BisaBoard Cosplay-Wettbewerb 2014

  • Da der Vote jetzt vorbei ist würde ich gerne auf Sakul's Wunsch eingehen und meinen Cosplay Charakter (Sollux Captor) etwas genauer erklären ;) :


    Wie schon bekannt ist ist Sollux ein Charakter aus 'Homestuck', einem englischen Webcomic von Andrew Hussie. In dem Comic sind die Protagonisten in einem Spiel gefangen, daher werden sie meistens ohne Arme dargestellt, um eine Spielfigur zu verkörperlichen.In Wirklichkeit sehen sie aber aus wie graue Menschen mit Hörnern und haben dementsprechend auch Arme (Antwort auf '007's Frage). Diese grauen Männlein nennt man im Comic 'Trolls' also 'Trolle' und diese haben übrigens immer gelbe Fingernägel (auch Antwort auf '007' Frage :D).
    Um jetzt auf Sakul einzugehen: Du hast recht wenn du sagst, der Charakter wirke eher gelassen und cool, denn das ist er die meiste Zeit auch. Die 'wilde Seite' ist aber trotzdem auch vorhanden ;) :
    https://lh3.ggpht.com/DqGNaHiS…xHwxNQ8PhsjgIWDUuw%3Dw300


    Für das genderbend Cosplay habe ich mich für diese Seite entschieden, weil sie meiner Meinung nach gut zu einem weiblichen Charakter passt.


    Wenn ich schon mal dabei bin kann ich ja gleich auch ein bisschen Schleichwerbung machen und Homestuck für Leute die gut englisch können sehr weiterempfehlen! Wer den selben Humor teilt wie Homestuck fans wird sich sehr wohl fühlen ;). Check it out: Homestuck



    Zum Schluss möchte ich noch allen Beteiligten an diesem Wettbewerb danken und sagen dass mir wirklich alle Cosplays gefallen haben :thumbup:

  • So. *3*
    Da der Vote endlich vorbei ist.xD"""
    Kann ich ja auch endlich antworten.<3~
    http://animexx.onlinewelten.co…rder_4_0/441881/11619525/
    Da viele sich gefragt haben ob ich den Uchiha-Fächer auf den Rücken trage.xD
    Ja. <3
    Tue ich.<3~
    Und ja~
    da ist sehr vieles Handarbeit an den Cosplay.xD"""
    Wig, Schuhe, Gürtel, Oberteil, Taschen und Fächer sind selber erstellt.<3~
    Nur die Hose kam aus den Kleiderschrank.xD
    Cosplay tue ich selber jetzt sei guten 10 Jahren.^^"
    Ich glaub, da kann man kein Anfänger mehr sein.xD"""
    Zu den Worten von Leviator,
    sorry das ich keine bessere Vorlage dir geliefert habe.^^"
    Aber~
    es ist nicht sehr leicht wirklich eine bunte in dieser Version zu finden.xD"""
    Da er in Anime noch nicht so aktiv aufgetreten ist und eher in Manga bisher erschienen ist.xD
    http://fc00.deviantart.net/fs7…has_to_Say_by_Kyrra11.jpg
    Zwar ist hier der Text bearbeitet, sonst ist es aber ein Bild aus den Manga, wo du Madara auch mal eher sehen kannst.<3~
    Zum Make-Up an sich.xD
    Na ja~
    Ich sag dazu, das es Geschmackssache ist.<3~
    Manche lassen es den Manga/Anime mehr ähneln, ich selber stell mir da aber eher die Frage, wie es realistischer aussieht.xD
    Wodurch es etwas krasser ist, als im Anime.xD


    An sich. *3*
    Danke euch allen, die mir ein Feedback gegeben haben und noch ein ganz großes Danke an jene, die für mich gevotet haben. *^*
    Hätte selber eher weniger damit gerechnet, dass man es tut. ./////A////."

