Funrunde 01

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Selbst wenn wir tatsächlich keine investigativen Rollen haben sollten, hätten wir durch die NLs immerhin Readingmaterial gewonnen.

    Ja. Das unfassbare Reading-Material, dass sie aus einem geplanten Massen-NL ergießt #Not
    Seit wann ergibt sich daraus irgendwelches Reading-Material.
    2 NLs sind also gut wegen der investigativen Rollen sagst du? Die Wahrscheinlichkeit, dass wir welche haben, die auch wirklich sinnvoll sind, ist nicht einmal hoch. Und dafür willst du einen ML verschwenden? Guter Plan. Mit einem NL verliert das Dorf sogar die eigene Stimmgewalt, sollte noch ein Dorfi sterben und die DP ihr eigenes Süppchen brauen und nicht mit dem Dorf arbeiten.

  • @Torge Das ist jetzt aber auch etwas überspitzt formuliert irgendwie... Ich habe mich zumindest von Undergrounds nicht "angeprangert" gefühlt. Das war ja mehr so ne allgemeine Bemerkung. Und "zurückgerudert" bin ich jetzt eigentlich auch nicht, es war ja so, dass ich bei meinem gestrigen Post Hypocop skeptisch gegenüber stand und mir aber so unsicher war, dass ich nichts dazu geschrieben habe, ob ich es nun befürworte oder nicht. Und heute bin ich zwar immer noch skeptisch, aber hab mich eben dazu entschieden, es wegen des möglichen Nutzens trotzdem zu befürworten. Also mehr ein Nachtrag zum ersten Post, der aber aus meiner Sicht keine inhaltliche Kehrtwende beinhaltet.


    @Nasty Plot Meine Bedenken sind eher, dass wir der Mafia Informationen geben, die sie sonst nicht hätte und so evtl PRs aufgedeckt werden. Hatte ich vorhin nicht geschrieben, weil am Handy schreiben lästig ist...


    Hab jetzt wegen nur am Handy online sein erstmal nur auf die Leute, die mich direkt erwähnt hatten, geantwortet, wie gesagt, ab 18.30 kann ich wieder normal posten.

  • Ja. Das unfassbare Reading-Material, dass sie aus einem geplanten Massen-NL ergießt #NotSeit wann ergibt sich daraus irgendwelches Reading-Material.
    2 NLs sind also gut wegen der investigativen Rollen sagst du? Die Wahrscheinlichkeit, dass wir welche haben, die auch wirklich sinnvoll sind, ist nicht einmal hoch. Und dafür willst du einen ML verschwenden? Guter Plan. Mit einem NL verliert das Dorf sogar die eigene Stimmgewalt, sollte noch ein Dorfi sterben und die DP ihr eigenes Süppchen brauen und nicht mit dem Dorf arbeiten.

    Ich will keinen ML verschwenden, sondern vermeiden. Nicht nur wegen investigativen Rollen halte ich einen NL gegenwärtig für vorzugswürdig, sondern wie bereits gesagt, auch wegen Woingenau, Voltobal und eventuell auch Natu. Ansonsten zeigt doch dein Mini-"Nicht-Maf"-Read auf @Nasty Plot (den ich übrigens teile, da sie zu den wenigen gehört, die eigene Gedanken anbringt) doch gerade, dass wir dabei sind Reading-Material zu beschaffen?


    Ansonsten gilt das natürlich nur solange sich nichts anderes ergibt. Sollte plötzlich ein Report auftauchen, ein eindeutiger Scumslip oder Ähnliches wäre ich einem Lynch auch nicht abgeneigt. Aber ohne Grundlage sehe ich in einem Random-Lynch schlicht keinen Vorteil gegenüber einem NL.


    @Skyfall: Welche Informationen sollen das konkret sein, die die Mafia durch Hypocop bekommen sollte? Ich gebe zu Bedenken, dass es ein Kommunikationsverbot in dieser Runde gibt, d.h. Reports müssen öffentlich gepostet werden, daher halte ich Hypocop jedenfalls für sinnvoll. Davon abgesehen ist alles, was auch nur irgendwie Reading-Material schafft nützlich für uns.

