[Tutorial] Dyna-Raids Sticker manuell aktualisieren & Dynamax-Raid FAQ

  • Pro-Tipp um Raid-Sticker im YPSI-Com alle paar Sekunden zu aktualisieren:

    1. Pokémon in den Zaubertausch stecken.

    2. Sofort wieder in den YPSI-Com wechseln, nun kann man die Sticker aktualisieren.

    3. Menü schließen und nach dem Popup "Suche läuft..." sofort wieder ins YPSI-Com wechseln: Sticker sind wieder aktualisierbar.


    Hinweis: Solange man nicht dauerhaft auf die Oberwelt wechselt, wird der Zaubertausch nicht ausgelöst.

    Reconnects sind damit also nicht mehr notwendig!




    Häufig gestellte Fragen & alles rund um Dynamax-Raids in Pokémon Schwert & Schild

    (wird fortgehend erweitert)


    F: Wie kann ich an einem Pokémon-Nest einen Dynamax-Raid spawnen lassen?

    A: Dies ist mit dem Verbrauchsgegenstand Wunschbrocken möglich, dieses ist bei den Liga-Mitarbeitern für 3000 Watt erhältlich.

    Alternativ können Wunschbrocken auch selten in der Naturzone als Sammelitems erscheinen (glitzernd auf dem Boden).

    Angler NPCs verkaufen Wunschbrocken mit etwas Glück für 100 Watt.


    F: Unter welchen Umständen scheitert ein Dynamax-Raid?

    A: Ein Dynamax-Raid scheitert sofort wenn eine dieser beiden Bedingungen erfüllt werden:

    (1) Sobald 4 Pokémon der Raidgruppe besiegt wurden (das kann auch 4-mal das gleiche Pokémon sein).

    (2) Es sind 10 Runden seit Kampfbeginn vergangen.


    F: Welche Beschränkungen gibt es während einem Dynamax-Raid?

    (1) Es kann sich nur ein Pokémon der Gruppe Dynamaximieren.

    (2) Der Eingabetimer der Attackenauswahl liegt bei 45 Sekunden


    F: Was passiert bei Volltreffer-Attacken gegen das Raid-Pokémon?

    A: Das Raid-Pokémon erhält trotz Schilden den vollen Schaden der eingesetzten Attacke.


    F: Welches Pokémon der Gruppe kann sich Dynamaximieren?

    A: Es gibt ein Rotationsverfahren: Sobald Spieler 1 in seiner Runde auf das Dynamaximieren verzichtet, geht die Möglichkeit auf Spieler 2 über.

    Falls Spieler 2 auf diese Möglichkeit in der aktuellen Runde verzichtet, geht es mit Spieler 3 weiter... (usw.)

    Es kann taktisch wertvoll sein, die Dynamaximierung einem stärkeren Pokémon eines anderen Spielers zu überlassen.


    F: Was passiert, wenn ein Pokémon der Gruppe besiegt wird?

    A: Das betreffende Pokémon scheidet für eine Kampfrunde aus, es ist dem Trainer in dieser Aussetzungsrunde möglich die verbleibenden Trainer anzufeuern.

    Das Anfeuern unterstützt die verbleibenden Pokémon mit einem Buff (z.B. Statuserhöhung).


    F: Wie viele Fangversuche bekomme ich nach einem erfolgreichen Dynamax-Raid?

    A: Nach einem gewonnenen Raid ist es möglich, genau einen Pokéball zu werfen (aus eurem Inventar).

    Alle Teilnehmer erhalten eine Fangchance, unabhängig davon ob das eigene Pokémon besiegt wurde.


    F: Welche Besonderheiten haben gefangene Dynamax-Raid Pokémon?

    (1) Sie können ihre versteckte Fähigkeit besitzen.

    (2) Falls eine Gigadynamax-Form für das Pokémon existiert, besteht eine Chance dass es als Gigadynamax-Pokémon antritt und fangbar ist.

    Hinweis: Es können beide Besonderheiten eintreten, keine der beiden oder jeweils eine Besonderheit.


    F: Wie viele perfekte DVs besitzt ein Dynamax-Raid Pokémon nach dem Fangen?

    A:

    2 Sterne Raid: Mindestens 1 perfekte DV.

    3 Sterne Raid: Mindestens 2 perfekte DVs.

    4 Sterne Raid: Mindestens 3 perfekte DVs.

    5 Sterne Raid: Mindestens 4 perfekte DVs

    Gigadynamax 2 Sterne Raid: Mindestens 1 perfekte DVs.

