Sommeraktion 2020 - Gestalte eine Event Verteilung

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex
  • Herzlich Willkommen zur Sommeraktion 2020 im Tauschbasar-Bereich!

    Stell dir vor: Du bist neuer Praktikant bei The Pokémon Company in der Marketing-Abteilung und dein Vorgesetzter kommt gerade aus einem Meeting mit der Abteilungsleitung. Er erzählt dir, dass soeben beschlossen wurde eine Event-Reihe mit bis zu drei Event-Pokémon für die Spiele der achten Generation zu veröffentlichen, um Fans auf den Erweiterungspass Teil 2 „Die Schneelande der Krone“ vorzubereiten und die Veröffentlichung gebührend einzuleiten. Wie die Event-Reihe genau aussieht, wurde nicht festgelegt, allerdings wurde beschlossen, dass das Team, in dem du arbeitest, die genauen Planungen übernehmen soll. Da dein Vorgesetzter schon mit eineinhalb Beinen im Golfurlaub ist und er um deine Begeisterung für die Spiele der noch aktuellen Generation Bescheid weiß, blickt er dich erwartungsvoll an und beauftragt dich umgehend mit der Planung der Kampagne.


    Deine Aufgabe ist: Erstelle eine Event-Reihe für den bald erscheinenden Erweiterungspass Teil 2. Dabei sollen drei verschiedene Event-Pokémon verteilt werden. Jedes einzelne Pokémon soll dabei mit sämtlichen Daten geplant werden. Die Reihe soll unter einem großen Motto stehen, was bedeutet, dass ein thematischer Zusammenhang der verteilten Event-Pokémon geboten ist. Wie dieser genau aussieht, bleibt dir genauso überlassen wie die Festlegung der Verteilart. Beachte jedoch, dass bisher nicht jedes Pokémon verfügbar ist, es muss also auf den aktuellen Spielen der 8. Generation erhältlich sein.


    Zur Planung der Kampagne hast du insgesamt drei Wochen Zeit. Dein erstellter Entwurf wird danach im bereits anberaumten Meeting besprochen, weshalb auch eine gute und übersichtliche Darstellung des Konzepts empfohlen wird. Da du weißt, dass sich auch andere Kollegen (ungefragt) an einen Entwurf machen, kannst du dir natürlich nicht sicher sein, dass sich dein Entwurf durchsetzt. Du erwartest daher eine umkämpfte Diskussion und Abstimmung über den deinen und die anderen vorgelegten Entwürfe in jenem Meeting.


    Anmerkung: Bei diesem Meeting handelt es sich natürlich um die Abstimmung in diesem Thema. Die eingereichten Entwürfe werden nach der Deadline hier präsentiert und können von euch bepunktet werden. Details dazu findet ihr in den Regeln zu diesem Wettbewerb.


    Ablauf:


    Erstellt ein Konzept zu einer Eventverteilung, bei der drei Pokémon zum Release des Erweiterungspass „Die Schneelande der Krone“ verteilt werden. Achtet dabei drauf, dass eure Pokémon gewissermaßen unter ein bestimmtes Thema passen - und natürlich in Generation 8 erhältlich sind. Erarbeitet dazu Daten aus, die ihr anschließend präsentiert. Ebenso müsst ihr euch Gedanken über die Verteilungsart machen, die ebenfalls eine größere Rolle spielen kann. Habt ihr das Zeug zum Eventplaner?


    Eure Konzepte könnt ihr bis zum 23. August um 20:00 Uhr an Pokemiieinsenden, um an der Aktion teilzunehmen.

    Anmerkung: Einsendungen dürfen sowohl als Quellcode, als Bild(er) oder aus einer Kombination aus beiden eingereicht werden.


    Anschließend findet vom 24. bis zum 30. August ein Vote hier im Thema statt, bei dem ihr und andere Freiwillige die Entwürfe anschauen und bewerten könnt.


    Preise:


    • Der User mit dem besten Konzept erhält ein Stahl-Band.
    • Alle Teilnehmer, die ein Konzept einreichen oder einen begründeten Vote abgegeben, können eine Pokémon Medaille des Typen Stahl beantragen.
    • Neben den Medaillen werden auch Pokémon verteilt. Welche das sind wird noch nicht verraten, aber wer weiß vielleicht wird sogar das Siegerkonzept im Spiel umgesetzt!?


    Regeln:


    Konzept:

    • Achtet darauf, dass die Pokémon im Rahmen des Möglichen sind und in der 8. Generation erhältlich sind. (siehe Galar- und Rüstungsinsel-Pokédex)
    • Jeder User muss 3 Pokémon mitsamt Daten entwerfen und darf nur eine Abgabe einreichen. Das Thema des Trios steht dabei frei, es muss nur passend zum Erweiterungspass-Release sein.
    • Ihr dürft niemanden verraten, welche der Abgaben von euch ist.

    Vote:

    • Jede Abgabe muss mit Punkte von 0-5 bewertet werden. 0 ist dabei das schlechteste Ergebnis, 5 Punkte das Beste. Nach welchen Kriterien ihr die Punkte verteilt, ist euch überlassen. Als grobe Unterstützung bieten wir hier einige Aspekte an, unter denen man eine Event-Verteilung bewerten kann.
    • Da der Vote zu 100% öffentlich und ohne Jury stattfindet, ist niemand von der Teilnahme ausgeschlossen, d.h. auch Mitglieder der Tauschbasar-Komitees dürfen teilnehmen.


    Das Tauschbasar-Komitee wünscht euch viel Spaß beim Erstellen und schöne Sommertage im Tauschbasar!

  • Voting


    Folgende Entwürfe wurden eingesendet und warten darauf bewertet zu werden. Beachtet bitte die Vote-Regeln im Startpost.









  • Liebe User des Pokémon-Tauschbasars!


    Die Einsendungsphase für eure Konzept-Entwürfe ist nun beendet. Vielen Dank an alle die dazu etwas beigetragen haben.