  • Ein ML bzw ein Lynch ohne vorhersehbaren Ausgang erschafft viel mehr Readingmaterial und zwingt zudem noch alle, sich zu beteiligen. Ein NL sorgt dafür, dass man nur die Aktiven minimal einschätzen kann und da ich mich in diesem Spiel nicht darauf verlassen werde, dass alle Dorfis aktiv sind, werden offene ML benötigt oder wären zumindest sehr wünschenswert.


    Und bitte hör auf, dieses schreckliche Wort namens "random-Lynch" zu verwenden. Ich weiß nicht, wie du es gerne handhabst, aber ich hole selten einen Würfel heraus, wenn ich lynche.
    Bei einem Lynch haben wir übrigens eine größere Chance auf einen toten Maf als bei 2 NL, just saying

  • Ich bin da ganz der Meinung von @Torge. Das Problem an der Sache mit dem NL ist, dass wir nur 7 aus 45 Dorfrollen haben. Darunter müsste sich erstmal eine sinnvolle Rolle zur Informationsbeschaffung befinden, ansonsten bringt uns der NL so ziemlich nichts. Readingmaterial wird bei zwei geplanten MLs erfahrungsgemäß ungefähr null gewonnen, und selbst wenn wir entsprechende Rollen haben: Diese müssen erfolgreich Informationen gewinnen, ansonsten sind wir aufgeschmissen, da wir bei LYLO noch keine nennenswerten Informationen besitzen.

  • Wir sollten uns tatsächlich nicht darauf verlassen, dass alle Townies aktiv sind, sondern dafür sorgen. Ein ML kann viel Reading-Material schaffen, muss er aber nicht. Gerade in einer frühen Phase wird das Reading-Material nicht überwältigend viel sein. Was konkret willst du daraus ableiten, wenn sagen wir mal du ein Ziel vorschlägst und dir dann alle folgen? Welchen Gewinn würdest du daraus ziehen, sollte es zu einem ML kommen? Meiner Erfahrung nach liefe das am Ende darauf hinaus, dass du, weil du den Lynch vorgeschlagen hast, selbst angeprangert wirst. Was aber nicht Sinn der Sache sein kann.


    Ansonsten ist ein Lynch dann random, wenn er ohne irgendeine feste Grundlage erfolgt. Wenn es hingegen Indizien gibt, die einen Lynch gerechtfertigt, wenn auch riskant, erscheinen lassen, wäre das kein Random-Lynch. Aber dazu bräuchten wir eben erst etwas Reading-Material. Wenn du einen konkreten Lynch begründen kannst, wäre ich dem nicht abgeneigt. Wenn du aber einfach nur lynchen willst, weil du der Meinung bist, dass wir lynchen müssen, würde ich dem nicht folgen. Ich warne auch davor blind die Lurker zu lynchen, weil auch das ein Random-Lynch wäre. Und wenn wir gerade beim Thema Lurker sind: @Hyaku und @Laurion dürfen sich gerne mal zu Wort melden, die anderen auch. Was wir definitiv nicht brauchen ist eine geringe Aktivität.

  • Jeder Post ist ein Indiz und eine Grundlage.
    Und es sollen mir auch nicht alle bei einem Lynch folgen. Es soll diskutiert werden. Vielleicht hat man ja unterschiedliche Meinungen. Könnte ja sein.
    Was passiert denn zB, wenn ich


    Lynche Shizumi


    mache?

  • Ein Post ist nur dann ein Indiz, wenn man aus ihn ableiten kann, wenn auch nicht mit Gewissheit, dass jemand Scum oder Townie ist. So wie du gerade vorgehst ist es aber der richtige Weg, weil so schafft man das dringend benötigte Reading-Material. Nur ein Lynchvorschlag ohne Begründung bringt wenig. Was also passiert, wenn jemand ohne Begründung gelyncht wird, ist, dass zumindest ich nach einer Begründung frage.

