The Binding of Isaac

  • Also ich habe jetzt schon einige Stunden damit gespielt, habe ein paar Challenges gemacht, mit mehreren Charakteren bis zur Truhe gespielt und gestern auch Satan auf Hard besiegt. Trotzdem glaube ich, dass es hier ein paar Größere Isaac-Experten sind daher habe ich eine Menge Fragen, die ich hier los werden will. Zur Erinnerung ich spiele auf dem 3DS daher ohne Afterbirth-Erweiterung:


    -Bei der Charakterauswahl sind links verschiedene Symbole, heißt das welche Art von Endboss (Mom, Moms Heart, Satan...) ich besiegt habe?
    -Wenn die Dunkelrot umramt sind heißt es, dass ich diese dann auch auf Hard geschafft habe?
    -Welche Endbosse gibt es denn alles? Ist Satan der letzte?
    -Ich weiß, dass die berittenen Bosse oft Teile von Super Meat Boy hinterlassen, kann ich irgendwie triggern, dass die öfter kommen, damit ich mal einen kompletten Meat Boy habe?
    -Was haben die Puzzleteile in der Savegame-Auswahl zu bedeuten? Wie bekomme ich mehr (ich habe erst eins)
    -Wie kann ich das Game "vervollständigen"? Ich vermute einmal alle Challenges, Alle Endbosse und Alle Items finden oder?
    -Kann ich die Items/Power Ups irgendwie beeinflussen?
    -Man sieht ja wenn ein Stein grau ist, dass ein Item daran verstecken ist, sieht man aber auch irgendwie wann eine Leiter unter einem Stein ist?
    -Ich versuche Wände immer nach meinem Bombenkonto und meinem Gefühl zu sprengen (außer ich habe Ipecac o. ä. oder Gegner die explodieren, dann natürlich immer), gibt es eine verlässlichere Methode zu wissen wann es Geheimräume gibt?
    -Habt ihr sonst noch Tipps für Leute, die mittelgut sind?

  • Yo, ich muss mich auch mal einmischen. Bei mir ist der Keeper unsichtbar und er stirbt sofort, sofern ich ein Item aufhebe. Im Internet hab ich exakt 2 Seiten gefunden, die mir nicht helfen konnten. Da war jedenfalls nur von neu installieren die Rede, das habe ich allerdings schon getan. Die Ursache sollen zudem irgendwelche Modifikationen am Spiel sein, aber ich habe nichts modifiziert. Jetzt habe ich die beschissene Donationmaschine im Greedmode gefülllt und habe mich bereits mehr oder weniger auf den Keeper gefreut, um dann feststellen zu müssen, dass er wortwörtlich unspielbar ist.


    Hat jemand von euch sowas mal erlebt bzw. weiß, wie das Problem zu beheben ist?


    Lg Dr. Oetker

    FC: 3282-4657-5156
    IGN: SKILLABILLAH(geringe Abweichungen möglich!)


    Die Milch shosh lel soos maam

  • Im Normalfall hat man seine Spieldaten von Rebirth automatisch auf der Steamcloud gespeichert. Deinstallier das Spiel über Steam nochmal und installier es neu. Dabei sind dann auch mögliche fehlende Patches. Deine Spieldaten solltest du dann automatisch wieder nutzen können und kannst da weiter machen wo du aufgehört hast.
    Ich empfehle dir das Neuinstallieren nur, weil es sich dabei nicht nur um fehlende Patches handeln muss, sondern vielleicht auch an von Anfang an fehlerhaften Dateien.

  • Danke für die zahlreichen Antworten, es klappt jetzt. Mein The Lost hat jetzt auch plötzlich den D4 bekommen, der ihm zuvor fehlte. Wobei ich auf den bei den ganzen Runs auch gut verzichten konnte. Ich frage mich sowieso, warum Sie ihm den weiterhin in die Hand drücken, wer benutzt das Ding denn noch?

    FC: 3282-4657-5156
    IGN: SKILLABILLAH(geringe Abweichungen möglich!)


    Die Milch shosh lel soos maam

  • Da Holy Mantle so ziemlich das beste Item für The Lost ist, ist D4 sowieso sinnlos.
    In The Losts Hand ist der D4 ein bisschen wie ein Glücksspiel, man kann es versuchen, sollte man aber nicht.
    Wer ein bisschen Risikofreudiger ist kann es aber mal probieren.

