Anmeldung zur Inoffiziellen deutschen Meisterschaft 2019 [Hinweis zu Leihteams ergänzt]

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild


  • Herzlich willkommen zur Anmeldung für die Inoffizielle deutsche Meisterschaft 2019!


    Nach einjähriger Pause wird in diesem Dezember wieder die inoffizielle deutsche Meisterschaft, eines der größten und traditionsreichsten online Pokémon-Turniere des deutschsprachigen Raumes, stattfinden. Zu diesem Event könnt Ihr Euch hier anmelden; Fragen können dagegen in diesem Thema gestellt werden.


    Postet zur Anmeldung bitte folgende Informationen in diesem Format:


    Benutzername im BisaBoard / Freundescode eurer Switch / Name eures Charakters in eurer Schwert- bzw. Schild-Edition / Erinnerungsmail (Ja / Nein)


    Um Inaktivität und daraus resultierende Freewins in der ersten Runde zu vermeiden, werden wir am Samstag, den 21. Dezember um 9 Uhr ein separates Thema eröffnen, in dem Ihr Eure Teilnahme Im Zeitraum bis zum Turnierbeginn um 10 Uhr erneut bestätigen müsst. Ihr könnt aus diesem Grund bei der Anmeldung angeben, am Samstag um 9 Uhr eine Erinnerungsmail erhalten zu wollen. Diese wird an die mit Eurem Bisabaord-Account verknüpfte Mailadresse gesendet werden, stellt also sicher, dass Ihr Benachrichtigungen über dieses Mailkonto auch zeitnah bemerken könnt.


    Bitte beachtet weiterhin, dass Ihr für die Dauer des Turniers euer Team auf keine Weise verändern dürft. Zu diesem Zweck müsst Ihr spätestens bis zum Ende der Anmeldung am Samstag um 9:30 Uhr eine Konversation mit mir eröffnen, in der Ihr euer Team im nachfolgenden Format auflistet. Beachtet dabei, dass die entsprechende Nachricht mit dem Team nach Anmeldeschluss nicht mehr bearbeitet werden darf. Verstöße gegen diese Regel führen in jedem Fall zum Ausschluss aus dem Turnier.

    Regeln

    Die Regeln für das Turnier werden mit den derzeitigen Regeln der offiziellen Video Game Championships übereinstimmen. Das bedeutet genauer gesagt folgendes für Euch:

    • Gespielt wird, wie eingangs erwähnt, auf den neuen Editionen Pokémon Schild und Pokémon Schwert - das heißt, dass ihr sowohl eine Switch inklusive laufendem Nintendo Switch Online Abonnement als auch eine dieser beiden Editionen besitzen müsst, um teilnehmen zu können
    • Das Format ist Doppelkampf, 4 aus 6 (ihr bestimmt als bei Kampfbeginn vier eurer sechs Teammitglieder, die ihr in den Kampf mitnehmen wollt), alle Pokémon werden für die dauer des Kampfes auf Level 50 gestuft
    • Kein Pokémon einer Spezies darf mehr als einmal im Team vertreten sein (zwei Morbitesse in eurem Team sind also verboten, Morbitesse und Hypnomorba dürft ihr aber gleichzeitig im Team haben).
    • Kein Item darf von mehr als einem Teammitglied gleichzeitig getragen werden (ihr könnt also beispielsweise nicht zwei verschiedenen Pokémon das Item Leben-Orb zum tragen geben).
    • Nachdem ihr euch auf einen vierstelligen Code geeinigt und über die Doppelkampf-Suche des Ypsi-Coms gefunden habt, wählt ihr dort die Kampfturm-Regeln aus (dies erzwingt die oben genannten Regeln).
    • Zusätzlich gilt: Erlaubt sind lediglich die im Galar-Pokédex gelisteten Pokémon, allerdings mit der Ausnahme von Zacian Zacian, Zamazenta Zamazenta und Endynalos Endynalos (diese drei dürfen also ebenfalls nicht in eurem Team enthalten sein).
    • Weiterhin sind lediglich die Gigadynamax-Varianten der folgenden Pokémon erlaubt: Gigadynamax-Glurak Glurak [lediglich mit der Fähigkeit Großbrand], Gigadynamax-Smettbo Smettbo, [pokemon]Gigadynamax-Pikachu[/pokemon] Pikachu, Gigadynamax-Mauzi Mauzi, Gigadynamax-Evoli Evoli, Gigadynamax-Relaxo Relaxo, Gigadynamax-Krarmor Krarmor, Gigadynamax-Kamalm Kamalm, Gigadynamax-Sanaconda Sanaconda und Gigadynamax-Infernopod Infernopod - ihr dürft also bei Gigadynamax-Exemplaren von Pokémon die ihr besitzt, welche nicht in dieser Liste aufgeführt sind (beispielsweise also bei Olangaar) kein Dynamax-Phänomen während eines Turniermatches auslösen - Verstöße gegen diese Regel führen unmittelbar zu einer Niederlage in diesem Kampf sowie gegebenenfalls zu weiteren Strafen bei mehrfachen Zuwiderhandlungen. Wir empfehlen deshalb, Pokémon-Exemplare, die zu Gigadynamax in der Lage sind (also das rote X dafür in ihrem Bericht haben) und nicht in dieser Liste aufgeführt sind, lieber gar nicht erst in euer Team einzuschließen.
    • Das Team, das ihr verwendet, darf während des Turnierverlaufs auf keine Weise verändert werden. Wir werden diese Regel durch Routinekontrollen während des Turnierverlaufes überprüfen und bei Verdachtsmomenten weitere Nachforschungen anstellen.

