Merchandise

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • ~ Merchandise, Fanartikel und Co ~




    *Quelle



    Von Figuren, Postern, Wandscrolls, Schlüsselanhängern und Plüsch, über Drama-CD's, Sonderausgaben und Sammelbänden, bis hin zu Handtüchern, Bettwäsche und Dakimakura - in diesem Thread soll sich alles um das Thema Merchandise drehen!


    Vor allem gängige Animes wie Naruto, One Piece oder Dragonball, für die sich viele Zuschauer begeistern können, bieten ein breit gefächertes Angebot an allerlei Fanartikeln, die sich nicht nur mehr auf diversen Onlinewebsites finden lassen, sondern mittlerweile ebenso in vielen Mangaläden und solchen, wie man sie im Japanviertel in Düsseldorf findet. Dies reicht von Figuren in unterschiedlichen Größen, Stilen und Preisverhältnissen, bis zu den Mangaausgaben in Originalsprache, die man zwar nicht unbedingt lesen können muss, als Sammler aber dennoch der Vollständigkeit halber in seinem Regal stehen haben will. Je berühmter die Serie oder der Manga, desto einfacher ist es meist, einen passenden Fanartikel zu ergattern; dahingegen haben Anhänger eher unbekannterer Anime oftmals Probleme, überhaupt etwas zu ihren Lieblingen zu finden und wenn, ist das Angebot auf einige wenige Artikel beschränkt und in einer entsprechend hohen Preiskategorie angesiedelt, weil es erst einmal importiert werden muss.


    Ein anderer Aspekt, der für so manchen Fan bei seiner Wahl sicherlich auch ausschlaggebend sein mag, ist die Gestaltung der einzelnen Produkte. Vor allem Kopfkissen, Dakimakura, häufig auch Bettwäsche und Mousepads sind anfällig dafür, Charaktere auf sehr sexualisierte Weise darzustellen, was für die Einen eventuell kein Problem darstellt, für Andere hingegen eher ein Hindernis, auch wenn sie gegen den Artikel an sich prinzipiell nichts einzuwenden haben.



    Die Grundidee zu diesem Thread stammt übrigens aus dem Videospielebereich und ich dachte, dass es für diesen Bereich auch langsam mal an der Zeit wäre, darüber zu diskutieren ^___^




    ~ Diskussionsansätze


    • Was haltet ihr allgemein von Merchandise?
    • Welche Fanartikel besitzt ihr?
    • Gibt es etwas, das ihr unbedingt eurer Sammlung hinzufügen wollt/auf das ihr spart?
    • Was ist das teuerste Stück eurer Sammlung?
    • Wie viel Geld würdet ihr maximal für etwas ausgeben?
    • Um welche Fanartikel macht ihr eher einen Bogen? Welche Grenzen gibt es für euch?
    • Tipps für andere - auf welchen Seiten kauft ihr euer Merchandise?
  • 1. Imouto-chan :D


    Was haltet ihr allgemein von Merchandise?


    Ich liebe Merch, was besseres gibt es nicht um mein Geld aus dem Fenster zu werfen.
    Nein Spaß, in Wahrheit bin ich ein großer Fan von Merch, aber nur in folgenden Bereichen: Soundtracks, Figuren und Poster.
    Mit allem anderen wie zB Schlüsselanängern, Radiergummis, Postkarten etc kann ich sonst wenig anfangen. Klar ist es auch als Merch definiert? Aber welchen Nutzen hat es für mich? Keinen ersichtlichen, da Ordner mit Postkarten schnell in der Ecke vergsmmeln.
    Aber die 3 von mir angesprochenen Bereiche sind Dinge die man ständig sehen kann, man kann sie fühlen, hören und vorallem anfassen :D ein Punkt der für mich recht wichtig ist. Etwas was nur einstaubt lohnt sich nicht.


    Welche Fanartikel besitzt ihr?


    Dazu kann man in meiner Galerie glaube ich genug sehen, hier alles nochmal zu zeigen oder aufzuzählen würde zu weit gehen und wäre auch doppelt gemopelt :D (Außer mein AoT OST, der ist da nicht zu sehen=


    Gibt es etwas, das ihr unbedingt eurer Sammlung hinzufügen wollt/auf das ihr spart?


    Ja, alle Figuren von Fire Emblem, aber wie es mit allem so ist, dass liebe Geld will nicht so wie ich will.
    Ist zwar eher ein Videospiel, da aber Fire Emblem auch Mangas hat, zähle ich es hier in diesem Bereich einmal mit auf :3


    Was ist das teuerste Stück eurer Sammlung?


