Pokémon Sonne und Mond - Allgemeiner Diskussionsthread

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Was meint ihr?
    Gibt es noch die Mega entwicklung in Aloha?


    Mir ist gerade was eingefallen.
    Diese Aloha Version ist ja nicht gerade neu.
    In der Anime Serie gab es ja ein Onix, das sich von Normalen Onixe unterscheidet.
    Nein es war kein Shiny, sondern ein Kristall Onix

  • eine kleine sache die mir aufgefallen ist und ich sehr interessant finde ist, dass es die neuen pokemon, wenn sie in einem Trailer vorgestellt werden, in den westlichen Trailern meistens als gegnerische pokemon dargestellt werden, während sie in den japanischen Trailern größtenteils die eigenen pokemon sind wenn der Kampf gezeigt wird.

  • Der Captain Kiawes scheint ja schon zu bestätigen das es eine Alola-Form von Knogga geben wird vom Typen Feuer


    Ich habe mir grade zufällig das neue Video von dem Zero angeguckt und er erwähnt, dass neue Alolaformen für Rattfrattz, Rattikarl, Smettbo, Abra, Kadabra, Simsala, Nidoking, Nidoqueen, Fukano, Arkani, Dodu und Dodri kommen sollen.
    Rattfrattz und Rattikarl sollen vom Typ Unlicht werden,Smettbo Käfer/Psycho, Abra Reihe Typ Kampf, Nidoking und Nidoqueen vom Typ Gift/Kampf, Fukano und Arkani vom Typ Wasser(WTF), Dodu und Dodri vom Typ Flug/Kampf.
    Steht da irgendwo schon genaueres dazu? Sollen angeblich Infos für den 12. sein.


    Ich hoffe das mit Knogga stimmt, denn wenn Fukano und Vulpix ihren Feuertyp verlieren, fehlt mir dafür irgendwie der Ersatz. :/
    Smettbo, Nidoking und Nidoqueen, sowie Dodu behalten ja noch einen ihrer ursprünglichen Typen, während andere einen ganz neuen bekommen.



    Ich frage mich, wie sich eis Vulpix entwickeln wird. Wohl kaum mit einem Feuer Stein :huh:


    Mit einem Eis-Stein? :brainslug: *lol* nein ich könnte mir vorstellen das es wie bei Evoli zu Glaziola ist, vermutlich gibt es dort auf Alola auch den Eisfelsen. Ist nur eine Theorie.



    Ich musste auch an Kristall-Onix denken als ich die neuen Formen von Sandan und Co gesehen hab. :assi:

  • in dem Leak damals hat der Typ doch gemeint es gibt ein Katzen ähnliches Pokémon vom typ normal, welches den dualtyp vom Vater bei der Zucht annehmen können soll! So, was wenn das die alola Form von evoli ist???


    Und dann andere Frage werden die alola Formen nur im pokedex als andere Form gezeigt oder bekommen sie einen neuen pokedex Eintrag ? Sind ja auch neue typenkombinationen...


    Und noch eine Überlegung!
    Was Wenn die alola Formen ein neues System wird welches die mega Entwicklung ersetzt? Vielleicht sogar weil gf bemerkt hat das es irgendwann mit den mega Steinen zuviel werden würde...? Und sie mit der Darwin Theorie viel mehr Freiheiten haben (siehe alolavulpix eigentlich Feuer - jetzt Eis mit der mega Entwicklung kann man so nen krassen Wechsel nicht rechtfertigen, mit dem darwin Gedöns aber sehr wohl...)


    Nur mal so ein paar Gedanken von mir!
    Was nicht heißen soll das ich neue mega's nicht auch begrüßen würde...

  • Ich glaube nicht. Ich denke, dies wird durch den Z-Move ersetzt. Da gehen einem ja die Superlative aus, wenn ich in der Mega-Form noch einen Z-Move machen kann... xD

    Man braucht für den Z-Angriff ein Trageitem... das funktioniert sowieso nicht mit der Mega-Entwicklung.
    Ich finde die Z-Attacken ziemlich... naja. 1 Mal pro Kampf und mit Trageitem. Das klingt nicht so episch. ^^


    Wir haben bereits wilde Evoli gesehen, die gefangen wurden. Und es ist kein Alola-Evoli ^^
    Alola-Pokemon sind nur eine Unterspezies. Eine alternative Form. Ich sehe da keine Ähnlichkeit zur Mega-Entwicklung oder einen Grund deswegen die Mega-Entwicklung zu entfernen.

  • Ich denke, dass das Alola-Vulpix sich in der Nähe des Eisfelsen aufhalten muss, um sich zu Alola-Vulnona zu entwicklen. Ähnlich wie Evoli und Glaziola.