  • Eine Lynchdiskussion kann auch in einem NL münden, aber die Diskussion muss vorhanden sein. Kategorisch eine Entscheidung zu treffen, ist sinnlos. Ob für einen speziellen Lynch oder einen NL ergibt einfach keinen Sinn.


    @[SPG] Chelys Ich bin ein wenig enttäuscht. Du willst gerne lynchen, äußerst dich aber in keiner Weise zum "Wen?"

  • Kategorisch eine Entscheidung zu treffen, ist sinnlos.

    Da bin ich absolut bei dir. Das hast aber du getan nicht ich. Wie gesagt bin ich dafür, erstmal Reading-Material zu beschaffen und wenn sich etwas ergibt, wäre es durchaus sinnvoll zu lynchen. Nur wenn wir am Ende des Tages keine wirklichen Anhaltspunkte haben, finde ich einen Lynch wenig sinnvoll. Wenn du hingegen sagst, dass unter allen Umständen gelyncht werden soll, dann triffst du dadurch kategorisch eine Entscheidung.


    Für einen Lynch brauchen wir Aktivität und mit Aktivität meine ich nicht nur zu anderen Beiträgen Stellung zu nehmen, sondern vor allem dass jeder sich selbst Gedanken macht.

    @[SPG] Chelys Ich bin ein wenig enttäuscht. Du willst gerne lynchen, äußerst dich aber in keiner Weise zum "Wen?"

    Du doch auch nicht? (bis auf Shizumi, was aber offensichtlich kein ernsthafter Lynchvorschlag war). Aber berechtigter Einwand: wer der Meinung ist, dass wir lynchen sollten, sollte auch einen konkreten und begründeten Lynchvorschlag bringen.


    Bisherige Vorschläge sind:


    Von @Underground: Lurker lynchen.
    Von @Nasty Plot: @Skyfall lynchen.

  • @Venelia und @Shizumi dürfen gerne ihre Meinung sagen.

    Da ich erst seit kurzem dabei sind, sind mir noch nicht alle Begrifflichkeiten vollständigst vertraut, deshalb enthalte ich mich da. Vertrau das die richtige Entscheidung da getroffen wird

  • Du darfst dir 5 Sekunden Zeit nehmen, um einen Namen zu tippen.


    edit: sorry, falsch gelesen. Du darfst dich aber frei fühlen den Lynchvorschlag zu begründen.


    Also ganz ehrlich: was ist hier los? Wir spielen eine Runde, in der viel Aktivität eine absolute Notwendigkeit ist, und kaum jemand postest etwas halbwegs Gehaltvolles. Ich verliere so langsam die Lust. :(

  • Hypocop Ja/Nein/Vielleicht. Bis wann? 17 Uhr fände ich gut.
    Lynch Ja/Definitiv/Auf jeden Fall. Wenn eins der 3: Wen?

    Hypocop weiß ich nicht so genau. Einerseits könnte es uns im Anschluss Informationen liefern, andererseits aber auch erstens einfach nicht und zweitens der Mafia. Stehe da also ziemlich neutral.
    Lynch möchte ich mich nicht festlegen. Ich bin auch da eher neutral und nicht streng dafür oder dagegen, aber wenn wir einen Grund haben, kann man lynchen. Ist es nicht das, was du selbst ansprichst, sinnlos zu sein?


    Ein ML bzw ein Lynch ohne vorhersehbaren Ausgang erschafft viel mehr Readingmaterial und zwingt zudem noch alle, sich zu beteiligen. Ein NL sorgt dafür, dass man nur die Aktiven minimal einschätzen kann und da ich mich in diesem Spiel nicht darauf verlassen werde, dass alle Dorfis aktiv sind, werden offene ML benötigt oder wären zumindest sehr wünschenswert.