    Gigadynamax 3 Sterne Raid: Mindestens 2 perfekte DVs.

    Gigadynamax 5 Sterne Raid: Mindestens 4 perfekte DVs.

    (es können mit etwas Glück auch mehr sein)


    Weiterführende Informationen:

    Bisafans Trainerschule zum Thema DVs

  • ewok

    Hat den Titel des Themas von „[Tutorial] Dyna-Raids Sticker alle paar Sekunden manuell aktualisieren“ zu „[Tutorial] Dyna-Raids Sticker manuell aktualisieren & Dynamax-Raid FAQ“ geändert.
  • Ergänzung zum Wunschbrocken:
    Manche NPCs verkaufen ein Item (meist die Anglr) für 100 Watt, hier kann man mit Glück auch einen Wunschbrocken bekommen.


    Beim dynamaxieren müsste stehen wenn Spieler 2 verzichtet.


    Zu den Besonderheiten: ein GIGAdynamax pokemon hat, wenn es gefangen wird, afaik auch immer die giga form.

  • Hier ist definitiv ein Fehler drin. Ich habe schon einige Gigadynamax Raids mit 5 Sternen gemacht und es sind nur 4 sichere 31er DVs. Ich weiß garnicht, ob ich überhaupt schon eines mit 5 hatte. Das sollte evtl. angepasst werden.

    Besucht meinen Tausch-Basar (aktuell mit Shiny-Fossil-Service in Gen8!) oder mein Gesuch nach Shinys für viele SKK :)

    FC: 3523-3483-3499 - IGN: Fredi (Y/Schild) bzw. Frédéric (Mond/US)

    Tauschtermin-Absprachen bitte per PN (nicht Pinnwand) und mit EINDEUTIGEM Titel (z.B. "Pkmn x ggn Pkmn y" und nicht einfach nur 'Tausch')


    Klon-Hilfe für Gen6 gesucht - Bei Interesse und Zeit einfach PN an mich.

  • Bei mir waren es tatsächlich bei allen erfolgreichen Gigadynamax-Raids (20+) ausschließlich min. 5 perfekte DVs (manchmal waren es 6), bzw. 3 perfekte in 3 Sterne Gigadynamax Raids.

    (RNG wohl auf meiner Seite)


    Danke für den Hinweis, ich habe es bereits angepasst.

    Es scheint demnach keine Abweichung zu normalen Dynamax-Raids zu geben.



    Edit:

    Externe Nutzerberichte bestätigen deine Aussage.

    Es sind definitiv nur 4 garantierte DVs in 5 Sterne Gigadynamax Raids.

  • Hallo zusammen:smile:

    ich wollte mal einen Thread zusammenstellen mit all mein Wissen, dass ich die letzten Tage über Dyna-Raids. Darunter schnelles Dyna-Raid resetten und auch Pokemon dublizieren. Da die Edition neu ist dachte ich es wäre praktisch für andere mein Wissen zu teilen und zu verbreiten. Ich hab alle Tipps und Tricks hier selber ausgetestet und sie funktionieren für mich. Viele der Trick habe ich aus dieser Quelle. 


    Simple Fakten über Dynaraids:


    - Das wichtigste ist das eigene Level des kämpfenden Pokemon, die CPU skalieren auch damit. Solo 5 Sterne Raids gehen besser viel besser mit Pokemon hohem Levels. Am anfang waren die ersten 5* Raids auch unmöglich für mich.


    - Die Fangchance im Dyna-raid ist genauso korrespondieren zum fangen von wilden Pokemon. Seltene Pokemon = schwerer zu fangen. Hohes Raid Level = schwerer zu fangen. Besserer Ball = einfacher zu fangen. Also zum farmen für Dyna-Raids hab ich gerne den Wiederball verwendet, da er besser als der Hyperball ist wenn man das Pokemon schon gefangen hat. Genau Fangwahrscheinlichkeiten kenne ich aber noch nicht.

    Raid resetten:


    - Trick 1: Wunschbrocken resetten (Vorsicht! kann womöglich gefährlich für den Speicherstand sein!)

    Dies kann vor allem für Ditto Raids genutzt werden. Es gibt eine Raidstelle, bei dem 100% ein Ditto Raid kommt, wenn der Raid einen selteneren lila Strahl hat. Die stelle ist etwas nördlich von der Pokemon Pension in der Naturzone.

