber ich glaube das wird sich schnell wieder ändern^^.Ich finde es auch gut das es nun drei Moderatoren gibt.
    Vorallem ein großes Lob an Kräme^^

    Pünktlichkeit ist die Kunst, richtig abzuschätzen, um wie viel der andere sich verspäten wird.

    Einmal editiert, zuletzt von Hachibee ()


  • Nunja ich melde mich (als Coleiter, der ja mit Aktivität glänzen und als vorbildlicher Poster da sein soll..) mal, habe ehrlich gesagt gehofft schon auf aktuelle Diskussionen eingehen zu können, wurde aber hier von Niemandem angesprochen, finde ich eig. bisschen schade, liegt aber wohl daran das der FC neueröffnet wurde und keiner das Eis brechen wollte.
    Dabei ist der Manga momentan an einen Punkt gelangt der den schlechten Kriegsarc wieder wett macht, vor allem die Fähigkeiten der Senju finde ich genial, Sensorfähigkeiten, Sennin Modo, Kuchiyose no Jutsu: Rashomon etc begeistern mich.
    Und charakterlich sind die Senju Brüder interessanter als in den Erzählungen und beim Edo Tensei Auftritt von damals...
    Zudem sah Kyubi mit der Susanoo Rüstung von Madara ja mal verdammt genial aus..


    Naja egal, ich widme mich dann auch mal paar Themen, erst eine "Diskussion" (naja eher nicht, Meinung kann man nicht diskutieren, nur Spekulationen..) und dann auch mal was zu den ganzen Organisationssachen..


    [tabmenu]
    [tab=Lieblingscharaktere]
    Also bei mir gibt es eigentlich grundsätzlich zwei Charaktertypen die ich besonders mag; die Uchiha mit all ihren verschiedenen Fähigkeiten und Charakteren und diese "Oldschool-Allrounder" wie die Sannin, die Senju Brüder und andere ältere Kameraden die durch ihr sehr breites Jutsuarsenal und einzigartige Charaktere auffallen. Madara, Sasuke, Itachi, Hashirama, Jiraiya, Orochimaru, Hiruzen, der Sandaime Raikage, Gaara.. die Liste ist nicht gerade kurz^^
    Eigentlich ist bei mir viel wichtiger wenn ich gar nicht mag und das ist der Protagonist Naruto höchstpersönlich, er ist dumm, naiv, einfältig und langweilig..
    [tab=Skypekonvi]
    Naja, sich immer nur für einen Termin zu treffen.. kann man machen, könnte ich aber aus schulischen und privaten Gründen nicht so oft. Würde sagen alle die dabei sein wollen kontaktieren mal einfach Yuca oder Kräme oder auch mich, wir machen eine Konvi auf, hauen euch rein und schwupp haben wir eine Naruto FC Konvi..
    Wenn man dann mal callen will o.ä. kann man es dann einfach in den Chat schreiben und muss dafür nicht die Gästebücher und Postfächer zum explodieren bringen..
    [tab=Maskottchen]
    Ich wäre hier einfach mal wie Yuca für den Gobi, da es mal ein Maskottchen wäre was passend ist und was gleichzeitig nicht so mainstream ist, zudem ist Gobi einfach ein cooler Biju.
    [/tabmenu]


    Nunja, das wars fürs erste auch von mir, hoffe das der FC schön aktiv wird und es auch wieder in den Advanced Bereich schaffen wird..
    MfG Towelie

  • http://24.media.tumblr.com/413…knesjdgZ1rtrgico1_500.jpg

    Quelle: Tumblr von dem Blog

    So ich hab mir heute mal etwas Zeit genommen um hier im Naruto Fanclub zu posten.
    Eigentlich wollte ich es schon viel früher machen, aber... ich war zu faul x.x
    Hehe... naja jetzt mal zu den fragen:


    Welche Spiele besitzt ihr?
    Also ich besitze Naruto Ultimate Ninja Storm, Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 2 & Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 3 .3.
    Wie man sieht die ganze Reihe und alle für die Playstation 3. Ich hatte auch mal ein Spiel für meine Playstation 2, aber... *hust*
    Ich weiß nicht mehr wie es heißt und wo ich es habe DD:


    Mit welchem Charakter kämpft ihr am liebsten?
    Ich spiele meist mit zwei Charaktern.
    Einmal mit Ino die ich eigentlich am meisten spiele. Ihre Moves die sie hat und ihr Ultimate Jutsu finde ich irgendwie cool :'D
    Ich weiß es ist nicht spektakulär so wie vielleicht Minato's oder Naruto's. Aber irgendwie finde ich ihr Ultimate trostdem toll und es hat auch eine große Reichweite mit das man gut Arbeiten kann. Also wer sie noch nicht so wirklich gespielt hat sollte es mal machen :'D