    Was nun folgt ist eine Bewertung der Einsendungen. Beachtet das jede Abgabe mit Punkten zwischen 0 und 5 bewertet werden muss. Dabei ist 5 das beste und 0 das schlechteste Ergebnis. Eine grobe Orientierung wonach ihr bewerten könnt findet ihr hier:

    Alle Einsendungen sind nun hier verfügbar.


    Viel Spaß bei der Bewertung!



    Euer Tauschbasar-Komitee

  • Dann mach ich mich mal ans Voten.


    Entwurf 1 - 3 Punkte

    Ein Süßes Drachen-Event (welches ich gar nicht abholen kann, lügepresse hier!), wobei es sich bei allem um Drachen handelt, die mit dem zweiten DLC in Schwert und Schild erhältlich sind. Find ich cool, das stimmt gut auf die bevorstehende Reise ein. Thematisch stehen die Drei natürlich in Thema, sie sind alles die Pseudolegendären Drachen, die in ihrer Region auffindbar sind. Find den Fangort cool, hätte mir da noch eine Schicksalhafte Begegnung gewünscht, so sind sie aktuell nicht ganz abgrenzbar von anderen Exemplaren, was auch durch den Fangball ersichtlich ist. (Außer natürlich dem klassischen Band, was aber nicht aktiv sichtbar wäre, wie Jubelball oder besondere Namen) Trotzdem schon toll, dass sie mit Zuchtattacken, Evs und der versteckten Fähigkeit erhältlich sind. Würde ich mir auf jeden Fall mitnehmen, wenn ich dran denke. Verteilung ist cool, muss man nicht viel für machen und ist für jeden erhältlich, so muss das!

    Entwurf 2 - 3,5 Punkte

    Das Trio, hab sogar erwartet, dass es hier mind. einmal vertreten sein wird, haha. Zumal durch das Anteasern der Galar-Formen die normalen sicherlich auch als Event nachfolgen werden, find ich das hier super, wenn es als Release-Event vom zweiten DLC erfolgen würde. Ich finds cool, dass der OT passend zur Verteilung ist, gleichzeitig die Herkunft aber auf die ursprüngliche Region der Vögel hinweist, nettes Zuspiel! Auch die ID mit 10 für Oktober und 2020 als Eventjahr find ich cool, so weiß man gewissermaßen, wann die Verteilung statt fand. Statt einer Code-Verteilung fänd ich eine Infrarot bzw. Download-Verteilung über das McD eigene Internet cool, wie damals bei der Demo zu ORAS. Codeverteilung könnte extrem lang werden, wenn die meisten dann nur wegen des Codes zur Kasse müssen und die Mitarbeiter bzw. Kassen auch nicht gezielt nur darauf programmiert werden. Ist aber eine nette Kollaboration und würde sicherlich viel Geld einspielen. Auf jeden Fall aber gut durchdacht, weil die besonderen Attacken die Pokémon schon spezieller und interessanter machen. Dadurch haben sie jeweils etwas, wodurch sie durch andere Pokémon unterschieden werden können und zusätzlich noch einen guten Aspekt für das Competitive Play. Würde ich wohl mit einem Besuch bei McD abhandeln, wenn ich die zumindest in einem Rutsch holen könnte. Wird nicht ganz klar, ob man pro Code 3 Pokémon erhält oder nur eines.

    Entwurf 3 - 3,5 Punkte

    Mit dem Trio hätt ich nicht gerechnet, aber finde ich grundsätzlich sehr interessant und plausibel! Nachdem jetzt schon einige Galar- und Editionsspezifische-Pokémon verteilt wurden, könnt ich mir diese Verteilung auch gut vorstellen. Die Daten weisen wohl Ähnlichkeiten zu eben dieser Eventverteilung auf, wodurch ich hier nicht groß was auszusetzen hab. Etwas doof ist die ID, die sich nur den Starttag des Events ausgesucht hat. ist zwar kreativ und passt, aber dann ist jede ID anders und haut nicht ganz zum Trio hin. Zas, Vf falls möglich, Band, Ball ist cool und Event-typisch, find ich gut :)

    Entwurf 4 - 3 Punkte

    Noch einmal eine schöne Kanto-Trio Abgabe, freut mich! Ich will mich nicht wiederholen, deshalb den zweiten Satz bei Abgabe 2 angucken :p Die Idee, einen Event-Brocken für das DLC zu verteilen find ich echt super, dadurch muss man sich austauschen, wenn man alle drei haben will. Gleichzeitig sind alle aber durch die spezielle Attacke so interessant, dass man sich unbedingt je ein Exemplar holen möchte. Hab leider einige kleinere Probleme mit der Abgabe, obwohl ich sie echt schön finde. Grundsätzlich: ich empfinde es als Unfair, wenn man einen Wunschbrocken erhält und lediglich mit einer 1:3 Chance hat überhaupt ein bestmögliches Exemplar zu erhalten. Nein, nicht die Vögel an sich, sondern die Sterne-Raids. Es wäre schöner, wenn die immer auf 5 Sterne gesetzt sind und nicht zwischen 3-5 schwanken. Möchte meinen, dass die Event-Raids immer auf eine Stufe gelockt waren. Auch die Gestaltung des Events ist super schön, aber der Text liest sich gar nicht so schön und klingt auch nicht wirklich offiziell. Hätte da drauf geachtet, dass man dem normalen Prinzip folgt und die Stichpunkte gut ausformuliert, solche Sachen wie erhöhte Shiny-Chance für Shinyhunter würde wohl keine offizielle Runde machen :D der rostige Korken ist cool, nette Ergänzung. Ansonsten ja, wäre die Ausformulierung besser und der Faktor der unterschiedlichen Raid-Schwierigkeiten nicht, dann würde ich dem 5 Sterne geben. Was ich noch unklar finde: Der spezielle Wunschbrocken wird automatisch überreicht, sobald man das Spiel während der Event-Woche startet? Oder per Code/Wifi etc pp? Läuft der Wunschbrocken nach der Woche ab, oder kann ich den auch ein Jahr später noch verwenden, sollte ich ihn davor nicht benutzt haben? Das sollte gegebenenfalls auch in der Verteilungsveröffentlichung erwähnt werden :D