    Wie geht es? Als erstes stellt ihr eure Textgeschwindigkeit in den Einstellungen auf langsam (1), wichtig! Dann müsst ihr euch einen Wunschbroken besorgen (3000 watts). Und zu einer Raidstelle gehen (z.B. der Ditto stelle). Der Raid sollte leer sein, damit ihr einen Wunschbroken reinwerfen könnt. Dann speichert vor dem Raid ab. Jetzt drückt A bei dem Raid und sagt "Ja" zum benutzen eines Wunschbrokens. Danach werden ihr gefragt ob ihr speichern wollt. Hier müsst ihr auch Ja drücken, aber sofort danach den Home-Button drücke um das Spiel zu minimieren. Mit dem richtigen Timing werdet ihr kurz die Farbe des Raidstrahls sehen. Bei Rot beendet ihr das Spiel und bei Lila geht ihr zurück ins Spiel. Ganz wichtig: beendet nicht das Spiel wenn der Text für das Spiel wurde gespeichert völlstandig ausgeschrieben ist. Das beenden während des Speichervorgangs kann zum Verlust des Speicherstandes des Spiels führen!!! Diese Methode wirklich nur auf eigene Gefahr verwenden und wenn ihr euch unsicher seid lieber das Spiel nicht beenden! Diese Methode funktioniert, weil das speichern des Spieles erst erfolgt sobald die Textbox vollstandig geladen wurde. Deshalb ist es sehr wichtig die Textgeschwindigkeit auf langsam zu stellen. (hier ist ein Video wo das ganze in Englisch auch erklärt wird, als Referenz wie es auschauen sollte)


    - Trick 2: Sterne eines Raids resetten oder Watts farmen:

    Wäre es nicht toll jeden 3*Sterne Raid zu einem 5*Sterne Raid zu machen? Japp und das geht sogar ziemlich einfach. Wie?

    1. Findet einen Raid

    2. Geht in das Raid menü und geht auf Mitspieler suchen. (ihr müsst dafür nicht online sein)

    3. der 3 Minuten timer wird starten. Dann drückt auf den Home Button um das Spiel in minimieren.

    4. Geht auf die System Einstellungen eurer Switch.

    5. Scrollt rechts ganz nach unten zu dem Reiterpunkt "System"

    6. Dort könnt ihr Datum und Zeit eurer Switch umstellen. Setzt "Synchronisieren mit dem Internet" auf Off

    7. Ändert die Zeit der Switch um genau einen Tag nach vorne. (z.b. vom 06.12.2019 zu dem 07.12.2019)

    8. Speichert die Änderung

    9. Geht nun zurück ins Pokemon Spiel (fortsetzen). Ihr werdet immer noch in der Suche nach Mitspielern sein. Brecht nun die Suche nach Mitspielern ab.

    10. Nun steht ihr vor dem Raid und der Raid wurde resetten. Wenn ihr wieder A drückt, bekommt ihr erneut 2000 Watts. (ja man kann damit auch super schnell Watts bekommen)

    11. Der neue Raid kann jetzt ein 5* Raid sein, falls nicht beginnt wieder bei Schritt 2 solange bis ihr einen 5* Raid habt oder genug Watts gesammelt habt.



    Raid Pokemon duplizieren (benötigt 2 Switches mit 2 mal Pokemon):

    Wie funktiert das? Ganz einfach wenn ihr vor einem Raid speichert, dann wird das Raid Pokemon immer exakt das selbe sein egal wie oft ihr resettet. Dies können wir ausnützen indem wir das Pokemon mehrmals fangen mit einem zweiten Mitspieler. Der erste Spieler resettet nach dem Fangen einfach sein Spiel.


    1. Öffnet ein Raid mit Wunschbroken. (ohne sollte auch gehen aber dann geht der Raid am nächsten Tag verloren)

    2. Speichert vor dem Raid.

    3. Glück haben und ein perfektes Pokemon bekommen, das sich lohnt zu duplizieren.

    4. Nun braucht ihr eine zweite Switch (nen wir sie Switch 2) mit Pokemon die auch an dem Raid teilennehmen kann (ich glaub man muss genug Orden haben damit das Lv des Raid pkm im Fangbaren bereich ist)

    5. Die Person mit dem Raid (Switch 1) sucht nach Mitspieler (kann optional auch online gemacht werden falls der Raid zu schwer zu zweit sein sollte)

    6. Switch 2 tritt dem Raid bei

    7. Ihr macht dem Raid zusammen und fangt das Pokemon mit Switch 2

    8. Nun hat Switch 2 das selbe seltene Pokemon und speichert sein Spiel ab

    9. Switch 1 dagegen speichert nicht und resettet stattdessen sein Spiel um wieder vor dem Raid zu stehen.

    10. fangt wieder mit Schritt 4 an und wieder holt ihn solange bis ihr das Pokemon oft genug dupliziert habt.