    Und der zweite Charakter mit dem ich spiel ist Hinata. So wie bei Ino gefallen mir ihre Moves und Ultimate, aber ihr Nin-Jutsu ist auch sehr gut. Wen man mit ihr eine Gute Taktik hat kann man schnell den Gegner ausschalten.
    Aber wie gesagt man muss eine Taktik haben die ich noch brauche DD:


    Mochtet ihr die Hauptstory, so, wie sie aufgebaut wurde?
    Zu Naruto Ultimate Ninja Storm: Naja da fand ich die Story eigentlich.. langweilig.
    Man musste da ja die ganze Zeit kleine Mini Missonen erledigen damit man die richtige Story weiterführen kann.
    Das war aber auch schon sehr lästig. Die kämpfe, aber waren ganz cool und das mit dem in der Stadt rumlaufen hat mir auch sehr gut gefallen. Aber nach ner Zeit wurde es einfach langweilig....


    Zu Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 2: Da fand ich die story schon recht cool :'D
    Konoha und alles andere wurde richtig gut dargestellt. Die Bos kämpfe mit den Quick time evends (sorry wen falsch geschrieben ><)
    Finde ich auch gut gemacht auch wen sie natürlich im ersten teil schon etwas waren, aber im Storm 2 wurden sie einfach besser umgesetzt finde ich cx So und jetzt zu was was mir nicht so gut gefallen hat. Das ganze Laufen ging mir da auf die nerven.
    Ich weiß das es da so Teleportation schrift rollen gab... aber das hat mir ein Kumpel erst gesagt wo ich die story durch hatte DD:
    Aber naja im großen und ganzen Tolles spiel !


    Zu Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 3: Die Story ist der ober Hammer *-*
    Auch wen ich noch nicht ganz mit der Story fertig bin lieb ich das spiel!

    Fast alles ist toll. Das wieder aufgebaute Konoha, die neuen Charakter, das mit dem Blut bei kämpfen finde ich auch sehr cool gemacht, auch wen man es nicht immer sieht cx Ich hab es zum beispiel erst im dritten kapitel oder so bemerkt xDD
    Und ich finde es auch noch cool das man auch mit mehreren anderen charaktern auser Naruto spielen kann :'D
    Bloß jetzt kommen wir zum dem "Fast alles" eines was ich doof finde ist. Sie labbern mir da einfach zu viel DD:
    Ich weiß das man ohne das gar nicht davon kommt. Aber an manchen stellen hätten sie es auch kürzen können oder so.
    Und eine Sache die ich noch etwas doof finde.. das glaub, aber auch nur ich doof finde. Es gibt nur selten stellen wo man speichern kann x.x Keine Ahnung aber irgendwie finde ich es so o: Den wen ich mal speichern will und denke gleich kann ich endlich irgendwo speichern.
    Kommt die nächste Szene und ich muss wieder kämpfen /: Aber naja das sind nur so Kleinigkeiten die nicht so schlimm sind.


    So das wars dann wieder von mir cx
    Lg~


  • Lieber Naruto-FC!
    Ich muss mich gaanz dolle Entschuldigen das mein letzter Post schon so lange her ist u.u
    In letzter Zeit hatte ich bloß sehr viel zu tun:/



    Welchen Tod fandet ihr am traurigsten und warum?
    Bei Hidans Tod hab ich geheult wie am Spieß. Es werden wahrscheinlich viele den Kopf schütteln und meinen es gab noch viel schlimmere Todesszenen, aber für mich bleibt Hidan Top Lieblingscharakter in Naruto Shippuuden und sein Tod ein großer Verlust für mich. Ehrlich gesagt hoffe ich immer noch, das Hidan noch lebt. Es kann ja sein das er seinem Glauben abgeschworen hat um die Schmerzen nicht mehr erleiden zu müssen und deshalb tot ist, aber hoffentlich hat er das nicht getan und wird irgendwann von Jemandem ausgegraben u.u


    Welchen Charakter mögt ihr gar nicht?
    Sakura, es gibt ja so Leute die sie mögen, ja sogar Fans sind. Obwohl ich persönlich das gar nicht verstehen kann! Sie ist schwach, hässlich und nervt zudem auch. Ich höre mich gerade voll kindisch an, aber das ist nun mal meine Meinung. Wenn Kishimoto-San ihr mal eine Haarverlängerung und Umstyling gegönnt hätte, würde ich sie vielleicht noch ganz gut leiden können^^


    Fernsehen, Telefon und Co. - Fremdwörter für das Narutouniversum?
    Wer sagt das denn? Ich meine in den früheren Folgen schon einen Fernseher gesehen zu haben. Und die Ninjas benutzen auf ihren Missionen ja auch Walkie-Talkies. Radio gibt es doch auch. Also ich würde nicht behaupten das es sowas dort nicht gibt. Vielleicht keine Touch Handys aber sonst würde ich schon sagen das die meisten Ninjadörfer schon ganz schön weit entwickelt sind.