    Entwurf 5 - 4 Punkte

    Im ersten Moment hab ich mir gedacht: Wo ist der Zusammenhang? Nachdem ich die Beschreibung gelesen hab, wurde es natürlich umso klarer und ich find das echt gelungen! Die drei Begleiter sind interessant, haben alle eine Besonderheit, die sie begehrenswert machen (Machomei mit Trugschlag und endlich wieder Heiteira mit Wunschtraum Pog) und die Verteilung über einen generischen Code machen es jedem einfach möglich die drei Pokémon zu erhalten. Ich finds hier etwas schade, dass sich keine Daten wie OT, ID, Fangort zeigen, da hätte ich mir schon etwas gewünscht. Kleine Liebe, weil die Items per Gamestop geholt werden können und die aber eh nicht so wichtig wie die Pokémon sind. Dadurch könnte man aber gleich einen DLC-Kauf bei Gamestop oder einfach nur einen Besuch verbinden und es wird sicherlich eine gewisse Werbung stattfinden.

    Entwurf 6 - 4,5 Punkte

    Das hat mir wirklich, wirklich gut Gefallen. Durch die Geschichte im wird einem gleich ganz warm ums Herz und man hat etwas Story zu den Pokémon, sie werden nicht nur einfach so verteilt. Wie damals in früheren Spielen, find ich gut. Die Pokémon haben alle einen Draht zu etwas majestätischen, dadurch besteht ein Zusammenhang. Ich find es zumindest gut und auch passend zur Story, jedes Pokémon stellt einen Sohn dar, wodurch sie auch etwas besonderes sind, natürlich neben der Attacke. Persönlich find ich es daher Schade, dass OT, ID und Fangort nicht besonders sind. Da wäre Altes Schloss, Königsburg oder sonst da was echt cool und auch, wenn sie je nach dem Sohn mit dessen ID benannt werden. Damit sie eben passend zur Story je einen Sohn verkörpern und man dessen Pokémon erhält. Sonst eine echt schöne Verteilung, die ich definitiv haben wollen würde! (mit dem Zeitraum würden btw auch das erste Mal das Weihnachtsgeschäft definitiv mit einbezogen werden, was ich noch besser finde)

    Entwurf 7 - 3 Punkte

    Hm, an sich find ich die Verteilung echt gut, aber die Pokémon passen für mich thematisch null in die Region bzw. zum DLC und ich würde die Verteilung deshalb als etwas off empfinden. Die Daten sind stimmig und ich find die auch cool, grade die Attacken machen schon was her und allein deswegen würden die definitiv in meiner Sammlung landen, aber mir macht die Unstimmigkeit der Verteilung gewissermaßen das Event kaputt. :( Die Regis würden besser hinpassen, wenn man nicht das 0815-Trio der Kanto-Vögel nehmen will. Sonst ist aber auch die Verteilung cool, generische Seriencodes immer besser als die abzuholenden bei den Läden. Auch der Zeitraum ist gut gewählt und ähnlich lang wie damals bei HGSS die Verteilung der Schillernden Hunde, find ich gut. Auch hier wieder die ID als Startdatum ausgewählt, schon okay, aber natürlich eine einzelne fänd ich cooler, dann hat man die komplette Reihe passend zu einer ID, wie der OT :)


    Wurde dann doch länger als erwartet, upsi. Großen Dank aber an alle Teilnehmer für die kreativen Events und für definitiv Lust auf mehr :D Und danke an Pokemii und dem TBK für solch eine schöne Aktion, freut mich wirklich ♥

  • Werte Kolleginnen und Kollegen, willkommen zum Meeting!

    Entwurf 1 - 2 Punkte

    Ich mag es, dass der Text versucht, die offiziellen Events zu imitieren, besonders auch mit dem Satz zur Internetverbindung. Schön gestaltet, vielleicht eine etwas langweilige Wahl, aber die Drachen haben nun mal auch viele Fans. Auf Level 5 kann man sie auf jeden Fall auch direkt ins Team packen. Ich verstehe nur nicht ganz, warum die Pokémon dann mit fertiger EV-Verteilung kommen, besonders da diese eindeutig physisch ist, während alle drei auch mindestens eine spezielle Attacke im Reportoire haben. In Kombination mit dem festen Wesen ist das vielleicht nicht ganz optimal, dafür passt das getragene Item, ohne jetzt overpowert zu sein. Zum Schluss bin ich aber dann doch irritiert. Wenn ich das richtig sehe, werden alle drei Pokémon erst im Zuge der Schneelande der Krone im Spiel verfügbar. Das Event ist aber jetzt angesetzt, also eindeutig vorher, müsste dann also gemeinsam mit einem Update kommen, das Dratini, Kindwurm und Kaumalat plus Entwicklungsreihe in den Code integriert? Das erscheint mir jetzt eher unwahrscheinlich und hätte man bei der Erstellung bedenken sollen. Insgesamt passen die drei auf jeden Fall zusammen, aber im Vergleich und unter der Maßgabe, dass hierfür ein größeres Update nötig wäre, gebe ich da doch anderen Entwürfen den Vortritt.


    Entwurf 2 - 3 Punkte

    Aufgrund der angekündigten Regionalformen für die Vögel natürlich sehr passend, die Originale als Event zu verteilen. Über die Verteilungsart kann man sich streiten, dass McDonalds auch im OT auftaucht, finde ich etwas übertrieben, aber zeigt auf jeden Fall, dass es hier voll auf Kooperation rausläuft. Kann man schon mal machen, wenn man Game Freak ist. Ich finde es nicht ganz so gelungen, dass Arktos und Lavados als Event-Attacke einen Signaturmove bekommen, der in beiden Fällen auch wirklich gut passt, aber Zapdos nur Ränkeschmied. Kreuzdonner hätte vielleicht gepasst, oder Overdrive, wenn es speziell sein soll, aber Ränkeschmied mag zwar eine gute Attacke sein, aber passt nicht wirklich in das Muster und hat auch keine Verbindung zu Zapdos. Beim Rest der Daten sehe ich aber, dass sich da jemand auf jeden Fall Gedanken gemacht hat. Da es nicht angegeben ist, vermute ich auch mal, hier sind eventtypisch 3 feste 31er-DVs? Eigentlich ganz solider Entwurf, auch wenn ich Level 100-Events eigentlich nicht mag.