    Auch hier wieder eine Fire Emblem Figur, aber es gibt ja Fire Emblem Mangas, also zählt es :D  
    community.bisafans.de/galerie/index.php?image/100618/



    Wie viel Geld würdet ihr maximal für etwas ausgeben?


    Hm, da ich Figuren sehr gern habe und grade seltene Figuren auch mal recht teuer sind, ist meine absolute Schmerzgrenze bei 300€.
    Für dieses Geld muss ich mir aber über viele Dinge sicher sein:

    • Will ich sie wirklich?
    • Hat sie echt kein Händler mehr?
    • Ist sie es mir Wert?


    Um welche Fanartikel macht ihr eher einen Bogen? Welche Grenzen gibt es für euch?


    Hentai-Figuren sind etwas was mir nicht ins Haus kommt, sowie grade bei Figuren Bootlegs. Um sowas mache ich einen großen Bogen, grade bei Figuren gibt es sehr schöne Seiten, wo zu den Figuren auch alle bisher bekannten Fälschungen sind, wo man dann anhand von Bildern sehr schön vergleichen kann. (*hust* MyFigureCollection*hust*)


    Tipps für andere - auf welchen Seiten kauft ihr euer Merchandise?


    Seiten zum erwerben von Merch gibt es viele, Liebhabern von Figuren würde ich aber immer zu einem Kauf im Ausland (Japan) raten.
    Klar hat man hier ab 50 und ab 150€ gewissen Grenzen erreicht wo man ua Zoll nachzahlen darf, aber grade im segemnt Figuren ist man damit immer günstiger als wenn man es bei deutschen Händlern ordert.
    Und meist auch wesentlich schneller.


    Japan-Merch: AmiAmi (hier gibt es alles was das Otaku-Herz begehrt)
    Japan-gebrauchte Ware: Solaris (oftmals ein guter Punkt bei vergriffenen Sachen)
    Japan-Soundtracks: CDJapan


    Alles Läden aus Japan, welche ich selber schon ausprobiert habe und wo es nie Probleme gab. Keine der Waren hatte etwas über was es etwas auszusetzen gab und es ging relativ fix.


    Bei dem folgenden Herrsteller habe ich zwar noch nie bestellt, soll aber auch in Ordnung sein: Nippon-Yasan


    Wer allerdings keine Lust auf einen möglichen Zoll besuch hat, kann auch problemlos bei folgenden Händlern zugreifen, dauert dann aber meist länger als direkt aus Japan (grade was Pre-Order Figuren angeht):


    Be Toys, Figuya und Allblue

  • Was haltet ihr allgemein von Merchandise?

    Aye, ich liebe Merch!
    Kann nicht einmal sagen, wie das bei mir angefangen hat, aber sofern ich das Geld zur Verfügung habe, gönne ich mir doch gerne mal ein wenig Merch. Aber da ich meist ein wenig pingelig bin, wenn es um mein Merhch geht, bin ich doch eher auf wenige Bereiche fixiert, nämlich: Figuren, (Manga)Schuber, Kissen (ich hätte so gerne mal ein Dakimakura) und vielleicht ein wenig Krimskrams, wie Schlüsselanhänger und so.
    Plüsch hätte ich eigentlich auch gerne gehabt, aber tbh gefällt mir meistens das Design nicht, weswegen ich diesen Bereich eigentlich schon abgeschrieben habe.



    Welche Fanartikel besitzt ihr?

    Diverse Figuren, eine kleine Chii, die bei Band 7 von Chobits mit enthalten war, den dazugehörigen Schuber der Reihe und auch Postkarten, die in einem anderen Band dabei waren. Abgesehen davon habe ich noch ein paar Magister Negi Magi Figuren, die ich vor einer gefühlten Ewigkeit auf eBay erstanden habe. Im Nachhinein muss ich leider sagen, dass das rausgeworfenes Geld war, da die Qualität der Figuren nicht wirklich für sich spricht. Schon bei der kleinsten Erschütterung fallen sie gefühlt auseinander.
    Was Figuren angeht, sind meine beiden Schätze jedoch meine Hatsune Miku Figur und die von C.C., die beide einen schönen Platz in meiner Vitrine finden.
    Ansonsten habe ich relativ viele Special/Limited Editions von Mangas und Animes, mit Postkarten oder anderen Kleinigkeiten, die darin eben enthalten waren. Anzumerken wäre hier vielleicht noch mein Schuber von der Food Wars Manga Reihe, in den die Bände von 1-10 hineinpassen.
    Und zum Schluss noch ein Kissen von Code Geass, das mir meine liebe @Namine mal geschenkt hat ♥



    Gibt es etwas, das ihr unbedingt eurer Sammlung hinzufügen wollt/auf das ihr spart?

