Nintendo Switch - 2in1

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Das Schlangen Ding war nur bei der piranha pflanze und den blauen schlangenblöcken so und hat ihnen nur die Richtung vor gegeben wo sie sich hinschlängeln sollen. Ein Level hat man im Trailer damit nicht gezeichnet.

    Stattdessen sah man beim rest das man fertige Blöcke hat, die man Langziehen kann/muss. Sowie das man es Lego Mäßig aufsteckt. Gezeichnet wurde da nichts.


    Hier ist der Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=cgez66IwoOg

  • ich hab mir den Trailer schon 100 mal angesehen (weil ich so heiß auf das Spiel bin lul) und abgesehen von den Piranha-Pflanzen und den Schlangenblöcken hat man einfach nicht viel gesehen - von fertigen Blöcken, die man wie Lego aufeinander stecken muss, schon mal gar nichts. Somit kann das eigentlich noch keiner von uns beurteilen, weder du, noch ich. Daher ist es eindeutig zu früh, um solche Aussagen darüber zu treffen.

  • Ich denke @Supersa

    Stattdessen sah man beim rest das man fertige Blöcke hat, die man Langziehen kann/muss. Sowie das man es Lego Mäßig aufsteckt. Gezeichnet wurde da nichts.

    Ich denke du meinst die Hintergründe/Dekoobjekte die als großes Viereck eingefügt werden.

    Dies war allerdings auch beim ersten Teil der Fall. Die normalen Blöcke werden vermutlich wieder einzeln platziert werden. Selbst mit "ziehbaren Vierecken" könnte man ja fast alle Formen erreichen.

  • Ich denke du meinst die Hintergründe/Dekoobjekte die als großes Viereck eingefügt werden.

    Dies war allerdings auch beim ersten Teil der Fall. Die normalen Blöcke werden vermutlich wieder einzeln platziert werden. Selbst mit "ziehbaren Vierecken" könnte man ja fast alle Formen erreichen.


    Jein, ich meine die Wände und Böden die Mario berührt. Die konnte man in MM1 zeichnen. In MM2 sinds eine art Lego-Bausteine die man in die Länge ziehen kann, wie man im Video sah.


    Selbst mit "ziehbaren Vierecken" könnte man ja fast alle Formen erreichen.<--Davon spreche ich ja die ganze zeit ^^", es ist eben eingeschränkter als mit zeichnen, wie du schon schreibst "fast alle Formen". Und ich als kreativer Mensch finde da keinen gefallen dran, da bleibe ich lieber beim Vorgänger. :)

  • Da du die Blöcke aber alle einzeln setzen kannst, sind eben nicht "fast" alle Formen umsetzbar, sondern alle. Da gibt es keinen Unterschied zu MM1 und die Kreativität wird schonmal gar nicht eingeschränkt. Auch die ziehbaren Blöcke schränken nichts ein, sondern sorgen für eine angenehmere Steuerung im docked Modus. Dafür, dass du dich als so kreativen Menschen bezeichnest, scheinst zu aber sehr unflexibel auf Änderungen/Anpassungen reagieren zu können.

    Allein im ersten Trailer hat man schon erheblich viele Neuerungen gesehen, die das Spielerlebnis mMn nochmals verbessern. Und Nintendo scheint auch auf die Wünsche der Fans reagiert zu haben. Meiner Einsicht nach sind wesentlich kreativere Level möglich als im ersten Teil.

  • Jein, ich meine die Wände und Böden die Mario berührt. Die konnte man in MM1 zeichnen. In MM2 sinds eine art Lego-Bausteine die man in die Länge ziehen kann, wie man im Video sah.

    Man hat es eben nicht im Video gesehen. Wie kommst du darauf? Wo hast du das denn gesehen? Du meinst die normalen Blöcke, die stinknormalen, oder? Wo hast du gesehen, dass man sie nur in die Länge ziehen kann.


    Man kann diese Blöcke - wie auch schon im ersten Teil - einzeln setzten und so jede einzelne mögliche Form bilden. Kreativ eingeschränkt bist du daher überhaupt nicht.

  • Da du die Blöcke aber alle einzeln setzen kannst, sind eben nicht "fast" alle Formen umsetzbar, sondern alle. Da gibt es keinen Unterschied zu MM1 und die Kreativität wird schonmal gar nicht eingeschränkt. Auch die ziehbaren Blöcke schränken nichts ein, sondern sorgen für eine angenehmere Steuerung im docked Modus. Dafür, dass du dich als so kreativen Menschen bezeichnest, scheinst zu aber sehr unflexibel auf Änderungen/Anpassungen reagieren zu können.

