Verbindungsfehler

  • Hey leute habe neuerdings ein problem das erst seit kurzem auftritt.


    Habe 3ds xl pokemon y.
    nun gehe ich online und kämpfe alles gut doch ca sobald ich 10-15 min online bin trennt es die verbindung einfach so. Am pc ist die wlan verbindung stabil also kein wlan unterbruch.


    kennt sich da wer aus? Firmware ist neuster stns und vor ca 1 woche liwf noch alles... Kann sowas durchs klonen passieren?


    Wenn ich nun auf meinem 2ds spiele kommt kein abbruch da läuft alles stabil.



    edit: Update problem trat nun auch beim 2ds auf mit y... Also doch ein fehler beim wlan? Oder etwas mit dem spiel?

  • Ich habe das auch Ab und An, dass er mich einfach aus dem Internet schmeißt und mein Mann ohne Probleme an der PS4 weiterspielen kann...Warum das aber so ist, weiß ich auch nicht... Die DS sucht auch manchmal ewig nach dem Acces Point... Vielleicht sind wir beide einfach zu weit weg vom Router oder so :unsure:

  • Hmm es ging ja vor gut ner woche stabil... Und der acess point ist direkt neben an im hausgang... Weil wlan am handy und pc sowie wiiu geht einwandfrei... Liegt auf jedenfall ned am 3ds da es wie gesagt am 2 ds eben auch auftrat. Evtl das spiel wobei das wäre ja auch komisch... Weils ja erst nach 10 min kommt

  • Ich denke das liegt an dem Ds der empfängt nämlich die W-Lan signale viel schlechter als andere geräte (ist zumindest bei mir so) und wenn das signal dann zu schlecht ist, trennt er die verbindung automatisch. Aber da du gesagt ,dass du das problem erst seit kurzem hast, hast du das signal wahrscheinlich irgendwie unabsichtlich verschlechtert indem du die W-lanbox bewegt hast oder ander geräte/möbel zu dicht daran gestellt hast.

    Suche Gegner für 6vs6 Einzel NU-OU auch mixed bei interess einfach pn oder pinnwand


    Mein Freundescode ist 4313-1081-8991

  • Hmm der steht aufm boden und vllt beim staubsaugen bissel hin und her gerutscht.


    hmm da ich den nur im flur aufstellen kann wegen dem anschluss ist das halt doof wenn ich im wohnzimmer spiele... Gut aber sind vllt. 4-5 m ned mehr und eine türen:D wobei es an der bestimmt ned liegt

  • Dieses Problem kann nicht am Router liegen! Sonst hättet ihr woanders auch Probleme. Also streicht den Router von der Liste! Da es sich nicht um einen Einzelfall handelt, kann es durchaus möglich sein, dass sich bei dem letzten System-Update ein Fehler/Bug eigeschlichen hat, welcher nicht bei jeden Auswirkungen hat. Der ganze DS verliert nämlich dauernd die Verbindung. Hört also bitte auf, eurem Router/Wlan die Schuld zu geben.

  • <p>Also bei mir ist es auch so, hab nen A1 WLAN Router und komme seit einer Woche nicht rein, passierte auch nach einem System Update.

    Zitat

    Da es sich nicht um einen Einzelfall handelt kann es durchaus möglich sein, dass sich bei dem letzten System-Update ein Fehler/Bug eigeschlichen hat, die nicht bei jeden Auswirkungen hat.


    Ist mir auch schon aufgefallen. Mein Freund hat sein Update gemacht und es lief einwandfrei.

  • das kann ich nur bestätigen, vor einer woche hatte ich ebenfalls keine probleme nur seid ein paar tagen hab ich auch entweder das die verbindung einfach weg ist, als wenn ich den 3ds einma auf und zu machte und dann häufiger diesen acces point.. wo ich schon panik hatte das was mit meiner fritz box los sei...


    denk eher weniger das es an dir liegt, weil wie gesagt ich hatte mit meinem NOCHNIE solch connection probleme wie die letzten tage.... vorallem in verbindung mit pokemon...