    Nun, nichts Konkretes, nein. Aber ich bin mir ziemlich, ziemlich sicher, dass ich noch weitere Figuren meiner Sammlung hinzufügen werde. Und irgendwann ein Dakimakura, wenn ich mal ein Design von meinen Lieblingscharakteren finden sollte, auf dem sie sich nicht halbnackt auf einer Decke räkeln xD
    Btw, @niemand das Bild von deinem Schrank/der Vitrine da von dir macht mich neidisch. Vor ein paar Wochen habe ich selbst erst mit der Cordelia Figur geliebäugelt, musste bei dem Preis aber doch ein wenig schlucken. Bei den FE Figuren habe ich mich nämlich auch schon umgesehen, wobei mein Herzchen eher an einer Figur von Camilla oder Corrin hängt xD



    Was ist das teuerste Stück eurer Sammlung?

    Ja, meine Hatsune Miku Figur, die ich auf einer Klassenfahrt nach London in einem Merch Laden abgestaubt habe. War ziemlich teuer und ich kleiner Hammel habe dann auch noch ein Teil der Figur (nämlich ihren Regenschirm) anscheinend im Laden dort vergessen. Trotzdem macht die Figur echt was her und ich bin froh sie mir gekauft zu haben.
    Sollte ich mal einen nicht faulen Moment haben, werde ich ein Bild von ihr nachträglich einfügen.



    Wie viel Geld würdet ihr maximal für etwas ausgeben?

    Wenn ich bedenke, dass ich für meine Miku schon über 100€ ausgegeben habe und ich die Preise einiger Figuren kenne, kann ich mich @niemand anschließen und würde sagen meine Schmerzgrenze liegt auch bei so 300€.
    Aber ich muss mir dabei wirklich sicher sein, dass mir die Figur gefällt und ich sie wirklich, wirklich haben möchte. Und das Geld muss natürlich da sein. Da ist es doch ganz praktisch, dass ich bei meinem Merch so pingelig bin, sonst hätte ich wohl schon Unmengen dafür ausgegeben xD



    Um welche Fanartikel macht ihr eher einen Bogen? Welche Grenzen gibt es für euch?

    Na, Hentai Kram brauche ich auch nicht. Wie auch schon bei meinem Wunsch für ein Dakimakura habe ich bereits erwähnt, dass ich nicht unbedingt halbnackte Charaktere (oder gleich wie Gott sie erschaffen hat) haben möchte. Da hört es bei mir doch auf.

  • Bei den FE Figuren habe ich mich nämlich auch schon umgesehen, wobei mein Herzchen eher an einer Figur von Camilla oder Corrin hängt xD


    Boobmilla ist genaue jene bei mir, die ich nehme wenn ich sie günstig schieße aber sonst nicht zwingend haben muss :D
    Hätte Boobmilla vor 2 Wochen für 175 bekommen können, ist sie mir aber nicht wert.


    Cordellia hatte ich bei Amiami im Pre-Order, wesentlich günstiger als bei deutschen Händlern und der Zoll brachte es vor die Tür <3 musste glücklicherweise nicht hinfahren.
    Die Thaarja dazu schoss ich auch mal günstig^^

  • Ich bin ein Fan von Boobmilla, wobei ich auch genug andere Charaktere von FE aufzählen könnte, die ich ebenfalls mag. Leider kenne ich die meisten nur von FE Heroes, da ich vor Awakening noch kein FE gespielt habe.
    Und ich hätte mir Camilla bei dem Preis vielleicht schon gekauft... sie wäre es mir wert gewesen xD


    So gerade habe ich das Gefühl ich sollte mich genauer mit der Materie und den möglichen Kaufseiten beschäftigen, bisher habe ich immer nur auf amazon mal geschaut, da ich meistens nur ein wenig mit den Figuren liebäugele und ihnen dann nachtrauere, statt sie zu kaufen.