    Was nervt euch am Anime?
    In Shippuuden nerven mich diese Rückblenden am meisten. Manchmal denke ich mir echt sie könnten diese blöden Filler ruhig in die alten Naruto Folgen packen und Shippuuden in Frieden ruhen lassen.


    Als krönenden Abschluss noch diese epische Paty&Stocking with Gartebelt Parodie für die Itachi und Sasuke herhalten mussten:3 ich hab mich bei diesem Video echt weggekullert vor Lachen.


    ~LG von Hachibee

    Pünktlichkeit ist die Kunst, richtig abzuschätzen, um wie viel der andere sich verspäten wird.

    Einmal editiert, zuletzt von Hachibee ()

  • Konnichi wa,Naruto-FC!
    Nach längerer Zeit wollte ich auch mal wieder posten :3
    http://25.media.tumblr.com/9f6…0fyIp1qzw9d0o1_r1_500.png
    Quelle: https://www.tumblr.com/

    ~ Wie findet ihr die Darstellung der Kämpfe? Kommen die Jutsus gut rüber?
    Ich muss sagen,dass ich die Kämpfe sehr gelungen finde.
    Im Anime kann man die einzelnen Bewegungen und Jutsus sehr gut mitverfolgen,
    auch wenn meist alles sehr schnell geht. Ich bin wirklich zufrieden mit der Darstellung.
    Im Manga wiederum,finde ich,dass die Kampfszenen etwas unsauber gezeichnet sind
    und deshalb nicht sonderlich gut rüber kommen.
    Jedoch gab es eine Szene im Anime,wo die Kampfszene nicht sonderlich gut dargestellt wurde.
    Und zwar Naruto - der bereits 6 Schweife erreicht hatte im Kampf gegen Pain.
    Da hat der liebe Masashi abrund tief gefailt x3
    Pain wurde wirklich grottig animiert...Nun ja,wie auch immer.
    Fazit: Auch wenn nicht immer alles perfekt animiert wurde,bin ich trotzdem zufrieden.


    ~ Wie findet ihr die Synchronstimmen der Charaktere? Passen sie zu den jeweiligen Figuren?
    Also hier kann ich nur sagen,dass ich mit einigen deutschen Synchronstimmen
    überhaupt nicht zufrieden bin. Viele hören sich einfach nur schrecklich an
    und in solchen Momenten würde ich mir echt viel lieber die japanischen Stimmen wünschen.
    Zumal die von Naruto gefällt mir im japanischen viel besser als die deutsche.
    Die Deutsche hört sich ein wenig verstopft und etwas nervig an,die kann ich nicht ab.
    Aber die japanische hört sich schon mehr nach "Naruto" an,finde ich x3
    Viele Sprecher-Stimmen sind aber auch relativ gut getroffen und harmonieren nahe zu
    perfekt mit den japanischen Stimmen,sodass man fast keinen Unterschied merkt.
    Aber trotzdem bleibe ich bei den japanischen Original-Stimmen,die hören sich einfach
    immer noch am besten an.


    So,das war´s erst mal wieder von mir.
    Mit freundlichen Grüßen,Ruki ~


  • Hallo meine Lieben,
    hier ist der neueste Genin im Naruto FC! :)
    http://images2.wikia.nocookie.…to/images/c/c1/Satori.png
    Erkennt ihr ihn? Kleine Anmerkung: Wenn man den fünften Shippuuden Film nicht gesehen hat, kann man ihn nicht erkennen. ^^  
    Sein Name ist Satori, der ultimative Bösewicht im Film und auch einer meiner Lieblings"charaktere"
    Überhaupt finde ich die meisten Shippuuden-Filme ziemlich gut, es gibt zwar mehr schlechte als gute, aber der momentan letzte (Blood Prison, siehe mein Anzeigebild ;)) Film war so ziemlich der Beste.
    Damit aber genug von Satori, es gibt ja auch noch den Anime&Manga.
    Dazu muss ich sagen, dass ich Naruto nur vom Anime kenne, Mangas sind nicht so mein Ding ^^
    Auch hab ich keine PSP, sondern "nur" (was heisst hier nur? XD) eine Wii, weswegen ich die Spiele zu Naruto eher nicht spiele. (Pokemon! XD)
    So dann will ich mich mal den Themen widmen...