  • So, der Vote ist jetzt vorbei und dann sag ich jetzt mal was über mein Cosplay.
    Mein Cosplay war Shaymi (Abgabe 9).
    Das war mein erstes Cosplay und ich bin eben noch nicht so gut weil ich Anfänger bin und ich bin auch erst 10 Jahre alt.
    Wollte mich aaber trotzdem mal daran versuchen weil ich nicht gewinnen will, sondern weil ich Spaß daran habe.
    Außerdem finde ich alle Cosplays richtig schön, weil sich alle viel mühe gegeben haben.
    Jemand hatte gefragt ob ich die Seiten Blätter der Gracidea Blume mit daran gemacht habe und dass wollte ich eigentlich machen, habe es nur vergessen.
    Ich fande jeden fals dass die Ranken an den Beinen passen, aber dass ja auch nur meine Meinung.
    Und nochmal applaus an die tollen Cosplays, beider Kategorien.

  • Leabelle: Ich finde es richtig mutig und klasse dass du dich sowas in deinem Alter schon traust. Du zollst meinen höchsten Respekt dafür und ich finde das klasse von dir!


    Sow dann ehm sag ich auch was zu meinem Cosplay.
    Also es war mein erstes Cosplay und es ist nach wie vor nicht perfekt und ich will noch ziemlich viel machen.
    Meine Abgabe war die Abgabe 04 unter den Anfängern, der Undertaker.
    Bisher habe ich rund 300€ in das Cos investiert aber ich befürchte dass es bald dir 400€ erreicht, wenn ich die Sense noch nachbessere und iwann das perfekte Hemd finde.
    Gedauert hat das ganze einiges. Es begann damit das mein Dad, seine Freundin und ich im Westerwald spazieren gingen und wir dort einen Haselnusszweig absägten. Daheim wurde dieser dann geschält und erstmals getrocknet. Dann ging es auf zum Klingenblatt und dass wurde aus mehreren Holzplatten gemacht, welche mein Vater mir verleimte, dann hab ich die Form aufgemalt und diese wurde ausgesägt und geschleift. Zum Schluss nich mit Autochromlack lackiert. Der Totenschädel wurde auf Ebay ersteigert. Ich habe noch vor an der Sense einen kompletten Skelettoberkörper zu besfestigen, habe aber bisher noch keinen Gefunden, dementsprechend notgedrungen Spairribs vom Grillen sauber gemacht und mitm Messer bearbeitet.
    Die Schuhe waren auch Arbeit. Erstmal Stiefel gekauft, Nieten und Nietenstanzgerät. Dann habe ich mehrere Stunden alte Gürtel und Lederbände bin Nieten und allem Möglichen verziert und dann am Schuh befestigt.
    Der Mantel war ein Glückstreffer. Auf nach Bonn gefahren zum Flohmarkt und diesen dann dort für 35€ (von 50€ runtergehandelt!!!) ergattert. Dazu einen alten Zylinder für wenig Geld und paar Pokémonkarten :D
    Den Zylinder habe ich eines Abends mit Samtstoff übernäht, den ich aus den Stoffvorräten meiner Mum geklaut habe. Das dauert ungefähr 2-3 Stunden. Die Hose ist ne normale Only Jeans und die hab ich genauso wie das Hemd nicht mit eingerechnet, was die kosten betrifft, da ich diese auch so anziehe im Alltag, sonst wären es locker schon 400€ ^^  
    Accessoires wie Halskette, Ringe, Ohrringe ect. Habe ich meist in Modeschmuckläden gekauft, was das Industrialpiercing und die Silberringe betrifft, hab ich diese nicht mit eingerechnet, da für diese dasselbe wie Hose und Hemd gilt.
    Die Perücke... Ich kaufte erst eine nicht ganz so gute aber recht teuer. Später eine etwas günstigere aus China welche vieeel besser war, jedoch bisschen zu kurz. Also entfernte ich ein paar Tressen aus der teureren und Nähte diese in die bessere ein, was mich einen ganzen Tag und viel Skrillex Musik gebraucht hat. Die Kontaktlinsen hab ich aus dem Internet für 35€ und die Quali ist super.
    Make up und Fingernägel alles by me. Aber das Makeup vom letzten Bild ist von einem anderen Tag als die vorigen Bilder, aber die einzige Nahaufnahme die ich hätte. Das war an Karneval als ich mich morgens für die Schule kostümierte. Dementsprechend sind die Augen etwas schlampiger als eigentlich. Genutzt hab ich eigentlich nur Theaterschminke in weiss, rot und helles Puder, smoky Eyes Liedschatten, nen Eyeliner und Nudefarbenen Lippenstift. Auf dem letzten Bild sind manche Nägel aufgekelbt, wo die echten kurz vorher abgebrochen sind und manche halt die eigenen.
    Ansonsten, das Bild ist nicht so gut, also das von Undertaker, aber ich hab so viele und konnte mich nicht entscheiden... Naja egal ist kein Weltuntergang. Ich hab eh jetzt was vergessen, aber da mir im Moment nichts einfällt kann ich ja später was editieren.


