"Was zockt ihr gerade?" #4

  • Da muss ich dir leider zustimmen. Hatte auch das Gefühl, dass die Story und die Problemstellungen immer einfacher und wiederholend wurden. Ich dachte es liegt daran, dass man einfach zu alt wird und das Spiel ja auch für Kinder in jungen Jahren konzipiert ist und gut spielbar sein muss, aber mein kleiner Cousin (11) sagt das selbe und der ist ja nun wirklich noch nicht "zu alt".

  • Final Fantasy 14 (PS4)

    Aktuell kümmer ich mich immer noch um die Relikt Waffen. Bisschen Licht farmen mit dem Möncht, Tafeln machen mit dem Paladin und die restlich Atmas farmen mit dem Ninja. Hab auch schon die Quests für den nächsten Schritt der Mönch Waffe angefangen. Da ich die dank der Dragooner Waffe schon mal gemacht habe, kann ich die nun jederzeit starten. Dachte mir, man kann ja schonmal ein paar Dinge davon noch nebenbei machen, grade wenn es um die Sachen geht, die man Herstellen kann/muss. Könnte mir die Sachen auch kaufen, aber das meiste werd ich selber herstellen, weil es billiger ist^^


    Persona 5 (PS4)

    Das dritte Kapitel ist abgeschlossen und auch das vierte hab ich hinter mir. Nun bin ich im fünften drin. Während ich beim dritten drei ingame Tage gebraucht habe und auch beim fünften kurz davor bin, einen zweiten Tag zu brauchen, bin ich im vierten Dungeon an einen Tag durch gerannt... Obwohl mein Englisch nicht gut ist, komme ich zurecht im Spiel und es macht einfach Laune :3

    So langsam hab ich auch meine Favoriten, mit denen ich nun die meiste Zeit rumlaufe. Neben Joker, hab ich Morgana (eigentlich als Heiler gedacht, aber solange man noch Items hat...), Kitsune (er heißt ingame zwar anders, aber für mich ist das ein Kitsune. PUNKT) und Queen (Outfit mag ich nicht so, aber die Persona und ihre Skils haben mich überzeugt). Hab mal bewusst überwiegend ihre Decknamen anstatt die richtigen Namen benutz, um nicht zuviel zu Spoilern^^" Da ich mich schon selber spoilern lies, was mich aber nicht störte, weiß ich schon einige Namen von Charaktern, denen ich noch begegnen werde bzw. eventuell noch ins Team kommen. Bin auch gespannt ob ein bestimmter Charakter auch wirklich noch ins Team kommt bzw. wie die Persona aussieht, wovon ich den Namen schon weiß.

    Ansonsten bin ich nun auch fleißig dabei die Personas zu fusionieren, glaube zwar nicht ob ich das Lexikon noch voll bekomme, aber falls es ein New Game + gibt und es auch mit übernommen wird, dann wird es auf jedenfall noch mehrmals durch gespielt. Sobald der erste Durchgang fertig ist, werd ich mir mal ne Trophäen Liste raussuchen und schauen, ob ich bock auf die 100% habe, da mir das Spiel sehr großen Spaß macht, hätte ich schon Lust es zu versuchen.

  • Aktuell zocke ich für mich eher sehr wenig. Habe vor Kurzem mit Super Bomberman R (Switch) angefangen. Obwohl das Spiel nicht ganz so gut bewertet ist auf Amazon finde ich es sehr niedlich gemacht. Natürlich wird es niemals Bomberman 64 das Wasser reichen, aber ich habe für mich gelernt mich intensiver mit jedem Spiel zu beschäftigen. Wir leben in einer Schnell-konsumieren-und-weg-werf-Gesellschaft weswegen ich glaube, dass selbst Spiele die nicht immer "mega-super-duper" sind auch ihr Potential habe. Zudem will ich noch Yokus Island Express durchspielen. Ebenfalls auf der Switch. Mal schauen wann ich das so schaffe da ich aktuell abends meist zu müde bin zum Zocken.


    Nebenher spiele ich grade fleißig Tetris im Offline-Modus und bin ganz glücklich über das DLC. Klar, es hat was gekostet, aber dafür kann ich mich jetzt immer wieder mit neuen Rekorden übertrumpfen (auch wenn mir die Punkte etwas fehlen). Ich hoffe jedenfalls inständig, dass die Entwickler noch weiter an dem Spiel updaten werden und es vielleicht irgendwann mal ein richtig gutes Tetris wird. :winker:


    Ansonsten bin ich in HM BTN schon fleißig dabei mein Feld zu perfektionieren auf meine Vorstellung. Werde wohl noch ein Foto nachreichen wenn es vollbracht ist. Ich habe vor zwischen jedem Feld Gräser zu setzen. Allerdings nicht in 8er Feldern, sondern in 9ern damit ich sicher gehen kann, dass ich zu jeder Jahreszeit alles pflanzen kann. Meine Tierchen haben jetzt auch schon ein schönes Gehege mit Gras. Allerdings fehlen mir noch die Tiere. Oops xD Dafür reichte das Geld nach fast 70.000 Geld fürs Gras einfach nicht mehr, aber ich spare es mir gerade fleißig an. :3 Bin ganz zufrieden mit meinen Fortschritt und habe wohl noch nie so viel aus dem Spiel heraus geholt wie jetzt. :grin::heart:


    In manchen Spielen bin ich einfach ein unverbesserlicher Perfektionist. :blush:

  • Dragon Quest Builders (Switch)

    Endlich den Boss aus Kapitel 2 besiegt und bin nun in Kapitel 3. Dieses Kapitel finde ich echt schwer, ich habe ewig gebraucht um manche Materialien zu finden und bin zwischenzeitlich ohne Rüstung rumgerannt. Das blaue Portal habe ich nun schon und wow, endlich habe ich Holz gefunden! Davon gibt es echt wenig (oder ich hab noch keine gute Quelle gefunden) und es ist vor allem nervig weil dann die große Truhe nicht gebaut werden kann. Mein Inventar ist dauernd voll. Und eigentlich wollte ich in Kapitel 3 mal eine durchdachte Stadt bauen, sonst baue ich eben da wo platz ist. Und naja, es ist wieder einfach da wo platz ist gebaut. Irgendwann schaff ich das auch noch was schickes zu machen xD

    Eigentlich wollte ich im Terra Icognita Modus noch ein Haus bauen aber ich habe da noch keine Bücherregale, und ein Haus ohne Bücherregal ist auch kein Haus. Also hoffentlich beende ich Kapitel 3 dann schnell.


    Final Fantasy XII (Switch)

    Ja, ich konnte irgendwie doch nicht wiederstehen. Und da ich mein Original für die PS2 scheinbar mal verscherbelt habe musste ich es dann doch nochmal kaufen. Ich weiß noch das mich viel gestört hat und ich es deshalb nicht viel gespielt habe. Was mich stört: Die Charaktere sehen alle sooooo ähnlich aus. Das fällt mir leider immer mehr auf, nicht nur in diesem Spiel. Und Vaan ist ja so naiv, der regt mich auf.

    Ich bin nun vom Schlachtschiff Leviathan runter und versuche mich noch an einem Mob bevor ich weiterspiele. Die Story ist ziemlich verzwickt bis jetzt finde ich. Aber es macht Spaß, mehr als ich in Erinnerung hatte.


    Life is Strange (PS4)

    Mir fehlen noch Trophäen und ich will die noch haben bevor ich endlich mal mit "Before the Storm" weitermache. Vor allem die optionalem Fotos in Kapitel 1&3 habe ich voll übersehen.


  • "Pokémon XD: Der dunkle Sturm" (Nintendo GameCube)


    Nach der roten Pokémon-Edition wollte ich eigentlich mit meiner geliebten "Blattgrün" anfangen, allerdings verlief das mal wieder im Sande, weil mich dann "XD" in meiner NGC-Spielebox gestapelt anfixte und dann auf einmal vermehrt das Bedürfniss aufkam dieses zu starten.

    Also "Blattgrün" aus dem Gameboy-Player entfernt, die Starter-Disc rausgenommen und dafür XD eingelegt. Letzter Spielstand war nicht komplett erspielt, nun ja, neues Spiel gewählt und los geht das Abenteuer in der mit doch sehr liebgewonnenen Orre-Region.

    Ich habe mich zu Beginn für Psiana (Nick: Pollux) als erstes Pokémon entschieden, danach folgten Hundemon (Nick: Najera) und Tohaido (Nick: Sharknado). Inzwischen bin ich bei meiner Teambildung aber am Ende und bin mir seltsam unsicher, welche in noch nehmen soll. Mein Problem liegt eher darin, dass ich gerne welche hätte, dich ich noch nicht trainiert habe bzw. die ich sonst nie ins Team nehmen würde. Meine ersten drei habe ich zumindest im Ansatz bzw. immer irgendwie im Team gehabt, aber nun sollen eben auch mir völlig fremde Mitglieder ins Kampfgetümmel. Da ich XD schon eine Weile nicht mehr gespielt hatte, kann es sogar sein, dass mir später noch ein paar Pokémon auffallen, die dann durch meine ersten drei ersetzt werden. Mal schauen.

    Aktuell befinde ich mich in Pyritus (Ich hoffe, ich habe das es richtig geschrieben), in der Oasen-Stadt, und muss mich um die Sechser-Primus-Bande kümmern, sowie um jeden einzelnen Crypto-Schergen, der sich dort als gewöhnlicher Bewohner verkleidet hat. Bisher läuft es also sehr gut.