    Entwurf 3 - 2,5 Punkte

    Pluspunkte schon mal für das Banner, das macht direkt einen schönen Eindruck, selbst wenn es recht simpel ist. Auch den Text könnte ich mir so tatsächlich bei einer Verteilung vorstellen, die Verteilung nach Wochen mit der wechselnden ID ebenfalls. Ansonsten finde ich das Event aber etwas unspektakulär. Klar hat man die Pokémon dann mit Jubelball und klassischem Band, aber Zuchtattacken und Pokémon der anderen Edition sind nichts, wofür ich ein Event bräuchte. Genau genommen ist es sogar unausgewogen, weil Schwert-Spieler zwei der Pokémon schon fangen konnten, Schild-Spieler aber nur Kubuin. Gab es nicht auch schon ein Raid-Event für die versionsexklusiven Pokémon? Mit den Schneelanden der Krone hat es nun auch nicht wirklich etwas zu tun, sondern wäre eher ein Lückenfüller-Event. Im Endeffekt finde ich die Gestaltung top, die Idee an sich aber eher mäßig.


    Entwurf 4 - 4 Punkte

    Die Aufmachung tatsächlich als Meeting-Entwurf mit mehreren Seiten gefällt mir direkt. Wie schon bei Entwurf 2, die drei Vögel passen natürlich thematisch gut zum DLC. Die Idee mit dem goldenen Wunschbrocken finde ich kreativ, mit dem rostigen Kronkorken ist sogar ein neues Item mit dabei. Hier hat sich auf jeden Fall jemand Gedanken gemacht, auch die zusätzlichen Attacken gefallen mir, selbst wenn sie nicht wirklich zu den Pokémon selbst, sondern nur zu ihrem Movepool passen. Nur dass jeder Spieler für drei Vögel nur einen Wunschbrocken hat, ist ein wenig nervig. Wenn alle meine Freunde durch Zufall den gleichen Vogel bekommen, was dann? Außerdem hoffe ich, die Fangchance ist wenigstens 100 %, die mögliche VF und die DVs laden ja auch schon zum Farming ein. Das könnte tatsächlich ein Problem sein, weil die Spieler zum Start des DLC ja erst mal die Kronen-Schneelande erkunden und nicht gleich die legendären Vögel raiden wollen und vielleicht auch sollen. Insgesamt aber ein kreativer Entwurf.


    Entwurf 5 - 4,5 Punkte

    Diese Abgabe ist ja echt süß. Die Texte sind mit viel Liebe zum Detail geschrieben und machen die thematische Verbindung zwischen den drei Pokémon, die ich zuerst nicht gesehen hätte, plausibel. Man bekommt sogar noch ein Itemset mit für die Erkundungsreise. Eigentlich fehlt noch eine warme Winterjacke für die Boutique, dann wäre es perfekt. Einmal öffentliche Seriencodes und einmal lokale Verteilung passt zwar nicht ganz zusammen, das hätte man ruhig einheitlich machen können, dann wäre es weniger Aufwand. Außerdem steht Machomei ein bisschen im Mittelpunkt der drei, zumindest die maximierten DVs hätten die anderen beiden Pokémon gerne auch noch haben können. Muss ich den Satz "So könnt ihr auf Machomei steile Klippen erklimmen" eigentlich so verstehen, dass es in den Kronen-Schneelanden Stellen geben wird, die nur mithilfe des Event-Machomeis erreicht werden können? Da wäre ich auf die Ausführung gespannt, wenn man es richtig anstellt, könnte das sicher auch interessant sein.

    Ich finde diesen Entwurf jedenfalls sehr kreativ, weil es auch keine wirklich offensichtliche Wahl ist.


    Entwurf 6 - 4 Punkte

    Noch eine Abgabe mit Hintergrundgeschichte, dieses Mal sogar richtig ausgearbeitet. Bin ich hier im FF-Bereich gelandet? Interessant, dass sich die Geschichte zwar irgendwie auf die Schneelande der Krone bezieht, aber dann doch in der regulären Galar-Region spielt, hier hätte man irgendwo vielleicht noch eine Verbindung herstellen können. Ansonsten gefällt es mir vom Durchlesen sehr gut, hat sogar ein wenig Detektivflair mit drin, auch wenn der Spieler, wie in Pokémon-Spielen leider so oft, immer schon vorgekaut bekommt, wohin er als nächstes gehen muss. Mir gefällt, dass Sania hier eingebunden wurde und sogar Hop erwähnt wird, nur am Ende fehlt vielleicht noch ein Abschluss im Labor, es schließt ein wenig abrupt. Die drei Pokémon scheinen durch die Spoiler auch gar nicht so richtig im Mittelpunkt der Verteilung zu stehen, passen aber nichtsdestotrotz thematisch gut zusammen. Oh, und die königlichen Bänder sind ja mal eine richtig gute Idee, die mal wieder zu nutzen, auch wenn es dadurch von den üblichen Events mit Klassischem Band abweicht.

    Nicht so süß wie Entwurf 6, aber hat auf jeden Fall was und würde ich gerne spielen wollen, weil man hier auch mal wieder etwas Inhalt und Kontext für die Events bekommt.


    Entwurf 7 - 3 Punkte

    Solide Idee, schillernde Legis sind ja eigentlich recht klassisch. Besonders sind hier aber die neuen Items, TP 100 Abschlag und die Verstecke Fähigkeiten-Kapsel. Beides schicke Ideen, wobei ich davon ausgehen würde, dass dann noch eine zusätzliche Möglichkeit ins Spiel integriert werden wird, diese Items zu erhalten. Die Attackensets gefallen mir ebenfalls, besonders, dass Raikou und Suicune mit Eiszeit und Parabolladung ein wenig ihre Elemente tauschen, ist nett. Entei fällt aber dann raus, vor allem weil es nur eine Spezialattacke bekommt statt zwei, hier hätte ich mir Einheitlichkeit gewünscht. Wie gesagt durchaus solide und könnte ich mir als Event vorstellen, aber im Vergleich zu anderen Entwürfen nicht ganz so kreativ, besonders der Bezug zum Release des DLC (warum ausgerechnet zu diesem Zeitpunkt?) fehlt ein wenig.