  • Onii-san :blush:


    Ich liebe Merch, was besseres gibt es nicht um mein Geld aus dem Fenster zu werfen.

    Dito :D  
    Gerade wenn man sich es mühsam angespart hat und dann in die Laune kommt, alles für Poster, Kissen und Co auszugeben, so wie ich es momentan am Liebsten täte cx


    Na, Hentai Kram brauche ich auch nicht. Wie auch schon bei meinem Wunsch für ein Dakimakura habe ich bereits erwähnt, dass ich nicht unbedingt halbnackte Charaktere (oder gleich wie Gott sie erschaffen hat) haben möchte. Da hört es bei mir doch auf.

    Dakimakura ftw! o/
    Mich würde was Halbnacktes noch nicht einmal so sehr stören tbh, bei männlichen Charakteren ist das ja immer noch humaner als bei halbnackten Weiblein, Männer laufen ja so auch öfter mal ohne Shirt herum und solange es kein totales Hentai-Blush-Glänz-Motiv ist, würde ich auch für so etwas mein Geld ausgeben. Ganz nackt muss dann aber doch nicht sein, wobei ich das bisher auch nur bei Kissen mit weiblichen Charakteren gesehen habe.
    Leider habe ich noch kein passendes für mich gefunden, das ist aber - neben Cosplaysachen zur Zeit - definitiv eine der Sachen, in die ich als nächstes investieren werde :D



    Gäbe es nicht Miete und Essen zu bezahlen, würde ich definitiv mehr Geld für Merchandise ausgeben; einiges habe ich mir zum Glück schon gekauft, als ich noch Zuhause gewohnt habe und diese Ausgaben noch nicht anstanden. Zu meiner Sammlung zählen momentan


    • 12 Anime Kissen (von Code Geass, über Hetalia, Guilty Crown, Kuroko no Basket, Hetalia, D Gray-Man...)
    • einige Chibi Figuren von Kuroko no basket
    • eine Chibi Figur von Akito aus Code Geass - Boukoku no Akito
    • zahlreiche japanische Mangas, die ich von dort mitgebracht habe + Drama Cd's
    • ein Wandscroll von Japan (Hetalia) und einer von D. Gray-Man
    • die Identity Cards vom Bungou Stray Dogs Manga (in jedem Band eine drin :love: )
    • ein großes Plüsch von Kaito und eines von Kagamine Len
    • einige Pokemon Plüschis
    • ein Handtuch von Suzaku aus Code Geass und eins von Kuroko no basket


    und am Liebsten hätte ich noch zahlreiche Dinge von Steins; Gate und Sengoku Basara hier , um meine Regale und vor allem meine Wände mit Wandscolls und Postern zupflastern zu können :D Und auch wenn in mein Bett und auf mein Sofa kaum noch Kissen passen, mindestens ein Dakimakura muss einfach drin sein x3


    So kleine Dinge, wie @niemand angesprochen hat à la Radiergummi oder so, würde ich mir im Übrigen auch nicht holen. Da ist die Freude nur recht kurz, wenn man das häufig benutzt, zumal mir das dann doch etwas ZU übertrieben ist. Ein Collegeblock VIELLEICHT noch, aber bei Schreibwaren bin ich nicht ganz so angefixt wie bei Sachen zum Aufhängen, Plüsch oder Kissen :blush:
    Einrichtungsgegenstände gehen aber auch immer bei so etwas. Wenn ich die passenden Shops finden würde, würde ich mir auch noch weitere Handtücher im Animu-Style holen, allerlei verschiedene Tassen und Becher und so viele Figuren, dass ich auch eine Vitrine dafür brauche x3

    "僕の命令は絶対."
    "My orders are absolute."

    赤司・征十郎 ~

    Einmal editiert, zuletzt von Namine ()

  • @Namine @BlackLatias
    (wieder am Handy, da ist zitieren doof :D)


    Ja, ein Dakimakura will ich auch noch, natürlich ein Weiblein :D
    Aber da habe ich euer erwähnte Problem: ich will kein nacktes-hentai-weiblein und hier findet man einfach kaum etwas. Ich will keines wo die Brüste blank sind, sie soll was anhaben. Dies kann ruhig erotisch aussehen (zB das Dekolleté ist deutlich sichtbar), aber eben nicht nackt >. >


    Am liebsten wäre mir eines meiner Top4:
    Nakiri, Erina
    Himeragi, Yukina
    Kozuki, Kallen
    Tina aka Kurisu, Makise


    Aber ist echt schwer zu finden. Nicht nur wegen der Motivansprüche, sondern auch wegen der Qualität.
    Kann man sowas nicht iwo anfertigen lassen^^?