    EDIT


    Dieses Problem kann nicht am Router liegen! Sonst hättet ihr woanders auch Probleme. Also streicht den Router von der Liste! Da es sich nicht um einen Einzelfall handelt, kann es durchaus möglich sein, dass sich bei dem letzten System-Update ein Fehler/Bug eigeschlichen hat, welcher nicht bei jeden Auswirkungen hat. Der ganze DS verliert nämlich dauernd die Verbindung. Hört also bitte auf, eurem Router/Wlan die Schuld zu geben.


    das sehe ich eben genauso. wenn vorher alles super war und auf einma spinnt was rum dann kanns nich an dem gerät liegen. nur mein 3ds hat solch bösen probleme alles andere habe ich keine einbußungen bemerkt oder erlebt.

  • das sehe ich eben genauso. wenn vorher alles super war und auf einma spinnt was rum dann kanns nich an dem gerät liegen. nur mein 3ds hat solch bösen probleme alles andere habe ich keine einbußungen bemerkt oder erlebt.


    Wollen wir mal hoffen, dass Problem schnell behoben wird und ob die Verantwortlichen es überhaupt mitbekommen haben..

  • ich auch ..

    Dieses Problem kann nicht am Router liegen! Sonst hättet ihr woanders auch Probleme. Also streicht den Router von der Liste! Da es sich nicht um einen Einzelfall handelt, kann es durchaus möglich sein, dass sich bei dem letzten System-Update ein Fehler/Bug eigeschlichen hat, welcher nicht bei jeden Auswirkungen hat. Der ganze DS verliert nämlich dauernd die Verbindung. Hört also bitte auf, eurem Router/Wlan die Schuld zu geben.


    ich auch .__. ich kann bisher kein wundertausch machen, tauschen allgemein oder kämpfe annehmen ohne das ich min. 2-4 a ein discon. bekomme...

  • Das Problem liegt meiner Meinung nach bei den Nintendo Servern direkt. Weder am Internet, noch am Provider, oder das man vom WLan zu weit weg ist, und diversen weiteren Mythen.


    Ich habe eine DSL 1000 Leitung, welche im Durchschnitt 110 KB/s Download und 8 KB/s Upload hat. die Durchschnittliche Ping Zeit liegt bei mir bei 40 ms.
    Meine Vermutung ist, das Nintendo am Netzwerk Code von den Spielen oder vom DS (egal welcher) "geschlampt" hat. Ich versuche bei mir Zuhause, seit Monaten die Pokemon Bank zu nutzen, welches ich seit erscheinen gerade 2x geschafft habe.
    Tauschen geht ohne Probleme. Mit einem LTE Smartphone welches ca 20 Mbit Download und ca 7 MBit Upload hat, klappte die Verbindung zur Pokemon Bank reibungslos. Mehrmals hintereinander.


    Daher meine Vermutung, das der Netzwerkcode und der Upload sehr eng zusammenarbeiten.

  • Das Problem liegt meiner Meinung nach bei den Nintendo Servern direkt. Weder am Internet, noch am Provider, oder das man vom WLan zu weit weg ist, und diversen weiteren Mythen.


    Ich habe eine DSL 1000 Leitung, welche im Durchschnitt 110 KB/s Download und 8 KB/s Upload hat. die Durchschnittliche Ping Zeit liegt bei mir bei 40 ms.
    Meine Vermutung ist, das Nintendo am Netzwerk Code von den Spielen oder vom DS (egal welcher) "geschlampt" hat. Ich versuche bei mir Zuhause, seit Monaten die Pokemon Bank zu nutzen, welches ich seit erscheinen gerade 2x geschafft habe.
    Tauschen geht ohne Probleme. Mit einem LTE Smartphone welches ca 20 Mbit Download und ca 7 MBit Upload hat, klappte die Verbindung zur Pokemon Bank reibungslos. Mehrmals hintereinander.


    Daher meine Vermutung, das der Netzwerkcode und der Upload sehr eng zusammenarbeiten.



    Das Problem trat jetzt hauptsächlich NACH dem letzten System-Update auf. Das passt leider nicht mit deiner Vermutung zusammen. o.o

  • Da hat Du es doch schon. Schlechte Verbindung seitens des DS, die Server, der Upload. Das sind alles kleine aber feine Faktoren, die zusammen eine große Rolle spielen.


    Und man kann nicht alles mit nem Patch / Update fixen. Sofern der Code, egal ob Hardware oder Software nicht gut ist, bringt eine Flickerei nichts.