    Allein im ersten Trailer hat man schon erheblich viele Neuerungen gesehen, die das Spielerlebnis mMn nochmals verbessern. Und Nintendo scheint auch auf die Wünsche der Fans reagiert zu haben. Meiner Einsicht nach sind wesentlich kreativere Level möglich als im ersten Teil.


    Mein Gott ist es denn unbedingt notwendig gleich so zu reagieren ? Ersthaft mal, weder habe ich hier jemanden beleidigt angegriffen, aggressiv geschrieben oder sonstwas und schon gar nicht zu dir. Ich war zu allem sehr nett. Also echt mal solche abwertenden Kommentare "Dafür, dass du dich als so kreativen Menschen bezeichnest, scheinst zu aber sehr unflexibel auf Änderungen/Anpassungen reagieren zu können." sind absolut unangebracht.


    Du hast mir eine Frage die ich dir beantwortet habe, welchen Grund gibt da jetzt hier für ?

    Ich hab das Spiel nicht schlecht geredet, sondern auf deine Frage hin erläutert was da anders im vergleich zu MM1 ist und das MIR das weniger gefällt als bei MM1.

    Also echt mal, kriegt (und damit meine ich alle) nicht immer was in den Falschen Hals, nur weil ein Spiel nicht für jeden vollkommen Perfekt ist. :wacko:

  • Jetzt lass hier mal nicht so die Diva raushängen. Das war weder ne Beleididung, noch ein Angriff, sondern einfach nur eine Feststellung.

    Und die Sache mit "Spiel schlecht reden" ist auch Quatsch. Wenn es dir nicht gefällt, ist das vollkommen ok. Kannste auch gerne schreiben, da hält dich keiner von ab. Aber Aussagen, dass die Kreativität durch bestimmte Sachen eingeschränkt wird, sind einfach nur Bullshit. Durch die angepasste Steuerung hat man einen höheren Aufwand im docked Modus die 1x1 Blöcke zu setzen, klar. Aber die Kreativität wird dadurch keinesfalls eingeschränkt. Höchstens die Motivation.


  • Das hat nichts mit diva zu tun, wenn du einen so blöd kommst, das geht auch wesentlich netter, wie gesagt ich hab das Spiel nicht schlecht gemacht und war auch zu allen nett, dann kann ich das von meinem gegen über erwarten. Oder willst du mir erzählen, wenn ich dir so gekommen wäre es weiterhin eine friedliche Diskussion gebleiben wäre.


    Seit lieber selbst nicht so empfindlich wenns um ein neues Spiel geht, dann hätten wir uns diese gesammte Diskussion sparen können.


    SuperSaiyajin Gogeta

    Du solltest vielleicht nicht jede etwas deutlicher formulierte Gegenmeinung oder Richtigstellung deiner teils ziemlich eigenständigen Aussagen (nicht böse gemeint) als persönlichen Angriff werten ;)


    Ach komm, das war sowas von abwertend, hättest du anders reagiert ? Ich hab dich in der Plauderecke, wenn du selbst betroffen wärst auch schon so manche hitzige Diskussion führen sehen. Ging mir auch nicht um die Kritik, sondern um diese dumme Art nur weil ich ne andere Meinung hätte, obwohl ich selbst freundlich blieb.


    Gegen gegenmeinung hab ich absolut nichts, das müsstest gerade du wissen. Haben immerhin in der Plauderecke genug mit einander geredet gehabt. :D Es geht mir darum daß nach einer normalen Frage die ich freundlich benatwortet habe direkt so ein bokiger Beitrag kam.

    Was wäre wenn ich mich sofort nach einem Post so benehmen würde ? Du schreibt mit jemanden und ich mische mich sofort ein und sage dir "jetzt lass es gut sein, du hast doch eh keine Ahnung von..." Oder sowas.


    Und nein ich bin dir nicht böse nur einbischen Empathie wäre Mal schön, gerade da du selbst solche Diskussion oft führen müsstest.


    Vielleicht wirkte es aus deiner Sicht etwas übertrieben, k.a., aber ich hab halt von jemanden den ich nun geblockt habe, seit 3 Wochen in mehren Themen immer und immer wieder ne aggressive Art abbekommen, weil dem jenigen meine Meinung nicht passte. Da hat man auch bei anderen schnell keinen Nerv mehr für sowas.