  • Nakiri, Erina
    Himeragi, Yukina
    Kozuki, Kallen
    Tina aka Kurisu, Makise

    Ich mag deine waifus, toller Geschmack! Wobei ich bei Kurisu nur von ihrem Design sprechen kann, Steins;Gate hab ich bisher nicht gesehen. Persönlich würde ich wohl Kallen gegen C.C. switchen und da meine meisten Favs im Moment auch weibliche Charaktere sind, ist es schwierig da ein ansprechendes Motiv zu finden.
    Meistens ist eine Seite ja immer recht okay, mit ein wenig Bekleidung etc, aber die Andere... >->
    Ich hoffe immer noch, dass sich da mal irgendwann was finden lässt xD


    @Namine
    Bei dir und deinem Harem von Männlein bestünde das Problem eher darin, sich für einen davon zu entscheiden xD

  • Du kennst SG nicht und hast nicht beim Bisawatch mitgemacht?


    @Jimboom ich habe einen Ketzer gefunden!!!!!
    *Trollpost :D*

  • Bei dir und deinem Harem von Männlein bestünde das Problem eher darin, sich für einen davon zu entscheiden xD

    Oh, das weiß ich aber sogar!
    Mein erstes Dakimakura soll von Chuuya Nakahara aus Bungou Stray Dogs sein und es wäre ideal, wenn ich auf der anderen Seite ein Bild von Dazai haben könnte :blush: Und noch idealer wäre es, wenn ich eine Seite fände, auf der man sich das Motiv selbst aussuchen/zusammenstellen kann, eventuell auch mit Bildern, die man selbst so gefunden hat :D
    Momentan hab ich da eines, wo Atsushi auf der anderen Seite drauf ist - beide in voller Montur angezogen - und mit einem Kissen kuschelt, das behalte ich so ein bisschen im Blick, bis ich was anderes finde x3


    Bei manchen Charakteren würde mir aber auch ein normales Kopfkissen reichen, denke ich. Das sind so Charaktere wie Hanbei oder Kurisu, die man einfach nur in den Arm nehmen will, weil sie so süß sind/einem so leid tun :(

  • @niemand
    Schuldig im Sinne der Anklage, habe ich tatsächlich nicht.
    Hetze Jim doch nicht auf mich, der will schon dass ich JoJo endlich weiterschaue xD

    Oh, das weiß ich aber sogar!

    Oh wow, ich bin überrascht.
    Aber ja, viel Glück dann damit und wenn du so eine Seite finden solltest, wo man ein Dakimakura selbst zusammenstellen kann, sag Bescheid. Das würde ich dann nämlich sowas von beanspruchen.
    Meinem Traum, ein anständiges Dakimakura zu besitzen, wäre ich damit einen Schritt näher x3

  • Zitat von Namine

    Was haltet ihr allgemein von Merchandise?

    Ich mag Merchandise, obwohl ich selbst nicht allzu viel habe. Ich denk mir zwar häufig, so ein bisschen mehr Merch in meinem Zimmer wäre ganz nett, aber zum einen bin ich mir nicht sicher, ob ich wirklich das Geld dafür ausgeben will, zum anderen hab ich kaum Platz dafür, weil schon alle Fächer in den Regalen besetzt sind (hauptsächlich durch Bücher). Wenn man Soundtracks als Merch zählt, dann habe ich zumindest davon einige (z.B. AoT, Re:Zero, F/sn, ...).



    Zitat von Namine

    Welche Fanartikel besitzt ihr?

    Wie gesagt, nicht viel mehr als einige Soundtracks. Und ein paar Postkarten, die bei DVDs/Blurays dabei waren. Und zählen Sammelschuber für besagte DVDs und Blurays? Da hätte ich dann nämlich beispielsweise einen für Fate/zero und einen für Fate/stay night UBW.


    Ansonsten hab ich mir letzten Dezember einen Anime-Wandkalender fürs Jahr 2018 im Internet erstellt, der kommt richtigem Merchandise bei mir wohl noch am nächsten. Ich kann ja mal ein paar Bilder davon ans Ende des Posts stellen.



    Zitat von Namine

    Gibt es etwas, das ihr unbedingt eurer Sammlung hinzufügen wollt/auf das ihr spart?