    Und bitte hör auf, dieses schreckliche Wort namens "random-Lynch" zu verwenden. Ich weiß nicht, wie du es gerne handhabst, aber ich hole selten einen Würfel heraus, wenn ich lynche.
    Bei einem Lynch haben wir übrigens eine größere Chance auf einen toten Maf als bei 2 NL, just saying

    Und welche Informationen können daraus gelesen werden? Mögliches "Teaming" des Toten und der Lyncher? Nach rereading einer investigativen Rolle Hinweise auf einen möglichen Report? Ich finde, direkt am Anfang vom Spiel kann durch einen Lynch nicht wirklich was erfahren werden.


    Warum möchtest du Shizumi lynchen?

  • Geht mir ähnlich. Hat halt keiner Lust mitzuspielen, wie es aussieht..


    Edit:


    Lynch möchte ich mich nicht festlegen. Ich bin auch da eher neutral und nicht streng dafür oder dagegen, aber wenn wir einen Grund haben, kann man lynchen. Ist es nicht das, was du selbst ansprichst, sinnlos zu sein?

    Nein. Der Unterschied ist, dass hier jeder wartet, bis jemand anderes etwas tut. Nicht jedes Spiel lässt sich mit Reports lösen Das sollte vielleicht mal kapiert werden. Das einzige Reading im Early-Game funktioniert doch über CCs. Das ist nur bescheuert, denn so wird man am nächsten Tag genau so schlau sein wie vorher.

    Und welche Informationen können daraus gelesen werden? Mögliches "Teaming" des Toten und der Lyncher? Nach rereading einer investigativen Rolle Hinweise auf einen möglichen Report? Ich finde, direkt am Anfang vom Spiel kann durch einen Lynch nicht wirklich was erfahren werden.

    Wer reagiert wie? Wer verteidigt sich wie? Wer agiert mit wem wie? Alles so schöne Sachen.
    Die Mafs müssen schauspielern und das kann erkannt werden. Solange niemand denken muss, muss auch kein Maf denken, denn Nichtstun ist sehr einfach zu kopieren. Wenn das Dorfspiel also derart ist, ist es sehr leicht, das zu imitieren. Ein Lynch zwingt dazu, Farbe zu bekennen und seine Meinung anzubringen.

    Warum möchtest du Shizumi lynchen?

    1. Sie ist zurückhaltend
    2. Warum nicht?

  • Sorry, dass ich mich jetzt erst melde.

    Ich weiß halt wegen Hypocop nicht so wirklich, wenn wir irgendeinen Cop im Setup haben, besteht immer noch die Möglichkeit, dass es einer von der Sorte ist, dessen Art wir auch nach dessen eventuellen Tod nicht feststellen können, also nützen uns dessen Reports dann evtl gar nicht so viel... Und die eigene Sanity confirmen ist für die Cops in dem Setup ja auch nicht gerade leicht, wenn sie nicht wirklich Glück haben. Andererseits schadets vielleicht auch nicht viel (weil eh sehr verwirrend), muss ich mir nochmal durch den Kopf gehen lassen...

    Ich könnte jetzt höchstens @Skyfall anprangern, da sein Post eher gegen Hypocop spricht, obwohl Hypocop sich fast nur positiv auswirkt. Aber das ist meiner Meinung nach noch keine ausreichende Basis für nen Lynch. Daher würd ich eher nen Lurker lynchen, sollte sich bis abends nichts ergeben. Und ja Lurkerlynchs sind nicht immer gut, aber in jeder Runde bisher versteckten sich einige Mafs unter den Lurkern.

    Ich kann Skyfalls Skepsis schon verstehen. Auch wenn es nen Cop geben sollte, wird dieser durch Tod auch nicht confirm, da wir auch an den Tailor denken sollten. Auch wenn die Wahrscheinlichkeit dafür gering ist, dass es einen geben könnte.

    Hypocop Ja/Nein/Vielleicht. Bis wann? 17 Uhr fände ich gut.
    Lynch Ja/Definitiv/Auf jeden Fall. Wenn eins der 3: Wen?

