Dynamax. Top oder Flop?

  • Oh man, jetzt wo man zusätzlich zum Dynamax noch das Gigamax vorgestellt hat, wirkt diese ganze Mechanik noch unsinniger als es mir zuvor schon vorkam. Irgendwie fühlt es sich für mich nicht mehr nach Pokemon an, wenn man sie in riesige Varianten verwandeln kann, welche dann auch noch mit absurden Hyper Attacken in einer Arena zu Kaiju Kämpfen zwingt. Schon unglaublich welch irrsinnige Richtung Pokemon nach 8. GENs geht. Nur um die Spieler mit neuen Gimmicks zu überraschen, ohne das diese danach gefragt haben. ¬~¬.... Oh man, was war nur verkehrt an der Zeit bis zu der guten alten 4. GEN?

    "An dieser Stelle verabschiede ich mich von allen 807 Pokemon aus USUM, die ich besitze. Game Freak wollte einige von euch nicht dabei haben. Ich wäre gerne auf eine neue Reise mit euch gegangen, meine Freunde. Wir haben so viele Regionen bereist und so viel geschafft. Aber diesmal ist Endstation für euch. Lebt wohl. Es war schön euch gekannt zu haben." [by Schattenmann]
    :bigheart: Fan from the 1.Gen.[1999] to the 6.Gen [2015] :crying:

    #BringBackNationalDex

    #PokemonDeservesBetter


  • Oh man, was war nur verkehrt an der Zeit bis zu der guten alten 4. GEN?

    Gen 5 und 6 fand ich auch noch okay und auch 7 war noch nett. (Es hat zumindest mal etwas neues/anderes versucht.)


    Naja, ich finde diese Dynamax und Gigamax irgendwie nervend. Zumal es ja irgendwie das selbe ist. Das eine ist "nur" groß und das andere eine "große Mega-Entwicklung" und das ist einfach langweilig.

  • Das neue Design, das war es, was mir an dem normalen Dynamax gefehlt hat, einfach nur ein Pokemon vergrößern, es reichte nicht aus , aber jetzt mit dem Gigadynamax wird es endlich cool. Pokusan sieht sehr gut aus, ein Pokemon als Torte, das mag ich. Pokemon einfach nur zu vergrößern, ist unkreativ, sie optisch neu zu designen, finde ich wesentlich besser.

  • Ich finde Dynamax mittlerweile gar nicht mehr schlimm. Je mehr ich mich damit beschäftige, umso mehr freue ich mich auf die neuen Spiele.

    Vermutlich war es nur der Anfang, als viele dachten, GF ist jetzt wohl endgültig die Idee ausgegangen mit den überdimensionalen Pokemon, jetzt bin ich der Meinung, sie haben sich sehr wohl etwas dabei gedacht, es kommt nur nicht so gut an.

  • Warten wir mal ab was das Dynamax und Gigadynamax System bringt.

    Wir wissen, dass die/einige Pokémon ihre Form beim Gigadynamax ändern und spezielle Attacken bekommen. Wie sieht es mit den Stats aus? Ich hatte mal gelesen, dass Dynamax Pokémon +1 auf die KP bekommen. Wenn Gigadynamax Pokémon auch noch einen Boost oder spezielle Fähigkeiten bekommen, könnten die aufgepumpten Ballons zu etwas nutze sein, sonst sehe ich da eher schwarz. Die 3 Runden die man das System nur nutzen kann, sind im CP sonst kaum / nicht zu gebrauchen. 3 Runden sind auf diversen Wegen leicht, ohne Schäden zu bekommen, zu überbrücken.


    Die Raid Kämpfe in diesem Styl sind ein gut gemeinter Ansatz, werden aber sicherlich schnell langweilig.


    Ich sehe schon wie die Japaner ihre Dynamaxten Legies in die online Kämpfen werfen.

  • Ich freu mich auf die neue Mechanik und kann nicht wirklich nachvollziehen wie man "genervt" oder ähnliches von etwas sein kann, was man noch nicht mal ausprobiert hat. Nur weil die Mechaniken davor vielleicht nicht optimal waren...

    Gut finde ich dass man es an allen Pokemon ausüben (und auch nur für 3 Runden) kann, somit muss man gewisse Pokemon in seinem Team nicht unbedingt entwickeln damit sie stärken werden und man kann sie dennoch im Team haben.

    Finde auch dass es in den Stadien ziemlich cool aussieht.

  • Ehrlich gesagt für mich eines der gewöhnungsbedürftigen Features, die sie bei Pokemon je eingeführt haben. Die Mega-

    Entwicklungen waren ja noch recht interessant, Z-Moves naja... Bin nicht wirklich ein Fan von denen. Aber Riesen-Pokemon?

    Da wäre mir ein Comeback der Mega-Entwicklungen ja noch lieber gewesen. Da frage ich mich, welches Genie bei Game Freak

    der Meinung war, dass das ne tolle Idee sein soll, gerade dieses Gigamax macht das Ganze noch schwachsinniger, als es jetzt

    schon ist.