    Sow ich bedanke mich bei allen Votern, ich finde es immer klasse wenn man sich die Mühe macht und alles bewertet, also großes Lob an euch.
    Die anderen Cosplay sehen meiner Meinung nach alle klasse aus, auch wenn manche mehr Arbeit waren als andere. Dennoch fand ich keines hässlich und alle waren gelungen.


    Ansonsten noch Frohe Ostern undso, Yen :3

  • Wenn die anderen sich hier noch äußern, dann muss ich das ja auch tun :3


    Erst mal danke an alle, die für mich gevotet haben. Das hat mich sehr gefreut ^_^ Vor allem an Levi, bei dem ich nach unserer Diskussion eigentlich nicht mehr mit nem Vote gerechnet habe und schon gar nicht mit einem an mich :D


    Zu meinem Cosplay:
    Nachtara war eigentlich gar nicht geplant. Ich hatte vor Inori aus Guilty Crown zu cosplayen, hatte mir dafür auch Perücke und alles mögliche bestellt, nur kam es leider, trotz DL-Verlängerung, nicht mehr pünktlich an. Ich habe bis zwei Tage vor der DL dann auch noch gewartet und gehofft die Perücke würde ankommen, aber leider war dem nicht so. So habe ich mich dann zwei Tage vor DL hingesetzt, mir ein Pokémon rausgesucht und dann die Ohren und den Schwanz für Nachtara aus alten T-Shirts genäht. Das war außerdem das erste mal, dass ich überhaupt was von hand genäht habe. Deshalb bin ich schon ziemlich stolz, dass Ohren und Schwanz doch ganz gut ankamen ^^ . Dass etwas langärmeliges besser angekommen wäre, hätte ich nicht gedacht. Ich hab noch überlegt, ob ich meinen langärmeligen Pullover nehmen soll, oder lieber das Top. Naja, für die Zukunft weiß ich es :D Da ich nicht wirklich wusste, wie ich die Kreise von Nachtara umsetzen soll, hab ich einfach Teile ausgeschnitten und mir umgebunden. War die einfachste Lösung ^^ Dass die Bilder drin gemacht wurden, find ich selbst auch etwas schade. Nur hatte ich eben nur noch diesen Tag für die Bilder zur Verfügung und gerade dann hat es in Strömen geregnet lol.
    War bei mir einfach echt mies, dass ich nicht das machen konnte, was ich eigentlich vor hatte und mein Ausweich-Cosplay dann eher dürftig ausgefallen ist. So schlecht ist es aber scheinbar doch nicht angekommen, was mich echt freut :3 Denn gerade für Ohren und Schwanz hab ich mir doch Mühe gegeben.


    Möchte auch noch mal die anderen Cosplayer loben. Die Cosplays haben mir alle gut gefallen und vor allem bei den Profis konnt ich mich irgendwie nicht entscheiden welches denn nun am besten ist, da die einfach alle so gut aussahen, haha.
    Gratulation auch noch an die Gewinner. Ihr habt es mehr als verdient :3