    Skype Konversation
    Den Gedanken find ich eigentlich ganz gut, aber man müsste mal schauen ob die meisten Mitglieder auch Skype haben, und halt eine gemeinsame Uhrzeit finden.
    Aber der Gedanke gefällt mir echt, da wird es hier gleich viel persönlicher als in anderen Fcs, und das ist doch super! :)
    Außerdem lernt man die anderen Mitglieder besser kennen, und mehr gibt es dazu eigentlich auch nicht zu sagen. ^^
    Ich wäre auf jeden Fall dabei o.o


    Sollten es mehr Naruto Folgen geben?
    Hmm... schwierige Frage! Natürlich sollte es mehr Naruto Folgen geben, aber man sollte schauen ob das im Bereich des Möglichen liegt. kP wie lange die Japaner für eine Folge brauchen, aber wenn dann im Zweifelsfalle haufenweise Filler rauskommen würde ich dann doch bei einer Folge pro Woche bleiben. Die meisten Filler in Shippuuden sind ja ziemlich schlecht, aber die momentanen Filler sind doch ziemlich gut. Es ist kein Rückblick, sondern einfach ein weiterer Kampf, der keine Auswirkungen auf die Story hat. So sollten die meisten Filler sein!!


    Welchen Tod fandet ihr am trauigsten und warum?
    Gute Frage, also bei mir wars so, dass ich die meisten Tode ziemlich traurig fand, ausser natürlich bei so Nullen wie Orochimaru/Kakuzu, etc.
    Sasoris Tod fand ich jedoch (relativ) schade, wahrscheinlich weil er freiwillig gestorben ist ;(.
    Bei Hidans Tod fand ich jedoch ja so gar nichts traurig, ich war fast schon froh dass der "religiöse Fanatiker" endlich gestorben ist ^^, obwohl man ja nicht sicher sein kann ob der Typ wirklich tot ist XD


    So...zum Schluss hätte ich dann noch einen Vorschlag, wie wäre es denn wenn jeder seinen Lieblingscharakter angeben würde, in anderen Fcs ist es ja so, dass man sein Lieblingspokemon angibt, was hier jedoch wenig Sinn macht ;)  
    Wenn dem so wäre, wäre mein Lieblingscharakter ganz klar:
    http://24.media.tumblr.com/tum…vdd3QcLm1rsunvho1_500.jpg
    Erkennt ihr sie? Erneute Anmerkung: man kann Ryuuzetsu nicht kennen, sollte man den fünften Shippuuden Film nicht gesehen haben. Man sieht, ich bin ein ziemlicher Fan des fünften Filmes, allein schon der Titel: Blood Prison 8-)
    Ryuuzetsu mag ich deswegen auch so gerne, weil sie in dem ganzen Film so mysteriös wirkt. Bis kurz vorm Ende weiss man nie, ob sie wirklich auf Narutos Seite steht, und im Gefängnis herrscht auch so eine mysteriöse Atmosphäre, weswegen es wahrscheinlich, unter anderem, daran liegt o.o


    So,das wars erst mal wieder von meiner Seite, und schreibt doch mal, wie ihr den fünften Shippuuden Film fandet. :)
    Arctus


    Und sorry für die zu grossen Bilder!!! O.o

  • So dann melde ich mich nun auch mal wieder


    http://64.img.v4.skyrock.net/1…49965985_1_5_J5WSkc2R.jpg


    Sollten es mehr Naruto Folgen geben? Ja oder Nein? Begründet.
    Das kann ich so noch nicht sagen, da ja immer noch neue Folgen heraus kommen und Naruto/Naruto Shippuden eben noch nicht abgeschlossen ist. Nach dem der 4. Ninja Weltkrieg vorbei ist sollten noch ein paar folgen kommen und auf jeden fall noch ein letzter Kampf zwischen Naruto und Sasuke. Ein kleinen Anblick in die Zukunft währe auch noch schön, wo man dann sieht wie Naruto Hokage ist, Sasuke im Dorf zurück ist und solche Sachen eben. Aber dann sollte man wirklich Schluss machen finde ich, denn einen gefährlichen gegner als Madara oder Tobi könnte es nich wirklich geben und Naruto kann auch nich mehr so viel mächtiger werden als er ist, außerdem würde es dann echt irgendwann langweilig werden. Währe bei der Fortsetzung dann sicher noch alles wie immer. Naruto versucht Sasuke immer noch zu retten, Akatsuki baut sich neu auf und so weiter, das würde dann echt einfach nur langweilig werden.