    Es ist Euch übrigens erlaubt, für das Turnier ein Leihteam zu benutzen, sofern ihr damit weiterhin alle obigen Regeln befolgt (also insbesondere das Leihteam im Turnierverlauf nicht wechselt). Eine stetig wachende Sammlung an Leihteams inklusive Erklärungen zu deren Funktionsweise findet ihr in diesem Thema.

    Preise

    Bei einem so großen Turnier darf es natürlich auch nicht an Preisen fehlen, in diesem Jahr winken euch folgende Gewinne:

    • Der erste Platz erhält ein Spiel für die Nintendo Switch nach seiner Wahl sowie einen Gutschein für den Nintendo eShop im Wert von 20€ (das Spiel muss derzeit im Handel erhältlich sein)
    • Der zweite Platz erhält ein Spiel für die Nintendo Switch nach seiner Wahl (das Spiel muss derzeit im Handel erhältlich sein)
    • Der dritte Platz erhält einen Gutschein für den Nintendo eShop im Wert von 20€
    • Darüber hinaus verlosen wir unter allen Teilnehmern, die am Samstag bis zur letzten Swiss-Runde mitgespielt haben, eine kostenlose Teilnahme an den offiziellen Pokémon Videospiel Regionalmeisterschaften in Bochum am 11. und 12. Januar (Anreise und Unterbringung ist darin nicht enthalten). Vielen Dank an dieser Stelle an den Turnierveranstalter JOKMOK, der uns diesen Preis zur Verfügung gestellt hat. Solltet ihr übrigens diesen Preis gewinnen, aber schon für das Turnier angemeldet sein, werden euch die Anmeldekosten zurückerstattet!

    Turnierdurchführung und Zeitplan

    Samstag wird das Turnier im Schweizer-System gespielt werden, was heißt, dass Ihr nach einer Niederlage noch nicht ausgeschieden seid. Ihr bekommt jede Runde einen Gegner zugelost, der genauso viele Siege und Niederlagen wie Ihr hat. Gegen diesen spielt Ihr 3 Kämpfe; wer 2 gewinnt, gewinnt das komplette Match. Wie viele solcher Runden gespielt werden, hängt dabei von der Teilnehmerzahl ab. Sonntag werden sich dann alle Spieler, die Samstags nicht mehr als 2 Matchs verloren haben, in KO-Runden gegenüber stehen.


    Der Start der Schweizer-Runden ist für 10:00 Uhr geplant, jede wird ca. eine 1 Stunde dauern. Zudem wird es nach 13 Uhr zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwischen den Runden eine Mittagspause von circa 45 Minuten geben. Rechnet damit, dass das Turnier unter Umständen Samstags bis 19:00 Uhr oder sogar noch länger dauern kann, haltet Euch den Tag also bitte frei. Die KO-Runden werden Sonntag um 11:00 Uhr beginnen und so lange dauern, bis ein Sieger feststeht.


    Detaillierter Ablauf einer Schweizer Runde

    Nachdem Ihr in dem jeweiligen Rundenthema nachgeschaut habt, wer euer Gegner ist, geht Ihr in den Bisaboard-Chat (scrollt hier zu einfach nach ganz oben und klickt auf "Chat") und wählt dort den eigens eingerichteten Raum mit dem Titel "Inoffizielle deutsche Meisterschaft 2019" aus. Versucht nun, euren Gegner dort zu kontaktieren und einen Zahlencode für das Ypsi-Comm auszumachen. Solltet Ihr 5 Minuten nach Rundenstart noch nicht begonnen haben, wendet Ihr Euch bitte unverzüglich an die Turnierleitung - falls einer der Spieler 10 Minuten nach Rundenbeginn immer noch nicht erreichbar ist, erhält sein Gegner für diese Runde den Sieg. Nach dem ersten Kampf gegen euren Gegner kämpft Ihr direkt nochmals. Hat jeder einen Kampf gewonnen, so gibt es ein Entscheidungsmatch, andernfalls gewinnt der Spieler mit zwei Siegen. Der Gewinner postet das Ergebnis dann im jeweiligen Rundenthema. Gibt es nach 50 Minuten noch keinen Matchsieger, wendet Ihr Euch bitte ebenfalls an die Turnierleitung, diese wird dann gegebenenfalls eine Entscheidung treffen.
    Das Ändern eures Teams ist während des kompletten Turniers auf keinste Weise erlaubt und wird zur unmittelbaren Disqualifikation führen.




    Die Anmeldung läuft bis Samstag, den 21.Dezember, 9:30 Uhr.

    Weitere Informationen sowie die Möglichkeit, Anregungen zu äußern oder Fragen zu stellen, findet ihr in diesem Thema.

  • Beitrag von Isamu17 ()

    Dieser Beitrag wurde von Picollo aus folgendem Grund gelöscht: Auf Wunsch des Autors gelöscht. ().