    Nicht wirklich. Wie gesagt, ich denk hin und wieder darüber nach, aber bin mir dann doch zu unschlüssig. Eine Figur wäre schon mal ganz cool, aber ich frage mich halt dann immer, ob ich es wirklich unbedingt brauche oder ob das Geld nicht anders doch besser angelegt wäre. Ich habe da anscheinend eine sehr geringe Grenze, was das angeht.
    Obwohl es mich schon mal reizen würde.



    Zitat von Namine

    Um welche Fanartikel macht ihr eher einen Bogen? Welche Grenzen gibt es für euch?

    Wie hier schon Andere gesagt haben, Hentai-Zeugs würd ich meiden. Macht sich vermutlich auch nicht so gut, wenn man mal Besuch hat und das da so rumsteht/liegt. :D




    Und falls sich jemand für den Wandkalender interessiert:

    • Was haltet ihr allgemein von Merchandise?
      Ich finde es ist schon eine gute Idee, aber es gibt eben auch Sachen die man einfach nicht braucht bzw. die man dann schon in Frage stellt. (Sailor Moon binden z.B.) Und ja, manche Sachen kosten auch extrem viel.
    • Welche Fanartikel besitzt ihr?
      Figuren, CDs, Games, Kleinkram, Cosplays usw. Von allen halt ein bisschen.
      Das meiste ist aber eben nur von Digimon udn Naruto zieht jetzt auch etwas nach. Ich hatte nie wirklich SO viel Geld und wollte auch nie SO viel immer ausgeben, also habe ich mich ehr auf meine zwei Favo. Serien konzentriert. (In anderen Foren lese ich, wie sich manche jede Woche 3-6 neue Anime BRs und DVDs zulegen, das wäre mir an sich zu teuer.)
    • Gibt es etwas, das ihr unbedingt eurer Sammlung hinzufügen wollt/auf das ihr spart?
      Ja schon, wobei sich einiges davon verflüchtigt. Da wäre der D-Scanner Version 3 von Digimon Frontier, aber 100€ ist mir dann doh zu viel^^" Im Moment wird aber etwas für die Minato Namikaze S.H.Figure gespart.
    • Was ist das teuerste Stück eurer Sammlung?
      Ähm...ist damit jetzt das gemeint was einem am meisten bedeutet oder der Preis? Vom meisten bedeuten wäre das denke ich bei Digimon die 10thAnniversary CD. Das war meine erste japanische Digimon CD und die Lieder sind einfach toll. (Und das Cover auch.) Von Naruto wären das drei kleine Handyanhänger, die es auch in meiner Gallerie zu sehen gibt, von Kushina, Naruto und Minato. Da es leider von Kushina keine andere offizielle Figur gibt, hat mir mein Mann die + die anderen zur Hochzeit geschenkt. Aber nur drei davon sind mir wirklich was wert^^ Und natürlich meine Red XIII Figur, die ist einfach cool^^
      Was den Preis angeht...ja also ich glaube das war das 15th Anniversary D-Arc.
    • Wie viel Geld würdet ihr maximal für etwas ausgeben?
      Das kommt darauf an was es ist und wie gerne ich es hätte. Allerdings schaue ich mich lieber öfter mal um und versuche es zu bekommen, wenn es billiger ist, was natürlich nicht immer klappt. Aber eigentlich liegt meine Schmerzgrenze bei 100€. "Kann" natürlich auch mal ausnahmen geben, wenn man gesparrt hat usw. aber in der Regel gebe ich nur unter 100€ aus.
    • Um welche Fanartikel macht ihr eher einen Bogen? Welche Grenzen gibt es für euch?
      Hentai Sachen werden nicht gekauft und natürlich auch keine Fälschungen. Und so kleine Sammelfiguren eigentlich auch nicht mehr.
    • Tipps für andere - auf welchen Seiten kauft ihr euer Merchandise?
      Die Seiten die ich nutze, wurden schon gennant. Nur ich kaufe lieber von japanischen Seiten, da die deutschen manchmal schon mehr wollen. Auch wenn der Zoll scheiße sein kann. Ab und an schaue ich auch mal bei ebay. Amazon kommt für mich nicht in Frage, nur bei DVDs und BRs und Manga, aber auch nur was deutsche angeht, sonst ist es zu teuer.
  • Was haltet ihr allgemein von Merchandise?