    Ich hab eine Frage zu der Dupliziert Technik. Wie weit sind solche gefangen Pokemon auf Bisaboard legal? Ich nehme mal an das sie es sind, da sie legal gefangen wurden und der Trick auch recht simpel ist. Es kann aber sein, dass von Moderatoren erst überprüft werden muss?


    Ditto einfach fangen:

    Falls ihr Probleme beim Ditto Raid habt, stellt den Raid online und nehmt nur legendäre Pokemon (Endynalos, Zamazenta oder Zacian) das Ditto kann sich dann in kein Pokemon verwandeln und ist wehrlos euren Angriffen ausgesetzt. Plus alle der drei legendären haben eine spezielle Attacke die doppelten Schaden gegen Dynamax pokemon macht.



    Ich hab die Kombination dieser Trick genutzt um mir ein perfektes 5DV-Ditto mit meinem Bruder zusammen zu resetten. Dafür müsst ihr:

    1. Zur Ditto Raid stelle gehen

    2. Trick 1 mit dem Wunschbroken resetten solange machen bis ihr ein Ditto Raid habt (lila strahl)

    3. mit Trick 2 den Raid solange resetten bis ihr ein 5* Sterne Ditto habt

    4. vor dem Raid speichern

    5. Ditto fangen und überprüfen ob es 5 oder 6 perfekte DVs hat.

    6. Raid wieder komplett resetten falls nicht (wieder bei 2. anfangen), (ich hab es auch versucht mit Trick 2 den Raid zu resetten aber es hat einmal geklappt und einmal nicht bin mir nicht sicher wann das klappt und wann nicht)

    7. Falls das Ditto perfekt genug ist: den 3. Trick verwenden um das Ditto mit einem Kumpel zusammen zu dupilizieren. Oder einfach glücklich sein wenn einem ein perfektes Ditto reicht.


    Falls der Thread als gut genug für einen Guide durch geht, könnte man ihn auch in Kategorie "Pokemon Guides" verschieben:grin:


    Sonst würde mich eure Erfahrung und weiteren Tricks rund um Dyna-Raids interessieren.

    Schild: -------- OT: Megumi, ID: 911949

    Mond: --------- OT: Adrian, ID: 211828

    AlphaSaphir: -- OT: Okabe, ID: 51870

    X: --------------- OT: Kurisu, ID: 62262

  • Gibt es eigentlich irgendeine Möglichkeit, 5-Sterne-Raids auch alleine zu schaffen? Ich schaffe es trotz doppeltem Typenvorteil und levelmäßig passendem Pokemon nicht das Dynapokemon zu besiegen bevor es viermal die ziemlich sinnlosen Pokemon der helfenden Trainer umgenietet hat...

    Das Problem ist, dass ich den Raid ja irgendwie loswerden muss damit neue spawnen...

    :heart: NidoqueenBrutalandaTogekissMiloticGlaziolaAltariaTengulistPampross:heart:
    Derzeit Parallelspielen von Gen 6 und 7... Endlich mal alles inkl. Poststory durchspielen. :ugly: Übersicht mit Storyteams im Profil.

  • Da kannst die Suche nach Mitspielern starten während du offline bist. Sobald die Suche dann läuft, stellst du das Systemdatum deiner Switch 1 Tag in die Zukunft. Anschließend gehst du zurück ins Spiel und brichst den Suchvorgang ab. Nun sollten die alten Raids weg und dafür neue gespawnt sein. Dies kannst du beliebig oft wiederholen. Raids, welche mit Wunschbrocken generiert wurden, werden übrigens nicht verschwinden. Bei diesen ändert sich ggf. das Pokémon und die Anzahl an Sternen.

  • Ich möchte zum Tipp (siehe unten) von Tiakh noch ergänzen, dass Spieler 1 den Raid nicht beenden muss und nach der ersten Attacke das Spiel einfach über die Home Taste schließen kann.

    So kann Spieler 1 quasi unbegrenzt (Gigantamax-)Raids für Freunde und Bekannte hosten.