    Was nicht so gut läuft ist die Jagd auf wilde Pokémon. Während ich am Wüsten-Platz nur Sandan bekomme und im Höhlen-Platz nur Zubat, frisst mir das Mampfaxo am Oasen-Platz immer die Snacks weg, sodass ich dort bisher kein wildes Pokémon fangen konnte... irgendwie sehr unbefriedigend das Ganze, weshalb ich hoffe, dass sich das in Zukunft noch ändert.



    "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an,
    das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde,
    anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern."


    [Astor, Pokémon - Schwarze Edition]

    Nur noch sporadisch im BisaBoard.

  • Pokemon gelb

    Gestern habe ich noch schnell die Liga gemacht, die ich überraschenderweise gleich beim ersten mal geschafft habe. (Meine Pokemon waren nur zwischen Level 43-45.) Interessant ist, das ich ca. 14 Stunden gebraucht habe, ich kenne das Spiel ja sehr gut nd brauchte auf dem 3DS auch nicht Blitz holen. Bei Y bin ich noch auf 19 Stunden gekommen, aber da kanne ich den Weg nicht. Wenn ich also mal überlege, wenn ich den Weg nicht in und auswendig kennen würde in gelb, dann wären da sicherlich nochmal 2-3 Stunden drauf gekommen und ich habe auch nicht jeden Trainer bekämpft. Für gelb ist das eine hohe Spielzeigt, für Y naja...irgendwie nicht.


    Naja, gelb hat mir so gesehen auch nicht wirklich Spaß gemacht. Aber ich wollte den Vergleich nochmal haben und zumindest hat man ja hier nen blöden EP-Teiler (den ich deswegen auch nie nutze) einen Rivalen, der immer mal wiedr auftaucht ohne das man es "weis" wenn man es nicht kennen würde und einen nicht vorher heilt oder fragt ob man kämpfen möchte und Team Rocket kommt relativ früh vor und ist auch nicht erst zum Ende hin da bzw. weg.



    So, gestern abend habe ich dann nochmal mit Pokemon Kristall begonnen. Ich war erst am überlegen, ob ich Silber oder Kristall nehme, da es in Kristall kein Voltilam gibt und das eigentlich IMMER in meinem Johto Team dabei ist. Aber da ich auch gerne mal andere Teams ausprobiere, habe ich mich für Kristall entschieden. Mein Starter ist Feurigel, da es keine Johto Feuer Pokemon IN Johto gibt. Und ich will nur ein reines Johto Team. Zwar gibt es auch keine guten Pflanzen Johto Pokemon, aber Wasser schon, Felino und Feuer finde ich dann doch etwas sinnvoller. (Gerade zu Beginn.) Ledyba und Wiesor gehören auch schon zu meinem Team, muss die nur noch trainieren^^

  • Pokemon Kristall

    Ich hab jetzt aktuell sieben Orden, den achten muss ich mir erst noch holen, weil ich durch die Drachenhöhle muss.

    Bis jetzt hatte ich bei nur einem Arenaleiter Probleme und das war Hartwig, weil mein Golbat noch keine Flugattacke konnte, aber ich hab es dann, durch Morlord und Duflor geschafft.

    Dabei ist mein Team nicht besonders ausgefallen: Tornupto, Golbat (das ja ewig braucht um sich zu Iksbat zu entwickeln, dabei mag es mich sehr und vertraut mir) Evoli (das sich nicht zu Nachtara entwickelt, weil es auch ewig dauert) Blubella (was ich nur bekommen habe, weil mein Mann so nett war und für mich mehrmals das Käfertunier versucht hat, damit ich gewinne. Ich hatte nach einigen Versuchen, keine Lust mehr XD) Morlord und Wiesenior. (Das ist nicht besonders stark, aber zum einen kann es einige VM und zum anderen konnte ich ihm Donnerschlag beibringen.)


    Ich bin mal gespannt, ob ich die Liga gut schaffen werde, da die Levelkurve ja nach wie vor in dieser Gen. echt scheiße ist.

    Im Moment sind Golbat und Tornupto Level 38 und die anderen alle so 32-33. Ich rechne damit, das alle bei der Liga dann um die 2-3 Level höher sind und dann sollte es eigentlich klappen.


    Ich freue mich schon darauf, wenn ich Smaragd anfangen kann, aber das wird wohl noch eine Weile dauern^^

  • Pokémon Perl (3DS)

    Bei dem Spiel hab ich gestern die Pokémon Liga geschafft und bin nun Champ von Sinnoh. Ich hatte bei der Liga selbst, zum Glück keine Probleme, weil ich vorher fleißig trainiert habe und mein Team auf Level 67 bis 70 war. Gebraucht habe ich ca. 18 Spielstunden.