  • Mein Cosplay ist Feelinara und ich melde mich, weil viele es bemängelt haben, dass keine Beschreibung von meinem Kostüm vorhanden war. Nun der Grund ist, ich habe es in der Eile beim einreichen des Fotos vergessen. Nachreichen wäre den anderen gegenüber nicht fair gewesen, da ich es erst bei der Veröffentlichung gemerkt habe. Gut ein Foto mehr hätte auch nicht geschadet, doch viele fanden dieses eine schon sehr aussagekräftig, danke.
    Dies wäre meine Beschreibung gewesen:
    Das Kostüm-Design dieser Feelinara Gijinka ist aus meiner kreativen Ader geflossen, samt Schnittmuster. Alles außer die Bluse ist mit viel Herzblut unter Mondschein selbst genäht. Die Ohren mit Schleife, Halsband, Stulpen und Schwanz sind aus Polarfleece, das Höschen aus Baumwolle mit Rüschen.
    Die ansonst blaue Brille habe ich einen feschen weißen Lack verpasst und mit Strass beklebt. Angefertigt wurde dieses Kostüm extra für die LBM 2014.
    Die Haare sind nicht gefärbt, es ist eine Perücke, jedoch etwas mit Blumen-Haargummis zurechtgemacht. Das Gesicht wurde mit Eulenspiegelschminke weiß bemalt.
    Vielen Dank an alle Voter und Teilnehmer und Liebe Grüße.

  • Dann habe ich wohl auch keine Wahl, nicht wahr? :3
    Wie viele vielleicht schon wissen, ist mein Cosplay Chihiro gewesen. Tja, was soll man dazu groß sagen - mir waren die Kritikpunkte durchaus bewusst, aber ich dachte, ich versuche es trotzdem. Gewinnen ist ja nicht alles, trotzdem danke an alle, die mir zumindest ein paar Pünktchen haben zukommen lassen :3 Die Pose - unpassend, ja. Leider habe ich an dem Tag keine besseren Fotos hinbekommen, weshalb es dazu reichen musste. Ich hatte tatsächlich einen Pferdeschwanz wie Chihiro (und eigentlich an dem Tag auch schokobraune Haare...), aber das sieht man wohl wirklich schlecht. Nur mit einer Kritik, nämlich der von Leviator, kann ich nichts wirklich anfangen - schließlich dient die Vorlage nur dazu, den Votern einen Einblick zu geben, wie die Person aussieht, die Umgebung ist dort nebensächlich. Aber gut.
    Ich nehme mir die Kritik zu herzen und werde am Japantag versuchen, sie umzusetzen. Dann mache ich bessere Fotos und beim nächsten Wettbewerb - nein, dann wüsste man ja, von wem die Abgabe stammt. Nebenbei gemerkt fand ich die Verlängerung der Abgabefrist ziemlich fies, haha. Noch ein paar Tage länger und ich hätte ein besseres Cosplay einreichen können, aber kann man nichts machen.
    Danke an Cassandra und Mewy für die Organisation des Wettbewerbs und danke an alle Voter und Teilnehmer, alle Cosplays waren super! ♥

  • so, da nun der Vote vorbei ist, hier auch ma meine Ansprache :3
    Erstma danke an alle, die für mich gevotet haben (Abgabe 5, Palkia; Fortgeschirttene)
    :thumbsup:


    zu den aufgekommenen Fragen/Wünschen:


    @RumDilly & Sakul:Nachtfotos sind leider keine entstanden, da ich das Cos bis jetzt noch nie nachts anhatte XD nur eben am besagten Pokeday, der nur bis 18Uhr ging. Das einzige annähernd nachtartige Foto wurde bei uns im Keller gemacht CX (link ) wobei die LEDs der Augen nicht eingeschaltet waren, diese sieht man aber hier (leider wurden beide mir ner Handy Cam aufgenommen, sry deswegen)

    Des Weiteren wurde mir zugetragen, dass das Cos wohl was "schlank" wäre, naja was soll ich machen, ich bin halt nicht so breit XD und den Bauch und alles mit Schaumstoff auszukleiden hätte zur Unbeweglichkeit geführt. Es "schlanker" zu machen war die beste Möglichkeit aus meiner Sicht ;3

    @Cassandra: Ich weiss ich hätte noch viel mehr Fotos machen müssen, wo das Cos an sich im Vordergrund steht. Leider hab ich erst spät von dem Contest erfahren und hab einfach die eingereicht, die ich ohnehin hatte, also nur die vom Pokeday. Tut mir leid deswegen ^^; vtl. finde ich ja nochmal die Zeit ein Foto sonst wo zu machen^^