    Hypocop -> ja, auch wenn wir uns nach dem Tod eines Cops nicht 100 %ig auf die Reports verlassen können. (Könnte verschiedene Cops, Tailor geben. Wenn von ihnen eine Rolle vorhanden sein sollte, aber bedenken muss man alles). Aber ich denke, wir verlieren dabei nichts.
    Lynch definitiv ja. Aber wen bin ich mir halt echt noch nicht sicher, um ehrlich zu sein.
    Bin nur der Meinung das Venelia sich natürlich nicht enthalten sollte und wenigstens versuchen sollte, eine Meinung zu bilden. Sich nur auf andere zu verlassen sollte man nicht.

    Ich will keinen ML verschwenden, sondern vermeiden. Nicht nur wegen investigativen Rollen halte ich einen NL gegenwärtig für vorzugswürdig,

    Ich bin da ganz der Meinung von Torge . Das Problem an der Sache mit dem NL ist, dass wir nur 7 aus 45 Dorfrollen haben. Darunter müsste sich erstmal eine sinnvolle Rolle zur Informationsbeschaffung befinden, ansonsten bringt uns der NL so ziemlich nichts. Readingmaterial wird bei zwei geplanten MLs erfahrungsgemäß ungefähr null gewonnen, und selbst wenn wir entsprechende Rollen haben: Diese müssen erfolgreich Informationen gewinnen, ansonsten sind wir aufgeschmissen, da wir bei LYLO noch keine nennenswerten Informationen besitzen.

    Ich unterstreiche die Meinung von Torge und Chelys.

    Jeder Post ist ein Indiz und eine Grundlage.
    Und es sollen mir auch nicht alle bei einem Lynch folgen. Es soll diskutiert werden. Vielleicht hat man ja unterschiedliche Meinungen. Könnte ja sein.
    Was passiert denn zB, wenn ich


    Lynche Shizumi


    mache?

    :(  
    Tut mir leid dass ich mich jetzt erst melde, hatte aber erst um 16 Uhr Feierabend, dann muss ich auch noch lernen, wollte was essen, dann was man halt sonst noch so erledigen muss nach der Arbeit.
    Darf ich denn den Lynch auf mich hinterfragen?


    Ansonsten denke ich, da wir um 17 Uhr schon damit anfangen sollten, machen wir das nun, oder wie siehts aus?
    Edit: ich meine den Hypocop, wie kann ich das Wort vergessen, bin doof haha

  • Darf ich denn den Lynch auf mich hinterfragen?

    Klar darfst du.
    Warum sollte man dich dMn nicht lynchen und wer wäre deine aktuelle Alternative?

    Ansonsten denke ich, da wir um 17 Uhr schon damit anfangen sollten, machen wir das nun, oder wie siehts aus?
    Edit: ich meine den Hypocop, wie kann ich das Wort vergessen, bin doof haha

    Ich würde sagen ja.

  • Klar darfst du.
    Warum sollte man dich dMn nicht lynchen und wer wäre deine aktuelle Alternative?

    Meiner Meinung nach hab ich mich wenigstens schon gemeldet, im Gegensatz zu andere und finde das etwas zu random, dass du jz mich lynchen möchtest. (Vllt hast du ja deine Gründe?). Vor allem weil ich bisher arbeiten war und jetzt erst was schreiben konnte. Denke das ist menschlich, haha. Eigentlich ists schwierig zu sagen, wenn ich als Alternative sehe. Dich, weil du mich lyncht?


    Ich sag mal "vorsichtig" dass ich dich und Nasty bisher nicht als Maf sehe.
    Ich denke atm würde ich mal Venelia als Lynch vorschlagen, weil sie sich enthalten will und lieber auf andere vertraut. Klar ist sie Anfängerin, aber die Aussage finde ich etwas... meh. Und direkt jemanden lynchen, die inaktiv sind atm traue ich mich eher weniger, da es auch einen Fool geben könnte.

    Ich würde sagen ja.

    Dann mach ich mal den Anfang.
    Leviator ist gut.