    Da ich ja momentan dabei bin, alle meine Pokémonspiele nochmal von vorn zu spielen (eigentlich schon seit März 2018 dabei, aber man hat ja noch andere Games und eben auch die Ausbildung), sodass ich erst B, G/S/K, Ru, BG, AS, X, US und eben P durchhab, bin ich jetzt angelangt bei


    Pokémon Rote Edition (GBC)

    Ich habs geschafft die erste Arena in Mamoria City zu besiegen und bin jetzt auf dem Weg nach Azuria City, was ja noch ein wenig dauert. Parallel dazu werden meine Pokémon weiter trainiert.


    Pokémon Saphir (GBA SP)

    Auch hier zocke ich weiter. Allerdings bin ich hier erst das erste Mal in Blütenburg City angekommen, also auch noch am Anfang.


    Pokémon LGE und LGP (Switch)

    Ich weiß nicht, wieso aber mich hats irgendwie in den Fingern gejuckt, sodass ich auf dem Account meines Freundes auf unserer Switch nun bei beiden ein neues Spiel angefangen habe. Hatte total Lust darauf. Aber auch hier, erst am Anfang. Sehr weit am Anfang. Gerade mal Pikachu bzw

    Evoli bekommen.

    Seit 1999 leidenschaftliche Pokémonspielerin :D

    Konsolen im Besitz: Nintendo Wii (Weiß), PS4 (Orange-Schwarz), GBC (Pikachu Edition), GBA (Neon-Orange), GBA SP (Super Mario Edition), NDS (Rot), 3DS (Aqua-Blau), New3DS XL (Orange-Schwarz), Nintendo Switch (Neon-Rot-Blau)

    Pokémonspiele im Besitz: B/R/G (Cartridge&VC), G/S/K (Cartridge&VC), R/S/Sm, FR/BG, D/P/Pl, S, HG/SS, X/Y, OR/AS, S/M, US/UM, LGP/LGE, Collosseum, XD, TGC


    Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum!:heart:

    Gib niemals auf! Blitza



  • Gebraucht habe ich ca. 18 Spielstunden.

    Krass und das in Gen.4? Kennst du den Weg so gut auswendig bzw. nutzt du Lösungshilfen? Bei dem Spiel komme ich immer auf 20+ XD

    Mal sehen wie es diesmal ist. (Dauert aber noch)



    Gestern habe ich Kristall durchgeschafft. Also die Liga meine ich. Und ich habe...kurz überlegen...15 Stunden etwas gebraucht. Wenn ich das mit Y immer noch vergleiche, wo es nur 3 Stunden mehr waren, ist das für Y immer noch arm. Für Kristall ist das eine gute Spielzeit und ich kenne ja auch den Weg. Die Liga ging, ich hatte ein paar Probleme wegen der Levelkurve, aber am schlimmsten war einfach Siegfried. Aber Morlord mit Eishieb, hat mich siegen lassen^^ (Und Tornupto mit Rauchwolke XD)

    Golbat wurde vor dem Kampf auch endlich noch Iksbat aber Evoli, ist noch Evoli. Nun gut, ich habe ja noch Kanto vor mir, mal sehen ob es noch Nachtara wird. (Meinetwegen auch Psiana, so lange es nicht überhaupt entwickelt.)


    Werde dann wohl am Wochenende, wenn es klappt, mit Smaragd anfangen. Ich kann mich nur noch nicht entscheiden, mit welchem Starter, da ich alle drei sehr gerne mag. Aber ich denke, es wird Flemmli. Zum einen weil ich die Trainerin nehmen werde und zum anderen auch, weil es sonst kaum Feuer Pokemon gibt. Pflanzen und Wasser dagegen, gibt es schon recht früh, wie immer eben.

  • Gebraucht habe ich ca. 18 Spielstunden.

    Krass und das in Gen.4? Kennst du den Weg so gut auswendig bzw. nutzt du Lösungshilfen? Bei dem Spiel komme ich immer auf 20+ XD

    Mal sehen wie es diesmal ist. (Dauert aber noch)

    In den letzten 11-12 Jahren in meinem Besitz habe ich das schon öfter mal neu angefangen ^^ irgendwann kennt man die Wege und auch die besten Trainingsorte. Und durchgespielt heißt bei mir immer, Liga geschafft (bzw bei der 2.Generation alle 16 Orden und 2 mal die Liga) heißt, ich muss noch den Pokedex vervollständigen und Selfe, Tobutz und Vesprit fangen. Also werde ich dann auch auf 20 + Spielstunden kommen.