    @ Aquana: Das die Flügel teilweise uneben sind, leigt an dem ca. 2cm dicken Draht darin, damit die nicht brechen, falls irgendwelche Pfosten auf die Idee gekommen wären, an dem Styropor herumzureißen. War leider nicht anders zu bewerkstelligen, da Schaumstoff viel zu weich und nicht stabil genug gewesen wäre^^
    Und zu der Frage mit dem Gewicht, es geht. Sieht wohl sehr schwer aus wegen den Flügeln und dem Schweif, da das alles aber auch sehr leichten Materialien angefertigt wurde, ist es ertragbar und gar nicht so schwer, wie´s aussehen mag :) Allerdings kann ich dir keine genaue Gewichtangabe geben, ich bin im Schätzen von sowas eher schlecht ._.


    @Leviator
    In der Vorlage, die ich mit hatte um den Stoff zu kaufen, sah der Bauch für mich aus wie dunkelgrau, kommt auf den Fotos leider durch die Sonneneinstrahlung schwarz raus, ist aber eigendlich dunkelgrau^^


    falls noch offene Fragen geblieben sind, könnt ihr mich gerne anschreiben ;)
    Und zu der Frage wie´s mit mir weitergeht, kA... ich weiss noch nicht genau, ob ich dieses Jahr fürn Pokeday nochma son aufwendiges Cossi machen werde, da das neue System eh nur noch per Losverfahren entscheidet, wahrscheinlich wird irgend ein Kigurumi oder son Gjinka cosplay kommen, ich weiss es allerdings noch nicht genau, muss noch überlegen :P

  • So dann mal Danke für die Zoroark Voter^^


    Als erstes:
    Leviator

    Zitat

    Abgabe #10
    Was machst du mit Ottaro? ._.
    Das Kostüm ist natürlich nicht schlecht, aber auch nicht authentisch. Hände sehen angenäht aus, die Krallen sehen aus wie Stoff und es fehlt das Fell. Sieht viel zu glatt aus. Das Gesicht ist etwas zu faltenreich und schade finde ich, dass das Cosplay nicht gut in Szene gesetzt ist. Die Posen ähneln die eines Menschen, nicht die eines Zoroark. Und die Haare sind auch viel zu glatt. Man sieht zwar, dass es Zoroark sein soll, sieht aber zu sehr zusammengeflickt aus.


    Ich kann mit Kritik umgehen, aber ich finde du hast doch schon etwas hart ausgedrückt.
    Als erstes Ottaro hatte ich da, weil ich es mir gekauft habe,
    ja die Hände sind angenäht und ja die Krallen sind aus Stoff.


    Ich war ja auch auf dem P-day und habe demendsprechend keine Szene, außerdem kennst du freilebende Zoroarks? Durch Trugbild kann ich mein Verhalten ändern und da ist es doch egal dass es "menschlich" ausschaut.


    Und es ist zusammengeflickt, aber du musst auch bedenken das es mein erstes Cosplay ist und ich damals 13 war.^^
    Und ich bin ja auch kein Profi, ich war ja im Anfängerbereich :D



    Naja ich bastel schon ein wenig für dieses Jahr und dann werd ich mal sehn was herauskommt.


    Trotzdem danke ich allen (auch Leviator) für das Feedback, dadurch weiß ich jetzt wie ich mich verbessern kann und ja.... Dann denke ich mal alles Gute Leute!!


  • Der Cosplay-Wettbewerb 2014 im BisaBoard ist zu Ende. Über 16 unterschiedliche Abgaben konnten wir uns freuen, von denen elf in der Kategorie Anfänger und fünf bei den Fortgeschrittenen antraten. Es gab Pokémon, Animefiguren, Comic-Helden und weitere Charaktere, die für uns dargestellt wurden. Einen herzlichen Dank an die Teilnehmer! Natürlich möchten wir uns auch bei den Votern dieses Wettbewerb bedanken, ohne die wir keine so ausgewogene Platzverteilung erreicht hätten! Nun zu den Siegern dieses Wettbewerbs:


    Kategorie: Anfänger


    1. Platz mit 48 Punkten: Abgabe #04 Undertaker von Magnus Sirius BaNe
    2. Platz mit 29 Punkten: Abgabe #11 Zoroark von latias98phil
    3. Platz mit 24 Punkten: Abgabe #02 Genderbend Sollux Captor von Shiina


    Weitere Abgaben:
    Abgabe #01 Chihiro von Onee-chan
    Abgabe #03 Konan von Sadako-xD
    Abgabe #05 Dressella von Carii
    Abgabe #06 Nachtara von blueberry
    Abgabe #07 Triela von Cassandra
    Abgabe #08 Misty von Neni
    Abgabe #09 Shaymin von Leabelle
    Abgabe #10 Ungarn von Mars II



    Kategorie: Fortgeschritten


    1. Platz mit 23 Punkten: Abgabe #05 Palkia von Reshi
    2. Platz mit 11 Punkten: Abgabe #04 Feelinara von Miloticia
    3. Platz mit 08 Punkten: Abgabe #02 Snufkin von RumDilly


    Weitere Abgaben:
    Abgabe #01 Uchiha Madara von Itachi Uchiha
    Abgabe #03 Hotaru Tomoe von Olliwanda [ausgestiegen]



    Preise
    Für die beiden Erstplatzierten gibt es als Belohnung jeweils ein Tomy-Pokémon-Plüschtier. Die Zweit- und Drittplatzierten dürfen sich über ein kleines Geschenk in Form von Pokémon-Fanartikeln freuen. Zuguterletzt wurde auch aus den 16 Votes einer ausgelost, der sich ebenfalls über eine Überraschung freuen darf. Diesmal hat das Glück Leviator gewählt. Herzlichen Glückwunsch! Die Betroffenen möchten sich bitte bei Cassandra per PN bezüglich der Versanddaten melden. Viel Vergnügen mit euren Preisen!


    Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und Votern und hoffen, dass der ein oder andere in Zukunft seine Cosplays im Bereich für Kunst und Handwerk vorstellt.


    Mewy& Cassandra

  • Ich wollte noch mal persönlich posten:


    Vielen Dank an die Teilnehmer, die diesen doch aufwendigen Wettbewerb möglich gemacht haben. Es ist nicht selbstverständlich, dass man Photos von sich online stellt, vor allem nicht für einen Wettbewerb. Es hat mich dementsprechend sehr gefreut, dass hier keine Scheu gezeigt wurde, schließlich ist Cosplay eines der aktuellen Schwerpunkte im Bereich Kunst und Handwerk. Ein großes Lob an die jüngeren Teilnehmer, die sich unter anderem an ihr erstes oder maximal zweites Cosplay getraut haben. Auch wenn manches Feedback beim Vote ausdrückt, dass nicht jedes Cosplay den Vorstellungen entsprach, die man sich zur Vorlage gemacht hat, so kann man aber guten Gewissens sagen, dass die Kostüme für sich wirklich schön und originell waren. Es hat mich auch sehr gefreut, dass so viele nach dem Vote noch einiges zu ihrem Kostüm gesagt haben. Das zeugt von großem Interesse am Feedback der Voter.
    Und bei den Votern möchte ich mich natürlich auch bedanken. Es kamen schlussendlich ausreichend Bewertungen zusammen und die Teilnehmer konnten auch etwas aus dem Feedback für sich mitnehmen.


    Ansonsten geht natürlich ein großes Dankeschön an meine Co-Leiterin Mewy. Da ich selber nichts mit Cosplay am Hut habe, war sie meine Rettung und eine enorme Bereicherung für Planung und Organisation. Darüber hinaus hat sie auch einige Preise beigesteuert, was natürlich nicht selbstverständlich ist. Viele lieben Dank für die Unterstützung :3


    Der Wettbewerb ist nun offiziell vorbei, was nicht gleich "aus den Augen, aus dem Sinn" bedeutet. Ich würde mich sehr freuen, wenn man hier, im Feedback-Thema oder gerne auch per PN Feedback äußert. Habt ihr euch den Wettbewerb anders vorgestellt? Wünscht ihr euch andere Kriterien? Ein anderes Vote-System? Soll das ganze in Zukunft wiederholt werden? Ich freu mich über jeden Gedanken dazu.



    .: Cassandra :.