BisaBoard Music Contest 2018 - Siegerehrung


  • Willkommen zur Siegerehrung des BBMC 2018!


    Zweifelsohne war der BisaBoard Music Contest auch in diesem Jahr wieder ein großer Spaß, der ein erstklassiges musikalisches Niveau in sich trug und viele großartige Aufnahmen zum Anhören bereitstellte. Festgehalten werden muss aber auch, dass der Umfang des Wettbewerbs und das Interesse in diesem Jahr deutlich geringer ausfielen. Das ist nicht tragisch, sofern die Teilnehmer und alle User, die aktiv oder passiv am BBMC teilhaben, dennoch Spaß hatten. Ich nehme dies aber zum Anlass, auch die Siegerehrung ein wenig zu verschlanken und komme direkt zur Verkündigung des Ergebnisses.


    Auf instrumenteller Seite geht in diesem Jahr Galladash als Sieger hervor, den Gesangspart konnte Jeevas für sich entscheiden. Glückwunsch an euch zum Sieg!


    # User Punktzahl
    1. Jeevas 77
    2. Galladash 76
    3. Molnija 72


    # User Punktzahl
    1. Galladash 58
    2. HoLy 50






    Abschließend möchte ich mich bei allen Teilnehmern bedanken, eure Beiträge haben auch diesmal wieder das Forum verzaubert und wunderbare Musik hervorgebracht! Ebenso spreche ich ein großes Danke an alle User aus, die sich für den BBMC interessieren und vielleicht sogar mit Votes partizipiert haben. Wer nun noch etwas loswerden möchte, ist wie üblich herzlich eingeladen, einen Post in der Siegerehrung zu hinterlassen. - Euer Musikschweinchen

  • Erstmal herzlichen Glückwunsch an die Gewinner, aber auch an die ganzen anderen Teilenehmer, die es soweit geschafft haben.


    Ich hätte gerne mehr gevoted, aber nachdem es eine Begründungspflicht gab, ab der zweiten Runde, fand ich mich nicht mehr dazu in der Lage. Wenn man keine Ahnung von Gesang oder allgemein Musik hat, ist es unglaublich schwierig eine gute Begründung zu finden, außer der persönliche Geschmack. Natürlich gibt es sicherlich einige Aspekte, die man auch als Laie bewerten/herausstellen kann, aber bei, für mich, fast perfekten Abgaben ab der zweiten Runde, ist das Ganze schon sehr schwierig und möchte mir tbh auch nichts aus der Nase raus ziehen müssen. Der Vote wird damit eher zur Qual, obwohl man eigentlich doch abstimmen möchte. Andererseits kann ich es auch verstehen, wenn Teilnehmer bzw. Leute mit Ahnung nicht wollen, dass Leute, die keine Ahnung haben, abstimmen und vielleicht das Ergebnis verfälschen.

  • Vielen Dank an alle Teilnehmer und alle Voter! Ich hatte wieder grossen Spass dieses Jahr. Dass es so weit reicht mit Gesang hätte ich bei der Konkurrenz nicht erwartet. Jeevas hat den Sieg verdient, und mit ihrer wahnsinnigen Finalabgabe hätte Molnija meiner Meinung nach auch vor mir landen müssen :)


    Ich hoffe auf eine grössere Vote Beteiligung nächstes Jahr, dann werde ich vermutlich nur noch in einer Kategorie teilnehmen (2 ist doch ziemlich stressig ^^)


    Ganz grossen Dank auch an Guinea, mit dem eine Ära zu Ende geht.

  • Vielen Dank für diesen schönen Wettbewerb und an Guinea ganz besonders mal wieder, für eine tolle Leitung!
    Applaus an euch alle! :)

    When there's someone that should know, then just let your feelings show,
    and make it all for one and all for love. :bigheart:

  • Blöd wenn man erst Dienstag merkt, dass morgen gar nicht Sonntag ist. Ich fand die Zeitintervalle generell ziemlich kurz dieses mal, sowohl fürs voten, als auch kam mir die Zeit zum Abgabe einreichen so kurz vor. :o

    Vielleicht, damit wir noch vor Weihnachten fertig werden oder so, aber das hat es mir zum Teil kaum möglich gemacht zu voten, zusätzlich zu meiner Dummheit. Ich meine, ich hab keine Ahnung von Musik und vote trotzdem. Dass sonst so wenige voten macht mich irgendwie traurig, aber ich brauch da einfach meine Zeit für. q.q


    Abgesehen davon, schön dass die meisten durchgehalten haben und bis ins Finale noch so tolle Abgaben ab...gegeben haben. War toll :>

    Vermutlich habe ich irgendetwas vergessen, wenn ich dran denke, editier ichs einfach, lol.

  • Schon zu Ende - interessant wieviel schneller die Zeit vergeht wenn man nicht teilnimmt, sondern nur bewertet - oder ich hab einfach weniger Zeit als früher.

    Aber auch als Publikum hab ich mich jedes Mal auf die neuen Abgaben gefreut, und dieses Jahr war das Niveau wieder ziemlich hoch finde ich. Aber dass es so wenige Bewertungen gab fand ich schon echt schade, vor allem weil ich weiß wie man sich als Teilnehmer über jede einzelne Bewertung freut, mit Text dazu als Bonus. Vielleicht sollte man die Begründungspflicht doch wieder überdenken? Aber das wird nächstes Mal jemand anderes machen als unser Guineapig :(

    Du hast den BBMC so lange organisiert, den werd ich wohl immer mit dir verbinden. Danke für alles, und hoffentlich sehen wir dich dafür ab jetzt als treuen Teilnehmer ;)


    À propos - ich hab gleich bereut dieses Jahr nicht teilgenommen zu haben, obwohl es einfach noch nicht drin war - das wird nächstes Jahr aber anders sein. Ich hoffe dann seid ihr alle wieder mit dabei, ich freu mich jetzt schon drauf :sarcastic:

  • Guineapig

    Hat das Thema geschlossen