    Pokémon Rote Edition (GBC)

    Nachdem ich den Mondberg bezwungen habe bin ich nun in Azuria City. Allerdings werde ich noch weiter trainieren bis ich Misty herausfordere.


    Pokémon LGP und LGE (Switch)

    Damit es bei den beiden Spielen schneller geht, spiele ich sie quasi parallel (denselben Teil nach und nach) Auch hier habe ich bereits Rocko besiegt und bin auf dem Weg zum Mondberg.


    Stardew Valley (Switch)

    Hier habe ich auch weiter gespielt. Ich bin dabei, viel Gemüse und Beeren anzupflanzen um Geld zu sammeln weil ich die Bushaltestelle bzw den Bus im ersten Spielstand kaufe, indem ich die Unterschrift leiste bzw dem JoJa Markt beitrete. (Im zweiten Spielstand sammle ich die ganzen Sachen fürs Gemeinschaftszentrum aber im ersten will ich das bisschen schneller haben)

    Seit 1999 leidenschaftliche Pokémonspielerin :D

    Konsolen im Besitz: Nintendo Wii (Weiß), PS4 (Orange-Schwarz), GBC (Pikachu Edition), GBA (Neon-Orange), GBA SP (Super Mario Edition), NDS (Rot), 3DS (Aqua-Blau), New3DS XL (Orange-Schwarz), Nintendo Switch (Neon-Rot-Blau)

    Pokémonspiele im Besitz: B/R/G (Cartridge&VC), G/S/K (Cartridge&VC), R/S/Sm, FR/BG, D/P/Pl, S, HG/SS, X/Y, OR/AS, S/M, US/UM, LGP/LGE, Collosseum, XD, TGC


    Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum!:heart:

    Gib niemals auf! Blitza




  • "Pokémon XD: Der Dunkle Sturm" (NIntendo GameCube)


    Ich merke gerade, dass ich mich bei meinem letzten Bericht ein bisschen vertan habe. Ich war zuletzt in der Oasenstadt Phenac, und nicht in Pyritus. Jetzt kein Weltuntergang, aber trotzdem wollt' ich das mal korrigieren ^^


    Nun ja, Phenac wurde nun von den Crypto-Schergen befreit und auch alle Crypto-Pokémon eingefangen und zeitnah erlöst. Ich konnte froh sein, dass ich an den Oasenplätzen weitgehend alles an wilden Pokémon fangen konnte, um pro Forum vier Pokémon für das perfekte Tempolimit zu erhalten. So sind nun alle neun Foren aufgerüstet für den Rest der armen Viecher, die ich noch fangen muss. Derweil habe ich fast fünfundzwanzig Spielstunden benötigt, damit mir endlich mal ein Knacklion ins Netz geht, davor waren es ausnahmslos nur Sandan am Wüsten-Platz, die mich schon faktisch zur Weißglut getrieben hatten... wenn Mampfaxo nicht auch noch dazu kam und mir die Snacks wegfraß :grin:

    Eigentlich müsste ich ja jetzt in Richtung Wüste, um mit der Untersuchung zum verschwundenen Frachtschiff "Libra" zu beginnen, allerdings hat mich eine so starke Obsession erwischt, dass ich im Duellturm momentan ausschließlich meine ganze Zeit investiere und mein Team trainiere. Dieses befindet sich momentan auf einem Level von 55, obwohl für den derzeitigen Stand der Dinge auch locker eines von 30 reichen würde. Aber diesmal bin ich mehr als motiviert und werde noch eine ganze Weile weitertrainieren, ehe ich weitermachen werde. Ich überlege ernsthaft bis mindestens Lvl. 80 durchzuziehen, aber das wird im Laufe der Zeit nochmals überlegt.


    Mein Team besteht aus folgenden Pokémon:

    1.) Psiana (m, Pollux)

    2.) Hundemon (w, Najera)

    3.) Tohaido (m, Sharknado)

    4.) Kapilz (w, Kelpi)

    5.) Stollos (w, Blue)

    6.) Libelldra (m, Pachy)


    Bin aktuell zufrieden mit dem Team und ich habe in den Doppel-Kampf-Teams generell die Angewohnheit feste Duo-Kombos zu machen. So bilden jeweils Hundemon und Tohaido ein Team, weil es sich allein wegen der punktegleichen EXP-Stände empfiehlt. Dann noch Psiana mit Libelldra, sowie Stollos mit Kapilz.



    "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an,
    das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde,
    anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern."


    [Astor, Pokémon - Schwarze Edition]

    Nur noch sporadisch im BisaBoard.

  • Da vor 2 Tagen endlich mein GameBoy Micro ankam, hab ich jetzt wieder mit Pokemon Saphir angefangen.

