Marshadow-Seriencode-Aktion: Von Fans für Fans [Aktion beendet]

  • Hallo zusammen,


    ich hab leider noch keinen Code bekommen und bedanke mich schon vorab an die Organisatoren und die Spender der Codes.


    Ich würde mich über ein Huhn/Hahn als Pokemon freuen. So eins gibt es glaube ich noch nicht. Ich bin ja eher ein Fan der süssen Pokemon und glaube, dass man ein Huhn sehr süß gestalten könnte. Das Baby-Pokemon wäre dann ein kleines, gelbes Küken.


    Generell würde mir da gleich die folgende Entwicklung in den Kopf kommen:
    -Kücken
    -Huhn
    -Hahn


    Es könnte durch eine Fähigkeit vielleicht als ein Alternative zu Ditto bei der Zucht helfen oder beim ausbrüten. Man könnte ja evtl sein Ei oder mehrere mit dem Huhn irgendwo lassen und nach 24 Stunden ist es ausgebrütet. Dann hätte man mehr Platz im Team.


    Ich hoffe, ich kann noch einen Code bekommen :)

  • Auch ich war in einem Gamestop, der leider aber keinen Code hatte.


    Die 3 Starter von Gen 2 sollten eine Mega Entwicklung bekommen.
    Da ich ein großer Fan der Game of Thrones Serie bin, würde ich mich über "Schatten"wolf mit den Typen Unlicht/Eis freuen. Cool wäre auch wenn Arkani eine Alola Form dadurch bekommen würde.


    Danke für die Spender der Codes. :)

  • Hallo alle


    Ich habe erst vor kurzen von diesen Aktions Codes erfahren und der nächste Gamestop ist weit entfernt von mir.


    Was ich mir mal als Pokemon wünsche, wäre vt. mal sowas wie eine Hydra, die anfangs vt 2-3 Köpfe hätte und bei einer Entwicklung 5-7, Typ wäre Gift natürlich. Aber auch die Idee von einen Pegasus wäre geil, was man auch gut für 2 verschiedene Editionen machen könnte. Typ(en) wären Feuer und/oder Eis, wo die Flügel dann entweder aus Flammen bestehen und die Mähne aus flüssiger Lava oder aus massiven Eis (was auch evt. eine Form für ein Alola Galloppa wäre).


    Hoffe das ich noch ein Code gespendet bekomme, trotzdem danke.

    So habe einen Code bekommen und möchte mich an die Spender bedanken

  • Meiner Meinung nach fehlt noch ein Stier-Pokemon.
    Es gibt zwar Tauros, aber das ist (soweit ich mich erinnern kann) auch das Einzige seiner Art und dann auch noch ein Normal-Pokemon, was ich ziemlich langweilig finde.
    Deswegen wäre ich für einen Stier vom Typ Elektro/Kampf. In der Basisform stelle ich mir ein kleines, gelb-oranges Kalb vor, das sich dann zu einem großen, organgenen Stier entwickelt. Auch cool wäre, wenn er eine Mega-Entwicklung hätte, die nur auf den Hinterbeinen läuft.
    Ich finde Stiere sehr anmutig, aber irgendwie auch gefährlich, deswegen fände ich das mal ganz interessant zu sehen. Denn Tauros ist, wie gesagt, für mich einfach zu langweilig und auch nicht besonders hübsch anzusehen.


    LG

  • Hallo meine lieben:),


    Ich wäre für ein Skelett Pokémon was sich einreiht zu den fossilien! Vom Typ her passt da Geist und Gestein am besten :3 skeletan skeletarak wären die Entwicklungen sehen beide so aus ein bisschen wie zuckerschädel Köpfe nur skeletarak hätte zwei Köpfe ein gutes und ein böses Gesicht der andere Kopf fliegt um ihn herum während die andere Form aktiv ist dabei ändert sich auch der Rest des Körpers (ein bisschen wie bei wolverock von den Formen) ich schweife ab sorry ^^ so ungefähr halt :)

  • hey zusammen,


    ein Wesen, welches unbedingt noch als Pokemon umgesetzt werden muss, ist
    meiner Meinung der Schneeleopard. Er hätte zwei weitere Entwicklungsstufen,
    wäre vom Typ Eis/Unlicht, hohe Initiative und hohen physischen Angriff. Neben seiner
    Krallenwucht Fähigkeit, kann es noch die Fähigkeit "Permafrost" haben, mit der es den ersten
    Angriff ohne KP-Verlust übersteht und den Gegner zugleich zu 30% einfrieren könnte.


