BisaBoard Game of the Year 2019 - Diskussionsthema

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Übrigens, bin ich eigentlich die einzige, die Fire Emblem Three Houses gespielt hat und die Story nicht als gut empfand oder zumindest nicht als SO gut wie einige andere hier? Ich war verwundert wie oft es in dieser Kategorie nominiert wurde. Am Ende blieben einfach zu viele Fragen offen und man ließ den Spieler mit vier zerhack-stückelte Geschichten zurück. Auch das Story-Telling fand ich furchtbar, gerade Szenen die einen berühren und bewegen sollten, kamen nicht gut rüber und viele der Charaktere fühlten sich komplett austauschbar an, weil sie nicht in die Hauptgeschichte integriert wurden und waren wortwörtlich nichts weiter als Soldaten auf dem Schlachtfeld.

    Leute verwechseln Story mit Plot.


    Der Plot ist alles was passiert - auch die Charakterinteraktionen, die Unterstützungsgespräche, praktisch alles. Und das ist etwas, was die Target Demographic einfach auffrisst, als wäre es Spekulatius an Weihnachten.



    Zumal einfach der Effekt "Es soll überall gewinnen, wo es gewinnen kann" durchsickert. Es war kein perfektes Spiel, aber es war ein gutes Fire Emblem-Spiel UND die Unterstützungsgespräche waren halt der Knaller für die Leute - besonders für die leute, die die Fire Emblem-Serie vorher noch nie angefasst haben.

  • Hab grad btw hart nachgerechnet, wie viel Geld ich für Videospiele in 2019 ausgegeben habe:


    Macht jetzt eure prediction:

    1-200€?

    200-400€?

    400-600€?

    600-700€?

    700€+?


    Die Antwort ist:


    Meine Votes erkläre ich später auch nochmal, aber basically wherever possible AI: The Somnium Files :^)

  • Ach btw. ich fänds übrigens sinnvoll, wenn man für ein nächstes Mal in der Kategorie "auf welches Spiel freut ihr euch am Meisten" auch wirklich nur Spiele zulässt, die ein bestätigtes Releasedate für das jeweilige Jahr haben. Kann halt sehr gut sein, dass sowas wie BotW 2 erst 2021 erscheint und dann gewinnen solche Spiele halt direkt zwei Mal hintereinander die selbe Kategorie, was wohl nicht Sinn der Sache sein sollte.

  • Ich habe dieses Jahr extra nichts nominiert, weil meine Nominierung nur auf der Switch 2019 raus kam, aber auf Steam unbekannt schon älter war. (Hat dort nicht mal eine Metacritic Wertung)


    2018 wurde meine Nominierung deshalb ignoriert.


    Aber warum ist dann Bitteschön "Legend of Zelda: Links Awakening" durch gekommen?

    Dieses Spiel ist in über 20 Jahren für unzählige Plattformen veröffentlicht worden und hätte damit disqualifiziert werden müssen! (Und nein, es ist kein neues Spiel, es ist lediglich zum zweiten Mal aufgehübscht und mit wenigen Extras versehen worden.)

    Meinungsfreiheit hört genau da auf, wo man dafür argumentiert die Rechte anderer einzuschränken.

  • Aber warum ist dann Bitteschön "Legend of Zelda: Links Awakening" durch gekommen?

    Dieses Spiel ist in über 20 Jahren für unzählige Plattformen veröffentlicht worden und hätte damit disqualifiziert werden müssen! (Und nein, es ist kein neues Spiel, es ist lediglich zum zweiten Mal aufgehübscht und mit wenigen Extras versehen worden.)


    Ist ja nicht so als wäre es ein völlig neu programmiertes Spiel, welches lediglich das Gameplay und die Story des Vorgängers hat und sonst halt nichts miteinander zu tun hat. Balancing und div. Elemente wurden verändert, Grafik ist grundauf neu und es gibt neuen Content.

  • Wie funktioniert das jetzt? Ich bekam schon mal eine Meldung für diesen Thread. Ich musste aber in 500 Kategorien die Spiele frei wählen und konnte nichts fertiges auswählen. Das nahm mir dann doch zu viel Zeit in Anspruch und ich nahm meine Beine in die Hand und bin wieder aus dem Thread geflüchtet...


    Jetzt kam wieder eine Erinnerung. Schön und gut, aber muss ich jetzt bloss nur noch meine Kreuzchen setzen?


    Edit.: Mein Post wurde verschoben? Na gut. Hat sich dann wohl für mich erledigt.

  • IcEDoG Habs mal ins Diskussionsthema verschoben. Ja, im Endeffekt stimmst du jetzt für das Spiel, welches dir in der entsprechenden Kategorie am meisten zusagt. Wenn du also der Meinung bist, dass zum Beispiel Kingdom Hearts III das beste Spiel auf der Playstation 4 ist, dann stimmst du in der Kategorie "Bestes PS4-Game" eben für Kingdom Hearts III.

  • IcEDoG Habs mal ins Diskussionsthema verschoben. Ja, im Endeffekt stimmst du jetzt für das Spiel, welches dir in der entsprechenden Kategorie am meisten zusagt. Wenn du also der Meinung bist, dass zum Beispiel Kingdom Hearts III das beste Spiel auf der Playstation 4 ist, dann stimmst du in der Kategorie "Bestes PS4-Game" eben für Kingdom Hearts III.

    Wieso war das nicht schon im Dezember so?

  • Da gab es noch kein Voting, weil man da noch Spiele nominieren musste. Da konnte man schlecht etwas fertiges auswählen.

  • Ich dachte, du wolltest bloss faule Säcke wie mich damit abschrecken, so dass ich gleich wieder die Lust am Thema verloren habe :biggrin:


    Und das bleibt so, dass man die Stimme jeder Zeit wieder ändern kann, solange die Zeit noch nicht abgelaufen ist?

  • Macks

    Hat das Thema geschlossen
  • Moxie

    Hat das Label Game of the Year hinzugefügt