    Hab inzwischen 3 Orden und bin auf dem Weg nach Bad Lavastadt für Orden Nummer 4 und Laubwechselfeld, um Team Aqua mal ne Lektion zu erteilen. Mein Team besteht aktuell aus:

    Wingull Lv 20

    Jungglut Lv 23
    Flurmel Lv 18

    Makuhita Lv 22

    Kleinstein Lv 18 und

    Zigzachs Lv 17 als VM Sklaven.

    Macht irre Spaß, das Spiel in das ich so viel Zeit meiner Kindheit gesteckt habe, mal wieder "original" auf nem GameBoy zu spielen. Das Display is kleiner als das vom Advance und Advance SP, aber das lässt das Spiel mehr "HD" wirken, als es eigentlich ist.


    Ansonsten warte ich aktuell noch auf meinen Pokeball Plus, den ich durch die liebe Nachricht von Paladin im Schnäppchenbeitrag günstig geschossen habe. Damit wird dann wieder ne ausgiebige Pokemon Go Tour gestartet.

    :heart: BisaBoard: Came for Pokemon, stayed for the Community! :heart:


    Wenn ihr Warhammer spielt oder einfach auf schön bemalte MIniaturen steht, checkt doch mal meine Seite aus. ^^

    Insta: @azrael_malt Facebook: Azra3l malt


    Switch-Freundescode: SW-1463-4781-2713

  • Phoenix Wright: Ace Attorney (GBA Emulator)

    Uffffffff. Ich weiß nicht, wieso ich mit dem Spiel tatsächlich nie in Berührung gekommen bin, weil es eigentlich einfach genau mein Ding ist! Bin so jemand, ich bekomme bei ausgewählten Freundinnen immer eins auf die Nase, wenn wir gemeinsam auf Netflix was gucken und mir die absurdesten Details auffallen oder ich den Plot bzw den upcoming Plottwist schon mehr oder weniger voraussehen kann. Ein ganz lieber Freund von mir hat dann gestern gemeint "Cari hast du mal Ace Attorney gespielt???"

    Ich so "Ne"

    Er so "OK"

    Und hat mir den Downloadlink für den Emulator geschickt juhu. Hab heute den zweiten Fall abgeschlossen und muss sagen, dass es mir irre Spaß macht. Ich liebe es mich an kleinen Details festzufahren und langsam das große Puzzel zusammenzusetzen. Mein Herz wurde gebrochen, als sich Mia nach dem ersten Fall mehr oder weniger von uns verabschiedet. Top Tier Waifu uff.


    Ansonsten parallel eben wie immer bisschen League of Legends und Minecraft bzw aktuell Wynncraft.

  • Ich zocke gerade aktuell bzw. habe ich wieder hervorgeholt Formel 1 2018.


    Finde man braucht einfach mal was anderes weg von Open World, Adventure etc.

    Auch wenn eintönig, einfach mal ein paar Runden in einem Formel 1 Wagen drehen ^^,

    kann man gut mal zwischendurch spielen, ohne daran denken zu müssen wo man das

    Spiel zuletzt beendet hat.


  • Pokemon Go
    Heute kam der Pokeball Plus an, direkt mit meinem KeksEvoline Runde gedreht. Ich muss sagen, mit dem Gadget macht mir das Spielen direkt mehr Spaß. Paar Punkte, warum:

    • Der Pokeball Plus dreht komplett automatisch Stops, wenn ein Pokemon aus Lets Go drin sitzt. Heißt, ich werd das Teil ab sofort bei jedem einzelnen Gang in die Stadt mitnehmen. xD
    • Ich kann außerdem Pokis fangen, indem ich nen Knopf darauf drücke, was bei Nieselregen und Co sehr angenehm ist. Keine Tropfen auf dem Handyscreen. ^^
    • Die Vibration und die verschiedenfarbigen Lichteffekte (besonders beim Fangen ist es wie das "Wackeln" eines Pokeballs) lassen den Ball mehr wie einen echten Pokeball wirken. Er ist einfach schön anzuschauen. Er fühlt sich auch gut an, rutscht durch die gummiartige Oberfläche nicht aus der Hand und zieht auf jeden Fall Blicke auf sich (interessierte wie kopfschüttelnde xD).
    • Der Pokeball Plus spart auch Akku am Handy. Zwar ist eine permanente Bluetooth Verbindung zu Pokemon Go notwendig, aber dann funktioniert er auch, wenn das Handy im Lockscreen ist. Ich muss also nur den Ball verbinden und kann das Handy dann wegstecken, Musik hören oder eine WhatsApp Nachricht beantworten und ganz nebenbei trotzdem Pokis fangen. Besonders bei Fahrten im Zug etc. stell ich mir das ganz nett vor.
    • Wenn ein Pokemon drin steckt, kann man mit ihm "spielen", indem man den Pokeball schüttelt oder in den Händen rollt. Dabei gibt es den Ruf des jeweiligen Pokemons, bei den Partnern Pikachu/Evoli sogar mehrere verschiedene Rufe oder Schnurren. Der Vorteil davon? Ein dicker EP-Boost, wenn das Pokemon wieder auf die Lets Go Edition zurückgebraucht wird. Steckt man den Pokeball an ein Ladekabel ertönt auch der PokemonCenter Soundeffekt vom Heilen. ^^