    Das wäre ein richtig gutes Pokemon!


    Was meint Ihr?

  • Hallo,


    ich würde mal mal wieder ein legendärs Pokemon wünschen, dass sich entwickeln kann.


    Es sollte von der Kategorie/Wesen "Unwetter" sein, aussehen wie ein Wirbelsturm (in seiner Anfangsform) und vom Typ Flug sein.


    Entsprechend, bei welcher Wetterlage man es entwickelt, würde es zu einem:

    • Feuer-Unwetter (Hitzewelle) der Typen Elektro/Feuer
    • Eis-Unwetter (Blizzard) der Typen Elektro/Eis
    • Wasser-Unwetter (Tsunami) der Typen Elektro/Wasser
    • Sand-Unwetter (Sandsturm) der Typen Elektro/Gestein


    Diese Typenkombinationen findet man leider sehr selten oder garnicht (abgesehen von Elektro/Wasser).
    Somit wären sie eines legendären Pokemon würdig.

  • Ich war recht zeitnah nach Beginn der Aktion bei Müller, aber dort waren laut Verkäuferin die Karten schon nach nicht mal drei Tagen vergriffen :(


    Was für ein Pokemon ich mir wünschen würde - ich bin ein großer Freund von der griechischen Mythologie, deswegen würde ich mir eines aus der Richtung wünschen.
    Als Gedanke fällt mir da zum Beispiel Zerberus ein, ein Hund mit drei Köpfen. Ähnlich ist es da auch mit der Hydra oder Skylla, wenn man an meherere Köpfe denkt.
    Andererseits gibt es in der Mytholgie einige Wesen, die aus zwei verschiedenen Tierarten bestehen. Auch das wäre sehr interessant.


    Wenn man sich überlegt, welchen Typ diese Wesen bekommen solten, ist man doch sehr ungebunden. Zerberus könnte Feuer, Boden oder Unlicht besitzen, bei der Hydra wäre es Pflanze, Boden, Gift, usw...


    An sich könnte ich an dieser Stelle noch viel weiter philosophieren, aber ich belasse es mal mit den ersten Gedanken und möchte Danke sagen für diese Aktion und alle, die einen Code gespendet haben :)

  • Hallo, bräuchte auch noch ein Code und würde mich sehr über einen freuen :))



    Meiner Meinung nach fehlt auf jeden Fall noch ein Meerschweinchen-Pokémon. Dedenne war ja "nah dran", viele dachten die kleine Haselmaus wäre ein Meerschweinchen (oder daran angelehnt).


    Meerschweinchen würden auch perfekt ins Nagetier-Thema passen ^^ Als Typ könnte man ein Elektro-Nager machen, ggf. vom Typ Boden ^^


    Ich stell mir grad ein Meerschweinchen auf ein Surfbrett vor mit Sonnenbrille, während es auf ner Welle surft xD


    Wir brauchen Meerschweinchen-Pokémon :D

  • schönen guten abend. ich will erst mal allen viel glück wünschen das sie einen bekommen. für mich fehlt noch Dalek :thumbup: nein spaß am rande. wir hatten bis lang genug von Mäusen bzw Nager. wir sollten mal die Besseren Tiere auf der Welt anschauen. Reptilie. und welches fehlt da noch? Natürlich ein paar Dinos noch. und dabei gibt es eben so viele geile. Die besten ist natürlich der Spino und Dracorex. aber auch ein Flugsaurier währe mal nicht schlecht.
    Wünsche noch allen Viel Glück und auch spaß an die die es gewonnen haben


    Mfg


    Nerox


    https://i.pinimg.com/564x/ed/e…7022db1210ad55a79e076.jpg

  • Ich hätte sehr gerne noch einen Seriencode für mich und meinen Bruder.


    Zur Frage welches Wesen ich noch gerne hätte würde ich sagen ein Heuschrecken Pokemon.


    Denke mal mit 3 Entwicklungsstufen. Die erste soll eine Art Ei darstellen, ähnlich wie Monozyto einfach "pflanziger" mit dem Typ Gift. Die zweite Stage wäre eine kleinere Heuschrecke also nichts spezielles und ebenfalls Typ Gift. Jedoch sollte die dritte Stufe Flügel haben und kräftigere Beine. Es sollte muskulöser aussehen damit der Typenmix Gift und Kampf passt.

  • Ich möchte mich auch gern für einen Seriencode bewerben.