    Welchen Tod fandet ihr am trauigsten und warum?
    Ich persönlich fande den Tod von Jiraiya am traurigsten und das liegt nicht nur daran das er einer meine Lieblings Charaktere ist. Er war ein toller Mensch. Er hat Naruto viel beigebracht und sind wir mal ehrlich ohne ihn währe Naruto nie im leben soweit gekomme außerdem hat er bis zum bitteren Ende nicht aufgegeben was mich ziemlich beeindruckt hat. Jeder normale Mensch hätte sicher schon längst aufgegeben aber er hat in so einer Notlage sogar noch eine Nachricht verfassen können. Was mich dann wirklich zum weinen gebracht hat wahren seine letzten worte die er sagte es war einfach so Herzergreifend und dazu noch diese traurige musik im hintergrund. Meiner Meinung nach einer der traurigsten Tode in ganz Naruto und das alleine schon weil er mit einem lächeln auf den Lippen gestorben ist.


    Tobi - findet ihr sein Handeln logisch in Anbetracht seiner Vergangenheit? Wird er sterben oder wieder 'gut' werden?
    Das man ausrastet und rache will wenn man einen geliebten Menschen verliert kann ich ja noch nachvollziehen aber dann gleich auf die ganze Welt los gehen ist doch ein wenig übertrieben. Ich finde er sollte sich an den schuldigen rächen also an Kakashi der Rin sterben lassen hat. Naja gut Madara hat ihn ja auch noch ein wenig verpsycht aber trotzdem finde ich sein handeln ziemlich übertrieben aber in Animes übertreibt man ja bekanntlich ziemlich gerne, also kann ich das Masashi nich böse nehmen das er es so gemacht hat wie es ist.



  • Moin moin lieber FC^^


    Tobi - Sasuke's Mentor oder Untergang?
    Ist er überhaupt Sasukes Mentor? Hab ich jetzt nicht so ganz verstanden. Wie auch immer^^
    Ich würde behaupten Untergang, denn Sasuke wird anscheinend von Tobi so ziemlich in die Falsche Richtung „bestätigt“. So wie bei kleinen Kindern, wenn sie etwas Dummes sagen, hat man zwei Möglichkeiten entweder lacht man darüber und bestätigt sie in diesem Verhalten oder zieht die Leine strammer und erklärt das man so Dumme Sachen nicht sagt. So wird die Rachsucht von Sasuke auch noch vor Naruto und den Anderen in Schutz genommen, weil Tobi meint, es ist sein Weg des Ninja. Er könnte Sasuke ja erklären das es sich nicht lohnt Rache zu nehmen, aber weil er ja selbst auch ein Art Rache an der Welt verüben will indem er seinen Plan des „Mondauges“ umsetzt wird gleich klar das Tobi Sasuke in seiner Rachsucht nur bestätigen wird, weil er es selbst als Richtig empfindet!


    Sollte Naruto das Sharingan besitzen?
    Auf gar keinen Fall! Er hat doch schon seinen Fuchs, was will er noch mit einem Sharingan? Außerdem kommt dann noch die Frage wo er es herkriegen soll. Ich finde Naruto mit Sharinganaugen würde erstens schlecht Aussehen und zweitens irgendwie nicht in die Geschichte passen. Ich meine...Naruto...mit dem Sharingan...Halloo?._.
    Dann würde Naruto wahrscheinlich mehr Sasuke-Like sein oder so Aussehen als würde er das wollen.


    Wie findet ihr die Synchronstimmen der Charaktere (Deutsch, Japanisch etc.)? Passen sie zu den jeweiligen Figuren?
    Ich kann ehrlich gesagt nicht klagen ob Japanisch oder Deutsch ich bin mit beidem recht zufrieden. Naja auf Deutsch hab ich aber nur die nicht Shippuuden Staffeln geschaut, deshalb bin ich mir auch nicht sicher ob das auch weiterhin so nett und auch passend übersetzt wurde^^
    Im Japanischen finde ich Tobis und Zetsus Stimme irgendwie seltsam. Die sind so dunkel und vorallem Tobis Stimmme hat in seinen Ima-Good-Boy-Phasen nicht so gepasst.


    Liebe Grüße von Hachibee

    Pünktlichkeit ist die Kunst, richtig abzuschätzen, um wie viel der andere sich verspäten wird.