    Mir graut es ein wenig davor, wenn ich Eis-Vulpix/Vulnona im PokéMonAmi pflege und den Haarfön benutze... schmilzen die dann? :D (kleiner Scherz ^^)


    Ach, ich bin so gehypt... dafür, dass ich vor wenigen Tagen noch von den ganzen News überflutet und angenervt war ^^

  • Ich weiß nicht obs hier schon einmal erwähnt bzw gesagt wurde, aber nach Leaks" sollen die Starter zwei Evolutionen haben, welche je bei einer Entwicklung Tags und einer bei Nacht sich zeigen sollen(ähnlich Psiana und Nachtara)... Ich weiß nicht was ich von der Theorie halten soll.
    Es wäre mal etwas ganz neues und spannendes, allerdings auch tricky wenn man nicht die gewünschte Evolution kriegt... Jedoch finde ich das sie bei Flamiau sinn machen würde, so das dieses zb bei einer Nachtentwicklung den zweittyp unlicht bekommt (welches es ja nach Leaks haben soll) und bei zb einer Entwicklung am Tag den heiß diskutierten zweittyp Kampf. (Auch würde es dazu passen das die Editionne ja Sonne und Mond, also Tag und Nacht, sind.)

    "A Shinobi's life is not measured by how they lived but rather what they managed to accomplish before their death."

    Jiraiya

  • Ich denke, dass das Alola-Vulpix sich in der Nähe des Eisfelsen aufhalten muss, um sich zu Alola-Vulnona zu entwicklen. Ähnlich wie Evoli und Glaziola.

    Mit einem Eis-Stein? :brainslug: *lol* nein ich könnte mir vorstellen das es wie bei Evoli zu Glaziola ist, vermutlich gibt es dort auf Alola auch den Eisfelsen. Ist nur eine Theorie.


    Ja ich gehe mal davon aus, das der Esifelsen sowie der Moosstein auch irgendwie auf Alola zu finden sind.

  • Falls das jemand vor einigen Seiten schonmal geschrieben hat, sorry...


    Aber findet noch jemand komisch, dass die Alola-Formen bisher nur die 1. Generation betreffen? Meint ihr, das hat direkt etwas mit dem Import aus den Editionen zu tun, die dieses Jahr als Download releast wurden?
    Dass man vll sogar nur die daraus importierten Mons mit Alolaformen ausstatten kann oder so? Na, vielleicht ist es auch einfach nur ein schönes Puzzlestück bzw. eine Belohnung für die Leute, die das nochmal zocken, dass sie die dann importieren können und ihnen neue Formen verpassen können.

  • Ich weiß nicht obs hier schon einmal erwähnt bzw gesagt wurde, aber nach Leaks" sollen die Starter zwei Evolutionen haben, welche je bei einer Entwicklung Tags und einer bei Nacht sich zeigen sollen(ähnlich Psiana und Nachtara)... Ich weiß nicht was ich von der Theorie halten soll.
    Es wäre mal etwas ganz neues und spannendes, allerdings auch tricky wenn man nicht die gewünschte Evolution kriegt... Jedoch finde ich das sie bei Flamiau sinn machen würde, so das dieses zb bei einer Nachtentwicklung den zweittyp unlicht bekommt (welches es ja nach Leaks haben soll) und bei zb einer Entwicklung am Tag den heiß diskutierten zweittyp Kampf. (Auch würde es dazu passen das die Editionne ja Sonne und Mond, also Tag und Nacht, sind.)


    Was ist daran tricky?
    Du kannst Starter nachzüchten, und bei Evolis Nachtara und Psiana Entwicklung ist es doch auch übersichtlich?

  • Ich frage mich, wie sich eis Vulpix entwickeln wird. Wohl kaum mit einem Feuer Stein

    Entweder durch einen Eisfelsen, wie Strawberry vorgeschlagen hatte, oder wie Evoli sich zu Feelinara entwickelt; durch PokeMonAmi; Alola-Vulnona ist ja Eis/Fee.



    Im übrigen glaube ich, das S/M doch zu der 6. Generation zählt - also Generation 6.5. Nicht nur weil man in Fluxia City in der nähe der Sonnenuhr die 4 Inseln in der Ferne sieht, sondern wegen der geringen Zahl an Kalos Pokemon; man kann wieder mit 70 - 80 Alola Pokemon rechnen. Zusammen mit den 72 Kalos Pokemon, hat die 6. Generation insgesamt zwischen 140 und 150 Pokemon.


    Dafür sprechen die neuen Alolaformen von alten Pokemon: 72 Kalos Pokemon + Megaformen von alten Pokemon und diesmal 70 - 80 Alola Pokemon + Alolaformen von alten Pokemon. Was haltet ihr davon ?

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Richard von Weizsäcker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Helmut Schmidt, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Walter Scheel, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day & Karel Gott, Ariane Carletti & Jan Fedder !

  • @Strawberry In der hinsicht tricky das man zb direkt am Anfang die gewünschte Evolution haben möchte, aber zb in einem Kampf zur falschen Zeit das Pokemon die lvl zu einer Entwicklung bekommt. (Gut mir fällt grad selber auf das man B drücken kann, das ist mein Fheler xD ) Und wenn man davor nicht gespeichert hat, hat man eventuell ein kleines Problem.... (Jaa ich weiß grad auch das man B drücken kann, das hab ich grad eben ganz vergessen)

    "A Shinobi's life is not measured by how they lived but rather what they managed to accomplish before their death."