    Und plötzlich schien ein neuer Kontinent

    am Horizont, wir sind noch lange nicht am End’!
    __________________________________________________________- Flocon


    Ein riesiges Dankeschön an T.k. für diesen wunderbaren Avatar ^-^

    2 Mal editiert, zuletzt von Mandelev ()

  • Haltet die Taschentücher bereit, jetzt wird°s schnulzig unverblümt und ehrlich


    Abgabe 1:

    Gibt direkt erstmal Punktabzug für die Mondbälle. Die sind nämlich neben Traum- und Sympabällen die schlimmsten Bälle, die man hätte nehmen können. Ebenfalls Abzug für die 0 SAtk IVs. Bei Mence und Chomp ist es u.U. sinnvoll, auf nen speziellen Move zurückzugreifen, daher ist der IV-Wert eine unschöne Nebenerscheinung. Wesen von Dratini und Kindwurm lassen sich sicherlich diskutieren, ob diese nicht hätten getauscht werden sollen. Auch lässt sich diskutieren, ob die non-VF bei Kindwurm (bzw Mence) nicht sinnvoller hätte sein können. Die Menge an ZAs ist auch eher too much für eine Eventverteilung. Das Event ist eher was, um einen Zuchtbestand eines Basares aufzufüllen, als wirklich sinnvoll auf das neue Gebiet vorzubereiten. Immerhin leichte Empfangsmöglichkeit. Für mich die schwächste Abgabe.


    Abgabe 2:

    Könnte so wohl auch ein orginales GF-Event sein. Das Trio zu bringen zeugt etwa vom Kreativitätslevel eben jener, bringt aber sicherlich vielen Fans einen schönen Nostalgiefaktor. Nettes Gimmick, jeden Vogel mit einer Spezialattacke auszustatten, da scheint sogar auch etwas Verstand hinterzustecken: Arktos kommt mit Eiszeit als netter Support im Doppel daher, während die anderen beiden ziemlich schnell ziemlich viel Dmg bringen. Abzüge gibts für die Verteilungsart. McDs als Art auszuwählen benachteiligt Spieler in urbanen Räumen und Kinder, die nicht die Entscheidungsgewalt haben, dafür selbst in eine Filiale zu fahren. Durchschnittliche Abgabe


    Abgabe 3:

    Mir ist nicht klar, wieso ausgerechnet diese Mons verteilt werden. Wirkt sehr random. Durch die ZAs sicherlich eine Zuchthilfe für kleine Basare. Plus für die leichte Empfangsmöglichkeit. Auch ne schwache Abgabe.


    Abgabe 4:

    Nochmal das Vogeltrio, klingt vertraut. Interessante Verteilungsidee über diesen Spezialwunschbrocken, Plus dafür. Auch ne nette Idee, die HPs durch entsprechende Attacken zu ersetzen. Es wurde vermutlich versucht, sich an der ungefähren Stärke der HP zu orientieren. In der Praxis sehe ich den Grasmixer auf Lavados aber wohl als etwas zu stark durch den Coinflip auf die Genauigkeitssenkung. Kleiner Punktabzug in der B-Note für die Stichpunkte im Eventtext: so würde eine Verteilung seitens GF nie geschrieben werden. In Summe ne solide Abgabe.


    Abgabe 5:

    Die Auswahl der Pokemon passt zur neuen Region und wurde auch erklärt. Durch Seriencodes einfach erhältlich, wenngleich ein unnötiger Mehraufwand, wenn man auch einfach den Internetdownload hätte nehmen können. Die zusätzlichen DLCs in teilnehmenden Läden sind ein nettes Gimmick, wären für mich aber nicht von Relevanz. Ne solide, themenbezogene Abgabe.


    Abgabe 6:

    Ich wollte den langen Text eigentlich nicht lesen, weil eine Eventbeschreibung für mich eigentlich kurz und prägnant sein muss und nicht ohne großes drumrum. Bin aber ganz froh, ihn dann doch gelesen zu haben. Eine sehr schöne Idee, ein Event als zusätzliche Spielsequenz zu gestalten. Denke, mit etwas mehr Zeit hätte der Autor dieser Abgabe wohl auch eine etwas ausufernde Geschichte für das Spiel schreiben können. Die Mons sind unter dem Thema >King< gewählt. Zu kritisieren gibts natürlich immernoch was: Hat jetzt irgendwie nicht wirklich was mit dem neuen Addon zu tun. Dennoch meine Lieblingsabgabe.


    Abgabe 7:

    Joa, das Johto-Trio. Hab jetzt ein bisschen davor gesessen und muss halt sagen, dass ich irgendwie immernoch keine Meinung dazu finden konnte, ob mir das nun gefällt oder nicht. Es hat nicht direkt was mit dem neuen DLC zu tun, allerdings werden die Mons dort released. Generell wirkt Raikou durch die beiden Eventattacken ziemlich stark, Entei bekommt nichts neues und Suicune wirkt nicht passend mit der Parabolladung. Direkt zum Release alle drei als shiny rauszuhauen wirkt komplett verfrüht. Immerhin durch die Codes leicht erhältlich. Insgesamt überzeugt mich die Abgabe nicht wirklich.