    Einerseits liebe ich es wirklich sehr, andererseits versuch ich es doch etwas dezenter zu halten. Ich hab zwar zB. einen Hogwartspullover und ein paar solcher Dinge, aber sowas zieh ich nur dort an, wo ich es tragen kann / es keinen "schlechten Eindruck" macht.
    Ansonsten liebe ich Merch natürlich und habe schon viel, viel zu viel Geld dafür lassen. Dabei kaufe ich gar keine teuren Figuren oder ähnliches, sondern immer nur "Kleinigkeiten". Vor allem kleinere Sachen wie Anhänger und dezenten Schmuck etc. Manchmal auch das ein oder andere Stofftier.
    Außerdem war einiges, was ich an Merch besitze, ein Geschenk von lieben Freunden. Daher hänge ich besonders daran.



    Welche Fanartikel besitzt ihr?


    Ich werde mal meinen Beitrag aus dem Videospielbereich oder eher vom Animexxweblog kopieren und noch meine letzten Errungenschaften hinzufügen. XD




    Gibt es etwas, das ihr unbedingt eurer Sammlung hinzufügen wollt/auf das ihr spart?


    Es gibt schon zwei, drei Amiibos, die mir gefallen und etwas teurer sind. Da kann ich mir selbst einreden, dass das noch nicht wirklich als Figur gilt lol.
    Ich denke, bei der nächsten Con werde ich auchmal wieder ein Pokemon mitnehmen. Ein Glumanda etwa. ^^
    Ganz besonders Gefallen habe ich dank Freunden und deren Nerdhöhlen lol, an Wallscrolls gefunden und würde mir durchaus sowas aufhängen.
    Und ganz speziell hätte ich gerne etwas von Studio Ghibli und Avatar. Vielleicht als Keychain oder Wallscroll.



    Was ist das teuerste Stück eurer Sammlung?


    Ich glaube sogar, das war das Sniebel oder Mew. Jedenfalls hatten beide japanische Makerl, wenn ich mich nicht irre und kosteten etwa so um die 27 (ca?) €. ^^"
    Hätte ich das Hunger Games-Feuerzeug nicht geschenkt bekommen, wäre das auch ähnlich teuer gekommen, glaube ich.



    Wie viel Geld würdet ihr maximal für etwas ausgeben?


    50 €? Klingt für manche nicht so viel, aber in etwa da liegt wohl meine Grenze, denke ich. Alles darüber tut schon weh und würde ich mehr bereuen, als ich mich noch darüber freuen könnte.
    Bei Cosplays ist das etwas anders, aber das ist für mich auch nicht unbedingt Merch.



    Um welche Fanartikel macht ihr eher einen Bogen? Welche Grenzen gibt es für euch?


    Alles, was sehr sexuell ist. Ich mag es nicht, finde es teilweise sogar recht widerlich, was man Charakteren antut, die ich sehr gerne mag, und ich würde mich schämen, wenn jemand anderes das bei mir entdecken würde.
    Ansonsten hab ich auch schon von manchen Leuten gehört, die casual im Cosplay in die Uni gehen und das ist einfach: NEIN, bitte nicht. XD



    Tipps für andere - auf welchen Seiten kauft ihr euer Merchandise?


    Naja, Amazon und verschiedene Seiten, die gerade das haben, was ich suche.
    Ansonsten gibt es noch Seiten wie Aliexpress und besonders EMP und den Elbenwald. Aber da habe ich selten was bestellt und schau eher durch, wenn ich gerade an einem ihrer Geschäfte vorbeikomme.

    • Was haltet ihr allgemein von Merchandise?
    • Welche Fanartikel besitzt ihr?
    • Gibt es etwas, das ihr unbedingt eurer Sammlung hinzufügen wollt/auf das ihr spart?
    • Was ist das teuerste Stück eurer Sammlung?
    • Wie viel Geld würdet ihr maximal für etwas ausgeben?
    • Um welche Fanartikel macht ihr eher einen Bogen? Welche Grenzen gibt es für euch?
    • Tipps für andere - auf welchen Seiten kauft ihr euer Merchandise?


    1 ) Was ich davon halte? Es gibt nichts sinnvolleres um sein Fangirl herz und dessen Begierde zu Befriedigen. :3


    2) Mir habens besonders Figuren, Artbooks, Dakimakuras und Plüshies angetan.