    Aber keine sorge ist wie gesagt jetzt geblockt. :)


    Wäre gut wenn du noch hier drauf antwortest, ums mit dir geklärt zu haben. :) War wie gesagt nicht die Kritik, sondern nur diese dumme Art obwohl man selbst nett blieb. Und ja die penetrante Art eines Users der Alles nochmal aufheizte.

  • SuperSaiyajin Gogeta Wahrscheinlich wirst du diesen Beitrag eh nicht lesen, aber ich würde mir wünschen, du liest, was ich dir jetzt hier zu sagen habe. Und nein, diesmal findest du keinen persönlichen Angriff hier.


    Vielleicht wirkte es aus deiner Sicht etwas übertrieben, k.a., aber ich hab halt von jemanden den ich nun geblockt habe, seit 3 Wochen in mehren Themen immer und immer wieder ne aggressive Art abbekommen, weil dem jenigen meine Meinung nicht passte. Da hat man auch bei anderen schnell keinen Nerv mehr für sowas.

    Aber keine sorge ist wie gesagt jetzt geblockt. :)

    Du kannst ruhig sagen, dass ich derjenige bin. So fair bin ich, dass ich da mit offenen Karten spiele und das zugeben.


    Und eigentlich wollte ich dieses Thema mit dir endgültig abschließen. Ich wollte eigentlich eine Einigung zwischen uns herbeiführen. Den entsprechenden PW-Eintrag habe ich zwar gelöscht, aber eigentlich war das Ziel dieses PW-Eintrages, dass wir uns endlich mal auf sachlicher Ebene begegnen und uns aussprechen. Nix anderes wollte ich. Ich habe Dinge an dich zu kritisieren, du hast Dinge an mir zu kritisieren. Wir drehen uns so wahnsinnig im Kreise und das seit 3 Wochen. Und das wollte ich mit diesem PW-Eintrag klären. Und wärst du auch entsprechend sachlich auf mich zugegangen, hätte ich die Kritik, die du an mir hast, auch angenommen und darüber nachgedacht. Du hättest mir die entsprechenden Stellen in meinen Posts zeigen können, ich hätte mich dafür entschuldigt und alles wär gut. Leider hast du mich ja jetzt geblockt, sodass wir uns dahingehend scheinbar nicht auf einer Ebene treffen können.


    Wäre echt cool von dir, wenn du den Block aufheben könntest, denn es ist tatsächlich in meinem Interesse, dass wir dieses Thema mal ordentlich zu zweit unter vier Augen klären und diesen Streit aus der Welt schaffen.. Solltest du auch das Interesse haben, darfst du dich gerne per PN bei mir melden, mein Profil und mein Postfach stehen dir offen. Und das mache ich hier auch nicht aus verletztem Stolz und auch nicht aus dem Grund, weil ich jetzt traurig bin, nein, ich schlage dir diesen Deal vor, weil ich das Gefühl hasse, wenn ich mit Leuten Stress habe, weil man sich immer im Kreis dreht und man nicht die Möglichkeit hatte, sich auf sachlicher Ebene zu treffen.


    /e: Darüber hinaus glaube ich, dass wir das Thema zumindest hier abschließen sollte. Wenn irgendjemand sich hierzu noch äußern möchte, kann er sich bei mir per PN meldet, aber solche Dispute gehören hier eigentlich nicht hin.

  • Smaarty

    Hat den Titel des Themas von „Nintendo Switch - 2in1“ zu „Nintendo Switch - 2in1 - Gefallen euch die Newskanäle?“ geändert.
  • Mit Einführung der Nintendo Switch, gibt es auch eine Neuerung, die sich Newskanal nennt. Eigenes im Menü der Switch, lässt sich dieser aufrufen.

    2 Kanäle sind fest vorhanden und können nicht deaktiviert werden. Der eine nennt sich Nintendo Neuigkeiten. Dort kommen teils mehrfach am Tag Neuigkeiten über neue Games, kommende Titel, neue Demos oder Extrainhalte zu Spielen.

    Der andere Kanal ist die Nintendo Switch Zentrale. Sie informiert nur gelegentlich über Dinge, wie die Altersbeschränkung der Switch oder über neue Funktionen nach einem Update.

    Neuigkeiten werden mit einem blauen, blinkend Punkt markiert.


    Zusätzlich, gibt es von machen Games eigene Kanäle, die ganz verschiedene Dinge berichten. Wer ich für einen Kanal interessiert, kann diesem folgen.

    Alle Kanäle stehen auf eine lange Liste.