    Punkte:

    Abgabe 1 - 1 Punkt

    Abgabe 2 - 3 Punkte

    Abgabe 3 - 1, 5 Punkte

    Abgabe 4 - 3 Punkte

    Abgabe 5 - 3,5 Punkte

    Abgabe 6 - 4,5 Punkte

    Abgabe 7 - 2 Punkte

  • Entwurf 1 - 2 Punkte

    Insgesamt finde ich die Idee ganz nett. Der Zusammenhang, dass alle drei pseudo-Legis im zweiten DLC verfügbar gemacht werden, ist klar. Allerdings finde ich es auch etwas schade, dass die drei Pokémon durch die Wesensvorgabe sowie die DV/EV-Verteilung in eine Richtung gedrückt werden und es somit dem Spieler etwas Freiheit nimmt. Wesen könnte variabel sein, obwohl dass ja mittlerweile eh geändert werden kann. DVs hätten sich 6*31 angeboten, um auch spezielle Splits zu spielen ohne für den Kronkorken erst auf Level 100 trainieren zu müssen und EVs am besten komplett entfernen, damit der Spieler selbst die Richtung festlegen kann. Bei einer festgelegten Event OT/ID Kombination hätte ich das ganze anders gesehen, aber bei eigenem OT will ich da schon etwas mehr Freiheiten haben. Aber das ist auch nur eine persönliche Präferenz. Die Idee mit der Kiroyabeere finde ich super, besonders im Zusammenhang mit dem Schneegebiet aus dem 2. DLC. Die Zuchtattacken sind auch ein netter Zusatz, nur beim Ball finde ich den Jubelball für Events doch am passendsten.


    Entwurf 2 - 2,5 Punkte

    Mit der Verteilung der drei Vögel war irgendwie zu rechnen, aber trotzdem passend, da sie ja anscheinend (?) auch nicht in den Raids gefangen werden können. Die verst. Fähigkeit ist ein toller Zusatz und die Event-Attacken + Herkunft tragen zur Einzigartigkeit der Event-Pokémon bei. Find ich super. Die Verteilart spricht mich allerdings überhaupt nicht an, da ich überhaupt kein Fan dieser Seriencode Verteilungen bin.


    Entwurf 3 - 1,5 Punkte

    Bei diesem Entwurf finde ich die Auswahl der Pokémon ziemlich random. Es sind zwar versionsexklusive, wobei die Verteilung von Schwert/Schild-Exklusiven leider (auch aufgrund der Aufgabenstellung) ungleich ist, aber ich sehe hier gar keinen Zusammenhang zum neuen DLC. Ich vermute einfach mal, dass du auf die vergangenen Events vor dem 1. DLC anspielen willst, das teils auch versionsexklusive Galar-Formen verteilt hat. War zwar ganz nett, aber auch nicht wirklich stark. Für die besondere OT/ID Kombination würde ich noch paar Pluspunkte geben, ansonsten für mich leider mit die schwächste Abgabe.


    Entwurf 4 - 4 Punkte

    Zuallererst: Richtig schöne Präsentation. Auch hier wieder die Idee mit den drei Vögeln, aber anders umgesetzt. Dadurch, dass jeder Spieler nur einen Wunschbrocken bekommt, wird die Online-Aktivität bestärkt, da ja jeder (wie schon im Konzept beschrieben) alle drei Vögel ergattern möchte. Außerdem zusätzlich durch die erhöhte Shiny-Chance. Schade allerdings für Leute ohne Nintendo Online, da diese nur an einen Vogel kommen. Die Idee mit den Event-Attacken in Anlehnung an die Attacke Kraftreserve finde ich auch super. Ich verstehe nur nicht genau, wie das mit dem Raid aus dem Wunschbrocken funktioniert. Kann ich den Raid resetten oder hab ich, wenn ich Pech habe, nur einen 3 Sterne Raid ohne Chance auf Vf? Aber insgesamt echt schöne Event-Idee auch mit dem neuen Item für 0 DV.


    Entwurf 5 - 4,5 Punkte

    Das ist für mich die kreativste Abgabe muss ich sagen. Zuerst hab ich mich über den gefühlt random ausgewählten Haufen an Pokémon gewundert, aber nachdem ich die Beschreibung gelesen habe find ichs echt klasse. Zu jedem Pokémon wurde sich eine kleine Geschichte ausgedacht, warum es als Begleiter im eingeschneiten und bergigen DLC-Gebiet top geeignet ist. Die Verteilung über globale Seriencodes gefällt mir auch gut. Die zweite Seriencode-Verteilung ist noch ein netter Zusatz, aber enthält nichts relevantes als dass man sich ärgern würde, keinen Seriencode zu bekommen. Ein Event in dieser Art würde ich gerne auch im Spiel sehen. Ein besonderes Trageitem auf den einzelnen Pokémon hätte dem ganzen noch die Krone (haha) aufgesetzt.


    Entwurf 6 - 3,5 Punkte

    Von der Idee her Klasse, die Ausführung hätte etwas besser sein können. Zum einen sehe ich keinen wirklichen Zusammenhang zum DLC, außer evtl. dem Nidoking und zum anderen wirkt es wie eine einfache 08/15 Quest bei der man nur von Ort zu Ort geschickt wird ohne wirklich etwas nebenbei zu erledigen. Der Ansatz und die Idee an sich gefallen mir wie bereits gesagt echt gut, aber da hätte man wesentlich mehr draus machen können. Und wenn es nur ein Kampf gegen die einzelnen NPCs gewesen wäre, wodurch man sich die Pokémon quasi verdient oder noch irgendeine andere Aufgabe mit einbaut. Der Bezug zu Sinnoh und Prof. Eibe wirkt auch etwas random bzw. etwas auf Krampf gewählt, um evtl. einen Zusammenhang zu einem möglichen Sinnoh-Remake darstellen zu wollen. Leider wurde hier mMn viel Potential liegen gelassen, aber trotzdem schön, dass es keine einfache Internet-Verteilung der Pokémon ist. Die Pokémon sind schön ausgewählt und passen zur ausgedachten Geschichte.