    Mir fehlt ein boxendes Känguru! Eine Mischung aus Kangama und Nockchan und dem Känguru von Marc Uwe Kling. In Abgrenzung zu Nockchan wären blaue Boxhandschuhe toll. Ideal wäre es natürlich, wenn es in einer neuen Edition den Ayers Rock geben würde und man es dort fangen könnte.


    Lange habe ich mir auch einen Tukan gewünscht, aber den gibt es ja mittlerweile :)

  • Ein Flamingo wäre ziemlich cool, als Typ könnte es Flug (logischer Weise) und den Typen Kampf haben, den Kampftyp könnte man so integrieren, das es Yoga macht (Flamingos sind ja dafür bekannt sind auf einem Bein zu stehen). Man könnte ihm eine Entwiklung geben, einmal als Küken und dann als Ausgewachsner, da Flamingos als Küken noch nicht Pink sind.

  • Wenn es als "Wesen" gemeint ist: Dann so etwas wie: "pretentious", passend vielleicht zu Sniebel
    Als Wesen-Wesen würde mir die Bananenschnecke einfallen, als Elektro-Gift Pokemon, eine gute Mischung von Schlammbombe und Donnerblitz hat noch niemanden geschadet, denke Ich mal!


    Ist denn der Marshadow Code auch unter US|UM anwendbar?


    lg

  • Kann man schon sagen, wann der Rest verlost wird? Die Verteilung in den Läden ist ja vorbei, viel wird da ja nicht mehr hinzu kommen, oder?

    [news='4426','meta'][/news]



    Zitat von Vegeta

    Voraussichtlich noch bis zum kommenden Samstag, den 25. November habt ihr Zeit, euch bei Bedarf für einen Seriencode zu bewerben, ehe die zweite und letzte Verteilung stattfindet.

  • Ich hätte zwei Vorschläge:


    Einerseits würde ich mich über ein Pokemon freuen, welches auf einem Hermelin basiert. Da einige Hermeline weiss sind, würde ich Typ Eis vorschlagen. Das Tier ist ziemlich süss und könnte als Pokemon Potenzial haben.


    Weiter fände ich einen Papageientaucher cool. Soviel ich weiss gibt es glaub noch kein solches Pokemon. Ausserdem wäre es ein eher spezieller Vogel, im Gegensatz zu bestimmten bestehenden Pokemon.


    Ich würde mich sehr über einen Seriencode freuen und finde das Event "Seriencodes von Spieler für Spieler" eine geniale Idee! Weiter so!


    edit: Vielen Dank für den Code an das Team und die Spender :heart: allen restlichen Teilnehmer noch viel Efolg~

  • Ich hätte gerne eine Vorentwicklung von Evoli. Sprich ein Pokemon was nur durch Zucht entstehen kann. Ich finde es sehr schade, dass es von so wenige Pokemon wirklich eine mini Variante haben. Bin schon immer ein großerer Fan von den kleinsten unter Ihnen gewesen. Dabei züchte ich auch noch so gerne. Würde auch soviel Erwartungen wecken, wenn ein Ei aufploppt ob hier evtl. auch noch eine Mini-Variante drin steckt.


    Wenn es ein komplett neuer Typ sein soll und nicht von einem bestehenden Pokemon, würde ich mir am meisten ein Moos/Floß Pokemon wünschen. Vom Typ sollte es Wasser/Geist sein und stelle mir den Pokedex kommentar wie folgt vor: "Floox rettet Schiffbrüchige vor dem ertrinken indem es diese an das nächste Ufer trägt.


    Das Pokemon sollte zwei Entwicklungen haben:
    Die erste (Floox) wäre ein kleiner Baumstamm welcher mit Moos bedeckt ist. Die zweite wäre das Floß (Flooxu) welches ein wenig durchlöchert und natürlich auch mit Moos durchwachsen ist.


    Finde die Kombination Wasser/Geist ziemlich gut und bin sowieso ein riesen Fan von Geist Pokemon!

  • Welches Wesen sollte eurer Meinung nach noch als Pokémon umgesetzt werden?


    Meine Antwort dürfte zwar nicht sonderlich innovativ sein, aber seit der Bekanntmachung von Mega-Kangama wünsche ich mir mehr denn je eine Vorentwicklung (Baby-Pokemon) von Kangama. Ich meine, wer stört sich nicht jedesmal dabei, ein Muttertier samt Nachwuchs aus dem Ei schlüpfen zu sehen? Es ist mir bis heute ein Rätsel, wieso man dieses Pokemon nicht schon längst eingeführt hat, obwohl es seit Generation 1 existiert.