  • Hier mal was neues!


    Vor kurzem wurde ein Mini DLC für alle Afterbirth Spieler angekündigt.
    Afterbirth †, welches vor allem darauf ausgelegt ist, Mod-freundlicher zu werden.
    So soll es einen Level-Editor geben, mit welchen Modder eigene Runs erstellen können.
    Dies reicht von Platzierung der Items, Auswahl der Bosse und anfänglichen Startitems bis hin zur Eigenerstellung der Räume, Ebenen und sogar Animationen.
    Weiterhin bekommen Modder auch die Möglichkeit, für ihre Mods Lua zu verwenden, sodass sie eigene Features in ihre Mods einbinden können und sich nicht nur an einen Baukasten halten müssen.


    Viele Spieler wünschen sich den Level-Editor auch auf die Weise, dass das Spiel Workshop-freundlich wird.
    Bedeutet, dass Level-Entwickler ihre Werke im Workshop veröffentlichen, damit andere mit nur einem Mausklick direkt loslegen können um zu spielen.


    Und wie es in jedem DLC der Fall ist, wird es einige große Bugfixes geben, als auch ein paar neue Items und Bosse.
    Es wird auch eine Art Lexikon im Spiel geben, in dem sich alle Informationen über Gegner finden lassen.


    Genauere Details sind noch nicht bekannt.


    Ein genauer Release steht auch nicht fest außer, dass es definitiv 2016 rauskommen soll.


    Quelle: Rebirth Wiki, BindingOfIsaac.com



    Meiner Meinung klingt das schon ziemlich gut.
    Aber sollte man, wie es viele in der Community wollen, auch ein Feature für den Workshop einbinden, sollte es vielleicht auch die Möglichkeit geben, einzelne selbsterstellte Räume in den Workshop reinzustellen, damit Level-Entwickler die Möglichkeit haben, schon vorgefertigte Einzelteile von anderen mit einzubinden.
    An sich freue ich mich aber schon sehr auf das Mini DLC.


    Bei weiteren Bekanntgaben werde ich euch auf dem laufenden halten.

  • Ich habe jetzt noch drei Challenges vor mir und dann habe ich alle Secrets freigeschaltet, bis auf diese, die verlangen, dass ich mit The Lost Gegner schaffe. Hast du irgendwelche Tipps für den Durchgang mit The Lost? Wie oft bist du selbst mit ihm durchgekommen?

    Ich persönlich habe ziemlich genau einen Abend + die folgende Nacht dafür gebraucht - und ich habe jetzt nicht wirklich viel Spielzeit hinter mir. Einfach resetten bis du ein anständiges Item bekommst und loslegen. So schwer ist es gar nicht, man muss einfach nur damit anfangen. Wenn es gar nicht geht, resette, bis du Dead Cat bekommst, dann ist der Run ziemlich einfach.

    FC: 3282-4657-5156
    IGN: SKILLABILLAH(geringe Abweichungen möglich!)


    Die Milch shosh lel soos maam

  • Ich habe dieses Spiel früher so sehr gesuchtet - ich habe quasi meine gesamte Freizeit in TBOI investiert. Das 1. Isaac habe ich auf 100% gebracht, das Remake spiele ich aktuell leider kaum noch bis eigentlich gar nicht mehr, weil es mir derzeit keinen Spaß macht und mein Controller ohnehin kaputt ist und ich auf der Tastatur schlecht bin.
    Beim Vorgänger von Rebirth sind sogar schon mal so einige Sachen von mir kaputt gegangen - und am meisten irgendwelche Armbanduhren oder Headsets. Das Spiel ist emotional einfach echt mitreißend - vor allem, wenn man vor der Chest einfach random stirbt und ALLE guten Items verliert und eine solche Kombination von Items wohl nie wieder sehen darf. Apropos Kombo von Items. Die Tatsache, dass es sooo verdammt viele Items in diesem Spiel gibt macht einfach den Reiz am gesamten Game und macht es so zu einem ganz besonderen Spiel von mir. TBOI wird immer in meinem Herzen bleiben, auch wenn ich es kaum noch spiele. Es ist geil.