    Summa summarum macht mir das Teil echt Spaß. 50€ hätte ich dafür allerdings nicht gezahlt. Wenn ihr also drüber nachdenkt, das Gadget zu kaufen, wartet auf nen Rabatt. Zumal er als Switch-Controller aktuell NUR bei den Lets Go Spielen funktioniert, für andere Spiele hat er nicht genug Knöpfe/Funktionen. Ich hoffe mal, dass zumindest Sword/Shield den Controller noch in irgendeiner Weise unterstützen, bin aber aufgrund der limitierten Eingabemöglichkeiten noch skeptisch dem gegenüber.

    :heart: BisaBoard: Came for Pokemon, stayed for the Community! :heart:


    Wenn ihr Warhammer spielt oder einfach auf schön bemalte MIniaturen steht, checkt doch mal meine Seite aus. ^^

    Insta: @azrael_malt Facebook: Azra3l malt


    Switch-Freundescode: SW-1463-4781-2713


  • "Pokémon XD: Der Dunkle Sturm" (NIntendo GameCube)

    -abgeschlossen-


    Gestern konnte ich das Spiel als regulär beendet betrachten, nachdem ich fast siebzig Stunden in das Fangen und Trainieren der Monster im recht kleinen aber feinen Orre-Universum gesteckt habe.

    Okay, ich muss zugeben, ich habe beim Training ein bisschen übertrieben und letzlich bis etwa lvl.70 im Duellturm meine Kreise gezogen, dann hatte ich keine Lust mehr und habe mir der Story gewidmet, damit es auch dort mal wieder ein wenig voran geht. Nur war mir irgendwie nicht mehr wirklich bewusst gewesen, wie lange bzw. was da noch an Kämpfen auf mich zukommt. Nun ja, zum derzeitigen Standpunkt besaß ich 30 von 83 Pokémon. Bis ich die alle eingefangen hatte, ging es in Anbetracht dessen doch recht schnell.

    Zum späteren Verlauf war ich über das lange Training meiner Monster doch zufrieden, denn meine Kelpi (Kapilz) war mit dessen Trugschlag mein kleiner Favo, der mir alle Crypto-Pokémon auf ein perfektes Maß gebracht hat. Dazu noch Stachelspore, um wenigstens den Status noch etwas runterzuschrauben und dann blieben die meisten Monster nach einem Pokéball-Wurf drinnen. Nur bei Großmeister Phrenos habe ich bei den Legendären ein paar mehr gebraucht, aber nie mehr als fünf pro Pokémon. Lugia wollte ich auch mit einem normalen Pokéball fangen, aber dies war leider nicht möglich, sodass ich letztlich doch zum Meisterball griff. Keine Ahnung, ob das absichtlich so programmiert wurde. Wenn ja, dann doch sehr schade. Egal, ich bin durch und kann das Projekt damit getrost wieder weglegen. Den GameCube inklusive, denn meine Lady ist wieder da ^^


    "BioShock-Collection -

    Bioshock (PlayStation 4)


    Nachdem mein Bruder mir endlich wieder mein Mädchen zurückgebracht hat und ich erkennen musste, dass mein Account durch seinen ersetzt wurde (weil halt PS Plus), habe ich mir meinen wieder erstellt, damit ich das gwohnte Feeling beim Starten bekomme und habe mir sogleich eins meiner Lieblingsspiele aus dem Regal genommen. Anlässlich der 5 für 3-Aktion (bei der ich zehn Spiele hab mitgehen lassen) habe ich mir die PS4-Version gekauft, obwohl ich es auch schon für die PS3 besitze... als Sammler hat man manches halt doppelt ^^

    Also rein in den Slot und installiert... und direkt wieder dieses wunderschöne Gefühl erhalten, das man beim Abtauchen in dieses doch sehr gut gemachte Szenario erhält. Bin direkt vom Anfang des Spiels zum Medical Pavillon gezogen und habe dort Dr. Steimann besucht, um mir von diesem den Schlüssel zu holen, den man braucht, um weiter zu Neptune Bounty zu kommen. Der gute Doc hat ihn mir natürlich nicht freiwillig überlassen, aber wie gut ist es, wenn man seinen eigenen "Summi" (Sicherheitsbot) dabei hat und der liebe Doktor sich auf diesen konzentriert, während man den Kerl mit dem Electrobolt freezt und anschließend mit Kugeln durchsiebt. Er ging daraufhin leider schnell zu Boden und ich machte mich dann auf zum nächsten Abschnitt.