  • https://www.bisafans.de/pokede…en/gigadynamax-formen.php


    Das wären alle die bis jetzt bekannt sind. Turtok/Bisaflor und die letzten beiden kommen mit dem DLC dazu später. Relaxo bekommt man nicht mehr, Riffex ist unbekannt wann das rauskommt...


    Pokusan ist auch offline zu fangen.

    Es ist gerade nur wesentlich einfacher eines zu finden.


    https://www.serebii.net/pokearth/galar/bridgefield.shtml

    (Nach ganz unten scrollen, an genau diesem Nest)

  • Du bekommst immer das was aktuell ist.
    Hast du noch bei dir das Relaxo-Event beispielsweise und du bist seitdem nicht mehr online gewesen, dann ist das noch solange da, bis man online gegangen ist.
    Was auf der Konsole eingestellt ist für eine Zeit ist vollkommen egal. So ein Event bezieht sich natürlich immer auf die reale Zeit.

    Du bekommst alles was kein Event ist. Zu normalen Wahrscheinlichkeiten.
    Auf Serebii kann man nachschauen wo es wann gibt. Die sind die aktuellsten.

  • Ich muss dazu sagen, dass ich mit der Switch noch nie online war. Kriege ich das dann sicher auch? Irgendwo meine ich gelesen zu haben, dass man Gigas nur online kriegt.


    Nichtsdestotrotz habe ich sicher 20 Mal mit der Wunschbrocken reinwerfen und das Spiel beenden Methode versucht einen lila leuchtenden Raid zu bekommen. 2 Mal klappte das, allerdings mit anderen Mons.

    Auch ca. 20 Mal mit dem Verstellen der Zeit beim Mitspieler Suchen. Ähnliches Ergebnis.


    Ich würde gern nur wissen ob ich eine Chance auf das Törtchen habe :)

  • Das ist ja egal ob man jeweils online war. Du findest ja auch wilde Wingull ohne online zu sein xD

    Die Chancen mal ein Gigadynamaxmon zu finden sind leider so verschwindend gering, ich glaube die meisten liegen bei 1-5%? Das ist ja nichts. Da musst du davon ausgehen 100 mal zu resetten um einmal darin das Gigamon zu bekommen. Das kann dauern, du kannst ja auch Pech haben und schonmal 1,2 Stündchen nur am resetten sein.

    Ein Freund hatte mal Torten gehostet und das war zu 100% VOR dem Event.

  • Wie resettet man am effizientesten?

    Aktuell läuft es so, dass wir warten bis es lila ist und dann immer nur die Zeit umstellen und dann sehen welches Mon im Raid ist. Das geht schneller als das Spiel immer neu zu starten und verspricht immer einen lila Raid oder brauchts nicht lila sein?


    Okay. 1-2 Stunden investieren wir mal. Besser als Cheaten :)

    Wahrscheinlich haben wir von dem Event nur nix, weil wir offline sind, würde ich annehmen.

  • Es muss sicher ein seltener Raid sein, also der lila-Strahl.
    Das ist auch schon die richtige Methode. Hat man einen lila Strahl gefunden:
    1. Davor speichern
    2. Nach Mitspielern suchen, egal welches Mon es ist
    3. Das Datum verstellen während das Spiel läuft,
    4. Die Mitspielersuche abbrechen
    5. Den Raid neu anklicken. Das Pokemon sollte so wechseln. Ist es nicht das richtige Pokemon, die Schritte 2-5 wiederholen.

    Ja genau. Die Events kommen selbstverständlich nur zu einem wenn man auch eine Internetverbindung hat.
    Einen Exploid nutzen zählt noch nicht zum cheaten. Deswegen wird das Gepfusche an der Uhr noch geduldet. Was cheaten wäre, ist sich durch Fremdprogramme weiter helfen zu lassen.
    Es ist aber auch unfassbar schwer diesen Datumstrick nicht zu benutzen, wenn man anständig gute Gigadynamax Pokemon möchte. Erst die 10% überhaupt den besonderen Strahl zu bekommen und eine noch viel kleinere Chance es danach zu finden.
    Durch die schöne Methode die Raids mit Freunden bestreiten zu können könnte man meinen nur einer müsste es endlich finden, um für 3 weitere Personen die Suche abzunehmen, aber die Catchrate für Freunde ist ebenfalls sehr sehr klein. Das läd alles dazu ein am Datum herumzuspielen leider. Ich bin auch kein Fan davon :/