    Jiraiya

  • Falls das jemand vor einigen Seiten schonmal geschrieben hat, sorry...


    Aber findet noch jemand komisch, dass die Alola-Formen bisher nur die 1. Generation betreffen? Meint ihr, das hat direkt etwas mit dem Import aus den Editionen zu tun, die dieses Jahr als Download releast wurden?
    Dass man vll sogar nur die daraus importierten Mons mit Alolaformen ausstatten kann oder so? Na, vielleicht ist es auch einfach nur ein schönes Puzzlestück bzw. eine Belohnung für die Leute, die das nochmal zocken, dass sie die dann importieren können und ihnen neue Formen verpassen können.


    Äh... das ergibt wenig Sinn, oder?
    Es sind Pokemjon, die sich durch lange Evolution auf Alola in diese Form entwickelt haben.
    Warum sollten nur Pokemon, die man aus Kanto tauscht, diese Form bekommen können?
    Es ist einfach so, dass die Vulpix auf Alola so aussehen.

  • Also ich hätte nichts dagegen, wenn sich einige Pokemon durch Beeren entwickeln würden. Entweder durch eine zum Füttern.. oder mehrere Füttern... oder eine Muss getragen (und im Kampf genutzt werden) oder was weiß ich.
    Aber das wäre mal eine neue Funktion für Beeren :)

  • Entweder durch einen Eisfelsen, wie Strawberry vorgeschlagen hatte, oder wie Evoli sich zu Feelinara entwickelt; durch PokeMonAmi; Alola-Vulnona ist ja Eis/Fee.


    Im übrigen glaube ich, das S/M doch zu der 6. Generation zählt - also Generation 6.5. Nicht nur weil man in Fluxia City in der nähe der Sonnenuhr die 4 Inseln in der Ferne sieht, sondern wegen der geringen Zahl an Kalos Pokemon; man kann wieder mit 70 - 80 Alola Pokemon rechnen. Zusammen mit den 72 Kalos Pokemon, hat die 6. Generation insgesamt zwischen 140 und 150 Pokemon.


    Dafür sprechen die neuen Alolaformen von alten Pokemon: 72 Kalos Pokemon + Megaformen von alten Pokemon und diesmal 70 - 80 Alola Pokemon + Alolaformen von alten Pokemon. Was haltet ihr davon ?

    Ich weiß gar nicht, warum das jetzt wieder hochkommt. SM ist eine neue Generation und gehört nicht zu XY und ist somit auch keine 6,5 Generation. Schließlich hat ja auch niemand zu XY gesagt, dass es Generation 5,5 nur weil es weniger Pokemon gibt. Sun and Moon haben eine komplett neue Engine und haben somit nichts mit XY zu tun. Nur weil in XY darauf angespielt wird, heißt es nicht das die da auch was mit zu tun haben. Dasselbe gilt für Generation 1. Dort gab es auch das rosa Blumenpokemon, welches nur auf Somniam passt. Stehen die beiden jetzt stärker in Relation als irgendwelche anderen Spiele? Nein, natürlich nicht...

  • Äh... das ergibt wenig Sinn, oder?
    Es sind Pokemjon, die sich durch lange Evolution auf Alola in diese Form entwickelt haben.
    Warum sollten nur Pokemon, die man aus Kanto tauscht, diese Form bekommen können?
    Es ist einfach so, dass die Vulpix auf Alola so aussehen.

    Genau sehe ich auch so, ich glaube du kannst dort nur die neuen Formen fangen, aber um ein Feuer-Vulpix zu bekommen muss du es aus einer älteren Generation holen.


    Es heißt Alola-Vulpix weil es dort anzutreffen ist ;)

  • Man kann auch davon ausgehen, das S/M genau wie die 2. Generation, bzw. das Remake davon, ist: man kann irgendwann im Spiel in die Kalos Region reisen.

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Richard von Weizsäcker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Helmut Schmidt, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Walter Scheel, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day & Karel Gott, Ariane Carletti & Jan Fedder !

  • Nicht nur weil man in Fluxia City in der nähe der Sonnenuhr die 4 Inseln in der Ferne sieht

    Ehrlich gesagt glaube ich das noch immer nicht.
    Wenn ich mir die Map von Kalos ansehe, dann ist nordöstlich von Fluxia City Landschaft und ein See/kleines Meer. Meiner Meinung nach nicht wirklich passend für Aloha. Ein großer Berg ist dort. Alles nichts, was zu tropischen Hawaiiinseln passen würde.
    Was wir dort sehen, so glaube ich, ist einfach nur am Horizont das Festland auf der anderen Seite, was wir nicht erreichen können. Kein Meer, keine Insel. Da wird meiner Meinug nach einfach zu viel rein interpretiert.


    Für mich ist btw. Sonne/Mond auch eine neue Gen. Allein durch neue Features, Pokémon etc. Das ist für mich keine 6. Gen und so etwas Halbes erst recht nicht.



    Durch Beeren eine Entwicklung auslösen ist auch ne interessante Idee! @Cookie ( クッキー )