    Werde mich da wieder gut umsehen und mal schauen, was so kommt. Habe vieles wieder vergessen, weil mein letzter Durchgang auf der PS3 schon eine Weile her ist, aber ich freue mich schon.



    "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an,
    das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde,
    anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern."


    [Astor, Pokémon - Schwarze Edition]

    Nur noch sporadisch im BisaBoard.

  • Little Friends: Dogs and Cats (Switch)

    Meine Wahl ist als 1. auf einen Schäferhund gefallen, er ist total süß. Zum Glück hat das Spiel nicht nur festgelegte Hunde, sondern es ist möglich sich Fellfarbe und Geschlecht selbst zu wählen.

    Mein virtueller Hund heißt Pikachu.

    Seit gestern ist auch noch eine schottische Faltohrkatze mit den Namen Nucky dazu gekommen.


    Das Gassi gehen am TV ist toll, wie mit einem echten Hund, wird der Joy-Con als Leine in die Hand genommen. allerdings ist die Strecke immer dieselbe.


    Pokemon X (Papas 3DS)

    Eeigentlich wollte ich nur mein Dedenne umbennen. aber jetzt level ich es noch ein wenig im Kampfschloss auf, zusammen mit dem restlichen Team.

    Bevor ich im Schloss weiter mache, züchte ich noch 2 Pokemon.

    Danach geht es zurück zur Spiegelhöle, diese muss ich noch durchqueren, um dann gegen Conny zu kämpfen.


    Weiß 2 (DS)

    Ich wollte eigentlich ins PWT, jetzt bin ich aber auf dem Team Plasma Schiff, ich hoffe ich kann danach endlich ins PWT, ich habe mir dafür in Weiß extra ein Team gezüchtet.

    Wenn ich nicht aktiv Weiß 2 Spiele, bin ich damit beschäftigt die Einklangspassage weiter auszubauen. Mein 1. Laden hat sogar schon den letzten Ausbau hinter sich.

  • Pokémon HeartGold (3DS)


    Nachdem ich die 8. Arena und die Prüfung in der Drachenhöhle geschafft habe, habe ich mir den Meisterball geholt und bin nach Teak City. Hier habe ich dann die Kimono Girls rausgefordert und nacheinander besiegt. Dann ging es noch zum Glockenturm und die Begegnung mit Ho-Oh stand an. Nach der schönen Zwischensequenz hab ich es angesprochen und nach ein paar Minuten hatte ich es dann auch gefangen. Ich hatte aber danach nicht genug und bin noch auf die Jagd gegangen, wollte die legendären Raubkatzen auch noch... Entei begegnete ich auf einer kleinen Wiesenfläche über Dukatia City. Mit Horrorblick und ein paar Statusveränderungen, natürlich auch normalen Attacken hatte ich auch dieses gefangen. Dachte mir dann, okay dann auch noch Raikou. Dem begegnete ich dann auf einer Wiese links neben Mahagonia City. Und auch da hab ich dasselbe gemacht wie bei Entei. Und wieder hatte ich Glück und hatte nach ein paar Minuten auch dieses Pokémon gefangen. Suicune begegne ich später ja nochmal wenn ich mich recht erinnere....

    Nun ja, dann gings nach Kanto. Also bin ich nach Neuborkia geflogen, rechts gesurft, wurde angesprochen dass ich meinen ersten Schritt nach Kanto getan habe (was immer noch fast so aufregend war, wie damals in G/S/K) und bin dann in die Tohjo-Fälle. Nachdem ich auch diese kurze Strecke geschafft habe, hab ich noch mal gekämpft und die Tage geht's dann weiter. Erst Liga und dann die anderen 8 Orden der Kanto Region ergattern.

    Seit 1999 leidenschaftliche Pokémonspielerin :D

    Konsolen im Besitz: Nintendo Wii (Weiß), PS4 (Orange-Schwarz), GBC (Pikachu Edition), GBA (Neon-Orange), GBA SP (Super Mario Edition), NDS (Rot), 3DS (Aqua-Blau), New3DS XL (Orange-Schwarz), Nintendo Switch (Neon-Rot-Blau)

    Pokémonspiele im Besitz: B/R/G (Cartridge&VC), G/S/K (Cartridge&VC), R/S/Sm, FR/BG, D/P/Pl, S, HG/SS, X/Y, OR/AS, S/M, US/UM, LGP/LGE, Collosseum, XD, TGC


    Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum!:heart:

    Gib niemals auf! Blitza