    3) Oh Ja! Denn durch diverser Lieferengpässe und einer begrenzten Stückzahl, warte ich noch immer
    auf meine 10th Anniversary Holo Wedding Dress Vers. PVC Figur ;_;  
    Ist schon bezahlt und ein wenig hoffnung hab Ich noch, das es diesen Monat wird.
    Andernfalls muss Ich mich anderswo umsehen, und da werden aus 175€ sehr schnell 600€+ xD


    4) Das derzeit 'teuerste' Stück, rein vom Einkaufspreis oder aktuellem Wert?
    Da gibt es derzeit zwei in meiner Sammlung, im Einkaufspreis die günstigere (98€) war die Holo von Kotubukiya
    Welche an einem Apfel Nascht und dabei an Kisten von Äpfeln steht (aktueller Wert 780€+ stand okt. '17).
    Die zweite 'teuere' Dame ist Neptune aus Hyper Dimension Neptunia von Broccoli, hatte mich im einkauf 257€ gekostet -
    ist aber nunmal so bei Figuren mit Loli, innocent und Bauchfrei Bonus xD.
    Vom Wert ist sie aber bei weitem nicht an dem der Holo dran.


    5) Es kommt auf die Sache an, in der Regel hab ich ein gesetztes Limit von 250€ pro Figur,
    es gibt aber eine Ausnahme, naja Zwei, und die heißen Holo und Myuri - sind die einzigen die nicht am limit gebunden sind. xD


    6) Mhm einen Bogen mach ich größtenteils um alles das mir nicht zusagt, sowie Kleinkram.
    Goodies sind zwar nett, brauch aber nicht unbedingt zig Buttons, Stifte, Tampons usw xD


    7) Ich kaufe prinzipiell im Hauseigenen Shop oder via email bei der entsprechenden Manufaktur.
    Da viele Seiten meist ihre Eigenen (teureren) Preise haben und nicht immer 100% Garantieren können zu liefern,
    Seis aufgrund irgendwelcher bestimmungen, Lieferengpässe oder Fehlkalkulationen.


    Es gibt aber auch die ein oder andere Perle, bei denen ich bereits positive Erfahrungen und das ein oder andere
    Schnäppchen sammeln konnte.


    das wäre hlj.com / yesasia.com / play-asia.com und jlist.com sowie j-stuff.de

  • Hat jemand spezielle Seiten für Wallscrolls, Wandbilder oder so? ^^
    Auf Amazon gibt es so wenige und meine Schmerzgrenze liegt etwa bei 25-30 € pro Stück.
    Meine Wände sind so nackt und langweilig. D=


    https://www.amazon.de/gp/produ…smid=A2IN2BDGNXWPTO&psc=1
    Ein Wunder-wunderschönes (und vll. das von Shigatsu) hab ich schon, aber sonst gibt es da so wenig. :heart:

  • Keine reine.
    Nur sowas wo es auch pauschal mal welche gibt. Kenne die Seite aber nicht und kann nichts zur Qualität sagen.

  • Ich habe meine Animesachen bisher auch immer bei einem chinesischen... Sagen wir mal Versandhandel bestellt und die Qualität war immer sehr zufriedenstellend :0 Kissen sind alle noch heile, waschmaschinenfest, meine Figuren haben zwei Umzüge überlebt, ebenso wie meine Wandscrolls... Da sollte man nicht so pauschalisieren, denke ich (:


    Zudem, wenn man das mit der Originalität nicht gaaaaanz so eng sieht und seinen Geldbeutel etwas schonen will, halte ich das für eine gute Alternative :D

  • Sagen wir mal Versandhandel bestellt und die Qualität war immer sehr zufriedenstellend :0

    Authentizität und Qualität ist ein bisschen was Anderes :D


    Zudem, wenn man das mit der Originalität nicht gaaaaanz so eng sieht und seinen Geldbeutel etwas schonen will, halte ich das für eine gute Alternative

    Na, also wenn schon Merch, dann hätte ich lieber ein (teureres) Original, als eine Fälschung :'D
    Letzteres mag zwar schonender für den Geldbeutel sein, aber dann muss man sich eben gezielt ein paar kleine Schätze aussuchen, für die man eben so viel Geld investieren will. Also aus meiner Sicht, das gilt so für mich xD
    Wobei man das auch eher auf sowas wie Figuren beziehen kann, bei Kissen etc wäre es mir glaub relativ egal, solange es hübsch aussieht und hält; bei Figuren würde ich aber doch Wert darauf legen, dass es keine Fälschung ist ^-^