    Entwurf 7 - 1,5 Punkte

    Zusammen mit Entwurf 3 leider für mich mit der schwächste Entwurf. Zum einen verstehe ich den genauen Grund nicht, warum gerade die drei Raubkatzen verteilt werden und zum anderen gab es bereits eine Shiny-Verteilung dieser drei Pokémon. Auch bei den Attacken verstehe ich nicht, warum Eiszeit auf Raikou ist und Parabolladung auf Suicune. Umgekehrt macht es in meinen Augen deutlich mehr Sinn. Auch die Items wirken sehr random und ohne Bezug zu den verteilten Pokémon wie beispielsweise Abschlag auf Suicune. Hier hätte sich evtl. ein zusätzliches Item-Paket per Seriencode besser angeboten. Die besondere OT/ID Verteilung und der Jubelball sind aber wieder schön gewählt. Hier fehlt mir wie gesagt einfach der Zusammenhang der Verteilung.

  • Hey,

    also nachdem ich alles durch bin, habe ich mich vor allem auf die Kreativität bei der Auswahl der Pokémon und der Verteilungsmethode konzentriert. Die optische Aufmachung stand dann knapp dahinter, aber die vorherigen Kriterien hatten im Zweifelsfall Priorität. Ansonsten habe ich eben bei 5 Punkten gestartet und bin dann Schrittweise runtergegangen und habe eben dort Abstände gesetzt, wo ich für mich welche sah. Ich kenne mich wenig aus, deswegen verzeiht, wenn ich offensichtliche Sachen, wo ihr Mühe reingesteckt habt, übersehe. Seht mich einfach als die Zielgruppe, die eventuell erst mit SwoSh eingestiegen ist oder so.


    @Moderation

    Die Aufmachung (also Kontext, wieso man einen Entwurf für welchen Anlass macht) ist unglaublich gelungen. Möchte dafür deswegen auch extra loben. Zudem hat es mich auch als Voter nicht nur motiviert, weil das "Setting" einfach eine tolle Atmosphäre setzt, sondern mir auch geholfen den Vote zu verfassen, weil es irgendwie dadurch greifbarer wurde, worauf es ankommt.


    Entwurf 1 - 3,0 Punkte

    Der Entwurf ist schon auf den ersten Blick optisch ansprechend und simpel gehalten. Ich finde die Details, wie die genaue Uhrzeitangabe oder auch Erwähnungen, dass eine Internetverbindung nötig ist, super und es zeigt, dass man sich mit Eventverteilungen auch auseinandergesetzt hat. Hin und wieder ist die Wortwahl etwas holprig, da merkt man, dass sich Mühe gegeben wurde den Text unterschiedlich zu gestalten, aber dadurch etwas erzwungen geschrieben hat. Insgesamt auch übersichtliche Darstellung und das Drachenthema und die Farbe Blau geben dem ganzen ein harmonisches Leitmotiv.


    Entwurf 2 - 2,5 Punkte

    Eine schöne Idee, das auch grafisch nochmal zu untermalen. Der Header erinnert gleich an die Karten mit den Codes, die man bei manchen Verteilungen erhält. Hier fällt leider aber auch auf, dass man ein wenig mit dem Platz gekämpft hat, da Worte getrennt sind, die optisch einfach besser aussehen, wenn sie in der gleichen Zeile stehen. Die Daten zu den einzelnen Pokémon sind hübsch präsentiert und soweit auch alles ordentlich. Das Thema ist hier natürlich klar ersichtlich und die Art der Verteilung mal etwas anders als in letzter Zeit gemacht wurde, aber persönlich spricht es mich weniger an, wenn man zu McDonalds gehen muss dafür. Finde es trotzdem gut, dass man nicht zu den Standardmethoden gegriffen hat.


    Entwurf 3 - 3,5 Punkte

    Eine sehr schöne Grafik gleich zu Beginn. Ich mag es, dass die Muster die drei Bilder verbinden, aber die Farben eben klar jedes Pokémon abtrennen. Verteilung und die Daten sind sehr ordentlich präsentiert, alles übersichtlich und auch die Anleitung tatsächlich auch für Doofe wie mich klar zu verfolgen. Die Auswahl der Pokémon wirkt sehr interessant, hier bin ich sogar etwas wegen dem roten Faden überfragt. Ist es, dass die alle Versionsexklusiv sind? Da ich mich nicht auskenne, fälle ich hier auch kein Urteil. Mir gefällt es jedenfalls, dass die Auswahl nicht so offensichtlich wirkt und das Pokémon sind, an die man eventuell nicht sofort denkt. Dass hier jedes Pokémon zwei Zuchtattacken hat, find ich auch sehr schön.


    Entwurf 4 - 4,5 Punkte

    Uff, ja, hier spricht mich einfach gleich die ganze optische Aufmachung an. Ich finde es super, dass man die Motive der Erweiterung so stark mit einbaut. Die gesamte Grafik ist auch sehr ordentlich und sauber gemacht. Nicht zu viele Effekte, aber durchaus abwechslungsreich mit der Schrift zum Beispiel. Die Pokémonauswahl ist vom Thema klar, wenn wohl auch nicht so originell wie andere Entwürfe. Was hier jedoch ganz klar hervorzuheben ist, ist die Zielsetzung und die Verteilungsmethode. Wirklich toll wie hier ausgearbeitet wurde, was man mit der Verteilung auch erreichen möchte. Außerdem ist es wohl auch entgegenkommend im Gegenteil zu den Codeverteilungen über die sich oft beschwert wird. Hier hat jeder Spieler eine Chance, ist aber auch aufgefordert mit Freunden zu spielen. Richtig tolle Idee, würde mir sehr gefallen als Spieler.


    Entwurf 5 - 4,0 Punkte

    Die Abgabe ist optisch wohl am einfachsten gestaltet und hat weniger "Eye-Catcher" zu bieten. Was hier für mich punktet ist das Leitmotiv. Kann natürlich sein, dass ich als Noob was anderes übersehe, aber für mich war es hier eben das Thema "Unterstützung zum Start der Reise", was durch die Pokémon, die alle etwas besonderes, dass einem Spieler hilft durchzuspielen, beinhalten, aber auch durch das Item-Paket nochmal komplementiert wird. Das macht die Auswahl der Pokémon originell und ist allgemein auch mit dem Item-Extra mal was anderes als erwartet. Ansonsten auch lieb, wie zu jedem Pokémon noch ein Text verfasst wurde, der sowohl die Fähigkeiten/Attacken anspricht, aber das eben in den Kontext des "Abenteuers" setzt.