    Manche Kanäle verbreiten gar keine News (Rayman Legends), manche nur, wenn das Spiel im Eshop erhältlich ist oder das Spiel günstiger ist (Old Man Story), wieder andere Kanäle halten die Fans scho vor dem Erscheinungstermin mit Neuigkeiten auf dem laufenden, über das Game und auch nach dem erscheinen, kommen immer mal wieder News, wie z.B. neue Inhalte. (Mario Odyssey)


    Kanäle die gar nichts posten oder nur Informieren, dass das Spiel jetzt da ist, sehe ich nicht als sinnvoll an. Ich fand es bei Mario Odyssey sehr gut, als sie vorab Infos veröffentliche haben, das sind Dinge, die mich interessieren. Viele Kanäle haben nichts sehr interessantes, sie sind eher langweilig, so dass ich ihnen nicht mehr Folge.

    Ich wünsche mir in einem Kanal mehr Vorabinfos und fände es cool, wenn sie dort Dinge schreiben würden, die nicht auch schon auf anderen Seiten veröffentlicht werden, wie bei Let´s Go Pikachu/Evoli.

    Ich könnte auf die Kanäle auch verzichten, da ich sie nicht so interessant finde, da ich die Infos teilweise schon vorher aus anderen Quellen erfahren habe, wie sieht es bei auch aus? Ich fände es sinnvoller die Kanäle würden es zuerst verbreiten und dann andre Medien.

  • Ich benutze diese Kanäle tatsächlich so gut wie nie. Ab und zu gucke ich in den Newskanal, da das so der Hauptkanal von Nintendo ist, da auch dort einiges an Informationen rausgehauen wird, aber diese Eetra-Kanäle für die Spiele verfolge ich gar nicht. Mich interessieren diese Kanäle kaum bis gar nicht. Joah, viel mehr habe ich dazu auch nicht zu sagen^^

  • Der Kanal zu der Anwendung Coolering Book, verschwindet nicht nur ab und zu, ja ihr lest es richtig, manche Kanäle, die nicht wirklich etwas posten, verschwinden einfach so und tauchen dann aber auch wieder auf, er wirbt auch für andere Spiele es Herstellers.

    Coolering Book ist ein virtuelles Malbuch auf der Switch, ein F2P. Ich folge dem Kanal, der aktuell wieder verschwunden ist, eigentlich nur, um über weitere Inhalte eine Info zu bekommen, aber jetzt ist er weg oder sieht jemand einen Kanal, mit einem Hund als Logo?

    Ich folge dem Kanal eigentlich nicht, um Werbung für andere Spiele zu bekommen, warum macht dann der Hersteller nicht einen eignen Kanal auf? Ich bin der Meinung Werbung für weitere Games, die nichts mit dem eigentlichen zu tun haben, muss nicht sein.

  • Hab da letztens mal irgendeine News zu einem Spiel aus der Direct angeklickt und da war nicht mal das Video.

    Das ist echt traurig. Die Kanäle sollten exklusiver sein, so haben sie wenig Sinn. Und wenn sie da nicht mal das Video aus der Direct zeigen, frage ich mich, warum gibt es dann einen solchen Kanal, was haben sie sich dabei gedacht?

    Die meisten interessanten Infos kommen von Big N selbst, wenn sie schreiben, bereits vorhandene Spiele, haben eine Demo, dann schaue ich immer nach und kann so das ein oder andere, für ansprechende Spiel testen.

  • Ich wollte mal fragen, hat sich jemand schon so eine Abokarte für Nintendo-Online gekauft, wenn ja, ist das Guthaben dann normales Nintendoguthaben, sprich, kann ich es im Eshop für Spiele verwenden? Ich habe im Shop ein Spiel gesehen, für welches mir Geld fehlt. Die günstigste Shopkarte liegt bei 15€, so eine Abokarte gibt es aber für 3.99€ oder 7.99€, was mir ausreichen würde. WIrd das Guthaben ganz normale angezeigt als Eshopguthaben oder kann ich damit wirklich nur ein Abo bezahlen?

  • Ich wollte mal fragen, hat sich jemand schon so eine Abokarte für Nintendo-Online gekauft, wenn ja, ist das Guthaben dann normales Nintendoguthaben, sprich, kann ich es im Eshop für Spiele verwenden? Ich habe im Shop ein Spiel gesehen, für welches mir Geld fehlt. Die günstigste Shopkarte liegt bei 15€, so eine Abokarte gibt es aber für 3.99€ oder 7.99€, was mir ausreichen würde. WIrd das Guthaben ganz normale angezeigt als Eshopguthaben oder kann ich damit wirklich nur ein Abo bezahlen?

    Nein, das schaltet dir nur das Abo frei.

    Die 7.99€ hast du nicht als Guthaben