    Entwurf 6 - 5,0 Punkte

    Muss sagen, als ich gestartet habe, den Entwurf zu lesen, sprach er mich weniger an, weil ich es immer anstrengend finde, Spiel-Dialoge so lesen zu müssen. Aber dann habe ich die Idee bzw. das Ziel verstanden und konnte darüber hinwegsehen, weil die Verteilungsmethode einfach überzeugend ist. Sagt mir sehr zu, dass man die Pokémon durch das Spiel auf seiner Reise erhält. Und natürlich echt schön, wie hier die einzelnen Situationen ausgearbeitet wurden. Der rote Faden ist auch kreativ gewählt und ich finde es ähnlich wie bei anderen Entwürfen toll, dass keine "offensichtlichen" Pokémon gewählt wurden. Eine durch und durch kreative Abgabe und optisch auch hübsch gestaltet.


    Entwurf 7 - 2,5 Punkte

    Im Vergleich zu vielen weiteren Entwürfen ist das sehr simpel gestaltet und aufs Wesentliche reduziert. Die Informationen sind aber klar hervorgehoben und ordentlich verpackt. Vor allem die Tabelle gefällt mir wohl fast schon am Besten, weil hier auch im Detail mit Icons und Farbe gearbeitet wurde. Es ist nicht überladen, aber optisch eben doch einladend. Das Thema geht auch klar hervor mit den drei Katzen und die Auswahl der Items, Fähigkeiten und Attacken scheint durchdacht (sorry an der Stelle, aber da ich mich nicht wirklich auskenne, kann ich das nicht genau zuordnen, aber da es sehr unterschiedlich ist, gehe ich davon aus, dass man sich bei jedem Pokémon was gedacht hat). Die Art der Verteilung ist so okay, da auch jeder eine Chance hat.

  • Damit ist die Sommeraktion nun offiziell beendet! Vielen Dank an die kreativen Einsendungen.


    Das Endergebnis nach der Abstimmung sieht folgendermaßen aus:

    • Platz 1: Abgabe 6 von Mandelev mit 31 Punkte
    • Platz 2: Abgabe 5 von antifaltencreme mit 29 Punkte
    • Platz 3: Abgabe 4 von Roy Mustang mit 28 Punkte
    • Platz 4: Abgabe 2 von Shiny Endivie mit 20,5 Punkte
    • Platz 4: Abgabe 7 von Edward mit 20,5 Punkte
    • Platz 6: Abgabe 3 von Pokemii mit 20 Punkte
    • Platz 7: Abgabe 1 von ~Hydro mit 19 Punkte


    Herzlichen Glückwunsch Mandelev zum ersten Platz! Dafür erhältst du ein Stahl-Band und Preis-Pokémon. Aufgrund der Umsetzbarkeit werden es vermutlich Pokémon aus Abgabe 5.


    Doch nicht nur der erste Platz erhält Preis-Pokémon. Je ein Pokémon geht auch an einen User, der einen Entwurf eingesendet hat, und an einen User, der die Abgaben bewertet hat. Und die beiden sind Shiny Endivie und Inspector Looker.


    Zum Abholen der Preise werdet ihr demnächst kontaktiert.


    Wir hoffen sehr, dass euch die diesjährige Sommeraktion gefallen hat! Feedback zur Aktion darf nun gerne hier Thema gepostet werden.


    Euer Tauschbasar-Komitee

  • So, ich wollte mich noch mal bedanken bei allen, die eine Abgabe beigesteuert oder gevotet haben, die unterschiedlichen Texte und Gedanken waren wirklich interessant zu lesen!


    Unabhängig von den Bewertungen möchte ich sagen, dass ich die Aktion wirklich schön und gelungen fand. Die Aufgabe war kreativ, umsetzbar und der Zeitrahmen war auch angemessen lang, um sich Gedanken machen zu können. Also ein großes Lob an diejenigen, die sich das ausgedacht haben. Ich möchte mich auch an Cassandra anhängen und den Startpost noch mal herausheben, der mir nicht nur für das Voting, sondern auch für die Konzeption ein gutes Gefühl gegeben hat, in welche Richtung es gehen soll, und außerdem wirklich schön geschrieben ist. Die Organisation war ebenfalls top, Fragen wurden alle beantwortet, auf Wünsche reagiert und die Darstellung der Abgabe 1:1 übernommen. Nicht zuletzt gebt ihr euch nun noch extra Mühe mit Preispokémon, vielen Dank!


    Mich hat kurz noch das Punktesystem interessiert, weil ich ja teilgenommen und gevotet habe, und es scheint so, als wären Edward und mir einfach die Punkte draufgerechnet worden, die wir uns selbst gegeben haben? Zumindest kommt das genau hin, falls es tatsächlich so ist, sollte man es vielleicht für den nächsten Wettbewerb dieser Art nochmal überdenken. Üblich beispielsweise in den Fanwork-Bereichen wäre ja ein Voteausgleich aus den Punkten aller anderen Bewertungen durch die Zahl der Voter minus 1. Ansonsten könnte man vielleicht überlegen, wie effektiv nun die Werbung war, zumindest sehe ich hier einen überwiegenden Teil an derzeitigen und ehemaligen Mitgliedern des Tauschbasar-Komitees, die, das unterstelle ich mal, alle auch Einblick in die Interna vor dem Start der Aktion hatten. Auf der anderen Seite ist das aber auch etwas sehr Schönes, dass so viele von euch mitgemacht haben und die Idee wohl selbst gut und unterstützenswert fanden. Diese beiden Punkte sind auch wirklich eher Kleinigkeiten, das Positive überwiegt bei weitem, und falls ihr in Zukunft mal wieder eine gute Idee haben solltet, freue ich mich über die Umsetzung.

    Und plötzlich schien ein neuer Kontinent

    am Horizont, wir sind noch lange nicht am End’!
    __________________________________________________________- Flocon


    Ein riesiges Dankeschön an T.k. für diesen wunderbaren Avatar ^-^

    2 Mal editiert, zuletzt von Mandelev ()